Neue Beiträge im Forum Technologie

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum - Technologie
Aktualisiert: vor 26 Minuten 49 Sekunden

OLED macht Fortschritte

vor 4 Stunden 6 Minuten
Was weiß ich? Vorselektierte Panels, entsprechende Verarbeitung und Support, Hardware-Kalibrierung, Farbumfang etc. etc. würde ich mal annehmen.:freak:

Frag am Besten LG;) Die bezeichnen den Monitor auf diese Weise (für Profis).

https://www.lg.com/de/monitore/lg-32ep950-b

Hier mal eine Auswahl anderer "Profi"-Monitore (die meisten LCDs):
https://geizhals.de/?cat=monlcd19wid...30#productlist

Wie man sieht, ist der Preis nix Ungewöhnliches für sog. "Profi"-Geräte.

Real-time Raytracing

Fr, 14.05.2021 14:11
Der grünstich in einigen szenen passt aber gar nicht ins spektrum. Das ist wieder von der wolkendecke, meist gewitterzelle, abhängig.

Warum es nur ein fhd video mit mieser Komprimierung gibt, ist mir unklar?

HDR ab 2016/17 auch bei Spielen dank Unterstützung bei neuen Grafikkarten & Monitoren

Do, 13.05.2021 23:18
Also bisher finde ich die Auto - Hdr ganz gut. Es gibt den Spielen zumindest den richtige Look zurück, sobald man HDR einschaltet, was vorher nicht der Fall war. Die Farben wirken wieder gesättigt und natürlich. Viel habe ich nicht durchgetestet. Goats Simulator sah gut aus. Projekt Cars 2 gefiel mit sehr gut, wobei ich PC2 das Gefühl habe das hier auch die 10 Bit Ausgabe bereits unterstützt wird. Project Cars 1 zeigt Colorbanding (gerade mit Auto HDR) Projekt Cars 2 nicht.:up:
Batman Arkham Knight war zwiegespalten, das Spiel sollte eigentlich perfekt dafür geeignet sein wenn den ganzen Schatteneffekten, bis jetzt bin ich damit aber zumindest nicht warm geworden.
Was man auf alle Fälle merkt, es ist ein dynamisches anpassen des Bildes keine feste Einstellung. Ab und zu ein Black Crush, aber selten.
Ich teste weiter.
Gruss Matthias

Deep Learning Super Sampling - DLSS 2.0 und Zukunft

Mo, 10.05.2021 19:38
Zitat: Zitat von Dampf (Beitrag 12675505)
Und wie gesagt Krawall, man sieht das Smearing nicht so deutlich wenn man spielt, das Bild zeigt nur eine stark rangezoomte Momentaufnahme. Nochmal kurz dazu. Wolfgang von CB hat mich informiert, dass das kein rangezoomter Screenshot ist, sondern ein Full-HD Shot der 4K Aufnahme!

Bessere Monitore?

So, 09.05.2021 09:10

TDP. Was wird beinflusst?

Mo, 03.05.2021 11:20
Ich hab mal darüber jetzt endlich in Ruhe paar Minuten nachgedacht :rolleyes:

TDP wird schon seit einer längeren Weile nicht jeweils einer CPU zugeordnet. Die CPUs einer Familie werden von den Herstellern eher in TDP-Klassen einsortiert und die Firmware aka Bios hat das zu überwachen.
Das ist auch nicht mehr wie damals-damals auf die reine Rechnerei bezogen, da in der "Package" weit mehr ist als nur das was man rein nur zum Rechnen nutzt.

Bei Haswell fällt imho auf, daß es die Klasse mit 40 PCIe-Lines und 4 Speicherkanälen gibt, die eine höhere TDP haben darf. Denke in dem Fall ist das auch die Lösung. Wie du auch selbst schon angedeutet hast.

Unreal Engine 4

Sa, 01.05.2021 21:46
Zitat: Zitat von Dampf (Beitrag 12667685) Bald sollte die UE5 Preview kommen. Meine Wünsche:

- Bessere DX12 Unterstützung ohne Ruckler und alten DX11 Code komplett rausschmeißen
- Vollständiger DX12 Ultimate support
- Verbesserte Raytracing Performance für Reflektionen, GI (RTGI sollten sie einfach direkt durch Nvidia's RTXGI ersetzen) und DLSS+FSR Integration (letzteres sollte dann nachgereicht werden, wenn AMD in die Pötte kommt)
- Machine Learning beschleunigter UI-Workflow und Physik
- HW Beschleunigung für Lumen und Nanite
- Support for Next Gen SSD Streaming und DirectStorage (Wobei DS wohl erst später nachgeliefert wird)

Die Engine ist ja open source, kannst ja mal mit der Umsetzung des ersten Punktes beginnen.

Gaming auf 8K

Do, 29.04.2021 16:40
Du kannst auch von 8K in 1080p profitieren. Sämtliche Retro-Games kannst du in 65" mit schöner Pixeldichte zocken. Sämtliche CRT-Filter sehen bei der Größe und bei der Pixeldichte phantastisch aus.

DirectX12 Ultimate und DirectStorage - NextGen-Gaming auf dem PC

Mi, 28.04.2021 09:44
Es wird sogar mit HDDs laufen, der Vorteil ist dann eben überschaubar.

Inhouse Game-Streaming auf TV

Mi, 28.04.2021 09:43
Zitat: Zitat von Tobalt (Beitrag 12664325) Hat jemand Erfahrungen mit Moonlight und Parsec? Sollte Moonlight noch besser sein als Parsec wäre das für mich ein weiterer Grund auf NV zu wechseln. Nur Moonlight, funktioniert sehr gut.

Vulkan Grafik-API

Mo, 26.04.2021 09:33
Blender will OpenCL mit Vulkan ersetzen.


https://www.golem.de/news/3d-grafiks...04-155943.html

API Wrapper (WINE, DXVK, vkd3d, MoltenVK, dgVoodoo, ...)

So, 25.04.2021 18:29
Es laufen zunehmend D3D12-Spiele via VKD3D-Proton mit hohen fps und glatten Frametimes:


Filter Tester läuft in Proton Experimental (Vulkan Child Window Support in X11) nun auch mit DXVK :D :

Technik um Mining-ASICs und andere Custom-Chips

Do, 22.04.2021 09:27
Zitat: Zitat von =Floi= (Beitrag 12658484) Sowas müsste alles in der buchführung vermerkt sein. Aber bestimmt nicht unter "Mining" sondern einfach unter einem anderen Posten.

Zitat: Es macht trotzdem sinn auch die chips zu verkaufen. Nicht wirklich, je mehr Rechenleistung im Netz ist, desto weniger Outcome gibt es für eine gegebene Rechenleistung.

Es macht also viel mehr Sinn möglichst viel Rechenleistung unter eigener Kontrolle zu haben und soweit als möglich zu verhindern dass andere an viel Rechenleistung kommen.

Geforce Now: Nvidia holt auf

Mo, 12.04.2021 23:27
Jensen hat heute in seiner Keynote was von 10 Mio Kunden erzählt....

Virtual Machine fürs Gaming

Di, 30.03.2021 19:43
Verstehe ich nicht, das funzte doch schon seit langem, habe ich zum ersten Mal mit einer 980ti gemacht.

Wichtige PDFs/Dokumente

Do, 25.03.2021 19:50
The microarchitecture of Intel and AMD CPUs
https://www.agner.org/optimize/microarchitecture.pdf

SYSMEM - VRAM - BAR Uploads

Mo, 22.03.2021 11:40
Zitat: Zitat von BTB (Beitrag 12629031) Wieso? Müsste ich dann umstellen, bei mir im Bios kann ich das auch ohne UEFI aktivieren Mit umstellen alleine ist es nicht getan, ein BIOS-Bootloader kann kein Betriebssysteme von einem UEFI aus starten.

Kein HDMI 2.1 mit 48Gbit/s momentan

Mo, 22.03.2021 03:26
Zitat: Zitat von Gouvernator (Beitrag 12630234) Das wird wohl niemals kommen ---> Stromverbrauch. Es sollen ja sogar ab 2023 in EU die 8K TVs vom Markt verschwinden. Da sie dann nur maximal 100W verbrauchen dürfen.
https://www.computerbild.de/artikel/...er%2089%20Watt. Finde ich gut, so sehr ich selbst 8K Fernseher feiere. Die Dinger brauchen auf die selbe Fläche grob gesagt die doppelte Menge an Strom im Vergleich zu UHD. Wir brauchen gerade in heutiger Zeit sicher keine Technik, die den Stromverbrauch auch noch signifikant steigert.

Das machen die schon richtig. Ohne härtere Massnahmen wird man keine Ziele erreichen können. Und die harte Einteilung beim Index ist auch gut. Ansonsten würde es in 2 Jahren wieder mit A+, A++ und irgendwann mit A+++++++ anfangen. Ein Index, der ständig geändert wird, ist wertlos (wie es der bisherige war). Da muss es eben so sein, dass niemand die Klasse A und B erreicht anfangs, damit dieser auch lange genutzt werden kann.

Grafikkarten könnten die auch mal gleich mit einbeziehen bitte. Die verbrauchen mittlerweile ja schon an die 400 Watt bei Customs.

Leider führt so ein Index nur zu niedrigen Stromverbräuchen. Die Lichtqualität bei Lampen z.B wird dadurch eig. nur noch schlechter. Ähnliches könnte natürlich dann auch TVs treffen.

Chroma Farbuntertastung 4:4:4 Communitytest

Mo, 08.03.2021 21:33
Stimmt, du hast Recht. Ohne Zoom sehe ich den Qualitätsverlust unter 4:2:2. Das Aufzoomen des Bildes verfälscht das Ergebnis. Sorry :(

MicroLED Displays

Fr, 05.03.2021 21:18
Ich sage etwas ähnliches seit fünf Jahren aber selbst in 2027 wird die Produktion eines MicroLEDs noch das siebenfache von OELDs kosten!



Wer Angst vorm Einbrennen hat, kann sich auch mehrere OLEDs als Reserve kaufen.

Davon abgesehen können MicroLEDs aktuell nicht mit OLEDs mithalten. Die Farbdarstellung innerhalb eines Bildes ist sehr ungleichmäßig.