Weblogs

Upgrade-Plan Windows 7 zu Windows 10

Spätestens im Jahr 2020 steht für viele PCs nun doch noch der Umstieg auf Windows 10 an – weil Microsoft ab dem Februar 2020 keine Sicherheitsupdates für normale Benutzer von Windows 7 mehr ausliefern wird (letztmaliger Update-Termin ist der 14. Januar 2020). Dabei funktioniert ironischerweise nach wie vor das kostenlose Upgrade von Windows 7/8 auf Windows 10, welches offiziell nur als Anschub-Aktion ein Jahr ab dem Launch von Windows 10 galt. Nachfolgend ist für diejenigen, welche für sich selber noch aktiv werden oder aber für andere PC-Nutzer diesen Job übernehmen müssen, in kurzer Form meine persönliche To-Do-Liste für dieses Upgrade hinterlegt. Jene wurde nunmehr fast ein Dutzend Mal erfolgreich benutzt – und bisher gab es hierbei auch noch keinerlei Probleme, auch nicht mit der Benutzung von tief ins System eingreifenden Tools wie "W10Privacy".

EVE "Aether Wars": Aufruf zum Weltrekord

Im Rahmen des Weltraum-MMOs "EVE Online" steht für Ende November der dritte Teil von "Aether Wars" an. Hierbei handelt es sich um einen dedizierten Stresstest für MMO-Gaming, bei welchem möglichst viele Spieler gleichzeitig in derselben Spiel-Instanz zusammentreffen sollen. Für "EVE Online" ist dies ein gewichtiger Punkt, denn jenes Spiel findet im Gegensatz zu vielen anderen MMOs generell nur in einer einzigen Instanz statt – alle Spieler agieren sinngemäß auf demselben Server in ein und derselben Spiel-Welt. In der Praxis läuft das ganze natürlich auf einem Server-Cluster, wobei Gruppen von Sternensystemen einzelnen Servern zugewiesen sind und die EVE-Spieler je nach Startort im EVE-Universum zwischen den einzelnen Server-Knoten hin- und herverschoben werden.

KB4524752: Microsoft mißbraucht (erneut) die Update-Funktion

Nach einiger Zeit der Ruhe kommt mal wieder eine neue "Warnmeldung" seitens Microsoft bezüglich des Support-Endes von Windows 7 zum 14. Januar 2020 hin – diesesmal betreffend auch die Nutzer von Windows 7 Pro (außer man ist in einer administrierten Domäne). Jene Warnmeldungen sind sicherlich altbekannt, wie üblich wird hierfür das Update-System von Windows als "Übertragungsweg" benutzt – was eigentlich dafür nicht gedacht ist, denn Warnmeldungen stellen egal ihres Inhalts de jure Werbung dar, haben also bei einem als "Sicherheits-Funktion" angepriesenen Feature nichts zu suchen.

NBA 2K20: Wieder nichts dazugelernt

Die neueste Ausgabe des jährlich erscheinenden "NBA 2K" bringt neben der eigentlichen Simulation von Basketball-Spielen auch wieder einen Manager-Teil ("MyLeague") mit sich, mittels welchem man sich zum Manager eines NBA-Teams aufschwingen kann. Neben minimalen, aber dennoch hilfreichen Verbesserungen in der nach wie vor arg Konsolen-verseuchten Menüführung wurde auch der Manager-Teil des Spiels aufpoliert, wurden sogar hier und da Fehler gefixt und Vereinfachungen eingeführt, so das ein zügiger Simulationsablauf ermöglicht wird. Dennoch scheitert jener Manager-Teil nach wie vor an eigentlich einfach erkennbaren Grundproblemen:

Paypal-Irrsinn, Teil 2

Nach wie vor ist Paypal ein feiner Dienst, nach wie vor ist jedoch dessen Zuverlässigkeit in Frage zu stellen – wie nachfolgende kleine Geschichte zeigt.

Neue Newsindex-Listen zu Rocket Lake & Zen 3

Die Newsindex-Übersichtslisten sowie die darauf basierende Seitenleiste in der linken Navigation haben ein kleines Update erhalten, um zukünftigen Hardware-Generationen Platz zugunsten älterer Hardware-Generationen zu geben. So ist der früher schon erstellte News-Index zu Intels Tiger Lake nun auch in jener Seitenleiste zu finden, genauso wie die beiden komplett neu erstellten News-Indizes zu AMDs Zen 3 & Intels Rocket Lake. Aus jener Seitenleiste wurden hingegen die direkten Links zu verschiedenen älteren Hardware-Generationen entfernt, welche allerdings weiterhin über die Newsindex-Übersichtslisten zu finden sind.

Inhalt abgleichen