3DCenter Diskussionsforen

Chroma Farbuntertastung 4:4:4 Communitytest

Neue Beiträge im Forum Technologie - vor 1 Stunde 3 Minuten
Und wo genau findet man nun den Download des Testbildes ?

AMD/ATI - Radeon RX Vega 56/64: Review-Thread

Grafikchips - vor 1 Stunde 20 Minuten
Nur PC Red?Dragon welche das Nano PCB hatte, aber die hatte auch einen guten Kühler drauf, die läuft noch super.

AMD/ATI - Radeon RX 6XXX Verfügbarkeitsthread

Grafikchips - vor 2 Stunden 9 Minuten
preiswert ........

Was ist mit den GPU-Preisen passiert?

Grafikchips - vor 2 Stunden 48 Minuten
Die 1030 bekommt man eh um ~90€. Wem also 2GB Ram reichen...

AMD/ATI - Radeon RX 6800/6900(XT) OC/UV

Grafikchips - vor 3 Stunden 15 Minuten
Ich könnte echt kotzen.... jetzt bin ich schon fast fertig mit meinen Messungen und dann scheitert es an der letzten? :mad: Gerade lief Timespy mit 1087mV @Wattman und 220W PT durch. Dann starte ich den Rechner neu, bereite alles für den Messvorgang vor und wieder Treiber-Timeout mit 1087mV. Wie behämmert ist das bitte?

Speicher Kompatibilität in Abhängigkeit zur CPU?

Prozessoren und Chipsätze - vor 3 Stunden 50 Minuten
Danke für die Lösung. :smile: Das werde ich in Zukunft bedenken.
An eine verschmutze CPU habe ich gar nicht gedacht, lediglich an verbogene Pins oder gebrochene Leiterbahnen im Mainboard. Da du das Mainboard bereits ausschließen konntest, ging ich sofort von defektem Silizium aus.

Bessere Monitore?

Neue Beiträge im Forum Technologie - vor 4 Stunden 13 Minuten
AOC AG274UXP mit 4K, Nano-IPS, DisplayHDR 600, 144 Hz, HDMI 2.1, KVM-Switch, FreeSync und 1 ms G2G geplant. (Quelle)

AMD - Zen 3/Ryzen 5000 Review-Thread

Prozessoren und Chipsätze - vor 9 Stunden 31 Minuten
Zitat: Zitat von bardh (Beitrag 12617259) @N0rg

Wie viel Spannung gibst du dem RAM?

MEMTest fehlerfrei durch? Sonst könnten Abstürze folgen zur schlechtesten Zeit. Hab die suptimings noch etwas getweakt und dann über Nacht Karhu laufen lassen. Gestern mit 1,50V gabs bei 9900% einen Fehler. Diesmal mit 1,51V lief es die ganze Nacht fehlerfrei durch. Mir ist das stabil genug.

nVidia - Ampere Gigarays / RTX-Ops - oder auch: theoretische RT-Performance Turing vs Ampere

Grafikchips - vor 9 Stunden 44 Minuten
Interessante Fragestellung. Ich hoffe auf Hilfe für den TS.

Wo sind die Grenzen der Kühlung?

Grafikchips - vor 9 Stunden 52 Minuten
Nach meinem Empfinden haben wir die Grenze der Leistungsaufnahme und der damit verbundenen abzuführenden Abwärme definitiv erreicht. Die angeblich so leise Gaming X Trio RTX 3090 brauchte 2200 Rpm aufwärts, damit ich die Karte auf knapp über 70 Grad kühlen konnte. Das Silent Profil war aus meiner Sicht mit 82 Grad keine Option. Die Abwärme heizt das Gehäuse gut auf.
Lässt man den 10850K ungedrosselt zu Werke gehen stehen da bei Linpack auch mal eben 250 Watt+, die man wieder abführen muss. Die Netzteile die man für die kombinierte Leistungsaufnahme benötigt sind derzeit auch sehr rar gesät.
Für mich war die einzige Lösung beides unter Wasser zu setzen und selbst da kommen 2 interne 360er Radiatoren in Spielen schon ins Schwitzen(Wassertemperatur 42-43 Grad), wenn man es unter Last leise betreiben will. Eine externe Lösung wie einen Mora will ich nicht. Löcher in die Wand bohren, um den Rechner in einen anderen Raum zu stellen? WTF! :-D

AMD/ATI - Radeon RX 6700 XT: (P)Review-Thread

Grafikchips - vor 11 Stunden 55 Sekunden
Eigentlich wollte ich mir ja die 6800er gönnen.
Aber man wird ja zum Lotto spielen oder warten verdammt, wenn man die Wucherpreise nicht unterstützen möchte.
Jetzt kommt mir die 6700xt da ganz gelegen.
Wenn AMDs Präsentation ungefähr stimmen sollte und die 6700xt ca. 90% Leistung einer 6800er hat, dann wäre das für mich eher das passende Kärtchen.
Zumal ich auch noch in FHD bzw. 1440p zocke und es noch mind. 2 - 3 Jahre dauern kann bis nen 4k Monitor hier Einzug hält.
Hoffe der Ref. Kühler ist genauso gut wie bei den großen Schwestern. Obwohl der nur 2 Quirle hat gefällt der mir trotzdem.
Von ner 5700er kommend ist der Sprung dann aber nicht ganz so hoch. Aber die bekomm ich ja zu Mondpreisen los. ;D
Dann nur noch Glück am 18.3. Im Shop haben.

AMD - Zen 2/Ryzen 3000 Review-Thread

Prozessoren und Chipsätze - So, 07.03.2021 17:49
Zitat: Zitat von dargo (Beitrag 12483017) Der R5 3600 hat bei MF die 100.000 geknackt.
https://www.mindfactory.de/product_i...X_1313643.html

Die meistverkaufte Intel-CPU war der i7-6700K.
https://www.mindfactory.de/product_i...F_1010017.html

Die Stückzahlen hat bereits der R7 3700X überboten.
https://www.mindfactory.de/product_i...X_1313645.html
Da muss man aber dazuschreiben, daß intel erheblich mehr verschiedene CPU-Modelle anbietet als AMD. mit k ohne k, kf, nur f, dann mit HT und ohne und so weiter und so fort. Keine Ahnung wie man das sinnvoll vergleichen sollte.

AMD/ATI - Radeon RX 6900 XT Review-Thread

Grafikchips - So, 07.03.2021 17:27
Zitat: Zitat von Nightspider (Beitrag 12618084) Mir gehts um die Grafikleistung (fps).

Wäre jetzt halt wichtig zu wissen ob die 500 bzw. 1000 Mhz Takt konstant anlagen. Ach sorry, sollte deinen Post auch mal richtig lesen. :D

GeForce RTX 30 Verfügbarkeitsthread

Grafikchips - So, 07.03.2021 16:05
Hat schon wer eigentlich zwei Karten vom nv Shop kaufen können? Bezieht sich das "pro Haushalt ein xxxx Karte" für nur ein Modell oder darf das Haushalt allgemein nur eine neue 30xx Karte haben?

12GB VRAM für 1440p-Gaming noch wie lange zukunftssicher oder jetzt schon zu wenig?

Grafikchips - Sa, 06.03.2021 23:57
Er sagt offenbar (?) nicht, was genau er da als Memory einblendet ... am sinnvollsten wäre "GPU dedicated memory \ process" und selbst das ist nicht die komplette Realität.

Performance & Enthusiast: Aktuelle Grafikkartenpreise #2

Grafikchips - Sa, 06.03.2021 14:36
Poste es hier mal rein weil ich mich auch Sehr wundere das sie immer noch lieferbar ist: https://geizhals.de/amd-radeon-vega-...18.html#offers
Vielleicht mag sie ja jemand als Sammlerstück:)

OLED macht Fortschritte

Ich hab seit Monaten nicht mehr damit rumgespielt, da es mir einerseits so gut passt und mir andererseits auch Zeit und Lust fehlen. Kann also nicht sagen, ob es auch Inhalte gibt, wo es mit 50 passt. Die genannten waren eben welche aus meiner OLED-Erprobungszeit, wo mir bei Dunkelheit aufgefallen war, dass da mit Helligkeit 50 noch nicht das absolute Schwarz da war, das ich erwartet hatte.

Gaming auf 8K

So gings mir mit 4k vor 6,5 Jahren. Da musst du durch. :D
Inhalt abgleichen