Grafikchips

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum - Grafikchips und Grafikkarten
Aktualisiert: vor 37 Minuten 4 Sekunden

Was ist mit den GPU-Preisen passiert?

vor 38 Minuten 36 Sekunden
Zitat: Zitat von Hakim (Beitrag 12614880) Naja für das Geld kannst du derzeit Außerhalb von FEs und AMD Referenz maximal eine 3060 kaufen, aber selbst die werden inzwischen für deutlich mehr verkauft. Wenn du Ersatz hast, do it, wenn nicht gefährlich. Ich hatte bisher via Best Buy keine Probleme an HW zu kommen. Man muss vielleicht 3-4 Wochen warten und am PC arbeiten, damit man online ist, wenn etwas verfuegbar wird. Hatte jetzt 2x 3080 und eine 3090 (dazu je 1x 5600X und 5900X) hier seit Mitte November.

Hab die V56 mal reingesetzt. Vielleicht tausche ich so gegen die 3060 durch, ich hab da keine Eile.

AMD/ATI - Radeon RX 6XXX Verfügbarkeitsthread

vor 2 Stunden 31 Minuten
Übel, aber echt ne WinWin Situation, WENN man die neuen Karten länger wie paar Minuten kaufen kann :D

12GB VRAM für 1440p-Gaming noch wie lange zukunftssicher oder jetzt schon zu wenig?

vor 2 Stunden 32 Minuten
Die aktuellen Konsolen. Aber es ist höchst Spekulativ.
Mehr wie 8GB werden es sicher werden, der durchschnittliche Speicherbedarf. Aber das der Bedarf gleich auf 16GB geht denke ich weniger.

AMD/ATI - Radeon RX 6800/6900(XT) OC/UV

vor 3 Stunden 50 Minuten
2000 sind i.d.R. kein Problem.
Bei zu hoch gezogenem minTakt (wo die V dann net mehr passen) kommts zum Clockstretching und die Scores werden ggf. schlechter.
Beim Benchen nehmen Manche auch minTakt bis auf ca. 100MHz an den maxTakt ran, aber Das ist ein Sonderfall, weil eh die GFX fast nur im maxTakt läuft.

Im Luxx hat der Kollege mit der 6800 mal Verschiedenes durchgetestet:
https://www.hardwareluxx.de/communit...#post-28186254
und mal kommentiert an anderer Stelle
https://www.hardwareluxx.de/communit...#post-28196424

Falls Jemand MPT benutzt:
Beim OCen mit mehr PL darf die TDC GFX net zu niedrig sein, weil sonst der Takt net so gut hochkommt.
(trifft vor Allem wieder auf die 6800ref zu; vom selben User getestet)

AMD/ATI - Radeon RX 6700 XT: (P)Review-Thread

vor 5 Stunden 59 Minuten
Da wird die 3070 TI/Super nicht mehr so extreme gut darstehen mit ihren 250W-270W allerdings warten wir mal den RT boost und DLSS Performance ab.
Samsungs efizienzverlust zeigt sich langsam ab hier shiftet die balance ins abseits vs TSMC aber mit DLSS werden die 200W immernoch sehr ordentlich gegen TSMC bestehen.
Abwarten wenn DLSS 2.5 auf TSMC 5nm wandert ;)

AMD/ATI - Radeon RX 6900 XT Review-Thread

vor 7 Stunden 36 Minuten
Zitat: Zitat von F5.Nuh (Beitrag 12615142) Nutzt ihr den Zero Fan Modus? Mir wird die Karte im Leerlauf zu Warm... ich weiß nicht wie gut das über einen längeren Zeitrraum ist. Habe es bei mir deaktiviert, nun dümpelt die Karte bei 40° C Zitat: Zitat von dargo (Beitrag 12615304) [..]
Nein... weil ich davon nichts halte. Minimale Drehzahl ist nicht hörbar und senkt die Temps. erheblich. Same here, habe auch den ZF via MPT deaktiviert und lasse meine Karte bis 50°C mit minimalen RPMs laufen. Danach darf diese dann ab 60°C mit 50% bis 95°C laufen für das Eco-Profil (~250W PPT) oder für die 300W PPT ab 60°C 55% bis 65% für UV+OC Profil.

nVidia - GeForce RTX 3090 Review-Thread

Mi, 03.03.2021 14:57
Gibt es eigentlich einen separaten Blog Beitrag von nVidia zur Ampere Gaming Architektur?

Der Turing Artikel hat nämlich was zu RT drin:
https://developer.nvidia.com/blog/nv...ture-in-depth/

Der Ampere Artikel geht vom A100 aus und der hat bekanntlichen kein RT:
https://developer.nvidia.com/blog/nv...ture-in-depth/

CB: Grafikkarten 2021 im Test

Di, 02.03.2021 23:53
Hat nicht mal einer Bock den triangle Count mit aktiviertem HW auszulesen auf AMD- und NV-Karten? Damit ließen sich doch direkt Rückschlüsse ziehen ob NV die tessrate für sich anders wählt als für die Konkurrenz.

Performance & Enthusiast: Aktuelle Grafikkartenpreise #2

Di, 02.03.2021 15:22
Da habe ich sogar einen kurzen Moment daran gedacht.
Zumal der Rechner ab April kaum noch genutzt werden wird bis September.

Aber nein, was helfen mir ein paar hundert € mehr, wenn ungewiß ist wann ich Ersatz bekomme?
Ne, sowas ist nicht meins.

GeForce RTX 30 Verfügbarkeitsthread

Di, 02.03.2021 14:13
Zitat: Zitat von -=Popeye=- (Beitrag 12613158) 12GB Gainward GeForce RTX 3060 Ghost DDR6

599,-

https://www.mindfactory.de/product_i...6_1399388.html Bei den Preisen kauf ich lieber bei arlt usw. notfalls einen Fertig PC und komme billiger weg wenn man den Rest verkauft.

nVidia - GeForce RTX 3080 Review-Thread

Mo, 01.03.2021 13:36
Zitat: Zitat von Blase (Beitrag 12612395) Danke euch beiden!

Also das Silent Bios als Ausgangslage und dann darauf basierend die Schritte von bardh?

Woran hängt "eine 3080" eigentlich nach aktueller Erfahrungslage? Limitiert das max. Powerlimit? Oder die Temperatur? Dann wären mit einem UV ja vielleicht sogar bessere Taktraten und damit eine höhere Gesamtgeschwindigkeit drin, oder?

Der Speichertakt soll ja ganz ordentlich nach oben zu treiben sein, im Gegensatz zum Chiptakt. Profitiert denn die Karte von einem erhöhten Speichertakt? Also ist ne 3080 eher Bandbreiten-limitiert?

Ist denn der Speichertakt (einigermaßen) unabhängig von den beschriebenen UV Maßnehmen? Oder wie verhält es sich bezüglich Chip- und Speichertakt?

MfG Blase Bei den guten Customs (TUF, Strix, Suprim, FTW3) ist eigentlich nur das Powerlimit limitierend, speziell bei der TUF, da dort das Powerlimit am tiefsten ist zwischen diesen Karten.

Bei den Customs mit 400W+ Powerlimit geht die Kühlung halt auf Lasten der Lautstärke, kühlbar sind die Karten aber auch mit 450W (Strix bspw.).

Nicht unwahrscheinlich, dass deine Karte mit geringerer Spannung und höheren Taktraten als default laufen könnte, ja.

Die RTX 3080 hat ja so schon eine extreme Speicherbandbreite, aber ja in gewissen Benchmarks und spielen, bringt selber Speicher-OC noch etwas.

Musst halt immer beachten, dass VRAM-OC einen nicht ganz unerheblichen Einfluss auf den Verbrauch hat, sprich den OC-Chip-Takt beeinflussen könnte.

nVidia - GeForce RTX 3060 Review-Thread

So, 28.02.2021 14:56
Zitat: Zitat von Matrix316 (Beitrag 12611298) Naja aus was besteht Doom? Bunte Wände und ein paar Monster. Da simulierst du keine Stadt oder realistische Landschaften. ich sagte doom und derivate!

wolfenstein hat städte und offene gebiete :wink:

Der 8K-Gaming-Thread!

So, 28.02.2021 02:47
Youtube braucht wahrscheinlich eh nen halben Tag, wenn ich wach bin ist die Kiste fertig komprimiert. ^^

Wreckfest@8K Max Details, klappt ganz gut, ein bissl mehr Dampf und 60fps wären fix.

nVidia - CMP-Serie: Mining-Karten 2021

Fr, 26.02.2021 22:56
Was mich jetzt mal interessieren würde am der ganzen Geschichte. Wie lange werden die im Einsatz sein bzw. was passiert mit den Karten wenn die nicht mehr Gebraucht werden? Wahrscheinlich günstig in Nigeria entsorgt. Wäre doch besser sie hätten nen Displayanschluss und würden in den Gebrauchtmarkt wandern. Denen fehlt doch nix, Lieber kaufe ich ne Karte von nem Miner wo sie zwar 24/7 läuft, aber gleiche Last und möglichst Effizient als von einem Gamer der den Kühler 5x umgebaut und das Ding mit übertrieben gesagt 3Volt Vergewaltigt hat

Edit: Theoretisch könnte man sie kaufen, Lötstellen müssten ja vorhanden sein. Displayansxhluss dran löten und ne andere Slotblende dran. (Ja ist blödsinn)

Edit 2: Sorry hab das erst danach gelesen:
Zitat: CMP products — which don’t do graphics — are sold through authorized partners and optimized for the best mining performance and efficiency. They don’t meet the specifications required of a GeForce GPU and, thus, don’t impact the availability of GeForce GPUs to gamers.

Das is doch so unwirklich das es schon als Realsatire durchgeht.
Erfüllt die Spezifikationen nicht? Haben die ihren Ausschuss das letzte halbe Jahr gesammelt? Könnte man nicht zumindest die Amperes als Salvage verwursteln?
Die Karten haben dazu noch schlechtere Hashwerte und ne extrem schlechtere Effizienz als Reguläre Karten. Was machen die mit dem Preis? Egal ob die Dinger teurer oder billiger sind. So lange kein Hardlock in die 3080/3090 wandert wird das genau gar nix bringen um den Markt zu beruhigen. (Gerüchten zu folge bekommen ja vorerst nur die 3060er den Schürflock)
Dann noch ihre Zahlenjongliererei. Bei über 3Mrd Umsatz in Q4/20 entfallen nur ca. 100-300Mio aufs Mining? Gut Ok, es werden im ersten Quartal 21 nur sehr Spät Tutings releast und es wird mit 15Mio kalkuliert? Das ist doch Verarsche Pur!

nVidia - GeForce RTX 3060 Ti Review-Thread

Fr, 26.02.2021 17:18
Die sind da, wo auch die Preise sind: im Nirwana, jenseits von Gut und Böse. :ugly:

MfG
Raff

Wie sieht Eure PC-"Grafikkarten-Laufbahn" aus?

Fr, 26.02.2021 11:41
Mal wieder ein Update nach über 3 Jahren... eigentlich sollte es ja eine 3080 TUF werden, aber ich bin nicht bereit weit über 1.000 € dafür auszugeben. War schon ein Kampf die 3070 (ASUS DUAL-RTX3070-O8G) zu einem halbwegs guten Kurs zu ergattern...

01. RIVA 128/ZX (Onboard)
02. TNT2 Pro 32 MB SD-RAM (PCI) - ASUS
03. GeForce 2 GTS 64 MB GDDR3 (AGP) - OEM
04. GeForce 4 Ti 4600 128 MB GDDR3 (AGP) - MSI
05. GeForce 6800 LE 128 MB GDDR3 (AGP) - Gainward
06. GeForce 6800 128 MB GDDR3 (AGP) - Gainward
07. GeForce 6600 GT 128 MB GDDR3 (AGP) - MSI
08. GeForce 6800 Ultra 256 MB GDDR3 (AGP) - Leadtek
09. GeForce 7800 GT 256 MB GDDR3 (PCI-E) - MSI
10. GeForce 7900 GT 512 MB GDDR3 (PCI-E) - XpertVision
11. GeForce 7900 GTO 512 MB GDDR3 (PCI-E) - MSI
12. GeForce 8800 GTX 768 MB GDDR3 (PCI-E) - Club3D
13. GeForce GTX 285 2048 MB GDDR3 (PCI-E) - Sparkle
14. GeForce GTX 480 1536 MB GDDR5 (PCI-E) - Colorful
15. GeForce GTX 680 2048 MB GDDR5 (PCI-E) - KFA2
16. GeForce GTX 780 3072 MB GDDR5 (PCI-E) - GIGABYTE
17. GeForce GTX 970 4096 MB GDDR5 (PCI-E) - ASUS
18. GeForce GTX 980 Ti 6144 MB GDDR5 (PCI-E) - Palit
19. GeForce GTX 1080 8192 MB GDDR5X (PCI-E) - Palit
20. GeForce GTX 1080 Ti 11264 MB GDDR5X (PCI-E) - MSI
21. GeForce RTX 3070 8192 MB GDDR6 (PCI-E) - ASUS

Power VR Kyro

Do, 25.02.2021 19:09
Ich hatte eine :)

AMD/ATI - Radeon RX 480: (P)Review-Thread

Do, 25.02.2021 15:11
Etwas hanebüchen. Nicht mal die RX 590 kann sich vollumfänglich mit einer GTX 1070 anlegen. Das geht nur mit handgepflückten Kirschen.

MfG
Raff

Geforce GTX 1070: (P)Review-Thread

Do, 25.02.2021 12:48
RX580 vs GTX1660 vs GTX1070 in Jahr 2021

3dfx Voodoo5 6000 - Modding-Projekte

Di, 23.02.2021 12:37
Alle Chips an einen PCI - PCIe Switch hängen, dat wärs :)