Weblog von Leonidas

Rettet das Ansehen des Desktop-PCs

Die Welt hat sich wahrlich verändert, wenn im zwanglosen Gespräch im Lift die Frage des (im gesetzteren Alter befindlichen) Gegenübers einem etwas die Sprache verschlägt, was denn das für eine schwarz-rote Box (in typischen MidiTower-Abmaßen) wäre, welche man da bei sich befindlich hat – ob das zu einer Soundanlage gehören solle?!

Gekaufte Follower und Likes

Wenn die (vermeintliche) Währung im Web 2.0 nunmehr Follower, Likes und Plays sind, dann sind natürlich auch die Geschäftemacher nicht mehr weit weg – die einem genau das vermitteln, was man (vermeintlich) benötigen würde. Und inzwischen scheint sich die Branche schon ziemlich professionalisiert zu haben, bieten regelrecht darauf spezialisierte Firmen ihre Dienste an, um im sozialen Netz nicht nur präsent, sondern (vermeintlich) auch beliebt zu sein. Die nachfolgende Preisliste flatterte soeben bei uns per eMail seitens eines Unternehmens herein, welches uns diese "Dienstleistungen" anbietet:

Endlich ein vernünftiger Dateimanager fürs iPad: CopyTrans Manager

Wenn Apples iPad-Tablets eine echte Schwäche haben, dann ist es diese der (ab Werk) völlig unzureichenden Verbindungsmöglichkeiten zu einem PC. Das dafür alleinig von Apple vorgesehene iTunes ist schließlich in erster Linie eine Verwaltungssoftware für im iTunes-Store erworbene Stücke, nicht aber eben ein Dateimanager – das ganze System funktioniert letztlich nur sauber, wenn man auch seinen PC mit dieser Software verwalten lassen will, was sicherlich nicht jedem gefällt. Zudem ist manchmal (öfters) auch mehr als eine einfache Synchronisierungsfunktion gefragt – gibt es ja schließlich auch genügend Fälle, wo man bewußt einen unterschiedlichen Datenbestand auf PC und iPad wünscht.

PC-Cooling mit Hersteller-Support-Forum bei 3DCenter

Der Onlinehändler PC-Cooling hat heute sein eigenes Hersteller-Support-Forum für Produkte der (von PC-Cooling in Deutschland vertretenen) Hersteller Abee, Cooltek, Hanjung, NoFan, Nanoxia, SilenX und Thermalright im 3Center-Forum eröffnet und heißt in diesem alle Supportanfragen der Community willkommen.

EVE Online Launcher: Einfache Sachen kompliziert gemacht

Leider immer, wenn Programmierer eine funktionierende Sache durch etwas ganz neues ersetzen wollen, muß man regelrecht befürchten, daß die Sache im Fiasko endet. So geschehen in meinem persönlichen Fall mit EVE Online und dem neuem EVE Online Launcher, welcher das bisherige Update-Prozedere (entweder automatisch beim Game-Start oder mittels manuell geladener Patches) komplett ersetzen soll. Das Problem ist nur: In meinem persönlichen Fall zerschießt der EVE Online Launcher das Spiel. Selbst nach einer Neuinstallation passiert dasselbe, denn selbst wenn man den aktuellen Build lädt und installiert, passiert auch nichts anderes, als daß zuerst der EVE Online Launcher startet – und daraufhin wieder das Spiel zerschießt.

Fractal Design mit Hersteller-Support-Forum bei 3DCenter

Der Gehäuse-Hersteller Fractal Design hat heute sein eigenes Hersteller-Support-Forum im 3Center-Forum eröffnet und heißt in diesem alle Supportanfragen der Community willkommen. In diesem Support-Forum können dem Hersteller direkt Fragen zu seinen Produkten gestellt werden, ein Mitarbeiter des Hersteller liest das alles mit und beantwortet die Userfragen.

Inhalt abgleichen