7

Launch des Matisse-Refreshs (Ryzen 3000 "XT"): Die Launchreviews gehen online

Exakt ein Jahr nach dem Zen-2-Launch liefert AMD mit dem "Matisse-Refresh" einen kleinen Nachschlag in Form der Ryzen 3000 "XT" Prozessoren-Modelle. Basierend auf einer gewissen Fertigungsverbesserung sollen in der Spitze leicht höhere Taktraten sowie vor allem bei mittleren Lasten etwas höhere Real-Taktraten geboten werden. Preislich gibt es nominell dieselben Listenpreise, allerdings werden die bisherigen X-Modelle bereits deutlich unterhalb ihrer Listenpreise angeboten, während die ersten realen Listungen zu den XT-Modellen jene auf dem (umgerechneten) Listenpreis sehen. Damit haben die X-Modelle in der Praxis einen erheblichen Preisvorteil (hinzukommend der fehlende boxed-Kühler bei den beiden größeren XT-Modellen), welcher wahrscheinlich sogar Bestand haben wird, da die X-Modelle auch weiterhin verkauft werden sollen. Ob jenem durchaus erheblichen Preisunterschied irgendwo beachtbare Performance-Unterschiede oder andere Vorteile der XT-Modelle entgegenstehen, ermitteln derzeit die Launch-Reviews, wird in unserem Forum diskutiert und später nachfolgend an dieser Stelle noch einmal mittels einer Launch-Analyse betrachtet werden.

Modell Taktraten boxed-Kühler Listenpreis Straßenpreis
Ryzen 9 3900XRyzen 9 3900XT 3.8/4.6 GHz → 3.8/4.7 GHz Wraith Prism LED → ohne Kühler 499$ → 499$ ab 409€ab 523€
Ryzen 7 3800XRyzen 7 3800XT 3.9/4.5 GHz → 3.9/4.7 GHz Wraith Prism LED → ohne Kühler 399$ → 399$ ab 309€ab 419€
Ryzen 5 3600XRyzen 5 3600XT 3.8/4.4 GHz → 3.8/4.5 GHz Wraith Spire → Wraith Spire 249$ → 249$ ab 183€ab 259€
Exakt ein Jahr nach dem Zen-2-Launch liefert AMD mit dem "Matisse-Refresh" einen kleinen Nachschlag in Form der Ryzen 3000 "XT" Prozessoren-Modelle. Basierend auf einer gewissen Fertigungsverbesserung sollen in der Spitze leicht höhere Taktraten sowie vor allem bei mittleren Lasten etwas höhere Real-Taktraten geboten werden. Preislich gibt es nominell dieselben Listenpreise, allerdings werden die bisherigen X-Modelle bereits deutlich unterhalb ihrer Listenpreise angeboten, während die ersten realen Listungen zu den XT-Modellen jene auf dem (umgerechneten) Listenpreis sehen. Damit haben die X-Modelle in der Praxis einen erheblichen Preisvorteil (hinzukommend der fehlende boxed-Kühler bei den beiden größeren XT-Modellen), welcher wahrscheinlich sogar Bestand haben wird, da die X-Modelle auch weiterhin verkauft werden sollen. Ob jenem durchaus erheblichen Preisunterschied irgendwo beachtbare Performance-Unterschiede oder andere Vorteile der XT-Modelle entgegenstehen, ermitteln derzeit die Launch-Reviews, wird in unserem Forum diskutiert und später nachfolgend an dieser Stelle noch einmal mittels einer Launch-Analyse betrachtet werden.




Modell
Taktraten
boxed-Kühler
Listenpreis
Straßenpreis





Ryzen 9 3900X → Ryzen 9 3900XT
3.8/4.6 GHz → 3.8/4.7 GHz
Wraith Prism LED → ohne Kühler
499$ → 499$
ab 409€ → ab 523€



Ryzen 7 3800X → Ryzen 7 3800XT
3.9/4.5 GHz → 3.9/4.7 GHz
Wraith Prism LED → ohne Kühler
399$ → 399$
ab 309€ → ab 419€



Ryzen 5 3600X → Ryzen 5 3600XT
3.8/4.4 GHz → 3.8/4.5 GHz
Wraith Spire → Wraith Spire
249$ → 249$
ab 183€ → ab 259€