Forenneuigkeiten

Monitor defekt?

Neue Forenbeiträge - Mo, 26.04.2021 14:11
Moin Gemeinde, ich benötige mal die "Schwarmintelligenz" des Forums.
Die letzten Tage hab ich Probleme mit meinem BenQ XL2420T. Sobald ich ein Game starte, verändert sich die Helligkeit des Monitors, er wird mal dunkler, dann auch wieder heller. Wechsel ich zum Desktop, empfinde ich die Helligkeit nach kurzer Pause wieder normal. Flackern oder ähnliches tritt nicht auf, was ja einen defekt der Graka (GTX2060Super) eigentlich ausschließt. Gibt der Moni langsam den Geist auf? Hab leider kein Alternativgerät zum testen. Achja, der Moni ist über DP angebunden.
Kategorien: 3DCenter Forum

GPU-Kühler lässt nach (MSI Gaming RX5700)

Neue Forenbeiträge - Mo, 26.04.2021 13:59
Nachdem ich seit einigen Wochen keine hardware-hungrigen Spiele mehr gespielt habe, ist mir am Wochenende aufgefallen, dass die Kühlleistung meines Graka-Kühlers nachgelassen zu haben scheint. Ich habe bei meiner Karte im MPT ein PPT von 150W eingestellt, welches im GPU-Limit auch ausgereizt wird. Als die Karte neu war, konnte die Karte mit ca. 1300RPM auf knapp unter 90°C gehalten werden (Angabe jeweils als Hotspot, weil darüber die Lüfter regeln). Jetzt drehen die Lüfter auf 1500RPM auf und es sind knapp über 90°C.

Folgendes kann ich ausschließen:
1. Gehäuse zu heiß: Überwache die Temperatur der vom CPU-Kühler angesaugten Luft und die ist nicht auffällig. Außerdem bringt ein offenes Case gerade mal eine Reduktion um 100RPM.
2. Temp-Spikes durch hohe Spannungen. Ich weiß, dass hohe Spannungen bei gleicher Abwärme zu höheren Hotspot-Temps führen können, aber sowohl vorher als auch nachher ist die Spannungskurve auf 1000mV gecappt. Die Kurve hört dort einfach auf und meist liegt die Karte auch im Bereich von 975-1000mV bei realer Last.
3. Andere Lasten. Ich habe als Referenzlast immer Witcher 3 genommen.
4. Kühler locker. Habe das mal bei Asus gesehen, dass der Kühler nicht richtig fixiert war und beim Einbau durchhing, wodurch kaum Anpressdruck vorhanden war. Das ist bei mir nicht der Fall und ich verwende auch eine Stütze gegen Sagging.

Wenn ich den alten Zustand wieder will, muss ich die Karte auf 135W drosseln. Ist leistungsmäßig kein Drama, aber ich würde trotzdem gerne wissen woran das liegen könnte. Würde noch auf WLP tippen, aber für das bisschen Leistung will ich nicht die 2 Jahre Restgarantie opfern beim Abmontieren des Kühlers und vor allem nicht riskieren dass die Karte Hops geht und ich die heutigen Wucherpreise bezahlen muss :freak:
Kategorien: 3DCenter Forum

Inhouse Game-Streaming auf TV

Neue Forenbeiträge - Mo, 26.04.2021 12:58
Hallo Forum

welche Möglichkeiten zum inhouse Game-Straming vom PC auf TV gibt es 2021 eigentlich und was funktioniert dabei am besten? Kennt jemand eine Übersicht oder kann jemand dazu etwas schreiben? Im Grunde habe ich keinen Platz mehr für einen PC am TV. Auf Latenzprobleme und sichtbare Kompression habe ich aber auch keine Lust.

Würde mich über einen Überblick freuen.

PS: Habe einen LG OLED TV und einen Gaming PC mit GEforce RTX 3080.
Kategorien: 3DCenter Forum

Passt das oder gibt's was zu meckern?

Neue Forenbeiträge - Mo, 26.04.2021 10:28
Moin,

Basteldrang hat zugeschlagen ... aktuell i7 4790k mit 16gb und werden soll es jetzt das:

https://geizhals.de/?cat=WL-2073060

Passt das so in etwa?
Mir gehts in erster Linie um etwas mehr dampf (wenn ich schon bastel), weniger tdp und die nvme.
Kategorien: 3DCenter Forum

iOS 14, Kamera "Soft" LED

Neue Forenbeiträge - Mo, 26.04.2021 00:24
Moin.

Ich hab ein Iphone von der Firma was beruflich und privat genutzt wird (und darF). Die einzige App die ich installierte war leider Whatsapp.

Ab iOS14 gibt es die Funktionalität, daß rechts neben der Akkuanzeige entweder ein orangener oder ein grüner Punkt angehen kann. Orange ist für Miko, grün ist für Kamera oder Kamera&Mikro.
https://support.apple.com/de-de/HT211876

Whatsapp darf hier wieder die Kamera noch Mikro nutzen. U.a. gehen dann auch Sprachnachrichten nicht. Gut :)

Ich erwische das Handy aber immer wieder mal, wenn ich es z.B. nach längeren Zeit vom Tisch nehme und das Display angeht, daß der grüne Punkt an ist und nach spätestens 1s ausgeht. Und aus bleibt! Jedenfalls hab ich bsiher nie gesehen, daß es angeht, wenn ich was am Handy mache.
F...! :mad:

Entweder hab ich einen Beitrag zu viel im Seuchenthread abgesetzt und das Interesse der Freimaurer (Opus dei? Fünf Linke Hände?) geweckt oder es gibt ein Prob mit irgendeiner App...
Oder unsere Superadmins haben seltenerweise was versemmelt.

Passiert bei meiner Frau aber auch (!) gelegentlich. Ganz anderes Modell und rein privates Gerät. Damit wären die Admins dann doch aus dem Spiel ;) Passiert auf dem iPad hier dagegen nie.
Alle Geräte schon mit 14.x am laufen.

Gibt mir mal bitte vielleicht paar Tipps wie ich das ausräuchern sollte.
Thx.
Kategorien: 3DCenter Forum

True Wireless Kopfhörer als Earbuds ohne Silikon?

Neue Forenbeiträge - So, 25.04.2021 20:52
Hallo

ich bin auf der Suche nach Bluetooth Kopfhörern, die eine offene Bauweise (wie die Apple Airpods 1&2) haben, also ohne Silikoneinsatz. Ich mag die Abdichtung durch die Silikoneinsätze nicht und möchte was von der Umgebung mitbekommen.

Idealer Weise taugen die Kopfhörer gut zum Telefonieren und Musik/Film hören. Also gute Allrounder.

Ich hatte die Huawei Freebuds Pro getestet (mit Silikon), die waren an sich schon sehr geil, aber eben mir zu dicht und zudem haben die über Nacht 1/3 des Akkuladescases verloren. Das halte ich für inakzeptabel.

Hat jemand Tipps oder Vorschläge für mich? Preislich gerne um 100€ oder weniger, es sei denn es gibt welche über 100€ die besonders gut sind.
Kategorien: 3DCenter Forum

Schlechte Internetverbindung im Haus

Neue Forenbeiträge - So, 25.04.2021 19:51
Vor Wochen hatte ich den sehr betagt Speedport-Router von der Telekom durch eine AVM Fritz!Box 7590 mitsamt mehrere AVM Fritz!Repeater 2400 ersetzt.
Während bei mir alles tadellos funktioniert - in dem Fall ist mein Rechner direkt per LAN-Kabel mit dem Router verbunden, ist die Internetverbindung anderswo mit einem Notebook alles andere als schnell und zuweilen setzt manchmal die Verbindung aus.

Das Notebook liegt in einem anderen Zimmer einen Stockwerk höher und da sieht die Verbindung so aus:
Repeater -- (verbunden der WLAN) --- Notebook (Schlafzimmer; Dach)
:
:
Repeater (mein Schlafzimmer; 1. Stock)..................
:
:
Repeater ---- Router (Wohnzimmer)
Sprich: Im Wohnzimmer ist der 7590 mit dem Reateper der Kabel verbunden, dann läuft die Verbindung über das Stromnetz zum zweiten Repeater einen Stockwerk höher
und dann wieder über das Stromnetz einen Stockwerk höher zum letzten Repeater Vom dem aus ist das Notebook per WLAN verbunden

Woran könnte es liegen?
Lt. dem Fritz!Box-Bedienung vom Notebook aus abgerufen soll die theoretische Geschwindigkeit bei rund 30Mbit liegen.
Kategorien: 3DCenter Forum

API Wrapper (WINE, DXVK, vkd3d, MoltenVK, dgVoodoo, ...)

Es laufen zunehmend D3D12-Spiele via VKD3D-Proton mit hohen fps und glatten Frametimes:


Filter Tester läuft in Proton Experimental (Vulkan Child Window Support in X11) nun auch mit DXVK :D :

Wertanfrage - 8700k - Maximus X - 32 GB LPX

Neue Forenbeiträge - So, 25.04.2021 16:54
Ich testete das Ding jetzt mit nem Boxed Kühler - es erreicht 595 SC und etwas über 4400 im MC in CPU-Z. Das ist ganz ok - denn mein 10600k kriegt das nicht hin.

Was ist sowas wert - es ist das Board mit Box und dem ROG Kleberzeugs - es ist die CPU in Eingebaut - und die 4 8 GB 3200 LPX Module von Corsair.

Ich könnte es mit einer NZXT 240er Wakü mit 2 Corsair Blinklüftern kombinieren.

Ich hätte es im Hawk Tower mit CX-M NT 650W und einer 500 GB Samsung 850 SSD und einem ASUS BR LW anbieten wollen - selbstredend mit ner tollen Graka - die es eh nicht gibt.
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 10 zwischen Desktops wechseln; Tastenkombination ändern

Neue Forenbeiträge - So, 25.04.2021 16:31
Weiss jemand, ob bzw. wie man diese Tastenkombination ändern kann? Momentan ist die Tastenkombination ja Win+crtl+Pfeiltaste. Ich arbeite aber generell so, dass ich in der rechten Hand die Maus habe und mit der Linken bediene ich eben Tastenkombinationen etc.

Logischerweise ist meine linke Hand so positioniert, dass sie die linke Hälfte der Tastatur gut erreicht, ergo ist das eine total nutzlose Tastenkombination für mich.

Ich finde aber nicht heraus, wie man diese ändern kann. Ich spreche aber wirklich von den Win10 integrierten virtuellen Desktops und ich möchte lieber kein autohotkey. Ich mag das Programm gar nicht. Ich würde als gerne die Tastenkombination ändern.

Und zwar in Win+shift+A/D.

Kann mir da jemand helfen?
Kategorien: 3DCenter Forum

Längeres Stromkabel für eine QNAP TS-873

Neue Forenbeiträge - So, 25.04.2021 10:32
Hallo,

Wisst Ihr ob es für QNAP NAS längere Stromkabel zu kaufen gibt.

Wir sind in meine alte Heimatstadt zurückgezogen und nun steht die NAS an einem anderen Platz.
Kategorien: 3DCenter Forum

BF 5 - DX11 vs DX12

Neue Forenbeiträge - Sa, 24.04.2021 23:48
Hi

ich wüsste gerne wie ihr BF5 spielt in dx11 oder dx12?

ich habe es immer in dx12 gespielt da es sich direkter anfühlt, aber da ich vor kurzem die Graka gewechselt habe und battlefield sich erstmal auf jeder Map erstmal einruckeln muss in dx12 habe ich nochmals dx11 ausprobiert.

Aber mit dx11 werde ich einfach nicht warm, entweder ich habe nur 60 statt 120fps @4k oder ich wähle futureframerendering und habe dann einen nicht ganz so direktes spiel. Gehe gerade wieder zurück auf dx12 und lass das Spiel sich halt wieder einruckeln.

Aber schon unglaublich das DICE da nie einen Fix gebracht hat, lass das Spiel doch auf Knopfdruck den Cache einmal erstellen und gut ist, aber auf jeder map da kommt einem echt das große Kotzen. :P
Kategorien: 3DCenter Forum

Gibt es ein Backupprogramm, das redundante Backups erstellen kann?

Neue Forenbeiträge - Sa, 24.04.2021 17:36
Ich benutze seit Jahren Macrium Reflect...
Die Backups werden aber je nach Fall auf einem USB-Stick oder einer ext. HDD erstellt. Problem ist, dass weder beim Filesystem noch bei Macrium keine redundante Backups erstellt werden können. Ist zb nur ein Byte beim Backup defekt, kann es nicht mehr benutzt werden.

Gibt es überhaupt ein Backupprogramm, das Redundanz bietet oder bin ich gezwungen Backups auf RAID 5/6 oder FeeNAS etc zu speichern?

Ich weiß nur, dass es möglich ist Containerdateien mit Redundanz zu erstellen...
WinRAR kann sowas oder dieses Programm, das Blurays so formatieren kann, dass Daten redundant abgelegt werden können. Sowas wünsche ich mir für HDDs

btw:
Vor Macrium Reflect hatte ich lange Zeit True Image benutzt. Aber warum auch immer waren die Backups irgendwann defekt. Obwohl sie auf einem professionellen, fehlerfreien RAID6 abgelegt wurden
Kategorien: 3DCenter Forum

Lohnt sich Upgrade von B450 auf B550?

CPU's und Mainboards - Sa, 24.04.2021 14:11
Habe das Asus B450 TUF Gaming II mit Ryzen 3600 vom Sohnemann auf MSI B550 Gaming Plus mit Ryzen 5600X upgegradet. Rein theoretisch hätte das Asus gereicht, aber wenn Ich schon mal dabei bin spare Ich nicht an paar Euros. Wer billig kauft, kauft zweimal. Zumal Ich von ASRock überhaupt nicht überzeugt bin, da hatte Ich bisher nur Probleme mit (bei zwei B450er Boards und einer RX 6700 XT).

@Lowkey Wo gibt es Intel AX200 WLAN/BT Karten für PCs für 10 Euro ?!

Diagramm-Software gesucht

Neue Forenbeiträge - Sa, 24.04.2021 13:00
Ich suche eine gratis Diagrammsoftare (keine Testversion oder so, wirklich gratis), die Daten aus Libre Office Calculator extrahieren kann. Denn die internen Diagramme sind ja mal richtig lächerlich (unbrauchbar)...

Ich weiss nicht, ob es das überhaupt gibt (gratis), aber die Software sollte folgendes können:

- Ich will an der y-Achse links und rechts 2 verschiedene Skalen anbringen können, damit ich so 2 Graphen übereinander legen kann.

- Idealerweise soll ich direkt in Libre Office Calc die Spalte/einzelnen Werte auswählen können, um damit dann einen Graphen zu erstellen.



Vlt. ist es besser zu sagen, was mich bei Libre Office alles spontan stört:

- Wenn ich eine Beschriftung einer Achse will, muss (in Calc) die Spalte mit der Beschriftung ganz links sein (ich kann nicht einfach während dem erstellen des Diagramms irgend eine beliebige Spalte/beliebige Werte auswählen - ich meine nicht vor dem erstellen, sondern während).

- Ich kann allgemein nicht während dem ich ein Diagramm erstelle, in calc die jeweiligen Spalten/Werte auswählen. Ich muss das vorher machen, ich kann das nicht direkt machen... So kann ich nicht spontan irgendwelche Werte hinzufügen.

- Diagramme wieder bearbeiten nach dem erstellen: Das geht bei Libre Office nicht vollständig. Ich kann z.B kein Raster der X-Achse mehr hinzufügen, wenn ich das Diagramm schon erstellt habe.

- Ich kann so wie es aussieht an der Y-Achse links und rechts nicht 2 verschiedene Skalen haben. Wenn ich 2 Graphen habe, die sehr unterschiedliche Absolutwerte haben, ich sie aber im Verlauf vergleichen will, müsste ich für beide Graphen eine Skala haben, die gleich "hoch" ist, so dass die mit den kleineren absolutwerten nicht total flach aussieht. So dass eben beide gleich "gestreckt" sind. Dafür müsste ich a) 2 Skalen an der Y-Achse haben können und b) die "Streckung" der Graphen bestimmen können (also die Grössen der Skala, also den Bereich).

- Ich kann die einzelnen Werte nicht in der Grafik direkt beim Punkt beschriften.

- Libre Office frisst mir die Zahlen nicht, wenn gewisse (Anscheinend unbekannte) Einheitszeichen dastehen. 115W wird z.B nicht akzeptiert, die Werte werden nicht genutzt, Prozent schon.

- Ich kann die Skala nicht bestimmen. Wenn der grösste Wert z.B 2030 ist, dann ist die Skalaobergrenze automatisch 2500. Ich will aber vlt. 2350 oder sonst ein Wert da haben.

- "Grafisch" sehen die Diagramm einfach aus wie in den 90-er Jahren.

Kennt da jemand gute Software? Wenn ich google, kommt da irgendwie nicht das raus, was ich meine. Es muss wirklich gratis sein, keine krass beschnittene Gratisversion oder Testversion. Und es müssen Daten aus z.B Libre Office Calc extrahiert werden können.
Kategorien: 3DCenter Forum

Benutzerdefinierte Auflösung erstellen?

Neue Forenbeiträge - Sa, 24.04.2021 07:24
Hallo

also wegen dem 24Hz Bug bei den Crytek Spielen wollte ich wie bei Nvidia eine benutzerdefinierte Auflösung erstellen, doch das verweigert mir das AMD Controll Panel.

Geplant habe ich eine Auflösung zu erstellen die knapp unter der nativen Auflösung ist und damit läuft das Spiel dann immer mit 120Hz.

Also 3840x2160 ist standard und ich würde dann einfach auf 3840x2158 runtergehen, doch AMD verweigert mir das sofort noch bevor ich irgend eine Änderung vorgenommen habe selbst die Standardeinstellung wird nicht akzeptiert weil: G.Pixeltakt anscheinend nicht passt.

Jemand eine Lösung für mich?

Kategorien: 3DCenter Forum

It takes two - Das beste Coop-Puzzlespiel seit Portal 2

Neue Forenbeiträge - Sa, 24.04.2021 00:00
Ich hatte das Spiel seit ein paar Wochen auf der Liste und jetzt haben mein Kumpel und ich die "Demo" mal ausprobiert... wir haben so viel gelacht und Spaß gehabt wie schon lange nicht mehr in einem Spiel :up:. Haben das Spiel dann direkt ohne zu überlegen gekauft!
Die Steam-Reviews (10/10) sind nicht gelogen... :massa:



Jemand der die Vollversion hat, kann jemanden anderen zum Spiel einladen ohne(!), dass dieser das Spiel kaufen muss. Der eingeladene Freund lädt sich dann einfach die "Freundes-Pass-Version" runter. Ein sehr cooles Konzept wie ich finde!

Wer will, kann das Spiel auch erstmal kostenlos mit seinem Freund ausprobieren. Dafür laden sich beide die "Freundes-Pass-Version" runter und dann könnt ihr zusammen die ca. ersten 40-50 Minuten des Spiels spielen.

Jetzt kurz zum Spiel:
Das Spiel ist Grafisch, Tontechnisch, Ideentechnisch und vom Gameplay her so was von extrem gut, dass ist einfach nur genial. Was das Entwicklerteam da entwickelt hat.. Hut ab.
Jeder, der nur ein wenig für Coop-Spiele brennt sollte sich diese Spiel defintiv nicht entgehen lassen!

Hier nun zum Spiel das passende Review:

Kategorien: 3DCenter Forum

HDMI Receiver zu VGA Beamer - Adapterfrage

Neue Forenbeiträge - Fr, 23.04.2021 22:57
Liebe Community,

ich habe diesen Beamer. Der ist zwar uralt und unterstützt nur 1024x768. Aber Leuchtkraft und Farben sind extrem gut und Ersatz-Birnen sehr günstig. Mein Receiver hat lediglich ein HDMI Output.

Welchen Adapter könnt ihr konkret empfehlen; aufgrund Gutschein sehr gern über amazon. Und über VGA, S-Video oder Cinch? Ich habe dies gefunden, aber ich glaube der funktioniert nicht (weil nicht bidirektional).

Lieben Dank vorab
Kategorien: 3DCenter Forum

AMD E350 mit Samba4 am Ende?

CPU's und Mainboards - Fr, 23.04.2021 18:08
Auf was steht denn der Controller vom Asrock E350M1? IDE oder besser AHCI?
Inhalt abgleichen