Neue Beiträge im Forum Technologie

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum - Technologie
Aktualisiert: vor 55 Minuten 6 Sekunden

HDR ab 2016/17 auch bei Spielen dank Unterstützung bei neuen Grafikkarten & Monitoren

vor 5 Stunden 6 Minuten
Wie stoisch einige hier wieder an ihrer Helligkeit festhalten. Da kommt schon wieder der Verdacht auf, dass sie diesem Marketing - Gag voll aufgesessen sind.

OLED macht Fortschritte

Mo, 27.03.2017 15:11
Ich verteidige nichts. Die Diskussion ist Stromverbrauch. Und das ist noch das einfachste am Thema, da objektiv bewertbar.

Bessere Monitore?

Mo, 27.03.2017 12:00
Zitat: Content Coming Soon
Quantum Dot article - LG 32UD99 Review

Der bereits auf der Elektronikmesse CES von LG angekündigte HDR-Monitor 32UD99 mit 32 Zoll Diagonale und
3.840 x 2.160 Pixeln Auflösung wird bald auch in Deutschland erhältlich sein.
Dies sagte das Unternehmen Golem.de auf der Technikmesse Cebit in Hannover.
Ab April 2017 soll das Display in Deutschland verfügbar sein, die Preisempfehlung liegt bei 1.099 Euro http://www.tftcentral.co.uk/

http://www.lg.com/us/monitors/lg-32U...hd-led-monitor

Kann die ersten Test kaum erwarten.
Leider hat LG es mit dem LFC verkackt, kann nicht verstehen wieso sie nicht 35-80Hz hinbekommen,
damit wären viele Spieler wohl glücklich, 40-75Hz ohne LFC geht gar nicht.

Vulkan Grafik-API

Mo, 27.03.2017 10:41
Zitat: Zitat von Kartenlehrling (Beitrag 11144803)
Vulkan kann anscheinend auch negativ wirken ...


http://www.gamestar.de/software/goog...0,3301851.html Interessant: Das M8 mit SD801 bekommt nun doch offiziell Nougat (über T-Mobile). Haben die sich ihren eigenen Grafiktreiber gebastelt?:freak:

https://support.t-mobile.com/docs/DOC-18828

DirectX 12 Grafik-API

Mi, 22.03.2017 19:47
Schön finde ich, dass Oxide Games bereits für 16 Threads entwickelt. :up:

Frage zu Farbtiefen in Bit / YCbCr 4:4:4

Mi, 22.03.2017 07:29
Das ist fuer Video und geht ueber steinaltes D3D9 (https://msdn.microsoft.com/en-us/lib...(v=vs.85).aspx)

Photoshop rendert seinen Main-View absolut garantiert nicht mit einem D3D9-Video-Overlay :ugly:

Wie entsteht "Ausschuss" in der Chipfertigung?

Di, 21.03.2017 16:04
In der c't-Ausgabe c't 03/2017, S. 78 konnte man zum Thema SSD nachlesen, daß fehlerhafte NAND-Chips dann zu Billigpreisen an die Hersteller von Billig-SSDs verkauft werden, und die besten Chips für die eigene Produktion behalten werden.

Intel/Micron 3D XPoint

Mo, 20.03.2017 13:51
Zitat: Zitat von y33H@ (Beitrag 11325601) Die 2,8x beziehen sich auf ne P4800X mit 750GB und eine P3700 mit 800GB ... stellt man 375GB gegen 400GB sind es nur 1,7x ;D Pffft, der Lacher des Jahres. Wenn da nichts weiter passiert, sei es vom Preis usw., ist das Ding bald ziemlich tot, und NAND-Flash wird es trotz ungenügender Technik weiter machen.

Unreal Engine 4

Do, 16.03.2017 13:46


Endlich besseres Audio out of the box. f* FMOD f* Xaudio2 und diesen anderen clutter...

Rückschritte bei Soundchips

Mo, 06.03.2017 17:25
Zitat: Zitat von Kater74 (Beitrag 11307193) Das war mit einer Radeon HD 6850.
Bei älteren ATI (und so viel ich weis auch bei Nvidia) Karten wird Audio über einen auf der Karte befindlichen Realtek Chip realisiert. Mit dem original Radeon Treiber verfügt dieser Chip aber nur über 8 Stimmen um bei DVD bzw BR Filmen ein 7.1 Signal per HDMI weiterzugeben.
Man kann die Ausgabe auch für Spiele verwenden aber dann hört man eben nur 8 Stimmen. Das wiederum bedeutet, dass man vieles im Spiel überhaupt nicht mehr hört, da die Spieleentwickler immer von mindestens 32 verfügbaren Stimmen ausgehen.
Auf der Realtek Seite gibt es einen alternativen Audiotreiber für ATI Karten. Damit sind dann 32 Stimmen wie bei deren Onboardchips möglich. Damit hört sich dann alles einigermaßen vernünfig an.
Die 128 Stimme der X-Fi sind aber trotzdem viel besser. Ich habe das vor allem bei GTA IV gemerkt. Bei 32 Stimmen hört man die wichtigsten Geräusche aber erst bei 128 Stimmen klingt die Stadt wirklich wie eine Großstadt. Die zusätzlichen Geräuschquellen erzeugen ein viel intensiveres Gefühl sich wirklich in einer pulsierenden Großstadt zu befinden. Ich glaube du bringst Stimmen (Voices) und Kanäle (Channel) durcheinander.

Mobiler Enthusiasten ITX PC unter 5kg, vergesst Laptops & externe Grafik!

So, 05.03.2017 23:24
Zitat: Zitat von Bullz (Beitrag 11310942) danke ... werd berichten und ein Video machen wie der Bildschirm so ist ... endlich komplett mobil dann damit ... :) Ich freu mich schon auf deinen Bericht! :) Hoffentlich ist es gut in Reaktionszeit und Input Lag. Ich hab kein einziges Review zu dem Ding gefunden.

Vielleicht kannst noch testen ob es mehr als 60Hz kann? Die Chinesen TFTs kann man oft gut übertakten. :D

Steam Audio: Next-Gen Spatial Audio Tech

Sa, 04.03.2017 00:32
Zitat: Zitat von Schnäppchenjäger (Beitrag 11308310) HTRF Sound gibt es ja mittlerweile in CS:GO. Habe eine Creative Soundblaster Zx. Profitiere ich an Performance durch die dedizierte Soundkarte?? Viele hatten krasse FPS drops mit der HRTF Headphone Einstellung, ich spüre da nichts. Dedizierte Soundkarten bringen heutzutage hauptsächlich zusätzliche, optionale Features, aber keine nennenswerten Vorteile bei der Qualität oder Performance.

Die Probleme mit der CSGO-Implementation bestanden nur die ersten 1-2 Wochen, nachdem HRTF integriert wurde.

Luminous Studio Engine von Square Enix - Agni's Philosophy Demo

Fr, 03.03.2017 03:50
???

War das eine inoffizielle Bestätigung, dass FFXV nun auch auf dem PC erscheint? Oder wie soll man das deuten?

Amazon Lumberyard auf Basis der Cryengine

Do, 02.03.2017 10:59
Die Bistro Demo find ich ja eher mäh, aber die Lost Demo ist schön. :)

Neue Technologien

Di, 28.02.2017 08:48
Bin grad durch eine Newsverlinkung der Hauptseite auf folgender Homepage gelandet: http://www.trendsderzukunft.de

Vielleicht ist das so etwas, was du suchst.

CryEngine 5

Sa, 04.02.2017 20:38
Ghost Warrior 3 läuft relativ gut auf meinem alten FX 8320,hätte mir das schlimmer vorgestellt,da das Game jetzt Open World ist und noch DX11 nutzt.Ist ja auch noch Zeit bis es erscheint,hab aber jetzt kein Plan welche Engine Version das ist.

https://mega.nz/#!JBlXQK6B!poYLrX34T...EJ1JoaxUXyuS5I

Auflösung, AA und AF

Mo, 23.01.2017 22:08
Zitat: Zitat von Foobar2001 (Beitrag 11273341) Er irrt sich da aber, die Rauscheffekte nehmen mit hoeherer Aufloesung natuerlich ab, weil man mehr Samples hat. Danke für die Bestätigung; genau das entspricht auch meinem Verständnis des Problems. :)

Exklusiver Vollbildmodus

Mo, 23.01.2017 16:36
Spannend wird Microsofts Win10-März Update, auch fehlt noch die HDR Unterstützung die bis heute ein abschalten von fullscreen exclusive vorraussieht,
vom wirklichen fehlerfreien Freesync Fenstermode mal ganz zu schweigen.

31.Januar gibts Hitman mit 10bit HDR auf dem PC,
nur an welchen Displayport Monitor werden wir das Testen können mit Freesync?

profitieren auch alte Spiele von HDR?

Sa, 21.01.2017 02:25
Zitat: Zitat von Gast (Beitrag 11269066) Würden auch Spiele aus der Prä-HDR-Ära von HDR-Grafikkarten und -Monitoren profitieren? MMn nein, weil sie erst 'geupscalt' werden müßten. Wahrscheinlich werden die vorliegenden Daten interpoliert, was nicht den gleichen Effekt hat.