Forenneuigkeiten

B450-DS3H M2 nvme SSD wird nicht erkannt

CPU's und Mainboards - So, 29.03.2020 22:41
Mit Athlon APU funktioniert das auf dem Board nicht.

MFAA, wer benutzt es?

Grafikkarten - So, 29.03.2020 22:29
Zitat: Zitat von -/\-CruNcher-/\- (Beitrag 10559367) Auf jedenfall scheint T1x temporal in einigen spezielen fällen stabiler als T2x in Alien Isolation ;) empfehle taa mod. hauseigenes aa ist ein witz. flimmert dahin wie nichts

Radeon Pro statt Adrenalin!!

Grafikkarten - So, 29.03.2020 21:19
Da fehlt halt jede Stellschraube, um die Leistung zu beeinflussen - nur die Lüftersteuerung haben sie irgendwann freigeschaltet. Wahrscheinlich, weil die FE ab Werk mit einer Fußfessel arbeitet und trotz eifriger Selbstdrosselung fast abbrennt. :ugly:

Aber da fehlt noch mehr. War's das Radeon Overlay? Relive geht wohl. Ich muss mal den Knowledge-Base-Artikel raussuchen ...

Dieser Thread ist recht informativ: https://community.amd.com/thread/237413
Demnach geht der 19.Q1 vom 5. Februar 2019 als letzter Treiber mit Driver Options (Doppeltreiber).

MfG
Raff

Vim mit non US Layout

Neue Forenbeiträge - So, 29.03.2020 20:26
Hallo,

arbeitet hier jemand mit Vim mit einer normalen DE Tastatur?
Ich überlege nämlich auf eine US Tastatur zu wechseln, aber da ich dann doch relativ viele E-Mails auf deutsch schreiben muss, könnte das nervig werden.
Oder habt ihr euch einfach ein passendes Keymapping für eure Tastatur konfiguriert?
Kategorien: 3DCenter Forum

AMD - Ryzen 4000 Mobile (Renoir) Review Thread

Prozessoren und Chipsätze - So, 29.03.2020 18:17
Zitat: Zitat von BlacKi (Beitrag 12263835) was soll ich mit den werten? ich will stinknormale werte ohne tuning mit 3200mhz und 22er timings.

edit: ich hab hier das gefunden http://imgsrc.baidu.com/forum/w%3D58...4c500fa2e4.jpg Matisse hat mit 3200er Speicher und normalen Timings um CL16 / CL17 so ca. 75ns Latenz. Also sollte Renoir eine geringere Latenz bei Iso-Speicher aufweisen. Vermutlich etwa 5ns Vorteil.

Liegendes und leises Gaming-PC Gehäuse in Fernseherkommode

Neue Forenbeiträge - So, 29.03.2020 17:45
Hallo,

gibt es liegende PC-Gehäuse mit ausreichend Platz für sehr schnelle Hardware, welche man in eine Kommode unterm Fernseher stellen könnte. Ich überlege mir, was ich bei einen 77 Zoll Fernseher für eine Kommode anfertigen lassen würde (wohl etwa 1,8 Meter breit) und es wäre gut, wenn der PC da neben AV-Receiver und großen Center-Lautsprecher hereinpassen würde. Es sollte auch sehr leise sein und gut gekühlt werden können. Eventuell mit Wasserkühlung. Da müsste ich aber noch überlegen, weil man da wohl bei Grafikkarten oft neue Teile bräuchte.
Kategorien: 3DCenter Forum

NVIDIA GeForce Game Ready 445.78 (Hotfix-Release)

Grafikkarten - So, 29.03.2020 16:51
Hat jemand von euch Problemchen mit Netflix(App, Fenstermodus) im Zusammenspiel mit HDR und G-Sync (kompatible). Wenn ich mit der Netflix-App in HDR ein Filmchen schaue, dann schaltet sich nach einiger Zeit der Monitor immer ein/aus, als würde er das Signal verlieren.
Ohne aktives G-Sync (Im Monitor, Treiber nicht angefasst) läuft das ganze. Ohne HDR läuft das ganze auch mit G-Sync.

Welchen 27 oder 28 Zoll 4 K Monitor

Neue Forenbeiträge - So, 29.03.2020 16:35
Hallo zusammen,

welchen 27 oder 28 Zoll Monitor für zu Hause würdet ihr mir denn empfehlen.

Schwerpunkt gutes, kontrastreiches Bild. Gezockt wird nur ab und an.

Preisliches Limit um 500,00€

Grüße
Holle
Kategorien: 3DCenter Forum

Welches neue flagship Handy

Neue Forenbeiträge - So, 29.03.2020 16:29
Moin zusammen,

Bei mir steht eine vertragsverlängerung an und ich möchte mir ein neues Handy gönnen. Ich habe momentan ein s9 plus und bin damit eigentlich recht zufrieden.

Welches Handy hat aus eurer Sicht momentan die beste Kamera? Das ist quasi das relevanteste Feature für mich.

Zur Auswahl stehen momentan:
s20 ultra
Mi 10 pro
Oppo Find X2 Pro (noch nie was von gehört, soll aber gut sein)
Ein one Plus hatte ich mal, war aber enttäuscht.
Da ich viele Google Dienste nutze fällt Huawei weg.

Was würdet ihr momentan empfehlen?
Kategorien: 3DCenter Forum

nVidia - Diskussion zur GTX970-Problematik: Nur 3,5 GB, nur 224 Bit DDR, nur 56 ROPs

Grafikchips - So, 29.03.2020 16:04
Genau, erst ab Maxwell 2 gibt es DirectX 12 FL 12_1. Ab Turing dann bald auch DirectX 12 Ultimate

Ryzen + Mainboard + RAM Erfahrungen

CPU's und Mainboards - So, 29.03.2020 15:11
Zitat: Zitat von qiller (Beitrag 12261909) Sry, der Post ist bei mir untergegangen. Sieht aber richtig gut aus. Läufts denn stabil? Hast evt noch Vorher-Nachher-Benchs z.B. von Aida oder dem DRAM-Calc? Wie sehen die restlichen Werte aus (ProcODT, RTTs, Cads, Powerdown)? Ja, scheint stabil zu sein. Memtest vom DRAM Calculator lief mehrfach problemlos durch, Abstürze in Doom (2016) hatte ich auch nicht mehr, genauso wenig in Age2 DE, CSGO ist, glaube ich, nie abgestürzt, selbst mit instabilen Timings...

Den Rest habe ich eingestellt, wie im DRAM Calculator empfohlen (teilweise in der Alt config), dh procODT müsste bei 48 sein, RTTs OFF/80/240, CADs alle 24, PDM ist disabled.

580 8gb

Neue Forenbeiträge - So, 29.03.2020 15:05
Hallo

Mir fällt grad ein das ich auch wieder mal was zocken möchte.

Mein Pc

xeon 1230 v2
16Gb Ram
450watt bequiet pure

Auflösung Monitor 2540x1080

Gibt es bedenken wenn ich da eine amd 580 mit 8Gb reinbaue?

Lg
Kategorien: 3DCenter Forum

Tastatur: USB-Kabel fest anlöten?

Neue Forenbeiträge - So, 29.03.2020 14:50
Ich habe hier folgende Tastatur rumliegen: Cherry MX-Board 3.0

Die Schwachstelle: Die Micro-USB-Verbindung zwischen Tastatur und Kabel.
Obwohl die Steckverbindung nie benutzt wurde, traten kurz vor Garantieablauf Wackelkontakte auf. Hab sie dann zur Reparatur auf Garantie eingeschickt.
Da wurden allerdings nur die kalten Lötstellen neu drübergelötet.
Nach nur 2 Wochen kamen die Wackelkontakte wieder und die Garantie war zwischenzeitlich abgelaufen.
Ich habe bei den kalten Lötstellen dann selber nochmal drübergelötet. (nach diesem Video: https://www.youtube.com/watch?v=aS4GXCdBKHI - dort seht ihr auch, wie die Tastatur von innen aussieht)
Das hat dann auch nur für etwas über eine Woche gehalten, danach gabs wieder Wackelkontakte.

Mittlerweile ist die ganze Buchse total locker.
Bevor ich die ehemals 60€ teure Tastatur wegschmeiße, wollte ich nochmal einen Reparaturversuch starten.
Die Buchse muss komplett weg!

Ich will das Kabel am liebsten fest an die Kontate anlöten! (die Steckverbindung brauche ich nicht)
Fragen dazu:
- Wie finde ich heraus, welche Ader an welchem Kontakt auf der Platine hin muss?
- Was wäre die beste Vorgehensweise? Einfache Lötarbeiten bekomme ich hin. Ich hätte jetzt einfach den USB-Stecker vom Kabel abgeschnitten und die Adern direkt an die entsprechenden Kontakte hingelötet.
- Dann fehlt mir noch eine Idee, wie ich am besten das Kabel bombenfest an die Tastatur montieren könnte.
Kategorien: 3DCenter Forum

B450-DS3H M2 nvme SSD wird nicht erkannt

Neue Forenbeiträge - So, 29.03.2020 14:42
Ich hab ein neues Gigabyte B450- DS3H mit Athlon 3000G CPU 2* 4GB Crucial RAM und eine 250GB Kingston A2000 SSD (nvme).

Verkabelt, SSD installiert.

- BIOS kommt, die SSD wird nicht erkannt.
- BIOS Update gemacht (auf F50) SSD wird nicht erkannt
- Rumprobiert mit APU SATA Port disabled / enabled aber ich habe unter NVME Configuration immer "No device found"

Gibt es irgendein spezial Setting, was man braucht, damit der Port die NVME SSD erkennt?
Ich hab leider weder zweiten Port/zweites Board/zweite SSD hier um nen Hardwareschaden auszuschliessen.
Kategorien: 3DCenter Forum

Ryzen 3000 Spannungen

Prozessoren und Chipsätze - So, 29.03.2020 14:36
Dazu finde ich leider nichts. Deshalb auch mein Post hier.

Framekiller Overlays?

Neue Forenbeiträge - So, 29.03.2020 10:14
Wie ich kürzlich und schmerzlich an zwei Beispielen merken musste, sind diese Steam/Epic-Overlays, die meist mit strg+shift oder auch nur shift eingeblendet werden eine mögl. Quelle für frameprobleme, die man nicht direkt im Auge hat.
Das kann bis dahin gehen, dass die Grafikkarte das Spiel nur noch ruckelnd und stotternd darstellt, obwohl eigtl. mehr als genügend Leistungsreserven vorhanden sind (auslesbar).
So stottert sich meine Rx Vega in z.B. Elite Dangerous zwischen 45-60 fps herum, obwohl ich 60 fps im limiter stehen habe und die Auslastung von sowohl GPU als auch CPU nur zwischen 30-70% herumeiert.
Ein Abschalten der Overlays hat in diesen Fällen dazu geführt, dass die frametimes wieder stimmen und die Grafikkarte gleichmäßig rendert.

Bei folgende Spielen habe ich diese Problematik mit den dazugehörigen Shop-Platformen ausmachen können:
  • Anno 1800 -Uplay Store (Das Spiel läuft im offline-mode um 25-30% schneller!)
  • Elite Dangerous - Steam mit Verlinkungen zu Frontier (Vsync Probleme durch Steam Overlay)

Besonders bei Anno 1800 ist mir das aufgefallen. Ein eigtl. Solo-Player Titel, der standartmäßig dennoch Internet vorraussetzt (es gibt einen offline mode, aber man muss sich vorher online-einloggen, um offline spielen zu können) und solche framerate-Probleme hervorruft, nur dadurch, dass der (sorry, aber nutzlose) Uplay-Service im Hintergrund läuft, das ist eigtl. inakzeptabel.
Es gibt Software, die eigtl. läuft, aber an zusätzliche Software zwangsgebunden wird, die nur Probleme macht und die für das Spielerlebnis selbst keinerlei Bedeutung hat (nur für den Publisher als Werbeplatform). :frown:
Man stelle sich vor, ich kaufe ein Auto und kann den Wagen nicht starten, weil die firmeninterne Werbeanzeige, die beim anlassen des Motors üblicherweise eingeblendet wird, gerade nicht geladen werden kann. Eine Unmöglichkeit. Welche Beispiele kennt ihr?
Kategorien: 3DCenter Forum

Diverse VR HMDs

Neue Forenbeiträge - So, 29.03.2020 09:02
Moin Leute

Ich habe hier einige HMD's welche viel zu wenig / gar nicht gebraucht werden. Anstatt die komplett verstauben zu lassen; was würden die eurer Meinung nach noch so ungefähr bringen, was wäre ein guter Preis? Mir kommt es nicht auf den letzten Taler an, wenn jemand Freude daran hätte...

Samsung Ody+

Pimax 5k+

Vive Pro (HMD only)

Vive (wohl nix mehr :D)

Ohne Basestations / Controllern bei der Pimax 5k+ und den Viven.

Danke für eure Einschätzung, je nach dem stelle ich die dann in den Marktplatz (oder PN falls wer Interesse hat).
Kategorien: 3DCenter Forum

Radeon Pro statt Adrenalin!!

Neue Forenbeiträge - So, 29.03.2020 00:11
Hallo Leute

Da DOOM Eternal bei mir nicht starten wollte, da es meinte, meine Treiber seien zu alt, habe ich halt widerwillig upgedatet. Und ja, ich weiss schon, wieso ich das hasse, weil es nämlich, wie dieses Beispiel wiedermal super zeigt, nicht so klappt, wie man das will.

Da ich eine Radeon Frontier Edition verwende, welche eine "semiprofessional Card" sein soll, hat er mir nun, obschon ich den Adrenalin runtergeladen habe, die Radeon Pro Software installiert.
Aber in der Pro Version kann ich gewisse Einstellungen, welche ich haben will, nicht vornehmen. So zum Beispiel den Wattman.
Eigentlich müsste man aber doch von der Pro Version auf die Adrenalin Version umstellen können. Aber wie??
Ich habe das doofe Menu jetzt sicher über eine Stunde auf und ab gesucht und finde keine Möglichkeit dazu. Also wie kann man den Treiber denn umstellen??

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Gruss Wildfoot
Kategorien: 3DCenter Forum

Zweite GPU im dritten PCIe Slot verwenden

Grafikkarten - Sa, 28.03.2020 21:50
ich habe auch eine GT720 zusätzlich drin die am Chipsatz hängt, für normale Videos usw. reicht das völlig aus, selbst PCIe 2.0 1x reicht da.

Ryzen 3000 Spannungen

Neue Forenbeiträge - Sa, 28.03.2020 20:34
Ich werde aus den Spannungen nicht schlau.

Im Bios kann ich die VDDCR_Soc direkt einstellen. Hier hab ich diese auf 1.1 V eingestellt und die DRAM Spannung auf 1.35V

Jetzt bekomme ich aber als VDDCR_Soc im Ryzen Master 1.362V angzeigt im HWInfo ist die SocSpannung aber nur mit 1.081V angzeigt.

Ja was denn nu???????????????????????:confused::confused::confused::confused::confused:
Kategorien: 3DCenter Forum
Inhalt abgleichen