Forenneuigkeiten

Mi Smart Clock wechselt ständig zwischen 12- und 24-Stunden Anzeige

Neue Forenbeiträge - vor 1 Stunde 31 Minuten
Hallo,

ich habe seit einigen Wochen die Mi Smart Clock. An sich bin ich ganz zufrieden, nur habe ich ein sehr nerviges Problem: Mehrmals am Tag wechselt die Uhranzeige - völlig grundlos und ohne erkennbares Muster - zwischen einer 12- und einer 24-Stundenanzeige. Selbstverständlich möchte ich eine 24-Stundenanzeige haben, doch habe ich nicht herausgefunden, wie ich die Mi Smart Clock dazu "zwinge". Als dies das erste Mal geschah, habe ich sie komplett auf Werkseinstellung zurückgesetzt und neu eingerichtet. Dann zeigte sie wieder im 24 Stunden Betrieb an, doch dies hielt nicht lange an und sie wechselte wieder auf den 12-Stunden Modus. Im Netz finde ich keinerlei Informationen zu diesem Problem. Wenn ich danach google, finde ich nur Infos zur Lenovo Clock (sind die Baugleich?). Dort steht, dass man in der Google Home App des Handys, mit dem man die Smart Clock eingerichtet hat, eine Option vorfindet, in der man bei der Uhr zwischen 12- und 24-Stunden Anzeige wechseln kann. Die habe ich bei mir tatsächlich auch endlich gefunden und exlizit auf 24-Stunden Format gestellt. Dennoch wechselt die Mi Smart Clock das Anzeigeformat mehrmals täglich, völlig grundlos und ohne erkennbares Muster, wie gesgt. Sehr, sehr nervig. Hat jemand einen funktionierenden Workaround?
Kategorien: 3DCenter Forum

AMDs FidelityFX Super Resolution 2.0 (FSR 2.0)

Neue Beiträge im Forum Technologie - vor 2 Stunden 14 Minuten
Das TSR das ich bis jetzt gesehen habe hat mMn wirklich deutlich mehr Motion Blur und Ghosting (direkt verglichen mit DLSS). Wenn typische FSR 2.0 Implementationen mindestens so gut wie bei Deathloop sind, sehe ich FSR 2.0 klar im Vorteil.

Einkaufsliste Windows mit Sync für Android und Iphone App

Neue Forenbeiträge - vor 7 Stunden 47 Minuten
Hallo,

ich bräuchte eine Unterstützung zum Führen einer Einkaufliste. Diese soll primär für den Wocheneinkauf am Windows PC gepflegt werden, aber auch auf Android oder iphone synchronisiert sein. Wenn es dann sogar noch mit mehreren Leuten des Haushaltes synchronisierbar wäre, wäre das Super.

Momentan nutze ich die App Einkaufsliste mit Spracheingabe auf dem Android Phone, aber den Wocheneinkauf dann nach der Abfolge der Regale zu verschieben ist in der App echt nervig.
Kategorien: 3DCenter Forum

Unreal Engine 5

Neue Beiträge im Forum Technologie - vor 15 Stunden 41 Minuten
Hab mir die UE 5.1 DLSS Demo mal für meine AMD Radeon runtergeladen. Ihr glaubt nicht wie das aussieht wenn ich sie starte. 😂

5800X3D und Temperaturen

Neue Forenbeiträge - Mi, 25.05.2022 17:12
Hab nen 5800X3D mit ner Corsair H150i Elite Capellix laufen.
Mir kommen die Temperaturen während des Zockens etwas hoch vor für ne 360er AiO.
Im Schnitt komm ich so auf 70-80C.
Kann da mal jemand seine Erfahrungen dazu äußern.
Kategorien: 3DCenter Forum

CPU-Kauf AM4

Neue Forenbeiträge - Mi, 25.05.2022 16:12
Hallo zusammen,

leider hat sich meine bisherige AM4 CPU verabschiedet und ich möchte erneut eine AM4 CPU kaufen. Ein Plattformwechsel zu sofort oder auch bei Erscheinen von AM5 möchte ich nicht durchführen.

Zielsetzung ist es den langsam sterbenden Sockel so lange wie irgend möglich (ohne herbe Nachteile beim zocken in 3440*1440) nutzen zu können. GraKa wird wohl bei Erscheinen einer jeweils neuen Gen. gewechselt, solange sie in diesem System nutzbar ist.

Zur Wahl stehen daher wohl der 5800X3D sowie der 5950X, beide etwa gleich teuer, wobei das nicht den Ausschlag gibt.

So nun die Gretchenfrage, was ist unter der Zielsetzung am sinnvollsten. Ist damit zu rechnen dass die 8 Mehrkerne oder der Taktvorteil den Cachevorteil innerhalt Nutzungsdauer jemals übertreffen werden? Die Frage zielt nicht auf die Stärken/Schwächen in einem speziellen Game ab, es kann niemand sagen wie sich hier zukünftige verhalten werden. Sicher das kann man bei der Kernskalierung auch nicht aber dennoch, der Kauf steht an, was denkt ihr?

Ansonsten nutze ich ein X570 Board mit 32Gb 3733 CL17 Ram und einer 2TB 980Pro M2.

Besten Dank und viele Grüße.
Kategorien: 3DCenter Forum

Bessere Monitore?

Zitat: Zitat von ChaosTM (Beitrag 13013303) DP 2.0 bei der mickrigen Auflösung macht wenig Sinn, außer die QD OLEDs können deutlich mehr als 175hz.
Die QD OLEDs können es definitiv, die Frage ist ob es die Panelelektronik kann.

MSI MPG X570S Carbon EK X oder was anderes?

Neue Forenbeiträge - Mi, 25.05.2022 09:26
Hallo

Ich wollte gerne mal ein paar Meinungen einholen, ich interessiere mich für das MSI MPG X570S Carbon EK X. Viele Ansprüche bezüglich OC habe ich nicht, das Augenmerk liegt auf stabilem Betrieb und Optik.

Ich habe momentan einen AMD Ryzen 9 3900x am werkeln, auf einem Asrock Taichi x470 mit 32 GByte DDR4 1333 MHz Ram und 1070 GTX Grafikkarte (muss demnächst auch mal weg)

Einen Wasserkühlkreislauf habe ich nun schon, ein neues Board bräuchte ich demnächst auch, deshalb fiel mein Blick auf das MSI MPG X570S Carbon EK X mit schönem *bling bling* Monoblock :freak:

Nun es ist ein aktuell 519€ teures X570s Board was dank Wakü Monoblock jetzt mal ~200€ mehr kostet, als ohne. Das Budget wäre vorhanden, aber ich weiß nicht ob mir der optische Faktor so viel wert sein sollte.

Als alternative könnte ich natürlich ein EK-Quantum Velocity² D-RGB - AM4 Nickel + Plexi CPU Block kaufen und auf ein anderes 570s Board schrauben (MSI MPG X570S Carbon Max WiFi oder ähnliches).

Vielleicht hat ja einer von euch das MSI MPG X570S Carbon EK X im Einsatz.
Kategorien: 3DCenter Forum

Samsung entwickelt neues High-End-SOC nach Apple-Vorbild

Neue Forenbeiträge - Di, 24.05.2022 23:08
Samsung Dream Team: Bis 2025 ein neuer High-End-SoC, vorher kein Exynos mehr


Vorteil.: kein Exynos Klump in Samsung Handys für zumindest 2 Jahre.
Vielleich wird das ja dann endlich was brauchbares.

gehört gelöscht - hab den Thread im Speku Forum übersehen.
Kategorien: 3DCenter Forum

[Smartphone] 60 Hz vs. 120 Hz: Merkt Ihr den Unterschied?

Neue Forenbeiträge - Di, 24.05.2022 22:47
Ich habe drei Wochen lang das A52s 5G mit 120Hz ausgiebig getestet. Vorgestern dann mal auf 60Hz umgestellt. Ich muss zugeben, dass ich keinen Unterschied merke. Vielleicht habe ich einfach nur schlechte Augen? Ich habe mehrere Anwendungsgebiete (Scrollen im Browser, Scrollen im App-Ordner, Scrollen in verschiedenen Apps, Statusleiste aufrollen, Scrollen in der Gallerie...) getestet und konnte ums Verrecken keinen Unterschied feststellen...

Seht ihr einen Unterschied zwischen 60Hz und 120Hz?

In welchen Szenarien wird dieser Unterschied denn deutlich sichtbar?

Es gibt ja Leute, die sagen, dass der Unterschied gewaltig sei und sie sich kein Handy mehr ohne 120Hz kaufen würden. Gerade beim Scrollen soll man es doch angeblich merken... :eek:
Kategorien: 3DCenter Forum

Real-time Raytracing

Kommt auf die Stelle an


NVIDIA GeForce Game Ready 512.95 WHQL

Neue Forenbeiträge - Di, 24.05.2022 19:08
What’s New in Version 512.95 WHQL
Zitat: GeForce Game Ready Driver
Game Ready Drivers provide the best possible gaming experience for all major new releases. Prior to a new title launching, our driver team is working up until the last minute to ensure every performance tweak and bug fix is included for the best gameplay on day-1.

Game Ready for HITMAN 3
TThis new Game Ready Driver provides the best day-0 gaming experience for the HITMAN 3 – Year 2 update, which introduces ray tracing and uses NVIDIA DLSS to more than double framerates. In addition, this new Game Ready Driver offers support for the latest releases including Sniper Elite 5 and the early access launch of My Time at Sandrock.

Learn more in our Game Ready Driver article here.
Desktop-Drivers:

Windows 10/11
Download 64 bit Desktop-Treiber (DCH)

Supported Products
Spoiler
NVIDIA TITAN Series:
NVIDIA TITAN RTX, NVIDIA TITAN V, NVIDIA TITAN Xp, NVIDIA TITAN X (Pascal), GeForce GTX TITAN X

GeForce RTX 30 Series:
GeForce RTX 3090 Ti, GeForce RTX 3090, GeForce RTX 3080 Ti, GeForce RTX 3080, GeForce RTX 3070 Ti, GeForce RTX 3070, GeForce RTX 3060 Ti, GeForce RTX 3060, GeForce RTX 3050

GeForce RTX 20 Series:
GeForce RTX 2080 Ti, GeForce RTX 2080 SUPER, GeForce RTX 2080, GeForce RTX 2070 SUPER, GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2060 SUPER, GeForce RTX 2060

GeForce 16 Series:
GeForce GTX 1660 SUPER, GeForce GTX 1650 SUPER, GeForce GTX 1660 Ti, GeForce GTX 1660, GeForce GTX 1650

GeForce 10 Series:
GeForce GTX 1080 Ti, GeForce GTX 1080, GeForce GTX 1070 Ti, GeForce GTX 1070, GeForce GTX 1060, GeForce GTX 1050 Ti, GeForce GTX 1050, GeForce GT 1030, GeForce GT 1010

GeForce 900 Series:
GeForce GTX 980 Ti, GeForce GTX 980, GeForce GTX 970, GeForce GTX 960, GeForce GTX 950

GeForce 700 Series:
GeForce GTX 750 Ti, GeForce GTX 750, GeForce GTX 745


Notebook Drivers:

Windows 10/11
Download 64 bit Notebook-Treiber (DCH)

Supported Products
Spoiler
GeForce RTX 30 Series (Notebooks):
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, GeForce RTX 3080 Laptop GPU, GeForce RTX 3070 Ti Laptop GPU, GeForce RTX 3070 Laptop GPU, GeForce RTX 3060 Laptop GPU, GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, GeForce RTX 3050 Laptop GPU

GeForce RTX 20 Series (Notebooks):
GeForce RTX 2080 SUPER, GeForce RTX 2080, GeForce RTX 2070 SUPER, GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2060, GeForce RTX 2050

GeForce MX500 Series (Notebooks):
GeForce MX570, GeForce MX550

GeForce MX400 Series (Notebooks):
GeForce MX450

GeForce MX300 Series (Notebooks):
GeForce MX350, GeForce MX330

GeForce MX200 Series (Notebooks):
GeForce MX250, GeForce MX230

GeForce MX100 Series (Notebook):
GeForce MX150, GeForce MX130, GeForce MX110

GeForce GTX 16 Series (Notebooks):
GeForce GTX 1660 Ti, GeForce GTX 1650 Ti, GeForce GTX 1650

GeForce 10 Series (Notebooks):
GeForce GTX 1080, GeForce GTX 1070, GeForce GTX 1060, GeForce GTX 1050 Ti, GeForce GTX 1050

GeForce 900M Series (Notebooks):
GeForce GTX 980, GeForce GTX 980M, GeForce GTX 970M, GeForce GTX 965M, GeForce GTX 960M, GeForce GTX 950M, GeForce 945M, GeForce 940MX, GeForce 930MX, GeForce 920MX, GeForce 940M, GeForce 930M

GeForce 800M Series (Notebooks):
GeForce GTX 860M, GeForce GTX 850M, GeForce 845M, GeForce 840M, GeForce 830M


Zitat: Fixed Issues in this Release
The following sections list the important changes and the most common issues resolved in this driver version.
• [Grid 2019]: Flags and banners will no longer flicker during gameplay.
• [Adobe Premiere Pro]: Fixed Direct3D-related Crash Dumps.
• [Adobe Premiere Pro]: NVIDIA Control Panel now allows users to modify the Image Sharpening setting.

Open Issues in Version 512.95 WHQL:
As with every released driver, version 512.95 WHQL of the Release 510 driver has open issues and enhancement requests associated with it. This section includes lists of issues that are either not fixed or not implemented in this version. Some problems listed may not have been thoroughly investigated and, in fact, may not be NVIDIA issues. Others may have workaround solutions.
For notebook computers, issues can be system-specific and may not be seen on your particular notebook.

Windows 10/11 Issues
• Toggling HDR on and off in-game causes game stability issues when non-native resolution is used. [3624030]
• [GeForce RTX 3090 Ti] Oculus Rift S/Pimax 8Kx is not detected. [3632289][3626116]
• Videos played back in Microsoft Edge may appear green if NVIDIA Image Scaling is enabled upon resuming from hibernate or booting with fastboot. [3624218]
• [DirectX 12] Shadowplay recordings may appear over exposed when Use HDR is enabled from the Windows display settings. [200742937]
• [Assassin's Creed Origins] Game displays flicker when character is under water near a boat. [3642655]
• Monitor may briefly flicker on waking from display sleep if DSR/DLDSR is enabled. [3592260]
• [NVIDIA Ampere GPU]: With the GPU connected to an HDMI 2.1 audio/video receiver, audio may drop out when playing back Dolby Atmos. [3345965]
• Club 3D CAC-1085 dongle limited to maximum resolution of 4K at 60Hz. [3542678]
• [RTX 30 series] PC monitor may not wake from display sleep when GPU is also connected to an HDMI 2.1 TV and TV is powered off [3645633]

Release-Notes:
https://us.download.nvidia.com/Windo...ease-notes.pdf

Additional Details:
• HD Audio Driver - 1.3.39.3
• NVIDIA PhysX System Software - 9.21.0713
• GeForce Experience - 3.25.1.27
• CUDA - 11.6
• DCH NVIDIA Control Panel - 8.1.962.0
Kategorien: 3DCenter Forum

OLED macht Fortschritte

Zitat: Zitat von just4FunTA (Beitrag 13011978) Über einen Sensor erkennt der TV die Lichtverhältnisse im Raum und Regelt dann die Helligkeit selbstständig.

https://youtu.be/AiL6ZJXta4U ich wuerde es anlassen, anpassen, dann leuchtet die birne auch net to toll. ggf. auf warm umstellen, aber diese uebersaettigung, ueberstrahlung sollte verboten sein. als waere der experte am set, zustaendig fuer das licht, zunah an Craigs Gesicht. und wer will schon craigs schuppen sehen?

Frage zu einen Fast Boot Tool

Neue Forenbeiträge - Di, 24.05.2022 17:15
Hey

Werde meine Hardware umstellen. Für meinen ASUS Intel Rechner ASUS Sabertooth Z97 Mark S hatte Asus ein Boot Tool, ASUS Boot Setting bereitgestellt, damit man ohne viel Klicken, direkt von Windows ins UEFI Booten konnte, trotz Fastboot.

Nun meine Frage, habe für weder bei AMD noch bei ASUS was dazu gefunden. Bekomme ein ASUS TUF Gaming X570-PRO WiFi II Gaming-Mainboard., Meine Frage gibt es so ein Tool auch für AMD Hardware?
Kategorien: 3DCenter Forum

Bundesliga 2022/23

Neue Forenbeiträge - Di, 24.05.2022 16:34
Zitat: Zitat von maximus_hertus (Beitrag 13013032) Aber jede Saison geht bei 0 / von vorne los. Dem ist nichts hinzuzufügen :smile:

Mit Bremen und Schalke sind zwei Traditionsvereine wieder dabei, Dortmund hat mal wieder einen Umbruch und beim FCB "schwächelt" man wie schon seit Jahren unangefochten auf Platz 1 herum.
Kategorien: 3DCenter Forum

nVidias Deep Learning Super Sampling - DLSS 2.x und Zukunft

Hitman 3 shipt 2.3.2. Könnte schlimmer sein, könnte besser sein...


Besser könnte auch die Skalierung bei viel Vegetation sein ;D :

AMD Software: Adrenalin Edition 22.5.2

Neue Forenbeiträge - Di, 24.05.2022 10:35
Highlights

  • Support For
    • Sniper Elite 5™
    • Hitman 3™ Ray Tracing Update
    • Additional Vulkan® extensions. Click here for more information.
  • Radeon™ Super Resolution
    • Additional support – RSR is now compatible with AMD Ryzen™ 6000 series processors with integrated graphics.
    • New “Sharpen Effect” slider that allows you to fine-tune the sharpness effect of RSR to your own desired settings.
  • AMD Privacy View
    • A unique software powered by cutting-edge, eye tracking technology built in partnership with the team at Eyeware – monitors your eye movement and reveals only the spot on the screen you are looking at while dimming the rest, keeping prying eyes away from your screen and your information safer. To learn more, check out our blog post HERE.
  • DirectX® 11 optimizations for Radeon™ RX 6000 series
    • Up to 8% increase in performance in DirectX® 11-based games, using AMD Software: Adrenalin Edition 22.5.2 on the Radeon RX 6950 XT, versus the previous software driver version 22.5.1 RS-470
  • AMD Smart Access Memory optimizations for Death Stranding™ and Watch Dogs™: Legion
    • Up to 10% increase in performance with new SAM optimizations in Death Stranding™ @ 1440p Very High settings and up to 13% increase in performance with new SAM optimizations in Watch Dogs™: Legion, using AMD Software: Adrenalin Edition 22.5.2 on the Radeon RX 6950 XT, versus AMD Software: Adrenalin Edition 22.5.1RS-471
    • Up to 12% increase in performance with new SAM optimizations in Death Stranding™ @ 1440p Very High settings and up to 24% increase in performance with new SAM optimizations in Watch Dogs™: Legion, using AMD Software: Adrenalin Editiosn 22.5.2 on the Radeon RX 6750 XT, versus AMD Software: Adrenalin Edition 22.5.1RS-472
    • Up to 6% increase in performance with new SAM optimizations in Death Stranding™ @ 1440p Very High settings and up to 6% increase in performance with new SAM optimizations in Watch Dogs™: Legion, using AMD Software: Adrenalin Edition 22.5.2 on the Radeon RX 6650 XT, versus AMD Software: Adrenalin Edition 22.5.1RS-473
Known Issues

  • Performance drop may be experienced while playing Fortnite™ with Multithreaded Rendering and DirectX® 11 API on some AMD Graphics Products such as the Radeon® RX 6900 XT Graphics.
  • Stuttering may be experienced while playing Call of Duty®: Warzone™ on the Caldera map with some AMD Graphics Products such as the Radeon® RX 6900 XT Graphics.
  • Higher than expected CPU usage when Instant Replay is enabled on some AMD Graphics Products such as the Radeon® RX 6900 XT Graphics.
  • GPU utilization may be stuck at 100% in Radeon performance metrics after closing games on some AMD Graphics Products such as Radeon™ 570.
  • Display may flicker black during video playback plus gameplay on some AMD Graphics Products such as the Radeon™ RX 6700 XT.
  • Using Radeon™ Super Resolution on 2560x1600 resolution displays may produce a system hang. A temporary workaround is to set the display Scaling Mode to Full Panel.
  • Enhanced Sync may cause a black screen to occur when enabled on some games and system configurations. Any users who may be experiencing issues with Enhanced Sync enabled should disable it as a temporary workaround.
  • Radeon performance metrics and logging features may intermittently report extremely high and incorrect memory clock values.
Important Notes

  • AMD Software Capture and Stream features and Overlay support for Clone mode and Eyefinity display configurations will be introduced at a later date.
  • Radeon™ Super Resolution is compatible with AMD Ryzen™ 6000 series processors with integrated graphics that do not have a discrete solution.
Package Contents

The AMD Software: Adrenalin Edition 22.5.2 installation package contains the following:
  • AMD Software: Adrenalin Edition 22.5.2 Driver Version 22.10.17.01 for Windows® 10 and Windows® 11 (Windows Driver Store Version 30.0.21017.1000).
The AMD Software: Adrenalin Edition 22.5.2 installation package can be downloaded from the following link:

By clicking the Download button, you are confirming that you have read and agreed to be bound by the terms and conditions of the End User License Agreement (“EULA”). If you do not agree to the terms and conditions of these licenses, you do not have a license to any of the AMD software provided by this download.
Installing AMD Software: Adrenalin Edition

For detailed instructions on how to correctly uninstall or install AMD Software: Adrenalin Edition, please refer to the following support resources:
NOTE: This driver is not intended for use on AMD Radeon products running in Apple Boot Camp platforms. Users of these platforms should contact their system manufacturer for driver support. When installing AMD Software: Adrenalin Edition 22.5.2 for the Windows® operating system, the user must be logged on as Administrator, or have Administrator rights to complete the installation of AMD Software: Adrenalin Edition 22.5.2.

Radeon Product Compatibility

AMD Software: Adrenalin Edition 22.5.2 is compatible with the following AMD Radeon products.
Radeon™ RX 6900/6800/6700/6600/6500/6400 Series Graphics Radeon™ RX 5700/5600/5500/5300 Series Graphics Radeon™ VII Radeon™ RX Vega Series Graphics AMD Radeon™ Pro Duo Radeon™ RX 500 / Radeon 500X Series Graphics Radeon™ RX 400 Series Graphics

Mobility Radeon™ Product Compatibility

AMD Software: Adrenalin Edition 22.5.2 is a notebook reference graphics driver with limited support for system vendor specific features.
AMD Radeon™ RX 6800M Series Graphics AMD Radeon™ RX 6700M Series Graphics AMD Radeon™ RX 6600M Series Graphics AMD Radeon™ RX 6500M Series Graphics AMD Radeon™ RX 6300M Series Graphics AMD Radeon™ RX 5700M/5600M/5500M/5300M Series Graphics AMD Radeon™ 600 Series Graphics ​​​​

AMD Processors with Radeon Graphics Product Compatibility

Important Note for Laptop and All-In-One (AIO) PCs
AMD recommends OEM-provided drivers which are customized and validated for their system-specific features and optimizations.
If you experience issues using the AMD Software: Adrenalin Edition driver package downloaded from AMD.com, please install the OEM-provided drivers for full support and compatibility.
 DESKTOP
MOBILE
AMD Ryzen™ Processors with Radeon™ Vega Graphics AMD Ryzen™ Mobile Processors with Radeon™ Graphics AMD Ryzen™ PRO Processors with Radeon™ Vega Graphics AMD Ryzen™ Mobile Processors with Radeon™ Vega Graphics AMD Athlon™ Processors with Radeon™ Vega Graphics AMD Ryzen™ PRO Mobile Processors with Radeon™ Vega Graphics AMD Athlon™ PRO Processors with Radeon™ Vega Graphics AMD Athlon™ Mobile Processors with Radeon™ Vega Graphics AMD Athlon™ PRO Mobile Processors with Radeon™ Vega Graphics

Compatible Operating Systems

AMD Software: Adrenalin Edition 22.5.2 is designed to support the following Microsoft® Windows® platforms. Operating System support may vary depending on your specific AMD Radeon product.
  • Windows 11 version 21H2
  • Windows 10 64-bit version 1809 and later
Footnote

  • RS-470 – Testing conducted by AMD as of April 26th, 2022, on a test system configured with a Ryzen 7 5800X3D CPU, 32GB DDR4, Radeon RX 6950 XT GPU, and Windows 10 Pro, with AMD Software: Adrenalin Edition 22.5.2 and 22.5.1 in 10 select DX®11-based games at different resolutions and settings: Assassin’s Creed Odyssey™ (1080p, ultrahigh pre-set), Far Cry 6®, (1080p, ultra pre-set), Farming Simulator 22™ (1080p very high pre-set), Grand Theft Auto™ V (4K, ultra pre-set), A Total War Saga™: Troy (1080p, ultra pre-set), Total War™: Warhammer III (1080p, ultra pre-set), Watch Dogs Legion (1080p, ultra pre-set), Apex Legends (4K, ultra pre-set), Overwatch (1080p, Epic pre-set), Valorant™ (1440p, high pre-set). Performance may vary.
  • RS-471 – Testing conducted by AMD as of April 26th, 2022, on a test system configured with a Ryzen 7 5800X3D CPU, 32GB DDR4, Radeon RX 6950 XT GPU, and Windows 10 Pro, with AMD Software: Adrenalin Edition 22.5.1 and AMD Software: Adrenalin Edition 22.5.2 with 2 games. Game tested with various presets at different resolutions. Performance may vary.
  • RS-472 – Testing conducted by AMD as of April 26th, 2022, on a test system configured with a Ryzen 7 5800X3D CPU, 32GB DDR4, Radeon RX 6750 XT GPU, and Windows 10 Pro, with AMD Software: Adrenalin Edition 22.5.1 and AMD Software: Adrenalin Edition 22.5.2 with 2 games. Game tested with various presets at different resolutions. Performance may vary.
  • RS-473 – Testing conducted by AMD as of April 26th, 2022, on a test system configured with a Ryzen 7 5800X3D CPU, 32GB DDR4, Radeon RX 6650 XT GPU, and Windows 10 Pro, with AMD Software: Adrenalin Edition 22.5.1 and AMD Software: Adrenalin Edition 22.5.2 with 2 games. Game tested with various presets at different resolutions. Performance may vary.
Kategorien: 3DCenter Forum

SSD für alten Laptop

Neue Forenbeiträge - So, 22.05.2022 12:54
Hallo,

ich habe hier einen alten Lenovo L412, der mit der eingebauten Crucial M4 nicht mehr startet. Ich komme nicht einmal ins BIOS. Baue ich die SSD aus komme ich ins BIOS und beim Start kommt die Meldung vom fehlenden OS. Also scheint die Sache klar zu sein - SSD defekt.
Ich glaube der Laptop hat noch SATA2. CPU ist Intel i3-370M. Könnt ihr mir eine SSD empfehlen? Die M4 hatte nur 128GB. Viel mehr brauch ich auch. 256GB vielleicht jetzt.

Danke
Kategorien: 3DCenter Forum

Amazon mit Paypal bezahlen über Gutscheinen woher ?

Neue Forenbeiträge - So, 22.05.2022 10:37
Hallo,

gibt es dafür seriösere Seiten ? Beim googlen finde ich da nur dubiose Seiten mit anständigen hohen Gebühren. Kennt wer eine gute Seite dafür bzw was wäre der komfortabelste Weg ?

Lg
Kategorien: 3DCenter Forum

AIMP - Probleme mit Index

Neue Forenbeiträge - Sa, 21.05.2022 17:32
Ich habe lange Zeit foobar2000 genutzt und habe mich über das Indizieren der Musikbibliothek und den damit verbundenen schnellen Zugriff auf Musik gefreut. AIMP ist ja ein wenig moderner und kann das in der Theorie auch. Leider weigert sich AIMP einige Dateien zu indizieren. Z.B. habe ich einen Ordner mit so gut wie allen Dream Theater Alben aber AIMP weigert sich einen Großteil davon zu indizieren. Beispielsweise ist das Album Awake nicht indiziert worden. Spiele ich jetzt manuell einen Song aus dem Ordner taucht er anschließend in der Liste auf. Lasse ich nach neuer Musik im Ordner suchen findet er nix. Füge ich den Ordner der Überwachung hinzu findet er auch nix. Gibt es da nen Trick wie AIMP dazu bewegt werden kann alles zu indizieren? Über das Abspielen einzelner Tracks möchte ich das nicht tun.
Kategorien: 3DCenter Forum
Inhalt abgleichen