Forenneuigkeiten

SLI - Kompatibilitätsbits - Sammelthread

Grafikkarten - Fr, 22.03.2019 21:59
Suche ein SLI Profil für " Unravel & Unravel Two "

Vega - Undervolting

Grafikkarten - Fr, 22.03.2019 19:07
Zitat: Zitat von MachHierNurSauber (Beitrag 11955480) So, fehler gefunden.
Leider was ODT der Übeltäter, es verträgt sich bei mir gar nicht mit den neuen Treibern, ich hatte dauer resets, sobald etwas Leistung auf die Karte kam.

Ich fand ODT eigentlich besser als wattman, bin mit ODT im UV bis auf 920mV gekommen, per Wattman ist das leider nicht so einfach möglich!
Doch was mich noch viel mehr stört ist der verkackte Zero Fan mode was die beim Wattman mit manueller Lüfterkurve einfach nicht gebacken bekommen.
Es stört einfach wenn der lüfter bei min. 1179rpm läuft wenn der rest silent ist. Und wenn ich es auf Auto lasse wo der Zero Fan mode funktioniert, dann wird mir die Karte echt zu warm, nicht kritisch, aber für mein empfinden zu warm! Ich habe Zero Fan Mode im Wattman aus und eine Kurve im Afterburner eingestellt. Damit sind auch rpm unter 1200 drin (habe Werte bis runter auf ~780rpm gesehen).

Ryzen + Mainboard + RAM Erfahrungen

CPU's und Mainboards - Fr, 22.03.2019 18:47
Zitat: Zitat von w0mbat (Beitrag 11955496) 1usmus schreibt in seinem Guide ja folgendes:


Was haltet ihr davon? Ich glaub das nicht, mein RAM läuft ganz sicher nicht mit 3533 CL14. Wieso schreibt er das? Mit Spannungen wo der Speicher ohne aktive Kühlung auskommt (~1.45V) würde ich das verneinen. Mein DDR3200 CL14 Kit kriegt mit ach und krach und viel Gefummel mit GDM on und 14-15-14-30-45 mit 1.43V.
Mein DDR3600 CL15 Kit läuft auf dem selben Board mit gleicher CPU ohne grosses Gefummel DDR3466 14-15-14-28-42 mit GDM off und 1.42V.

Bei dem DDR3200 gehen ohne GDM on nur DDR3200 14-13-13-28-42.

Also imo quatsch. Den auch ein G.skill DDR3200 cl14 Kit sollte schon nicht das schlechteste Binning sein.

AMD - RYZEN 2/Zen+ (Pinnacle Ridge): Review-Thread

Prozessoren und Chipsätze - Fr, 22.03.2019 17:18
Zitat: Zitat von SKYNET (Beitrag 11955173) stimmt, darum würde ich nicht mehr auf nen 9900k setzen...

der TR4 sockel wird sicherlich den AM4 überleben, einfach weil der gleiche sockel im server bereich wohl noch locker 3-4 jahre existieren wird ;) Denk ich nicht, ich glaub beide werden ziemlich gemeinsam ersetzt,nämlich wenn ddr5 kommt.

Suche Soundsystem 5.1 für das Wohnzimmer

Neue Forenbeiträge - Fr, 22.03.2019 17:11
Titel sagt es bereits. mein aktuelles gibt langsam aber sicher den Geist auf, nun soll was neues her.

Receiver ist. ein https://www.pioneer-audiovisual.eu/de/produkte/vsx-930 welcher die Basis darstellt.


Die Lautsprecher müssen für Wandmontage geignet sein. (auch die Frontlautsprecher)
Subwoofer sollte schön Wumms haben. Eigenheim keine Wohnung ;)
Das Wohnzimmer hat rund 30m²


Das Soundsystemn sollte um die 1500 Euronen kosten, absolute Obergrenze 2000Euro
Kategorien: 3DCenter Forum

Intel - Intel HD Graphics Gen9

Grafikchips - Fr, 22.03.2019 16:41
Ja, ich dachte erst ich bin zu blöd ... zumal das Command Center auch Spiele wie Defense Grid nicht erkannt hat :(

Real-time RayTracing

Hab heute Vormittag mal ne Stunde gespielt. In 1440p Schatten auf Ultra hat meine immer die 60 fps gehalten.Mit DLSS Natürlich, welches wirklich mal gut ist.

AMD - RYZEN (Summit Ridge): Review Thread

Prozessoren und Chipsätze - Fr, 22.03.2019 14:55
Wer noch günstig 'ne gute CPU als Neukauf/Übergang bis Zen2/whatever möchte.


https://www.mindfactory.de/Highlights/MindStar

USB "träge" auf MSI B450 Gaming Pro Carbon

CPU's und Mainboards - Fr, 22.03.2019 14:52
Hattest du Windows frisch installiert?

Mit nem live Linux Booten von cd oder nem usb Stick mal probieren ob das da auch so ist ist aber ne gute Idee

Adaptive Sync / FreeSync Monitore Sammelthread

Grafikkarten - Fr, 22.03.2019 14:46
Aktuell gibt es den Full HD Lenovo Y25f-10 24.5" mit 144Hz für 189,00€ + 4,95€ Versand bei Lidl im Online-Shop.
Hat offiziel 48-144Hz Freesync Support.
Habe aber auch schon Screenshots aus dem Lenovo Forum gesehen in denen der Wattman 30-144Hz anzeigt:

Denke ich werde mir den Kollegen mal zulegen und über meine Impressionen vom Wechsel von 60hz Phillips auf den Lenovo hier berichten;D
Miniaturansicht angehängter Grafiken  

Gamepad Dualshock4 - Xbox One (nicht der Pro)

Neue Forenbeiträge - Fr, 22.03.2019 13:22
Hi,

will mir einen neuen Controller für PC daddeln kaufen, Steam unterstützt ja nun ziemlich viele (neben dem steameigenen, und den 360/One, nun auch Dualshocks, Wii Pro und einige mehr). Mein Problem ist, das meine Daumen einige Probleme machen (hatte mal ne üble Überbeanspruchung drin, seitdem ist da der, mhhh, Wurm drin).

Habe noch nen alten 360, da der One sich nur minimal davon unterscheidet, dürfte der recht gleich sein in der Hand und vor allem Daumenhaltung, damit auch bei der Beanspruchung.

Hatte heute mal an einem Dualshock 4 rumgefummelt und nun ja, er liegt besser in der Hand als die Teile von PS3/PS2 (die waren mir irgendwie immer zu klein was die Wülste anging), aber was die Daumenstellung und damit Belastung angeht, war das auch nicht sooooo super.


Was meint ihr, könnte man es so zusammen fassen - durch die asynchrone Anordnung der Analogsticks beim One, wo der linke Daumen nach oben gelegt wird, hat man Vorteile was die horizontale Achse angeht, sprich nach oben drücken = nach vorn gehen. Bevorzugt also eher so Sachen in 3D Welten aus Ego oder Third Personspielen.

Hingegen der Dualshock mit seiner synchronen Anordnung der Sticks mittig im Pad, hat seine Vorteile ohne verkrampfen in der Belastung bei vertikaler Achse, nach rechts drücken = nach rechts gehen. Also eher so für Sachen wie Sidescroller, 2D Plattformer, würde meinen auch besser für Rennspiele, Sportspiele wie Fifa (nicht meine Baustelle)...

Was beim Digipad als Steuerkreuz am sinnigsten wäre, also verschoben wie beim Dualshock oder eher synchron mittig wie beim One, will sich mir nicht so ganz erschliessen...nutze das halt zu selten.

Die Schultertasten, vor allem die unteren fand ich beim 360 irgendwie besser, die beim Dualshock waren, mhh, zu klein? Kann das sein? Oder war da die Auslösehärte oder der Tastenweg das, was mich irritierte?



Ist meine Überlegung dahingehend halbwegs korrekt?
Kategorien: 3DCenter Forum

Fritzbox 7530 VDSL langsam

Neue Forenbeiträge - Fr, 22.03.2019 13:13
Zu meiner Vertragsverlängerung bei 1&1 hab ich eine 7530 mitgebucht. VDSL 100Mbit. Davor hatte ich eine Fritzbox 7490, die die Leitung voll ausgeschöpft hat. Verbindung zum DSLAM waren 102Mbit. Angekommen in echten Downloads sind 11,4 MB/s, mehr geht nicht. Die Fickbox 7530 Zeigt mir eine Verbindung von 91 Mbit an, synchronisiert dann aber nur mit ca. 79 Mbit. Laut mehreren Speedtests kommen sogar im Schnitt eher nur 70 Mbits an. Das zeigt sich auch in realen Downloads. Über 9,1MB komme ich nicht mehr. Zur Erinnerung, vorher 11,4MB.

Mehrfach neu verbunden, mehrfach neu zurück gesetzt und gestartet, Kabel ausgetauscht, Anschlüsse in den Power Mode versetzt, natürlich das neueste Fritz OS drauf, Störsicherheit alle Punkte auf max Performance gesetzt. Nope tut sich nix. Schließ ich die 7490 wieder an, dann wird wieder die Leitung wie gewollt voll ausgelastet. Also alles max was bei einer 100 Mbit Leitung möglich ist.

Gelesen habe ich, dass die 7530 das gleiche Modem wie wie 7940 verbaut hätte.
Was ist da los? Hat vielleicht jemand Erfahrungen mit der Fickbox 7530?

Achso, natürlich alles per Kabel Lan, Wlan ist aus, angeschlossen ist auch nur mein PC.

Help!
Kategorien: 3DCenter Forum

DarkProject 1 und 2 (Thief 1 und 2) in Unreal Engine 4

Neue Forenbeiträge - Fr, 22.03.2019 10:43
Hallo Leute,

was müsste man machen damit ein Indie-Studio endlich mal DarkProject 1 und 2 in neuen Grafik rausbringt?
Am besten in UE4 aber die Geschichte und Mechanik wie in original lassen.
Wo kann man da "ankloppfen"?

Meisterwerke aus 1998 und 2000 können und dürfen doch nicht einfach in Vergessenheit verschwinden!

Danke für eure Infos!
Kategorien: 3DCenter Forum

IMAP - wegen Kostenfrage Lokal ab Tag X speicherbar?

Neue Forenbeiträge - Fr, 22.03.2019 10:19
hi,
ich denke es gibt es, ich werde nur dumm sein.

gibt es in outlook 2013 eine funktion wo ich einstellen kann, dass outlook ab tag 60 zbsp alle emails vom server löscht und diese in der lokalen outlook datei behält?
Kategorien: 3DCenter Forum

nVidia - GeForce RTX 2080/Ti Review-Thread

Grafikchips - Fr, 22.03.2019 10:07
Jetzt hatte ich die dicke ITX 1060 durch die größere 2070 non-OC ersetzt und habe bei der Karte bei all dem Plastik und den ganzen Limitern den Eindruck einen low Cost Chip zu haben. Die haben sogar an den Wärmeleitpads gespart.

https://www.3dmark.com/compare/spy/6674638/spy/5410849#

Deutliche 25% Vorsprung, aber 3 Slot + 3 Lüfter Design statt 2 Lüfter Dualslot ist ein großer Unterschied. Mit A GPU wäre die 2070 der Effizienzkönig, denn genau dafür ist die schmale Kühlung ausgelegt. Hätte ich Platz, dann hätte ich nur 3 Slot Kühler auf allen Grafikkarten.

Borderlands 2 und Erfahrungspunkte

Neue Forenbeiträge - Fr, 22.03.2019 08:23
Hallo zusammen

Ich bin seit einiger Zeit mal wieder am guten alten Borderlands 2 dran, diesmal hat sich auch ein Freund mit eingeklinkt und wir zocken das zu zwei durch. Wir haben nun ein Problem bei dem wir einfach keinen Durchblick finden.

Wir haben zusammen das Game im normalen Modus durchgespielt und Jack und sein Haustier getötet, danach wollten wir uns an die ganzen DLC ran machen. Wir mussten aber feststellen das die Gegner sich zwar annähernd an unserem Level befinden, aber die XPs beim töten sowie auch bei den Missionen ziemlich gering sind. Also haben wir uns entschieden, den wahren Kammerjäger Modus zu aktivieren. Dort haben wir nur mal die Hauptmissionen gespielt und auch wieder Jack erledigt. Und schon kommt wieder das selbe Phänomen, welches sich wohl auch die DLSs auswirkt. Wir sind mittlerweile Level 51 und bekommen für Missionen in DLCs z.b. 2000-4000 XPs. Da kommt man nicht wirklich vorwärts.

Haben mal zum Test auf den ultimativen Kammerjägermodus umgestellt, und da lohnt es sich wieder, aber ist leider auch teilweise unerträglich schwer.

Kann mir jemand erklären weshalb wir im wahren Kammerjägermodus nur noch so wenig XPs bekommt? Liegt das daran das man Jack getötet hat? Denn davor hat man immer ausreichend XPs erhalten. Hätte man das Hauptspiel noch offen lassen sollen bevor man sich an die DLCs angeht?
Kategorien: 3DCenter Forum

USB "träge" auf MSI B450 Gaming Pro Carbon

Neue Forenbeiträge - Fr, 22.03.2019 08:10
Mit meinem MSI B450 Gaming Pro Carbon habe ich folgendes Problem:

Wenn ich eine externe HDD oder ein Gerät am USB anstecke - egal ob hinten am MoBo oder vorne am Gehäuse - dann dauert es ein paar Sekunden, manchmal bis 30 Sekunden, bis das Gerät erkannt wird. Es kommt auch kein Anstöpsel-Sound von Windows. Manchmal wird es gar nicht erkannt - wieder abstecken und anstecken hilft dann, danach wieder die kurze bis längere Wartezeit.

Als USB-Geräte habe ich:
- Maus (ältere Steel Series ohne die Steel Series Engine, die meine Maus ohnehin nicht mehr kennt)
- Tastatur (Sharkoon Skiller ohne die Sharkoon Software)
- 2-3 HDDs (Backup, ausgelagerte Daten, portable HDD)
- Scanner (älterer Canon Lide 50)
- Drucker Samsung
- Logitech Lenkrad

Was mir noch so aufgefallen ist: Manchmal poppen nach dem Computerstart sofort die Fenster der angeschlossenen HDDs auf - aber eben nicht immer.
(!) Der Drucker schafft es nicht, mehrseitige PDFs auszudrucken. 1-2 Seiten gehen durch, dann kommt eine Fehlerseite und der Drucker legt von vorne los.
Druck einzelner Seiten geht meist, aber auch da manchmal Fehlerseite.
(!) Legt man eine Scheibe ins BDR-Laufwerk, kann es auch ne Weile dauern, bis die im Explorer erscheint. Möglicherweise betrifft das Problem also eher Laufwerke.

Aktuelle Treiber von AMD sind installiert. USB-Geschwindigkeit der Platten so zw. 15-30 MB/s lt. Windows-Fenster wenn man was größeres kopiert. Da gibts auch keine Abbrüche oder Fehler.

Wonach muss ich also suchen?

Ediot: andere Devices: Ryzen 5 2600X, Corsair Ram, Vega 56, 1x M2 SSD, 1x SATA SSD, 1x SATA HDD, 1x SATA BDR
Kategorien: 3DCenter Forum

Große USB HDD (Empfehlungen)

Neue Forenbeiträge - Fr, 22.03.2019 07:01
Hallo,

Ich habe lange überlegt ob ich für meine Mediensammlung einen NAS kaufe. Bin aber zu dem Entschluss gekommen dass diese Geräte einfach viel zu teuer sind. Da ich Plex Server auf meiner NVIDIA Shield installiert habe, hab ich mir gedacht dass ich die Shield einfach als NAS nutze und dort (mittels Hub?) USB HDDs anschließe.

Wenn ich davon regelmäßig Backups mache Brauch ich doch kein Raid (wie in einem NAS) eigentlich oder?

Ich bin daher auf der Suche nach einer guten 8 TB USB 3.0 HDD. Von denen ich mehrere dann anschließen kann.

Edit: ich sehe gerade dass alles über 5 TB ne eigene Stromversorgung braucht....also bleib ich lieber bei 4-5 TB.

Gäbe es irgendwie eine Art Gehäuse in die ich die 2.5 usb HDDs wie bei einem Server einschieben kann? Sonst liegen die ja alle so lose rum....


Dankeschön und besten Gruß
Kategorien: 3DCenter Forum

Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2

Neue Forenbeiträge - Fr, 22.03.2019 05:38



Laut Steam kommt es im März 2020.

https://store.steampowered.com/app/5..._Bloodlines_2/

Das Game nutzt Unreal Engine 4 mit RTX Techniken.

https://www.golem.de/news/vampire-th...03-140179.html
Kategorien: 3DCenter Forum
Inhalt abgleichen