3DCenter Forum

Wertanfrage MSI Lightning 7970 @ Wakü

Neue Forenbeiträge - vor 3 Stunden 7 Minuten
Hi zusammen

Was ist eine MSI 7970 Lightning mit EK Fullcover Wasserkühler noch wert ?

Den orig. Luftkühler gibts natürlich dazu.

Würde den Kühler ungerne wieder umbauen..

Gruß Bernd
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 7 - REG-Schlüssel : HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Volatile\00

Neue Forenbeiträge - vor 3 Stunden 55 Minuten
Hallo Leute

Kann mir vielleicht jemand von euch sagen was diese Schlüssel in der Windows 7-32Bit-Registry sein soll ? (Hat noch dutzende Unterordner/schlüssel)
Mein Verdacht viel nach Google-Rechearchen zunächst auf Norton, allerdings habe ich hier nichts installiert (und auch früher 100%ig nie etwas von installiert gehabt), ausserdem wäre da unterhalb von "Volatile" der "00"-Schlüssel nicht vorhanden.

Was kann das sein ?
Kategorien: 3DCenter Forum

Suche ein Note - / Ultrabook für max. 1100€

Neue Forenbeiträge - vor 5 Stunden 43 Minuten
Moin!

Ich bin auf der Suche nach meinem _ersten_ Notebook / Ultrabook.

Da ich am Wochenende öfter bei menier Freundin bin und ich dort produktiv sein möchte, suche ich ein Notebook mit folgenden Anforderungen:
  • max 13" Displaygröße
  • USB 3.0
  • SSD mit mindestens 256GB
  • sehr gute Tastatur (am besten Beleuchtet)
  • Leicht und Dünn (wird jeden Tag mitgenommen)
  • SD-Kartenleser
  • Akkulaufzeit > 5 Stunden.
  • Windows 7 / 10 kompatibel.
  • max. 1100€

Hauptsächlich arbeite ich mit Photoshop CC, Lightroom CC und Adobe Premiere Pro CC. Ich brauche also schon etwas Dampf.
Surfen und co. muss ich nicht erwähnen, das ist Standard.

Natürlich habe ich bereits ein wenig recherchiert und bin auf folgendes Gerät gestoßen:

Lenovo Yoga 2 Pro

http://www.notebooksbilliger.de/leno...7-3bd0998b7234

Erfüllt eigentlich alles was ich möchte. Das Touchdisplay ist absolut kein Muss und das Convertible ist ein nettes Gimmick.

Schade finde ich das der Speicher verlötet ist. Ein Aufrüsten ist somit nicht möglich.

Gibt’s noch alternative?



Grüße!
Kategorien: 3DCenter Forum

3930X scheint bei 70° zu throtteln

Neue Forenbeiträge - vor 6 Stunden 5 Minuten
Hallo!

Bei meinem neuen 3930X mit dem Asrock X79 Extreme6 mainboard scheint es so zu sein, dass die CPU bei 70° kurzzeitig die Volllast reduziert.

Ich hatte mit einem So 2011 board + CPU nie zu tun, deswegen stellt sich mir die Frage, ob ich eine Grenztemperatur überschritten habe.

Die CPU läuft mit 4.2 GHz und 1,225V mit einem Thermalright Macho rev. A

MfG

Hellstaff
Kategorien: 3DCenter Forum

Nachrichten vom Handy ins/vom europäischen Ausland

Neue Forenbeiträge - vor 6 Stunden 7 Minuten
Also, ich habe mir darüber bis jetzt noch nicht so viele Gedanken gemacht, deshalb mal meine Frage.

Ist es preislich günstiger Nachrichten von Deutschland ins europäische Ausland bzw. von dort nach Deutschland per SMS oder per WhatsApp zu schicken???
Kategorien: 3DCenter Forum

Wie Fake Video erstellen?

Neue Forenbeiträge - vor 7 Stunden 58 Minuten
Wie bzw. womit erstellt man solche Videos?

http://www.vidup.de/v/d4rZ8/
Kategorien: 3DCenter Forum

Video 8 /Pal8 Kassetten digitalisieren.

Neue Forenbeiträge - vor 8 Stunden 2 Minuten
Hallo zusammen,

hat schon mal jemand von euch Video-8-Kasetten digitalisiert? Im Internet finde ich jeden menge Seiten, die das für mich machen wollen. Aber ich will diese selbst digitalisieren! Der alte Recorder ist leider nicht mehr vorhanden, es existieren nur noch dies Kassetten.


Was für Hardware & Software benötige ich für die digitalisierung?
Kategorien: 3DCenter Forum

TV - SAT-Empfang geht nicht mehr richtig, nur noch "vertikale" Kanäle

Neue Forenbeiträge - vor 10 Stunden 29 Minuten
Hallo an alle!

Wie im Titel schon steht, geht mein SAT-Empfang nicht mehr richtig. Ich kann nur noch die Kanäle mit vertikaler Polarisation empfangen. :confused:

Das tritt bei zwei Empfangsgeräten auf. Ein Samsung TV mit integriertem SAT-Receiver und ein anderer TV mit externem Receiver. Ein Problem auf der Receiver-Seite kann man also wohl ausschließen, da sich beide Receiver (unterschiedlicher Hersteller) gleich verhalten.

Den LNB habe ich auch schon ausgetauscht, das hat nichts gebracht.

Hat jemand eine Idee, an was das sonst noch liegen kann? Die Kabel können es ja schlecht sein, oder? Habe auch schon alle Stecker ab und wieder angeschraubt.

Manchmal gehen die Kanäle mit horizontaler Polarisation auch "ein wenig", aber das ist meist nur von kurzer Dauer und dann verabschieden sie sich wieder. Irgendwie kam das Problem auch "schleichend". Immer öfter haben bestimmte Kanäle nicht funktioniert und jetzt geht eben (horizontal) nix mehr.

Danke und vG,
Shiny

P.S.: Entschuldigt bitte, wenn ich hier etwas Offensichtliches übersehe. Bei PCs mag ich mich auskennen, aber SAT-TV mäßig bin ich nicht sehr bewandert. :redface:
Kategorien: 3DCenter Forum

Wie gut leitet Aluminium?

Neue Forenbeiträge - vor 11 Stunden 11 Minuten
Hi Forum,

ein Bekannter hat mir mein altes Antec P120 Big-Tower-Gehäuse abgekauft. Gestern haben wir dann das Gehäuse grundgereinigt und die Seitenwände schallgedämmt. Anschließend ging das Seitenteil aber nicht mehr zu. Grund war der Thermalright True Power 140. Dieser passt in mein Fractal Design ARC XL sogar mit zwei 150er Lüfter ohne Probleme hinein und kühlt sehr gut. Das war auch der Grund warum ich ihn meinem Freund ebenfalls empfahl. Doch ist er zu hoch für das P120 um wenige Millimeter.

Das Seitenteil ließ sich erst wieder schließen nachdem wir aus der Dämmung im Bereich des Kühlers diese ausschnitten. Aber dennoch hat der CPU-Kühler nun direkten Kontakt mit dem Aluminiumseitenteil. Es läßt sich aber wenigstens wieder schließen und ist sehr leicht um ca. 1 mm nach außen gewölbt. Man sieht es kaum. Was man aber spürt im laufenden PC-Betrieb ist das in Höhe der Berührung das Aluminium sich viel wärmer anfühlt als an anderen Stellen des Gehäuses. Die CPU-Temperaturen sehen auch alle sehr gut aus. Weitaus besser als in seinem alten Gehäuse.

Ich frage mich nun ob diese wirklich guten Temperaturen durch den Kontakt zum Seitenteil herrühren könnten oder nur vom Thermalright True Power 140 alleine. Kann der direkte Kontakt zum Aluminium die Abwärme spürbar besser ableiten? Es ist ja kein Kupfer - und doch ist der Bereich in Höhe des Kontakts mit dem CPU-Kühler deutlich wärmer als anderswo am Aluminiumgehäuse. Zudem fühlt es sich so an als wäre diese Erwärmung großflächig mit abnehmender Tendenz zu den vier Seiten hin. Jedoch deutlich wärmer als z.B. das Seitenteil der gegenüberliegenden Rückwand. Kann da wirklich ein zusätzlicher Abwärmetransport des Kühlers stattfinden?
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 7 x64 - Textvergrößerung reset bei jedem Start

Neue Forenbeiträge - vor 11 Stunden 15 Minuten
Hallo,

ich besitze einen 4k-Monitor und habe das für mich stimmigste Bild
mit voller Auflösung und der höchsten Stufe der "Lesbarkeitsvergrößerung" in den normalen Anzeigeeinstellungen gefunden.

Seit einiger Zeit darf ich nach jeden Windowsstart diese Vergrößerung einmal auf "mittel" stellen und danach wieder auf "hoch", weil trotz angehaktem "hoch" keine Vergrößerung mehr zu sehen ist.

Wie lässt sich dieser wiederkehrende Quatsch beheben?

Danke im Voraus!
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 8 - CPU/GPU Widget

Neue Forenbeiträge - Fr, 2015-04-24 23:24
Kennt ihr aktuelle, gute Windows 8 Widgets zum Monitoren von CPU/GPU?

Am liebsten hätte ich angezeigt:

CPU/GPU Temperatur
RAM/VRAM Ausnutzung
CPU/GPU Load (%)
GPU Powertargetnutzung
FPS
CPU/GPU/VRAM Takt

Muss nicht unbedingt 1x Widget sein. Können auch 2x sein.

Ich habe keine Lust extra entsprechende Tools auf dem 2. Monitor zu öffnen, wenn ich spiele. Mag aber das blöde OSD vom Afterburner auch nicht. Ich würde die Infos gern permanent auf dem Hintergrundbild meines 2. Monitors haben.

Welche Widgets sind besonders gut?

Bisher habe ich gehört von:

CPU/GPU Meter (letzteres ist von 2013 - also veraltet vermutlich)
Side Gadgets von Orbmu2k -> leider auch veraltet - wird offenbar nicht mehr gepflegt


Hintergrund: ich will mittelfristig ein neues mechanisches Keyboard kaufen und nutze aktuell eine Logitech G15 und habe mich an das Display sehr gewöhnt. Aus irgendeinem Grund gibt es keine mechanischen Tastaturen mit Display. Und mein Smartphone zum Anzeigen der Daten zu missbrauchen finde ich blöd. Dann muss ich es immer extra auf einen Ständer stellen und daran denken. Meh.
Kategorien: 3DCenter Forum

PC kaputt, also ...

Neue Forenbeiträge - Fr, 2015-04-24 22:01
Hallo 3DCenter user,

kurze beschreibung, was passiert ist.
Ich hab GTA V installiert und gefühlt ~2h gespielt oder weniger. Danach gab es einige Fehlermeldung bezüglich des Spieles und dann auch des Treibers. Kurz darauf folgte auch der Bluescreen und schwup war die Graka kaput. :(
Mein PC ist glaub ich gefühlt 5-8 Jahre alt, daher wäre ein Upgrade wenig sinnvoll.

Meine PC Werte ausn Kopf:

Mainboard: RoG Crosshair 5 Formula
CPU: Phenum X2 955 oder so
DDR3: G.Skill Eco DDR3l-1600, 4GB
HDD: Samusung 840 SSD und ne 500 GB Festplatte (sollten ok sein)

Ich besitzte nen Laptop für Studium & Arbeit, daher rennt das hier nicht.
Ich geh mal die wichtigen Punkte durch:

wie der Verwendungszweck des Rechners/Notebooks oder anderer Hardware aussehen soll
PC spiele, CS GO, GTA V, Skyrim (Heavy modded)
Filme/Streamen (Netflix, Twitch,...)
Musik hören, Bild Bearbeitung (Lightroom & Photoshop)

welches Betriebssystem ihr nutzt
Wenn ich an meinen Key noch ran komme Windoof 7, sonst Windows 8.1

wieviel €uronen ihr maximal ausgeben wollt
~1000€ bis 1400€

die Optik & die Größe
Ich werde mein alten Tower behalten und weiter nutzen:
ATX - Xigmatek Midgard Midi Tower

der Stromverbrauch
Da für Spiele eigentlich egal, aber im wenn er nichts tut wäre wenig strom natürlich besser ^^

Lautstärke
So leise wie möglich, so laut wie nötig.

Übertaktung
Etwas, wohl aber nur im geringen Bereich.

Monitor
Vorhanden ist ein Asus VE278Q

Komponenten
Mainboard von Rog, Graka von einfach nur Asus/Nvidia, rest ist mir egal.

Kostenfaktor
Ich geh mal davon aus das Mainboard + CPU (+Lüfter) + Netzteil + ggf. DDR + Graka neu gekauft werden müssen.

Da ich mich nur sporadisch über aktuelle Hardware informieren, hab ich recht wenig ahnung von dem Angebot der Intel CPU.
Cool wäre halt wenn keine interne Grafikeinheit drin ist, da sie nicht gebraucht wird. in meinem Laptop steckt ein i7, ob jetzt aber "nur" ein i5 reicht oder nicht, weiß ich leider nicht. Auch gibt es meiner Meinung nach viel zu viele Sockel ...

Zum Mainboard:
kein Extrem mainboard, eher Formula. Da sie nun auch noch Gene, Ranger und Impact eingeführt haben, kenn ich natürlich den unterschied nicht mehr.

Graka:
Ich denke die 970 reicht völlig aus, da die 980 einfach deutlich teurer ist und meiner Meinung nach (mir) nicht viel mehr bringt.
Da gab es doch ein Skandal, das die 970 nur 3,5 GB hat statt wie angegeben 4 GB oder? Woran erkennt ma diese Karten?

Ein großen Dank schonmal für die Arbeit!
mfg Cashan
Kategorien: 3DCenter Forum

Leise Kompakt-WK für CPU?

Neue Forenbeiträge - Fr, 2015-04-24 21:30
Bekomm ich meinen 2500k@4,8Ghz mit etwas wie der Corsair H75 gleichzeitig leise und halbwegs kühl?
Ich will nicht mehr die heiße Luft von der CPU im Case, außerdem ist die Lüftersteuerung meines Boards suboptimal und Speedfan funktioniert nicht.
Pumpe drosseln, Lüfter tauschen?
Wichtig ist, dass es im Idle wirklich sehr stark Richtung unhörbar geht.
Kategorien: 3DCenter Forum

Intel - Skylake (P)Review Thread

Neue Forenbeiträge - Fr, 2015-04-24 19:46
Da es zum Skylake noch keinen Thread gibt, mach ich jetzt einen auf ;)

Technologie: 14nm Transistoren, Sockel 1151, Z170/H170 Chipsatz (Sunrise Point)

CPU Portfolio:
Code:                 Kerne        Taktraten        L3        Grafik        Speicher                TDP        Listenpreis
Core i7-6700K        4 + HT        4.0/4.2 GHz        8 MB        ?        DDR4/2133 & DDR3L/1600        95W        ?
Core i7-6700        4 + HT        3.4/4.0 GHz        8 MB        ?        DDR4/2133 & DDR3L/1600        65W        ?
Core i5-6600K        4        3.5/3.9 GHz        6 MB        ?        DDR4/2133 & DDR3L/1600        95W        ?
Core i5-6600        4        3.3/3.9 GHz        6 MB        ?        DDR4/2133 & DDR3L/1600        65W        ?
Core i5-6500        4        3.2/3.6 GHz        6 MB        ?        DDR4/2133 & DDR3L/1600        65W        ?
Core i5-6400        4        2.7/3.3 GHz        6 MB        ?        DDR4/2133 & DDR3L/1600        65W        ?
...kleinere Modelle folgen (aus umfangreiche-modellinformationen-zu-intels-skylake-generation-aufgetaucht)

RAM: UNIDIMM, inkompatibel zu DDR3 und DDR4. UNIDIMMs können DDR3 oder DDR4 Chips tragen, die unterschiedliche Versorgungsspannung von 1.5V bzw. 1.2V wird durch Spawas auf den UNIDIMMS erzeugt.

Support für 20 PCI Express 3.0 lanes (LGA 1151)
Support für PCI Express 4.0 (Skylake-E/EP/EX) ab 2017

Launch: auf dem Intel Developer Forum (IDF) am 15. August 2015
aus: Skylake_microarchitecture
Kategorien: 3DCenter Forum

Multi-Monitor-Setup an GTX980 zickt rum

Neue Forenbeiträge - Fr, 2015-04-24 19:39
Ahoi lieber 3DCentler!

Ein Problem mit meinem frisch gekauftem Multi-Monitor-Setup an einer vorhandenen Geforce GTX 980 (von Inno3D) treibt mich zur Zeit in den Wahnsinn. Folgende Ausgangssituation:

- 3x Dell U2414H Monitore sind per Mini-DP zu DP-Kabel an die Karte angeschlossen
- Genutzt wird Windows 8.1 Pro x64
- Genutzt wird der aktuelle 350.12er Treiber von nVidia

Nun zum Problem:
Schalte ich im laufendem Betrieb einen der Monitore ab, so wird er bei Wiedereinschalten und sogar nach einem Reboot nicht mehr erkannt.
Ob ich nun das Kabel rausziehe, die Ports an der Grafikkarte munter hindurchtausche (es sind 3x DP vorhanden) ändert nichts an der Situation:
lediglich 2 Monitore werden erkannt. Bei diesen hängt sich auch gern einmal das Bild einfach mal auf, soll heißen: ziehe ich alle Kabel und verbinde erneut sind wieder 2 von 3en nutzbar, das Bild ist einfach hängen geblieben.

Ich weiß zZ echt nicht weiter, komme mir leicht getrollt von dem Ganzen vor. Eventuell hat ja einer von euch ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir da helfen. Einfach nur das OS neu aufsetzen erklärt für mich schlicht das Problem nicht.

Vielen Dank schon einmal im Voraus.

Update:
Aus Jux mal ein Ubuntu-Derivate als Live-System gebootet und Schwupps, alle Monitore machen was sie sollen.
Der Fehler scheint also im nVidia-Treiber oder einer Windows Komponente zu stecken.
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 7 x64 - Windows 7 SSD in anderen PC einbauen

Neue Forenbeiträge - Fr, 2015-04-24 15:44
Sers,
mir wurde vor kurzem mein Jaguar SOC PC kaputt. Jetzt will ich die SSD vorübergehend in einem PC mit X3 720 und AMD HD 5850 nutzen. Obwohl alles AMD vertragen sich die Treiber nicht. Selbst im Abgesicherten Modus gibt es nur einen Bluescreen. Welche andere Möglichkeiten habe ich die SSD von den Treibern zu bereinigen um dann davon zu starten?
Kategorien: 3DCenter Forum

Mit Freeware und Handy ein Desktop-Video erzeugen

Neue Forenbeiträge - Fr, 2015-04-24 15:23
Hallo zusammen,

ich möchte mein Handy-Mikrofon nutzen bzw. am PC anschließen um mit CamStudio ein Desktop Video zu drehen.

Wie mache ich das?
bzw. wie lege ich mit Freeware die Audio-Datei unter das Video?

Danke!
Kategorien: 3DCenter Forum

Wahlkampf in den USA: Wer/was kommt nach dem Friedensnobelpreisträger?

Neue Forenbeiträge - Fr, 2015-04-24 14:28
geht ja langsam los,

ganz interessanter artikel

Zitat: Die US-Wahlsaison 2016 ist eröffnet. Als Erster meldete der Tea-Party-Liebling Ted Cruz seine Präsidentschaftskandidatur für die Republikanische Partei an. Die Stunde der Wahrheit sei gekommen, verkündete der evangelikale Senator aus Texas. Ausgerechnet er. Im faktenfreien Ted-Cruz-Universum gibt es nämlich keinen Klimawandel. Seine Welt wurde innert sieben Tagen von Gott erschaffen. Der Kampf gegen die allgemeine Krankenversicherung (Obamacare) ist für ihn eine Fortsetzung des antifaschistischen Widerstands gegen die Naziherrschaft. Und die Bundessteuern würde er nach gewonnener Wahl gleich ganz abschaffen, die BeamtInnen der nationalen Steuerbehörde IRS (Internal Revenue Service) sollen allesamt im Grenzschutz gegen Mexiko eingesetzt werden.

Der Unterhaltungswert solcher Hirngespinste nutzt sich rasch ab, wenn weitere extremistische KandidatInnen auf die Wahlbühne drängen. Leute wie Rand Paul, Sohn des zweimal erfolglos kandidierenden Ron Paul aus Texas; er tritt als libertärer Fundamentalist gegen die «Washingtoner Maschine» an, die er doch steuern will. Oder der aus Kuba stammende Secondo Marco Rubio, der die gegenwärtige Annäherung an das kommunistische Reich des Bösen ablehnt. Zitat: Das alles geschah nicht etwa in einer Autokratie, sondern in den USA, die ihr mustergültiges Demokratiemodell bekanntlich überallhin exportieren wollen. Im Nachgang zur Affäre Clinton stellte sich übrigens heraus, dass auch ihr Vorgänger Colin Powell mit ausländischen Würdenträgern per Privatmail korrespondierte – unter anderem im Vorfeld des Irakkriegs – und dass er die ganze E-Post später einfach gelöscht hat. Und auch Clintons politischer Gegner Jeb Bush nutzte in seiner Zeit als Gouverneur von Florida ein privates Mailkonto und übergab nach Amtsaustritt dem Staatsarchiv bloss eine handverlesene Auswahl seiner Korrespondenz.

Es geht hier also nicht um demokratische oder republikanische Fehltritte, sondern um kleine Symptome einer grossen Entwicklung: Seit den Anschlägen vom September 2001 beschleunigt sich in den USA die Privatisierung des Staats, insbesondere der Teile, die die nationale Sicherheit betreffen. In wenigen Jahren ist ein kriegsindustrieller Komplex entstanden, der alle Bereiche von militärischer Infrastruktur und Dienstleistungen für die Armee bis hin zum eigentlichen Kampfeinsatz umfasst. Dazu üben Hunderttausende von freien MitarbeiterInnen (wie ehemals Edward Snowden) Geheimdiensttätigkeiten für den Sicherheitsstaat aus. In dieser schönen neuen Welt ist nicht das Private politisch, sondern das Politische wird privat. allgemeine wahlpflicht?

Zitat: Was die immer teureren Politkampagnen der letzten US-Wahlen nicht bewirkt haben, ist eine höhere Stimmbeteiligung. Und wahlabstinent sind in den USA besonders die Jungen, Leute mit tiefem Einkommen und Angehörige ethnischer Minoritäten. Und genau diese Bevölkerungsgruppen würden ihre Stimme grossmehrheitlich den DemokratInnen geben. Kein Wunder also, dass Präsident Obama derzeit laut über eine allgemeine Wahlpflicht nachdenkt, um den Einfluss des grossen Geldes zu verringern. vertrauen in das eigene system?

Zitat: Gemäss einer grossen Studie der University of Chicago hat das Vertrauen der US-Bevölkerung in die drei Staatsorgane Exekutive, Legislative und Justiz ein historisches Tief erreicht. Während Wissenschaft, Religion, Bildung und Medizin sich in den letzten Jahrzehnten etwa gleichbleibender Beliebtheit erfreuten, nahm das Misstrauen gegen die Politik – und die Medien – markant zu. Ein Fünftel der US-AmerikanerInnen hält gar nichts mehr vom Rechtssystem, über die Hälfte steht ihm skeptisch gegenüber. Die Regierung geniesst das volle Vertrauen von nur elf Prozent des Volks (drei Prozent bei den RepublikanerInnen). Noch schlimmer steht es beim Kongress. Für mehr als die Hälfte der US-AmerikanerInnen hat das nationale Parlament jede Bedeutung verloren. Gerade noch fünf Prozent sprechen den GesetzgeberInnen ihr Vertrauen aus. innere sicherheit?

Zitat: Das Wachstum des US-Sicherheitsstaats ist bemerkenswert. Nach 2001 ist neben dem Pentagon ein zweites grosses Verteidigungsministerium für innere Sicherheit entstanden, das Department of Homeland Security. Und beide Ministerien sind umgeben von einer Vielzahl privater Sicherheitsunternehmen, LobbyistInnen und verbündeter PolitikerInnen. Zudem beherbergen sowohl das Pentagon als auch die Heimatschutzbehörde ein wachsendes und unübersichtliches Netz von Geheimdiensten. Realistisch berechnet kostet der ausgebaute nationale Sicherheitsstaat die US-Steuerzahlenden jedes Jahr gegen eine Billion Dollar. standpunkte zum nachdenken. mal gucken was die 5 mrd. wahl einbringt an popcorn-unterhaltung.
Kategorien: 3DCenter Forum

[Android] Sortierung von Videos in der Galerie nach Backup/Restore falsch

Neue Forenbeiträge - Fr, 2015-04-24 14:03
Hallo zusammen,

es geht um folgendes Problem: Ich habe vor einem Update alle meine Fotos und Videos von meinem Nexus 4 auf den PC kopiert. Nach dem Update das ganze entsprechend wieder zurück auf das Smartphone.

Die Bilder werden in der Galerie alle anhand der EXIF-Daten korrekt sortiert, bei den Videos wird aber auf das Erstellungsdatum der Dateien zurückgegriffen, welches jetzt überall der Zeitpunkt des Kopierens ist. Schlecht, da nun alle Videos zusammen ganz oben liegen.

Frage: Habt ihr eine Idee, wie ich die Videos wieder korrekt einsortiert bekomme? Kann ich das Erstellungsdatum manipulieren (kann man aus dem Dateiname ableiten)?

Google brachte mich nicht wirklich weiter, vielleicht wisst ihr mehr.

Vielen Dank im Voraus.
Kategorien: 3DCenter Forum

TV - Samsung Plasma Reboot Loop

Neue Forenbeiträge - Fr, 2015-04-24 09:33
hiho,

mein Samsung PS51D6910 (51" Plasma von 2011 oder so) hat ein gravierendes Problem. Wenn ich ihn anschalte geht er nach ein paar Sekunden (maximal 10 würde ich sagen) direkt wieder aus und ist von da an in einem Reboot-Loop gefangen.

Ich sehe noch insoweit Bild, als dass oben links der eingestellte Modus angezeigt wird (bspw. "HDMI1 Spiel" o.ä.)
Über die Fernbedienung bzw. die Tasten am TV lässt sich nichts erreichen, ich komme als auch nicht schnell ins Menü oder derartiges.

Das Problem besteht schon seit recht langer Zeit, allerdings ist er meist irgendwann doch noch an gegangen (bspw. nach 15 Minuten Reboot-Loop, oder wenn man ihn mal 30 Minuten vom Strom genommen und es dann nochmal ein paar Minuten probiert hat) - wenn er dann an war, lief er auch absolut problemlos, nur ausmachen durfte man ihn tunlichst nicht, weil er dann meistens nicht so schnell wieder anging.

Nachdem er nun aber ca. sechs Monate verpackt in der Ecke stand, schafft er es jetzt gar nicht mehr aus dem Reboot-Loop heraus.

Ich vermute ja ein Problem bei der Stromversorgung, irgendein Kondensator könnte hin sein. Garantie habe ich leider nicht mehr und der von Samsung autorisierte Reparaturservice in Berlin will schon mal 50€ um sich das Problem überhaupt anzuschauen und diagnostizieren.

Könnte das Problem noch woanders liegen? Wenn es wirklich etwas auf dem Power-Board ist, wieviel wird dann wohl die Gesamtreparatur kosten? Irgendwelche besonderen Risiken, wenn man sich selbst dran versucht (im Betrieb haben liegen ja sehr hohe Spannungen an)?

Wäre wirklich schade um den TV, war teuer genung und leistete eigentlich immer gute Dienste. ;(
Kategorien: 3DCenter Forum
Inhalt abgleichen