Neue Forenbeiträge

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum
Diskussions- und Hardwarehilfe-Forum von 3DCenter.org
Aktualisiert: vor 1 Stunde 16 Minuten

bei spiel path of exile pc crash neustart

vor 5 Stunden 6 Minuten
folgendes proplem
mein pc hat sich beim spiel path of exile schon 2 mal komplett neu gestartet ...
wie wenn einer den stecker zieht und wieder einsteckt , pc startet dann nach 1-2 sec selber wieder neu . habe eine grafikkarte von nvidia drin die rtx 2080 super
prozessor ein intel 7i 8700
meine treiber zur graka sind die neuen
NVIDIA GeForce Game Ready 441.87 WHQL
habe max Frame eingeschaltet auf 116, mein monitor kann 120 übertaktet

kann es sein das die max frame rate einstellung diesen fehler provozieren ? oder diese neuen treiber ?

die grafikkarte ist neu aber doch schon ein paar wochen im einsatz also hat schon ein paar stunden drauf nie propleme gehabt bei keinen anderen spiel und da bläst die karte genau so oder mehr :-)
netzteil ist übrigends 750 watt

wer super wenn mir einer helfen könnte
danke schon mal
Kategorien: 3DCenter Forum

Rechner erstellt Wlan.

vor 8 Stunden 24 Minuten
Hallo,

mein Rechner (Windows 10) ist per Fritzwlanstick mit einer Fritzbox 7590 verbunden.

Neuerdings scheint dieser aber sein eigenes Wlan zu erstellen und ich komm einfach nicht dahinter an was das liegt,

Windows Hotspot ist deaktiviert, daran kann es also nicht liegen.

Hat jemand eine Idee?
Miniaturansicht angehängter Grafiken  
Kategorien: 3DCenter Forum

2 Videos zeitgleich parallel abspielen

vor 8 Stunden 38 Minuten
Hey liebe Community,

ich würde gerne 2 Videos parallel nebeneinander abspielen und möglichst mit einer gemeinsamen Abspielleiste (Play, Pause, Stop) kontrollieren. Es geht um den Vergleich Original vs kodiert.


Onkel google meint zu mir, nutze den VLC Player.
Aber das geht nicht bei mir über das erweiterte Öffnen - er spielt dennoch stur nur ein Video ab; klappt es denn bei euch oder kennt ihr Alternativen?
Habe den aktuellsten VLC 3.0.8 x64 genutzt; MPC kann es nicht.
Kategorien: 3DCenter Forum

Neuer PC.. AMD.. welche Option?

vor 10 Stunden 18 Minuten
Aloa.. möchte mir n neuen Gaming-PC zusammenbauen.. allerdings hab ich da für mich so 3 Optionen denn ich will in ca 2 Jahren wenn sie günstig sind auf einen 12-Core 4000er upgraden. Der PC der jetzt hier gewählt werden würde soll dann PC#2 werden.

1) 2700X + billiges Board und 3200er Ram.
Dann wären Neuanschaffung von Ram, MB und CPU nötig wenn 4000er draussen sind. Allerdings ca Ersparnis von 300€.

2) 2700X + teures Board und 3600er Ram.
Dann wäre nur Anschaffung von der CPU notwendig.. allerdings werden vllt die Boards besser.

3) 3700X + teures Board und 3600er Ram.
Eher nicht so da sehr teuer.



Rechnungen.. alles die günstigsten Inetpreise von Geizhals

zu 1)
AMD Ryzen 7 2700X, 8x 3.70GHz, boxed 161€
ASRock B450 Pro4 80€
G.Skill RipJaws V schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3200, 67€

308€
-------------------

zu 2)
AMD Ryzen 7 2700X, 8x 3.70GHz, boxed 161€
ASUS ROG Crosshair VI hero 180€ (soll gut sein könnt was besseres vorschlagen)
G.Skill Trident Z Neo DIMM Kit 16GB, DDR4-3600, CL16-19-19-39 116€

457€
-------------------

zu 3)
AMD Ryzen 7 3700X, 8x 3.60GHz, tray -> Ohne Lüfter 314€
ASUS ROG Crosshair VI hero 180€ (soll gut sein könnt was besseres vorschlagen)
G.Skill Trident Z Neo DIMM Kit 16GB, DDR4-3600, CL16-19-19-39 116 €
Lüfter ca 40€

650€
---------------------------------------


Was ist eure Meinung? Es geht mir auch eher generell um die Optionen als um die Hardwareauswahl vom Board und dem RAM im speziellen (Änderungsvorschläge bei Board und Ram immer möglich/erwünscht).
Ich tendiere zu Option 1 oder 2.
Thx 4 Help
Kategorien: 3DCenter Forum

ATX 12VO - Neue Spezifikation für Netzteile mit nur einer Spannung

vor 11 Stunden 8 Minuten
Intel hat eine neue Spezifikation für Netzteile veröffentlicht: Single Rail Power Supply Desktop Platform Form Factors ATX12VO (12 V Only)

Damit werden vom Netzteil nur noch 12V bereitgestellt. Die Wandlung in 5V (z.B. USB) und 3,3V (z.B. M2.SSD) obliegt dann dem Mainboard.

Der 24-Pin-Stecker wird durch einen neuen 10-Pin-Verbinder abgelöst. In diesem ist auch eine 12VSB-Leitung integriert, die die 5VSB-Leitung ersetzt und bei ausgeschaltetem Rechner Strom liefert (z.B. für USB-Peripherie). Der EPS-Connector ist optional.

Zunächst ist das ganze (ähnlich dem BTX-Standard) nur für Systembuilder vorgesehen. Ob es jemals im Retail-Markt ankommt, ist unklar.

News-Meldungen:
PCGH
tomshardware
und weitere
Kategorien: 3DCenter Forum

m2 NVME PCIE Adapter

vor 12 Stunden 14 Minuten
Hallo,

ich meine in einer Newsmeldung gelesen zu haben, das es PCIE Karten gibt, auf die man 4 m2 NVMEs packen kann.

Ich hab mal versucht danach zu googeln und auch Karten für 2 m2s gefunden, aber wenn ich nach 4 suche, bekomme ich nur PCIE4.0 Ergebnisse.

Danke
Kategorien: 3DCenter Forum

welche Lautsprecher habt ihr bei eurem Gaming PC?

vor 12 Stunden 38 Minuten
ich hab das uralte "teufel concept e magnum 5.1 power edition" und läuft noch wie am ersten Tag, hab ich glaub ich direkt gekauft als es rauskam, der Preis war damals sehr geil für die Leistung, hat sich wohl ausgezahlt

Soundkarte hab ich schon seit 2 PCs keine mehr gekauft
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 10 - Suche Text Editor oder Viewer für etwas größere Datei (~2GB)

Mi, 22.01.2020 23:14
Hi,

Normalerweise nutze ich Notepad++, aber das kommt bei der Datei aus dem Tritt, Suche dauert ziemlich lange, dabei verschluckt er sich dann leider oder schmiert beim beenden ab. Bei 32Gb Arbeitsspeicher und SSD sollte kein wirklicher Flaschenhals vorhanden sein. Wundert mich ein wenig, 2Gb sind heutzutage eigentlich keine Größe mehr, die ein Problem darstellen sollte.

Freeware, am liebsten OS, gern auch mit unterschiedlichen Darstellungen (Hex z.b.), highlighten muss drin sein. Und er sollte alles fressen, was man dem Programm vorsetzt.
Kategorien: 3DCenter Forum

Windows Töne auf der Sonos ausgeben geht wie?

Mi, 22.01.2020 23:13
Heu Forum,

habe mir eine Play besorgt, uns habe sie eingerichtet.

Spotify geht problemlos, nun was muss ich einstellen, damit die Windows Töne4 aus ihr ausgegeben werden?



Dank Euch


Halogen
Kategorien: 3DCenter Forum

Win10 Aktivierung nach komplett Rechner wechsel?

Mi, 22.01.2020 21:43
Ich dachte immer es reicht ein MS-Konto zu haben und man könnte dann einfach Win10 auf das Konto linken und dann wäre alles gut. Leider ist das irgend wie nicht so.
Wie kann ich nun mein Windows aktivieren?

Hab mir zwar bei Rakun eben einen Key für 2,39 € gekauft. Aber egal es geht um das Prinzip.

Irgend welche Tips? Alles wa smir Windows vorschlägt habe ich schon probiert. :(
Kategorien: 3DCenter Forum

Neue GoPro, Akku defekt?

Mi, 22.01.2020 20:56
Hallo
ich habe heute meine neue GoPro 6 per Post bekommen. Nach dem ersten Einsetzen des Akkus lies sich die Cam nicht starten. Erst nachdem ich das Ladegerät angeschlossen habe. Akku laut Display 1%:freak:
Wenn der Akku neu komplett leer ist (bei diesen Temperaturen besonders schlimm?) dann müsste der doch einen Schlag abbekommen haben? Oder ist das bei der GoPro normal?
Ich bin am überlegen komplett zu widerrufen. Was würdet ihr machen?


greetz
US
Kategorien: 3DCenter Forum

Banking Software (Alternative zu Windata)

Mi, 22.01.2020 16:45
Die Abo Seuche ist jetzt auch bei meiner Banking Software angekommen. Ich habe bisher immer Windata Soho genutzt. Da wurden die Update jetzt eingestellt und man soll die Pro Version nutzen (mit Jahresabo :mad:)

Das Programm funktionierte soweit ganz gut, war auch ursprünglich echt günstig. Schade eigentlich aber für 99€ im Jahr wechsel ich nicht, das Original Programm hat mal 34,50€ gekostet (was natürlich sehr günstig war). Wäre ja auch bereit gewesen ein Update Preis zu zahlen, aber nicht pro Jahr dreimal so viel wie das Original Programm gekostet hat. Das ist Abzocke.

Also lange Rede ... ich suche eine gescheite Alternative. Rein theoretisch könnte ich auch den Banking Teil von WISO Mein Büro nutzen, da ich das eh habe. Müsste da aber auch die Privatkonten reinpacken und wirklich komfortabel ist es für Banking auch nicht.

Alternativen bisher gefunden aber nicht getestet
WISO Mein Geld Pro ebenfalls Abo aber nur 34,95€ im Jahr
StarMoney 12 - da geht wohl auch ne Einmalzahlung, aber ab und an muss ja eh ein Update her, also würde ich hier eventuell auch das Abo nehmen
Kategorien: 3DCenter Forum

Probleme mit Asus rog b450 f und Ryzen 7 x3700

Mi, 22.01.2020 15:20
Moin.

Ich habe mir neue Hardware angeschafft. Allerdings will das ganze nicht so Wie Ich möchte.

Das Board fährt mit dem Ryzen 7 auf jeden Fall an und die Diagnoselämpchen leuchten. Mehr passiert aber nicht. Das Board meldet per roter LED-> CPU.

Damit hatte ich allerdings gerechnet und mir a6-9400 mitbestellt um das BIOS flaschen zu können. Ich habe vorher auch ASus konsultiert und die CPU wird ab dem ersten bIOs unterstützt. Allerdings macht das Board mit der CPU gar nichts. Absolut nichts. Es springt überhaupt nicht an.

Was kann das sein und wie kann ich das lösen?

Danke.
Kategorien: 3DCenter Forum

Fitness-Armband für Schlafüberwachung gesucht (Huawei Honor Band, Xiaomi Mi Band o.ä.

Mi, 22.01.2020 09:27
Guten Tag zusammen.

Welches Fitness-Armband bzw. -Uhr hat eine gute Schlafüberwachung?

Aktuell nutze ich gelegentlich eine Huawei Honor Band 3, aber es gibt ja auch schon das Band 4. Lohnt sich da der Umstieg? Oder ist vielleicht das Xiaomi Mi Band 4 besser geeignet?

Vor einiger Zeit hatte ich schon mal ein Xiaomi Mi Band 2 sowie eine Garmin Vivosmart HR. Beide Produkte haben jede Nacht viele Daten gemessen, angezeigt und ausgewertet - leider immer mit völlig unterschiedlichen Ergebnissen (z.B. was die Dauer der verschiedenen Schlafphasen anging).

Was sind eure Erfahrungen und Empfehlungen?
Kategorien: 3DCenter Forum

Windows 10 Update funktioniert nicht

Mi, 22.01.2020 04:27
Hallo zusammen,

ich habe probleme einem Windows 10-Update, ich bekommen, nachdem
das Update heruntergeladen und scheinbar zu 100% installiert wurde die folgende Fehlermeldung:

"Bei der Installation einiger Updates sind Probleme aufgetreten, aber wir versuchen es später noch mal.

2020-01 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1809 für x64-basierte Systeme (KB4534273) – Fehler 0x800f0982"

Ich habe schon versucht, die Updates im gespeicherten Ordner zu löschen, außerdem hab ich gegoogelt, dass dieses Problem wohl auf PCs mit bestimmten Sprachen / Tastaturen auftritt. Ich hab alles bis auf Deutsch deinstalliert, hat auch nicht geholfen.

Weiß jemand hier Abhilfe?

Gruß Wuscher
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 10 - Probleme mit "Projizieren auf diesen PC"

Di, 21.01.2020 15:56
Ihr seid meine letzte Hoffnung, das Rätsel zu lösen...

Kurze Info zu den Systemen:

PC 1: Win10 Home, Version 1909, Build 18363.592
PC 2: Win10 Enterprise, Version 1909, Build 16299.1565

Plan ist eigenltich, PC 1 (ist ein MS Surface 7) als drahtlose Anzeige für PC 2 zu verwenden. Beide PCs befinden sich im gleichen Netz, lassen sich auch in beide Richtungen anpingen (und antworten auch). In den Win-Einstellungen ist soweit alles für das Projizieren eingestellt.

Leider kann ich tun, was ich will, sobald ich auf PC 2 den Verbinden-Button betätige, tut sich Nichts, außer dass er ewig nach einem verfügbaren Gerät sucht.

Drehe ich das Spiel um, funktioniert alles reibungslos: Verbinden-Button, PC 2 wird in der liste der Geräte angezeigt, wird verbunden, läuft...

Ich hab' gefühlt jede Einstellung, die in Frage kommen könnte, mehrfach mit dem jeweils anderen Gerät abgeglichen, aber ich finde den Fehler einfach nicht.

Jemand eine Idee?



PS: Interessanterweise sollte PC2 (also der, auf den sich projizieren lässt) eigentlich viel restriktiver konfiguriert, weil Dienst-Laptop, aber der macht null Zicken. Nur PC1, was quasi ein out-of-the-box Windows 10 ist, will keine Projektion annehmen...
Kategorien: 3DCenter Forum

AMD/ATI - Radeon RX 5600 XT Review-Thread

Di, 21.01.2020 15:12
AMD Radeon RX 5600 XT

- Navi 10
- 2304 Shader-Einheiten an 192 Bit Interface
- 6 GB GDDR6
- Listenpreis 279$
- Release: 21. Januar 2020

Listen der Launch-Reviews:
3DCenter & Videocardz
Kategorien: 3DCenter Forum

AMD/ATI - Radeon RX 5600 XT Review-Thread

Di, 21.01.2020 15:12
AMD Radeon RX 5600 XT

- Navi 10
- 2304 Shader-Einheiten an 192 Bit Interface
- 6 GB GDDR6
- Listenpreis 279$
- Release: 21. Januar 2020

Listen der Launch-Reviews:
3DCenter & Videocardz
Kategorien: 3DCenter Forum

Internet WLAN Beratung

Di, 21.01.2020 14:07
Gegeben:

- Haus mit 3x Etagen
- Im Flur jeder Etage wurde vorsorglich ein Netzwerkkabel an die Decke gelegt, damit ein Unifi Accesspoint befestigt werden kann
- in allen relevanten Räumen ist Netzwerkkabel verlegt (CAT7)
- Internetleitung: für das erste Jahr aus Bestandsgründen VDSL 100 von 1und1, danach wird überlegt, auf 1 Gbit/s von Kabel Deutschland/Vodafone zu wechseln
- man wird wohl ~12+ Ethernetports für einen Switch brauchen

Bis auf eine Fritzbox 7490 ist noch nichts vorhanden.

Beratung zu:

1.) welche Unifi AP machen aus eurer Sicht Sinn und warum?
2.) welcher Switch? Aus Preisgründen lieber mit PoE Injectoren arbeiten? (16 Port Switches gibt es ja schon ab 45 € - 802.3af hingegen bezahlt man gleich 200€...
3.) Unbiquiti Cloud Key kaufen oder lieber deren Router? Der soll ja auch die APs verwalten können - richtig?

Bezüglich deren Router - sinnvoll? Wenn ja welcher?

Ich hatte überlegt bzgl Trafic Shaping für Upload und Download (fq_codel). Deren Router können das - aber für 1 GiB/s ist die HW massiv überfordert.
pf_sense mit einem leistungsfähigen PC als Router nehmen oder lieber für den Download auf FQ_Codel verzichten?

Ich habe leider noch nicht wirklich Ahnung, in welche Richtung es gehen soll. Also gern mehrere Perspektiven mit "für und wider". :)
Kategorien: 3DCenter Forum

CPU, Mainboard & RAM Upgrade (+ evt. Bildschirm)

Di, 21.01.2020 09:52
Es ist an der Zeit Sandy Bridge in Rente zu schicken. Läuft noch brav, aber inzwischen wird er mir einfach zu laut und Zen 3 gefällt mir einfach zu gut um nicht nach 9 Jahren mal ein Upgrade zu machen - und Geld ist auch grade vorhanden um ein bisschen zu spielen :) Ich komme von i5-2400 & 8GB RAM. Das System läuft auf Manjaro Linux. Windows nicht relevant, auch in Zukunft nicht.

Surfen, Office & Spielen sind die primären Anwendungszwecke. Spielen tue ich über Steam (& Proton). Das aktuell anspruchsvollste sind so Sachen wie Path of Exile, Civilization VI oder Anno. Bisschen Überschuss an Leistung zu haben schadet erfahrungsgemäß für Linux spielen auch nicht, da man halt schon ein bisserl verliert im Vergleich zu Windows.

Weiterhin nutzen möchte ich mein Gehäuse, meine Sapphire RX470 8GB, meine Samsung EVO SSD (SATA) und mein Netzteil (XILENCE 530W Performance A+ von Ende 2016). Gesucht sind also CPU, Mainboard & RAM, sowie eventuell auch ein Bildschirm. Budget ist nicht so genau festgelegt, ich würde mal sagen mehr als circa 400-450 Euro will ich (exkl. Bildschirm) nicht ausgeben, darf auch gerne weniger sein. Wichtig wäre mir, dass das ganze schön leise läuft und wieder für einige Jahre hält.

CPU: Zen 2 gefällt mir sehr gut, auch wenn Zen+ grade verschleudert wird würde ich da klar zu Ersterem tendieren. 6 Kerne reichen mir denke ich bzw. ist mir der Aufpreis für 3700x einfach zu groß. Also 3600 oder 3600x. Gedanken dazu? Bringt es mir z.B. etwas den 3600x zu nehmen und ihn dann mit niedrigerem Power Limit laufen zu lassen, quasi als effizienteren 3600, oder denk ich da falsch?

Mainboard: Da tu ich mir am Schwersten bzw. habe keinen guten Überblick was Sinn macht. Ich hab eigentlich keine besonderen Anforderungen an Anschlüsse. Das Ding soll zuverlässig und langlebig sein und vielleicht später mal Platz für eine NVMe SSD bieten.

RAM: 16 GB sollten es schon mindestens sein. Ansonsten hab ich da auch keinen Überblick bzw. bin durch die ganzen Entwicklungen und Iterationen von Ryzen ziemlich orientierungslos.

Bildschirm: Ist ein bisschen ein Bonus, aber da ich noch auf 1680x1050 herumkrebse bietet sich das schon an. 1080p würde mir schon reichen (gerade weil ich dann auch mittelfristig beim Spielen in keine Performanceprobleme laufe), lieber hätte ich (zwecks Office & Co) 1920x1200. Nicht größer als 24" und Preisregion so 150-200 € würde mir vorschweben.

Für jegliche Tipps und Vorschläge wäre ich sehr dankbar!
Kategorien: 3DCenter Forum