Neue Forenbeiträge

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum
Diskussions- und Hardwarehilfe-Forum von 3DCenter.org
Aktualisiert: vor 14 Minuten 53 Sekunden

Kaufberatung TV 75 Zoll HDMI 2.0 max 1000 Euro

vor 1 Stunde 19 Minuten
Hallo, habe die Frage schon mal gestellt aber mittlerweile haben sich meine Anforderungen geändert da ich einen Samsung TU7079 189 cm (75 Zoll) hatte und meine Erfahrungen damit machen konnte.

Musste ihn zurückschicken da ein beschädigte Ecke hatte.

Weiteres besitze ich mittlerweile eine Yamaha YAS 207 und eine Nvidia 3080 in meinem Pc.

TV-Typ: egal
Größe: 75 Zoll
Sitzabstand zum TV-Gerät: passend
Anwendungsgebiete: 100 % FULLHD bis 4k-Material
Helligkeit: Am Tag musste ich die Rollos runtermachen weil der Samsung TU7079 Zuviel gespiegelt hat. / Helligkeit zu niedrig war.
Blickwinkel: nein
Zuspieler: Pc NVIDIA 3080 HDMI 2.1, USB stick, Chromecast Ultra
Soundanlage: Yamaha YAS 207 Soundbar über HDMI ARC
Fernsehempfang: Nicht vorhanden.
Sonstige Mind. HDMI 2.0 4k 60hz Chroma 444, HDMI ARC
Optional: VRR, 120 hz
Preis: bis 1000 Euro

Habe ein 12,5m HDMI Kabel in der Wand verlaufen von Pc zu meinem Fernseher " KabelDirekt – 12,5 m – 4K HDMI-Kabel (4K@60 Hz " das " hoffentlich " die 4k60hz mit Chroma 444 übertragen schafft (18 Gbit/s). Zusammen mit einem USB Kabel das sich ich auch im Kabelkanal befindet möchte ich so Couch Gaming betreiben. Das konnte ich damals schon mit meinem Samsung aber ich hatte nur 4k60hz Chroma 422 wegen HDMI 1,4 Notebookausgang

Bin Österreicher und wollte mir einen Xiaomi Mi TV Q1 75 zulegen für 999 Euro aber war leider zu langsam beim Angebot. Hätte auch den Versandt dann von DE-AT zahlen müssen. Jetzt wird er vl um 1299 Euro angeboten in meinem Land und damit schon über meinem Budget ( außer ihr meint das er es wert ist )

Mediamarkt.at hat derzeit ein Angebot das alle Sony Fernseher über 75 Zoll 200 Euro günstiger sind da die neuen Modelle anstehen

https://www.mediamarkt.at/de/campaig...is%20abgezogen!

Würde mit dem Modell SONY KD-75XH8096 oder SONY KE-75XH8096 liebäugeln. Würde den mit Selbstabholung im örtlichen Mediamarkt auf 977 Euro kommen. Unterschied KD-KE sollen nur irgendwelche Energievorschriften der EU sein oder weiß einer hier genaueres ?

Ich weiß nicht ob ich auf die neuen Modelle warten will vor allem diese dann bei 75 Zoll weit über meinem Budget liegen. Kann mir kaum vorstellen das Echtes 4k@120hz VRR mind QLED in der Corona zeit plus suezkanal Vorfall in Reichweite von 1000 Euro kommen könnte. Bin aber gerne für Vorschläge offen. Möchte einfach das meiste fürs Geld bekommen und das ist bei 1000 Euro bei 75 Zoll ziemlich eingeschränkt ich weiß.

danke
Kategorien: 3DCenter Forum

GTC 2021 Diskussion

Mo, 12.04.2021 17:14
Los gehts!



Mfg DD

Edit:


Grace: Nvidias erste CPU auf ARM-Basis erscheint 2023
https://www.computerbase.de/2021-04/...rscheint-2023/


Nvidia A30 und A10: Neue Beschleuniger mit Ampere-Architektur für Server
https://www.computerbase.de/2021-04/...r-fuer-server/


Nvidia BlueField-3: DPU mit ARM-Kernen und 400-Gbit/s-NIC entlastet die CPU
https://www.computerbase.de/2021-04/...astet-die-cpu/
Kategorien: 3DCenter Forum

Kaufberatung AM4 Board

Mo, 12.04.2021 15:13
Leute welche Mainboards könnt ihr denn empfehlen für CPU und RAM OC?

Hab jetzt seit einem Jahr ein AsRock B450 Steel Legend M und das zickt nur herum.
Nicht mal XMP 3000 läuft auf Anhieb stabil, hab den RAM oft lange auf 2933 laufen lassen.

Eventuell mag das Board meinen Crucial RAM mit Micron E-Dies nicht.

Muss man gleich 200-250€ für ein Board löhnen, das ~3700 bis 3800er RAM Takt schafft?

Hab aktuell nur einen Ryzen 5 3600 aber will mir entweder Zen3 dazubestellen oder dann im Herbst auf Warhol upgraden.

Vor ein paar Jahren wurde ja sehr oft AsRock empfohlen was P/L angeht, ist das noch so?
Kategorien: 3DCenter Forum

Schnellladgerät (USB-C, mind. 25 W)

Mo, 12.04.2021 15:10
Kann mir jemand ein Schnellladegerät mit mindestens 25 Watt empfehlen, das nicht gleich 35€ wie bei Samsung kostet, bei dem man aber auch nicht jedes Mal Angst haben muss, die Bude abzufackeln? Bei Amazon finde ich nur letzteres.
Kategorien: 3DCenter Forum

ASUS FX553VE Laptop/Lüftersteuerung?

Mo, 12.04.2021 13:26
Hello,

bin gebraucht an ein FX-553VE gekommen.
https://www.mediamarkt.de/de/product...t-2363753.html

Leider ist das Teil,bzw. der Lüfter darin mega unangenehm. Der läuft quasi die ganze Zeit auf Hochtouren durch. Sobald auch nur ein Browserfenster offen ist fängt der an zu jammern ohne Ende.

Jetzt ist das nicht die von Asus mitgelieferte Installation, sondern eine blanke Windows 10 Installation, mit allen von Asus angebotenen Treibern & Tools.

Wie kann ich da den Lüfter regeln?

- Gereinigt hab ich den schon
- BIOS ist nix. Garnichts. Wirklich garnichts.
- ASUS bietet keine Software zum Download an
- Was man so im Netz bekomme (AI cooling, Fan xpert) klappt nicht/sagt "not suppeted", oder hänt sich bei der Installation auf.
- Der Suport sagt "geht nicht, gibt es nicht"
- Intel Tools zum undervolten/undeclocken installiert, aber da funktioniert nichts. Keine Einstellung die ich probiere.



Hat jemand vielleicht nen Asus FX553 hier?
Womit steuert Ihr eure Lüfter?

Rant am Rande, was ist das fürn Saftladen? Nen 1000€ Laptop aus 2018 und keinerlei Möglichkeit die Lüfter zu regeln? Keinerlei Software die man downloaden kann? Muss man sich alles von softpedia und co runterladen? Und der Support kann nur ein "Nein, das geht nicht!". Das kannst doch echt nicht sein. Das wird mein letztes Asus Gerät gewesen sein. Sind damit auf der gleichen Liste wie Roccat. die haben nämlich auch keinerlei Support.

Dankööö
Kategorien: 3DCenter Forum

Headset mit 3.5-mm-Stecker (4-polig): Probleme mit der Lautstärkeeinstellung

Mo, 12.04.2021 08:45
Hallo,

mein 4 Poliges Headsetkabel nervt mich einfach. Am Kabel ist ein Lautstärkenregler aber sobald ich den schief anschaue, ist ein Lautsprecher leiser bzw. lauter als der andere oder fällt komplett aus.

Habt Ihre ein Tipp für mich?

https://www.amazon.de/Ersatzkabel-Lo...NMMQVD5BFMZHYE

Also so was, aber die Teile haben alle relativ schlechte Bewertungen...
Kategorien: 3DCenter Forum

squid Proxy-Server und SMTP Mail Clients (Apple Mail)

So, 11.04.2021 20:28
Ich habe hier auf meinem Linux-HomeServer den squid Proxy-Server installiert. Soweit funktioniert auch alles. Wie bekomme ich nur noch hin, dass sich die App "Apple Mail" auf dem iPad die E-Mails holt. Ich bekomme nämlich keine E-Mails mehr auf dem Gerät während ich am PC mittels Thunderbird easy die Mails abrufen kann. Wie ist das möglich?
Kategorien: 3DCenter Forum

Ist leicht feststellbar, mit welchem Framework/CMS eine Webseite erstellt worden ist?

So, 11.04.2021 10:16
Hallo,

kann man direkt / leicht identifizieren mit welchem Framework / CMS eine Homepage erstellt wurde?

Ist es STRG + U bei CHROME?
Kategorien: 3DCenter Forum

Grafikkarte übertaktet automatisch unter Last, normal?

Sa, 10.04.2021 15:29
Hallo :D

Ich habe da nur ne allgemeine Frage, es geht um Zotac RTX 3070 Twin Edge

Immer wenn ich in Spielen wie Final Fantasy F15 oder Valheim zocke, übertaktet mein Grafikkarte meist auf 1930 Mhz, sogar 2D-Spiel Osu! (wenn ich auf unlimited fps einstelle) auf max 2025 Mhz! Spiele die nur 60 fps limit beschränkt läuft (zb Genshin Impact, Witcher 3), taktet so um die Schnitt 800-1700 Mhz je nach wie Aufwand die Grafikumgebung gerade ist.

Normale Boost-Takt ist ja normalerweise max 1725 Mhz beschränkt laut Papier.

Kann man überhaupt die automatische Übertaktung ausschalten? Alle Spiele laufen ja flüssig auf max, wozu mehr als 1725 Mhz laufen lassen :confused:

Oder tut jede Grafikkarten immer so?
Kategorien: 3DCenter Forum

Suche Funktion f(x)

Sa, 10.04.2021 14:38
Hallo Leute,

ich bin auf der Suche nach einer Funktion, welche in etwa folgende Werte ergibt:
y=1000, x=1,4
y=5000, x=1,3
y=10000, x=1,2
y=100000, x=1,1

Für Werte y<1000 kann es von mir aus gegen unendlich gehen (ist eigentlich egal) und für große y-Werte gegen 1.

Ich habe schon mit verschiedenen Gleichungen und Parametern (1/x, log(x), etc.) herumprobiert, aber ich habe keine Ahnung, wie ich das Problem systematisch angehen soll.

Vielen Dank für eure Hilfe!
Kategorien: 3DCenter Forum

Mobiles Gerät soll per IP über Internet erreichbar sein

Sa, 10.04.2021 11:12
Hallo Forum,

ich habe eine konkretes Problem und komme mit meinem Lösungsansatz nicht weiter.
Es geht darum eine mobile Kiste übers WWW direkt zu erreichen per IP und Port.

Ich habe festgestellt: es reicht nicht die Kiste einfach an einen LTE Router zu hängen da man dort eine Provider-Interne IP bekommt und erst irgendwo (bei mir Stuttgart) aufs freie Netz gerouted wird. Das ist aus Sicht des Providers verständlich, das Gerät ist somit also nicht direkt aus dem WWW erreichbar.

Jetzt habe ich versucht zwischen der LTE FritzBox (FB) und einer DSL FB einen VPN Tunnel aufzubauen (nach Anleitung), das funktioniert gut: Ich kann die lokale IP der DSL-FB aus dem lokalen Netz der LTE-FB erreichen, die Netze hinter der Fritzbox scheinen also über den Tunnel verbunden. Die DSL FB ist auch wunderbar über das WWW über ihre IPV4 erreichbar.

Wenn ich jetzt aber an dieser DSL-FB eine Portweiterleitung einrichten will zu einer IP auf der anderen Seite des Tunnels bekomme ich eine Fehlermeldung wegen unzulässiger IP. Auch habe ich schon probiert dem Client an der FB-LTE eine IP aus dem Netz der FB-DSL zu geben aber das hat auch nicht funktioniert...

Jetzt also die Frage: müsste das eigentlich gehen, oder ist das von einer FB zu viel verlangt? Stelle ich mich zu doof an? Ich hab quasi null Erfahrung mit so VPN Sachen... Brauche ich Profi-Equipment für diese Funktionalität?

Habt ihr alternative Vorschläge? Würde MDEX.de das Problem lösen? Hat da jemand Erfahrungswerte? Ich habe den Eindruck die machen das auch über einen Tunnel....

Schon mal Danke für Tipps, Ideen und Hinweise. :)
Kategorien: 3DCenter Forum

Raid5 Festplatten vergrößern

Sa, 10.04.2021 09:32
Ich betreibe unter Ubuntu 18 ein Softraid 5 mit 4 Festplatten. Ich würde den Platz gerne vergröern und die 4 Festplatten gegen größere (mehr Kapazität) tauschen. Die Idee war, dass ich immer eine Festplatte austausche und repliziere. Wenn alle getauscht und repliziert sind, dann expandiere ich das Dateisystem.
Hmm, blöde Frage: kann man das so machen ohne Datenverlust?
Wenn nein, wie könnte ich es alternativ durchführen?
Kategorien: 3DCenter Forum

Anschluss TV + BD-Player + Soundbar

Fr, 09.04.2021 19:12
Moin,

ich habe eine Frage zum Anschluss von einem TV mit einem BD-Player und einer Soundbar.

Wir haben den Samsung GU43TU8079 TV und an dem ist per HDMI der LG UBK90 BD-Player angeschlossen.
Wir wollen uns nun wohl eine Soundbar kaufen und ich habe danach gesucht, wie diese angeschlossen wird. Auf mehreren Webseiten wurde das so beschrieben:

1. BD-Player per HDMI an Soundbar (HDMI-IN)
2. Soundbar (HDMI-OUT ARC) per HDMI an TV (HDMI-IN ARC)

Das ist soweit auch klar, nur die Auswahl an Soundbars mit HDMI-OUT und HDMI-IN bis ca. 200 EUR ist nicht sehr groß.

Nun geht es darum, ob der BD-Player weiter per HDMI am TV angeschlossen sein kann oder ob er an die Soundbar angeschlossen werden muss???
Kategorien: 3DCenter Forum

Microsoft SQL Management Studio 2018 Import Dialog Ziel

Fr, 09.04.2021 18:42
Wenn ich mit dem SQL Management Studio 2012 Daten importieren will, wird bei der Destination automatisch der SQL Server, mit dem ich verbunden bin, ausgewählt.

Beim SQL Management Studio 2018 muss ich den immer extra auswählen.

Kann man das irgendwo ändern, dass es wieder so wie früher ist? :frown:
Kategorien: 3DCenter Forum

Neue HDD passt nicht in die HDD Schiene vom Gehäuse

Fr, 09.04.2021 18:42
Hi, die unterseitigen Montagelöcher meiner WD Red 12TB sind zu weit auseinander für die HDD Schiene meines Fractal Design Define Mini.
Scheinbar hat sich mit steigender Kapazität ein neuer Bohrungsstandard entwickelt?!

Ich habe größere Tray Kits von Fractal Design gefunden aber bei keinem steht explizit dabei, ob es mit meinem alten Gehäuse kompatibel ist.
Hat jemand einen besseren Durchblick oder andere Idee? Ich würde es ungerne bei nur 2 Schrauben belassen.
Kategorien: 3DCenter Forum

M2 SSD für Asus TUF A17

Fr, 09.04.2021 12:55
Hallo
Welche M2 SSD würdet ihr empfehlen? Sollte mindestens 500gb sein. Verbaute m2 ist nicht die schnellste.

Das sind meine Werte jetzt. Das mit Ryzen R5 4600H.
Miniaturansicht angehängter Grafiken  
Kategorien: 3DCenter Forum

PowerPoint für iPad

Fr, 09.04.2021 11:50
Hallo zusammen,

ist PowerPoint aus dem Apple AppStore eigentlich kostenlos? Habe es heute auf einem iPad für einen Kollegen installieren wollen, nachdem er berichtet hat, dass eine Präsentation "als leere Seite" angezeigt wurde. Ich nehme an, er hat versucht, die Präsi mit KeyNote zu öffnen und da erinnere ich mich dran, dass es da schon immer Kompatibilitätsprobleme gibt. Beim Öffnen der PowerPoint App möchte er aber eine Office 365 Anmeldung und es wird Werbung für den Premium Account gemacht...
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 10 - USB-Gerät nicht erkannt

Do, 08.04.2021 17:43
Moin!


Ich habe auf meinem Win10 Rechner immer wieder den Fall, dass gemeldet wird, dass ein USB Gerät nicht erkannt wird ("Unbekanntes USB-Gerät (Fehler beim Anfordern einer Gerätebeschreibung.")


Da dies in unregelmäßigen Abständen passiert und immer mit dem An- und Abmelden Sound verbunden ist, nervt dies tierisch.


Da aber alle meine USB Geräte funktionieren, habe ich keinen Schimmer welches Gerät hier Probleme macht.


Habt ihr eine Idee wie ich nachvollziehen kann welches Gerät das ist?


Der Geräte Manager meldet mir zumindest diesen Speicherort:


Port_#0002.Hub_#0006


Das Ganze auf einem MSI X99-UD4 Mainboard.
Kategorien: 3DCenter Forum

Guter Allrounder Laptop bis 1000€

Do, 08.04.2021 17:00
Hallo

suche einen guten Allrounder Laptop bis 1000€.
17 Zoll bitte. Gute Farbdarstellung.
Habe mommentan den Asus Tuf A17 mit R5 4600H. Nicht schlecht, aber die Farbraumabdeckung ist nicht der Burner.
Kategorien: 3DCenter Forum

Wertanfrage: 8 x 3 TB WD Green + Synology DX510

Do, 08.04.2021 15:36
Hallo,

was meint Ihr, könnte das noch wert sein:

8x 3TB WD Green (WD30EZRX)

Platten sind schon etwas älter aber wenig gelaufen und alle komplett fehlerfrei getestet.

Synology DX510: 5-bay Erweiterung, auch schon etwas älter. Wird via eSATA angebunden. Dazu passende DX1511 hätte ich ebenfalls noch.

Foto:



Kann man das noch sinnvoll verkaufen? Danke!
Kategorien: 3DCenter Forum