Neue Forenbeiträge

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum
Diskussions- und Hardwarehilfe-Forum von 3DCenter.org
Aktualisiert: vor 9 Minuten 2 Sekunden

Win 10 - Firefox zwei und mehr Favoritenleisten

vor 2 Stunden 16 Minuten
Hallo zusammen,

ich hatte bis jetzt immer eine Favoritenleiste aber trotz Ordner ist die jetzt leider zu voll geworden und seitlich kann ich durch "Weitere Lezeichen anzeigen" die restlichen anwählen.

Laut Google gab es eine Möglichkeit beliebig viele Leisten hinzuzufügen, aber das Addon gibt es leider nicht mehr und workarounds für die aktuelle Version habe ich nicht finden können.

Weiß jemand wie ich das bei der aktuellen Mozilla Firefox Version machen kann?

Gruß Cypress
Kategorien: 3DCenter Forum

Bitlocker - neues Laufwerk schnell oder voll verschlüsseln?

Di, 27.09.2022 23:18
Bei Bitlocker wird man bei der Einrichtung gefragt, ob man schnell verschlüsseln will (bei neuem Laufwerk oder wenn es sich um unwichtige Datei handelt) oder ob man voll verschlüsseln will

Bei Erstem wird jede Datei beim Schreiben verschlüsselt. Ist das genauso sicher, wie eine Vollverschlüsselung? Und ist die Performance anschliessend die gleiche?
Kategorien: 3DCenter Forum

Frage zu einer Ware aus China

Di, 27.09.2022 21:31
Guten Abend.
Ich habe am 17.9.2022 einen kleinen USB Bildschirm bei Amazon gekauft.
Laut Rechnung habe ich das mit 19% Mehrwertsteuer bezahlt.
Das Display kam gestern in Frankfurt am Main per Flieger an.
Meine Frage ist, fallen da noch Zollgebühren an, oder nicht?
Kategorien: 3DCenter Forum

RTX3090 Temperaturproblem

Di, 27.09.2022 20:45
Liebes Forum,

bin absolut neu hier und habe aber eine dringende Frage. Mein System beinhaltet folgende Komponenten:

Gigabyte X570 Aorus Master (Bios 36f)
4x8GB Corsair 3200Mhz RAM
AMD Ryzen 5900X
Corsair Wasserkühlung
2x 500gb NVME M2 SSD
Bequiet 1000W Netzteil
Palit RTX3090 Gamerock OC

Benq 4K Monitor
Samsung HD Monitor (side Monitor)

Windows 11 21H2 Build 22000.978


Folgendes Problem liegt vor. Ich nutze meinen PC ausschließlich für den Microsoft Flight Simulator 2020. Ja ich weiß, ein sehr aufwendiges Game und benötigt viel Leistung. Bis vor 3 Monaten hatte ich eine RTX3080 verbaut, fast alle Settings auf Ultra und habe mit 35FPS circa gespielt. Temperatur rund 65 Grad und damals noch einem WQHD Bildschirm.

Habe dann umgestellt auf eine RTX3090 wie oben genannt und mit selben Einstellungen immer Temperatureprobleme. 75 Grad, Lüfter Vollgas und extrem laut. Hatte dann konstant 60fps (gedrosselt mit V-Sync) Sobald ich dieses deaktiviert habe schoss die Temperatur auf 83 Grad.

habe dann umgestellt auf einen 4K Monitor. Hier genau gleiches Verhalten, nur dass es egal ist ob V-Sync ein oder ausgeschalten ist. Immer 83 Grad. Wenn Ichs auf 30fps drossel, dann komme ich auf unter 80 Grad.

Wenn ich im IDLE am Desktop bin habe ich auch gut 40-45 Grad bei 21 Grad Raumtemperatur. Siehe screenshot.

Sobald ich Den Sim starte, fährt das Teil wieder auf 83 Grad hoch, schon im Menü. Selbiges passiert bei Anwendungen wie Timespy. Ist auch ein Screenshot angehängt.

Bin kein IT Mensch und kein Profi und würde mich hier sehr über Hilfe freuen, da ich wirklich verzweifle was es hier haben kann. Habe die Nvidia einstellungen so eingestellt wie in den meisten Foren empfohlen für meine Anwendung, ebenso die Einstellungen direkt im Game.

Vielen Dank schon mal im Voraus.

Liebe Grüße
Miniaturansicht angehängter Grafiken        
Kategorien: 3DCenter Forum

Nvidia GeForce-Treiber 517.48

Di, 27.09.2022 17:05
Game Ready for Overwatch 2

https://www.nvidia.de/Download/drive...aspx/193303/de

https://www.deskmodder.de/blog/2022/...erbesserungen/

Fixes:
[Advanced Optimus] Die Helligkeitseinstellung wird auf bestimmten Lenovo-Notebooks im dedizierten GPU-Modus nicht korrekt angewendet
[Windows 10][Advanced Optimus]: Bei bestimmten Notebook-Konfigurationen bleibt die Option „Nur NVIDIA-GPU“ beim Systemneustart nicht erhalten
[Adobe Illustrator] Die Verwendung von „Rauschen reduzieren“ mit Ray Tracing erscheint pixelig
[Windows 11] Chaos Vantage kann nicht gestartet werden, wenn NVLink aktiviert ist
[Adobe Photoshop] Behebt zufällige Abstürze in DirectML.dll
[Fusion 360] Behebt Leistungsprobleme bei der Verwendung von Monitoren mit variabler Bildwiederholrate
In seltenen Fällen kann die Videowiedergabe im Browser zu einem Bugcheck-Code führen: 0x116
[Jurassic World Evolution 2] Spiel kann Schattenflimmern anzeigen
Native Auflösung ist auf den Monitoren Samsung U28R55/ ASUS VG249Q1A nicht verfügbar
[Windows 11] Bei einigen UWP-Apps kann es zu Verzögerungen kommen, wenn G-SYNC auf „G-SYNC für Fenster- und Vollbildmodus aktivieren“ eingestellt – ist und „Vertikale Synchronisierung“ vom Standardwert abweicht
Behebt eine falsche Formulierung für NVIDIA Control Panel -> Manage 3D Settings -> Shader Cache Size in deutscher Sprache
Externe Displays, die über USB C/Thunderbolt-Docks/Dongles an bestimmte Razer-Notebooks angeschlossen sind, werden nicht erkannt
[Reallusion Hub] Die App stürzt ab, wenn sie auf einem PC mit einer CPU mit 32+ logischen Prozessoren gestartet wird
[DirectX 12] Microsoft Flug Simulator zeigt nach längerem Spiel möglicherweise Texturschäden an

Offene Probleme:
Das Ein- und Ausschalten von HDR im Spiel verursacht Probleme mit der Spielstabilität, wenn eine nicht-native Auflösung verwendet wird.
Videos, die in Microsoft Edge wiedergegeben werden, können grün erscheinen, wenn NVIDIA Image Scaling aktiviert ist beim Wiederaufnehmen aus dem Ruhezustand oder beim Booten mit Fastboot.
[DirectX 12] Shadowplay-Aufnahmen können überbelichtet erscheinen, wenn HDR verwenden in den Windows-Anzeigeeinstellungen aktiviert ist.
Der Monitor kann beim Aufwachen aus dem Ruhezustand kurz flackern, wenn DSR/DLDSR aktiviert ist.
[RTX 30-Serie] Niedrigere Leistung in Minecraft Java Edition.
[Forza Horizon 5] Regenbogenartige Artefakte im Spiel nach Treiberaktualisierung.
[Marvel Spider-Man Remastered] Cutscene-Ränder können verschwommen erscheinen, wenn DLSS auf einem ultrabreiten Monitor
Dell XPS 9560 kann bei der Verwendung von Desktop-Anwendungen abstürzen und neu starten
Kategorien: 3DCenter Forum

Fotos aus der Google Fotos App entfernen

Di, 27.09.2022 15:54
Ich nutze für meine Fotos auf dem Smartphone Backup & Sync in der Google Fotos App. Nun hatte ich auch mal Backup & Sync der WA Images eingeschaltet. Da ich aber bereits die WA Fotos/Images direkt über WA sichere, habe ich das in der Google Fotos App wieder ausgeschaltet.
Nun habe ich aber festgestellt, dass die WA Images immer noch in der Google Fotos App angezeigt werden.
Wenn ich aber nun diese Fotos in der Google Fotos App manuell lösche, dann werden die auch im WA Ordner bzw. vom Smartphone gelöscht!

Gibt es da eine Möglichkeit, die WA Fotos aus der Google Fotos App zu entfernen, ohne das die auch gleichzeitig vom Smartphone gelöscht werden?
Kategorien: 3DCenter Forum

BIOS-Update mit Raptor Lake-CPU auf Z690 möglich?

Di, 27.09.2022 08:24
Ich habe hier ein "MSI PRO Z690-A WIFI". Dieses Board hat noch das ursprüngliche BIOS ohne Raptor Lake-Support.

Soweit ich weiß, kann die MSI-Pro-Serie nicht ohne CPU upgedatet werden.

Sollte es möglich sein, mit einer Raptor Lake-CPU wenigstens in das BIOS zu gelangen, um dort das notwendige Update durchführen zu können oder bedarf es dafür zwingend eine Alder Lake-CPU?
Kategorien: 3DCenter Forum

Kontaktformular + Mailversand realisieren

Di, 27.09.2022 07:31
Hi @ all

Wie funktioniert das eigentlich technisch, wenn man auf seiner HP ein Kontakformular hat, welches bei Benutzung (natürlich) eine Mail verschicken soll. Aber - ohne Hilfe eines Drittanbieters.

Frage für einen Freund, selber habe ich keine Ahnung von sowas :)

Danke vorab!
Kategorien: 3DCenter Forum

Nerviges Symbol, Nova Launcher?

Di, 27.09.2022 00:41
Hey Forum,

Ich weiß nicht so recht, was das rote Symbol oben ist, ich vermute es gehört zum Nova Launcher. Wenn ich drauf klicke, wird eine Art orangener Rand um den Bildschirm gespannt.

Das muss eine Nova Funktion sein, oder?
Wenn ja, für was ist sie gut?

Heißt, und ist für? Was bewirkt sie?


Ich fahre schon von Beginn an Nova. Bester Launcher, kein klicki bunti, der aussieht, wie wenn er aus dem Kaugummi Automaten kommt.

Das hat Android gern, so Spielzeug Nähe, allein durch die Namensgebung.



Danke Euch



klon
Miniaturansicht angehängter Grafiken  
Kategorien: 3DCenter Forum

MSI B450 kann MFlash nicht starten

Mo, 26.09.2022 21:31
Moin,
ich habe ein MSI B450 Gaming Pro Carbon AC und möchte ein Bios-Setup machen - wenn ich aber MFlash starte, bleibt der Bildschirm schwarz. :confused:

Ich habe schon versucht, alle USB-Geräte (bis auf den USB-Stick) abzustöpseln - aber es geht trotzdem nicht. Statt USB-Stick habe ich auch eine HDD ausprobiert, die hat aber 1,5 TB und ich vermute, das könnte zu viel sein - hat also auch nicht geklappt.

Woran kann das noch liegen? Gut, das Bios ist von Januar 2022, ist also nicht zu alt, wäre aber trotzdem toll wenn MFlash gehen würde. Ist die Mainboard-Batterie zu schwach?
Kategorien: 3DCenter Forum

Suche Minecraft-Server + MMO/MMORPG

Mo, 26.09.2022 20:35
Ich suche einen Minecraft-Server wo man sich immer einloggen kann, also nicht plötzlich maximale Anzahl an Spielern erreicht ist und man nicht mehr reinkommt. Denke es muss sich dann um einen geschlossenen Server mit festen Mitgliedern handeln. Bin auch bereit dafür monatlich zu zahlen. Der Server sollte gut besucht und lebendig sein.

PvP, Mitspieler plündern, Gebäude anderer zerstören sollte verboten/deaktiviert sein oder zumindest sollte der Server berühmt dafür sein dass sowas selten stattfindet.

Ich möchte aber keinen festen Platz zum bauen zugewiesen haben, sondern als "lone wolf" abseits von Städten, Dörfern bauen können oder nur die Wildnis erforschen dürfen.
Es sollte auch keine Pflichtaufgaben oder Veranstaltungen geben. Gegen freiwillige Aufgaben die man sich an einer Art "schwarzen Brett" abholen kann hätte ich nichts. Handel muss nicht sein, aber wäre cool, wenn es denn mit Mitspielern gäbe und nicht nur mit NPCs.

Weiterhin suche ich ein MMO, bin nicht sicher ob MMORPG. Thematisch ist mir Mittelalter, Steampunk, lieber als Sci-Fi, Star Wars, Cyberpunk, letztere wären aber auch ok, solange man seine Raumschiffe als Mensch verlassen und herumlaufen kann, möchte meist als Mensch unterwegs sein (aber bitte kein Star Citizen). Nur nicht heutige Zeit bitte, möchte nicht in der Gegenwart als Setting spielen.
Man sollte auch keine Gilden haben, sondern aufgaben am Schwarzen Brett abholen können oder auch mal in einer nicht festen Gruppe nach Zeitplan losziehen können ohne Kommunikation um eine Aufgabe (irgendwen besiegen, irgendwas farmen, suchen) gemeinsam zu erledigen.
Ansonsten würde ich gerne einfach mal in eine Stadt gehen und dort Leuten bei irgendwas zuschauen, Wettkämpfen oder Gesprächen lauschen (per Sprache oder Chat), ohne selber dran teilnehmen zu müssen.
Wenn ich alleine unterwegs bin, möchte ich nicht ständig von Spielern mit hohem Level ausgeraubt/getötet werden.

Hoffe die Kenner hier können mir ein paar Ratschläge geben :) Plattform ist PC.
Kategorien: 3DCenter Forum

NAT Loopback/Hairpinning

Mo, 26.09.2022 12:01
Hallo allerseits!

Ich habe zuhause (privat) folgende Situation:
Ich hänge mittels LTE im Internet. Mein Modem/Router kann kein NAT Loopback/Hairpinning.

Ich habe einen Webserver, der sowohl von außen (Internet) als auch von innen (LAN) unter der gleichen Domain erreichbar sein sollte. Grund ist, dass die eingesetzte Websoftware leider nur einen Aufruf ermöglicht.

Ich habe bei meiner Domain eine Subdomain mittels dem DDNS-Service meines Domain-Providers eingerichtet. Von außen funktioniert alles tadellos. Rufe ich jedoch vom LAN aus die Adresse auf, klappt es wegen fehlendem NAT Loopback nicht. Unter Windows ist das noch kein Problem, da ich einfach in der hosts einen manuellen Eintrag erstelle und alles funktioniert.

Jedoch sollen auch Android-Geräte auf den Webserver zugreifen und damit beginnen die Probleme:
a.) Eine Hosts-Datei kann man auf Android Geräten nicht einfach bearbeiten. Rooten ist für mich keine Option (zumal nicht alle Geräte rooten gehen)

b.) das Galaxy Tab A8, welches hauptsächlich benutzt wird, verwendet immer den Google DNS, selbst wenn ich in der WLAN-Konfiguration was anderes einstelle, das heißt, selbst wenn ich mir selbst einen DNS mit einer statischen Route einrichte, ist es keine Lösung. Zumindest für die Windows-Geräte wäre es etwas eleganter als das editieren der hosts-Datei.

c.) es gibt Apps wie Host Go, mit der man temporär die Einträge anpassen kann. Damit funktioniert es im Augenblick. Als Übergangslösung okay, als Dauerlösung nicht.


Somit fällt mir nur noch die Lösung ein, auf einen Router zu wechseln, der eben NAT Loopback bzw. Hairpinning unterstützt. In Kombination mit einem LTE Router sieht es nicht gut aus (angeblich kann es der TP-Link Archer MR600, doch im Handbuch hab ich dazu nichts Konkretes gefunden). Obendrein werde ich früher oder später zu 5G wechseln und damit beginnt das Drama von vorne.

Und jetzt zur eigentlichen Frage. :freak:
Würde es auch klappen, wenn ich den LTE-Router mittels Brückenmodus mehr oder weniger in ein Modem verwandle und dahinter einen normalen WAN/LAN-Router mit NAT Loopback-Unterstützung hänge? Ich bin mir da nämlich nicht ganz sicher, da ich nicht weiß, wie genau die Datenpakete geroutet werden. Ob sie dann wieder bis zum LTE-Router gehen und dort zurück ins LAN oder ob sie schon beim normalen Router zurück ins LAN gehen.

Zugegeben bin ich mit dieser Materie nicht mehr sehr vertraut und wenn ich es richtig verstanden habe, würde es nicht funktionieren, da die Datenpakete erst am Port mit der externen IP-Adresse wieder ins LAN geschleust werden und somit die Antwort-Pakete erst wieder mit der falschen Absender-IP (interne IP des Webservers, statt externe IP) an den Client zurückkommen.

Gibt es vielleicht noch eine gänzlich andere Lösung?
Webserver: Windows 11, IIS
Clients: Windows und Android Geräte
SSL verpflichtend (gelöst mittels Let's Encrypt-Zertifikat)
Synology-NAS vorhanden - damit kann ich z.B. einen eigenen DNS aufsetzen
DNS-Records können von mir bearbeitet werden, ich kann auch neue Einträge erstellen

Falls es keine andere Lösung gibt, kennt jemand einen LTE-Router der definitiv über die benötigte Funktionalität verfügt?

Vielen Dank!
lg Ben
Kategorien: 3DCenter Forum

FS 2020 in VR 'wohlfühl' FPS limit

Mo, 26.09.2022 10:54
Hallo zusammen,
ich habe für mich ein wenig herum getestet und fühle mich am wohlsten ohne Motion Reprojection über 40 fps.
Was gar nicht so einfach zu erreichen ist.

Das geflicker und gewobbele mit Motion Reprojection nervt mich leider mehr als die flüssige Landschaft im Vorbeiflug.


Habt ihr für euch Settings (oder ein FPS), womit ihr euch auch bei längeren Flügen wohl fühlt?
Und fliegt ihr eher tief oder hoch ?
Mit dem Ultralight bin ich auch immer mal recht tief unterwegs, was es noch mal schwieriger macht, da stuttern mehr auffällt.

Also mein Fazit mit SIM Update 10:
DX 12,DLSS Balanced, VSYNC an, das meiste auf Hoch, außer Clouds (med) und Ambient Occlusion (low) - gerne würde ich noch mal 5fps heraus quetschen weiß aber noch nicht wie.
Kategorien: 3DCenter Forum

AMD - Ryzen 7000 (Zen 4) Review-Thread

Mo, 26.09.2022 08:46
Reviews am 26. September, 15 Uhr
Marktstart am 27. September, 15 Uhr

ModellKerneTaktL2+L3TDP/PPTListeReleaseRyzen 9 7950X16C/32T4.5/5.7 GHz16+64 MB170/230W$69927. September 2022Ryzen 9 7900X12C/24T4.7/5.6 GHz12+64 MB170/230W$54927. September 2022Ryzen 7 7700X8C/16T4.5/5.4 GHz8+32 MB105/142W$39927. September 2022Ryzen 5 7600X6C/12T4.7/5.3 GHz6+32 MB105/142W$29927. September 2022
Listen der Launch-Reviews bei 3DCenter & VideoCardz.
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 11 - Windows 11 22H2 Erfahrungsberichte?

So, 25.09.2022 04:15
Hi, ich habe bis heute mit dem Umstieg auf W11 gewartet. Gerade das erste Jahr war für Systeme mit AMD CPUs sagen wir holprig. Aus der Vergangenheit war es eh eine gute Strategie auf SP1 zu warten. Was 22H2 update für W11 gewissermaßen ist.

Jetzt mehren sich jedoch wieder Probleme, diesmal mit Nvidia Hardware.
https://winfuture.de/news,132031.htm...inbr%C3%BCchen.

Wollte Nachfragen, ob wir hier schon paar Erfahrungsberichte über die Performance beim Gaming zusammen kriegen und ob momentan ein guter Zeitpunkt für den Umstieg wäre. MfG
Kategorien: 3DCenter Forum

Welche Cloud ist wirklich sicher?

Sa, 24.09.2022 21:57
Wisst ihr, welche Daten bei welchem Anbieter wirklich sicher sind? Und zwar im Sinne eines Servercrashs und im Sinne, dass niemand diese Daten scannen darf.

Vor nicht allzu langer Zeit gab es irgendwo einen Brand in einer Serverfarm, dabei sind viele Daten verloren gegangen. Und dann gibt es noch diese Geschichte vom Vater, der bei Google medizinische Fotos (Genitalbereich) seines Kindes hoch geladen hat. Daraufhin wurde sein Konto gesperrt.

Wie ist denn das bei Apple? Bei deutschen Anbietern?
Kategorien: 3DCenter Forum

Zelda: The Breath of the Wild auf PC 3440 x 1440 mit >= 60 FPS

Sa, 24.09.2022 15:16
Also Leute, ich bin hin und weg!
Wie geil ist das denn?! Emulatoren sind Krücken?! Unstabil oder können keine hohen Frameraten?
Never!
Nun habe ich für mich Zelda: The Breath of the Wild auf PC 3440x1440 mit 60FPS+ entdeckt. Purer Genus!

Habe zwar selbst eine Switch und habe zuerst dort die Zelda entdeckt aber genießen min 30 FPS konnte ich es kaum. Solch ein Meisterwerk verdient hohe Auflösung samt Antialiasing und 60FPS+!

Und nun wurde ich fündig: CEMU Emulator ist ein Geschenk Gottes würde ich behaupten.
Man spielt Zelda wie auf Switch 3!
XBox Kontroller lässt sich auch 1A in dem Programm einbinden.

Es ist ein Genus das Spiel in diesem Zustand zu spielen.

Mein System: 8700k @ 5GHz + 32GB RAM + 3090Fe @ WaKü

PS: man kann die Auflösung sogar auf 21.600 x 4.050 einstellen!

Plus: man kann unzählige Cheats sofort anwenden. z.B. Stamina auf unendlich oder, dass die Waffen nie kaputt gehen.
Auch verschiedene Reshadings sind möglich. Ich lasse es aber auf Standart.
Miniaturansicht angehängter Grafiken  
Kategorien: 3DCenter Forum

Beste Lösung für Datensynchronisation/Backup zwischen 2 PCs?

Sa, 24.09.2022 14:09
Moin Leute,
folgende Ausgangssituation:

1 Rechner
1 Laptop
Beide haben jeweils 1 SSD mit meinen ganzen Daten drauf, welche ich gerne immer synchron haben möchte. Dazu nutze ich ein simples Programm und gleiche die Daten z.B. 1x die Woche ab.

Diese Lösung ist für mich überhaupt nicht zufriedenstellend und suche deswegen nach besseren Lösungen.
Eine Cloudlösung möchte ich nicht nutzen, eine lokale Cloud zuhause wäre aber eine Idee.
Mir gehts dabei um eine Hardware, als auch Softwarelösung.

Ich freue mich über eure Vorschläge.
Kategorien: 3DCenter Forum

LTE-Antenne ausrichten: Tool zum Messen gesucht

Fr, 23.09.2022 19:59
Hat jemand einen Tipp für ein gutes tool um die Ausrichtung einer LTE Antenne und das Signal per Smartphone über Wlan zu verfolgen?

Der Router ist leider nicht ausgestattet mit auch nur einem nützlichen Feature..

Es geht um einen Internet Zugang mittels 4g Router über Vodafone.

Speed checke ich klassisch über browser. Mir geht es aber um die Feinausrichtung zum Sendemast.
Kategorien: 3DCenter Forum

DLSS 3 Fake-Frames in 3D-Videospielen

Do, 22.09.2022 21:13
Exxtreme, Leonidas und co. meinen wie üblich nicht freizuschalten was ihnen nicht passt, also dann so. Tolle Zensur, weiter so.

https://www.nvidia.com/en-us/geforce...s-innovations/
DLSS 3 für Zwischen-Frames: "Gaming engine motion vectors" + "convolutional autoencoder AI" + "Optical Flow Accelerator". (Auf die "Reflex super low latency pipeline" wird nicht weiter eingegangen. Weiterhin das gleiche wie "Nvidia Reflex" als Gegenspieler für Radeon Boost?)
Ein fertiges Frame-Paar (bestehend aus dem neuesten fertigen und dem vorherigen fertigen Frame) aus der Grafikpipeline, wird genommen und daraus ein komplett neues Zwischen-Frame erzeugt.

https://www.ign.com/articles/2014/11...its-importance
Dieses neue Zwischen-Frame ist folglich nicht vom Spiel selber erschaffen, nicht an die Spiele-Engine gebunden. Es wird auch nicht von der CPU oder der eigentlichen Grafikpipeline berechnet.
Die Spiele-Engine hat x-Engines wie Audio, Textur, Physik, Animation, UI. Die Spiele-Engine berechnet in Echtzeit.

Somit gibt es eine Diskrepanz/Unterschied, zwischen diesem erschaffenem neuen Zwischen-Frame (von dlss 3) welches zeitlich der GPU-Grafikpipeline hinterherhinkt, und dem was von dem Spiel (Spiele-Engine und deren Komponenten) in Echtzeit berechnet wird.

Lederjacke sagt "Pairs of frames from the game", also der Spiele-Engine; bereits echte erschaffene, welche erst dann dem neuralem Netzwerk gefüttert werden.
Hier wird also nicht in die Zukunft extrapoliert, sondern in die Vergangenheit interpoliert.
Dann gibt es mit dlls 3 obendrauf halt 100 frames für/in der Sekunde, aber dass was aus der Spiele-Engine kommt (Animation, Physik, Sound usw.)
erschafft nur echte fertige 50 Frames.

Nvidia Foundry (NV-biased und bekommen oft eine Extrawurst) im letzten Video haben bereits erwähnt dass es frame interpolation ist (man will mit offline Frame Interpolation anderer Anbieter vergleichen).


Aus dem IGN-Artikel: In fairness most of the modern engines are pretty frame independent – which means the code is run every frame in a lot of cases – or it's run at physics intervals which are independent of frame rate ...
Die Spiele-Engine weiß halt nicht was dlss 3 macht.

Dann hat man mit dlss 3 Interpolation halt die Illusion einer flüssigeren Bildfolge.
Also entweder tritt mit dlss 3 dann
1) Der Soap Opera Effekt auf und wenn es schlecht kommt Bildartefakte
2) Erhöhte Latenz, die GPU Grafikpipeline wird zurückgehalten.
3) Teile der Spiele-Engine wie Audio, Netzwerk werden nich optisch übermittelt (Display), sondern akkustisch oder durch Eingabe. Weitere Diskrepanz zur dlss 3 Interpolation.

Je niedriger die echte Framerate, desto öfter werden die Nachteile auftreten und merkbar sein.
Ich vermute die Latenz wird sich nicht um >= 1 frame erhöhen, da dlss 3 mit dem Zwischen-Frame schneller fertig wird als das neueste fertige Frame was aus der Pipeline kommt.
Ein Spiel was von der Spiele-Engine aus mit 30 fps/Sek läuft, wird von dlss 3 optisch auf 60 fps gehoben, spielt sich aber (Eingabe, Spiel-Engine wie Audio, Physik etc.) wie 30 - 50+ fps (je nach dem wie schnell dlss 3 fertig ist).

Bei Zwischen-Frame Berechnung für TVs fällt nur der Soap-Opera Effekt negativ auf; es ist ein passives Medium, keine Eingabe.

Was bereits jetzt erkennbar ist, und positiv, ist dass die Interpolation mit dlss 3 jegliche Interpolation bei TVs mehrfach überrundet.
Es müsste auch besser sein was man mit AI-Interpolation, z.B.RIFE AI Engine erreichen kann (bei den Entwicklungskosten zu erwarten).

Ähnlich aber andres: Die Nachteile der Diskrepanz bei Zwischen-Frame Interpolation hat man schon bei Anime, deswegen sieht Anime bspw. gleichmäíg interpoliert auf 60 fps auch komisch aus; nicht wenige Menschen bevorzugen keine Interpolation.
https://anime.stackexchange.com/ques...duced-in-24fps


Ach, ja: Fuck Lederjacke und Führungskräfte. 1100 € für cut-down AD104.
"Goyim, kaufe unsere Million Ampere Restbestände, erst dann gibbed Lovelace"
Kategorien: 3DCenter Forum