Neue Forenbeiträge

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum
Diskussions- und Hardwarehilfe-Forum von 3DCenter.org
Aktualisiert: vor 5 Stunden 29 Minuten

Nachfolger für BetterPrivacy 1.77 gesucht

Mo, 23.10.2017 20:33
Hallo,

ich suche nach einem Nachfolge Addon für das BetterPrivacy 1.77 Programm, eins gegen die Super Cookies.

Was nehmt ihr da? Sollte einfach nur die Arbeit machen.

Gruß
Thunder99
Kategorien: 3DCenter Forum

Windows - Core Temp liest Daten von AMD Ryzen nicht richtig aus

Mo, 23.10.2017 19:29
Hallo!
Mir ist gerade aufgefallen, dass Core Temp meinen AMD R5 1400 nicht richtig ausliest.
Das Tool zeigt nur 2 Kerne von 4 an.
Muss man da noch irgendwas einstellen?
Miniaturansicht angehängter Grafiken  
Kategorien: 3DCenter Forum

Neues Netzteil 550W

Mo, 23.10.2017 19:07
Hey Leute,

ich habe aktuell noch ein BeQuiet! L7-530W und das soll wohl nicht für C6/C7 Stepping gemacht sein und hat schon paar Tage auf dem Buckel.

Ein neues Netzteil, dass ich im Auge hatte wäre das Straight Power 10 500W.

Hat zwar weniger Watt als das L7, aber ich denke es ist effizienter.

System aktuell:
1800x (bald 8700k)
2x16Gb 3200 Ram
1080 GTX 8Gb
1SSD + 1HDD
1 Laufwerk
diverse Peripheriegeräte (Wacom,Rift)

Allgemeine Frage:
Aktuell habe ich 2x 12V Schienen mit 22A und eine 5V Schiene mit 24A. Das neue Netzteil hat 4x12V Schienen mit je 18A.
Ist das besser, schlechter, was hat das für Auswirkungen?


Und Kabelmanagment ja oder nein?
Kategorien: 3DCenter Forum

GeForce 388.00 WHQL veröffentlicht

Mo, 23.10.2017 14:26
Moin!

Ganz neu und durch Server-Camping entdeckt. ;) Derzeit gibt's das Ding nur bei www.nvidia.de:

http://www.nvidia.de/download/driver...aspx/125959/de

Game Ready Drivers provide the best possible gaming experience for all major new releases, including Virtual Reality games. Prior to a new title launching, our driver team is working up until the last minute to ensure every performance tweak and bug fix is included for the best gameplay on day-1.

Game Ready
Provides the optimal gaming experience for Destiny 2 and Assassin’s Creed Origins


Volle Release Notes

Spoiler zu: Unterstützte Produkte GeForce 10 Series:
NVIDIA TITAN Xp, NVIDIA TITAN X (Pascal), GeForce GTX 1080 Ti, GeForce GTX 1080, GeForce GTX 1070, GeForce GTX 1060, GeForce GTX 1050 Ti, GeForce GTX 1050, GeForce GT 1030

GeForce 900 Series:
GeForce GTX TITAN X, GeForce GTX 980 Ti, GeForce GTX 980, GeForce GTX 970, GeForce GTX 960, GeForce GTX 950

GeForce 700 Series:
GeForce GTX TITAN Z, GeForce GTX TITAN Black, GeForce GTX TITAN, GeForce GTX 780 Ti, GeForce GTX 780, GeForce GTX 770, GeForce GTX 760, GeForce GTX 760 Ti (OEM), GeForce GTX 750 Ti, GeForce GTX 750, GeForce GTX 745, GeForce GT 740, GeForce GT 730, GeForce GT 720, GeForce GT 710, GeForce GT 705

GeForce 600 Series:
GeForce GTX 690, GeForce GTX 680, GeForce GTX 670, GeForce GTX 660 Ti, GeForce GTX 660, GeForce GTX 650 Ti BOOST, GeForce GTX 650 Ti, GeForce GTX 650, GeForce GTX 645, GeForce GT 645, GeForce GT 640, GeForce GT 635, GeForce GT 630, GeForce GT 620, GeForce GT 610, GeForce 605

GeForce 500 Series:
GeForce GTX 590, GeForce GTX 580, GeForce GTX 570, GeForce GTX 560 Ti, GeForce GTX 560 SE, GeForce GTX 560, GeForce GTX 555, GeForce GTX 550 Ti, GeForce GT 545, GeForce GT 530, GeForce GT 520, GeForce 510

GeForce 400 Series:
GeForce GTX 480, GeForce GTX 470, GeForce GTX 465, GeForce GTX 460 SE v2, GeForce GTX 460 SE, GeForce GTX 460, GeForce GTS 450, GeForce GT 440, GeForce GT 430, GeForce GT 420
MfG,
Raff
Kategorien: 3DCenter Forum

Hardwaresensordaten mit einem anderen pc auslesen?

Mo, 23.10.2017 14:00
Kann ich irgendwie mit meinem 2. Pc die osd-Werte von meinem 1. PC "abfragen" und somit auslesen? Die Idee ist, dass der 2. Pc die ganze arbeit machen muss und ich dann auch die aktualisierungsrate auf 100ms stellen kann. eigentlich müsste sowas theoretisch möglich sein, oder nicht? Mit Nvidias Shadowplay fällt die CPU-Auslastung ja auch praktisch weg. Kann ich sowas nicht auch selbst machen, aber (auch) für die osd-Werte ? Weil wenn ich direkt nach dem Systemstartbei HWiNFO 64 auf 100ms stelle, habe ich schon 10-20% Auslastung von einem Kern. Das verfälscht dann das Bild. Erst so ab 1000ms Aktualisierungszeit ist die Auslastung sehr gering, aber 1s ist hald zu wenig oft.

Geht sowas?
Kategorien: 3DCenter Forum

Keyboard Latenz

Mo, 23.10.2017 12:23
Habe einen interessanten Artikel gelesen, der Keyboard-Latenz analysiert.. insbesondere auch in Hinblick auf Werbung von "Gaming"-Keyboards.

am überraschendsten war allerdings, welche Tastatur tatsächlich die geringste Latenz verursacht... Trommelwirbel... ausgerechnet die Apple-USB-Tastatur :confused:

http://danluu.com/keyboard-latency/
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 10 - Netzwerk probleme

Mo, 23.10.2017 12:20
ich bin mir im moment nicht gerade sicher wo ich das problem ansprechen soll, in hardware oder hier in windows.
mir ist aufgefallen das meine netzwerkkarte des öfteren mal die verbindung verliert (gelbes symbol in der taskleiste)
pinge ich meinen router dauerhaft an dann habe ich in unregelmäßigen abständen immer wieder mal drei unbeantwortete pings. immer nur drei.
ping ist immer unter 1ns

wenn ich forza 7 starte dann sehe ich das öfters und im windows betrieb eigentlich nicht.
jetzt stellt sich mir die frage ob das problem mit forza 7 zu tun hat, mit windows, oder letzendlich mit meiner hardware.
diablo3 kann ich mittlerweile auch nicht mehr vernünftig spielen, gleiches problem

windows 10 habe ich vor einnpaar wochen neu installiert, das fall update ist auch drauf.
vor ein paar wochen noch lief der rechner 100% und an der hardware wurde nichts verändert.
einzig forza7 und das fall creators update waren die letzten sachen die installiert wurden.

treiber sind alle aktuell und auch so läuft die kiste wie ne eins.

mainboard ist ein msi z87g45 mit dem killer e2200 lan chipset.
cpu ist ein i5 mit 3200mhz und ram sind 2*8gb (1600er)verbaut.
grafikkarte ist eine gtx980.
ip adresse ist manuell eingestellt, lankabel geht direkt in den kabelrouter den ich auchal neu gestartet habe.

ich vermute das der lan chip macke hat und hab mir vorsorglich schon mal ne pci-e lankarte gekauft.

hat jemand ähnliche probleme oder ist jemand so ein verhalten bekannt ?
Kategorien: 3DCenter Forum

Zwei Pumpen im Kreislauf? Alphacool Eisbär + Eiswolf

Mo, 23.10.2017 12:18
Moin Leude!

Ich brauche mal eben was von euch abgenommen. :D

Ich habe eine Alphacool Eisbär 420 auf meiner CPU

und möchte die um eine Alphacool Eiswolf GPX 120 Pro erweitern


Nun läuft meine Eisbär Pumpe @ 7v und ist wunderschön leise.
Die Eiswolf bringt ebenfalls eine Pumpe auf der GPU selber mit und Alphacool selbst wirbt damit, somit sein System Ausfallsicherer zu machen, da eben 2 Pumpen im Kreislauf werkeln.

Macht das Sinn? Sollte ich das so machen?
Beide Pumpen sollen ja relativ lautlos sein, deswegen könnte ich halt auch beide gleichzeitig laufen lassen. Gibt es da Performance Unterschiede oder stören die sich gegenseitig?
Zwei Kreisläufe machen wohl keinen Sinn, oder doch?

Besten Dank für Ihre Aufmerksamkeit.

Mfg DD
Kategorien: 3DCenter Forum

iOS 11.0.3/iPhone 7: App Store geht nicht

Mo, 23.10.2017 12:14
Auf meinem iPhone 7 mit iOS 11.0.3 geht der App Store nicht: Ich kann ihn zwar öffnen, aber er lädt ewig, sowohl bei einer Verbindung mit WLAN als auch übers Mobilnetz. Auf meinem iPad mit ebenfalls iOS 11.0.3 geht es aber.

Woran kann das liegen?
Kategorien: 3DCenter Forum

Der nächste Horror bahnt sich an ...

Mo, 23.10.2017 11:46
Habe auf mein Ryzen-System, auf dem außer Spiele nix anderes drauf waren am Samstag mittels der Datei, die Microsoft dafür zur Verfügung stellt, das Fall Upgrade losgelassen.

Beim Installieren werden ja etliche Neustarts durchgeführt und ich meine so bei paar 70% kams wieder zu einem Neustart ...

mit anschließender Aufforderung ein Bootmedium anzugeben u. Taste zu drücken :eek:

Ach Gott Schreck lass nach, hat die M.2 ihren Geist aufgegeben?
Nix hat was gebracht, keine Reparatur, kein Zurücksetzen - nichts! Kein Zugriff auf die Platte war möglich.

Mittel der Win10-DVD hab ich dann eine neue Installation gemacht. Zuvor habe ich händisch alles gelöscht, was mit der M.2 zusammenhing. Danach musste ich zuerst formatieren, ansonsten war keine Installation auf der Platte möglich.

Alles noch mal neu - mir grauts vor dem Riesenaufwand. Egal.

Nach der Update-Orgie und dem Einspielen der gigabyt'schen Treiber hab ich mich nochmals ans Fall Ubgrade gewagt. 3x! Ergebnis jedesmal - es wird zum vorigen Windows zurückgekehrt. Zu Supergau kams allerdings nimmer.

Ich kann euch gar nicht sagen, wie ich im Moment die Schnauze voll hab. All die vielen Stunden für die Origin- und Steam-Downloads für die Katz. Die Dateien sind zwar noch auf der Datenplatte vorhanden, aber Origin weigert sich diese zu nehmen. Bei Steam hab ich aus Zeitmangel noch nicht probiert, obwohl ich da eigentlich ein gutes Gefühl hab.

Im Moment sitz ich auf der Arbeit und am Spielerechner zuhaus wird Star Wars installiert. Bin mal gespannt ob das heut abend ferig ist, wenn ich nach Hause komme.

Windows Fall ist für mich vorerst ein Windows Fail auf'm Ryzen.

Vielleicht liegst auch am Bios vom Gigabyte. Ich hab einen Versuch gemacht mit OC-Einstellung und 2 mit Default-Einstellung. Oder liegst gar an der ASUS STX II? Weil sonst ist da ja nix drin außer der MSI 1080Ti.

Auf dem alten Intel-Rechner hingegen hats anstandslos geklappt, das Upgrade. Nur geht dort jetzt Office 2003 nicht mehr. Kann keine Mails mehr empfangen ... lol ;D
Kategorien: 3DCenter Forum

Mikroturbinen - Wärmetauscher

Mo, 23.10.2017 09:22
Ich habe in letzer Zeit einige Konstrukte zB. aus dem Automobilbau betrachtet. Stetig wurde der Wärmetauscher hinter den Verdichter positioniert, also zwischen Verdichter und Brennkammer um exakt zu sein.

Warum steht der nicht vor dem Verdichter?
Kategorien: 3DCenter Forum

Wo speichert HWiNFO 64 die Einstellungen?

So, 22.10.2017 18:19
Ich würde gerne meine Einstellungen sichern, damit ich sie später wieder "laden" kann. Aber wo finde ich die? Die Konfigurationsdatei im Programmordner ist es nicht.
Kategorien: 3DCenter Forum

Wo speichert ihr eure Fotos?

So, 22.10.2017 18:15
Hallo und ein guten abend an euch,
ich habe sehr viele Bilder und möchte diese sehr sehr lange behalten.
meine Frage an euch
- wo speichert ihr eure digitalen Bilder?
1.- > USB-Stick: welche hat eine lange Haltbarkeit? Mit billigen Sandisk habe ich leider schlechte Erfahrungen gemacht
-->> Welchen USB-Stick könnt ihr mir empfehlen bis 32GB bzw.64GB ?

2. würdet ihr noch auf DVD eure Bilder speichern? Wenn ja welches gute Rohling könnt ihr empfehlen ?

3. externe Festplatte eine alternative ?

4. Wie steht ihr zu Onlinespeicher? Habe fast 1Terrabyte bei OneDrive

Bin für jeden Tipp sehr dankbar
Kategorien: 3DCenter Forum

Samsung Galaxy Tab S - Wie Speicher erweitern?

So, 22.10.2017 18:14
Hi!!

Meine Mutter hat o.g. Tablet mit 16GB, Modelnummer SM-T800, Androidversion 6.01.
Der Speicher ist trotz nur weniger Apps und keine große Daten wie Bilder oder Videos auf dem Tablet übervoll und Android meckert ständig darüber.
Habe ihr zu einer 32GB Class 10 SD Karte geraten auf die ich die App-Daten auslagern wollte.
Das klappt aber nicht. Ich kann die App-Daten zwar manuell auf die SD-Karte verschieben, der Platz auf dem internen Speicher wird dadurch aber nicht geringer.
Die SD-Karte als Systemspeicher einbinden geht unter Android 6 wohl noch nicht. Ein Update auf Android 7 gibt es offiziell von Samsung nicht.
Custom-Roms die das ermöglichen möchte ich ungern installieren. Wenn es mein Tablet wäre sicher ne Möglichkeit. Aber bei meiner Mutter....ihr wisst ja wie das ist ;)

Welche Möglichkeiten habe ich noch?
Kategorien: 3DCenter Forum

Monitor gesucht. (Gsync, VA, ...größer 27")

So, 22.10.2017 14:19
Ich suche einen neuen Monitor. Grundvoraussetzung sollte Gsync und VA sein. Derzeit besitze ich den Acer Z271 und bin mit dem Bild absolut zu frieden, allerdings stört mich die Größe doch ein wenig, da ich auch die PS4 an diesem Bildschirm betreibe.

Also suche ich einen Alleskönner und stoße doch recht schnell an die Grenze des machbaren. Zu erst hatte ich den Samsung C32HG70 mit HDR ins Auge gefaßt. Allerdings hat er nur Freesync und ohne Gsync will ich nicht mehr spielen, habe es extra noch einmal getestet ^^ Und auf eine ATI Graka umsteigen halte ich nicht für so gut ;)

Danach spielte ich dann mit dem Gedanken, mir den Acer Predator Z301C zu kaufen, einen 21:9 Monitor. Allerdings blöd, da auch eine PS4 Pro daran betrieben werden soll, ergo das Seitenverhältnis passt hier nicht. Zu dem sind die 29,5 Zoll in der höhe kleiner als mein jetziger 27", ich will ja größer ;) Bliebe also noch der Acer Predator Z35, nur der ist mir zu teuer :D

Dann viel mir beim stöbern der Acer Predator Z321QU auf. Ein 31,5 Zoll 16:9 Monitor. Eigentlich perfekt für meine Anspüche, allerdings nicht lieferbar. Zu dem macht mir die Auflösung sorge, da diese von der PS4 nicht unterstützt wird und oft das Bild dank dem Einsatz von POST AA schon recht verblurrt wirkt und ich das nicht noch weiter mit einer skalierung provozieren möchte. Oder betreibt hier jemand eine PS4 Pro an einem Monitor mit einer Auflösung von 2560x1440. 4K kommt nicht in Frage wegen der Grafikkarte (GTX1070)

Hat also wer einen Geheimtip? 32" mit 1080p könnte wegen der Pixeldichte auch recht eng werden, oder? Sonnst käme noch der Acer Predator Z321Q mit 1080p in Frage.
Kategorien: 3DCenter Forum

Software zum Drucken von Poster

So, 22.10.2017 12:29
Hi
ich suche eine Software mit der ich große Poster drucken kann so ca.1,80 x 1,20m
Die Ausdrucke sollten nahtlos sein, damit ich diese kleben kann, es sollte das DinA4 Blatt kommplett ausfüllen ohne weiße Streifen.

Kann mir jemand was passendes empfehlen
Kategorien: 3DCenter Forum

CPU Upgrade HM65 Chipsatz

So, 22.10.2017 12:14
Hi Leute!

Ich habe ein älteres Notebook vor mir liegen, welches ich gerne etwas aufrüsten würde:

CPU: Core i5 2430M
Chipsatz: Intel HM-65
RAM: 8gb DDR 1333 (2 Module)

Meine Frage ist, ob man irgendwie vielleicht einen Ivybridge i7 darauf zum laufen bekommt. Relativ "günstig" gehen momentan die i7-3820QM über die Ladentheke.

Die neuen Prozessoren unterstüzen auch DDR3 1600, könnte man den ebenfalls aufrüsten? 16gb 1600er Ram wären in Verbindung mit einer SSD schon was feines.

Hoffe, ihr könnt mir helfen!

Viele Grüße,
Nils
Kategorien: 3DCenter Forum

Ehemalige Entwickler die ihre unfertigen Werke jetzt nachpollieren (zB Sonic Blast 3D

So, 22.10.2017 10:11
Keine Ahnung ob ihr es mitbekommen hat aber einer der Entwickler von Sonic Blast 3D poliert jetzt nach all den Jahren das Spiel und macht da seinen Directors Gut drauß. Keine Ahnung wie lange das gut geht bevor Sega eingreift aber sein Kanal verrät auch Details warum Dinge damals so final übernommen wurden.

Finde das nachpollieren grad bei Spielen die unfertig auf den Markt kamen spannend.

https://youtu.be/K_aal1U7bGQ

Habt ihr auch entsprechende Beispiele? Für mich ist das Vorgehen mit YouTube Kanal bislang so einzigartig.
Kategorien: 3DCenter Forum

MSI X370 XPower Gaming Titanium Probleme mit der Zeit/Uhr

So, 22.10.2017 07:48
Seit ein paar Tagen habe ich Probleme das unter Windows (10) wie auch im BIOS immer wieder die falsche Zeit steht.
Die Zeit die angezeigt wird ist immer die an der der PC zuletzt abgeschaltet wurde.
Ich denke mal nicht das das die BIOS Batterie ist, den soweit ich das aus meiner Erfahrung her kenne sind dann immer alle Einstellungen weg und die Uhrzeit würde bei 0 starten.
Bios habe ich Gestern auf die aktuellste Version ( 1.9) upgedatet, geändert hat sich da aber leider nichts an dem Problem.
In der Zeit wo sich das Problem gezeigt hatte wurden weder neue Treiber noch eine neue BIOS Version aufgespielt , zumindest nicht von mir.
Windows hat mit Sicherheit einige Updates installiert, nur wieso sollte da dann das Bios mit betroffen sein?
Board Treiber sind aktuell.

Jemand ne Idee wo da das Problem liegen könnte?
Kategorien: 3DCenter Forum

Diskussions-Thread zu "Sammelliste für die Threadnutzung in Spielen"

Sa, 21.10.2017 23:15
Voraussetzungen, Bedingungen und Anleitung für den Thread Sammelliste für die Threadnutzung in Spielen

Vorwort: Damit wir hier einen gewissen Qualitätsstand halten können, müssen gewisse Teststandarts eingehalten werden. Es muss sich niemand beteiligen, aber wenn, dann muss er diese einhalten und den Test genau so absolvieren, wie unten beschrieben. Es sieht nach viel aus, aber mit ein wenig Mausgeschick ist so ein Test in 15min gemacht. Um die Übersicht halten zu können, sind hier Spoiler eingefügt. Diese sind aber nicht weniger wichtig.

Mindest-Hardwarevoraussetzung:

- 4c4T Desktop-CPU von Intel ab Sandy Bridge oder 4c4T Desktop-CPU von AMD ab Ryzen (keine untertakteten CPUs.)
- Grafikkarte mit der man nicht ins GPU Limit kommt (GPU ø Auslastung muss unter 85% sein)
- DDR 3 RAM ab 1600MHz (genug GB für das zu testende Spiel)
- SSD für das Spiel und OS (keine SSHD oder HDD, keine RAM Disks oder ähnliches)

Anmerkung (wichtig)
Spoiler Das zu testende Spiel darf nicht alle eure Threads auslasten. Die Mindestanforderung der Threadanzahl eurer CPU steigt also an, wenn ihr ein Spiel testet, das viele Threads auslasten kann. Als Bsp: Wenn ihr mit einem 4c4T Civ VI spielt, werden alle eure Threads gut ausgelastet sein. Ihr könnt nun aber nicht sagen, wie viele Threads das Spiel unterstützt, sondern nur, dass es mit 4 klar kommt. Das reicht aber nicht, denn das Spiel kann (mind.) bis zu 16 Threads gut auslasten. Der Test würde nichts bringen. Deshalb muss mind. 1 Thread "schlafen". Ab weniger als 5 ø Auslastung gilt ein Thread als "schlafend". Demnach gilt:

- Mit einer 4-Thread CPU kann man nur Spiele testen, die max. 3 Threads beanspruchen (einer muss schlafen)
- Mit einer 6-Thread CPU kann man nur Spiele testen, die max. 5 Threads beanspruchen (einer muss schlafen)
- Mit einer 8-Thread CPU kann man nur Spiele testen, die max. 7 Threads beanspruchen (einer muss schlafen)
- Mit einer 12-Thread CPU kann man nur Spiele testen, die max. 11 Threads beanspruchen (einer muss schlafen)
- Ab einer 16-Thread CPU kann man jedes Spiel testen (da im Moment hier im Forum wahrscheinlich sozusagen niemand mehr Threads hat)

Benötigte Software:

- Windows 7 SP1 64Bit oder Win10 64Bit
- HWiNFO 64
- Generic Log Viewer
- MSI Afterburner mit RTSS
- CPU-Z, GPU-Z, evtl. SSD-Z

Regeln:

- Keine Alpha oder Beta Spiele (oder ähnliches). Frühestens 2 Wochen nach dem Release. Keine Emulationen, Keine Indie-Spiele, die eh nur 1 Kern ausnutzen.
- Keine Spiele vor 2009
- Kein VSync oder FPS-Limiter (es sei denn, es ist im Spiel fest integriert und nicht abschaltbar)
- Keine integrierten Benchmarks, nur "echtes" Gaming per Savegame.
- Vorläufig max. 4 Tests pro Spiel (siehe Spieleliste). Allerdings jeweils nur 1 pro Hardwarekombination. Also nur einmal Nvidia&Intel, Nvidia&AMD, AMD&AMD, AMD&Intel.
- Nur hier in diesem Thread posten

Was muss beim Testen mit HWiNFO & RTSS ausgelesen werden?

- Thread Auslastung von allen vorhandenen Threads.
- Totale Thread Auslastung ("Total CPU Usage")
- GPU Auslastung
- GPU Memory Auslastung in % (Also wie viel % vom Speicher ist im Gebrauch)
- GPU Memory Controller Auslastung
- Frames per Second (FPS)

- CPU Takt von allen Kernen
- GPU Takt
- GPU Memory Takt
- Virtual Memory Auslastung in % (Wenn ihr die Auslagerungsdatei verändert habt, gibt bitte die Grösse an)
- Physical Memory in %

Mit dem MSI Afterburner: Frametimes & FPS (zusätzlich zur Anzeige von HWiNFO)

Vorbereitungen vor dem Test:

- Überprüft, ob der CPU takt auf allen Kernen auf eine feste Taktrate gesetzt ist und dass alle Kerne gleich takten. Die Taktrate muss während des Tests fixiert sein (in den Energieeinstellungen auf "Höchstleistung" stellen)
- Behaltet im Kopf, dass beim Test möglichst wenig Prozesse im Hintergrund laufen sollen. Sorgt also dafür, dass nicht zu viel im Autostart ist oder beendet alle Prozesse, die ihr nicht braucht vor dem Test.
- Kann eure GraKa den GPU-und Memorytakt halten ? Am besten, ihr überprüft das vor dem Test, um unnötige Arbeit zu ersparen. Evtl. Lüfter für den Test auf 100% stellen.
- Das selbe gilt für die CPU. Geht sicher, dass nicht gedrosselt wird (Auch kein Turbo. der Takt soll absolut gleich sein. Also stellt die Energieeinstellung auf "Höchstleistung")
- Nicht vergessen Treiber, Spiel und OS zu aktualisieren und die jeweiligen genauen Versionen aufschreiben. Bei Fehlerhaften Treiber, Patches oder Updates, kann natürlich die letzte Version genommen werden. Aber keine veralteten.
- Euer RAM, Virtueller Speicher, Grafikspeicher und eure GPU Auslastung müssen im ø tiefer als 85% sein. Seid also sicher, dass ihr das nicht überschreitet.


Vorgehensweise: Wie testen ? (das ist kein Vorschlag, es muss genau so getestet werden)
  1. Wenn ihr die Vorbereitungen abgeschlossen habt, fährt ihr den PC herunter und startet ihn neu (nicht neustarten).
  2. Startet den Task Manager und schliesst nun alle möglichen, für den Test, unnötigen Prozesse, die beim Start gestartet wurden. Natürlich nicht die, die ihr unbedingt braucht und auch keine Systemprozesse.
  3. Macht nun einen Screenshot von all euren laufenden Prozessen (Prozesse aller Nutzer anzeigen lassen). Speichert den Screenshot ab und schliesst wieder alle geöffneten Programme.
  4. Startet nun HWiNFO,MSI Afterburner (und RTSS) und euer Spiel (mehr nicht!).
  5. Wählt euer Savegame aus und ladet es, wechselt mit ALT+TAB zu HWiNFO, startet das Logging und kehrt zum Spiel zurück.
  6. Macht Screenshots von allen Spieleeinsellungen und Testet dann euer Spiel 2 Minuten lang. Während dem spielen macht ihr zusätzlich auch noch einen Screenshot mit OSD on, damit man sieht, wo ihr euch befindet und auch welche Wetterverhälltnise herrschen.
  7. Dann wechselt ihr wieder mit ALT+Tab zu HWiNFO und beendet das Logging. Schliesst anschliessend das Spiel.
  8. Öffnet nun CPU-Z,GPU-Z (und SSD-Z). Macht jeweils einen Screenshot von der Info über CPU,Mainboard,RAM,GPU (und SSDs).
  9. 1Sucht nun alle Informationen (genau wie hier) raus, damit ihr sie mir dann schicken könnt. Wichtig ist, dass es genau gleich gemacht wird, damit die Tests alle die gleiche Darstellung haben.
  10. Startet nun das Programm "GenericLogViewer". Öffnet eure LogFile und wählt bei "Number of diagrams" 4. Maximiert euer Fenster und klickt oben auf "Edit".
  11. Wählt nun rechts "GPU Core Load" aus und schneidet den Graphen links um 15s und rechts um 10s ab. Wie das geht steht ganz oben im Fenster. Drückt danach auf "Execute".
  12. Beim 1. Fenster wählt ihr nun der Reihe nach die Werte aus und zwar in der Reihenfolge, wie es hier im Thread unter "Was muss beim Testen mit HWiNFO & RTSS ausgelesen werden?" steht. Siehe auch hier unter Graph 1&2.
  13. Mache nun ein Screenshot und füge ihn in (z.B) Paint ein. Wähle nun die nächsten 4 Graphen in der vorher genannten Reihenfolge aus und füge den Scrennshot nun in Paint unter das andere Bild ein, so dass man später nur ein Bild hat.
  14. Das ganze soll nur 2 Bilder ergeben. Unter "Was muss beim Testen mit HWiNFO & RTSS ausgelesen werden?" sieht man, dass das ganze in 2 Abschnitte aufgeteilt ist. Jeweils 1 Abschnitt soll (in genau der Reihenfolge) ein Bild geben.
  15. Schicke mir nun per Mail deinen Forumnamen, alle Bilder, die originale LogFile und eine Textdatei mit allen Informationen, die du bei Punkt 8 herausgesucht hast. Ich werde das ganze dann unter deinem Namen im Thread posten.

1 Wenn es euch zu lange geht, könnt ihr auch nach Punkt 9 aufhören und mich per Privatnachricht anschreiben und den Test erwähnen. Dann gebe ich euch eine Mail Adresse und ihr schickt mir eure LogFile und alles, was hier oberhalb von "Graph 1" steht. D.H das was dort in Bilder ist in Bilder schicken und das was geschrieben ist in Textformat schicken. Ich erstelle dann die Grafik und den Post für euch. Euer Forumname wird dann im Post ganz oben stehen.

Damit diese Liste auch was wird, müssen alle Test (möglichst) nach den selben Bedingungen gemacht werden und auch die Darstellung muss gleich sein. Deshalb muss auch wirklich alles vorhanden sein, ansonsten kann ich die Tests nicht posten. Also wenn etwas unklar ist bzw. ihr Fragen habt, einfach hier fragen. Wenn jetzt jemand findet, dass man etwas an der Testweise ändern soll, kann er auch gerne Verbesserungsvorschläge bringen.
Kategorien: 3DCenter Forum