Neue Forenbeiträge

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum
Diskussions- und Hardwarehilfe-Forum von 3DCenter.org
Aktualisiert: vor 21 Minuten 55 Sekunden

Multimonitorsystem für Flugsimulation

vor 3 Stunden 52 Minuten
Moin!

Es wird ein neues System für eine Flugsimulation gesucht. Vorhanden sind schon 6 FullHD Monitore.

CPU wird wohl ein I7-8700K.
Board: MSI MPG Z390 Gaming Edge AC

Was ist nun mit der Grafikkarte? Wahrscheinlich 2X 1080ti, aber welche? Denn eine Karte muss 3 Monitore versorgen. Ist das denn sinnvoll? Reicht der Speicher? Oder doch besser 3 Grafikkarten?

Irgendwelche Tipps?
Kategorien: 3DCenter Forum

s: Neues Smartphone

vor 3 Stunden 58 Minuten
Hallo Forum,

da mein geliebtes Windows 10 Mobile tot ist, bin ich im August 2017 auf ein Apple iPhone umgesteigen. Am Anfang mochte ich das iPhone nicht, dann fand ich es richtig blöd und mittlerweile hasse ich es über alles. Am schlimmsten finde ich, dass es keine Live-Tiles hat ( :frown: ) und, NOCH schlimmer: Musikverwaltung nur über iTunes ( :freak: :freak: :freak: ).

Ich brauche ein neues (Android bzw. LineageOS) Handy.

Ich suche ein Smartphone, welches so wenig Bullshit-Funktionen wie möglich hat, schlicht ist, ordentlich Power hat, min. 128 GB Speicher hat (besser: Speicherkarte!) und auf welches ich Musik einfach via Drag & Drop kopieren kann. Am liebsten ohne Google-Konto und auf jeden Fall ohne Bloatware!

Was könnt Ihr mir empfehlen?
Kategorien: 3DCenter Forum

RTX 2080ti wird (zu) heiß...manchmal

vor 6 Stunden 54 Minuten
Hallo zusammen,

ich habe ein komisches Problem mit meiner neuen Gigybyte 2080ti.

Aus (mir bis jetzt) unerfindlichen Gründen scheint etwas mit dem Treiber oder dem Zusammenspiel mit Windows 10 (inkl. Herbstupdate) schief zu laufen.(Lassen wir die G-Sync Problematik mal aussen vor -> Screen Flicker, ist also abgeschaltet)

Also: Zuweilen schaltet die Grafikkarte anscheinend in einen stromfressenden Modus, der sie extrem heiss werden lässt, die Lüfter drehen dann auf 100%, die Karte ist bei 81°C und das komplette Gehäuse wird sehr warm.

Laut AIDA64 (Beta von Oktober) schaltet sie dann auf 1850 Mhz bzw. 1925 Mhz, was meines Erachtens ein grober Fehler sein muss, dass der Chip das bestimmt nicht mitmachen würde.

Erst wenn den Treiber neu (drüber) installiere, ändert sich alles. AIDA64 zeigt 1350 Mhz, die Karte geht kaum über 65°C, die Lüfter säuseln. Tatsächlich habe ich noch keinen Vergleichsbenchmark gemacht, aber die Spiele fühle sich gleich an...

Dann irgendwann, irgendwie...wieder der "Hitze"modus...aus dem Nichts. also wieder das gleiche Spiel. Neustart bringt im Übrigen nichts.

Hat einer eine Idee oder gar ähnliche Erlebnisse?

Der Treiber ist der neuste, es passiert aber bei allen der 4xx Serie.

Danke!!
Nils
Kategorien: 3DCenter Forum

Neues Smartphone Empfehlung

vor 9 Stunden 42 Minuten
Hallo zusammen,

ich brauche ein neues Smartphone und zwar jetzt in den nächsten Tagen. Dabei habe ich ein paar Anforderungen, die die Auswahl meiner Meinung nach erheblich einschränken.

Wichtig sind mir:
- Gute Kamera (!!)
- Viel Batterie
- Moderne Technik (Galileo, LTE Band 20, ac WLAN habe ich beispielsweise bei meinem vorigen vermisst)
- Gute Updateversorgung

Insbesondere der Punkt mit der Updateversorgung ist irgendwie schwierig. Bei den Handies, die ich bisher hatte (Galaxy S2, Oneplus One), haben sich immer nervige Sachen in die neueren ROMs eingeschlichen, sobald es kein offizielles Systemupdate mehr gab. Das will ich eigentlich vermeiden.

Ich überlege jetzt einfach das Pixel 2 XL zu nehmen, einfach wegen den Updates. Das wird ja noch mind. 2 Jahre unterstützt also wahrscheinlich 2 Android versionen (und vor allem die entsprechenden Kernelanpassungen). Das wäre auf jeden Fall schon ein Anfang, bei allen anderen Herstellern habe ich keine richtigen Zusagen gefunden, wie lange man Support bekommt. Die Kamera wird ja auch immer gelobt.

Das Pixel 3 braucht ja noch ein bisschen und wird dann wohl erheblich teurer sein. Gibt es abseits von Google etwas was zu mir passt? Ist das Pixel 2 inzwischen noch eine gute Wahl?

Gruß und vielen Dank!
Kategorien: 3DCenter Forum

Schnurlosmaus für Laptop

vor 9 Stunden 43 Minuten
ich suche für den Laptop eine Maus, die sich per Bluetooth ohne extra Dongle mit dem Laptop verbinden kann.
Sie sollte volle Größe haben, ergnomisch für Rechtshänder, abschaltbar für den Transport sein und mindestens 5 Tasten und ein Raster im Mausrad haben. Spezielle Gamingfunktionen brauche ich nicht.
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 10 - Notebook - BSOD: dxgkrnl & driver power state

vor 9 Stunden 51 Minuten
Hallo alle zusammen!

Vor kurzem habe ich mir ein ASUS Notebook angeschafft, welches für die Arbeit genutzt werden soll. Es handelt sich um folgendes Gerät: https://www.asus.com/Laptops/ASUS-Ze...UN/Tech-Specs/

Nun hat sich herausgestellt, dass es in unregelmäßigen Abständen immer wieder zu BSODs kommt, mit unterschiedlichen Fehlermeldungen.

Die Windows 10 Minidump-Files habe ich bei OneDrive hochgeladen und können hier eingesehen werden:

a) video dxgkrnl fatal error
https://1drv.ms/u/s!AstsW53Fq9SnioNyBBFIF8rc79XAoA

b) driver power state failure
https://1drv.ms/u/s!AstsW53Fq9SnioNzXzoEEOMlMcF0-g

Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen, weil ich mit den Dateien und Fehlercodes nicht viel anfangen kann. Hoffentlich ist es einfach nur ein Software- und kein Hardwarefehler. Ansonsten muss das Notebook schnell wieder zurückgeschickt werden.

Beste Grüße!
Kategorien: 3DCenter Forum

Kleines SQL Testprogramm?

vor 10 Stunden 22 Minuten
Moin zusammen,

ich habe hier ein kleines SQL-Problem: Auf einem Rechner ist MS SQL Express installiert, ein anderer Rechner soll auf diese Datenbank Zugriffe durchführen. Aktuell stellt er die Verbindung korrekt her, aber er schreibt nichts in die Datenbank. Das Problem ist, dass diese Abfrage mit einem speziellen Programm eines CAD-Herstellers durchgeführt wird. Der Hersteller hat da im Moment keine Lösung für. Deren Software gibt keine Fehlermeldung aus. Es fehlen am Ende einfach die Einträge in der Tabelle.

Jetzt möchte ich selbst etwas testen und suche ein kleines Mini-Programm, wo ich einfach eine Verbindung herstelle und ein INSERT absetze. Gibt es sowas?

Ich hatte zuerst die Vermutung, dass der SQL Express standardmäßig keine Außenverbindungen zulässt, was auch erst der Fall war, aber inzwischen klappt die Verbindung ja (dazu musste der SQL-Dienst für TCP gestartet werden). Vielleicht sind es nun Authentifizierungsprobleme, aber die Anmeldung läuft über sa. Irgendwie muss ich mal Fehlermeldungen provozieren, um dem ganzen auf die Spur zu kommen...
Kategorien: 3DCenter Forum

Welches Grafiktablett empfehlt ihr Einsteigern?

vor 10 Stunden 22 Minuten
Guten Tag,

in letzter Zeit habe ich großes Interesse an dem Zeichnen via Grafiktablett am PC entwickelt und wollte mir deshalb bald eins zulegen. Da ich jedoch komplett unerfahren in dem Bereich bin, wollte ich mir zu Anfang kein High-End Tablett, sondern eher ein einsteigerfreundliches Tablett kaufen (und es dann ggf. später durch ein besseres ersetzen).

Bei Google habe ich nach längerer Suche mehrere Geräte gefunden:
- Huion 1060 plus
- Wacom CTL-490 (hier gibt es mehrere Versionen mit verschiedene gratis Softwares)
- Ugee M708
- XP-Pen G430S für OSU ( https://www.xp-pen.de/goods/show/id/308.html )

Diese 4 sehen für mich ganz gut aus und kosten für den Anfang auch nicht die Welt.

Welches würdet ihr empfehlen? Bei dem Huion bin ich etwas skeptisch, was Verarbeitung und Funktion angeht (für den Preis extrem viele Funktionen/ ist nie ein so gutes Zeichen . Allerdings ist das Tablett sehr groß, das ist auch der Punkt, der mich bei den Wacom Geräten etwas stört. Sind die Arbeitsflächen nicht etwas klein? Oder kann man damit immernoch gut arbeiten?

Ich würde mich über jede Hilfe freuen.

Dankeschön!
Kategorien: 3DCenter Forum

Gaming Laptop - HighEnd CPU - MidRange GPU - gute Thunderbold Anbindung

So, 14.10.2018 08:36
Nachdem ich jetzt einige Zeit meine Backsteine mitgeschleppt habe bin ich am überlegen auf einen Laptop und eine eGPU unzusteigen.

Der Laptop dann eher etwas leichter und vlt sogar nur 15 Zoll - an meinem festen Standort hab ich dann eh Tastatur und Monitor und dann eben auch eGPU drann (ich hab das HP Omen mal mit Glück für wenig Geld und aus Neugier geschossen).

Ich suche:
- CPU 6 oder 8 Cores mit HT (dürfte auch AMD sein)
- GPU so in der GTX1060 (oder dann RTX2060) Klasse
- Thunderbolt 3 und zwar so angebunden dass da nix zusätzlich gebremst wird (also sprich am liebsten halt direkt mit 4 lanes an der CPU ...)
- Display FullHD oder max. WQHD
- 2 Plätze oder mehr für NVMe SSD
- Kühllösung so dass die CPU nicht gebremst wird
- sollte Mobil nicht zu stark runterdrosseln aber trotzdem noch ca 2 Stunden Gaming durchhalten

Hat jemand schonmal was in der Richting gesucht oder gesehen?
Haltet euch nicht zu sehr an der GPU fest - da warte ich vermutlich auf die RTXen - aber das Sytem draussen rumm dürfte bei den meisten Herstellern ja erstmal eines der jetzt grad gekommenen sein...

EDIT: Und ja Thunderbolt schreibt man mit T ... Poste niemals vor dem ersten Kaffee...
Kategorien: 3DCenter Forum

Mein Ryzen 2600X

Sa, 13.10.2018 22:54
Hey, kurze frage. Ich neu im Ryzen Segment und wollte mal nachfragen ob das so normal ist das der andauert den Core und die spannung so hin und her switcht.

Energie Modus ist auf Höchstleistung 100% min und Max, aus dem grunde versteh ich auch nicht wieso der überhaupt auf 3000mhz runtertaktet und max imm auf 4250mhz. Und wieso Boostet der eigentlich im Windows betrieb immer hoch. Wieso taktet der in Windows nicht auf seinen Standart Takt von 3600mhz ? Sorry wenn die fragen dumm kommen, würde das aber gerne mal wissen.

Infos noch dazu diese timeline ist einfach im idle windows 10 betrieb ohne irgendein brwoser oder sonstiges entstanden.

https://1drv.ms/u/s!AmmgyuwJuHPxgcMGYOHwlZoO5AQW9g
Kategorien: 3DCenter Forum

Fehler beim Kopieren von Fotos von Android auf Windows 10...

Sa, 13.10.2018 22:10
Hallo,

ich habe hier ein Samsung A3 Smartphone rumliegen, auf dessen Speicherkarte viele Fotos drauf gespeichert sind. Nun habe ich dieses Smartphone per USB-Kabel mit einem Windows 10 Notebook [i](Fujitsu Lifebook A Series)[i] verbunden und den Dateitransfer gestartet (markieren -> kopieren -> einfügen)... der Kopiervorgang startet dann, einige Dutzend Fotos werden übertragen, und dann kommt es plötzlich zu einer Unterbrechung inkl. Fehlermeldung:

Kategorien: 3DCenter Forum

Kiste nur zum surfen und für Youtube?

Sa, 13.10.2018 19:27
Ich habe ne Anfrage bekommen bzgl. einer kleinen Kiste.

Anforderungen:

1. YouTube / Twitch
2. surfen
3. Browser Games

Ich hätte noch nen Ryzen 3 1200 (inkl. Kühler), 8GB DDR4-2133, ein ASRock AB350M Pro 4 und ne GT 1030 da.

Langt die Hardware dafür? Ich habe leider keinerlei Erfahrung was so günstige Komponenten leisten.

OS würde ich auf eine SSD mit 128GB packen (gibt es ja spottbillig momentan).
Kategorien: 3DCenter Forum

Facebook--> Einzelnen Beitrag drucken/speichern

Sa, 13.10.2018 17:53
Grüße euch
ich hab ein kleines Problem mit meinem Internetanbieter und muss unbedingt den Chatverlauf von Facebook ausdrucken.
Hat jemand eine Idee wie ich diesen Chatverlauf von Facebook drucken bzw. speichern kann?

Habe es jetzt zwar Bildschirmfotos erstellt aber da sieht man deutlich die Übergänge. Hoffe es gibt eine Möglichkeit das auszudrucken

Danke und euch noch einen schönen Abend
Kategorien: 3DCenter Forum

Ubiquiti 5.9.29 Controller + Keine Aktualisierung?

Sa, 13.10.2018 17:35
Hallo zusammen,

ich habe auf Controller-Version 5.9.29 aktualisiert. Im Anschluss angemeldet und wollte die Firmware von 3.9.42 auf 3.9.54 aktualisieren. Mir fehlt jedoch der Button wenn ich unter Geräte schaue gibt es dort nur: lokalisieren, neustart! FirmwareUpdate fehlt.
Wurde dieser Button durch das neue Design an anderer stelle versteckt? Besten Dank.

PS: Der Haken für Firmware automatisch installieren ist bei mir nicht gesetzt!!!
Kategorien: 3DCenter Forum

(Logitech G25/G27) Lenkrad nicht mehr in Mittelstellung...kleine Hilfe (Kalibrieren)

Sa, 13.10.2018 16:01
Hatte seit heute das Problem, dass mein Lenkrad (Logitech G25) in Mittelstellung 2% nach Links abweicht, also nicht mehr richtig zentriert:



Nun hab ich natürlich zuerst gegoogelt, da ich spontan nichts zum kalibrieren fand. Das Lenkrad sollte sich ja immer selbst kalibrieren. Macht es auch, aber nur "falsch".

Eigentlich alle Foreneinträge ergaben, dass irgendein Sensor kaputt sein soll. Mein Gefühl sagte mir aber, dass da nichts kaputt ist, sondern nur irgendwie nicht richtig kalibriert.

Also zuerst mal Treiber deinstalliert (Logitech Gaming Software 5.10) und wieder installiert. Hat auch nichts gebracht.

Dann habe ich den Treiber nochmals deinstalliert und bin in den Systemsteuerung zu "Geräte und Drucker" gewechselt. Hier war natürlich das Lenkrad auch vorhanden. Also mal spontan rechte Maustaste drauf und auf "Gamecontrollereinstellungen" geklickt. Als ich dann in die "Eigenschaften" von dem Lenkrad ging, war der Fensterinhalt natürlich anders (eben ein Windows-Standardkontroller-Treiber-Konfig-Fenster), als mit dem Logitech Treiber ... und ... man konnte kalibrieren.

Hier hab ich schnell ein Bild gegoogelt, wie es dann aussieht:



Dies tat ich auch und hab DANACH wieder den Logitech Treiber installiert.

Siehe da: Der Lenkradausschlag ist jetzt wieder bei 0% auf Mittelstellung ;D

Vielleicht hilft es ja einigen!
Kategorien: 3DCenter Forum

Ryzen5 2600X Temp zu hoch?

Sa, 13.10.2018 15:10
Ich lasse gerade den Stresstest von Aida laufen und muss feststellen das Hardware Monitor locker Tctl/Tdie 85,6°C anzeigt bei Max. und Schnitt um die 80°C der Ryzen läuft @default und hat den Thermalright ARO-M14G als Kühler dazu 3x120mm Scythe Grand Flex PWM bei 1500U/min ca. am laufen , 2 Front 1 Back und seitlich noch ein 120mm. Gehäuse ist ein Fractal Define R3. Im Idle sind es geschmeidige Tctl/Tdie 27°C.

Da stimmt doch was nicht bei diesen Temperaturen oder?
Miniaturansicht angehängter Grafiken    
Kategorien: 3DCenter Forum

Synology NAS Festplattentausch

Sa, 13.10.2018 13:59
Hallo zusammen,
ich möchte gerne eine Festplatte in meinem 2-Slot-NAS (Synology DS212j) tauschen und weiß nicht ob das so klappen wird:
Aktuell sind 2 2TB-Platten als zwei unabhängige Volumes drin. Eine ist leer bzw keine wichtigen Daten drauf und die andere hat alle wichtigen Dokumente, Fotos etc. (Von denen es zwar ein Backup gibt, aber alte Sachen nur auf DVDs, dh. mühselig zum wiedereinspielen....)
Ich möchte nun die leere Platte durch eine neue 8TB ersetzen und gleichzeitig das NAS mal wieder neuinstallieren.
Würde es funktionieren, wenn ich beide 2TB ausbaue, die 8TB einbaue, neuinstalliere und dann die "wichtige" 2TB-Platte anschließend einbaue? Wird sie dann erkannt und sind die Daten weiter verfügbar? Oder wird sie dann formatiert und ich muss sie erst extern sichern und dann zurückspielen (was ich aus Zeitgründen gern vermeiden würde:redface:)?
Oder gibt es noch einen einfacheren Weg?

Foramin
Kategorien: 3DCenter Forum

Youtube Premium - teuer, zu teuer

Sa, 13.10.2018 13:30
hi, mal wieder frage ich euch!
ytp ist so scheiss teuer, aber ich will gerne jede werbung auf dem tv und handy weg haben. downloads etc sind nicht wichtig, aber die haben echt nur das eine abo? scheiss teuer mann.

gibs aktuelle deals irgendwo?
Kategorien: 3DCenter Forum

Verständnisfrage vLAN - würde es so klappen?

Sa, 13.10.2018 12:03
Hallo, ich habe mich mal etwas ins Thema vLAN eingelesen und bin mir unsicher, ob ich alles richtig verstanden habe.

Angenommen, ich würde meine Geräte so einstellen, mit ethx=physische NIC x ohne vLAN-Tag und ethx.y=NIC x mit IEEE 802.1Q vLAN tag y, und dann an eine Switch anschließen:
NameIPDefault RoutePort an SwitchAdmin-Laptopeth0:192.168.1.101/24192.168.1.2541Haupt-PCeth0:192.168.2.102/24192.168.2.12Raspberry Smarthome Controllereth0:192.168.3.103/24192.168.3.13Raspberry Basteleth0:192.168.2.104/24192.168.2.14Routerppp0:192.0.2.66/30, eth0:192.168.1.254/24, eth0.2:192.168.2.1/24, eth0.3:192.168.3.1/24, eth0.4:192.168.4.1/24192.0.2.655Thinkpad-Laptopeth0:192.168.2.106/24192.168.2.16Webservereth0:192.168.4.107/24192.168.4.17Smart Home Cam/Licht Steuerelementeth0:192.168.3.108/24192.168.3.18Die Switch selbst hat 192.168.1.1/24 und ist im vLAN 1, untagged. Und wir nehmen an, dass 192.0.2.65 schon der Internet-Provider ist und auf 192.0.2.66 geNATted wird.

Und ich würde meine Switch so konfigurieren:
PortvLAN id untaggedvLAN id tagged11-22-33-42-512,3,462-74-83-
Dann würde die Switch die Geräte, die an Port 1 und 5 angesteckt sind (und kein vLAN-Tag senden), hier im Fall der Admin-Laptop und der Router ins Management-Webtool der Switch kommen, richtig?
Dann würde die Switch auch den Haupt-PC, "Raspberry Bastel" und den Thinkpad-Laptop miteinander verbinden, richtig?
Dann käme "Raspberry Smarthome Controller" auf "Smart Home Cam/Licht Steuerelement" und umgekehrt, richtig?
Und jeglicher Traffic, der versucht, das aktuelle Netz zu verlassen, schickt die Switch zum Router und der kann dann entscheiden, ob z.B. der Haupt-PC auf dem Webserver zugreifen darf oder der Webserver ins Internet darf?

Wenn ich ein Netzwerk genau so aufbauen würde, würde es so funktionieren wie ich es mir vorstelle oder hab ich was fundamental falsch verstanden?

Und wenn ich mein Netzwerk erweitern wollen würde und noch Port 9 frei wäre, müsste ich einfach nur die gewünschten vLAN-Tag ids setzen und kann das andere Ende des Kabels einfach in eine andere Switch stöpseln (natürlich vorher konfigurieren)?
Kategorien: 3DCenter Forum

Frage zum Afterburner

Sa, 13.10.2018 09:41
Kann man denn Voltage Regler auch voll Aufdrehen wie das Power Limit oder ist das unsicher?
Kategorien: 3DCenter Forum