Neue Forenbeiträge

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum
Diskussions- und Hardwarehilfe-Forum von 3DCenter.org
Aktualisiert: vor 1 Stunde 48 Minuten

OBS nun mit HDR 10 Bit

Fr, 09.09.2022 15:31
Hallo Community,

habe heute mal wieder OBS angeworfen und siehe da man kann endlich HDR aufnehmen :up: gleich ausprobiert und funktioniert einwandfrei.

Livestream funktioniert noch nicht.

https://github.com/obsproject/obs-st...ses/tag/28.0.0
Kategorien: 3DCenter Forum

iPhone verbogen

Fr, 09.09.2022 09:08
Moin, es ist passiert: Ich hatte mein iPhone in der Hosentasche und war in einer Achterbahn. Mein Smartphone wurde unglücklich zwischen Sitzschale und Haltebügel eingeklemmt und hat sich anatomisch um meinen Oberschenkel geformt. :mad:

Ich habe es vorsichtig zurückgebogen aber auf einer Seite hat es noch eine leichte Biegung.
Display- und Rückseitenglas sind zum Glück heil geblieben. Aber ich ärgere mich trotzdem.

Ist euch sowas auch schon passiert?
Soll ich weiter versuchen, es wieder ganz gerade zu biegen oder riskiere ich einen Display- bzw Glasbruch?
Kategorien: 3DCenter Forum

Senkrechte Linie aus Google iframe

Fr, 09.09.2022 08:06
Guten Morgen zusammen,

Ich habe in meine Website ein iframe aus google sheets integriert und dabei aber das Problem, dass an der linken Seite immer eine senkrechte Linie vorhanden ist, die natürlich die Optik mindert.

Hat jemand eine Idee wie ich diese entfernt bekomme?

Hier das Bild dazu.
Anhang 80466
Miniaturansicht angehängter Grafiken  
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 11 - Kann man MS Windows und MS Office heutzutage noch ohne Microsoft-Account betreiben?

Do, 08.09.2022 19:53
Kann man MS Windows und MS Office heutzutage noch ohne Microsoft-Account betreiben? (legal!)

Ich beziehe mich auf aktuelle Versionen ;)

Diese Accountbindung in allen Bereichen geht mir zunehmend auf den Senkel. Warum benötige ich für Microsoft Betriebssysteme und Microsoft Office-Programme eigentlich einen Microsoft Account? Es ging früher doch auch ohne und auf diese ganzen Sharing, Cloud, Synchronizing Funktionen kann ich gut und gerne verzichten.

Ich fände es gut, wenn es optional die Möglichkeit gäbe sich einen Microsoft-Account zu erstellen um von den vielen Zusatzfunktionen Gebrauch machen zu können, aber einem auch die Möglichkeit offeriert würde Microsoft Betriebssysteme und Office-Suiten auch ganz ohne Microsoft-Account betreiben zu können (ganz legal, ohne meinen Gulli).

Daher meine Frage, denn vielleicht habe ich etwas übersehen: Kann man Windows 10 und Windows 11 ohne Microsoft-Account betreiben? Kann man Microsofts aktuelle Office-Suiten ohne Microsoft-Account betreiben?
Kategorien: 3DCenter Forum

RGB-Tastatur gesucht

Do, 08.09.2022 13:16
Hallo zusammen,

ich bin gerade etwas frustriert, weil ich keine geeignete Tastatur für mich finde. Die alte ist defekt, daher muss eine neue her. Was ich suche:

- Beleuchtung
- Nummernblock
- flaches Design
- mechanisch / rubber egal
- nicht zu laut beim Tippen
- keine störenden Makrotasten ganz links
- mit / ohne Kabel egal
- Preis optimalerweise um die 60-80 EUR, bis 150 EUR würde ich aber bei guter Qualität verkraften

Sonst brauche ich keinen großen Firlefanz wie 1000 Medientasten oder Regenbogeneffekte und Makros.

Ich habe bereits 2 hier zum Testen gehabt und beide wieder zurückgeschickt:

https://www.amazon.de/Logitech-920-0...07W6GRN1Y?th=1
Tolle Tastatur, aber mich störte das laute Tippen dann doch. Außerdem sind mir die Tasten zu hoch, mein Finger fällt beim Spielen zwischen Pfeiltasten und umliegenden Tasten in ein Loch beim Ausruhen. Außerdem stört es mich massiv, dass die Sonderzeichen nicht beleuchtet sind (der Designer der das verbrochen hat gehört standesrechtlich... naja...).

https://www.amazon.de/Razer-Cynosa-L.../dp/B07YSZ6JK1
Da störte mich, dass die LED Beleuchtung viel zu dunkel ist. Bei Tageslicht erkennt man das Licht gar nicht. Die Buchstaben sind auch viel zu dünn gedruckt, da kommt teilweise kaum Licht durch. Habe alles geprüft, die LED sind auf 100% und trotzdem viel zu dunkel.

Jetzt wäre eigentlich diese hier perfekt:
https://www.amazon.de/Logitech-GL-Ta.../dp/B07VYH9THL
Tolle Verarbeitung, tolle Reviews, gefällt mir sehr gut. Tiefe Tasten, dank linear nicht zu laut, aaaaaber wieder keine beleuchteten Sonderzeichen... hatte ich erwähnt, dass der Designer standesrechtlich... naja... :mad:

Was meint Ihr, was ich machen soll? Hat noch jemand eine Idee oder soll ich es mit der G815 wagen und hoffen, dass mich die Sonderzeichen irgendwann nicht mehr stören oder ich drüber hinwegsehen kann? Hat jemand die G815 (oder G915)? Weiß vielleicht jemand, ob Logitech neue Tastaturen plant? Corsair wäre ja noch eine Option (K70) oder Cherry... aber ich weiß nicht, wie gut die Dinger halten. Die Reviews sind mal so, mal so...

Danke für eine Entscheidungshilfe!
Kategorien: 3DCenter Forum

Wertanfrage: Iphone 11 Pro Max 256GB inkl Otterbox Defender

Do, 08.09.2022 11:17
Hi,

was meint ihr kann man für ein Pro Max mit Otterbox noch nehmen?

Akku Zustand 88%

Keinerlei Schäden da von Tag1 in der Otterbox verpackt.
Kategorien: 3DCenter Forum

Windows 11 und HDR

Mo, 05.09.2022 10:43
Moin,

aktuell habe ich folgendes "Problem":
Ich habe einen Asus VP32AQ Monitor, der HDR unterstützt.

1. Wenn ich in Windows allerdings HDR aktiviere, werden am Monitor alle Optionen für Helligkeit, Kontrast, und ganz wichtig für mich "Farb Gain" deaktiviert.
Eine Kalibration des Weißpunkts ist also so nicht möglich - ist das bei allen "HDR"-Monitoren so?

2. und fast noch schlimmer: Wenn in Windows 11 HDR aktiviert ist, kann man keine Farbprofile hinterlegen. Die Funktion ist dann deaktiviert / nicht anwählbar. Wie soll man da also ein Kalibrations-Profil laden?

Mein Wunsch wäre: Monitor kann mit 10bit angesteuert werden und dann kalibriert. Ist der Asus VP32AQ dazu die falsche Wahl?

Edit: Ist es ein Unterschied, ob ich den Monitor mit Displayport oder HDMI ansteuere?
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 10 - Windows Update Fehler

Mo, 05.09.2022 10:04
Hallo,
seit einigen Wochen kann sich Windows 10 nicht mehr aktualisieren.
Unter Windows Update heißt es:
Beim Installieren von Updates sind Probleme aufgetreten. Wir versuchen es allerdings später noch einmal. Falls dieser Fehler weiterhin auftritt und Sie Informationen im Web suchen oder sich an den Support wenden möchten, kann dieser Fehlercode hilfreich sein: (0x800f0900).
Wiederholen


Installiert ist Windows 10 Home 21H2.

Ausstehend sind / bzw. scheitern tut es an:
2022-08 Sicherheitsupdate für Windows 10 Version 21H2 für x64-basierte Systeme (KB5012170)
Status Downloadfehler 0x800f0900

2022-08 Kumulatives Update für Windows 10 Version 21H2 für x64-basierte Systeme (KB5016616)

2022-08 Kumulatives Update für Windows 10 Version 21H2 für x64-basierte Systeme (KB5016688)

Nach meinen Recherchen habe ich erfolglos div. Workarounds probiert:
Windows Update Assistent
Die Problem Behandlung in Windows Update
Ein MS Tool WU10DIAG
Dann habe ich mit dem System File Checker die Integrität der Systemdateien getestet. Es wurden Fehler gefunden, konnten aber nicht repariert werden.

Habt Ihr noch Tipps für mich, wie ich Windows Update wieder funktionsfähig bekomme?
Kategorien: 3DCenter Forum

Was ist der PC noch wert?

So, 04.09.2022 09:21
AMD 5900X
Asus Prime X570 Pro
32GB Gskill Ripjaws ( 2x16)
1080 Ti
500GB m2 SSD
3TB HD
Midi Tower
750Watt NT
+ Windows 10

dachte so an 800-1000.-€
Kategorien: 3DCenter Forum

Aufbau eines Mini-ITX-Systems - habt Ihr Tipps zur Komponentenwahl?

Sa, 03.09.2022 23:08
Hallo,

Ich plane meinen in die Jahre gekommenen Big-Tower mit I5 4690k System gegen ein Mini-ITX Aufbau zu tauschen.
Grundlage hierfür ist ein bereits erworbenes Coolermaster NR200p Gehäuse.
Bei den einzelnen Komponenten bin ich noch nicht ganz schlüssig und würde mich über den ein oder anderen Tipp sehr freuen.
Der PC soll in erster Linie als fixer Office PC fungieren, bei dem ggf. über ein späteres Grafikkarten Update eine Spieltauglichkeit für akt. Games geschaffen werden kann.

Beispielbild:


Komponenten:

- CPU: Intel I3 12100f (m.E. in der Preisklasse besser als AMD wenn man auf die Igpu verzichten kann)

- Kühler: Scythe Mugen 5 Rev. C (gute Kühlleistung mit gutem Größenverhältnis = Verbaubarkeit des opt. Glas Sidepanel des NR200 möglich, 2x 25mm Lüfter on Top möglich)

- Grafikkarte: die akt. GTX 670 wird übernommen (zurzeit ist nur Retrogaming angesagt)

- Sfx Netzteil: habt ihr einen guten Tipp? (400 - 500 Watt sollten reichen)

- Ram: habt ihr einen guten Tipp? (plane mit 18 GB)

- SSD: akt. Ist eine 256gb 2,5 Samsung 850 Evo im Einsatz die übernommen werden könnte. Würde aber als Sys-/Gamingspeicher lieber auf eine Leistungsstarke 500gb m2 umsteigen und eine günstigere 2,5 mit 1TB als Backup/Dateiablage nehmen.

- Motherboard: habt ihr einen guten Tipp? (der CPU Sockel sollte wegen der Kühlerverbaubarkeit nicht zu weit nach oben ragen)


Besten Dank für eure Hilfe!
Kategorien: 3DCenter Forum

Multi - Crunch-Kultur in der Gamingbranche

Sa, 03.09.2022 22:09
Ich find's schade, dass so allgemeine und diskussionswürdige Themen immer in den Konsole Threads untergehen. Deswegen dachte ich mir, dass es mal Zeit für einen extra Thread ist. Mal sehen wie lang der lebt.

Erstes Thema dazu: https://www.play3.de/2022/09/03/the-...crunch-kultur/

Unfassbar, der Chef von Striking Distance Studios (Callisto Protocol) berichtet stolz über den Crunch in seiner Firma und wie leidenschaftlich und freiwillig das doch alle machen. Jason Schreier hat schon die passende Antwort dazu gegeben:
https://twitter.com/jasonschreier/st...69446225133569

Der Tweet wurde mittlerweile gelöscht, man sieht dass der Typ nix verstanden hat in den letzten Jahren und wie tief verwurzelt das Problem ist...
Kategorien: 3DCenter Forum

[W] iPhone 13 256GB in weiß

Sa, 03.09.2022 21:53
hallöchen,

weiß einer was man dafür noch verlangen kann? Akku ist bei 100%
Optisch wie neu.

Ankaufseiten geben wohl ca. 740€

ich glaube privat verkaufen, lohnt sich da nicht?
Kategorien: 3DCenter Forum

Schreibtischlampe fürs Homeoffice

Sa, 03.09.2022 19:01
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einer Lösung um mein Homeoffice etwas zu beleuchten und auch in der kalten Jahreszeit wenn es länger dunkel ist, genug Licht zu haben um bei einer Videokonferenz erkennbar zu sein. ;-) Soll stylisch sein, kann ruhig zu teuer sein. :-P

Kurz zum Setup ThinkPad T14 + Phillips Curved 346P1CRH mit Webcam.

Nach etwas Internetrecherche finde ich die BenQ Screenbar Halo Lösung ziemlich cool, besonders mit der Möglichkeit das kabellos zu steuern. Allerdings habe ich das Problem, dass ich die Webcam aus und auf dem Monitor nutze. Von daher glaube ich ist das keine gute Lösung und ich habe noch keine Alternative gefunden. Es gibt noch die Philips Hue Lightbar, die man hinter den Monitor kleben könnte. Bin mir aber nicht sicher, ob das für Videokonferenzen geeignet ist.

Hat von Euch vielleicht noch jemand eine Idee?

Viele Grüße
timsen
Kategorien: 3DCenter Forum

[S] 1 DIN - Android-Autoradio für Oldtimer

Sa, 03.09.2022 15:50
Ich habe mir einen formschönen W124 zugelegt und habe bei einem Besichtigungstermins bei ner anderen Karre dieses modische Android Autoradio gesehen. Wäre ne feine Sache dass bei Nichtverwendung das Auto noch zeitgemäß aussieht aber trotzdem die Option bietet eine zeitgemäße Navigation zu nutzen.
Die Radios sehen sich alle irgendwie ähnlich und unterscheiden sich anscheinend hauptsächlich in dem Lieferumfang (mit Rückfahrkamera und sonstigen Tinnef) und der Android Version. Hat hier jemand ne Empfehlung welches dieser Dinger anständig als Navi und Autoradio funktioniert? Oder gibt es sinnvolle Alternativen?

Hier ein Symbolbild:
Kategorien: 3DCenter Forum

Surround am PC

Sa, 03.09.2022 10:32
Da ich jetzt am PC schon länger nur mit 2.0 Stereo fahre aber Lust wieder auf Surround habe (letztes war ein Gigaworks 750), würde ich hier gerne bisschen basteln und aufrüsten.

Ziel soll ein 5.1 (zuerst würde auch mal 5.0 reichen) System sein wo die Lautsprecher alle an der Wand montiert sind, bestensfalls 5 gleiche Lautsprecher die Low-Profile sind aber trotzdem guten Sound erzeugen. Platz wäre hier jeweils 2,5m Breite und die Hinterwand ist 3m entfernt.

Aber mal zu den Punkten:

Audioausgang: Ich habe hier noch einen älteren Onkyo AV-Receiver herumliegen mit HDMI der DTS-HD/Dolby TrueHD kann und auch 5.1 PCM Streams entgegennimmt. Hab mir gedacht ich hänge den einfach an den HDMI Ausgang der Grafikkarte und macht Audio-Only. Hat das schon wer so gemacht und funktioniert das so?

PC: Was liefert der PC über Windows eigentlich über HDMI, gibts da Bitstream oder alles PCM oder je nach Anwendung?

AV-Receiver: Wie gesagt soll hier mein älterer Onkyo dienen der bis zu 5.1 kann was für den Anfang locker reichen sollte. Nimmt HDMI entgegen und soll quasi nur für Sound zuständig sein.

Lautsprecher: Das ist eigentlich das größte Fragezeichen. Würde hier Lautsprecher suchen die man direkt an die Wand montieren kann und ein breites Abstrahlverhalten haben (Dipol?) wenn sie nicht angewinkelt werden können. Sollte sowas ähnliches wie diese sein: https://teufel.de/system-6-thx-5272-...rekt-105628000 Also 2 Schrauben in die Wand rein, aufhängen und fertig, wäre optimal. Bin nicht markenverseucht hier und muss auch keine Highendlösung sein.

Danke schonmal.
Kategorien: 3DCenter Forum

Fragen zu GMX Free Mail Account

Fr, 02.09.2022 19:50
Bin nicht ganz sicher, ob das hier das richtige Forum ist, aber ich stelle einfach mal meine Frage, bzw. schildere mein Problem.


Ich habe bei GMX Free Mail einen Account erstellt. In diesem habe ich meinen t-online Account als Zusatzkonto integriert.

Jetzt hat GMX auf dem t-online Server alle Mails abgerufen und diese in einen eigenen Ordner des GMX Account gespeichert. SO weit so gut.

ABER: die Mails sind jetzt nicht mehr auf dem t-online Server, sonder eben nur noch auf dem GMX Server. Es wurde also keine Kopie erstellt.


Da ich keine Möglichkeit gefunden habe, die Mails als Kopie wieder auf den T-online Server zu senden, habe ich in meinem t-online Account jetzt das Zusatzkonto GMX hinzugefügt. Die Mails wurde abgerufen, aber natürlich sind jetzt alle Mails mit neuem Datum versehen. Eine Sortierung nach Datum ist nicht mehr möglich.


Jetzt meine Fragen:

gibt es eine Möglichkeit die Mails bei t-online nach dem Ursprungsdatum zu sortieren ?

Gibt es Möglichkeit die Mails vom GMX Server mit dem usprünglichen Datum wieder auf den t-online Server zu senden ?


Was würde passieren, wenn ich bei GMX mein t-online Zusatzkonto entfernen würde. Wären dann die Mails gelöscht , oder landen die dann auf dem t-online Server?


Ich hoffe es hat jemand eine Idee und kann mir helfen.

Danke im Voraus.
Kategorien: 3DCenter Forum

Lebensdauer Datenlagerung - Tests/Fakten gesucht

Fr, 02.09.2022 14:55
Ich suche nach Tests/Fakten, in denen es um Datensicherheit (Defekte, nicht Verschlüsselung) geht. Leider finde ich wirkliche Tests nur zu Internen Speichern, in denen es eher um Schreibzyklen geht und weniger um eben die Haltbarkeit. Zu externen Speicher (um die es mir geht) finde ich nichts, bzw. nur das typische Hörensagen ohne Quellen/Fakten/Tests.

Kennt ihr da vlt. irgendwas verlässliches ? Dabei geht es mir nicht nur um exteren HDD oder SSD. Auch um USB-Sticks und SD-Karten.

Früher hiess es immer, USB-Sticks seien Unsicher in der Lagerung. Das kann aber nicht an den Flash-Zellen liegen, eher an billigen Controllern oder sonstigen billigen Bauteilen, meint ihr nicht?

Ich kenne tatsächlich jemand, dessen USB-Stick schon durch blosse Lagerung kaputt ging (nicht mehr lesbar). Mir ist das allerdings (bei den exakt gleichen Modellen) nie passiert.

Zu SD-Karten habe ich nie gross was gelesen.

Und zu SSDs bzw. Flashspeicher im allgemeinen, habe ich bisher nur davon gelesen, dass die Spannung in den Zellen mit der Zeit verfliegt, wenn man sie nicht anschliesst. Bzw. gilt die angegebene Lebensdauer in Stunden der Herteller so viel ich weiss für den mit Strom angeschlossenen Zustand und eben nicht bei einer Datenlagerung. Kennt ihr dazu Daten/Tests?

(Der GB-Preis bei Flashspeicher sei mal dahingestellt. Discs und älteres kommt übrigens nicht in Frage).
Kategorien: 3DCenter Forum

ATOM RPG/Trudograd (Für Fallout Fans)

Fr, 02.09.2022 08:41
Hab noch keinen Thread zu den Spielen gefunden und da ich grad recht begeistert bin dachte ich vielleicht interessiert sich ja noch jemand dafür:

ATOM RPG ist quasi ein Osteuropäisches Fallout.
Nachdem der kalte Krieg doch heiß geworden ist und ein Großteil der Welt von Atombomben zerstört wurde wird der Spielercharakter, als Mitglied einer geheimnisvollen Organisation, mit einem Suchauftrag in die zerstörte Welt geschickt.
Der Anfang der Story ist mehr ein Aufhänger für die relativ offene Welt welche man danach erkunden darf, insgesamt fand ich die Hauptstory des Spiels aber ganz interessant gestaltet.

Das Spiel selbst ist eine Hommage an klassische Fallouts. Wenn man es böswillig ausdrücken will könnte man auch Kopie sagen. Das ganze Charaktersystem ist sehr ähnlich, das Kampfsystem ist quasi eine 1:1 Kopie und die (nicht steuerbaren) Begleiter sind oft genauso dumm. Aber es wird auch all das kopiert was Fallout gut macht: Jede Menge Dialoge, jede Menge Skillchecks in Dialogen, sehr viele unterschiedliche Möglichkeiten Quests zu erledigen und somit das Gefühl viel spielerische Freiheit zu haben.
Die ganze Angelegenheit ist eben optisch und von der Atmosphäre her in die zerstörte Sowjetunion verfrachtet was für mich sehr gut funktioniert.
Der Schwierigkeitsgrad ist durchaus hoch bis (imo) unfair. Ich habe am Ende des Spiels ein paar Kämpfe die man nicht umgehen konnte ausgelassen. Diese betrafen aber nicht die Hauptquest.

Da es ein 4 Jahre alter Indietitel eines kleinen Teams mit Kickstarter Finanzierung ist darf man hier natürlich keine Grafikgranate erwarten. Das Spiel ist optisch eher angestaubt wurde aber sehr aktiv nach dem Release gepflegt. So hat es z.B. eine erstklassige Gamepad-Steuerung und läuft absolut problemlos auf dem Steam Deck.

Wer klassische, rundenbasierte RPGs mag sollte hier auf jeden Fall reinschauen. Ich habe insgesamt etwa 60 Stunden gebraucht und fühlte mich sehr gut unterhalten.



Und das bringt mich zu Trudograd.
Das ist ein Stand-Alone Addon. Man kann seinen Charakter aus ATOM RPG übernehmen wenn gewollt. Somit werden manche Storyelemente fortgesetzt aber grundsätzlich kann man es auch allein spielen.

Trudograd ist kleiner und fokussierter. Während man in ATOM RPG diverse Landstriche mit mehreren Städten/Dörfern etc. erforscht ist man hier quasi nur in der namensgebenden Stadt unterwegs. Das Spiel soll auch kürzer sein, da ich noch nicht durch bin kann ich das bisher nicht bestätigen.

Trudograd ändert an der Grundformel nichts, macht aber viele Dinge besser als der Vorgänger. Von einem deutlich überarbeiteten und besseren Talentbaum über Vereinfachungen bei der Steuerung, einem besseren Interface bis hin zu merkbar schönerer Grafik.

Dem Spiel fehlt leider noch die Gamepadsteuerung des Vorgängers. Diese ist angekündigt, da ein Großteil des Entwicklerteams aber aus der Ukraine stammt ist fraglich wie aktiv sie aktuell an dem Spiel arbeiten können. Ansonsten läuft auch dieser Teil sehr sauber auf dem Steam Deck, ist aber ohne Maus und Tastatur schlecht steuerbar.

Bei Trudograd bin ich aktuell etwa 12 Stunden drin, laut Aussagen im Steam Forum sollte man wohl so 45 Stunden einplanen. Ist also auch kein wirklich kurzes Spiel. Auch dieses kann ich bisher nur empfehlen.
Kategorien: 3DCenter Forum

Win10/PC umbenennen und danach 2 User

Do, 01.09.2022 16:51
Hi,

ich probier es auch hier mal.
---------------
Servus,

ich hab ein Problem welches ich nicht verstehe. Ich bin ITler, kenne mich durchaus mit Windows aus usw.

Rechner 3.....User: sun-man.....Login per PIN....Login wurde abgestellt bzw keine PIN Eingabe erforderlich. Keine sonstigen User auf dem Rechner. Win10/Onlinekonto

Backup erstellt


Jetzt habe ich meinen PC in "Rechner1" umbenannt.
Seitdem startet der Rechner und ich kann bei den Usern zwischen
sun-man und sun-man auswählen.
sun-man: PIN Eingabe
sun-man: Kennwort erforderlich, kann ich auch PIN umstellen und dann die PIN des ersten sun-man eingeben

Ich versteh es nicht.

- netplwiz zeigt mir Auto-Login an
- es gibt nur ein Konto auf dem Rechner
- egal womit ich mich einlogge. Es ist ein Standard 08/15 Onlinekonto ind er Windowsverwaltung

Rechnername ist Neu und so auch im Onlinekonto bei Microsoft zu sehen.

Mein Backup ist sauber ;), sobald ich das wiederherstelle und alle Schritte neu mache passiert genau das gleiche wieder.
"sun-man" ist ein Konto, aber Win10 zeigt mir nachdem ich den PC Umbenannt habe zwei Login an. Bei beiden komme ich auf meinen Desktop mit dem neuen PC Namen.
Kategorien: 3DCenter Forum

Neues AM4 Board für 5950X

Do, 01.09.2022 11:42
Hallöchen,

ich fürchte, ich benötige ein neues Mainbaord. Könnt ihr da etwas empfehlen?
Dachte da so an ~120€ Habe derzeit ein B450 Tomahawk Max aber ich glaube das ist defekt.. oder es ist das NT.. jedenfalls killt Spiderman beim Laden des Spielstandes den ganzen PC. Egal welche CPU verbaut ist. PC bleibt an aber es kommt ein Blackscreen.

Edit:

Hmmm scheinen einige zuhaben:

https://www.reddit.com/r/SpidermanPS..._spiderman_pc/

Jemand eine Idee? Irgendwie komisch das der Fehler so krass ist, dass nicht mal ein Bluescreen kommt.

Oder haben die da wirklich nur ein schwarzes Fenster? Bei mir ist der PC nicht mehr bedienbar. Monitor geht aus und auf dem Mainboard leuchtet die CPU Debug led.


Edit: Hmmm ne die da im Thread haben wohl noch zumindest Ton.
Kategorien: 3DCenter Forum