Neue Forenbeiträge

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum
Diskussions- und Hardwarehilfe-Forum von 3DCenter.org
Aktualisiert: vor 11 Minuten 22 Sekunden

Lötkolben für kleine Bastelarbeiten an RasPi und Co.

Di, 04.02.2020 12:30
Ich würde aktuell gerne einen Temperatursensor mit meinem Raspberry Pi verbinden. Zur Zeit ist die Verbindung nur gesteckt und rutscht leicht heraus. Dies würde ich gerne zum Anlass nehmen, ein paar Grunderfahrungen mit dem Löten zu sammeln und möchte daher einen Lötkolben anschaffen. :ugly:

Bei Amazon findet sich ein breites Angebot an Einsteigerangeboten, ich habe aber Zweifel an der Qualität eines Sets um ~25€. Kann man da trotzdem zugreifen, oder hat jemand einen besseren Vorschlag? Da ich voraussichtlich auch in der Zukunft nur hin und wieder etwas löten werde, zahlt es sich wohl nicht aus, sehr viel Geld auszugeben. Mit Billigplunder, der einem nur den Spaß an der Sache verleidet, möchte ich mich jedoch auch nicht abgeben. :usad:

Für Tipps und Vorschläge bin ich sehr dankbar. :)

mfg.

Sonyfreak
Kategorien: 3DCenter Forum

Radeon Software Adrenalin 2020 Edition 20.2.1 Optional

Di, 04.02.2020 00:38
Radeon Software Adrenalin 2020 Edition 20.2.1 Highlights

Support For


Zombie Army 4: Dead War™

Fixed Issues

  • Some users may experience higher than expected memory usage when recording with Radeon ReLive.
  • HDR content may become overly dark or overly bright in some DirectX®12 API games on Radeon RX 5000 series graphics products.
  • The camera element may exhibit stutter in recorded clips or during streaming using Radeon ReLive.
  • The scroll bar is missing for some users in the Compatibility tab of Radeon Software.
  • Radeon Software may fail to detect VR games when SteamVR is running or has been started.
  • Radeon Anti-Lag enable and disable beep notifications may be played in error when individually pressing keys assigned to the hotkey.
  • The Snap Settings feature may fail to apply settings for Auto Tuning controls if other Auto Tuning settings were already applied.

Known Issues

  • Some DirectX®11 API games may experience an application crash when performing a task switch with Radeon Image Sharpening enabled.
  • Enabling feature for Radeon ReLive such as Instant Replay, Instant Gif or In-Game Replay may cause the display or UI to flicker or stutter.
  • A loss of display with working audio may be experienced on a limited number of displays when performing a mode change on Radeon RX 5000 series graphics products.
  • A system crash or hang may occur when running the Final Fantasy XIV: Shadowbringers™ benchmark.
  • Integer Scaling may cause some video content to show flicker when the display resolution is set to less than native resolution.
  • The Radeon Software Overlay hotkey notification may sometimes be displayed during video playback in web browsers or launching some video player applications.
  • Radeon Software may open with an inconsistent size or may not keep its previously set size when opened.
  • Modifying the HDMI Scaling slider may cause FPS to become locked to 30.
  • Some Radeon RX 5700 series graphics users may intermittently experience a black screen while gaming or on desktop. A potential temporary workaround is disabling hardware acceleration in applications running in the background such as web browsers or Discord.
  • Some games may exhibit stutter or appear to be downclocking on Radeon RX 5000 series graphics products.
  • A black screen may occur when performing a mode change with a limited number of displays on Radeon RX 5700 series graphics products.


https://www.amd.com/en/support/kb/re...rad-win-20-2-1
Kategorien: 3DCenter Forum

Problem mit Lenovo IdeaPad

Mo, 03.02.2020 22:45
Hallo Community,
Ich verzweifle noch.

Ich habe vor einer Wochen ein Lenovo S340 Ryzen 7 8GB gekauft und direkt gemerkt dass der rechte Spekaer scheppert und krächtzt.

Also am nächsten Tag zum Händler und nach viel gemurre getauscht.

So, nun also der Zweite.
Dieser hatte mittig unten am Bildschirmrand einen Lichtkegel von 2-3 Fingerbreite in DEN Bildschirm hinein, so nicht hinnehmbar.

Also getauscht...


Nun habe ich den dritten und stelle fest dass der linke Speaker schwach und leise klingt. Egal mit welchem Treiber und setting, man hat immer das Gefühl der rechte ist satter und lauter.

Woran kann das liegen?
Frage mich schon ob ich mir das jetzt einbilden. Mal mehr mal weniger aber wenn ich die regler nutze von links nach rechts ist es klar hörbar, der linke ist leiser und eher ohne Bass.

Kann man echt so viel Pech haben?
Habe jetzt einen 4ten bestellt da er nicht in der Filiale vorrätig ist, wird aber dann dort getauscht
Kategorien: 3DCenter Forum

Luftreiniger

Mo, 03.02.2020 18:05
Hallo zusammen,

nachdem ich mich mal wieder und dieses Jahr verstärkt mit Erkältungen rumschlage, und dazu noch Anfang letzter Woche einen merkwürdigen Hustenreiz in meinem Bett (und im Grunde nur da) bekam, erwäge ich nun den Kauf eines Luftreinigers (zusätzlich habe ich als Sofortmaßnahme erstmal einen Luftbefeuchter für etwas über 20€ bestellt - in before teh jokes: Ja, Staub wurde manisch gewischt, Bettwäsche wie immer ausführlich gewaschen etc., aber so ganz gut ist es noch nicht).

Naturgemäß kenne ich mich mit dem Thema eher schlecht als recht aus. Erste Recherchen zeigen, dass (mal wieder, siehe auch Saugroboter) die Xiaomi-Produkte ein sehr gutes P/L-Verhältnis zu haben scheinen. Leider gibt es das aktuelle Modell (Air Purifier 3) wohhl noch nicht direkt in Deutschland.

Wer hat schon Erfahrung mit solchen Geräten? Hat es sich gelohnt? Was würdet ihr empfehlen?
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 10 - Total Cmd, nur mit einfachem Klick in jeweiligen Ordner, wie einstellen?

Mo, 03.02.2020 15:01
Hallo Forum,

ich habe letztens den Total Commander installiert, und ich komme nun in den Standard Einstellungen mit einem einfachen klick gleich in Ordner rein, ich bin es gewohnt, mit einem Doppelklick(Windows Standard) rein zu kommen.



Was habe ich da nicht verstanden?
Was stelle ich wo ein, um wieder mit einem Doppelklick in Ordner zu kommen,




Halo
Kategorien: 3DCenter Forum

NVIDIA GeForce Game Ready 442.19 WHQL

Mo, 03.02.2020 15:00
What’s New in Version 442.19 WHQL
Zitat: Game Ready Driver Updates
Game Ready Drivers provide the best possible gaming experience for all major new releases, including Virtual Reality games. Prior to a new title launching, our driver team is working up until the last minute to ensure every performance tweak and bug fix is included for the best gameplay on day-one.

Game Ready for Zombie Army: Dead War 4
The new Game Ready Driver provides the latest performance optimizations, profiles, and bug fixes for Zombie Army: Dead War 4. In addition, this release also provides optimal support for Apex Legends Season 4 and Metro Exodus: Sam's Story.

Maximum Frame Rate
In the last Game Ready Driver, we introduced a new Maximum Framerate Setting into the NVIDIA Control Panel which allowed gamers to set the max framerate a 3D application or game can render. With the latest Game Ready Driver, we've incorporated community feedback asking for the limits to be extended. As a result, framerate limits can be as low as 20fps and can be raised as high as 1000fps.

Learn more in our Game Ready Driver article Desktop-Drivers:

Windows 10
Download 64 bit Desktop-Treiber (Standard)
Download 64 bit Desktop-Treiber (DCH)

Windows 8.1/8/7
Download 64 bit Desktop-Treiber

Supported Products
Spoiler
NVIDIA TITAN Series:
NVIDIA TITAN RTX, NVIDIA TITAN V, NVIDIA TITAN Xp, NVIDIA TITAN X (Pascal), GeForce GTX TITAN X, GeForce GTX TITAN, GeForce GTX TITAN Black, GeForce GTX TITAN Z

GeForce 20 Series:
GeForce RTX 2080 Ti , GeForce RTX 2080 SUPER , GeForce RTX 2080 , GeForce RTX 2070 SUPER , GeForce RTX 2070 , GeForce RTX 2060 SUPER , GeForce RTX 2060

GeForce 16 Series:
NVIDIA GeForce GTX 1660 SUPER , GeForce GTX 1650 SUPER, GeForce GTX 1660 Ti, GeForce GTX 1660 , GeForce GTX 1650

GeForce 10 Series:
GeForce GTX 1080Ti , GeForce GTX 1080 , GeForce GTX 1070Ti , GeForce GTX 1070 , GeForce GTX 1060 , GeForce GTX 1050Ti , GeForce GTX 1050 , GeForce GT 1030

GeForce 900 Series:
GeForce GTX 980Ti , GeForce GTX 980, GeForce GTX 970 , GeForce GTX 960 , GeForce GTX 950

GeForce 700 Series:
GeForce GTX 780 Ti, GeForce GTX 780, GeForce GTX 770, GeForce GTX 760, GeForce GTX 760 Ti (OEM), GeForce GTX 750 Ti, GeForce GTX 750, GeForce GTX 745, GeForce GT 740, GeForce GT 730, GeForce GT 720, GeForce GT 710

GeForce 600 Series:
GeForce GTX 690, GeForce GTX 680, GeForce GTX 670, GeForce GTX 660 Ti, GeForce GTX 660, GeForce GTX 650 Ti BOOST, GeForce GTX 650 Ti, GeForce GTX 650, GeForce GTX 645, GeForce GT 640, GeForce GT 635, GeForce GT 630


Notebook Drivers:

Windows 10
Download 64 bit Notebook-Treiber (Standard)
Download 64 bit Notebook-Treiber (DCH)

Windows 8.1/8/7
Download 64 bit Notebook-Treiber

Supported Products
Spoiler
GeForce RTX 20 Series (Notebooks):
GeForce RTX 2080, GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2060

GeForce MX200 Series (Notebooks):
GeForce MX250, GeForce MX230

GeForce MX100 Series (Notebook):
GeForce MX150, GeForce MX130, GeForce MX110

GeForce GTX 16 Series (Notebooks):
GeForce GTX 1660 Ti, GeForce GTX 1650

GeForce 10 Series (Notebooks):
GeForce GTX 1080, GeForce GTX 1070, GeForce GTX 1060, GeForce GTX 1050 Ti, GeForce GTX 1050

GeForce 900M Series (Notebooks):
GeForce GTX 950M, GeForce 940MX, GeForce 930MX, GeForce 920MX, GeForce 930M

Zitat: New Features and Other Changes
• NVIDIA Control Panel>3D Settings>Maximum Frame Rate control
- Extended the slider values to minimum=20, maximum=1000.

• Added Virtual Reality - Variable Rate Super Sampling (VRSS) setting to the NVIDIA Control Panel ->Manage 3D Settings page.
- VRSS improves image quality by applying super sampling selectively on the central region of a frame.This feature is available for VR applications profiled for VRSS. See this Game Ready Driver article for the latest list of profiled VR apps.

Fixed Issues in this Release
The following sections list the important changes and the most common issues resolved in this version. This list is only a subset of the total number of changes made in this driver version. The NVIDIA bug number is provided for reference.
• [The Witcher 3: Wild Hunt - Blood and Wine]: The game may crash when a user reaches a specific cut scene. [2726931]
• [Maxwell GPUs][OpenCL]: SETI@Home shows driver TDR occuring on Maxwell GPUs using OpenCL. [2739609]
• [Call of Duty Modern Warfare]: Streaming of gameplay using OBS will randomly stop. [2743477]
• [Battleye][Low-Latency Mode]: Launching Battleye with NVIDIA Low Latency Mode set to Ultra may cause DWM to reset. [2775906]
• [SLI+G-SYNC Stutter]: User may experience minor stuttering when using NVIDIA SLI in combination with G-SYNC. [2778783]
• [Doom (2016)]: The game crashes when launched on GeForce 600/700 series (Kepler) GPUs [2791124]
• [NVENC]: Memory leak occurs. [2805384]
• [Multiple Apps][SLI][G-SYNC]: Stuttering and drop in frame rate occurs during gameplay with SLI and G-SYNC enabled [200566678]

Open Issues in Version 442.19 WHQL:
As with every released driver, version 442.19 WHQL of the Release 440 driver has open issues and enhancement requests associated with it. This section includes lists of issues that are either not fixed or not implemented in this version. Some problems listed may not have been thoroughly investigated and, in fact, may not be NVIDIA issues. Others may have workaround solutions.
For notebook computers, issues can be system-specific and may not be seen on your particular notebook.

Windows 7 Issues
• [World of Warcraft: Battle for Azeroth][DirectX 12]: The game crashes when switched from DirectX 11 to DirectX 12 mode. [200574934]

Windows 10 Issues
• [[Mortal Kombat]: The game may randomly crash to the desktop without error [2813996]
• [Zombie Army: Dead War 4][Ansel/Freestyle]: The Ansel & Freestyle tabs are unselectable. [2810884]
• [Zombie Army: Dead War 4][Vulkan][HDR]:Corrupted flickering occurs when in-game HDR is enabled. [200585136] To work around, either disable HDR or use DirectX 12 mode.
• [Tom Clancy's Rainbow Six Siege][Vulkan][G-SYNC]: When playing the game in Vulkan mode with G-SYNC enabled, flickering occurs after switching the game between full-screen and windowed mode.[200578641] To work around, either disable G-SYNC or play using an API other than Vulkan.


Release-Notes:
http://de.download.nvidia.com/Window...ease-notes.pdf

Additional Details:
• nView - 149.77
• HD Audio Driver - 1.3.38.21
• NVIDIA PhysX System Software - 9.19.0218
• GeForce Experience - 3.20.2.34
• CUDA - 10.2
• Standard NVIDIA Control Panel - 8.1.940.0
• DCH NVIDIA Control Panel - 8.1.956.0
Kategorien: 3DCenter Forum

"New World" by Amazon Games

Mo, 03.02.2020 09:26



Release: Mai 2020 (Open Beta im April)

Vorbestellung: ab 39 € (Deluxe 49 €)


Zitat: Was für eine Art Spiel ist New World?

New World ist ein Open-World-MMO und spielt auf der fiktionalen und übernatürlichen Insel Aeternum im 17. Jahrhundert. Zitat: Wird es in New World Klassen geben?

Nein. Spieler können das Spiel auf ihre ganz eigene Weise spielen, ohne durch Klassen eingeschränkt zu sein. Spieler können ihre Charaktere mit unseren Progressionssystemen in Sachen Waffenbeherrschung, Attributen und Handelsgeschick ganz individuell nach Wunsch anpassen.




Seit langem ein MMO, das mich mal wieder ein bisschen gehyped sein lässt, auch wenn ich keine Wunder erwarte.

Was meint ihr?
Kategorien: 3DCenter Forum

USB-Port von Samsung Galaxy S7 hat immer Wackelkontakt - Was tun?

Mo, 03.02.2020 08:22
Guten Tag.

Seit einigen Monaten kämpfe ich immer mehr mit dem Problem, dass der USB-Port meines Samsung Galaxy S7 immer öfter einen Wackelkontakt hat. Ich habe natürlich auch schon verschiedene Kabel ausprobiert und bei manchen hält es noch etwas besser als bei anderen, aber das Grundproblem bleibt.

Wenn man das Handy zum Aufladen nur irgendwo hinlegt, ist das alles noch machbar. Richtig nervig ist es aber mittlerweile, wenn man das S7 mal an den PC anschließen möchte bzw. wenn ich es über Android Auto mit meinem Kfz verbinden will: bei jedem Huckel oder Kopfsteinpflaser verliert das Handy die Verbindung! :(

So, nun die entscheidenede Frage: was kann man da machen? (Gerne kostenlos und mit wenig Aufwand verbunden... ;) )
Kategorien: 3DCenter Forum

Neuer Drucker gesucht - lohnt Ecotank?

So, 02.02.2020 23:39
Moin,

ein neuer Drucker muss her, können soll der erstmal nur Drucken auf A4 und kleiner, vorzugsweise per Wlan. Ein MuFu Gerät muss nicht unbedingt sein, schadet aber auch nicht, scheint mittlerweile aber auch Standard zu sein.

Ich habe bisher die Erfahrung gemacht, bei meinen bisherigen Epson Druckern, dass die nicht originalen Tinten nicht funktionieren und daher für teuer Geld die Original Patronen gekauft. Von Mal zu Mal mit weniger Begeisterung. Meine bessere Hälfte hingegen hat seit jeher mit ihrem jetzt defekten Canon Gerät grundsätzlich nur Billig Patronen scheinbar ohne Probleme verwendet.

Wirklich viel drucken wird der Drucker wohl eher nicht, vielleicht 10 Seiten im Monat aber gerne auch mal ein Foto auf entsprechendem Papier.

Von den drei ausgesuchten Geräten würde ich am ehesten zum Epson Gerät wegen der Eco Tank Geschichte tendieren, der kostet dafür halt auch in der Anschaffung gleich mal locker das Doppelte. Reichen würde der Canon 7250, der ist aber auch schon etliche Jahre alt und wenn ich mir den Preisverlauf bei GH anschaue, ist das derzeit kein guter Zeitpunkt.

Bleibt dann noch der MuFu von Canon. Lohnt sich für wenig Drucker der Aufpreis bei der Anschaffung auf die Eco Tanks? Von Hp und Brother halte ich nichts und ein Epson Gerät ohne Tank werde ich niemals wieder kaufen.
Oder ein MuFu mit Tank von Canon? G3501?

Funktioniert die Wlan Geschichte bei Druckern so problemlos wie ich mir das in meinem kleinen naiven Hirn so vor stelle, einmal einrichten und anschliessend einfach von jedem erdenklichen Gerät im Haushalt drauf los drucken?
Miniaturansicht angehängter Grafiken  
Kategorien: 3DCenter Forum

Kepler vs. Maxwel 770M vs. 860M

So, 02.02.2020 18:48
Da ich meinen Firmen 2011er 21.5" iMac nun daheim stehen habe, und das teil als kleinen Gaming-Mac hochrüsten will(i5 --> i7, HDD --> SSD, 6750M --> ???), muss da natürlich was potenteres rein als die verbaute 6750M(:ulol:), eine jede MXM passt in das ding, egal ob fullsize(geht aber nur mit 2.5" HDD/SSD) oder nicht, darf aber 75W nicht überschreiten, da sonst das NT kapituliert. :freak:

nach einigen suchens bezüglich P/L bin ich in der bucht auf die 770M und 860M gestossen... die 770M scheint zumindest damals die schnellere gewesen zu sein von den beiden, ausserdem hat sie 1GB mehr speicher, was eigentlich schon für sie spricht... ABER, hat maxwell inzwischen bei neueren games die nase vorne durch den vergrösserten cache usw?

persönliche tendenz geht aktuell eher richtig 770M, meinungen?

ansonsten auch gerne für alternativen offen, solange sie <200€ bleiben, 1050Ti M oder RX560 M wären natürlich der kracher, aber die habe ich bisher nur >300€ gefunden :ulol:
Kategorien: 3DCenter Forum

Eure Datentarife

So, 02.02.2020 16:37
Bei welchem Provider seit ihr und wieviel Volumen habt ihr? Ich habe 25 GB.
Kategorien: 3DCenter Forum

Reisesimkarte

So, 02.02.2020 16:13
Wer viel auf Reisen unterwegs ist wie ich findet es gut, dass die Franzosen 25 GB für 65 Länder weltweit anbieten.

https://www.narcity.com/news/some-ca...how-that-works

Die Kanadier sparen so richtig Geld.

Auch bei uns ist der Tarif heiss begehrt.

Hoffentlich wird er nicht eingestellt


https://www.telefon-treff.de/forum/r...%C2%BCber-free
Kategorien: 3DCenter Forum

NAS: Synology oder QNAP

So, 02.02.2020 12:38
Hi,

ich habe seit Jahren eine NAS von Synology im Einsatz (DS211j mit 1 Kern/1.2 GHz, 128MB Memory, 2GB Festplatte intern und 2 GB Festplatte extern über USB, auf die nachts um 2 Uhr ein Backup der geänderten Daten mit Hyper Backup gemacht wird. Ich nutze die NAS als Datenspeicher, ab und an schauen wir uns Bilder und Videos, die die NAS über das DNLA Protokoll bereitstellt.

Nun soll das Gerät durch ein neues Gerät abgelöst werden, zur Auswahl stehen
https://geizhals.de/synology-disksta...0.html?hloc=de
https://geizhals.de/qnap-turbo-stati...0.html?hloc=de

Wenn ich die beiden Geräte miteinander vergleiche, dann stelle ich fest, dass das QNAP Gerät von der technischen Seite mir mehr bietet zum vergleichbaren Preis. Aber wie ist die Software von QNAP? Synology bietet eine Menge an Funktionen, von denen ich allerdings kaum was nutze (siehe oben). Gibt es bei QNAP etwas vergleichbares wie Hyper Backup?
Kategorien: 3DCenter Forum

Wertanfrage i7-4770k(geköpft) Asus Z97-Pro Gamer und 16 GB Muskin DDR3 2400 Mhz

So, 02.02.2020 12:11
Hallo,

würde gern wissen was man für das System noch bekommen könnte.
https://geizhals.de/?cat=WL-1457322

Der 4770k wurde geköpft und mit Flüssigmetall bearbeitet, erreicht im OC bei Luftkühlung und 1,27V dauerhaft 4,2 Ghz.

Danke
Kategorien: 3DCenter Forum

Merkwürdige Geräusche vom PC

So, 02.02.2020 08:10
Hallo :-),

aus meinem PC kommen merkwürdige Geräusche. Es hört sich so an wie tuk tuk tuk. Es ist nicht die ganze Zeit aber es kommt halt nach einer Weile wieder. Am meisten hört man es wenn man im Internet was liest oder auf YouTube ein Video schaut.

Das Geräusch kommt primär irgendwie aus dem Bereich wo die CPU sitzt. Das Netzteil ist unten im PC verbaut. Ich hab in dem bereich aber auch irgendwie Spulen fiepen, Kratzgeräusche.

Was habe ich bereits gemacht?
- Lüfter angehalten CPU + Gehäuselüfter (Grafiklüfter drehen erst gar nicht)
- Netzteil getauscht

Verbaute Komponenten:

1. CPU: Intel i7 6700k (nicht übertaktet) + be quiet! Pure Rock Tower Kühler
2. MB: ASRock Z170 Extreme7+
3. RAM: 32GB (2x 16384MB) Corsair Vengeance LPX schwarz DDR4-3200
4. NT: 650 Watt be quiet! Dark Power Pro 11 Modular 80+ Platinum
5. GK: 8GB Sapphire RX 5700 XT Nitro+ (Retail)
6. M2: 1000GB Samsung 970 Pro
7. SSD 1 TB Samsung 850 Pro
8. Gehäuse: Corsair 275R Airflow Mid-Tower AT
9. SK: Creative AE-5


Punkt 1 und 2 sind bereits ca. 5 Jahre alt werden aber demnächst abgelöst bzw. neue HW Komponenten sind bereits bestellt, da ich wieder komplett zu AMD zurückkehre :D.
Kategorien: 3DCenter Forum

Zurück in die Zukunft [Zeitreisen]

So, 02.02.2020 01:00
Genau, um die Filme geht's. Beim Ansehen dieser sind mir zwei Szenen aufgefallen wo ich nicht sicher bin ob es sich um einen Fehler im Film oder ein Denkfehler von mir handelt - oder ob man das erklären kann.

Konkret geht es um Teil 2 und 1.

In Teil 2 kommt Marty ins Jahr 1985 wo Biff herrscht. Dieser ist sein Stiefvater und sagt, dass Marty eigentlich im Internat in der Schweiz sein sollte, oder so.

Gibt es jetzt zwei Martys? Einen hier und einen in der Schweiz?

In Teil 1 am Ende kommt Marty ins Jahr 1985 wo es seiner Familie viel besser geht. Er weiß davon nichts, weil er ja zurück aus der Vergangenheit kommt.

Aber wo ist der Marty, der in dieser Zeitlinie geboren wurde und der alles wusste? :freak:
Kategorien: 3DCenter Forum

Alter receiver Schrott, neuer muss her

Sa, 01.02.2020 18:31
Heute vor wenigen Minuten mein mein bisheriger DVB-S2 Receiver - der Comag SL60HD+ - sich für immer verabschiedet:
Anfangs stürzte das Teil immer reproduzierbar ab, als ich die Programmliste eines Senders (2x EPG auf der Fernbedienung drücken) für die Nacht sehen wollte.
Nach dem zweiten reproduzierbaren Absturz habe ich dann das Teil für einige Minuten vom Stromnetz entfernt und dann wieder angeschlossen, was eigentlich Abhilfe verschaffen sollte.
Tat es nicht, nun war das Teil völlig Schrott: Die selbst erstellte Senderliste fort und jetzt startet das Teil nach nur wenigen Sekunden Sendungsbetrieb ständig neu, keine Chance noch was zu retten. X-(

Jetzt wird es Zeit für einen neuen DVB S2-Receiver, der hauptsächlich mehr für's reine Fernsehen ausgelegt sein soll, aber der folgendes bieten bzw. leisten soll:
- Leicht zu bedienen (Sender sollen sich auf gewünschte Senderplatz verlegbar sein, Senderliste nach eigenen Geschmack aufstellen, ...)
- EPG und Teletext (um zu schauen was Nachts läuft, warum es geht oder falls was anderes läuft als in der Fernsehzeitschrift angegeben)
- Robuste Fernbedienung (hat mir deswegen schon ein Receiver gekostet, weil Ferbedienung zu Bruch ging)
- Radioempfang (kann nicht schaden, nebenbei Musik zu hören)
- HDMI-Anschluss
- Stabiler Betrieb (ich will nicht wieder mit plötzliche Resets und Abstürze rumplagen)


HD+ wird aber nicht verlangt (und bei dem Inhalt der Privaten für mich rausgeworfenes Geld), Aufnahmen werden kaum gemacht und Internetzugang ebenso wenig.


Budget lege ich um die 100-150€ spontan fest, Hersteller ist fast egal solange ich am Ende einen für Jahre gut funktionierenden Receiver habe.
Nur mit Comaq habe ich schlechte Erfahrungen gemacht und will von denen Abstand halten.
Kategorien: 3DCenter Forum

Welche M2 SSD für asrock B450pro

Sa, 01.02.2020 17:45
Ich möchte mir eine 1 TB M2 SSD holen ( habe schon 2 Sata SSD's drin aber beide fast voll ....gut die eine hat auch nur 100 GB

welche würdet ihr mir für das Board kaufen ..sollen Games drauf also keine Videobearbeitung oder sowas
Kategorien: 3DCenter Forum

Fedora 31 - Wifi führt zu SoftLockups und blockiert das ganze System

Sa, 01.02.2020 14:43
Guten Tag zusammen,

vorne weg: Der PC lief "damals" unter Fedora 30 schon mal absolut stabil, ich kann den genauen "Bruch" nur leider nicht genau angeben, weil ich dann in der Arbeit recht viel zu tun hatte und das System nur noch sporadisch gebootet habe. Da nicht viele Daten darauf sind, habe ich auch bereits eine komplette Neuinstallation mit Fedora 31 durchgeführt, leider ohne Erfolg!

Reproduzieren lässt sich der Fehler sofort, indem man einen Download startet, unmittelbar danach friert alles für 20 - 30 Sekunden ein, stürzt aber nicht ab.


Das Muster in den Logs ist auch immer das gleiche, zuerst kommt ein Error/Reset des WLANs, der folgendermaßen aussieht:

Spoiler Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: Error sending STATISTICS_CMD: time out after 2000ms.
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: Current CMD queue read_ptr 249 write_ptr 250
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: Hardware error detected. Restarting.
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: HW error, resetting before reading
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: Start IWL Error Log Dump:
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: Status: 0x00000080, count: -405747467
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: Loaded firmware version: 46.6bf1df06.0
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xA3FA149C | ADVANCED_SYSASSERT
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x38A575F1 | trm_hw_status0
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x11C7C3C9 | trm_hw_status1
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xC9767E59 | branchlink2
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xE522A76D | interruptlink1
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x8262EF2E | interruptlink2
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xFEFBDFD0 | data1
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x499D81F5 | data2
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x0A79A5D1 | data3
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xFE66A157 | beacon time
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xC96EED42 | tsf low
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xD7A2719C | tsf hi
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x577C7A1D | time gp1
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x560C518B | time gp2
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x631F148E | uCode revision type
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xC704773D | uCode version major
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x76EB4BFD | uCode version minor
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x429777B5 | hw version
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xE577FC8A | board version
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x7E878FFA | hcmd
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x20E93AA7 | isr0
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xCEF0BBAA | isr1
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xFBBBA3A8 | isr2
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x49B2BEE3 | isr3
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x5739176D | isr4
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x5224655F | last cmd Id
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x308DE45D | wait_event
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x21FD0F33 | l2p_control
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x8460CC13 | l2p_duration
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xE5992575 | l2p_mhvalid
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xC2FA0255 | l2p_addr_match
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xFD26FDBD | lmpm_pmg_sel
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x3C008539 | timestamp
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x69663BFF | flow_handler
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: Start IWL Error Log Dump:
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: Status: 0x00000080, count: -275324971
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x523E0BA9 | ADVANCED_SYSASSERT
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xFE6DA992 | umac branchlink1
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x17E4A264 | umac branchlink2
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xDEEE99ED | umac interruptlink1
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x4CA058A4 | umac interruptlink2
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xE8FE796B | umac data1
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x2CC25781 | umac data2
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xE0F12F4F | umac data3
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x54CAEA4E | umac major
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x7D8FECDB | umac minor
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0x36C6B8B2 | frame pointer
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xDA8E9F60 | stack pointer
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xCE927731 | last host cmd
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xDDFF5293 | isr status reg
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: Fseq Registers:
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xA5A5A5A2 | FSEQ_ERROR_CODE
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xA5A5A5A2 | FSEQ_TOP_INIT_VERSION
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xA5A5A5A2 | FSEQ_CNVIO_INIT_VERSION
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xA5A5A5A2 | FSEQ_OTP_VERSION
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xA5A5A5A2 | FSEQ_TOP_CONTENT_VERSION
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xA5A5A5A2 | FSEQ_ALIVE_TOKEN
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xA5A5A5A2 | FSEQ_CNVI_ID
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xA5A5A5A2 | FSEQ_CNVR_ID
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xA5A5A5A2 | CNVI_AUX_MISC_CHIP
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xA5A5A5A2 | CNVR_AUX_MISC_CHIP
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xA5A5A5A2 | CNVR_SCU_SD_REGS_SD_REG_DIG_DCDC_VTRIM
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: 0xA5A5A5A2 | CNVR_SCU_SD_REGS_SD_REG_ACTIVE_VDIG_MIRROR
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: Collecting data: trigger 2 fired.
Feb 01 13:34:07 celsius kernel: ieee80211 phy0: Hardware restart was requested

Anschließend daran kommt dann IMMER ein SoftLockup, der in meinen Augen der Auslöser für den Freeze ist:
Spoiler Feb 01 13:34:35 celsius kernel: watchdog: BUG: soft lockup - CPU#10 stuck for 21s! [kworker/10:0:62]
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: Modules linked in: ccm nf_conntrack_netbios_ns nf_conntrack_broadcast xt_CT ip6t_REJECT nf_reject_ipv6 ip6t_rpfilter ipt_REJECT nf_reject_ipv4 xt_conntrack ebtable_nat ebtable_broute ip6table_nat ip6table_mangle ip6table_raw ip6table_security iptable_nat nf_nat iptable_mangle iptable_raw iptable_security nf_conntrack nf_defrag_ipv6 nf_defrag_ipv4 libcrc32c ip_set nfnetlink ebtable_filter ebtables ip6table_filter ip6_tables iptable_filter sunrpc intel_rapl_msr intel_rapl_common snd_hda_codec_conexant x86_pkg_temp_thermal snd_hda_codec_generic intel_powerclamp coretemp snd_hda_codec_hdmi ledtrig_audio raid0 iwlmvm snd_hda_intel kvm_intel snd_hda_codec iTCO_wdt mac80211 snd_hda_core mei_hdcp mei_wdt iTCO_vendor_support snd_hwdep libarc4 kvm irqbypass snd_seq iwlwifi snd_seq_device intel_cstate snd_pcm intel_uncore intel_rapl_perf mei_me i2c_i801 snd_timer cfg80211 lpc_ich snd mei soundcore rfkill tpm_infineon ip_tables dm_crypt amdgpu amd_iommu_v2 gpu_sched i2c_algo_bit
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: crct10dif_pclmul ttm crc32_pclmul crc32c_intel drm_kms_helper isci drm ghash_clmulni_intel serio_raw e1000e libsas scsi_transport_sas ums_realtek uas usb_storage fuse
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: CPU: 10 PID: 62 Comm: kworker/10:0 Not tainted 5.3.7-301.fc31.x86_64 #1
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: Hardware name: FUJITSU CELSIUS M720 POWER/D3128-A1, BIOS V4.6.5.1 R1.13.0 for D3128-A1x 09/20/2013
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: Workqueue: events iwl_fw_error_dump_wk [iwlwifi]
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: RIP: 0010:_raw_spin_unlock_irqrestore+0x10/0x20
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: Code: 41 bc 40 42 0f 00 e9 7b ff ff ff 90 90 90 90 90 90 90 90 90 90 90 90 90 90 90 66 66 66 66 90 48 89 f8 48 89 f7 c6 00 00 57 9d <66> 66 90 66 90 c3 66 2e 0f 1f 84 00 00 00 00 00 66 66 66 66 90 49
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: RSP: 0018:ffff990c802f3d58 EFLAGS: 00000246 ORIG_RAX: ffffffffffffff13
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: RAX: ffff8b446db790c4 RBX: ffff990c850f4169 RCX: 0000000000000003
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: RDX: 0000000008040005 RSI: 0000000000000246 RDI: 0000000000000246
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: RBP: ffff8b446db70028 R08: 0000000000003a98 R09: 0000000000000011
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: R10: ffffce200c1c7fc0 R11: ffff8b443fd06e18 R12: ffff990c850f4169
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: R13: 0000000000400000 R14: 0000000000000005 R15: ffff8b446f3eacb8
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: FS: 0000000000000000(0000) GS:ffff8b4473a80000(0000) knlGS:0000000000000000
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: CS: 0010 DS: 0000 ES: 0000 CR0: 0000000080050033
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: CR2: 00007f0d0d91b290 CR3: 000000031fd34001 CR4: 00000000000606e0
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: Call Trace:
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: iwl_trans_pcie_read_mem+0x8f/0xc0 [iwlwifi]
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: iwl_fw_dump_mem.isra.0.part.0+0x48/0x80 [iwlwifi]
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: iwl_fw_dbg_collect_sync+0x817/0x1d20 [iwlwifi]
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: ? __switch_to+0x80/0x440
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: iwl_fw_error_dump_wk+0x53/0x80 [iwlwifi]
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: process_one_work+0x19d/0x340
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: worker_thread+0x50/0x3b0
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: kthread+0xfb/0x130
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: ? process_one_work+0x340/0x340
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: ? kthread_park+0x80/0x80
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: ret_from_fork+0x35/0x40
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: Failing on timeout while stopping DMA channel 8 [0xa5a5a5a2]
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: Applying debug destination EXTERNAL_DRAM
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: Applying debug destination EXTERNAL_DRAM
Feb 01 13:34:35 celsius kernel: iwlwifi 0000:04:00.0: FW already configured (0) - re-configuring
Feb 01 13:34:35 celsius rtkit-daemon[1158]: Supervising 13 threads of 7 processes of 1 users.
Feb 01 13:34:35 celsius rtkit-daemon[1158]: Supervising 13 threads of 7 processes of 1 users.
Feb 01 13:34:35 celsius rtkit-daemon[1158]: Supervising 13 threads of 7 processes of 1 users.
Feb 01 13:34:35 celsius rtkit-daemon[1158]: Supervising 13 threads of 7 processes of 1 users.
Feb 01 13:34:35 celsius wpa_supplicant[1375]: wlp4s0: CTRL-EVENT-REGDOM-CHANGE init=DRIVER type=WORLD
Feb 01 13:34:35 celsius rtkit-daemon[1158]: Successfully made thread 3577 of process 3548 (/usr/lib64/firefox/firefox) owned by '1000' RT at priority 10.
Feb 01 13:34:35 celsius rtkit-daemon[1158]: Supervising 14 threads of 8 processes of 1 users.
Feb 01 13:34:35 celsius wpa_supplicant[1375]: wlp4s0: CTRL-EVENT-SIGNAL-CHANGE above=1 signal=-68 noise=9999 txrate=240000

Das war es eigentlich schon mit der Fehlerbeschreibung, das System läuft unter Windows absolut zuverlässig, ebenso unter dem selben! Linux, wenn ich Wifi deaktiviere ... .

Wifi ist über PCI-E angebunden, der Chip ein Intel 9260 (Gigabyte GC-WB1733D-I).


Irgendwelche Ideen, ich konnte im Internet leider nicht mal ansatzweise ähnliche Fehler auf dieser Hardware finden.


Vielen Dank schon mal für Euren Input, Grüße: Paul
Kategorien: 3DCenter Forum

Desintegration

Sa, 01.02.2020 14:42
Es läuft gerade auf Steam die technical Beta bis Morgen Abend.

/edit: Geht wohl nur bis heute Nacht.

Irgendwie sehr cooles Spiel. Die Mischung aus Egoshooter, Mech und Strategie hat was!

Trailer


Gameplay
Kategorien: 3DCenter Forum