Neue Forenbeiträge

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum
Diskussions- und Hardwarehilfe-Forum von 3DCenter.org
Aktualisiert: vor 42 Minuten 58 Sekunden

Windows 10 PE Image mit GUI

Do, 17.11.2022 10:30
Hallo

Ich sitze hier gerade und möchte ein WINPE (10) mit GUI-Erstellen. Ohne fremde Tools 😉
Kann mir vielleicht einer sagen, was ich dem Abbild hinzufügen muss?
Alternativ muss ich es Mit Python und Tkinter lösen, das möchte ich aber ehr Vermeiden.
Am liebsten nur Boardmitteln und so spartanisch wie möglich.
Kategorien: 3DCenter Forum

RTX 4080 vs. RX 7900 XTX ... unter ganz anderen Gesichtspunkten

Do, 17.11.2022 01:03
Hallo, ich habe mal eine Frage an die Profis. Die AMD Karten sind ja noch nicht released, aber die technischen Specs sind bekannt und so kann man ungefähr abschätzen, dass die RTX 4080 in Raytracing- und die RX 7900 XTX in Sachen Rasterizing die Nase vorn haben müssten. Ich komme von einer GTX 1080 und will endlich mal wieder aufrüsten. Allerdings: Ich zocke so gut wie nie !!! Ich benötige die Karte v.a. um Video- und Graphikbearbeitung zu beschleunigen. Bisher nutze ich IMMER Nvidia, weil deren Cuda Kerne von den Adobe Produkten und Topaz Video Enhance zur Beschleunigung genutzt werden. (Videos encode ich wegen der Qualität dennoch nur in Software). Da ich quasi noch nie eine AMD Karte besaß, meine Fragen:

A)
Ist dieser Softwaresupport seitens der Adobe-, Topaz- und aller weiteren möglichen Graphik- und Videobearbeitungs-Programme auch bei AMD mittlerweile vorhanden? Werden also deren "Cuda-Pendants" auch von dessen Software zur Beschleunigung genutzt? (Z.B. schon bei der noch aktuellen AMD Generation?.

B)
Ich gehe ja eigentlich davon aus, dass Frage A) mit "Ja" beantwortet wird. (Wäre ziemlich blöd von den Softwareherstellern, wenn sie nur Nvidia unterstützen). Und wenn also "ja", wie ist es dann leistungstechnisch im Vergleich zu Nvidia? Kann man das vielleicht sogar anhand einiger technischen Specs irgendwie ableiten? (Rasterizing, Terraflops, Specherbandbreite- und Durchsatz)?

C)
Wie gesagt geht es mir vornehmlich um Graphik- und Videobearbeitung (Verhältnis zum Gamen etwa 80 : 20). Beide Karten sind eigentlich viel zu teuer. Aber wenn die RTX 4080 NUR in Raytracing schneller ist und die AMD-Karte dafür für mein Vorhaben performanter - und dann auch noch günstiger wäre, würde ich tatsächlich mal wieder zu einer AMD Gpu greifen. Effizienzmäßig müssten die beiden ja ungefähr gleich sein.

Nur kann ich das Ganze halt nicht beurteilen, weil ich mich nicht in den Punkten auskenne zu denen ich hier die Fragen stelle. Deswegen die Bitte an euch, mir diesbezüglich Tipps und Ratschläge zu geben. Vielen Dank im Voraus!

:)
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 10 - Wie bekomme ich Skype for Business vom PC gelöscht?

Mi, 16.11.2022 22:06


Da Skype for Business eingestellt worden ist, würde ich es gerne deinstallieren / löschen / deaktivieren / whatever.

Im Autostart habe ich es bereits ausgeschaltet.

Unter Apps @ Systemsteuerung finde ich Skype for Business aber nicht. Dort ist nur das normale Skype gelistet.

Nun bekam ich den Hinweis, dass Skype for Business integrierter Bestandteil des MS-Office-Paketes sein könnte und daher nicht in der Liste der installierten Programme angezeigt wird. Wenn ich das Office-Center öffne, finde ich kein gesondertes Feld für "Skype for Business" um es zu deinstallieren.

Es kann doch nicht die Lösung sein, dass ich MS Office vom Computer deinstallieren muss, damit Skype for Business verschwindet?
Kategorien: 3DCenter Forum

Problem oder Dummheit in Bezug auf das XMP meines RAMs

Mi, 16.11.2022 22:01
Hallo,
ich bin nicht Profi und deswegen würde ich gerne wissen, wie es sein kann, dass mein RAM mit und ohne aktivierten XMP auf derselben Geschwindigkeit läuft. Ebenfalls habe ich es mit einem Feature von meinem Mainboard namens Memory Try IT! versucht auf die XMP Geschwindigkeit zu gehen, aber dabei ändert sich auch nichts. Meine Konfig ist hier einzusehen:
https://valid.x86.fr/70vds9
Laut Taskmanager läuft dieser auf 1200MHz und laut CPU-Z auch, was man ja als erstes auch als richtig ansieht, wegen dual Channel nur die Hälfte und so, aber da kommen wir zum Problem... Ich hab nur einen Slot besetzt... Der zweite Ram-Riegel wird nicht nur nicht erkannt, sondern er existiert auch gar nicht. Das kann doch nicht richtig sein, oder? Wie ich darauf überhaupt komme? Ich habe oft eine CPU und GPU-Auslastung in Spielen von rund 30-50*%, wenn ich auf unlimited fps gestellt habe und V-Sync aus. Nach einem Blick in den Taskmanager sah ich, dass das Problem ziemlich sicher am Mainboard oder RAM liegen muss, da sonst alles im grünen Bereich ist. Und bevor jemand fragt, es macht schon Sinn noch fps zu generieren, da ich auf low-settings immer noch nicht über 150fps komme.

Ich hoffe sehr jemand erklärt mir, warum das schon alles richtig so ist, oder mir vielleicht hilft das Problem zu lösen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken        
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 10 - Update auf Win 11 verhindern

Mi, 16.11.2022 19:26
Servus,

ich hab langsam einen dicken Hals, das Update auf Win11 startet mittlerweile bei jedem Betriebssystemstart und lässt sich nur durch das Beenden des windows update Service verhindern. Ich habe schon versucht über die Gruppenrichtlinie die Updates auf Win 10 zu verhindern (siehe screenshot) aber es hilft nichts, Win 11 wird bei jedem Neustart direkt herunter geladen.


Kennt jemand eine zuverlässige Methode das Update komplett zu verhindern?
Miniaturansicht angehängter Grafiken  
Kategorien: 3DCenter Forum

Netflix/Amazon mit Dolby-Digital-Sound - Per TV-App ja, per HDMI-Stick nein?

Mi, 16.11.2022 17:41
Guten Tag zusammen.

Folgende Geräte sind im Einsatz:
- TV: Samsung UE55H6600
- Soundbar: Samsung HW-N550

Beide Geräte unterstützen Dolby Digital (und DTS). Angeschlossen ist die Soundbar per HDMI (Arc) und optischem Audio-Kabel.

Bisher habe ich Netflix (und Amazon Video) nur über die App direkt auf meinem TV-Gerät genutzt, und dabei wurde der Ton als Dolby Digital ausgegeben. Zu sehen ist das, wenn man am TV ins Sound-Menü geht; dort sieht man in den Einstellungen, welcher Audio-Modus gerade aktiv ist (PCM, Dolby Digital, DTS, ...).

Seit neustem nutze ich nun einen Amazon-Fire-TV-Stick 4k, welcher in einem der HDMI-Ports des Fernsehers steckt. Wenn ich dort nun Netflix nutze, scheint der Sound nur als PCM und nicht als Dolby Digital ausgegeben zu werden - zumindest steht das so im Sound-Menü des TVs.

Nun ist die Frage: warum ist das so? Kann der Fire-TV-Stick 4k kein Dolby Digital? Oder muss ich vielleicht den Fire-TV-Stick in den HDMI-in-Port der Soundbar stecken?

Herzlichen Dank!
Kategorien: 3DCenter Forum

Upgrade: Ryzen 7 5800X vs. Ryzen 7 5800X3D

Mi, 16.11.2022 09:54
Ich will mein bestehendes System upgraden:

Gigabyte B450M S2H AMD B450
AMD Ryzen 7 2700X
16GB G.Skill Aegis DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit
Geforce RTX 2080 OC

Grundsätzlich geht es darum, den Prozessor zu aktualisieren um die Plattform noch ein paar (2-3) Jahre aktuell halten zu können. Der Austausch der RTX sehe ich nicht, da mein Limit bei der GPU 500€ liegt, und ich dafür nicht mehr Leistung bekomme. Die RTX hab ich wegen Half-Life: Alyx 2020 für 500€ gekauft, war wohl ein Glücksgriff.

Grundsätzlich reicht der 2700X, aber man merkt in einigen Spielen, insbesondere Dirt Rally 2 in VR, dass vermutlich die Singe Core Performance nicht ausreicht. Auch für einige produktive Aufgaben könnte etwas mehr Speed nicht schaden. Ich mache Video Encoding und Bildbearbeitung.

Anderseits sehe ich, dass der Boost jetzt nicht so groß ist. 20-30% im Durchschnitt, dabei scheint das 3D als Suffix auch nur 5% zu bringen. Der Preisunterschied sind dagegen 120€ (240€ vs. 360€), das ist ne Menge Geld für 5%, die ich auch für das nächste System (in 3-5 Jahren) oder eine GPU zurück legen könnte. Oder sollte ich einfach alles lassen wie es ist, und einfach warten, bis die nächste Generation günstig zu haben ist, weil eh keine großen Sprünge zu erwarten sind?
Kategorien: 3DCenter Forum

Kopfhörer zu leise, suche aktive "Switcher-Splitter-Box"

Mi, 16.11.2022 09:44
Hallo,

folgende Hardware habe ich

Mainboard mit RealTek ALC1220-VB
Edifier Studio R1280T
beyerdynamic DT-770 PRO/80 Ohm

Vorweg bin kein Audio Freak, preiswert und einfach wäre meine Ziel.

Bisher habe ich diesem Produkt zwischen KH und Boxen umgeschalten und konnte auch das MIC muten und leiser/schalten aber leider nicht laut genug bzw ist es ein passives Teil
https://www.amazon.de/Konig-CMP-SWIT...8587902&sr=8-1

Bin mit dem Setup voll zufrieden bis auf die Lautstärke. Wenn ich auf Amazon Kopfhörerverstärker suche sehe ich immer kleine Geräte die aktiv verstärken aber keinen switch eingebaut haben.

Möchte kein weiteres Gerät am Schreibtisch haben sondern eine All in One Lösung.

Gibt es sowas überhaupt ? Preis unter 100 Euro.
Kategorien: 3DCenter Forum

Adrenalin 22.11.1

Di, 15.11.2022 22:16
Adrenalin 22.11.1

Highlights
Support for:
Call of Duty®: Warzone 2.0
Marvel’s Spider-Man: Miles Morales™

Fixed Issues
World Of Warships prediction lines may be missing on Radeon™ RX 6000 series GPUs.
When Radeon™ Anti-Lag is enabled, a beep can be heard when pressing the shift + back key.
OpenGL applications using MSAA may see visual corruption.
Higher than expected idle VRAM clock using multi-monitor setups on Radeon™ RX 6000 series GPUs.
Selected objects may be missing in Edificius™.

https://www.amd.com/en/support/kb/re...ad-win-22-11-1
Kategorien: 3DCenter Forum

App für iPad Pro gesucht - "Notizen" oder "Handakte"

Di, 15.11.2022 15:38
Hey Leute, ich suche eine gute App, die ich als "Schmierzettel"/"Handakte" nutzen kann. Bisher nutze ich dafür mein Remarkable 2, aber das ist mir zu unresponsiv.

Die App soll können:

- Will mit dem Pencil schreiben
- Will quasi für jeden Fall einen "Ordner" oder ein Notizheft haben, wo ich Notizen zu Videokonferenzen machen kann, aber auch Stichwortzettel/Argumentensammlungen reinpacken kann
- Umblättern soll schnell und flüssig mit einer Wischbewegung des Füllers gehen
- OCR wäre nett, aber kein muss.

Bisher nutze ich so eine Endless Canvas Software, das ist mir aber zu chaotisch. Will quasi sowas wie die Remarkable 2-Software nur fürs iPad Pro und in schnell und responsiv.
Kategorien: 3DCenter Forum

nVidia - GeForce RTX 4080 Review-Thread

Di, 15.11.2022 14:57
GeForce RTX 4080
- AD103-Chip
- 76 Shader-Cluster an 256-Bit-Speicherinterface
- 16 GB GDDR6X
- $1199 MSRP bzw. 1469€ UVP
- Launch-Reviews am 15. November, Marktstart am 16. November

Listen der Launchreviews bei 3DCenter und VideoCardz
Kategorien: 3DCenter Forum

10 TB Online-Speicherplatz

Di, 15.11.2022 14:33
Hallo,

Habt Ihr eine Idee für einen kostengünstigen 10 TB Speicherplatz.

Habe alle Sicherungen Backup to NAS to externe Disk.

Somit alles in-house.

Wenn hier mal was abfackelt …. Game over
Kategorien: 3DCenter Forum

Seagate Desktop Expansion 14 TB

Di, 15.11.2022 14:10
Kann ich irgendwie mit einem Programm rausfinden welche Seagate Platte in dem externen Gehäuse steckt? Oder muss dafür wirklich das Gehäuse geöffnet werden ? ( Garantie geht dabei flöten )
Kategorien: 3DCenter Forum

Playstationspiele, PS 3 erste Generation, PS 1 und PS 2

Mo, 14.11.2022 15:25
Hali Halo,

eine Kollegin von mir hat eine teildefekte PS2. DVD-Laufwerk kaputt.

Sie will unbedingt ihre PS2-Spiele spielen, geht das mit einer PS3 1th Gen?

Auf was noch achten?

Grüsse
cos
Kategorien: 3DCenter Forum

MacBook bei Einbruch gestohlen - was machen?

So, 13.11.2022 19:58
Bei mir zu Hause wurde leider eingebrochen als ich im Urlaub war. Wurde wenig gestohlen, aber wir hatten 3 mehr oder wenige aktuelle MacBooks hier, die jetzt natürlich weg sind. Ich hab alle per iCloud gesperrt und eine Nachricht eingeblendet (Gerät ist gestohlen, zur Polizei bringen - auf englisch).

Heute früh hat sich ein MacBook kurz gemeldet und seine Position geteilt. In Moldawien auf einem Technikmarkt. Ich vermute, das war das letzte mal, dass ich was von den Geräten gehört/gesehen habe.

Was kann ich noch machen? iCloud bietet noch die Optionen „Gerät löschen“ und „Aus dem Account entfernen“. Das sollte ich machen oder?
Kategorien: 3DCenter Forum

High on life: Trailer (von den "Rick & Morty"-Machern)

So, 13.11.2022 12:19
Noch keinen eigenen Thread zu dem Game ? Ich mag irgendwie das Art Design..das sieht verdammt spassig aus, aber schaut selbst..



Quelle: Gamestar
Zitat: High on Life von »Rick and Morty«-Co-Schöpfer Justin Roiland zeigt mit einem neuen Trailer, wie irre es in dem Spiel zugehen wird. Denn hier fluchen eure Waffen bei Bosskämpfen schon mal dezent heftig. Damit steht hier das ideale Spiel für all jene an, die bereits die sprechenden Meinungsverstärker aus Borderlands mochten.

Im Video seht ihr die Konfrontation mit 9-Torg, einem der zahlreichen Verbrecher, auf deren Kopfgeld ihr es im Spiel abgesehen habt. Während ihr euch mit dem anlegt, kommentiert eure Waffe nämlich den Kampf. Und dabei wird so manches schlimme Wort mit dem berüchtigten Piepton zensiert.

Nach aktuellen Plänen soll High on Life noch im Dezember 2022 erscheinen. Der Entwickler gibt auf Steam allerdings noch keinen exakten Release-Termin an.
Kategorien: 3DCenter Forum

Wertanfrage: Powercolor Vega 56 Red dragon

So, 13.11.2022 10:13
Moin,

https://geizhals.de/powercolor-radeo...-a1793534.html

An sich ist die für FullHD sicher nicht ausreichend aber der Verbrauch wohl unverhältnismäßig.

Außerdem such ich auch auch was kleineres.

Währen 170-200€ noch realistisch?
Kategorien: 3DCenter Forum

Vive - Oculus-Käufe auf der Brille verschwunden nach Wechsel auf Meta

Sa, 12.11.2022 21:57
Hallo,

hatte vor Jahren die Quest 1 mit dem Oculus Store wo ich paar Spiele gekauft habe. Seit heute habe ich die Quest 2. Hatte einen normalen FB accound mit Meta nie Kontakt.

Der Einrichtungsprozess war der Hölle .. ich hatte einen FB account deinen Oculus Account. Jetzt werde ich erschlagen mit META META META ... effektiv musste ich eine andere Email Adresse angeben weil er meine Facebook Email um verrecken nicht als Meta Email nehmen wollte nach 1 Std probieren. Jetzt habe ich eine neue Email Adresse für Meta aber alle meine Spiele die ich damals im Oculus gekauft habe " auf der Brille " sind weg. Ich rede !!! nicht !!! von den Spielern am Computer ( Steam ) sondern von den Spielen die direkt auf der Brille gekauft worden. Eine Idee wie ich diese jetzt wieder bekomme ?

lg
Kategorien: 3DCenter Forum

Gibt es noch Hifi-Receiver mit analogem 5.1-Eingang?

Sa, 12.11.2022 19:04
Hallo zusammen,

ich hatte bis vor einigen Jahren noch einen Yamaha Verstärker mit analogen 5.1 Eingang. Danach musste ich dank 4K am TV auf einen neueren Denon Verstärker wechseln, mit dem ich aber überhaupt nicht zufrieden bin. Ich habe hier immer noch einige SACDs, die ich über meinen alten SACD Player aber nicht abspielen kann, weil neuere Geräte offenbar keinen analogen 5.1 Eingang mehr haben. Daher die Frage: Gibt es heutzutage sowas überhaupt noch? Also Verstärker mit einem solchen Eingang?

Welcher Verstärker wäre im Moment überhaupt noch empfehlenswert? Bin damals Fan von Technics/Panasonic gewesen, den Yamaha fand ich sehr gut, aber mit dem Denon stehe ich irgendwie auf Kriegsfuß...
Kategorien: 3DCenter Forum