Neue Forenbeiträge

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum
Diskussions- und Hardwarehilfe-Forum von 3DCenter.org
Aktualisiert: vor 7 Stunden 26 Minuten

TV + Soundbar + Fire TV Cube Setting

Mo, 09.05.2022 07:31
Hallo zusammen,

ich habe seit ein paar Tagen folgende Kombi im Einsatz:
- TV: LG OLED55C17LB
- Audio: Canton Smart Soundbar 10 + Smart Sub 8
- Streaming: Amazon Fire TV Cube

Ich stell mir aber aktuell noch die Frage: wie schließe ich das System an, damit ich alle Geräte optimal ansteuern kann :confused:

Also: Amazon Fire TV Cube an die Soundbar oder direkt an den TV?
Aktuell hängt sie an der Soundbar. Funktioniert soweit auch ganz gut. D.h. ein "Alexa spiele Spotify" reicht, um das komplette System zu aktivieren und Musik abzuspielen. Auch andere Sprachkommandos funktionieren einwandfrei (Musik leiser/lauter, Fernseher ein, ...).

Da kommt auch schon die 2. Frage: Bekomme ich es irgendwie hin, dass der TV nicht jedesmal mit angeht wenn ich nur Musik hören möchte?

Ein Problem habe ich in der aktuellen Kombi auch noch: ich kann die Lautstärke nur mit der Canton Fernbedienung regeln (und natürlich Sprachsteuerung - aber es sollte beides immer möglich sein). Die Canton Fernbedienung würde ich aber am liebsten nach Erstkonfiguration nicht mehr benutzen wollen... sonst brauch ich hier in Zukunft 3 Fernbedienungen :freak: Okay, wenn ich Fernsehsender übern Fire TV Cube Streame sinds wahrscheinlich nur noch 2, außer ich möchte irgendwelche TV Settings ändern...
Kategorien: 3DCenter Forum

Probleme in Spielen nach Einbau meiner Radeon 6900XT

Mo, 09.05.2022 01:05
Habe seit letzten Freitag eine Radeon 6900XT von Gigabyte, welche meine vorherige 5700XT von Asus ersetzt. Doch ich habe leider Probleme bei Spielen. Hatte zuerst einmal FarCry 6 wieder neu installiert um es nochmal mit den mind. 11GB Grafikspeicher verlangenden HD Texturen zu spielen. Sieht auch phänomenal aus damit, leider gibt es ständige Soundaussetzer. Die Grafik ruckelt nicht sichtbar, der Sound stockt einfach alle naselang.

Habe das aufs Spiel bezogen und bisher diesbezüglich noch nix weiter unternommen. Jetzt habe ich aber gerade Assassins Creed Valhalla gestartet, da gibts das gleiche Problem. Hatte es noch letzte Woche mit der alten Grafikkarte problemlos gespielt, und nun habe ich die gleichen Soundaussetzer/stocker auch hier. Was ist da los?

Bevor ich die Grafikkarte tauschte, hatte ich per DDU alles vorherige entfernt. Obwohl ich ja von AMD zu AMD gewechselt habe. Aber ich wollte halt den Treiber ganz frisch drauf machen. Die Grafikeinstellungen in Valhalla hatte ich auch nicht ändern müssen, es waren schon die bestmöglichen eingestellt, also auch da nix verändert. Kann mir mal jemand einen Tipp geben was ich machen kann?

P.S.: 3DMark läuft problemlos durch. Hatte auch die City Map von der neuen Unreal Engine 5 ohne Aussetzer laufen gehabt. Also scheint das nicht überall so zu sein. Bin momentan etwas ratlos.

Edit: Habe jetzt auch mal wieder Red Dead Redemption rausgeholt, sogar die Grafikeinstellungen auf Ultra gestellt (das Spiel ist dazu bekanntlich extrem fordernd), LÄUFT!!! Dafür Forza Horizon zwar erstmal ohne Soundruckler, aber es stürzte irgendwann ab und ich war zurück in Windows. Also irgendetwas läuft da gewaltig schief.
Edit2: Age of Empires IV läuft ebenfalls problemlos.
Kategorien: 3DCenter Forum

Mobiler LTE-Router

So, 08.05.2022 18:11
Für mein nun bald eintreffendes Wohnmobil suche ich einen mobilen LTE/Wlan Router. Wie immer gibt es einiges und nicht alles wird durchweg positiv bewertet. Vielleicht hat ja jemand von Euch schon Erfahrung auf diesem Gebiet gesammelt, die er mit mir teilen könnte/möchte.
Vielen Dank
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 11 - mit Windows 10 Multiboot klonen

Sa, 07.05.2022 21:57
Evtl. hat hier jemand eine Idee während ich nach einer Lösung suche, gerade schon 1 Stunde hin und hergebaut.

Folgende Konstellation:

- Nvme 1 Windows 10, Win 11 per Update installiert und nach 3 Monaten festgestellt das ich doch lieber wieder Win 10 haben würde.

- auf NVME2 Windows 10 neu installiert. Windows hat daraus ein Multibootsystem gebastelt, so das ich jetzt bei jedem hochfahren die Auswahl auf Win 10 oder Win 11 habe (oder Punkt 3 Marium Recovery).

Soweit so gut.

Jetzt will ich aber Nvme 2 (Win10) ersetzen, weil die nur 500GB hat mit einer größeren. Mit Macrium geclont und die alte Nvme2 ausgebaut, neue Nvme2 eingebaut auf dem gleichen Slot, beim starten fährts aber nicht hoch.

Kommt direkt ein Bluescreen mit der Meldung:

Ein erforderliches Gerät ist nicht verbunden, oder es kann nicht darauf zugegriffen werden.
Fehlercode 0xc000000e

Mit F9 kann ich dann auf Nvme2 wechseln lassen und dann fährt Win11 auch wieder hoch.

Im Bios zeigt er mir witzigerweise nur Nvme 1 (win11) als Boot an, ich kann also auch nicht Manuell von der Platte starten.

Mit Win10 USB hochfahren und bootrec auf der Platte durchführen? Oder mit Diskpart ?

Kann das aber nicht nachvollziehen, weil geclont. :confused:
Kategorien: 3DCenter Forum

Diskussionsthread: Die beste Grafikkarten-Generation?

Sa, 07.05.2022 12:22
Vielleicht hat der eine oder andere Interesse an diesem Thema.

Inhalt des Threads sollte die, eurer Meinung nach, beste Grafikkartengeneration sein.

Hier noch ein paar wünschenswerte Angaben dazu:
  • Begründung weshalb es die gewählte Generation ist?
  • Eigenschaften welche damals besser waren bzw. heute noch sind?
  • Falls ihr selber ein entsprechendes Modell besaßt oder immer noch besitzt, was habt ihr dafür gezahlt?
  • Bilder dazu (am besten eigene) wären natürlich toll
  • Weiteres, eigene Anmerkungen, Diskussion
Kategorien: 3DCenter Forum

Laufwerksbuchstaben "B" unter Windows zuweisen und aktiv nutzen - möglich?

Do, 05.05.2022 15:25
Die Frage ist wahrscheinlich unabhängig davon, ob ein Windows 10 oder Windows Server XXXX genutzt wird:

Gibt es (heute noch) Gründe dafür, unter Windows den Laufwerksbuchstaben "B" nicht einer Partition zuzuweisen und aktiv zu nutzen?

Konkret ging es darum, einem virtuellen Server (2019 Std) eine weitere VHDX Datei zuzuweisen und sie intern dann mit dem Laufwerksbuchstaben "B" zu versehen. Darauf werden dann Programme installiert und Daten abgelegt...

Ich will hier keine Diskussion darüber starten, warum nicht ein anderer Buchstabe genutzt wird oder ähnliches - sondern mich interessiert schlicht die Frage fachlich. Historisch ist ja so manches an Windows noch irgendwie aus DOS Zeiten verblieben. Aber gilt das auch für das Laufwerk B? Kann ich das nutzen? Oder sollte ich lieber nicht? Wenn nicht, warum? Also was ist die technische Begründung? Habe dazu nicht wirklich etwas finden können...

MfG Blase
Kategorien: 3DCenter Forum

Nach CPU-Wechsel - Problem mit Grafikkarte

Do, 05.05.2022 12:35
Ich habe ja schon ein paar Rechner zusammengebaut, aber aktuell bin ich überfragt.

Eben tauschte ich meinen meinen 2600er gegen einen neuen (gebrauchten) 5800X aus. Beim Mainboard handelt es sich um ein MSI X470 Gaming Plus.

Im Prinzip habe ich am System zum Umbau keine Änderungen vorgenommen, außer dass ich aus Platzgründen einen RAM Riegel entfernen musste, um mit dem Tower-Kühler hantieren zu können.

Nach dem ersten Start liefen alle Komponenten an, aber der Bildschirm blieb schwarz und es ertönte ein langer und zwei kurze "Beeps".

Nach kurzem Googlen handelt es sich wohl um ein GPU Problem.

Merkwürdig ist, dass er trotz der Beeps ab und an hochfährt (auch wenn es lange dauert bis der Bildschirm sich aktiviert). Dann aber läuft alles 1A, selbst Gaming.

Bisher probiert:
- Einzeln beide RAMs gesteckt
- Graka aus-/eingebaut
- BIOS per Knopf gecleared
- alle Steckkontakte überprüft

Hat vielleicht noch jemand eine Idee woran es liegen bzw. was man ausprobieren könnte?
Kategorien: 3DCenter Forum

Amazon Fire HDTablet

Mi, 04.05.2022 23:49
Hi
Wie seht ihr das gerät? Bis auf den ram und speicher sehe ich es für einfaches surfen als ganz gut und im 10" zoll bereich unschlagbar günstig. Nichts zum zocken. Ich hatte es bisher garnicht so auf dem schirm.

Kommt heuer eine 12. gen, oder kommt diese erst 2023?
Kategorien: 3DCenter Forum

4k Upscaler "4k Gamer Pro" für Switch und co

Mi, 04.05.2022 19:34
Bin gerade über ein Video auf Youtube gestolpert und die Ergebnisse sehen ganz gut aus (Zumindest auf meinem Smartphone ^^)

Hier ist der Kickstarter
https://www.kickstarter.com/projects...%20Gamer%20pro

Und hier das Video


Was haltet ihr davon?
Kategorien: 3DCenter Forum

Mainboard-Rückseite kühlen

Mi, 04.05.2022 18:09
moin leute

diese idee ist schon ziemlich alt wie das internet sagt.
aber nun würde es evtl wirklich etwas nützen.

es geht konkret um die kleinen AMD Hitzköpfe mit sehr kleinen wärmeübergangs-flächen. (in meinem fall 5800X)

also ich denke es kann sehr viel bringen wenn man es richtig anstellt.
immerhin leitet kupfer sehr gut und die cpu ist an das board mit sehr vielen leiterbahnen angebunden.
weiss einer ungefähr wie heiss die sockel-Rückseite wird?

mein plan ist: das komplette mainboard an einen gleich grossen kühlkörper zu schrauben. ~25x30cm
ich bin mir der problematik bewusst, weiss aber auch dass es möglich sein wird.
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 11 - M2-NVMe-SSD mit Betriebsystem darauf klonen

Mi, 04.05.2022 17:04
Moin moin,mein MB hat 2xM2 Steckplätze,bisher nur eins belegt mit der 970 Evo 500GB als Laufwerk C mit BS.Möchte jetzt die 1TB 980 Pro(sollte ja Problemlos,nur eben ca mit halber Geschwindigkeit auf PCIe3 laufen) einbauen,die alte klonen und dann natürlich die 980 Pro als Laufwerk C nutzen.Wird die 970 automatisch umbenannt wenn ich die Bootreihenfolge dann im Bios ändere und kann ich die dann ohne Probleme formatieren oder brauche ich zusätzlich einen M2 Adapter auf USB ?MfG
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 10 - Gewisse Dateiendung im Explorer ausblenden (*.aae)

Mi, 04.05.2022 08:17
Hallo,

Kann man im Windows Explorer einstellen, dass die Dateiendung .AAE ausgeblendet wird (Registry oder GPO?)

Ich will nicht alle Markieren und als "versteckt" setzen, da immer wieder welche dazu kommen.

Habe gegoogelt, aber nicht das richtige gefunden.

PS: sind irgendwelche Zusatz Bilddateien vom iPhone, die der Kunde nicht sehen will...
Kategorien: 3DCenter Forum

Primitivlösung für sortierbare Tabelle

Di, 03.05.2022 16:59
Ich habe für ein Hobby eine große Anzahl von Einzeldateien erzeugt, die Interessierte herunterladen können. Dabei sollen die Dateien nach Name, aber auch zwei weiteren Attributen sortierbar, suchbar und filterbar sein, um die Auffindbarkeit zu erleichtern.

Das Ganze sollte einfach zu ergänzen sein. Bisheriger Ansatz war:
- ergänzend zu den Dateien einen Index als JSON schreiben, der Attribute und Verweis auf Downloadlink erhält,
- Index als Tabelle mit einem der verfügbaren JQuery Plugins anzeigen.

Da ich aber immer mal wieder einzelne Dateien hinzuladen muss, müsste ich dafür jedesmal auch den Index erzeugen und tauschen. Geht das auch einfacher? Gibt es ggf JS, welches einen Ordner durchsucht und auf Basis von Dateiname so einen Index automatisch bei Aufruf der Seite erzeugen und in Tabelle überführen kann?
Kategorien: 3DCenter Forum

Fedora on Macbook - Bildschirm komplett ausschalten

Di, 03.05.2022 16:46
Guten Abend zusammen,
kurze Vorgeschichte: Ich habe mein Late 2011er Macbook Pro seit geraumer Zeit auf Linux umgestellt und soweit bin ich auch sehr zufrieden damit, allerdings gelingt es mir nicht mehr den Bildschirm auf 0% zu regeln, wie das unter OS X der Fall war, gefühlt sind die 0% laut Anzeige eher noch 20% unter OS X, sprich der Bildschirm ist noch relativ hell.

Mir würde es darum gehen den Bildschirm wieder komplett ausschalten zu können, damit man auch mal neben einer Doku einschlafen kann und nicht geblendet wird, fällt Euch da auf die Schnelle irgendwas ein?


Greez
Kategorien: 3DCenter Forum

Metas neues High-End-VR-Headset

Di, 03.05.2022 16:04
The Morning After: Meta’s high-end VR headset described as ‘a laptop for the face’


Wundert mich, dass der Rasierer noch nix gepostet hat.
Könnte erstmals ein halbwegs brauchbares Gerät von der Androiden-Firma für VR-Simmer werden.
Kategorien: 3DCenter Forum

Evidenz für tatsächlich relevante Akku-Altern durch (kabelloses) Schnellladen?

Di, 03.05.2022 12:07
Ich hatte die letzten 10 Jahre immer gebrauchte Handys und war es gewohnt, nie mehr als einen Tag Akku zu haben - und bei 40 % hat mein altes S9 auch immer direkt die Hufe hochgemacht.

Jedenfalls hab ich jetzt ein neues S20 FE am Start und auf Anraten eines Freundes (und weil zumindest prinzipiell plausibel) erstmal schnelles Laden und schnelles kabelloses Laden in den Optionen des Handys ausgestellt. Außerdem habe ich zusätzlich die Einstellung an, dass nur bis 85 % geladen wird.

Das ist wie gesagt alles prinzipiell plausibel, aber wisst ihr von irgendwelchen Langzeittests, die auch tatsächlich relevante Unterschiede aufzeigen? Ich meine, reden wir jetzt davon, dass ein ständig per induktivem Schnellladen auf 100 % geladenes Geräte noch bei sagen wir 60 % nach zwei Jahren ist und ein immer nur per Kabel langsam auf 85 % geladenes bei 99 % Restkapazität?

Einerseits geht's mit Akku-Technologien schnell voran, andererseits freut es die Hersteller ja, wenn wir nach zwei Jahren neue Handys kaufen ¯\_(ツ)_/¯
Kategorien: 3DCenter Forum

Asus B550E Gaming + Oculus Rift: USB-Probleme

Mo, 02.05.2022 09:04
Servus,

ich hatte mir ein neues Mainboard gekauft und wollte gestern mal wieder ein wenig mit der Rift spielen. Allerdings bekomme ich sie nicht gescheit angeschlossen. Egal was ich auch versuche ständig meckert die Rift das ich doch bitte USB 3 nehmen soll. Die Sensoren hab ich an die zwei USB3 Ports am Gehäuse angeschlossen. Das sind die einzigen Anschlüsse die gescheit erkannt werden. Hinten ist es egal welchen ich benutze. Auch Port 3 und 4 werden nicht als usb 3 erkannt.

Hat irgendwer eine Idee wo der Fehler liegt?

mfg
Funkyman
Kategorien: 3DCenter Forum

Embracer Group kauft Square Enix

Mo, 02.05.2022 08:59
EMBRACER GROUP ENTERS INTO AN AGREEMENT TO ACQUIRE EIDOS, CRYSTAL DYNAMICS, AND SQUARE ENIX MONTRÉAL AMONGST OTHER ASSETS

https://embracer.com/release/embracer-group-enters-into-an-agreement-to-acquire-eidos-crystal-dynamics-and-square-enix-montreal-amongst-other-assets/
Kategorien: 3DCenter Forum

Brummen im PC-Ton, aber woher?

So, 01.05.2022 21:14
Hi,

ich habe hier im Wohnzimmer folgendes Setting:
Auf der einen Seite des Raums steht der PC und ist an die dortige Steckdose angeschlossen.
Auf der anderen Seite des Raums stehen AV-Receiver und TV, beide hängen an einer Steckdosenleiste an der dortigen Steckdose.
Der PC ist mit einem laaangen Cinchkabel mit den Receiver verbunden. Der HDMI-Out des AV-Receivers ist mit dem TV verbunden (ist für den PC-Ton natürlich nicht relevant, aber siehe unten).

Nun habe ich nur im PC-Ton ein leichtes Netzbrummen, vermutlich weil PC und Anlage an verschiedenen Steckdosen hängen. Wenn ich das Cinchkabel abziehe, ist das Brummen erwartungsgemäß weg.

ABER, ich habe jetzt zufällig bemerkt: Wenn ich das HDMI-Kabel zwischen AV-Receiver und TV abziehe, ist das Brummen auch weg. :uponder: Kann mir das jemand erklären? Ich habe ja selbst vor gefühlten 30 Jahren mal Fernsehtechniker gelernt, stehe aber gerade auf dem Schlauch. :confused:

Und an welcher Stelle muss ich einen Filter einbauen um es sicher los zu werden?

MfG
Rooter
Kategorien: 3DCenter Forum

Übersicht Statistik/Machine Learning/künstliche Intelligenz

So, 01.05.2022 16:30
Hallo!

mir kommen ständig sehr konkrete und spezielle Artikel und Paper in die Hände, die ganz bestimmte Eckpfeiler der Dateninterpreation aufgreifen. Häufig Machine-Learning und Deep Learning.

Das sind ja aber auch nur bestimmte Untergruppen von Untergruppen von Methoden, um Zusammenhänge zwischen Daten zu erkennen.

Gibt es irgendwo eine Übersicht, die das Ganze wirklich von oben herab strukturiert einordnet und die verschiedenen Stärken und Schwächen der unterschiedlichen Methoden gegenüberstellt und ggf. sogar quantifiziert?

Ich kann ja Zusammenhänge statistisch durch Regressionsanalysen klassisch algorithmisch löschen. Eine Alternative zu klassischen Algorithmischen Analysen ist ja die "künstliche Intelligenz" in all ihren Ausprägungen.

Ich weiß, dass es verschiedene Subkategorien gibt: überwachtes Lernen, unbewachtes Lernen, teilüberwachtes Lernen, usw...

und ich weiß, dass Dinge wie Deep Learning eine bestimmte Art von maschinellem Lernen im teilüberwachten Lernen darstellt... aber so wirklich den Überblick habe ich dennoch nicht.

Gibt es da etwas "schönes" für jemanden, der sich einfach nur als Hobby dafür interessiert? weder studiere ich Mathematik noch bin ich in der Datenanalyse als "Nutzer" unterwegs. Ich möchte einfach nur die Zusammenhänge und das große Bild in allen seinen Ausprägungen erfassen können :)
Kategorien: 3DCenter Forum