Neue Forenbeiträge

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum
Diskussions- und Hardwarehilfe-Forum von 3DCenter.org
Aktualisiert: vor 26 Minuten 6 Sekunden

TL-SG2216 hat seltsames Log-File, Netzwerkspezialist gesucht

Fr, 2014-10-24 13:15
Hallo,

ich habe mir heute das erstemal nach ca. 40 Tagen Laufzeit das Log-File meines Home-Switches angeschaut.

In den letzten 1,5 Woche habe ich immer mal wieder 3 solcher Einträge hintereinander abgelegt.
CPU RISING THRESHOLD: Total CPU Utilization is 100%
CPU RISING THRESHOLD: Total CPU Utilization is 83%
CPU RISING THRESHOLD: Total CPU Utilization is 82%

Von der Zeit her liegt zwischen dem ersten und letzten Eintrag immer ca. 60min. Ein Eintrag hat immer 100% und die anderen 2 liegen im 80er Bereich. Auch mitten in der Nacht wo keiner darauf zugreift.
Was bedeutet das?
Kategorien: 3DCenter Forum

Lenovo ThinkPad X1 Niedrige Taktraten Unterlast

Fr, 2014-10-24 12:44
Ich habe letzten Monat ein ThinkPad X1 Carbon der 2. Generation und es ist fantastisch! Tolle Materialien, ein guter Akku und ein tolles Display, aber jetzt bekomme plötzlich Taktraten 1100Mhz im Tief!
Ich habe mit CPUz das Verhalten überprüft und der CPU fällt relativ oft auf 1100MHz!
Prozessor: Core™ i5-4300U (2.90GHz 1600MHz 3MB)
Irgendwelche Ideen?
Kategorien: 3DCenter Forum

Radeon HD9700 mit 4K SST-Display kombinierbar?

Fr, 2014-10-24 12:14
Hi,
ich überlege gerade fürs Arbeiten (nicht zum Zocken) ein 4K-Display zu kaufen, dass 60Hz mit einem Stream über den DisplayPort schafft (SST heißt das wohl). Kann ich so ein Display an der HD7900 ohne weiteres mit 60Hz betreiben?

Ich weiß nicht genau ob die SST-Unterstützung Grafikkarte und Monitor haben müssen, oder ob das ein reines Monitor-Merkmal ist.

VG
Michael
Kategorien: 3DCenter Forum

Hilfe bei DSR

Fr, 2014-10-24 08:46
Hallo Forum,

da der neue NVidia-Treiber 344.48 neuerdings DSR auch auf Fermi & Kepler-Karten unterstützt bin ich da neugierig geworden.

Bisher habe ich nur normales DS betrieben (1080p x 1,5 = 2880x1620), mehr packt mein Monitor nicht.

Wenn ich aber im Treiber bei den DSR-Optionen Faktor 2,0 setze, habe ich völlig krumme Auflösungen zur Auswahl.

Beispiel: Native Auflösung ist bei mir eigentlich 1200p, Faktor 2,0 wäre demnach ja 3840x2400px. Tatsächlich bekomme ich aber nur 2715x1697px unter Windows und Spielen zur Auswahl?



Mache ich da was falsch oder hab ich da einen Denkfehler? Oder limitiert der Monitor? Sollte doch eigentlich nicht sein, zumal der ja mit DS höhere Auflösungen packt...

Edit: Ach verdammt, es war natürlich ein Denkfehler. Mit Faktor 4,0 funktioniert es natürlich.

Aber wie stelle ich es an, dass das Ganze nicht mit der nativen Auflösung berechnet wird, sondern von 1080p aus?
Kategorien: 3DCenter Forum

Hardware für MultiMonitor Betrieb (4 bis 6 FullHD Monitore)

Fr, 2014-10-24 08:36
Hi Leute,

ich bin auf der Suche nach einer GraKa (oder Adapter, Externe Box, sonstige Hardware...) and der ich min. 4 (besser 6) FullHD Monitiore anschließen kann.
Es reicht volkommen aus wenn die Hardware nur VGA Ausgänge besitzt. DVI/HDMI/DisplayPort nicht notwendig.

Meine Monitore besitzen jeweils einen VGA und einen DVI Eingang.
Die Monitore werden nur gebraucht verschiedene Diagramme darzustellen
(Also keine Spiele, Photoshop oder andere Rechenintensive Programme!)

Ein weiteres kleines Problem ist das der Computer an dem ich die Monitore anschließen möchte ein fertiger FujitsuDesktopPC ist der ein Netzteil hat an dem keine weiteren Anschlüße (Kabel für zB eine weitere GraKa) frei sind.

AMD Eyefinity Karten fangen erst bei 200€ an und so viel wollte ich nicht ausgeben. Außerdem würden dann noch die Kosten für AdapterKabel hinzukommen.
Und mit dem Strom würde das wohl auch nicht klappen.....

Gibt es soetwas überhaupt möglichst günstig zu kaufen?
Kategorien: 3DCenter Forum

Externe Festplatte 2,5" USB

Fr, 2014-10-24 08:07
Hallo Forum,

ich brauche eine externe 2,5" USB HDD.

Jetzt stellt sich mir die Frage ob USB 3.0 nötig bzw. sinnvoll ist?
Im Bezug auf die Datenübertragungsgeschwindigkeit wird der Vorteil eher vernachlässigbar sein?
Allerdings gibt's da noch den Punkt der Stromversorgung. Da ist ja diese Unart der Y-Kabel verbreitet und USB 3.0 liefert ja bekanntermaßen mehr Strom.
Aber was passiert dann an herkömmlichen USB 2.0 Anschlüssen?

Als Alternative schwebt mir vor evtl. eine SSD in ein externes Gehäuse zu packen. Könnte man damit die Stromproblematik überwinden?

Die Preisfrage ist eher zweitrangig, wichtig ist, dass das ganze zuverlässig an verschiedensten USB Endgeräten läuft.

Grüße
V3K
Kategorien: 3DCenter Forum

Datenrettung

Fr, 2014-10-24 06:28
Guten Morgen,

ich versuch einmal die Ausgangssituation zu beschreiben.

Von meiner Freundin eine Freundin hat sich von ihrem Bruder über eine "fern Wartung" ihren Rechner neu machen lassen.
Ich geh mal davon aus das nur Festplatte Formatiert wurde und Windows sowie Treiber neu drauf gespielt wurden. Näheres weiß ich noch nicht.

Bei diesem Prozess sind nun ihre Kompletten Daten verloren gegangen.

Um welches Betriebssysthem es sich handelt kann ich auch noch nicht sagen (gehe aber mal von Windows aus).

Besteht denn Hoffnung meine vermutung ist das alle Ihre Daten im Benutzerkonto gespeichert wurden und diese bei der Formatierung überschrieben wurden.

Ich suche nun also ein Tool mit dem man die alten Sektoren wieder lesbar machen kann.

Lg
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 7 - Firefox mehrfach installieren?

Fr, 2014-10-24 02:30
Hallo,
ich habe hier mit einem AMD X2 4200+ System Probleme.
Und zwar will Chrome nicht wirklich mit Hardware beschleunigen.

CPU Load schießt mit Hardwarebeschleunigung auf 100% und ohne 98%. (YouTube 1080P)
Habe schon alles mögliche mit den flags versucht aber ohne Erfolg.
Dann mal mit FireFox getestet und siehe da.. 40-60%. (YouTube 1080P)

Meine mögliche Lösung und wohl so die einfachste aber auch nicht funktioniert.... zweimal Firefox installieren.
Das Ding läd leider immer das Hauptprofil.

Kennt da sonst jemand noch eine Lösung?
Kategorien: 3DCenter Forum

Welches gunstige Mainboard für Xeon @ Turbo.

Fr, 2014-10-24 00:15
Guten Tag,

ich suche ein günstiges Mainboard, um ein Xeon ständig auf seiner Turbofrequenz zu betreiben.

Es muß ein PCIe-Platz für meine Tonkarte vorhanden sein, bei dem die eingebaute Tonkarte die Lüfter der Grafikkarte nicht abdeckt. Also etwas Abstand zwischen den PCIe-Plätzen für Graka und Tonkarte.
Mindestens 3 SATA-Anschlüsse. Geschwindigkeit irrelevant.
Möglichst günstig.


Xeon ist auch nicht vorhanden. Da bin ich also auch noch flexibel.
Kategorien: 3DCenter Forum

VSync/Framerate Cap @59hz

Fr, 2014-10-24 00:03
Moin,

ist ja keine ganz neue Thematik. Sowohl mein Monitor als auch mein TV (HDMI out) sind auf 1080/60hz eingestellt. Mein TV macht aber offenbar nur 59.9hz, warum auch immer, im Menü sind aber 60 eingestellt, nicht die zur Wahl stehenden 59hz. Bei meinem Monitor gibt es nur 59hz zur Auswahl. Die Ausgabe bei VSYNC ist demnach auch nur 59.9FPS, während sie bei meinem Monitor exakt 60FPS sind. Ich weiß nicht, ob das in irgendeinem Kontext ein Problem ist, bspw. wenn eine Engine exakt für 60/60 optimiert ist...aber lässt sich das irgendwie beheben? OS ist Win 8.1.
Kategorien: 3DCenter Forum

Ubuntu noob will Skype nutzen

Do, 2014-10-23 23:10
Hey Leute ich bin neu hier im Forum und ganz ehrlich... ich packs nicht. Hab die Ubuntu Version 14.04 und versuche schon ewig skype zu installieren. habs über Konsolenbefehle versucht:

For 64bit OS

sudo dpkg --add-architecture i386

sudo apt-get update

sudo apt-get install gdebi

wget download.skype.com/linux/skype-ubuntu-precise_4.3.0.37-1_i386.deb

sudo gdebi skype-ubuntu-precise_4.3.0.37-1_i386.deb


Irgendwie finde ich trotzdem kein Skype. Oder habe ich irgendetwas falsch gemacht? Wollte mehr Datenschutz und jetzt bin ich mit dem System ein wenig überfordert. Könnt ihr mir helfen?:smile:
Kategorien: 3DCenter Forum

Drucker macht ärger

Do, 2014-10-23 22:30
Hallo,

ich habe einen Lexmardrucker zu Hause Stehen und der ist dabei seinen Geist aufzugeben. Ich wollte die Patronen wechseln und als ich wieder die Schwarze Patrone eingesetzt habe. Kommt die Meldung der etwas stimmt nicht dem Druckkopf. Woran könnte es den liegen? Kann man überhaupt bei solchen Geräten nur die leere Patrone tauschen, oder muss man auch die anderen drei ersetzen?

lg
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 7 x64 - Site 'Coaching' by ContentKeeper! - wie bekomme ich diesen Mist wieder weg?

Do, 2014-10-23 21:32
Habe letztens "Free Hide IP" benutzt...
Seit diesem Tag gehen im FF manche Seiten nur noch so auf... ;(




Und beim Hochladen des Bildes (das Erste) sieht es im FF bei abload.de immer so aus... Gemeint ist "NaN kB/s - NaN:NaN"... :freak:




Läuft der ganze Mist über diese IP oben?
"Kaspersky Internet Security" und "adwcleaner" haben nichts finden können.


edit:
Hab bei FF gerade ein Update auf 33.0 gemacht (vorher war 32.x drauf).
Jetzt scheint es irgendwie weg zu sein (hoff ich doch) :rolleyes:
Kategorien: 3DCenter Forum

Fernsehen am beamer: DVB-T Stick oder stream

Do, 2014-10-23 18:49
Hallo Leute!

Ich habe eine FullHD beamer und möchte wissen, mit welcher Technik ich fernsehen soll:

- DVB-T Stick (Koaxialkabel, Studentenheim Graz)
- irgendein günstiger stream Dienst (Bandbreite massig vorhanden, Österreich)

Leider hatte ich vor ca. zwei Jahren schon einen USB DVB-T Stick (http://geizhals.at/terratec-cinergy-...-a1120782.html), doch das Bild war deulich schlechter (siehe http://www.forum-3dcenter.org/vbulle...ighlight=dvb-t), als auf der Pinnacle PCTV Pro. Dewegen bin ich dabei unschlüssig.

Ich habe die Angebote auf Geizhals etwas überflogen und würde in diese Richtung tendieren http://geizhals.at/?cat=vid&xf=2207_AVerMedia#xf_top , aber ich fische im Trüben und kann nicht sagen, ob diese Sorte besser ist, als der Terratec.

BTW: Mit welcher Auflösug fährt ein normaler Kabelempfang?

LG

Hellstaff
Kategorien: 3DCenter Forum

NAS auf Windowsbasis?

Do, 2014-10-23 18:49
Hallo

Bin auf der Suche nach einem NAS bzw. lieber einem Windows basiertem , ggf. auch Linux basiertem NAS der meinen Synology erstmal erweitern und am Ende Ablösen soll.

Nun Frag ich mich wie so ein System aussehen könnte :
Hardware....
Software....
Leistungsaufnahme....
NAS Qualitäten - Standby/ Aus- Einschalten zu gewissen Uhrzeiten?
Lautstärke?
Standfestigkeit?
Konfigurierbarkeit über LAN?
Was kostet es?
CPU Leistung darfs im vergleich zum Synology etwas mehr sein.

Viele Fragen, wo ihr mir weiter helfen könnt.

Danke !

mfg Richard
Kategorien: 3DCenter Forum

Leiser Bluray Player und Receiver

Do, 2014-10-23 18:24
Hi,

ich hatte kürzlich überlegt, mir einen HTPC anzuschaffen, die Idee aber verworfen, weil mir zu oft gesagt wurde, dass ich mit einem extra Bluray Player besser beraten wäre.

Jetzt möchte ich mich mal umschauen und suche einen Player, der möglichst leise/lautlos (?) zu Werke geht und mich trotzdem kein Vermögen kostet. Als Bonus wäre es toll, wenn er in mein Ikea Expedit Regal passen würde (33 cm breit).

Dann brauche ich natürlich noch einen Receiver, an dem hängen dann:
- TV (Sony 60W605B)
- Bluray Player
- aktuell 2.0 Aktiv Studiomonitore, später soll 5.1 möglich sein (noch keine Festlegung ob aktiv oder passiv, wahrscheinlich aber passiv)
- NAS
- PC evtl.

So wie ich das verstanden habe, brauche ich einen Receiver mit Pre-Out, weil die Boxen ja ihren eigenen Verstärker haben. Wenn das preislich keinen Sinn machen würde, könnte ich die Aktiv-Boxen noch zurückgeben und zu passiv wechseln. Ungern, aber es ginge.
Könnte ich mir den Receiver für den Moment irgendwie sparen? Ich möchte die Musik und die Filme, die auf meinem NAS sind auf dem TV bzw. auf den Boxen wiedergeben und das im letzten Fall möglichst ohne den TV immer anmachen zu müssen. Am allerbesten bequem via Fernsteuerung/Verwaltung am Tablet/Handy, denn auch mein Rechner muss dabei natürlich nicht laufen.

Eure Gedanken?
Danke! :smile:
Kategorien: 3DCenter Forum

kompletter Texturemod für Risen 3 Titan Lords

Do, 2014-10-23 16:34
Hallo Zusammen, :smile:

Ich bin neu hier. Ich verfolge das Forum aber schon seit längerer Zeit. Jetzt dachte ich wird es mal an der Zeit, hier auch mal einen Beitrag zu leisten und möchte Euch meine komplette Texturemod für Risen 3 Titan Lords vorstellen.

Ich habe sogut wie alle Welttexturen, Normal Maps (wirken jetzt viel plastischer), viele Objekttexturen, Texturen aller Begleiter, NPCs, Bosse, Monster und des Hauptcharakters bearbeitet. Viele Texturen sind jetzt in 2K und einige sogar in 4K.
Die Texturen sind auch nicht nur nachgeschärft und hochgerechnet, sondern viele mit feineren Strukturen und mehr Details versehen. Trotzdem wollte ich den Originallook nicht verändern. Ich wollte damit erreichen, daß es so wirkt als würde man eine Ultra High Einstellung in Risen 3 aktivieren.

Natürlich kostet das ganze mehr Performance. Aber auf einem 4 Kerner, mit Grafikkarten der letzten beiden Generationen und 2 GB Videospeicher sollte trotzdem alles vernünftig laufen. Es ist alles sehr ausgiebig von mir getestet. Abstürze kommen auch nach 10 Stunden Spielzeit nicht vor.
Ihr müßt allerdings eine Änderung in der Config Default vornehmen. Ihr solltet den LodBias maximal auf 10.4 unter dem Parameter Scene stellen.
Ebenso solltet ihr unter Image das Softlimit mit dem 1,5 fachen Wert erhöhen und das Hardlimit verdoppeln. Mit diesen Einstellungen sollten keine Fehler mehr auftauchen. Es läuft auch super mit aufkrawalls config default Einstellung.

<Presets>
<Image>
<High SoftLimit="629145600" HardLimit="880803840">
</High>
<Medium SoftLimit="209715200" HardLimit="230686720">
</Medium>
<Low SoftLimit="125829120" HardLimit="134217728">
</Low>
</Image>

<Autodetection MediumSMLimit="512" MediumMemoryLimit="1000000000"

ID_NVIDIA="4318" ID_ATI="4098" HighSMLimit="768" HighMemoryLimit="4000000000"

DetectionDone="false">



Hier erfahrt ihr mehr darüber und könnt alles in der Version 1.22 herunterladen.

http://forum.worldofplayers.de/forum...eset-ist-final


Da ich in diesem Forum, nur sehr wenig Feedback erhalte, sei es positiv oder negativ, würde ich mich hier über etwas Feedback von Euch freuen. Die Gamestar bietet einen Thread für Modifikationen an, doch er wird überhaupt nicht besucht. Falls ihr noch Bugs findet, könnt ihr sie mir gerne melden.

Für das Textureset habe ich auch eigener GeDoSaTo Einstellungen erstellt.

3 neue abgeänderte Patty Skins habe ich auch noch erstellt.

Insgesamt habe ich jetzt über 400 Arbeitsstunden in Risen 3 Titan Lords investiert.

Viel Spaß mit den neuen Texturen. =)


PS: Kann euch Aufkrawlls Config mit dem Textureset nur sehr ans Herz legen. Denkt nur an die beiden Änderungen
Kategorien: 3DCenter Forum

Absturz: Kernel-Power

Do, 2014-10-23 16:12
Hallo zusammen,

in den letzten 3 Wochen ist mein Rechner 3 Mal abgestürzt. Die Windows Ereignisanzeige liefert mir unter Kritisch die drei Abstürze auf. Grund: Kernel-Power.Insgesamt listet das System dort 6 Einträge auf, die jüngsten wiegesagt aus den letzten drei Wochen.

Die letzten drei Male ist es einfach in Windows passiert. Nie bei Spielen oder anderen anspruchsvollen Aufgaben sondern einfach im Idle bzw. maximal surfen oder Musik hören.

Was kann das sein?

System siehe Signatur.

- System wurde noch nie übertaktet
- alle Treiber auf dem neuesten Stand (keine Beta-Treiber)
Kategorien: 3DCenter Forum

Neue Lüfter EVGA ACX Kühler montieren?

Do, 2014-10-23 14:23
Hallo zusammen!

Vor ein paar Wochen habe ich eine gebrauchte EVGA GTX 780 SC ACX ergattert die mir jedoch deutlich zu laut ist.

Im Hardforum bin ich heute auf ein interessantes Thema gestoßen. Dort hat jemand den originalen Kühler modifiziert und mit zwei 92er Lüftern bestückt.

So ähnlich würde ich es auch gerne umsetzen. Anstatt die zwei Lüfter an die Grafikkarte anzuschließen, wäre es mir lieber diese über eine analoge Lüftersteuerung (vorhanden) zu kontrollieren. Kann man das problemlos machen?
Ich habe vor allem Bedenken das die Karte überhitzen könnte oder die fehlende Information zur Lüfterdrehzahl irgendwelche Sicherheitsmechanismen auslöst. Hat von euch schon jemand Erfahrungen mit "extern" angeschlossenen Lüftern bei Kepler Karten gemacht?

Viele Grüße,
Blade II
Kategorien: 3DCenter Forum

PCIe-Ersatz für PCI SB XFi Xtreme Gamer gesucht

Do, 2014-10-23 13:52
Meine gute alte PCI Soundkarte wie oben genannt hat das Zeitliche gesegnet. Der jetzige Onboard-Sound tuts übergangsweise erstmal. Da ich mittelfristig mein System erneuern werde, nach derzeitiger Planung nächstes Jahr mit Broadwell oder falls AMD nochwas aus der Zauberkiste holt, wollte ich mich hier mal kundig machen, bevor ich sinnlos Geld für eine neue Soundkarte verballere.
Aus den diversen Threads zu Soundkarten werde ich nicht ganz schlau, da das imo zu schnell in die HiFi-Ecke abdriftet.
Die Soundkarte wird zu 99% nur zum Zocken mehrheitlich betagterer Spiele mit Kopfhörern genutzt und da war ich bisher mit meiner Karte sehr zufrieden (gute Ortung usw.). Klang war für mich zweitrangig/unwichtig, bin aber auch nicht der Idealist, was das betrifft.

Kann man als Spieler bei den heutzutage üblichen Onboard-Chips auf eine Extra-Karte verzichten (auch im Hinblick auf ältere Spiele) und wenn nicht, ist Creative (Recon3D oder Z) da immer noch zu empfehlen oder gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen?
Oder wäre der Kauf einer XFi-PCIe noch sinnvoll?
Was ist von Mainboards zu halten, auf denen bereits ein Creative-Chip verbaut ist, sind das nur abgespeckte Varianten für die Feature-Liste oder bieten die das Gleiche wie eine Extra-Karte?

Die Welt kosten soll es auch nicht, mehr als 50€ wollte ich nicht ausgeben.
Da ich bei µATX bleiben werde, würde ich wenn dann eine PCIe Karte vorziehen, da man damit imo heutzutage flexibler bei der Anordnung hinischtlich Luftzufuhr Grafikkarte ist.

So, und nun klärt mich mal bitte auf. Besten Dank.
Kategorien: 3DCenter Forum