Neue Forenbeiträge

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum
Diskussions- und Hardwarehilfe-Forum von 3DCenter.org
Aktualisiert: vor 51 Minuten 48 Sekunden

Below

Do, 2014-04-10 22:53
Come in from the Storm Trailer

http://youtu.be/1Br9tnV9j_0

Sollte bald Gameplay geben es ist auf der Pax Messe spielbar.
Kategorien: 3DCenter Forum

Suche Gaming Laptop

Do, 2014-04-10 21:01
Hallo,

ich suche ein 15 -17" Laptop (mattes Display, Full HD) bis 1000€.
was mir wichtig ist:

-15-17"
-Full HD matt
-i7 4700 (oder zumindest kein i5 "nur dualcore")
-mind 8gb ram
-DVD CD Laufwerk

Windows 7 und ne SSD hab ich noch hier, von daher kann im Laptop ne 500gb gurke drin sein, kommt eh raus.

Ich will etwas drauf spielen (z.B. Civ V, Anno 1404, Bioshock2 + Infinite, Elder Scrolls V usw.) Kein BF3, BF4, COD usw. Aber auch drauf Programmieren/arbeiten (privat). Akkulaufzeit ist eher unwichtig, wird nur zuhause benutzt. (bin zu faul an den PC 2 Stockwerke hoch zu sitzen :freak: )

Bisher gefällt mit das ganz gut: LENOVO IDEAPAD Y510P 59373392 Notebook (39cm (15,6")FullHD-matt; Core i7 4700MQ;2GB GT750)

Find bei Lenovo die Akkuladesteuerung ganz nett, d.h. der Akku wird nicht immer geladen, wenn Strom dran steckt, sondern nur wenn der ladezustand unter Wert X ist. Mein 5 jahre alte Lenovo R400 hat einen fast neuen Akku dadurch.

Gibts andere Marken, Geheimtipps usw? Lohnt es sich auf AMD zu setzen? Die CPU/GPU Kombi soll ok sein? C´t hat zumindest auf AMD Basis ne Steam-Os Box als Bauvorschlag mal zusammengestellt.
Kategorien: 3DCenter Forum

Heimkino - [Kb] Heimkino Receiver (AVR)

Do, 2014-04-10 20:18
Hallo,

ich möchte mir einen neuen Receiver für mein Heimkino kaufen, bin mir aber noch nicht sicher welchen ich nehmen sollte ....

Ohne das ich meine Favoriten jetzt nenne wollte ich hier mal nachfragen was ihr so empfehlen würdet.

Maximal bis 400€ bitte

Bin gespannt was so kommt ....

mFg & Danke
Kategorien: 3DCenter Forum

HP Officejet 8500 wird seit Papierstau nicht mehr erkannt

Do, 2014-04-10 20:08
Hallo,

Ich kann seit gestern meinen oben genannten Drucker nicht mehr benutzen, weil der Rechner ihn einfach nicht mehr als Gerät erkannt. Es kommt nicht einmal der Ton von Windows, dass ein Gerät angeschlossen wurde. Das ganze fing damit an, dass er einen Papierstau hatte, diesen habe ich dann beseitigt und danach ging nichts mehr. Der Drucker kann noch kopieren, da ich dafür keine Verbindung zum PC brauche, aber zum ausdrucken kann ich ihn gar nicht mehr verwenden.
Ich habe schon alle möglichen Tipps ausprobiert, hat bisher alles nichts geholfen.

Hat irgendjemand eine Idee? WÜrde mich über jede Hilfe freuen

Gruß
Kategorien: 3DCenter Forum

Heimkino - Stromspar-Steckdosenleiste mit 2x Master, warum gibt es sowas nicht ?!

Do, 2014-04-10 18:56
Gibt es so etwas ?

Es gibt da ja inzwischen zwecks strom sparen b.z.w. "Bequemlichkeit" so einiges, z.b. :

* Steckdosen ( oder Steckdosenleisten) mit EIN/AUS-Funktion per Schalter, Fernbedienung,etc.
-> Einfachste und in der Anschaffung günstigste Lösung, aber eben ohne jegliche Automatik und somit wenig "bequem".


* Zeitschaltuhren in verschiedensten Varianten
-> Gute Sache aber nur sinnvoll/praktikabel wenn man wirklich ziemlich feste/konstante Betriebszeiten hat da man ansonten entweder die Zeiten dauernd ändern(neu anpassen) muss oder die Stromzufuhr - sofern Zeitschaltuhr gerade auf "kein Strom" steht - manuell wieder auf "ein" zwingen muss (meist per so ner Extra-Taste).

* Stromsparende Steckdosenleisten welche bei Standby des Hauptgerätes (dieses hängend am Master, deren Standby-Erkennung dann per deren geringeren Stromverbrauch im Standby) die Stromzufuhr aller anderen Geräte an der Stromleiste ein und ausschalten.
(hallte ich bisher für die schlaueste Lösung, insbesondere für Heimkino um z.b. bei abschallten des TVs b.z.w. bei TV-Standby alles andere des Heimkinos automatisch abschalten b.z.w. umgekehrt wieder einschalten zu lassen)

Zugegeben : Da der Standbyverbrauch der Geräte heutzutage immer geringer wird ist das "Stromspar-Argument" zunehmend geringer, jedoch sicher nicht irrelevant.


Leider hilft das alles bei mir genau nichts...

Bei mir ist das Problem nämlich folgendes :

Ich habe ein Soundsystem und ein Mischpult, am Mischpult (somit auch Soundsystem) hängen der PC und der TV. Mischpult und Soundsystem sind jedoch OHNE automatischer Standby/Abschaltfunktion. Somit muss ich Mischpult+Soundsystem also bei Bedarf beides immer wieder einschalten b.z.w wieder ausschalten (abhängig eben davon ob PC und/oder TV läuft)

So, nun könnte ich mir ja so eine Steckdosenleiste besorgen welche sobald das Gerät an der "Master-Dose" eingschaltet wird alles andere an der Leiste hängende einschaltet b.z.w. umgekehrt wieder ausschaltet.

Ok, dann würde also Mischpult+Soundsystem sich ein/auschalten je nach dem ob der TV läuft.

Das wäre damit korrekt "automatisiert", aber was ist mit dem PC ? Schliesslich sollen sich Mischpult+Soundsystem AUCH je nach dem ob der PC läuft ein/ausschalten.

Da ist nun der Hacken b.z.w. Die Achillesferse an dem ganzen ! Es gibt nur EINE Master-Dose, es kann somit nur per Standbyerkennung EINES Gerätes aggiert werden, bei mir sollte es aber per Standbyerkennung von ZWEI Geräten (PC UND TV).

Bräuchte also demnach eine Stromspar-Steckdosenleiste mit 2 Masterdosen

Idealerweise auch mit der Option festzulegen ob die am "Slave" hängenden Geräte laufen sollen wenn nur eines der "Master"-Geräte aktiv ist oder beide "Master" und ob alle am "Slave" sich abschalten sollen wenn nur ein "Master" in den Standby geht oder beide "Master".
Klar könnte ich dahingehend nun auch einfach einen z.b. 3x-Verteiler an den EINEN Master hängen und daran dann PC+TV jedoch habe ich da Sorge das das schief geht weil dafür sind diese Steckdosenleisten - soviel ich weiß - ja ansich nicht ausgelegt, zumal dann die Frage wie das ganze dann auch korrekt aggiert - wenn dann alle 2 Geräte am "verteilten Master" im Standby laufen oder nur noch eines nicht aber das andere noch...


Gibt es ne Stromspar-Steckdosenleiste mit 2x Master nicht oder finde ich es nicht ? Hab schon viel gesucht, ohne Erfolg leider bisher...sofern es so etwas noch nich gibt halte ich das nebenbei erwähnt für eine kleine Marktlücke :D
Kategorien: 3DCenter Forum

H1Z1 "DayZ-Klon" von Sony

Do, 2014-04-10 18:54
H1Z1 ist ein an DayZ angelehntes Spiel auf Basis einer modifizierten Planetside 2 Engine und wird von Sony Online Entertainment entwickelt. In den Spiel kämpft man alleine oder zusammen mit anderen gegen Zombies und Mitspieler. Die an den Mittlere Westen angelehnte Map soll ziemlich groß sein und ständig erweitert werden. Außerdem gibt es Fahrzeuge, Flugzeuge usw.

Das Spiel soll innerhalb der nächsten 4 bis 6 Wochen auf Steam als Early Access für 20€ verfügbar sein. In den Spiel wird es auch Mikrotransaktionen geben.(später ist es dann wohl nur noch F2P und erscheint dann auch für PS 4)
Kategorien: 3DCenter Forum

Office-Netzteil für Mini-ITX Gehäuse (i3-4130, keine dedizierte GPU)

Do, 2014-04-10 17:44
Hallo!

Ich würde gerne einen i3-4130 in einem Cooltek U3 verbauen und suche noch ein passendes Netzteil. 300W sollten ja ausreichen. Allerdings liest man bei vielen Tests von derart kleinen Gehäusen, dass es von Vorteil wäre, wenn das Netzteil Kabelmanagement beherrscht. Ansonsten habe ich keine weiteren Anforderungen, außer, dass das Gerät nicht all zu viel Krach machen sollte.

Das Enermax Triathlor ECO 350W ist vielleicht minimal überdimensioniert, beherrscht aber Kabelmanagement. Berichten zu Folge ist es wohl kein Silent-Gerät, Lautstärke soll aber "OK" sein.

Kennt ihr Alternativen in diesem Bereich, oder soll ich dem Enermax ne Chance geben? Die üblichen Verdächtigen mit KM (z.B. das be quiet! Pure Power L8-CM 430W ATX 2.31) sind halt gleich viel größer.

Danke!

edit: das Cooltek U3 scheint bzgl. CPU-Temps laut computerbase.de nicht das nonplus ultra zu sein, und dabei wollte ich eigentlich vorerst den Boxed-Kühler testen... Kennt ihr Gehäuse-Alternativen?
Kategorien: 3DCenter Forum

PS3 lüfter drehen nicht?

Do, 2014-04-10 16:20
Als ich Heute die PS3 eingeschaltet habe, um etwas GTA V zu spielen ist mir direkt aufgefallen, dass sie FLÜSTERLEISE war. Aber richtig man hört fast garnichts. Leider startet sie nichtmal. Gerade genug Zeit um die BlueRay rauszuholen. Nach spätestens 10 sekunden geht sie einfach aus. Wenn ich dann den Power Boutten der nicht leuchtet drücke, dann ist sie wieder im Standby mit dem Roten licht.

Ich habe auch schon die Methode versucht, und diese "Lüfter Reinigung" gemacht. Dabei drehen die Lüfter auf wie beim Fön! Dann geht sie aus und ich muss sie erst vom Netz nehmen und wieder einstecken. Half leider nichts.

Gibt es nicht noch andere Möglichkeiten sie wieder ans Laufen zu bekommen?

MFG
Kategorien: 3DCenter Forum

HTPC gesucht

Do, 2014-04-10 15:29
Hi, ich versuche mir gerade einen HTPC zusammenzustellen. Nach anfänglicher Euphorie, dass ich ein Entwicklerboard nehmen könnte bin ich inzwischen zu der Einsicht gelangt, dass es schon ein richtiger, flexibler x86 PC sein muss.

Was er können muss:
- Alle denkbaren Videos decodieren auch wenn sie eine abartig hohe Bitrate haben
- Ein bisschen surfen können
- WLAN
- Irgendeine Form von Fernbedienung und eine Sofatastatur anschließbar (ist das dann Bluetooth?)
- Möglichst wenig kosten

Was ich in Zukunft vielleicht noch will:
- Fernsehsignal hineinleiten: braucht man dazu eine steckkarte? Hat es dann spezielle Anforderungen an die grafikkarte (deinterlacing) oder cpu?
- Ich will später ein ordentliches Soundsystem dazukaufen. Brauche ich dann eine bessere Soundkarte als On-Board?

Was nice-to-have ist:
- Ein kompaktes Gehäuse (micro itx oder so?) und auch noch möglichst leise
- Ich bin gerade auf dem Trip meine Systeme vollzuverschlüsseln. Wäre also nicht verkehrt wenn der Prozessor AES-NI unterstützt. Frage dazu: kann ich das Passwort beim booten per bluetooth eingeben?
- Gute Linuxunterstützung

Meine Idee:
Eine AM1 APU auf einem mini ITX board, dazu ein kleines Gehäuse mit integriertem kleinem Netzteil. Das sollte eigentlich relativ Billig sein. Einen Erweiterungssteckplatz habe ich dann auch noch. WLAN und Bluetooth müsste ich per USB nachrüsten? Welche Art von Fernbedienung/Tastatur wäre geeignet?

Ist das eine gute Idee? Was gibt es für Alternativen? Und natürlich die entscheidende Frage: reicht die Rechenleistung für alle denkbaren Filme mit hoher Bitrate aus und kann der auch ein einkommendes Fernsehsignal handlen?
Kategorien: 3DCenter Forum

Suche großen Bildschirm aka Fernseher

Do, 2014-04-10 15:04
Ich bin auf der Suche nach einem Fernseher und habe gerade größte Schwierigkeiten mich da zurechtzufinden. Meine Anforderungen sind:

- Der Fernseher wird mit einem HTPC betrieben, muss also eigentlich nicht viel mehr können als Bilder anzuzeigen

- Hauptanwendungszweck ist Filme schauen, später sollten auch Spiele dazukommen (Inputlag darf nicht zu übel sein)

- Ich bin kein Fan von Plasmabildschirmen wegen dem einbrennen

- 3D, zwischenbildberechnung, smart tv Sachen sind für mich alle uninteressant

- Was ich bisher überhaupt nicht gefunden habe: Im Kino war ich ein Fan von dem 48 fps Hobbit. Gibt es Fernseher, die das als input akzeptieren sollte das irgendwann verfügbar sein?

- Irgendwie will ich einen guten Kompromiss finden: Überzeugende Bildqualität (!), möglichst groß aber ungefähr im Rahmen 700-1000€. Mein Sitzabstand ist 2.5 - 3.5m

Würde mich über Vorschläge freuen, am besten vielleicht einen aus dem unteren Ende meiner Preisspanne und einen aus dem oberen Ende. Auch gut wären Tipps welche Eigenschaften ich auch noch bedenken sollte, über die ich bisher gar nicht nachgedacht habe.

Danke und Gruß
Kategorien: 3DCenter Forum

Alternative zum Synology NAS-System gesucht

Do, 2014-04-10 12:49
Hi,

ich besitze seit gestern Abend eine DS213j von Synology. Bestückt habe ich das NAS erstmal mit einer 3 TB WD red Platte.

Bisher habe ich natürlich noch nicht sehr viel getestet. Ich frage mich nur, ob es nicht auch eine wesentlich günstigere Alternative zu dem System gibt? Die Platte würde ich schon behalten wollen.

Aber 172 € für das NAS-System ohne Platte ist doch ganz schön happig. Ich habe schon länger überlegt ob ich dieses System kaufe und bisher noch keine vernünftige Alternative gefunden. Daher habe ich mir die DS213j zum testen bestellt! Sollte es nichts vergleichbares geben für weniger Geld, werde ich die Station auf jeden Fall behalten!

Was ich damit mache:

-Zugriff mit WD TV Live Box für 1080p mkv-Dateistreaming
-Nutzung der Cloud-Funktion
-Automatische Backups auf USB
-MP3 Streaming auf Tablets und Handys (DLNA, uPnP usw.)
-Bilderablage und angucken auf Tablets, Handys, Laptop usw.

Also eigentlich wünsche ich mir den Funktionsumfang und die Leistung des Synology-Systems aber eben günstiger.

Danke Euch.
Kategorien: 3DCenter Forum

SSL Bug Heartbleed - Update JETZT (besser gestern)

Do, 2014-04-10 12:26
Jeder der nen aktuelles Linux mit ssl betreibt sollte sofort seine OpenSSL Libs akualisieren.

Das betrifft: Webserver/Mailserver mit TLS, owncloud Installationen, u.U. NAS , RaspBMC, DD-WRT ...


teilweise betroffen: Guis von Firewalls, Switchen, etc.

Nachdem das eine mittlere Katatrophe ist:
Wo verfügbar Updates einspielen/Firmware upgrade, SSL Zertifikate neu erstellen, Passwörter ändern etc.

nachlesen:
heartbleed.com

http://www.heise.de/newsticker/meldu...n-2166861.html
http://www.heise.de/newsticker/meldu...d-2166639.html
http://www.heise.de/newsticker/meldu...e-2165995.html
http://www.heise.de/newsticker/meldu...L-2165517.html

Testen von öffentlich erreichbaren SSL Büchsen:
http://filippo.io/Heartbleed/
http://possible.lv/tools/hb/

Perl Script für intere tests:
https://github.com/noxxi/p5-scripts/...-heartbleed.pl


Nicht vergessen die Dienste/Services die die openssl libs benutzen nach dem update neu zu starten.
Wer selbst gebaut hat: neu kompilieren!
Kategorien: 3DCenter Forum

H1Z1 Zombie Apocalypse MMO von SOE

Do, 2014-04-10 11:51
Gameplay

http://youtu.be/lneZYriSbG4

Ist Free to Play und nutzt die Planetside 2 Engine.
Kategorien: 3DCenter Forum

Für Vertrieb neue Samsung Galaxy S5 ursprünglicher frei 252.56 Euro

Do, 2014-04-10 11:11
1) Question:Why Vazaing items are so cheap?
.................................................. ......
Answer: All our products are 100% Original genuine products.The motive why we sell so low is because they are Wholesale.We don't sell 1-3units.if you are buying 1unit the price would be more expensive than the list price below.

2) Question: Do you allow pick up?
Answer: Yes,we do.
......................................
3) Question: do you ship internationally?
Answer: Yes.We ship via FedEx only.worldwide and its free shipping to any location

4) Question:When will I receive my order:
Answer:You order would be arrival in 2-3days.

5) How do I return an item?
...........................................
Return Policy
By buying on an item, you agree to the following:

In the event that a buyer chooses to return an item within 14 days from the purchase date, the buyer will be responsible for paying shipping fees back to our facility where the returned package will be inspected by our staff; this includes international buyers. If the item is deemed resalable as the condition it was sold in, a replacement can be resent or a refund will be given minus the original cost of shipping to the customer. In the case that the items cannot be resold in it's original condition there will be a 20% restocking fee in addition to the original cost of shipping to the customer being subtracted from the refund amount.

In an event the unit needs to be serviced under the manufacturer warranty, the buyer is responsible for contacting the manufacturer and paying for any shipping fees associated with service or repair. Your receipt from us is the only receipt that is issued and is used for proof of purchase with manufacturers.

Please contact us with any additional questions as we cannot be held responsible for incorrect assumptions or questions that were not asked before the
purchase

Contact us via info@vazaing.com
Or Visit our website for more details.
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Wholesale Prices..... Minimum Orders 4units
Get a better deal when you order more than 4units

Samsung Galaxy S5 16GB Unlocked.... 252.56 Euro
Samsung Galaxy S5 32GB Unlocked.... 288.64 Euro

Available as:
Samsung SM G900F/SM G900H for Europe
Samsung SM G900I for Asia
Samsung SM G900K/G900L/G900S for Korea
Samsung SM G900M for Vodafone
Samsung SM G900A for AT&T
Samsung SM G900T for T Mobile
Samsung SM G900V for Verizon
Samsung SM G900R4 for US Cellular
Samsung SM G900P for Sprint
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Wholesale Prices..... Minimum Orders 4units
Get a better deal when you order more than 4units

Apple iPhone 5S 64GB Original Unlocked .... 288.64 Euro
Apple iPhone 5S 32GB Original Unlocked .... 252.56 Euro
Apple iPhone 5S 16GB Original Unlocked.... 216.48 Euro
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Wholesale Prices..... Minimum Orders 5units
Get a better deal when you order more than 5units

Apple iPad 16GB Wi-Fi Mini .... 129.89 Euro
Apple iPad 32GB Wi-Fi Mini ... 158.76Euro
Apple iPad 64GB Wi-Fi Mini .. 180.40 Euro
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Wholesale Prices..... Minimum Orders 4units
Get a better deal when you order more than 4units

Apple iPad mini 16GB, Wi-Fi/ 4G Cellular Unlocked.....158.76 Euro
Apple iPad mini 32GB, Wi-Fi/ 4G Cellular Unlocked.....180.40 Euro
Apple iPad mini 64GB, Wi-Fi/ 4G Cellular Unlocked.....194.84 Euro
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Wholesale Prices..... Minimum Orders 4units
Get a better deal when you order more than 4units

Apple iPad Air 128GB Wi-Fi /4G Cellular Unlocked......382.45 Euro
Apple iPad Air 64GB Wi-Fi /4G Cellular Unlocked .... 324.72 Euro
Apple iPad Air 32GB Wi-Fi /4G Cellular Unlocked ... 288.64 Euro
Apple iPad Air 16GB Wi-Fi /4G Cellular Unlocked ... 216.48 Euro

Apple iPad Air 16GB Wi-Fi Only Unlocked......180.40 Euro
Apple iPad Air 32GB Wi-Fi Only Unlocked......216.48 Euro
Apple iPad Air 64GB Wi-Fi Only Unlocked.....288.64 Euro
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Wholesale Prices..... Minimum Orders 4units
Get a better deal when you order more than 4units

Apple iPad Air 128GB Wi-Fi Only Unlocked......324.72 Euro
Apple iPad Air 64GB Wi-Fi Only Unlocked........288.64 Euro
Apple iPad Air 32GB Wi-Fi Only Unlocked........216.48 Euro
Apple iPad Air 16GB Wi-Fi Only Unlocked.......180.40 Euro
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Wholesale Prices..... Minimum Orders 4units
Get a better deal when you order more than 4units

Samsung Galaxy Note 3 N9005 16GB ..... 216.48 Euro
Samsung Galaxy Note 3 N9005 32GB ..... 252.56 Euro
Samsung Galaxy Note 3 N9005 64GB ..... 288.64 Euro
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Wholesale Prices..... Minimum Orders 4units
Get a better deal when you order more than 4units

Samsung Galaxy Note 3 N9002 16GB.... 216.48 Euro
Samsung Galaxy Note 3 N9002 32GB.... 252.56 Euro
Samsung Galaxy Note 3 N9002 64GB.... 288.64 Euro
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Wholesale Prices..... Minimum Orders 4units
Get a better deal when you order more than 4units

Samsung Galaxy Note 3 N9000 16GB ......216.48 Euro
Samsung Galaxy Note 3 N9000 32GB ..... 252.56 Euro
Samsung Galaxy Note 3 N9000 64GB ..... 288.64 Euro
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Wholesale Prices..... Minimum Orders 4units
Get a better deal when you order more than 4units

Samsung I9505 Galaxy S4 16GB........216.48 Euro
Samsung I9505 Galaxy S4 16GB........252.56 Euro
Samsung I9505 Galaxy S4 16GB .......288.64 Euro
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Wholesale Prices..... Minimum Orders 4units
Get a better deal when you order more than 4units

Samsung I9500 Galaxy S4 16GB....180.40 Euro
Samsung I9500 Galaxy S4 32GB.....216.48 Euro
Samsung I9500 Galaxy S4 64GB......252.56 Euro

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Wholesale Prices..... Minimum Orders 4units
Get a better deal when you order more than 4units

Samsung I9502 Galaxy S4 16GB........180.36 Euro
Samsung I9502 Galaxy S4 32GB........216.48 Euro
Samsung I9502 Galaxy S4 64GB........252.56 Euro
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
BlackBerry Porsche Design P'9981 Factory Unlocked.......1226.73 Euro
Blackberry porsche design p'9982 64gb factory unlocked..........1298.89 Euro
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Wholesale Prices..... Minimum Orders 4units
Get a better deal when you order more than 4units

BlackBerry Q10 16GB - Black Factory Unlocked.......137.11 Euro
Blackberry Z10 16gb Black Factory Unlocked .....115.45 Euro
BlackBerry Z30 Factory Unlocked......................144.32 Euro
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Wholesale Prices..... Minimum Orders 4units
Get a better deal when you order more than 4units

HTC One M8 16GB Factory Unlocked.............252.56 Euro
HTC One M8 32GB Factory Unlocked.............288.64 Euro
HTC Desire 816 Factory Unlocked..................180.40 Euro
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
What information do we collect?

We collect information from you when you register on the site, place an order, enter a contest or sweepstakes, respond to a survey or communication such as e-mail, or participate in another site feature.
When ordering or registering, we may ask you for your name, e-mail address, mailing address, phone number, credit card information or other information. You may, however, visit our site anonymously.
We also collect information about gift recipients so that we can fulfill the gift purchase. The information we collect about gift recipients is not used for marketing purposes.
Like many websites, we use "cookies" to enhance your experience and gather information about visitors and visits to our websites. Please refer to the "Do we use 'cookies'?" section below for information about cookies and how we use them.
Kategorien: 3DCenter Forum

ESXi Problem. Kein Upload einer Datei > 300GB

Do, 2014-04-10 10:51
Moin Moin

Ich habe ein echt komisches Problem mit meinem ESXi 4.1 Server.

Vor 2 Tagen ist einer unserer VMware Server ausgefallen. An sich kein Problem, dachte ich. Die Backups sind alle vorhanden und ich habe noch weitere VMware Server auf die ich das Backup einfach schieben kann und gut ist.

Die VM hat eine größe von 344 GB.

Tja, leider ist nichts gut. Ich habe einen extrem komischen Fehler.

Immer wenn ich versuche das Backup zurückzuspielen bekomme ich am Ende der 344 GB großen Datei die Fehlermeldung:

Failed: Transfer Error (The upload failed (Unable to write data to the transport connection: An established connection was aborted by the software in your host machine.))

Das spuckt zumindest meine Backuplösung aus. (VMExplorer)

Kleinere VMs, ich konnte bis 128 GB testen klappen ohne Probleme. Nur diese eine will in keinem Fall.

Komisch ist auch das selbst wenn ich versuche die Daten über Vsphere direkt hochzuladen der ganze Vorgang am Ende auch abbricht, mit fast der gleichen Fehlermeldung.

Connection closed by Host. blabal

Als Workaround habe ich dann das ganze per SSH (SCP) probiert. Auch hier bin ich nicht in der Lage die 344 GB zu übertragen. Abbruch ganz am Ende.
Es ist echt dumm das man im Durchschnitt 3 Stunden warten muss bis man weiß das es wieder nicht geklappt hat.

Meine Vermutung war das der HDD Platz nicht reicht. Aber auf dem Server sind gute 850 GB frei. Das kann es eigentlich nicht sein.

Tja, nun bin ich extrem ratlos. Hat jemand eine Idee oder das Problem schon einmal gehabt? Gibt es eine Freeware die mir einen Zugriff auf das VMFS und die schreiben kann?

Danke schon mal.
Kategorien: 3DCenter Forum

Ich fresse ein Besen - Android Perlen am PC mit Downsampling

Do, 2014-04-10 10:47
Seit ich letzte Woche mit dem Smartphone sämtliche Android Games abgecheckt habe und dabei bei einigen hängengeblieben, wollte ich beinah das neue Galaxy Note 3 holen um eben diese Games in 1080p zocken zu können. Wie es sich rausstellt kommt man heute an die gleiche oder bessere Leistung wenn man einfach ein Emu nimmt.
Ich will kleines HowTo zusammenstellen um diese Möglichkeit explizit als PC Gaming zu nutzen.

Kurz die Fakten:

1) Ihr könnt euer bestehendes Google Play Konto mit euren Apps nutzen.

2) Ihr könnt bezahlte Apps natürlich umsonst am PC nutzen und direkt aus dem Emu mit Google Play runterladen.

3) Multiplayer sollte gehen

4) Die Leistung eines Ivy Bridge ~4Ghz + GTX480 ist in Antutu Bench etwa um 1/3 höher als eines Galaxy Note 3

5) DOWNSAMPLING geht, damit die Games annehmbar bis SEHR gut aussehen.

6) Downsampling ist unabhängig vom Gefrickel am Monitor und entsprechend auch für alle GPUs geeignet.

7) Downsampling geht je nach GPU/App jenseits 2880p. Und wird dabei im passenden Seitenverhältnis gerendert. Wer also die Games in 21:9 spielen will kann das mit Downsampling tun.

Noch nicht optimal.

1) Eingabe. Man muss sich notdürftig behelfen.

2) Kein Treiber AA/AF

3) 3D enthält stellenweise schreckliches Content

4) Emu läuft teilweise nicht sonderlich stabil. Wenn man z.B. in 5120x2880 PlayStore aufruft.

5) Manche Games erlauben keine max. Grafik


Anleitung:

1) Man braucht BlueStacks App Player for Windows.
--> http://cdn.bluestacks.com/public/bet...ler_native.exe

2) Installieren blabla

3) Und dann Downsampling aktivieren
Dazu Regedit aufrufen: HKEY_LOCAL_MACHINE --> Software --> Bluestacks --> Guests --> Android --> Framebuffer ---> "0". Dort im Framebuffer "Hight" und "Width" passend einstellen.

4) In der Taskleiste "Bluestacks Agent" --> "Neustarten"

5) Fertig

Bis jetzt hab ich nur etwas ausführlicher Real Racing 3 gespielt und Screens gemacht. Aber es geht auch GT Racing 2 oder Dead Trigger 2. Asphalt 8 läuft auch aber nur bei min. Grafik.
Real Racing 3




GT Racing 2


Kategorien: 3DCenter Forum

Ob das die Lösung für das schwindende Rohöl sein kann ?

Do, 2014-04-10 07:58
http://www.n24.de/n24/Wissen/Technik...reibstoff.html

Wenn sich das mal durchsetzt und zumindest die Schiffe schon mal in der Zukunft umgerüstet werden könnten, würde das schon eine Menge Öl einsparen. Ich hoffe das es Zukunft hat. Ich habe nur Angst, das die Öl-Lobby wieder ihre schmierigen Finger drauf halten werden.
Kategorien: 3DCenter Forum