Neue Forenbeiträge

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum
Diskussions- und Hardwarehilfe-Forum von 3DCenter.org
Aktualisiert: vor 2 Stunden 41 Minuten

Brother DCP-L2510D-Drucker nach PC-Start offline

Di, 09.11.2021 16:25
Moin,

vorab als Info, bei meinem vorherigen Brother DCP-J752DW Drucker hatte ich dieses Problem nicht und es hat sich seit dem nichts weiteres an meiner Hardware geändert und der neue Drucker ist genauso über denselben USB-Anschluss angeschlossen.

Das Problem tritt nur auf, wenn der Rechner komplett stromlos war, d. h. wenn ich die Steckerleiste ausschaltet hatte. An dieser Steckerleiste ist der Rechner angeschlossen, aber nicht der Drucker.

Wenn ich den Drucker nicht benutze, dann wird auf dem Display zuerst Energiesparen angezeigt und nach einer kurzen Zeit wird dann Ruhezustand angezeigt. Währenddessen kann ich ohne Probleme drucken, d.h. er wacht sofort aus dem Energiesparen oder Ruhezustand auf.
Wenn ich die Steckerleiste ausschalte, dann wird auf dem Display vom Drucker nichts mehr angezeigt, obwohl er ja immer noch Strom hat. Wenn ich nun die Steckerleiste einschalte und den Rechner hochfahre, dann wird auf dem Display weiterhin nichts angezeigt. Im Gerätemanager wird der Drucker nicht angezeigt. Bei Geräte und Drucker wird er zwar angezeigt, aber mit dem Status Offline / Nicht verbunden. Also kann ich nun erst etwas drucken, wenn ich den Drucker manuell einschalte.
Nun kann ich wieder ohne Probleme drucken, aber nur solange bis ich die Steckerleiste mit dem Rechner wieder ausschalte.
Kategorien: 3DCenter Forum

Toshiba Canvio Gaming, 4.0 TB, Erfahrungen?

Di, 09.11.2021 13:29
Hat jemand Erfahrung mit dem Ding? Für ne externe 2.5" ist die ziemlich flott und ist auch relativ günstig.
Kategorien: 3DCenter Forum

Jurassic World Evolution 2

Di, 09.11.2021 06:14
Moinsen.

Nur durch Zufall entdeckt, hatte ich gar nicht auf dem Schirm, dass da ein Teil 2 kommt.
Werde ich mir heute mal neben FH 5 gönnen, zumal mir Teil 1 ganz gut gefallen hat.
Falls es schon irgendwo einen Thread dazu gibt...bitte löschen.

Homepage:
https://www.jurassicworldevolution2.com/de-DE/

Trailer:


Kleiner Test:
Kategorien: 3DCenter Forum

Bildschirm wird bei verschiedenen Events am Zimmerstrom kurz dunkel

Di, 09.11.2021 02:45
Ihr müsst mir mal helfen, meine Elektronikkenntnisse sind da zu grob, um die Situation richtig einzuschätzen und zu lösen.

Was hab ich kürzlich gemacht: An meiner Steckerleiste mal einige Geräte rausgenommen, von denen ich mir sicher bin, dass die selbst im Off-Zustand noch das eine oder andere Watt ziehen, und ich die dann bei Bedarf reinstecke. Strom wird nicht billiger.

An dieser Steckerleiste hängen jetzt im Kern nur noch Computer + Bildschirm. An derselben 10A Sicherung hängt hier noch das eine oder andere Gerät. Seit dem Steckerabbau hat der gute Dell-Bildschirm ein altbekanntes Phänomen: er wird selten für etwa zwei Sekunden dunkel, und geht dann wieder hell. Nicht aus wie nach Knopfdruck, sondern das Display wird einfach schwarz.

Das kommt mir aus der Vergangenheit bekannt vor: Da war es öfter mal so, dass wenn ich das Audiokabel vom Kopfhörer, das am selben Computer wie der Bildschirm hängt, wieder zurück an die Muschel stecke (ich lass das den Hörer zumeist auf), der Bildschirm auch kurz dunkel wurde. Vermutung: Durch Schuhe, Kleidung, Sitzmöbel ist man kurz ungeerdet, und der Schlag geht dann beim Zurückstecken durch den PC, und dann über Steckerleiste oder das HDMI-Kabel zum Bildschirm(netzteil)?

Nun hab ich aber festgestellt, dass das neuerdings auch passiert, wenn eines der Geräte – ein sehr kleiner Verbraucher – an der Leitung derselben Sicherung sich über einen Timer ab und zu an und wieder abstellt, ich kann es sogar manuell über den Schalter reproduzieren, dass das kurz den Bildschirm dunkel macht.

Wenn ich die alten Geräte wieder alle einstecke, vermute ich fast, dass sich das Problem auflöst. Aber mich interessiert ja: Was ist hier das elektronische Problem, an der Leitung, am Computer, am Bildschirm? Und wie kann ich das einfach verhindern? Es nervt letzlich ja in erster Linie, ab und zu kurz schwarz zu sehen.
Kategorien: 3DCenter Forum

Chrome: Cookie-Manager (blockieren & erlauben)

Mo, 08.11.2021 22:42
Ahoi allerseits,

ich suche für Chrome (und BRAVE) eine Erweiterung... eine, wie es sie einst für Firefox mal gab – hieß damals "CookieMonster", wurde aber vor Jahren eingestellt, heutige Erweiterungen mit dem Namen sind nur noch ein blasser Schatten. Auf jeden Fall konnte man damals (bis ESR der 50er Reihe oder so) in den Browser-Einstellungen Cookies erlauben, aber via Erweiterung doch alle standardmäßig blockieren und eben selektiv zulassen (Whitelist) -> das war super! Gibt's sowas für Chrome?
Den Nachfolger für Firefox, namentlich "CookieMaster", nutze ich für FF noch, den gibt's aber leider nicht für Chrome – oder doch? Kennt jemand etwas Passendes bzw. Vergleichbares? Im Chrome Web-Store habe ich schon gesucht, aber... nun ja, Beschreibungen, Screenshots, Funktionsumfang... leider doch stets ein Trauerspiel.
Merci!
Kategorien: 3DCenter Forum

iGPU Ryzen 5 5600G oder HD7850

Mo, 08.11.2021 15:03
Ich überlege mir einen neuen PC zu zulegen (entsprechend optimale PC aus der aktuellen c't)
https://www.heise.de/ratgeber/Der-Op...2-6224363.html

Dort (Grafikkartenpreise ahoi) wird ein Ryzen 5 5600G oder GT1030 empfohlen.

Da ich keinen Bock habe derzeit mehr als UVP für eine GraKa zu zahlen und ausser Witcher/Starcraft 3 nicht viel spiele meine Überlegung meine alte Grafikkarte (eben jene HD7850) übergangsweise weiter betreibe bis 2025 die Preise wieder normal werden und dann aber eine 5600X CPU kaufe.

Wie stellt sich dass Performance mäßig dar: wieviel besser schlechter ist die alte GPU im Vergleich zur iGPU?

Full HD Auflösung reicht.
Kategorien: 3DCenter Forum

Gearing Alder Lake

Mo, 08.11.2021 13:42
Aktuell juckt es mich noch nicht in den Fingern, aber seit der 11. Generation gibt es ja beim RAM-OC einiges zu beachten. Wie sieht das denn mit den nutzbaren Multiplikatoren (RAM) bei Alder Lake aus? Gibt es da unterschiede zwischen DDR4 und DDR5 oder läuft DDR5 immer in Gear 2?

Bei Rocket Lake hat der Multi ja nur bis 27 sicher funktioniert, 28 und 29 mit Glück auch noch, aber 30 und 31 eigentlich nie.
Kategorien: 3DCenter Forum

Refreshraten on the fly umstellen?

Mo, 08.11.2021 13:07
Hi
ich habe einen 120hz monitor und alles läuft damit toll. Nur brauchen die 120hz @ 1440p doch viel strom. Gibt es eine möglichkeit über den afterburner oder ein tool die herz zB auf 60 zu stelennen und on the fly dann hochzuschlaten?
Kategorien: 3DCenter Forum

PS5 - Crossplay PS5 mit PS4

Mo, 08.11.2021 09:40
Moin,

ein Freund von mir hat sich eine PS4 gekauft. Ich möchte gerne mit ihm zusammen online zocken. Würde mir aber gerne eine PS5 kaufen.

Kann ich mit ihm online spielen? Es geht um Spiele wie Fifa oder NBA2K.

Ich bin bei der Suche nicht so richtig schlau geworden. Wenn es beide PS4 Games sind müsste es gehen? Bei PS4 zu PS5 Games habe ich gelesen, dass es nicht möglich ist.

Vielleicht hat es ja hier jemand schon ausprobiert und kann mir weiterhelfen :redface:

Danke

Grüße
Andre
Kategorien: 3DCenter Forum

Beratung: Staubsaugerroboter

Mo, 08.11.2021 09:27
Hallo,

mein Frau und ich wollen uns gerne einen Staubsaugerroboter zulegen.
Mittlerweile gibt es so viele, dass gefühlt jeder Vergleichstest andere Modelle empfiehlt...
Vielleicht gibt es ja hier welche die sich selber erst mit dem Thema auseinander gesetzt haben und Erfahrungen haben:

Unsere Anforderungen:

- Preis bis 350€
- Saugfunktion reicht (Wischen benötigen wir nicht)
- sollte mit Tierhaaren zurecht kommen (Katze)
- sollte flach sein um auch unter die Möben zu kommen die auf "Beinen" stehen
- Appsteuerung wäre cool da dies scheinbar einen hohen Komfort bietet
- Saugleistung sollte einigermaßen gut sein, dass wir auch ein paar Teppiche in der Wohung haben

So ich glaube das war es erstmal

Danke für eure Tipps :)
Kategorien: 3DCenter Forum

Frage zu einem 3D-Druck

So, 07.11.2021 19:39
Hi.

Ich würde gerne für meinen Raspi 3b+ mit 3.5 Zoll TFT folgendes Gehäuse drucken lassen.

https://www.thingiverse.com/thing:3473751

Ich habe jetzt schon ein paar Seiten angeschaut die einem das machen.

Ich habe da nur 2 Fragen:

Was besagt die Fülldichte aus und welchen Durchmesser sollte die Düse des Druckers haben?

Als Druckmethode habe ich mich für FDM entscheiden mit Acrylnitril-Butadien-Styrol-Copolymer als Material in schwarz.

Kann mir da jmand mit Erfahrung helfen?
Kategorien: 3DCenter Forum

Wärmeleitpaste am HP-Gaming-Laptop tauschen - hat das mal jemand gemacht?

So, 07.11.2021 14:06
Hey Leute, mein HP Gaming Laptop wird extrem heiß (hat eine 2070 drin).Ich will jetzt die Wärmeleitpaste erneuern.

Es handelt sich um dieses Modell:
https://support.hp.com/de-de/document/c06417409

Hat das mal jemand gemacht bei einem ähnlichen Laptop? Worauf muss man da achten?
Kategorien: 3DCenter Forum

IPV6 im Mobilfunknetz

Sa, 06.11.2021 23:21
Hi
Ich wusste bis vor kurzem nicht, dass dort jeder schon IPv6 hat. Da werden sich viele die hände reiben, wenn man so direkt identifizierbar ist.
Das ist ja der absolute hammer, dass es quasi nichts zu diesem thema gibt. Die werbeindustrie wird es doppelt freuen.
Kategorien: 3DCenter Forum

Wertanfrage: Desktop-PC und Notebook

Sa, 06.11.2021 14:23
Moin!

Wollte zwei meiner alten Gerätschaften endlich mal verkaufen...
Bin mir aber nicht ganz sicher was ich dafür noch verlangen kann, v.a. beim Notebook, da es hier einen kleinen Zwist gibt. Aber der Reihe nach:

Desktop-PC
Intel I7 4790K
ASRock Z97 Extreme 4
Fractal Design Meshify C Dark, Glasfenster
Scythe Mugen 4 PCGH-Edition
2x be quiet! Silent Wings 3 PWM, 140mm
1x be quiet! Silent Wings 3 PWM, 120mm
Samsung SSD 840 EVO 250GB
Samsung SSD 860 EVO 500GB
2x Crucial Ballistix Sport DIMM 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24
be quiet! Straight Power E9 CM 480W

Was soll ich sagen, mein alter Begleiter den ich immer mal wieder erweitert habe. Er steht aber jetzt seit gefühlt zwei Jahren nur noch rum, da ich seitdem mal was ganz Neues zusammengestellt hatte. Der 4790k hat iGPU, daher hatte ich die GPU zwischenzeitlich verkauft (war ne Vega56).

Von den Verpackungen habe ich nur noch die des Gehäuses, was aber für einen Transport natürlich praktisch ist. Aufgrund des Glaspanels + des Kühlergewichtes würde ich den PC aber nur lokal verkaufen. Der 4790k wurde nicht geköpft. Ohne Windows.

Notebook
Acer Aspire VN7-593G-742C
+ Geizhals

Beim Notebook hatte ich ein paar Monate nach Kauf die Wärmeleitpaste der CPU+GPU ausgetauscht (Arctic MX-4) und ein kleines Wämepad ausgetauscht.
Eingebaut habe ich noch eine Seagate Mobile HDD 2TB, SATA 6Gb/s

Das "Problem" ist dass ich im Display einige helle Spots habe, wo das Backlight zu sehr durchscheint. Das merkt man bei homogenen Farben, nicht aber merklich bei z.B. Videos o.ä.

Hier mal montone Bilder als Vergleich:

https://imgur.com/a/L3QUKC4

Ehrlich gesagt fällt es mir schwer hier den displaybedingten "Abschlag" zu beziffern. Die OVP ist noch vorhanden. Verkauft wird mit der Original Windows10 Home OEM-Lizenz.

Danke für Meinungen!

Gruß
Schaekel
Kategorien: 3DCenter Forum

Crysis - Warhead zum Starten bekommen

Sa, 06.11.2021 13:53
Hallo zusammen,

ich besitze das originale Crysis Warhead als DvD und wollte es ganz gerne wieder einmal spielen, allerdings bekomme ich das Game zum Verrecken nicht gestartet. Bei meiner Recherche bin ich auf das Problem mit dem Securum Schutz gekommen. Gibt es da eine Möglichkeit ohne diesen auf einem Windows 10 System das Spiel zu starten?

Das kann doch nicht sein, dass ich keine Möglichkeit mehr habe mein Spiel zu starten ... :mad:

Grüße,
Ri*g*g*er
Kategorien: 3DCenter Forum

Suche Entwickler ...

Sa, 06.11.2021 00:04
... für ein satirisches Web-Projekt.

Ich hatte heute Abend eine Idee / eine Eingebung für ein satirisches Webprojekt.
Ich habe leider nur bescheidene Kenntnisse in Programmierung von Webapplikationen - ich bin mehr der Designer.
Daher suche ich hier Hilfe - natürlich erstmal auf freiwilliger Basis. Dafür biete ich euch nicht weniger als die Partnerschaft bei diesem Projekt an, wenn das Projekt später Geld generiert, dann wird der Umsatz zu gleichen Anteilen aufgeteilt.
5 Domains zu dem Thema habe ich bereits reserviert, ich meine das Projekt wirklich ernst. Nach einer kleinen Recherche habe ich wohl eine Nische gefunden.

Was die Website können soll: Im Prinzip soll das ganze als kleines Webspiel funktionieren, in dem User online Fotos mit bereits bestehenden Elementen "dekorieren" können und das Ergebnis wird dann online in einer Galerie dargestellt. Es soll auch ein Ranking geben, welches Foto am häufigsten bearbeitet wurde.
Ich vermute mal, dass das in JavaScript umgesetzt werden könnte - wer Interesse hat, sollte das also beherrschen.

Ich könnte mir vorstellen, dass manche user das so lustig finden, dass sie für den Erhalt der Website spenden (via PayPal?) möchten. Diese Spenden können dann unter den Helfern aufgeteilt werden. Werbebanner dürfen natürlich auch implementiert werden.

Also wer ernstes Interesse hat, bitte per PN melden. Alter und Gender ist mir egal, letztlich kommt es nur auf eure Fähigkeiten an.

Edit: Text nochmal überarbeitet
Edit2: Ich kann mir sogar vorstellen, dass das auch als Mobile-App funktioniert - aber eins nach dem anderen
Kategorien: 3DCenter Forum

Ich suche eine Navi-App mit guter Offline-Navigation als Ersatz für HERE WeGo

Fr, 05.11.2021 23:55
Nach dem letzten großen Upgrade ist die HERE WeGo Offline-Navigation praktisch unbrauchbar! Siehe die aktuellen Bewertungen im Google Play Store. Sehr schade, denn es war eine wirklich tolle Offline-Navi-App! Wer auch immer dies verbrochen hat...

Jetzt muss Ersatz her! Ich suche eine Navigations-App, welche auch über gute brauchbare Offline-Navigation verfügt! Darf auch gerne (einmalig) etwas kosten, Hauptsache keine ABO-Modelle!

Was könnt ihr mir empfehlen? Danke für alle Tipps und Ratschläge! :)

Smartphone ist ein Xiaomi Redmi Note 9S 128GB
Kategorien: 3DCenter Forum

Windows ARM

Fr, 05.11.2021 20:06
Hallo!

Gibt es hier jemanden mit Erfahrung bezüglich Windows on ARM?
Aus irgendeinem Grund ist die Performance der Geräte ja anscheinend sehr dürftig.
Anderseits hat sich bei Windows 11 auch einiges getan.

Ich denke, es ist nicht die beste Idee, ein ARM-Gerät zu kaufen mit der Absicht, es produktiv zu nutzen. Aber wie gut/schlecht funktioniert denn das Stand heute?
- Funktionieren z.B. Treiber für externe Geräte ala Brother Laserdrucker?
- Es gibt ja eine x86-Emulation - seit Windows 11 auch für x86-64. Kann man damit also "beliebige" EXEs installieren oder nur besondere Software, die dafür ausgelegt ist?
- Braucht ein natives ARM-Binary vielleicht weniger RAM als ein x86-Binary?
Kategorien: 3DCenter Forum

Forza Horizon 5

Fr, 05.11.2021 05:31
CPU & GPU @Stock



Kategorien: 3DCenter Forum

Kaufberatung, 12900K-System

Fr, 05.11.2021 01:35
In Kürze würde ich meinen 9900K gerne durch einen 12900K ersetzen. Ich werde jetzt zwar nicht in den nächsten 48 Stunden bestellen, jedoch wahrscheinlich in den nächsten Tagen/Wochen. Daher wollte ich mich an dieser Stelle noch einmal von euch beraten lassen, was ihr für eine sinnvolle Konfiguration haltet.

CPU soll wie bereits geschrieben ein 12900K werden. Einfach nur, weil ich die schnellste Toplösung haben möchte und mit den vielen Kernen herumspielen möchte. ;D

Beim Ram bin ich mir in der Tat noch nicht schlüssig, ob ich auf DDR5 gehen oder bei DDR4 bleiben soll. Zurzeit habe ich 64GB DDR4 3200er CL14-14-14-34 Ram im Intel-System. Die Krux ist, dass ich nun sowieso auf 128 GB aufrüsten muss, meinen Workloads reichen die 64GB einfach nicht mehr. (AI-Spielereien, FS2020 Modding / Compiling / 8K Video rendering / Gaming)

Mein Hauptbottleneck im System sind im Moment in der Tat die nur 64 GB Ram und ,,nur" 24 GB Vram der RTX 3090. Nicht wirklich die CPU Geschwindigkeit, da will ich einfach nur auf das Schnellste upgraden, was Intel anzubieten hat. Nächstes Jahr werde ich im Zweitsystem sowieso auch auf einen AMD 16-Kerner gehen.

Da ich Platz für eine 420mm Wakü im Gehäuse habe, möchte ich diesen gerne ausnutzen. Habe da nicht wirklich ein Preislimit. Welche würdet ihr mir hier empfehlen?

DDR 5 Ram ist gerade so sau schlecht verfügbar, nicht der, den ich haben möchte und DDR4 ist noch dazu eine ganze Ecke günstiger. Daher würde ich überlegen mit einem DDR4 Board und wieder DDR4 3200er CL14 Ram zu gehen, nur eben 128GB. (Gestern hätte ich schwören können das im Preisvergleich auf Mindfactory noch gesehen zu haben, heute scheinen auch die besten DDR4-Kits alle weg?) Sobald dann die nächste Intel Plattform in 1-2 Jahren kommt, die nur noch DDR5 unterstützt, wechsle ich halt wieder das Board und mache dann die Transition auf DDR5. Haltet ihr das für völlig bescheuert? Am meisten von DDR5 würde ich wahrscheinlich bei der Datenkompression profitieren, denn wenn ich Städte aus Google Maps batchmäßig in den Flugsimulator importiere, warte ich mit dem 9900K manchmal stundenlang auf Kompressions-limitierte Arbeitsschritte in einem Python Skript. Andererseits denke ich mir da seis drum, wird dennoch viel schneller sein, als mein 9900K... Auf einige Städte habe ich beispielsweise mehrere Tage gewartet und war in diesem Prozess hauptsächlich CPU-Multithread limitiert. Wenn ich da 25% spare, wäre das ja schon ein riesen Fortschritt.

DDR5 Ram kann man irgendwie gerade schon gar nicht mehr kaufen? :freak:
Hätte gedacht, dass die 12900K zuerst weggekauft werden und nicht der Ram. Naja, zum Glück habe ich hier noch etwas Zeit und bin Grafikkartenmäßig extrem gut eingedeckt...
Kategorien: 3DCenter Forum