Neue Forenbeiträge

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum
Diskussions- und Hardwarehilfe-Forum von 3DCenter.org
Aktualisiert: vor 28 Minuten 30 Sekunden

Digitalkamera + Objektiv für Makroaufnahmen

Di, 25.07.2017 02:27
Hallo zusammen,
Wie der Titel schon sagt suche ich eine Kamera und ein Objektiv. Eingesetzt wird die Kamera ausschließlich zur Schadens- und Fehlerdokumentation an Bauteilen, sie muss also auch nichts anderes können. Ich brauche ein Objektiv, mit dem man Fehlstellen von der Größe eines Haares gut erkennen kann. Außerdem sollte das Objektiv sehr lichtstark sein.
Ich habe leider nich allzuviel Ahnung von der Materie... Kann mir jemand eine Kombi bis 1000€ empfehlen? Oder vielleicht erklären worauf man achten sollte?

mfg
Kategorien: 3DCenter Forum

BluRay Player noch sinnvoll und wenn ja welchen

Mo, 24.07.2017 21:15
Hallo,
Ich überlege meiner Mutter einen BluRay Player zu schenken, da sie mal angedeutet hat doch gerne Filme auf ihrem Zweitfernseher sehen zu wollen.
Die Anforderungen sind denkbar niedrig, da das Teil nur ein kleiner billig-Flachbildschirm ist und nur Scart als Anschlussmöglichkeit bietet. Außerdem ist sie da denke ich eh völlig anspruchslos. Nur einfach zu bedienen sollte das Ding natürlich sein.

Da ich seid Jahren keinen Film mehr gekauft habe (von Fernseher und Player ganz zu schweigen) bin ich natürlich absolut nicht auf dem Laufenden.
Kommt man mit Standard-BluRay noch eine Weile hin oder gibts in zwei Jahren nur noch 4k in den Läden?
Rekorder-Funktion wäre natürlich nicht unpraktisch, aber ich sehe das kostet gleich ein Vielfaches...und ich kann nicht abschätzen wie kompliziert die Dinger zu bedienen sind.

Gibts etwas empfehlenswertes? Es muss nicht der allerbilligste sein, aber wirklich können muss er eben auch nicht viel.
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 10 - Anwendungs Logger

Mo, 24.07.2017 19:54
Tag,

u.A. durch den Was müsste getan werden, damit Linux mehr Marktanteile auf Consumer-PCs erlangt? Thread bin ich neugierig wie so mein eigenes Nutzerverhalten aussieht.

Also wie oft benutze ich welche Software wirklich.

Gibt es ein kostenloses Programm, das die Vordergrundzeit von Anwendungen stoppt und ansehnlich ausgibt oder in Excel importierbar speichert?

Würde sowas gerne mal einen Monat oder so laufen lassen und dann mal schauen wieviel davon ich in Linux machen könnte.^^
Kategorien: 3DCenter Forum

Abstürze nach kurzer Zeit

Mo, 24.07.2017 19:21
Hallo Leute!

Hoffe ihr könnt mir helfen ;(

Seit Tagen habe ich folgendes Problem:

Starte Pc fährt hoch alles ok.

Entweder nach 1-3 Min. Bildschirm blinkt 3-5 schwarz überall grafikfehler die Meldung kommt: Der Anzeigetreiber Nvidia Windows Kernel Mode version 353.62 reagiert nicht mehr und wurde wieder hergestellt.

BÄM danach Bluescreen!

Oder sobald ich Firefox starte dann sofort das selbe Problem.

Hab schon anderen Treiber installiert genau das selbe problem.

Ist die Karte hinüber?? Windows im arsch??

Jemand ne idee was ich noch machen könnte??:confused::confused::confused:
Kategorien: 3DCenter Forum

Spiel für Kubuntu gesucht, 2-Core, keine eigene Graka

Mo, 24.07.2017 16:32
Ich suche Spiele für mein Laptop Lenovo ideapad 500s (keine eigene Grafikkarte, 2-Kerner) mit Kubuntu 17.04. Besonders interessieren mich RPGs und Adventures.

Läuft darauf Pillars of Eternity (hab ich schon in Steam) oder Factorio flüssig?
Kategorien: 3DCenter Forum

nVidia - GTX 1070 welche Temperatur ist beim Spielen ok?

Mo, 24.07.2017 15:09
Die Lüftersteuerung meiner KFA² GTX 1070 EX ist ziemlich aggressiv, deshalb hab ich die Lüfterkurve mit dem Afterburner angepasst. Welche Temperatur kann die Karte denn beim Zocken dauerhaft ab? Default dreht der Lüfter bei 70° mit knapp 70% und bei 80° bereits mit 80% und das ist mir zu laut. Oder muss das so?
Kategorien: 3DCenter Forum

NVIDIA GeForce Game Ready 384.94 WHQL

Mo, 24.07.2017 14:37
What’s New in Version 384.94 WHQL
Game Ready Drivers provide the best possible gaming experience for all major new releases, including Virtual Reality games. Prior to a new title launching, our driver team works up until the last minute to ensure every performance tweak and bug fix is included for the best gameplay on day one.

Game Ready
Provides the optimal gaming experience for LawBreakers, ARK: Survival Evolved, Fortnite Early Access, Dark and Light, and Hellblade: Senua's Sacrifice.

Game Ready VR
Provides the optimal gaming experience for EVE: Valkyrie's "Ultra" graphics update.

https://www.geforce.com/whats-new/ar...e-ready-driver

Desktop-Drivers:

Windows 10
Download 64 bit Desktop-Treiber
Download 32 bit Desktop-Treiber

Windows 8.1/8/7
Download 64 bit Desktop-Treiber
Download 32 bit Desktop-Treiber

Supported Products Spoiler
GeForce 10 Series:
NVIDIA TITAN Xp , TITAN X (Pascal) , GeForce GTX 1080Ti , GeForce GTX 1080 , GeForce GTX 1070 , GeForce GTX 1060 , GeForce GTX 1050Ti , GeForce GTX 1050 , GeForce GT 1030

GeForce 900 Series:
GeForce GTX TITAN X , GeForce GTX 980Ti , GeForce GTX 980, GeForce GTX 970 , GeForce GTX 960 , GeForce GTX 950

GeForce 700 Series:
GeForce GTX TITAN Z ,GeForce GTX TITAN Black, GeForce GTX TITAN, GeForce GTX 780 Ti, GeForce GTX 780, GeForce GTX 770, GeForce GTX 760, GeForce GTX 760 Ti (OEM), GeForce GTX 750 Ti, GeForce GTX 750, GeForce GTX 745, GeForce GT 740, GeForce GT 730, GeForce GT 720, GeForce GT 710, GeForce GT 705

GeForce 600 Series:
GeForce GTX 690, GeForce GTX 680, GeForce GTX 670, GeForce GTX 660 Ti, GeForce GTX 660, GeForce GTX 650 Ti BOOST, GeForce GTX 650 Ti, GeForce GTX 650, GeForce GTX 645, GeForce GT 645, GeForce GT 640, GeForce GT 630, GeForce GT 620, GeForce GT 610, GeForce 605

GeForce 500 Series:
GeForce GTX 590, GeForce GTX 580, GeForce GTX 570, GeForce GTX 560 Ti, GeForce GTX 560 SE, GeForce GTX 560, GeForce GTX 555, GeForce GTX 550 Ti, GeForce GT 545, GeForce GT 530, GeForce GT 520, GeForce 510

GeForce 400 Series:
GeForce GTX 480, GeForce GTX 470, GeForce GTX 465, GeForce GTX 460 SE v2, GeForce GTX 460 SE, GeForce GTX 460, GeForce GTS 450, GeForce GT 440, GeForce GT 430, GeForce GT 420

Notebook Drivers:

Windows 10
Download 64 bit Notebook-Treiber
Download 32 bit Notebook-Treiber

Windows 8.1/8/7
Download 64 bit Notebook-Treiber
Download 32 bit Notebook-Treiber

Supported Products
Spoiler
GeForce MX100 Series (Notebook):
GeForce MX150
GeForce 10 Series (Notebooks)
GeForce GTX 1080 , GeForce GTX 1070 , GeForce GTX 1060 , GeForce GTX 1050 Ti , GeForce GTX 1050
GeForce 900M Series (Notebooks)
GeForce GTX 980, GeForce GTX 980M, GeForce GTX 970M, GeForce GTX 965M, GeForce GTX 960M, GeForce GTX 950M, GeForce 945M, GeForce 940MX, GeForce 930MX, GeForce 920MX, GeForce 940M, GeForce 930M, GeForce 920M, GeForce 910M
GeForce 800M Series (Notebooks)
GeForce GTX 880M, GeForce GTX 870M, GeForce GTX 860M, GeForce GTX 850M, GeForce 845M, GeForce 840M, GeForce 830M, GeForce 825M, GeForce 820M, GeForce 810M, GeForce 800M
GeForce 700M Series (Notebooks)
GeForce GTX 780M, GeForce GTX 770M, GeForce GTX 765M, GeForce GTX 760M, GeForce GT 755M, GeForce GT 750M, GeForce GT 745M, GeForce GT 740M, GeForce GT 735M, GeForce GT 730M, GeForce GT 720M, GeForce GT 710M, GeForce 710M, GeForce 705M
GeForce 600M Series (Notebooks)
GeForce GTX 680MX, GeForce GTX 680M, GeForce GTX 675MX, GeForce GTX 675M, GeForce GTX 670MX, GeForce GTX 670M, GeForce GTX 660M, GeForce GT 650M, GeForce GT 645M, GeForce GT 640M, GeForce GT 640M LE, GeForce GT 635M, GeForce GT 630M, GeForce GT 625M, GeForce GT 620M, GeForce 610M
GeForce 500M Series (Notebooks)
GeForce GTX 580M, GeForce GTX 570M, GeForce GTX 560M, GeForce GT 555M, GeForce GT 550M, GeForce GT 540M, GeForce GT 525M, GeForce GT 520M, GeForce GT 520MX
GeForce 400M Series (Notebooks)
GeForce GTX 485M, GeForce GTX 480M, GeForce GTX 470M, GeForce GTX 460M, GeForce GT 445M, GeForce GT 435M, GeForce GT 425M, GeForce GT 420M, GeForce GT 415M, GeForce 410M
Release-Notes:
http://us.download.nvidia.com/Window...ease-notes.pdf

Application SLI Profiles
Added or updated the following SLI profiles:
• ARK: Survival Evolved
• IL-2: Sturmovik: Battle of Stalingrad
• Lawbreakers

3D Vision Profiles
Added or updated the following 3D Vision profiles:
• Hellblade: Senua’s Sacrifice - Not Recommended
• Lawbreakers - Fair
• ARK: Survival Evolved - Not Recommended

Changes and Fixed Issues in Version 384.94 WHQL:
The following sections list the important changes and the most common issues resolved in this version. This list is only a subset of the total number of changes made in this driver version. The NVIDIA bug number is provided for reference.
-[SLI][GeForce GTX 980][IL2-Sturmovik Battle of Stalingrad]: There is no performance improvement under DirectX 11 after enabling SLI. [1903543]
-[Star Ruler 2]: The game crashes within minutes of gameplay. [1945976]
-[Titan Xp][Mass Effect - Andromeda]: After launching the game in full-screen mode, HDR cannot be enabled from the in-game HDR settings. [200315052]
-[GeForce TX 1070/1080][Shadow Warrior 2]: Windows HDR settings conflict with in-game HDR settings, resulting in color over-saturation. [1882582]
-[GeForce GTX 970][Gears of War 4]: The game may freeze with Release 384 drivers. [1954654]
-[GeForce GTX 780/780 Ti][NieR:Automata]: The screen may freeze during gameplay. [1892334]
-[Titan X][Watch Dogs 2]: The game may crash when launched. [1952270]
-[GeForce GTX][DNF]: Poor game performance. [1936955]
-[Windows Store - Channel 9 / rPlay]: In full-screen mode, the application playback becomes choppy and then the application crashes. [1953090]
-[GeForce GTX 980][DisplayPort]: There is no signal on the monitor after turning the monitor off and then back on. [1904801]

Open Issues in Version 384.94 WHQL:
As with every released driver, version 384.94 WHQL of the Release 384 driver has open issues and enhancement requests associated with it. This section includes lists of issues that are either not fixed or not implemented in this version. Some problems listed may not have been thoroughly investigated and, in fact, may not be NVIDIA issues. Others may have workaround solutions. For notebook computers, issues can be system-specific and may not be seen on your particular notebook.
Spoiler Windows 10 Issues
-[SLI][GeForce GTX 780 Ti]: There is no display output when connecting the DisplayPort and two DVI monitors. [1835763]
-[GeForce GTX 1070][Surround]: The [Ctrl+Alt+S]keyboard shortcut does not enable or disable Surround. [1932397]
-[GeForce GTX 1070][Doom]: The GPU clocks remain running at high performance speeds after exiting from the game.[1954033]
-[GeForce GTX 970][Quantum Break]: Drop in frame rate occurs when playing the game. [1955903]
Additional Details:
• NView - 148.47
• HD Audio Driver - version 1.3.34.27
• NVIDIA PhysX System Software - version 9.17.0524
• GeForce Experience-3.7.0.81
• CUDA 9.0
Kategorien: 3DCenter Forum

Paul Allen Klage gegen Apple, Google etc. - was ist daraus geworden?

Mo, 24.07.2017 12:05
Im August 2010 hatte Microsoft-Mitgründer Paul Allen diverse große Firmen wie Google, Apple und Co. wegen angeblicher Patentverletzung verklagt (MS wurde natürlich nicht verklagt). Das ging zigfach durch viele News und Presse. Sie wurde abgewiesen mit der Auflage des Gerichts, daß Paul Allen seine Klage konkretisiert. Am 31.12.2010 ging das durch die Medien, daß er die Klage wiederholt hat mit konkreten Angaben.

Nun, nach 6 Jahren findet mal gar nichts darüber, wie es weiterging. :( Eine erneute Ablehnung des Gerichts ist nicht bekannt geworden. Ich habe mal länger danach gegoogled, nix, nadda. Es ist doch erstaunlich, daß eine so groß gepuschte Meldung einfach so versinkt.

Hier die Infos über Heise:
Microsoft-Mitgründer Allen verklagt Apple, Google etc. wegen Patentverletzung
Patentklage von Microsoft-Mitgründer Allen gegen IT-Größen zurückgewiesen
Microsoft-Mitgründer Allen legt bei Patentklage gegen IT-Größen nach

Weiß jemand genaueres, was da nun passiert ist? Oder hat dann Paul Allen doch einfach aufgegeben?

@Mods, kann bitte jemand ein Fragezeichen in die Überschrift machen?
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 10 - Suche in Thunderbird reparieren

Mo, 24.07.2017 10:37
Seit ein paar Wochen kann ich wenn ich bestimmte Emails in Thunderbird suche mit dem Suchergebnis nichts mehr anfangen.

Die Suche an sich funktioniert und es kommt ein Ergebnis, aber wenn ich auf eine Email in der Suche klicke gelange ich nicht mehr direkt zur Email. Es öffnet sich ein neuer Tab nicht mit der Email wie früher sondern einfach ein leerer Startbildschirm.

Was ist da kaputt?
Kategorien: 3DCenter Forum

Günstige Digitalkamera ?

Mo, 24.07.2017 08:13
Guten Morgen..bin ich hier richtig oder gibt es dafür ein "Unterforum" ?

Für meine schlechtere Hälfte :biggrin: suche ich eine "neue" Kamera, die alte aus dem Jahre 2008 ist zwar noch funktionstüchtig, aber da ich mich zur Zeit etwas mehr mit Fotos beschäftige, völlig steinzeitmäßig, Fotos stellenweise mehr als gruselig, verwaschen, falsche Farben, siehe Spoiler

Spoiler

Mir ist schon klar, dass ich für "günstig", also max. ~ 150 Euro nichts zu erwarten habe, aber vielleicht gibt es ja einen User mit Geheimtipp.

Mir würde reichen: einfache Bedienung, nicht zu langes "scharf stellen" des Focus (hauptsächlich Tieraufnahmen), brauchbares Display, AA Akkus (da ich Eneloops ohne Ende habe).

Zur Zeit habe ich diese im Blick (hat allerdings einen eigenen Akku-Type):
https://www.amazon.de/Canon-Digitalk...canon+ixus+180

Wäre sehr nett, wenn es noch die eine oder andere Empfehlung gibt.

Hinweise, dass ich für das Geld nichts dolles bekommen kann...bitte sparen, ist mir bekannt. Wird dennoch besser als die 2008-er sein.

Danke im voraus.
Kategorien: 3DCenter Forum

Ryzen und Grim Dawn

Mo, 24.07.2017 01:20
Eigentlich wollte ich mir das Geld sparen, aber da Grim Dawn teilweise echt nervig ruckelt, wollte ich wissen wie Ryzen da performt.

Da ich in 720p und 1440p identische FPS habe, liegt wohl eine CPU-Limitierung vor.




Ich würde gerne wissen wie ein R5 und R7 an dieser Stelle performt, gerne auch overclocked.
Am Besten wäre es wenn jemand auch eine 980TI oder ähnlich (1070, Titan X Maxwell) hat. Aber wenn trotz einer schwächeren Grafikkarte mehr FPS berechnet werden, dann ist das auch schon sehr hilfreich

Danke schonmal :)

edit: meine Settings
Kategorien: 3DCenter Forum

falsche Angabe auf Boxed-Aufkleber?

So, 23.07.2017 22:57
Auf dem Aufkleber eines kürzlich bestellten Xeon E3-1245v6 (LGA-1151) findet sich die Angabe von 6 MiB Cache. Allerdings sollte die CPU laut Intel 8 MiB L3-Cache besitzen. Dies entspricht auch der Angabe des Händlers.

Es geht um diesen Sticker hier (im Bild für einen i5-7600k).

Soweit ich weiß, gibt es von den v6 1200er-Xeons auch gar keine Varianten mit kleinerem Cache. Dennoch steht auf dem Sticker E3-1245v6, 3.7 GHz, 6MB Cache, LGA1151.

Kann sich das einer erklären? Der verzeichnete Product Code (BX80677E31245V6) ist auch überall sonst mit 8 MiB L3-Cache gelistet.

Ist der Sticker einfach nur falsch?
Kategorien: 3DCenter Forum

Retro - Grafikkarte zum Jahrtausendwechsel

So, 23.07.2017 19:36
Einleitung
Wir befinden uns im Jahr 1999. Wir sind gerade dabei uns einen neuen PC zu kaufen. Dabei achten wir natürlich peinlichst auf das "Year 2000 ready" Label. Noch viel wichtiger ist uns Gamern aber natürlich, welche Grafikkarte soll in den Rechner. Eigentlich wäre die korrekte Antwort natürlich "GeForce 256", aber damals war noch DirectX 6 angesagt. Wir hätten sonst auch nicht die Qual der Wahl gehabt, sondern, wie heute, mit "Friss oder stirb!" vorlieb nehmen müssen. Wir halten uns also noch einmal kurz vor Augen, dass 1999 vorerst letztmalig so viele mehr oder weniger konkurrenzfähige Hersteller Grafikchips für den Gamer im Angebot haben.

Die Testkandidaten

Meine Auswahl von Dx6-Karten. Warum es zwei ATI-Karten gibt wird noch geklärt
  • InnoVison Savage4 Pro Extreme
  • 3dfx Voodoo3 3000
  • Ati Rage Fury Maxx
  • Hercules Rage 128 Pro
  • Matrox G400 MAX
  • MSI nVIDIA Riva TNT2 Pro

Ich selber habe vor 18 Jahre leider keine dieser Karten besessen. Mein Mediamarkt PC von 1998 hatte eine Ati Xpert2000, die trotz damals üppigen 32 MB nicht gerade schnell war.
Wärend meiner kleinen Benchmark Session musste ich leider feststellen, dass die ursprüngliche Liste (ohne Rage 128 Pro) nicht ganz korrekt ist. Die Rage Fury Maxx war von Ati damals eigentlich als Gegenspieler zur GeForce gedacht war... Nun weiß ich auch, warum sie heute so schwer zu bekommen ist. Das Teil war der GeForcer leider recht gnadenlos unterlegen und das zum gleichen Preis. Ich habe also noch schnell eine Hercules Rage 128 Pro hinterher geschickt.

Es folgt eine Kurzübersicht der Karten...

InnoVison Savage4 Pro Extreme
  • GPU: S3 Savage4 Pro
  • VRAM: 32 MB SDR (64 bit)
  • Takt (GPU/RAM): 115/110 MHz
  • Startpreis: ca. 250,- DM

3dfx Voodoo3 3000
  • GPU: 3dfx Avenger
  • VRAM: 16 MB SDR (128 bit)
  • Takt (GPU/RAM): 166/166 MHz
  • Startpreis: ca. 400,- DM

ATI Rage Fury Maxx
  • GPU: 2x Rage128 Pro
  • VRAM: 2x 32 MB SDR (128 bit)
  • Takt (GPU/RAM): 125/143 MHz
  • Startpreis: ca. 600,- DM
Ich möchte mich an der dieser Stelle ganz herzlich bei Screemer bedanken, der mir die Maxx für diesen Test zur Verfügung gestellt hat.

Matrox Millenium G400 MAX
  • GPU: G400 (Toucan)
  • VRAM: 32 MB SGR (128 bit)
  • Takt (GPU/RAM): 150/200 MHz
  • Startpreis: ca. 450,- DM

MSI (MS8806) Riva TNT2 Pro
  • GPU: nVIDIA NV5
  • VRAM: 32 MB SDR (128 bit)
  • Takt (GPU/RAM): 143/166 MHz
  • Startüreis: ca. 400,- DM

Hercules Rage 128 Pro
  • GPU: ATI Rage 128 Pro
  • VRAM: 32 MB SDR (128 bit)
  • Takt (GPU/RAM): 120/120 MHz
  • Startpreis: ca. 300,- DM

Nun sollte auch klar sein, warum ich die GF256 als Spielverderber außen vor gelassen habe. S3, 3dfx und Matrox sind kurze Zeit später vom Spielfeld der Gamer-Grafikkarten verschwunden. Seit dem kann man hier in Kaufberatungsthreads herrlich trollen, wenn man fragt, welche Grafikkarte man kaufen soll ;D

Natürlich wollen wir herausfinden, welche Grafikkarte es nun für unseren Millenium PC werden soll. Wir müssen also wissen, wie schnell sie sind. Dazu benötigen wir natürlich Schwanzmark-Programme. Meine Auswahl hierfür war mehr oder weniger Glücklich, große Wagnisse waren nicht dabei.
  • Final Reality (D3D)
  • 3DMark99 (D3D)
  • 3DMark2000 (D3D)
  • 3DMark2001SE (D3D)
  • GL Excess (OpenGL)

Mir ist bewusst, dass diese Auswahl kritikwürdig ist und ich mal besser auch eine oder zwei Timedemos benutzen hätte sollen. Aber ich war auch ein bisschen froh, dass überhaupt alles lief. Das ist bei der Treiberqualität von ATI und S3 wohl keineswegs selbstverständlich.

Das Testsystem:
  • ASUS P3B-F (BIOS 1008)
  • MSI MS-6905 Master (Ver. 2) Sockeladapter
  • Intel Pentium III Processor 900 MHz, 256K Cache, 100 MHz FSB
  • 768 MB PC-133 RAM
  • Creative Sound Blaster Live! 5.1
  • Intel Pro/100 LAN
  • Adaptec 29160LP Ultra160 SCSI Adapter
  • ASUS 50x CD Laufwerk
  • Fujitsu MAN3367MP 36 GB SCSI HDD
  • Enermax 365 Watt Netzteil

Das ganze befinden sich in dem Fujitsu-Gehäuse meines 1998 erworbenen Mediamarkt PCs... ja, der aus dem 2. Absatz. Die verbauten Komponenten von damals besitze ich allerdings nicht mehr, lediglich das Floppy Laufwerk könnte noch original sein ;D

Als Betriebssystem kommt natürlich Windows 98 SE zum Einsatz. Aktuelle Treiber und Viren sind installiert.

Verwendete Grafiktreiber:
  • S3 4.12.01.8228-8.20.33
  • Amigamerlin 2.9 für die Voodoo3
  • ATI 4.12.7942 (Maxx) und 4.13.7192 (Rage 128 Pro)
  • Matrox 6.82.016.0
  • nVIDIA 41.09

Benchmarkergebnisse

1. Final Reality war von den Max Payne Jungs (Remedy), bevor sie das Spiel rausgebracht haben. In einem der Tests fliegt ein Shuttle durch eine Wolkenkratzer-Metropole, wo man deutliche Hinweise auf das spätere Spiel findet. Der Benchmark ist ein Blick wert, allerdings sind die Ergebniss bei "neueren" Karten, wie jene in diesem Review, mit Vorsicht zu genießen.



2. Wenn es um die DirectX 6 Features geht, ist man mit dem 3DMarkt99 vermutlich nicht ganz falsch beraten. Ich wäre davon ausgegangen, dass sich die Rage Fury Maxx Platz 1 mit deutlich mehr Vorsprung sichert. Aber hier und bei den folgenden Ergebnissen ist ganz gut zu erkennen, dass die G400 MAX nicht nur ein Papiertiger war.



3. Bei der 2000er Version des Mad Onion Benchmarks kämpfen alle Karten ohne Hardware T&L. Die Maxx gewinnt mit deutlichem Vorsprung aber die Matrox bleibt wieder knapp vor der nVIDIA-Karte.



4. 32 bit kann die Voodoo nicht und daher kommt sie auch leider nicht mit in Wertung des 3DMark2001. Hier ging beiden ATI Karten deutlich die Puste aus. Besonders bei Game 3 (Lobby) auf High schien die Maxx treiberbedingte Probleme zu haben, denn ansonsten war sie immer dicht bei der TNT2 Pro.



5. Damit die Voodoo3 auch mal was gewinnt, wollte ich eigentlich noch einen OpenGL Benchmark bringen. Aber da hat die TNT2 Pro alle anderen Karten so ziemlich gut in die Schranken gewiesen. Das hier die G400 so stark war, hat mich aber wirklich gewundert, weil afair OpenGL nicht gerade die Stärken der der Matrox Treiber war. Die ATI Karten haben hier auch nicht wirklich gut ausgesehen und somit war die S3 einmal nicht letzter :D



Morgen kommen hier noch ein paar bessere Fotos und mein Fazit. Ich muss zugeben, dass ich mich ein wenig in die G400 MAX verliebt habe :)
Kategorien: 3DCenter Forum

Batman Arkham Night ist vll doch nicht der letzte teil

So, 23.07.2017 17:47
Es gibt anscheinend Gerüchte das es nochmal ein neues Batman Game geben soll.

Der Titel soll anscheinend Batman Arkham Insurgency heißen. Also Quasi der Nachfolger von Origins.

https://nowloading.co/p/new-batman-g...-leaks/4217593

mich würde es mega freuen wenn nochmal ein neuer Teil kommt.:)
Kategorien: 3DCenter Forum

3D Topographie Daten finden und in .obj konvertieren

So, 23.07.2017 14:46
Gibt es eine Möglichkeit, 3D Topographie Daten aus google Maps etc. zu extrahieren und diese in .obj 3d Daten zu konvertieren zwecks aufbereitung und Druck? Ich möchte gerne für den privaten Gebrauch einige sehenswerte Geländeformationen wie Gebirge etc. der Erde als Modell ausdrucken (und vorher mit yblender aufbereiten). Leider habe ich über google bisher keine Möglichkeit gefunden wie es problemlos funktionieren könnte.
Kategorien: 3DCenter Forum

Kaufempfehlung?

So, 23.07.2017 13:38
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem Smartphone und habe nach langem Lesen von Specs und Amazon-Bewertungen keins gefunden, was meinen Vorstellungen entspricht. Vielleicht könnt ihr mir eins empfehlen. Ich hätte gern folgendes:

- Top-Haltbarkeit, weil ich nicht jedes Jahr ein neues Handy kaufen will, sondern es für viele Jahre einfach nur seinen Dienst tun soll
- tauschbarer Akku
- das Modell sollte schon ~3 Jahre auf dem Markt sein, damit Erfahrungen zur Langzeit-Haltbarkeit existieren und der Preis günstiger ist
- gutes GPS
- Fingerabdruck-Sensor (optional)
Kategorien: 3DCenter Forum

Chipsatz X370 und X270 - Karte mit 4 Lanes (Slot 2) degradiert Slot 1 auf 8 Lanes?

So, 23.07.2017 10:24
Hallo alle,

ich hoffe hier weiß jemand genauer Bescheid.

In meinem Kaufberatungs- Thread hat Andy_669 darauf hingewiesen, dass die beiden mechanisch vorhandenen PCIe 3.0 x16 sich wie folgt verhalten (ganz sicher war er sich damit allerdings auch nicht... daher hier die Nachfrage):

Szenario:
  • In Slot 1 steckt eine Grafikkarte, die über 16 Lanes kommunizieren könnte. Wenn sonst nichts eingesteckt wird, dann ist das auch so.
  • Steckt man in Slot 2 eine weitere Grafikkarte, so wird der zweite Slot mit 8 Lanes betrieben (soweit ist mir das auch bekannt und für mich auch ok)
  • Jetzt kommts: Steckt man in den zweiten Slot aber eine Karte, die nur x4 unterstützt, wird der erste Slot nur noch mit x8 betrieben - der User war sich wie gesagt selber nicht so sicher mit der Aussage.

Die Logik bzw. die Notwendigkeit hinter dieser Maßnahme erschließt sich mir nicht. Im Endeffekt liegen mit so einer Logik 8 Lanes vom ersten PCIe brach und 4 vom zweiten, von dem ich ja nur 4 nutze - in Summe also 12. Welchen Sinn sollte das haben? Da ich es nicht weiß, zweifle ich nicht die Korrektheit an (das frage ich hier nochmal nach), sondern ich würde gerne wissen, ob es stimmt und welchen Grund so ein Verhalten haben kann?

Der Hintergrund, warum ich das wissen will ist folgender: Ich will auf dem zweiten Slot eine M.2 Adapterkarte betreiben, die PCIe 3.0 x4 unterstützt. Dazu werde ich eine Midrange Karte betreiben (1060 oder 1070), für die die Degradierung wohl keine Rolle spielt (siehe hierzu den Kommentar von BBig im oben genannten Thread). Allerdings plane ich das System schon eine Weile zu behalten. Ein CPU Upgrade und auch ein GraKa Upgrade ist durchaus wahrscheinlich. Dort spielt es dann vllt. eben doch wieder eine Rolle.

Ich wäre sehr über entsprechenden Input/ Links dankbar...
Kategorien: 3DCenter Forum

Suche einen alten Raumschiff-Shooter

Sa, 22.07.2017 15:19
Hi,

das Spiel stammt noch aus dem DOS VGA-Zeitalter. Es war ein Shooter ala Wing Commander oder Freespace. In dem Spiel gab es zwei Fraktionen: ein Imperium, das Frieden und Wohlstand bringen wollte. Natürlich hat dieses Imperium andere Völker mit Waffengewalt zu ihrem Glück gezwungen. War aber kein Imperium ala Star Wars sondern viel mehr wie das Römische Imperium. Und die andere Fraktion waren halt andere Völker, die sich zusammengeschlossen haben.

Man konnte da verschiedene Schiffstypen fliegen, eins ist mir besonders heraus gestochen weil da die Missionen eher knifflig waren: es war eine Art Spionageraumschiff bei dem man peinlichst auf das Energieniveau achten musste weil zu viel Energieverbrauch -> man wurde für die Sensoren der gegnerischen Schiffe sichtbar.

Kennt jemand das Spiel?

Danke im Voraus. :)
Kategorien: 3DCenter Forum

CPUs von 2008 bis heute gebencht @hardware.fr

Sa, 22.07.2017 12:13
Hardware.fr hat 44 CPU ab 2008 bis aktuellen CPUs getestet.

Ältesten CPUs sind die AMD Athlon/Phenoms und der älteste bei Intel ist der
Core 2 Extreme QX9770 danach folgt die erste i Core Generation (Nehalem).

http://www.hardware.fr/articles/965-...intel-amd.html
Kategorien: 3DCenter Forum

Ich und Smartphone, auweia...

Sa, 22.07.2017 11:52
Hi,
es ist soweit, die Hölle friert zu: ich brauch ein Smartphone! :freak:
Ja, unglaublich, bisher hab ich selber keins gebraucht, kam bisher mit nem uralten Nokia Handy aus aber das braucht nun wer anders. Bin außerhalb zugegen die Woche über, da gibts auch kein richtiges Internet, somit wäre wenigstens ein Smartphone zur Überbrückung da. Ich muss nicht viel telefonieren aber Videos, Musik und vor allem Youtube muss funktionieren, sollte ja jedes Handy hinbekommen heutzutage. Mehr als 200€ geb ich nicht aus fürn Smartphone. Und bitte keine Apple Produkte. ;)

Hab das Moto G5 näher ins Auge gefasst, aktuell für 133 Euro zu haben. Aktuelles, "sauberes" Android, Wechselakku, Dual-SIM, Micro-SD slot, ausrechend schnell. Hätte auch eins mit Tasten genommen aber da kriegt man entweder nur einfache, kleine Billo Teile oder teure Blackberrys.
Die neuen von Nokia (5er, 6er ) finde ich auch interessant, aber da muss ich erst mal Tests abwarten.

Schwieriger wird die Entscheidung nach nem Anbieter, Vertrag, Prepaid? Wie gesagt, Telefonieren gelegentlich, Internet wesentlich mehr. Also Flatrate mit gescheit Datenvolumen, hoffentlich Preiswert, gibts das in D überhaupt? In anderen Ländern gehts zumidnest, vllt. kann man da ja mit Roaming tricksen?

Hab zugegeben wenig Ahnung von dem Thema aber ich komm leider nicht mehr drum herum. :rolleyes: Krieg ich z.B. meine Dateien einfach über WiFi vom PC aufs Handy?
Kategorien: 3DCenter Forum