Neue Forenbeiträge

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum
Diskussions- und Hardwarehilfe-Forum von 3DCenter.org
Aktualisiert: vor 2 Minuten 8 Sekunden

Bildung - Was muss ich wissen?

So, 02.04.2017 18:05
Hallo zusammen,

ich würde mich gerne ein bisschen weiterbilden und bin gerade am überlegen, was man denn eigentlich überhaupt alles wissen sollte. Also eine Art Grundbildung die jeder Mensch haben sollte.

Ich habe mir daher Überlegt, dass ich gerne mindestens einen groben Überblick über alle Wissenschaftsbereiche haben würde, damit ich aktuelle Themen grob Einordnen kann und Ungefähr weiß worum es geht. Außerdem würde ich gerne alle Grundlegenden Daten kennen.

Erst mal dazu eine Einordnung der Wissenschaftsgebiete z.B. nach FOS von der OECD

Zitat: 1. Naturwissenschaften, so wie Mathematik und Informatik
Mathematik
Informatik
Physik
Chemie
Geowissenschaften
Biologie
Astronomie
2. Technische Wissenschaften
3. Humanmedizin und Gesundheitswissenschaften
Medizinisch-theoretische Wissenschaften und Pharmazie
Klinische Medizin
Gesundheitswissenschaften
4. Agrarwissenschften und Veterinärsmedizin
5. Sozialwissenschaft
Psychologie
Wirtschaft
Erziehung
Soziologie
Rechtswissenschaften
Politik
Medien-/Kommunikationswissenschaften
6. Geisteswissenschaft
Geschichte und Archäologie
Sprachen
Philosophie, Ethik und Religion
Kunst Jetzt müsste man zu jedem Bereich eine Zusammenfassung der Themen machen und überlegen was man auf jeden Fall wissen sollte.

Ich würde daher gerne versuchen zu jedem Bereich folgendes zusammenzutragen:

a.) Aufbau des jeweiligen Wissenschaftsgebiet
b.) Grundlagen im Wissenschaftsgebiet ("die Basics")
c.) Grundlegende Daten die man wissen sollte

Habt ihr Buchempfehlungen/Links zu einem oder mehreren der Bereiche? Auch wären Dokus interessant, da Videos ja häufig wenig trocken sind als Texte. Außerdem könnte man zu jedem Thema in dem Gebiet weiterführende Literatur/Videos sammeln.

Ich bin gerade am überlegen wie umfangreich das ganze sein sollte. Also wie viel Zeit pro Thema (reine Lernzeit). Aber am besten wir sammeln erst mal so. Außerdem könnte man bei Anki eine Sammlung der Grundlagen machen zum abfragen. Oder wenn es schon Karten gibt zu dem Thema diese verlinken.

Wenn Interesse besteht könnten wir die verschiedenen Themen nach und nach durchgehen und sammeln? Ich würde dann den Startpost immer aktualisieren und wir hätten so eine Art 3DC Grundwissensdatenbank. Es geht wie gesagt nicht darum sich in einem Bereich sehr gut auszukennen sondern in allen Bereichen einen grundlegenden Überblick zu haben den man eigentlich nach Besuch der Schule haben sollte, aber ja meistens nicht wirklich hat.

Bei Astronomie hätte ich zum Beispiel direkt etwas gefunden: https://de.wikibooks.org/wiki/Einfüh...mie:_Überblick

PS: Vielleicht gibt es ja genau so was auch schon?:confused:
Kategorien: 3DCenter Forum

Ryzen - Arbeitssystem

So, 02.04.2017 10:38
Da ich schon kurz davor war mir auf Grund einer (temporären) Preissenkung ein Mainboard zu kaufen, wollte ich doch kurz mal noch die Fachleute drüberschauen lassen.

Der PC muss vor allem zuverlässig arbeiten (teilweise mit Boinc).

Anwendungsprofil: 85 % Arbeit - 15 % Spiele

Ich wollte eigentlich nicht übertakten, untervolten, etc. Das System sollte also out-of-the-box möglichst stabil funktionieren.

Aufgrund von großer Anzahl an Peripherie-Geräten habe ich mich für das Hero-Mainboard entschieden Spoiler [allein meine permanenten USB-Geräte: S2-Videokarte, Dokumentenkamera, G13, Ableton Push, Wacom, Kartenleser, Sound-Interface, Maus, Drucker, Scanner, Tastatur] .

Vorhanden und eingebaut werden noch
  • 2 HDD
  • 2 SSD
  • 1 Radeon Nano-GraKa

Frage ist wie immer, welcher stabile Speicher wäre zu wählen? Mir kommt es nicht auf die letzten 10% Leistung an, zumal ich wahrscheinlich nie eine High-End-Grafikkarte haben werde. Auflösung für die nächsten Jahre x1440 bei 2-3 Monitoren.

Vielen Dank schon mal im voraus.
Miniaturansicht angehängter Grafiken  
Kategorien: 3DCenter Forum

Windows 10 kaufen: Lizenzen-dschungel

So, 02.04.2017 08:58
Hallo Leute,

hab mein Mainboard getauscht und nun ist meine von Windows 7 (OEM) auf 10 aktualisierte Lizenz nicht mehr verwendbar. Ärgert mich enorm, da ich diese nur 2 Tage im Einsatz hatte. Aber so wie es scheint kann ich die vergessen.

Jetzt muss eine neue Windows 10 Home 64 Bit Lizenz her. Und zwar von der legalen (!) Sorte. Nach langer Recherche im Internet, bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass die über Ebay oder Amazon angebotenen 20 Euro Lizenzen nicht legal sind.

Kann mir jemand einen Tipp geben, wo ich eine legale, möglichst günstige Lizenz für besagtes Windows als Download bekomme? Würde diese heute gerne noch nutzen und möchte daher nicht auf einen Versandartikel warten.

Wichtig ist mir eine Version, die hardware unabhängig auch bei zukünftiger Aufrüstung des PCs (Mainboard, CPU) noch funktioniert.


Besten Dank!
Kategorien: 3DCenter Forum

Dvbt2: Ton und Bild mit Versatz

So, 02.04.2017 08:04
Ich habe nur dann einen Zeitversatz von Ton und Bild, wenn ich die Dvbt- Box aus dem Standby starte. Ziehe ich das Stromkabel, ist beim Neustart kein Zeitversatz zu bemerken.
Haben auch andere diesen Effekt? Ich überlege, die Avantage- Box zu reklamieren.
Auf Dauer mag ich es nicht akzeptieren. Wenn ich eine Aufzeichnung wiedergebe, ist alles ok. Will ich aber mit Timeshift sehen, ist der Zeitversatz aber auch da. Nur dass ich dann schlecht einfach den Stecker ziehen kann zum Synchronisieren.....
Kategorien: 3DCenter Forum

Wohin mit der Soundkarte?

Sa, 01.04.2017 15:54
Huhu.

Habe von einem Kumpel eine SB Z gekauft für 25€ (gebraucht, logisch). Ob es ein Fehlkauf war, werde ich später feststellen, weil bisher war ich der Meinung, das onboard-Dingens würde völlig ausreichen für meinen 130€-Kopfhörer.

Versprechen tue ich mir davon auch, daß die Software wieder etwas mehr bietet, vielleicht wieder so etwas wie CMSS 3D oder wie das hieß (hatte ich bei meiner x-fi vor Jahren).

Frage wie gesagt ist bloß: Wohin stecken? Mobo ist ein MSI Z87 G43 ohne Zusatz gaming.



Ist das nicht egal, in welchen pci-Steckplatz? Bisher steckt nur die Grafikkarte in dem einzigen pci3.0x16. Die anderen dürften ja eh nur 4x sein oder? Kann ja jemand mal den Slot mit einem roten Punkt markieren bitte, wo das Ding reingehört.

Da ich mit der beigelegten SB-CD nichts anfangen kann mangels Laufwerk, kann man ja wohl wie früher™ einfach zu Creative surfen und sich was aktuelles für Win10 runterladen?
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 10 - Win10 nach Neuinstallation entschlacken, was macht ihr da so alles?

Sa, 01.04.2017 13:34
Hi,
würde mich mal interessieren.
Ich wills bald (neue SSD & Creators update) neu installieren und würde am liebsten alles was ich so nicht nutze entfernen und das Telefonieren nach Hause abgewöhnen. Ist O&O ShutUp10 noch zu empfehlen?
Ist die Zockerkiste, da wird nur gespielt und gesurft, mehr nicht.
LG

PS: Zu WinXP Zeiten hab ich nach der Installation noch unnötige Verzeichnisse händisch gelöscht und was weiß ich noch alles. :freak:
Kategorien: 3DCenter Forum

Spiele für Core-M-Tablet

Sa, 01.04.2017 11:48
Hallo Leute,

als Medienkonsumgerät und für den Urlaub habe ich mir ein Core-M-Tablet bestellt, welches mein Ipad Air 2 ablösen wird.

Genauer gesagt geht es um dieses Modell:

Dell Venue 11 Pro 7140:
- Intel® Core M-5y10c Prozessor (4MB Cache, up to 2GHz)
- Intel HD 5300
- 10,8 Zoll FullHD
- 4GB LP-DDR3-Speicher
- 128GB M.2 SSD
- LTE - Dell Wireless 5810e - unterwegs Surfen!

Aktiver Stylus + 18.000mAh Akkupack sind auch dabei.

Nun ist das nicht gerade eine Waffe und neigt bei Vollast zum Throtteln, aber dank LTE ist man sogar unterwegs online.

Ich suche daher Spiele, die a) da drauf laufen und sich b) idealerweise per Touchscreen, per Gamepad (Ipega PG-9023) oder zumindest ohne Tastatur spielen lassen.

Ideen:
- Baldurs Gate EE
- Age of Empires II HD
- Trading Card games wie Hearthstone
- Square Enix Steam Remakes
- Emulatoren (klar)

Inteeressant wären vor allem ältere Shooter, die drauf laufen und gut per Gamepad spielbar sind, aber noch nicht den völligen Augenkrebs bieten.

Danke für die Tipps.
Kategorien: 3DCenter Forum

LoRaWAN > TTN

Sa, 01.04.2017 11:38
Hallo Freunde des WAN,

benutzt Jemand hier im Forum das TTN um Daten zu senden/empfangen? Ich arbeite gerade mit einem eigenen Gateway und zwei Nodes um die Luftverunreinigungen in Berlin in Echtzeit zu messen und zu visualisieren. Gibt's noch andere 'Funker' in diesem Forum die das gleiche Interesse haben? Wenn gewünscht stelle ich hier ein Tutorial ein, welches ich die nächsten Tage machen werde. Dabei geht es um die Sensoren, das Node, das Gateway und die berliner TTN Community.

Grüße
Kategorien: 3DCenter Forum

PC aus heiterem Himmel verstorben. Netzteil?

Sa, 01.04.2017 09:30
Moin Forum

Ich hab letzte Nacht fröhlich mit nem Kumpel zusammen Playerunknowns Battlegrounds gezockt und ihm ne interessante Story über Discord erzählt, als aus heiterem Himmel mein PC ausgegangen ist und sich seitdem auch nicht wieder einschalten lässt. :frown:

Es hat nichts verkokelt gerochen, weder CPU, GPU noch Netzteil waren unnormal warm. Ich tippe aber trotzdem aufs Netzteil. Leider habe ich keinen Passenden Rechner mehr hier mit dem ich über kreuz tauschen könnte. Zur Vorsicht hab ich gestern Nacht aber schon mal ein neues Netzteil bestellt.

Meine aktuelle Hardware steht im Profil. Nichts ist übertaktet. Das Netzteil ist jetzt 6,5 Jahre alt. :eek:

Hatte von euch schon mal jemand so etwas? Und bin ich mit dem Netzteil wohl auf der richten Spur?
Kategorien: 3DCenter Forum

Windows 7 Driver update für AMD SMBus

Sa, 01.04.2017 09:28
Seit heute früh zeigt mir meine Windows-7-Professional-Installation auf meinem AMD-E350 an, daß es ein gestern veröffentlichtes wichtiges Driver-Update für AMDs SMBus gäbe, welches zum Download/zur Installation bereitsteht (Größe 30 KB). Da die Bobcat-Architektur nun schon lange aus dem Support ist, frage ich mich, ob andere auf anderen AMD-Plattformen auch die Meldung bekommen haben und ob jemand vielleicht mehr Hintergrundinformationen zu diesem Update hat. Man will sich ja ungern ein laufendes System zerschießen, nur weil sich vielleicht jemand bei Microsoft bzw. AMD einen Aprilscherz erlaubt hat.
Kategorien: 3DCenter Forum

Serious Sam Fusion 2017

Fr, 31.03.2017 21:12
beta
http://store.steampowered.com/app/564310/
kostenlos für Besitzer von Serious Sam Games

Wenn ich das richtig verstehe soll Serious Sam Fusion ein Tool sein/werden von dem aus man alle Serious Sam Games die man besitzt direkt starten kann und zwischen den einzelnen Games hin und her springen kann.
Desweiteren bekommt man Updates und Features für alle Games. Wie z. B. Engine Updates für SS:FE HD. Das ist im Moment scheinbar auch das einzige Spiel das bisher unterstützt wird. Alle anderen und noch kommenden Spiele sollen folgen.
Das lässt hoffen das endlich SS4 erscheint.
Hab prompt erstmal First Encounter über Fusion begonnen, sieht einfach geil aus und macht nach 16 Jahren immer noch mörder Spass.

Aaaaaaaaaaaaaaahhhhh, yourself! ;D
Kategorien: 3DCenter Forum

Total War: WARHAMMER 2

Fr, 31.03.2017 17:24






Hochelfen ,Echsenmenschen, Dunkelefen und Skaven :cool:
Kategorien: 3DCenter Forum

Alten Desktop fürs Wohnzimmer umbauen

Fr, 31.03.2017 15:07
Ahoi,
nach einer Zock-Auszeit möchte ich meinen alten verstaubten Rechner an ein neues Setup anpassen und dabei möglichst viele der alten Komponenten übernehmen.
Er soll sich nun ins Wohnzimmer einfügen, über den Beamer (Full-HD) laufen und hat neben zocken keinerlei andere Aufgabe mehr.
Die betagte Hardware Basis (MSI 770-C45, random hekta-core CPU, 8GB, Sapphire Dual-X R9 270x, SATA-HD, Seasonic S12-430W) möchte ich so erst mal übernehmen. Neue Plattform gibt es, sofern ich wieder richtig angefixt werde. =D
Bisher war alles in einem übergroßen Big-Tower untergebracht und soll nun in ein Midi-Tower umziehen mit Maßen um die 50x25x40 (HxBxT), was ja weitgehend Standard sein sollte. Einzige weitere Komponente wird eine SSD. Was fehlt?
  • Case: (weitgehend) Schwarz, cleare Front (keine Anschlüsse, Laufwerkseinschübe, Blinkende Lichter) und allgemein eher wie ein Subwoofer wirkend und weniger Gaming-Maschine
  • Kühler: ???
  • Keyboard/Maus: wireless, kompakt und dennoch game-tauglich. Sollte sich sofern möglich wie eine wired-USB plug-n-play verhalten, damit ich sie auch am eigentlichen HTPC (Linux) verwenden kann
Ich denke das wars.. Oder gibt es sonst noch was zu beachten?

greetz and thanks
quan
Kategorien: 3DCenter Forum

Crimson Radeontreiber installiert fehlerhaft

Fr, 31.03.2017 14:25
Hallo
Ich versuche auf ein jungfräuliches Win 7 System den Crimson 17.2.1. zu installieren.
Bei der Installation im Softwaremenü des Paketes kommt die Meldung "Ihre Grafikkarte ist bald fertig".
Diese Meldung ist auch noch nach 1 Stunde sichtbar, es tut sich nichts weiter.
Klick ich auf "Schließen", kommt die Meldung "Ihre Grafikkarte ist fertig". Leider ist diese Installation dann fehlerhaft, so das ich beim Neustart nach dem "Windows läd" Bildschirm, einen Schwarzen Bildschirm bekomme. Der Monitor ist dabei an, die Hintergrundbeleuchtung auch, und Windows ist auch hochgefahren.
Mit dem VGA Treiber funktioniert das ganze natürlich, zum spielen aber eher ungeeignet.

Was hab ich bisher getan:
Mit AMD Driver Utility im abgesicherten Modus Treiberreste entfernt. Treiber erneut installiert, mit selben Problem.
Könnt ihr mir weiterhelfen?

Win 7 64, auf aktuellem Stand
R9 270X

Grüße an euch
Kategorien: 3DCenter Forum

Werbung in VR

Fr, 31.03.2017 14:11
http://www.pcgamer.com/htc-is-introd...youre-looking/

Google und Facebook dürften mittelfristig ähnliches planen. Mit Eyetracking bekommt die Werbeindustrie dann nochmal ein "interessantes" Instrument.
Kategorien: 3DCenter Forum

Ashes of the Singularity Escalation: PCGH-Benchmark – "Brasil Endgame"

Fr, 31.03.2017 10:49
Moin!

Der integrierte Benchmark von Ashes of the Singularity liefert Ergebnisse, die sich nicht mit echten Massenschlachten vergleichen lassen, hier nachzulesen: Ashes of the Singularity: Was bringt der AMD-Ryzen-Patch? Spiel vs. integrierter Benchmark. Daher testen wir mit einem Savegame, das die PCGH für den Test des Ryzen-Patches neu erstellt hat. Es handelt es ich nicht direkt um einen Worstcase, wohl aber um eine sehr CPU-intensive Massenschlacht (Endgame mit noch drei aktiven Parteien).

Zum Inhalt des Spielstands: Wir messen das Ende des Geplänkels. Nachdem wir die vierte Partei eliminiert haben, rollen wir mit unserer Dreadnought- und Bomber-Armee auf die Basis des letzten verbliebenden Gegners zu, während unser Teamkollege die Verteidigung drumherum beharkt. In der Basis angekommen, rufen wir einen Orbitalschlag und feuern aus allen Rohren. Das Savegame kommt einem Worstcase-Szenario daher nahe, ist aber eine ganz normale Situation in Ashes of the Singularity. All das ist, wie gesagt, sehr CPU-lastig.

tl;dr: Lasst uns AotS:E benchen. Unter DX12. Mit dem PCGH-Savegame.

Wer mitmachen möchte, benötigt AotS: Escalation und lädt sich das Savegame herunter. Keine Sorge, es ist Avira- und McAfee-geprüft. ;)
Das Savegame muss ins Verzeichnis Dokumente\my games\Ashes of the Singularity - Escalation\Saves kopiert werden.
Zum Benchen wird ein Tool wie Fraps oder OCAT benötigt. Die Messdauer beträgt genau 20 Sekunden.

So wird gebencht:

– Im Grafikmenü das "Crazy"-Preset wählen (auf Deutsch: "Verrückt"), anschließend die Auflösung auf 1.280 × 768 reduzieren (720p bietet das Spiel immer noch nicht an)
– Alle Optionen müssen auf dem jeweiligen Maximum stehen – außer die Optionen rechts unten, hier bitte die Häkchen entfernen. Anti-Aliasing muss deaktiviert sein, sowohl MSAA als auch TAA.
– Spiel neu starten
– Savegame laden und den Finger auf der Auslösetaste für Fraps/OCAT platzieren
– Sobald der Orbitalschlag (gelber "Laser") von oben einschlägt: Messung starten
– 20 Sekunden warten
– Messung mindestens 3× wiederholen – die Werte schwanken
– Entweder alle 4 Runs oder einen Mittelwert posten

Um die Sache zu würzen, bietet sich eine zweite Messreihe in 1.920 × 1.080 Pixel mit 4× MSAA an, um näher ins Grafiklimit zu kommen. Dann schwanken die Fps nicht mehr so stark.

Wundert euch nicht, die Min-Fps sind auf den meisten Systemen unterirdisch. :cool: Hoher Takt scheint das besser abzufangen als viele Kerne.

(gleicher Thread im PCGHX-Forum)

MfG,
Raff
Miniaturansicht angehängter Grafiken    
Kategorien: 3DCenter Forum

Rift - Palmer Luckey verlässt Facebook

Fr, 31.03.2017 09:35
Abgang von Palmer Luckey: Oculus-Gründer verlässt Facebook

Es wurde zwar im im anderen Thread schon erwähnt, aber ich finde, es ist hier einen eigenen Thread wert.

:uponder: Hatten wir daß nicht schon mal?
<sarkasmus>
  1. Da wird ein Gründer einer Firma vom selbst berufenen Vorstand rausgeworfen,
  2. er gründet erfolgreich zig neue Firmen,
  3. macht ein neueres besseres OS, die alte Firma geht fast pleite,
  4. der Gründer kommt zurück, macht alles besser,
  5. und die Firma wird zur reichsten und wertvollsten der Welt...?
</sarkasmus>
Kategorien: 3DCenter Forum

Play Store: "Meine Apps und Spiele" -> "Installiert" lädt ewig

Fr, 31.03.2017 09:14
Bei meinem Moto G4 lädt der Playstore bei "Meine Apps und Spiele" -> "Installiert" ewig. Wenn ich auf "Alle" gehe, kommen sofort meine Apps.

Was kann man da machen?

Edit: Nachdem ich bei "Alle" die "Carrier Services" aktualisiert habe, geht es! :)
Kategorien: 3DCenter Forum

Multi - Destiny 2

Fr, 31.03.2017 08:29
Es ist endlich soweit meine Hüterlis!



Im PC-Forum gibt es hierfür auch (endlich :)) einen Thread, Inhalt wird teilweise geklaut, danke dildo4u.


Reveal Trailer - Rally the Troops:
https://www.youtube.com/watch?v=ZJLAJVmggt0


Vorangegangener Teaser Trailer - "Last Call":
https://www.youtube.com/watch?v=rQ4i0AT8c-M


Eine Vorbestellung garantiert Early Access zur Beta:
https://www.destinythegame.com/buy


Vermutlich wird diese irgendwann im Juni verfügbar sein. Basiert auf Einschätzungen/Leaks auf reddit.

Wer jetzt schon up to date bleiben will, wird hier fündig:
https://www.reddit.com/r/DestinyTheGame/

oder natürlich hier:
http://mein-mmo.de/destiny/news/

Erstes Gameplay wird es wohl am 18.05. geben. Mehr dazu und weitere Infos:
http://mein-mmo.de/destiny-2-die-roadmap/


Hier im Konsolenforum können wir auch spezifischere Infos zu den Konsolenversionen sammeln.

Hype! Ich freu mich riesig drauf, auch nach diesem mMn sehr gelungenen "Abschieds-Update" des ersten Teils.

Release ist der 8. September 2017
Kategorien: 3DCenter Forum

RX470 8Pin Stecker passt nicht

Do, 30.03.2017 22:05
Hi,
habe mir heute die RX470 8GB von MSI geholt. Mein Netzteil be quiet! Straight Power E8 CM hat so ein 6+2 Kabel, aber die beiden zusätzlichen Pins passen nicht. Beide haben abgerundete Ecke, beim Anschluss der Karte ist einer aber quadratisch, zusätzlich sind die beiden Pins auch noch auf der falschen Seite.
Meine vorherige Karte war eine 560Ti, bin also schon etwas raus, aber hat sich bei dem Anschluss was geändert? Und wichtiger noch, was mache ich jetzt?
Kategorien: 3DCenter Forum