Neue Forenbeiträge

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum
Diskussions- und Hardwarehilfe-Forum von 3DCenter.org
Aktualisiert: vor 50 Minuten 47 Sekunden

[S] Hardware MediaPlayer für Maxdome und Amazon Instant Video

So, 2015-01-18 14:18
Hallo,

gibt es einen Hardware Player für Maxdome und AmazonInstantVideo?

für Amazon hab ich schon einen Player gefunden aber nicht für beides.

Danke
Kategorien: 3DCenter Forum

Dolby Atmos Lautsprecher

So, 2015-01-18 14:10
Hallo,

kennt Ihr schon andere ausser dem Onkyo und dem KEF Dolby Atmos Lautsprecher?

Hatte mal Jamo vor einiger Zeit angeschrieben .... bisher ohne Antwort.

Hat schon jemand von euch Dolby Atmos im Privatgebrauch?
Kategorien: 3DCenter Forum

Nais Nvidia Cuda Memory Copy Performance Benchmark

So, 2015-01-18 13:19
Simpel aber Effizient :)

http://www.computerbase.de/forum/sho...4#post16867484

Galax GTX 970 Exoc (stock) 397.09 WHQL PCI-E 2.0 WDDM 1.1




Current Max Chunk 24


Highest GTX 980 Chunk 27 = http://www.forum-3dcenter.org/vbulle...0#post10490940
Kategorien: 3DCenter Forum

BlurayPlayer und FireTV am TV und kein Ton an AV ?

So, 2015-01-18 13:08
Hi,

ich nutze den FireTV und meinen BR Player auch für Serien, da muss nicht ständig der AV Receiver mit laufen. Da ich meinem Fernsehr sagen kann "hey schick mal Ton an AV Receiver wenn der an ist" dachte ich das geht für 2 Geräte. Geht aber nich denn:

Was geht:
Fire TV klemmt @ Fernsehr, Fernsehr hängt am@ AV Receiver (Multichannel / DTS im FireTV Content selber oder über XBMC, also da steht dann beim AV Receiver Multichannel oder DTS, man hört es auch definitiv dass dem so ist)

Was geht nicht:
BR Player hängt am @ Fernsehr, Fernsehr hängt @ AV Receiver (kein Multichannel / kein DTS) :rolleyes: (wenn ich den BR Payer an den AV Receiver direkt anschliesse habe ich Multichannel / DTS)

Ha da jemand n Tip ? Auf Passthrough (also wo der AV Receiver immer im Standby läuft) hab ich keine Lust wegen Stromverbrauch

AV Receiver: Onkyo 509
Fernseher: LG 47LA6918
BR Player: samsung

Grüße
aVa
Kategorien: 3DCenter Forum

Eigenbau Laptop (Desknote)

So, 2015-01-18 12:55
Moinsen

Ich stecke grade ein bissl in der Zwickmühle,mal ein kleines Vorwort damit man den Grund eventuell versteht :D
Ich bräuchte eigentlich nen neuen PC mit ordentlich Rechenleistung (OC mit Wakü/ Dual GPU usw) ,
Der alte ist ein C2D@4Ghz/8GBram/AMD7700, und zum 3D-Scannen einfach viel zu schwachbrüstig.
Zweites problem ist das ich auch unterwegs 3D-Scannen möchte (zb im Auto, aber selten der Fall), daher währ andersrum wieder ein Laptop die bessere Wahl welcher bei Schenker aktuell um die 1800 € kosten würde.

Und nachdem ich heuer ja noch ne RIFT und ev. nen 4K Monitor anschaffen will sollte das Ding natürlich auch zum Zocken herhalten können.
Wenn ich da jetzt komplett neue Hardware kaufe sind da einige gleich tausend T€uro weniger auf meinem Konto.
erschwerdend kommt dazu das, wenn ich jetzt nen PC kauf, im Herbst ja die neue Skylake Generation/USB 3.1/DDR4-Ram in fahrt/ neue AMD Graka generation raus kommt usw, also würd ich da viel Kohle auf ein altes Pferd setzen.
Also ein wenig eine verzwickte Lage.

Jetzt hab ich letztens den Bericht über das Playbook gesehen wo der eine Typ ne mobile PS4 baut und dachte mir "hey das währ doch ne alternative als Übergang"

Also hab ich mich mal hingesetzt ung geguckt was man da basteln könnte.
Rausgekommen ist mal ein grober Entwurf eines Desknote (ältere kennen den Begriff eventuell noch ;) )


Das Ding ist nur mal ein grober Entwurf wie man die Komponenten zusammensetzen könnte.

Als Bauteile hab ich bissher folgendes in Betracht gezogen:
Intel I5 4690k
Gigabyte GA-Z97-Wifi (im Sketch ist ein Asus Board, die CPU ist beim Gigabyte anders positioniert.)
2x8 GB Ram
Galax Geforce GTX970 (kurze Baulänge) mit PCI-Express Riserkabel angeschlossen
Shuttle PC61J Netzteil, 300W
17.3" Laptop Display aus der Bucht.
Display Controller M.NT68676.2A
2,5" SSD/HDD
Keyboard ev. Bluetooth, aufjeden fall was kompaktes.
Kühltechnische einige 50mm Lüfter an der Front, mit 3D-Drucker gedruckten Luftführungsschächten.

Und für mal eben mobil scannen dann ne kleine USV im Rucksack mit schleppen :D

Die Vorteile von dem Ding währen:
* Preis bei unter 1000€ liegen würde
* trotzdem schneller ist als ein 1800€ Schenker Notebook
* das ich die Einzelteile später wenn ich dann doch mal nen normalen Laptop kaufe in nem normalen PC weiter verwenden kann.
* 4K tauglich für externe Monitore.

Hat schon mal jemand an so nen Projekt gedacht ?
das einzige was mir ein wenig Sorgen bereitet ist der Displaycontroller, falls der nicht funzt dann hab ich gelitten.

Chri
Kategorien: 3DCenter Forum

GPU Overclocking Limit GT620m

So, 2015-01-18 11:10
Guten Morgen allerseits,

hab hier neulich einen gebrauchten Samsung Series 3 Laptop mit einer GT620m erstanden. Das Ding soll hauptsächlich zum surfen, spielen älterer Spiele (aktuell Mount & Blade Warband) und Steam In-home streaming verwendet werden. Für M&B Warband brauche ich aber noch etwas mehr Leistung^^ Leider ist die GT620m nur mit einem 64 bit Speicherinterface ausgerüstet :rolleyes:

Jedenfalls hab ich mich mal ans übertakten ran gemacht und habe dafür den MSI Afterburner genommen. Jedoch gibts da für die GPU ein Limit von +162 MHz (ausgehend von 625 GPU-seitig). Das hab ich direkt mal eingestellt, da ich im Netz davon gelesen habe, dass die Karte das höchstwahrscheinlich mitmacht. Zusätzlich hab ich den Speicher aktuell auf 1100 MHz statt der 900 ab Werk. Da gibt es auch keine direkte Limitierung, vorher macht der Speicher eh dicht.

Nun zur Frage: Bekomm ich das GPU Limit irgendwie abgestellt oder nach oben verschoben? Habe auch testweise mal den NV Inspector probiert. Aber da lässt sich die GPU gar nicht verändern. Springt immer auf den Default-Wert zurück. Hier mal noch ein Bild von GPU-Z.

Vielen Dank schon mal und einen schönen Sonntag :)
Miniaturansicht angehängter Grafiken  
Kategorien: 3DCenter Forum

Bioshock Anti Aliasing einstellen R9 290X

So, 2015-01-18 09:36
Hallo

Wollte mal wissen, ob ich Anti Aliasing einstellen kann?

Ist das möglich ? Wenn ja wie geht das denn?

Gruß
Kategorien: 3DCenter Forum

Asus R9290-DC2OC-4GD5 welches Bios ist drauf?

Sa, 2015-01-17 16:38
Hallo,
ich habe mir diese Karte gekauft und heute ist sie angekommen.
ASUS R9290-DC2OC-4GD5 DirectCU II OC

Erste schnelle Test mit Heaven zeigten das die Karte circa so leise ist wie meine 7950 Boost mit angepasster Lüfterkurve und Core Volt.
Auf der Hersteller seite gibt es 2 Bios nur leider finde ich kein Programm das mir anzeigt welches bei mir drauf ist.
Mit GPU Z ausgelesen kann ich z.b. nicht mit VBE öffnen.

http://www.asus.com/de/Graphics_Card...Desk_Download/

Und ich kann weder mit dem neusten MSI Afterburner oder ASUS GPU Tweak die Core Voltage einstellen.
Beim GPU Tweak wird der Bildschirm schwarz und Afterburner tut sich nichts.

Habt ihr auch dieses Problem mit eurer 290?
Kategorien: 3DCenter Forum

Receiver?

Sa, 2015-01-17 16:16
Vielleicht kann mir jemand helfen, ich blick da nicht ganz durch.
Hab jetzt ein neuen Fernseher.
Im Haus hier gibt es eine SAT Antennenanlage.
Hier in der Wohnung hab ich so einen Anschluss: http://ee.satmarkt.com/froogle/2LochDose2_300x293.jpg

Ich nehme mal an das ist noch ein älterer Anschluss.

Was genau bräuchte ich jetzt das ich das Mindestmaß an Fernseherprogrammen empfangen kann?
Kategorien: 3DCenter Forum

Crimpzange für 2,54mm Buchsenstecker /-stifte?

Sa, 2015-01-17 09:18
Hallo,

welche brauchbare Crimpzange muss ich kaufen, wenn ich 2,54mm Buchsenstecker crimpen möchte? Es geht um diese Dinger:

http://www.ebay.de/itm/50-Stuck-Crim...item2a3dc643bd
Kategorien: 3DCenter Forum

Monitor ab 27 zoll

Sa, 2015-01-17 08:15
Hallo

Ich suche einen Monitor mit möglichst hoher Auflösung.
seitenverhältnis ist noch offen,
ich will damit Fotos/Videos bearbeiten, Filme gucken und bei Gelegenheit auch mal einen shooter spielen.

Graka ist derzeit eine Radeon 7750 Low Profile

Budget liegt bei 350 Euro

Was soll ich mir da kaufen?
der LG würde mir schon mal gut gefallen

http://geizhals.at/lg-electronics-fl...loc=at&hloc=de
oder
http://www.amazon.de/LG-29UB65-P-LED.../dp/B00I3GJB3K

MfG Richard
Kategorien: 3DCenter Forum

BCLK Auto OC Problem

Sa, 2015-01-17 02:57
Moin,

Hab festgestellt das mein BCLK einfach zwischenzeitlich auf 102/103 hochgeht, im Bios ist der auf 100 festgetackert und sonstiger Auto OC quatsch ist natürlich deaktivert, wie kann soetwas sein?

Wurde gerne bombenfeste 100 haben.

MSI z87 G45 Gaming
4770k
8GB DDR3 1600

EDIT: http://extreme.pcgameshardware.de/ov...ktivieren.html

Anscheinend ist das ein böser Bug, wenn ich nämlich den Multi auf z.B 40 anhebe, ist der Turbo Boost aktiv und ausgegraut, und anscheinend setzt "er" den BCLK auf 102/103 wie er will. :mad: :mad: Wenn ich nämlich den Multi auf auto lasse und den Turbo deaktiviere (geht dann nämlich/nicht ausgegraut) Ist der BCLK bombenfest auf 100!!!!

Nie wieder MSI Board!!!!

EDIT 2: Zu früh gefreut, auch mit Turbo Boost definitiv auf off und Multi auf Auto ändert das Board den BCLK (101.4 Mhz)
Kategorien: 3DCenter Forum

WC3 - Warcraft 3 startet nicht Fullscreen

Sa, 2015-01-17 00:44
Ich wollte mal wieder WC3 rauskramen und unter Win 8.1 zocken, aber es läuft nur im Windowmodus - was natürlich beim scrollen absolut unbefriedigend ist.

Wenn man es normal startet schaltet der Bildschirm um, man sieht ca 1/4 Sekunde das Blizzardlogo und dann verschwindet WC3 in der Taskbar und lässt sich ums verrecken nicht wieder hervorholen, läuft aber laut Taskmanager "ganz normal".

Das Problem liegt möglicherweise indirekt daran, das zwei Monitore angeschlossen sind, aber früher gings ja auch mit zweien...

Graka ist eine nvidia GTX 460 und ein AMD System.
Den Grafiktreiber hab ich schon per "clean install" nochmal installiert, das ändert aber nix.

Fällt jemandem dazu was schlaues ein?:confused:
Kategorien: 3DCenter Forum

Kleiner Gaming PC

Fr, 2015-01-16 23:35
Hi,

ich habe vor, mir nach 10 Jahren PC Gaming Abstinenz mal wieder einen spielefähigen Rechner zusammenzustellen. Ich habe mich in dieser Zeit wenig bis gar nicht mit dem Hardware Markt beschäftigt, und überschaue die aktuelle Situation nicht so wirklich.

Mit dem neuen PC möchte ich vorallem etwas ältere Spiele, und wenn möglich auch kommende (besonders das neue Batman: Arkham Knight und The Witcher 3) in 1080p mit einer Framerate um die 60fps spielen können.

Bisher habe ich folgende Komponenten ins Auge gefasst:

CPU: Intel Core i5-4590 box
MB: ASRock B85 Anniversary
RAM: 8GB-Kit Crucial Ballistix Sport DDR3-1600
GK: ASUS R9 280 DirectCU II
NT: be quiet! PURE POWER L8 600W

Gehäuse, Festplatte und DVD Laufwerk habe ich schon.

Ausgeben würde ich gerne unter 700€.

Passen die Komponenten so zusammen oder ist die Zusammenstellung unausgewogen?


Vielen Dank im Vorraus
Kategorien: 3DCenter Forum

firefox Freezes

Fr, 2015-01-16 23:34
Hallo,
seit einiger Zeit habe ich bemerkt, dass FF (Version egal aktuell 35.0) hin und wieder beim Laden größerer jpegs freezt und zum logout führt.

Das Komische ist, ist dass wenn man die Maus innerhalb des Browsers schnell bewegt (z.B. Kreisen) , die cpu-Last bis zum Maximum ansteigt. Dabei reicht selbst eine leere Seite aus. Dies passiert sogar mit einer Live-DVD von Ubuntu (14.10 ich selbst habe 14.04 installiert).

Spasseshalber habe ich das gleiche bei Thunderbird gemacht und siehe da 80-90% cpu Last. Wäre nett wenn das mal jemand gegenchecken könnte, da ich bald daran verzweifle. Im Übrigen ist das nur bei FF und TB so. Opera zeigt kein derartiges Verhalten. Auch innerhalb des Desktops führen Mausbewegungen nicht ansatzweise zu hoher cpu Auslastung.

Bei manchen Seiten führt das schnelle Bewegen der Maus und das gleichzeiteige Laden von jpegs zu reproduzierbaren Abstürzen.

Bsp: http://www.tiffany-mannheim.de/index.php


p.s: Standardmaßnahmen wie ohne Addons starten und HW-Beschleunigung abschalten, wurden als erstes vorgenommen.

Bevor ich hier Logs poste wollte ich mal dieses Phänomen von Euch bestätigt/verneint wissen.

Danke im Voraus

Greetings
Kategorien: 3DCenter Forum

Suche Wlan Stick oder Karte

Fr, 2015-01-16 21:02
Hi,

ich suche für einen Desktop Rechner einen vernünftigen Wlan Stick oder Wlan Karte. Diese soll mit einem Speedport W 723 V Typ A kommunizieren.

Wichtig wäre dabei, das hier mindestens ein Stockwerk überwunden werden muss.

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Danke an Euch.
Kategorien: 3DCenter Forum

Klassiker -Jump und Run Game

Fr, 2015-01-16 19:59
http://www.spielaffe.de/Spiel/Hex

Bitte wo finde ich exakt solche Spiele
Ähnlich der Spielehallen!
Mir fällt der Name nicht mehr ein, war Anfangs im Wald und man hatte eine kleine Axt! Musste gleich zu Beginn Bienen bekämpfen udg.
Wer hat bitte Link zu diesem Klassiker Game.
Dank!
Kategorien: 3DCenter Forum

Media Markt Angebot - Samsung B-Ware?

Fr, 2015-01-16 19:44
Hallo

Hat zufällig einer sich das Samsung Galaxy S5 mini (damals für 280€) oder das Samsung Galaxy Alpha (für 350€) bei Mediamarkt gekauft?

Ich hatte zuerst das S5 mini das ich wegen eines verbogenen Displays (richtige Delle) zurückgegeben habe. Beim normalen Gebrauch habe ich nichts davon gemerkt. Allerdings hat man, wenn es auf dem Tisch gelegen ist, sehr schön gesehen wie uneben das Display ist. Der Verkäufer im MM sagte auch, dass das nicht normal sein.

Danach habe ich mir jetzt ein Galaxy Alpha gekauft. Wieder bei dem sehr günstigen Mediamarkt angebot. Wieder ist das Display verbogen.
Ich fand das sowieso komisch das MM hier deutlich bessere Preise als alle online Händler anbieten kann. Daher vermute ich, dass einem hier B-Ware angedreht wird.

Falls einer von euch sich eines der Handys zum top Preis bei MM gekauft hat, bitte prüft man euer Display auf Ebenheit. Kann kann sich auch eine schwarz/weiß Karte als Hintergrund ausdrucken oder auf einem Display oder direkt auf dem Handy zur Hilfe nehmen.

http://toothwalker.org/optics/spurious/zebrachart.png
oder
http://www.armster.de/caspar/H-ringing.png
oder ähnliches.

Wenn ich bei Mediamarkt online etwas gekauft habe, kann ich das bei meinem lokalen Mediamarkt zurückgeben oder muss man die Artikel per Post zurücksenden?

Bin mal gespannt auf eure Sichtungen.

Hier Beispiel

Quelle:https://forum.vodafone.de/t5/Samsung...en/td-p/656771

Meine Delle sitzt mittig im Display und ist viel großflächiger, rechteckiger.
Kategorien: 3DCenter Forum

Datentank

Fr, 2015-01-16 19:18
Guten Abend

Ich habe vor etwas in der Art zu betreiben http://www.fantec.de/produkte/speich...tec_sq_35ru3e/

Leider finde ich keine Tests zu diesem Teil. Es lässt sich auch als JBOD zu betreiben, ich meine damit sind das für das OS auch 4 Laufwerke oder?
Weiß jemand wie schnell das ist, wenn man "innerhalb" des Gerätes zb. von Platte 2 auf Platte 4 was kopiert oder verschiebt?

Auch die allgemeine Geschwindigket zum Gerät hin wäre interessant. Unterscheidet sich die Leistung etwa spürbar gegenüber einem gewöhnlichen (1 Platte) USB3/eSATA Gehäuse?
Kategorien: 3DCenter Forum

Drucker gesucht bis maximal 110€

Fr, 2015-01-16 18:02
multifunktional
tintenstrahl
automatischer Dokumenten Einzug
günstige Nachbau Tinten
wlan fähig
zuverlässig nivht wie EPSON

würde mich über tipps sehr freuen

bisher kommen nur epson und hp in betracht
Kategorien: 3DCenter Forum