Neue Forenbeiträge

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum
Diskussions- und Hardwarehilfe-Forum von 3DCenter.org
Aktualisiert: vor 1 Stunde 10 Sekunden

nVidia Broadcast Software - Problem mit Horizon Zero Dawn

So, 24.03.2024 18:07
Hallo Community,

nach dem Wechsel zu einer 4070 Ti Super wollte ich natürlich einige Spiele mit vollen Reglern ausprobieren. Ein Spiel ließ sich nicht mehr starten. Horizon Zero Dawn. Zuerst dachte ich, liegt vielleicht am Treiber oder zu neue Grafikkarte. Da im Treiberthread jemand eine 4000 hatte und keine Probleme hatte - war das Treiberproblem und Kartenproblem vom Tisch.
Das Internet durchforstet, ob andere auch dieses Problem haben. Ja, da gibt es einige. Leider haben bei mir keiner dieser Lösungsansätze ganz funktioniert. Ich verwendete auch die Special K Software. Mit dem Erfolg, dass ich zumindest starten konnte. Allerdings nur einmalig, der zweite Start wurde ebenso abgebrochen wie zuvor. Jedes Mal die Profileinstellungen zu löschen würde gehen, aber macht ja keinen Spaß.
Nun habe ich begonnen, alles abzuschalten, was ich nicht benötigte. Von MSI Afterburner bis hin zur nVidia Broadcast Software.
Nach Abschalten von nVidia Broadcast war ich in der Lage immer wieder Horizon Zero Dawn zu starten.

Vielleicht sorgt die App, wenn diese aktiv ist für Probleme auch bei euch - Gamecrash oder sonstiges. Werft mal ein Auge darauf.

Schönen Sonntag
Kategorien: 3DCenter Forum

Suche USB-Maus mit vielen Tasten

So, 24.03.2024 16:39
Hallo in die Runde,

aktuell habe ich ne Logitech G502 Hero (USB) und bin durchaus zufrieden. Wenn nur eine Sache nicht wäre: Sie hat mir in Summe zu wenig Tasten. Wobei das vielleicht nicht ganz richtig ist, sie hätte durchaus mehr Tasten zu bieten, als ich sie konkret nutze, nur finde ich die Anordnung der "sonstigen" Tasten nicht gut platziert, so dass ich außer den beiden Haupttasten + Mittlere Maustaste lediglich noch die beiden Daumentasten nutze. Ist mir in Summe aber in vielen Titeln zu wenig.

Also zählt nicht nur die Anzahl an Tasten, sondern auch die Erreichbarkeit. Gibt es Mäuse, die auch Tasten für den Ringfinger oder den kleinen Finger bieten?

Mein sonstiges Anforderungsprofil lautet:

"Leichtes" (meint: nicht sperriges) USB Kabel. Hintergrund ist, dass ich das Couchmaster CYCON nutze und wenn der bewegt wird, würde eine kabellose Maus nur runter fallen. Gleichzeitig darf das USB Kabel aber nicht sehr sperrig sein, weil es sonst die Mausführung beeinflussen würde. Hier ist die Hero schon ziemlich gut unterwegs. Hätte sie nur mind. 4 statt der 2 Daumentasten oder wahlweise anderweitig gut zugängliche Tasten, hätte ich nichts zu meckern...

Erfahrungen?

MfG Blase
Kategorien: 3DCenter Forum

Modifizierte Treiber für alte GPUs?

So, 24.03.2024 12:33
Früher war es üblich das es gemoddete Treiber für ältere Karten hab, so das man die neuesten Treiber installieren konnte obwohl die GPU offiziell nicht unterstützt wurde.

Ich hatte neulich wieder versucht das zum laufen zu bekommen, jedoch ohne Erfolg

Ich habe einen Laptop mit GTX 670MX 3GB
Hat hier jemand Erfahrung ob man die aktuellen oder auch etwas ältere Treiber noch modden kann?

Derzeit kann ich nur den 425.31 nutzen.
Kategorien: 3DCenter Forum

Nach Reparatur Pinout bei Netzteil geändert - EVGA killt möglicherweise Eure PCs

So, 24.03.2024 11:55
krass was EVGA da abliefert.


wenn man ein netzteil zur reparatur einschickt, sagt EVGA man soll die kabel behalten, falls man sie mitschickt, entsorgt EVGA die kabel.


ok, dann behält man die kabel eben.


bekommt man dann ein ersatznetzteil, kann es eine neuere version sein, mit geändertem pinout, ohne neue kabel.:naughty:



in dem fall, lagen bei statt 3v auf der ssd leitung 12v an, und der user hat alle seine ssds fritiert.:facepalm:


Kategorien: 3DCenter Forum

Zeigt her: Eurer ältester (noch funktionierender) USB-Stick

So, 24.03.2024 09:05
Thema des Threads sind Bilder & technische Daten zu den ältesten USB-Speichersticks in Eurem Besitz, welche noch funktionierend sind. Ob sie noch im Einsatz sind, spielt keine Rolle, für das Funktionieren zählt der Status beim letzten Einsatz (sprich muß aktuell nicht neu nachgeprüft werden). Notiert werden sollten als Daten mindestens Name des Sticks, Größe, Anbindung und Baujahr.
Kategorien: 3DCenter Forum

Zeigt her: Eure älteste (noch funktionierende) SSD

So, 24.03.2024 09:00
Thema des Threads sind Bilder & technische Daten zu den ältesten SSDs in Eurem Besitz, welche noch funktionierend sind. Ob sie noch im Einsatz sind, spielt keine Rolle, für das Funktionieren zählt der Status beim letzten Einsatz (sprich muß aktuell nicht neu nachgeprüft werden). Notiert werden sollten als Daten mindestens Name der SSD, Größe, Anbindung und Baujahr.
Kategorien: 3DCenter Forum

Brauche Hilfe bei Synology NAS Speichereinteilung

Sa, 23.03.2024 19:03
Moin.

Ich habe mir nun endlich ein "vernünftiges" NAS zugelegt, ein gebrauchtes Synology DS218play (2 Bay).
Hauptaufgabe als Medienserver, soll ein altes all-in-one NAS ersetzen was nicht erweiterbar ist.
Die Synology Oberfläche erschlägt einen ja mit Möglichkeiten, aber Hilfe ist irgendwie Essig. Und bevor ich mich bei denen im Forum registrieren muss frage ich erstmal hier.

Beim Festplatten Einrichten stosse ich auf nicht nachvollziehbare Einschränkungen.
Mein Gedanke war, 2 Platten reinzupacken, eine "kleine" und eine "grosse".
Die Gesamtgrösse der "Kleinen" dann quasi als Backupteil per RAID 1 redundant auf beiden Platten, und die Restgrösse der "grossen" Platte für Medien und als Auslagepuffer für Videobearbeitung eben ohne Redundanz.

Nur...das geht irgendwie nicht.
Bei Platten, die per Raid angebunden sind kann das Volumen nur so gross sein wie die kleinste Platte im Verbund. Und auf dem noch freien Platz der 2. Platte kann ich weder ein weiteres Volume noch einen weiteren, non-RAID Speicherpool anlegen.

Geht so etwas generell nicht? Oder nur mit ihrem eigenen SHR? Davon rät aber jeder ab, wo ich was nachgelesen hatte. Geht das nur mit der grossen als primäre Platte?
Meinen beschriebenen Fall hatte ich bisher nirgends entdeckt. Ist der so ungewöhnlich?

Noch die die Platten blank da noch nicht umgezogen.
NAS läuft auf aktuellem DSM 7.2.1

Um das "Dann kauf dir doch noch eine grosse Platte dazu" möchte ich gern herumkommen, HDD Preise scheinen sich mal wieder ordentlich nach Oben zu bewegen. :rolleyes:
Kategorien: 3DCenter Forum

Asus Promotion Code einlösen, aber wie?

Fr, 22.03.2024 21:58
Hallo an alle.
Habe seit gestern von Asus einen Promotion Code für das Spiel Dragon´s Dogma II bekommen, weiß aber nicht wie ich den Code bei Gamesplanet einlösen kann.
Bei Gutschein wird der Code nicht angenommen.
Kategorien: 3DCenter Forum

GTX 1660Ti Max Q Grafikspeicher taktet nicht hoch

Fr, 22.03.2024 08:08
Ich habe das Problem, dass ich an meinem Laptop mit einer GTX 1660Ti max Q Probleme habe beim Gaming. Der Speicher ist laut msi Afterburner bei 6000MHz ausserhalb von Spielen und sobald ich in Age of Empires 2 wechsle, geht der Takt des Speicher runter auf 800MHz!

Der GPU Takt ist bei 1800MHz, im nvidia Treiber ist auch auf "Höchstleistung" eingestellt und im MSI-Afterburner habe ich sogar schon versucht den Speicher zu übertakten, aber das bringt natürlich nichts, wenn er nicht mal hochtaktet.

Wenn ich dann das Spiel verlasse, taktet natürlich alles runter, bis auf den Grafikspeicher, der taktet hoch ??

Es ist auch in allen Spielen, nicht nur in einem.

Hat jemand eine Idee, was das sein soll? Es ist auch nicht die CPU, die taktet schön hoch und die Auslastung ist (vermutlich deswegen) gering. Und es ist auch kein FPS Limit, ich bin z.B in Age of Empires 2 bei 48FPS.

Gibt es eine Möglichkeit, den Speicher zu zwingen, hochzutakten? Bei der GPU geht das ja, aber beim Speicher?
Kategorien: 3DCenter Forum

USB -C Kabel mit USB-A Kodierung?

Fr, 22.03.2024 03:55
Lange hat mich gewurmt, das meine USB C Adapter C auf Micro USB nur mit USB A auf USB C Kabeln funktionieren.
Habe 2 Ladegeräte mit nur USB-C. Da gingen die Adapter nie...
Aus versehen habe ich mal ein altes USB C 3.0 Kabel genommen, wundersamer Weise hat es funktioniert.
Da hab ich mal so 50 verschiedene Kabel bei mir und Bekannten getestet.
4 Kompatible habe ich dabei gefunden.

Selbst mein neues Laptop Ladekabel
https://www.amazon.de/dp/B0CPBBGQJ8?...t_details&th=1
ist dabei:smile:
Warum 3 Meter? Die Steckdose ist vom Bett soweit weg.
Gaming ist damit jedoch nur eingeschränkt möglich.
Das Kabel hat aber keine wechselnde Anzeige...
Eigendlich war es zum Handy laden gedacht, aber der Laptop läuft ja auch damit.
Seitdem ein Bekannter das Kabel gesehen hat, darf ich für meinen gesammten Bekanntenkreis sowas bestellen:freak:


Wie kann man solche Kabel erkennen?
Keines meiner 3 Thunderbolt 4 Kabel ist dazu fähig
Miniaturansicht angehängter Grafiken        
Kategorien: 3DCenter Forum

Nach welchen Kriterien landen Mails im Spam?

Do, 21.03.2024 18:15
Huhu,
hab mch gerade tierisch geärgert, weil zwei wichtige Mails an mich im Spam gelandet sind und eine dritte, vom selben Sender, ganz normal im Postfach.
Der Mailaufbau aller drei Mails ist absolut identisch.
Für mich unverständlich.
Hat Jemand dazu eine Idee? :freak:
Kategorien: 3DCenter Forum

Fitbit Sense 2 - Wecker funktioniert nicht, keine Vibration, automat. Schlummermodus

Do, 21.03.2024 16:59
Guten Tag zusammen. Ich habe ein kurioses Problem, welches heute zum wiederholten Male aufgetreten ist.

Ich nutze die Sense 2 ausschließlich beim Schlafen und lasse mich von ihr "intelligent" wecken. Ich lege sie meistens gegen 20 Uhr abends an und morgens nach dem Aufstehen lege ich sie wieder ab. Tagsüber ist sie ausgeschaltet.

Heute nun passierte es zum wiederholten Male, dass mich die Uhr nicht weckte. Sprich: die eingestellte Zeit (7:07 Uhr) verstrich einfach, ohne dass eine Vibration erfolgte oder auch nur das Display aufleuchtete.

Wenn ich die Sense 2 dann manuell aktivierte und in das Wecker-Menü wechselte, sah es so aus, als hätte ich die Schlummer-Taste betätigt, obwohl ich das nicht getan hatte.

Ich habe einmal versucht, es in Fotos und einem Video festzuhalten. Auf den Fotos habe ich immer die Zeit dazugeschrieben, wann sie entstanden sind; zwischen den Fotos ist rein gar nichts passiert! Die Uhr blieb absolut stumm!

Und im Video sieht man, wie sich die Weckzeit selbstständig nach hinten verschiebt so als hätte man den Schlummer-Button betätigt; aber eben ohne dass man etwas gedrückt hätte.

Was kann das sein? Und wie kann man das Problem aus der Welt schaffen?

Video: https://youtu.be/wnMibxRZ4jI
Miniaturansicht angehängter Grafiken        
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 11 - Desktop komplett auf OneDrive

Do, 21.03.2024 13:07
Hey,

habe heute gesehen das mein gesamter Desktop auf OneDrive liegt. Ich finde auch gar keinen Destop Ordner mehr auf C: und die Pfade der Dateien bezieht sich immer auf OneDrive.

Jemand ne Idee wie ich wieder nen offline Desktop erstellen kann ohne Neuinstallation?

:(
Kategorien: 3DCenter Forum

Youtube-App auf Windows 7

Mi, 20.03.2024 21:44
Hallo,
ich kenne jemanden der auf seinem Windows 7 PC gerne Youtube haben will. Geht das und wenn ja, wie macht man das? Ich habe bisher keine Möglichkeit gefunden, denn irgendwie braucht man den Microsoft Store dafür. Bei meinem PC geht Youtube problemlos, aber der andere Windows 7 PC geht nicht weil es keine Datei gibt. Gibt es irgendwie eine Möglichkeit an Youtube als Datei ranzukommen, um es dann auf Windows 7 zu installieren? :confused:
Kategorien: 3DCenter Forum

AMD-Grafiktreiber 24.3.1

Mi, 20.03.2024 20:30
Code: New Feature Highlights

New Game Support
Dragon's Dogma 2
Horizon Forbidden West™ Complete Edition
Outpost: Infinity Siege


Expanded HYPR-Tune Support
Dragon's Dogma 2
Diablo® IV
Ghostrunner 2
Suicide Squad: Kill the Justice League Complete Changelog: https://www.amd.com/en/support/kb/re...rad-win-24-3-1

DL: https://www.amd.com/de/support/graph...eon-rx-7800-xt
Kategorien: 3DCenter Forum

Seht Ihr Golang auch als rückschrittlich an?

Mi, 20.03.2024 15:10
Ich muss meinen Unmut mal unbedingt loswerden:

Unsere Firma hat sich entschieden hauptsächlich Go für neue Projekte einzusetzen.

Beim Lernen und Programmieren in Go fühle ich mich sowas von in die Plain-C Zeit zurückversetzt. Also Pre-2000.

Ich sehe noch keine Sprach-Feature, die mehr als einfache Macro-Replacement sind.

- Das vielbeschworene "go func ..." ist nichts als ein posix thread start

- Die contexts sind nichts als shared storage und man muss die händisch in die func's durchreichen. (Sowas wie context chain wie in nodejs, Fehlanzeige)

- Die channels sind nichts als message queues (posix oder andere) bzw. pipes.

- Das select ist eigentlich ein poll (vielleicht noch mit signal handling) mit oder ohne wait wo dann die channels alles pipes sind.

- Das defer ist das final in aktuellen Hochsprachen.

- Selbst in func's gibt es keine const variablen damit man ein compile/lint-time Feedback bekommt, wenn man eine var nur einmal setzen und eigentlich nicht mehr ändern wollte.

C habe ich das letzte mal ausgiebig vor 2000 programmiert.
C++ danach.
Ab 2018, python, C#, viel backend typescript mit nodejs und frontend angular
Und nun, 2024, der Rückschritt auf golang.

Ich sehe kein golang Feature, das ein echtes Alleinstellungsmerkmal wäre.

Zumindest gibt es jetzt ein richtiges Internet, so das man längliche Go Konstrukte für verschiedene Probleme finden kann. Aber hier sollte man heutzutage auf jeden Fall auch noch nach fertige OpenSource Packages suchen, anstelle Code zu duplizieren. (Das ist ja der Programmierstyle für typescript und C#. Suche die Lösung in den Opensource Packages und füge einen Control-Flow hinzu)

Ich vermisse all die Annehmlichkeiten von aktuellen Highlevelsprachen, die allein schon das Tippen reduzieren.

Allein schon das "if err != nil { return ... }" überall oder das "err == nil" anstelle von einem kurzen "!err" bzw. "if err { return ... }" bläht den Code ohne Mehrwert auf

Ein lodash Replacement für Go habe ich jetzt auch gefunden und nutze es wo immer möglich.

BTW: C ist nicht viel mehr als Macro-Assembler+Linter und auf dem Level sehe ich Go.

PS:
Beim Suchen nach Möglichkeiten zum Reduzieren von Code Duplicates habe ich eben gefunden:
https://programmingpercy.tech/blog/g...els-in-golang/

Besonders:
The second example of usage is found in go/types ....
but they also use goto to standardize the error handling and avoid duplicating code.

Wir sind wohl doch eher back to the 1980 mit C64 Basic.
Kategorien: 3DCenter Forum

Beratung - Neuer PC - maximal 3000 €

Mi, 20.03.2024 02:04
Mahlzeit,

ich bräuchte mal eine Beratung für einen neuen Rechner.
Budget sollte die 3000€ nicht überschreiten.

Direkt drei Sachen vorweg:
Vorschläge für AMD-Grafikkarten bitte direkt in Ablage P.
Diskussionen über Wasser- oder Luftkühler bitte auch direkt in Ablage P.
Und ja das Ding soll leuchten und am besten zentral über nur eine Software Steuerbar sein.

Bei der CPU bin ich offen, auch wenn die Tendenz eher Richtung Intel geht, da dort einfach die besseren Erfahrungen gemacht wurden, auch wenn diese aktuell eher die Heizpilze sind.

Einsatzzweck wird primär das Zocken sein, hier geht es eher in Richtung Indie Titel, aber auch AAA Games wie z.B. Cyberpunk, Baldurs Gate.
Aktuell noch in "1080", hier soll aber Soon™ ein neuer Monitor her, dieser soll aber nur "1440" werden, vermutlich auch ganz klassisch 16:9,
nehme dann lieber die höhere Framerate mit. Hier bin ich maximal offen für Vorschläge da ich hiervon keine Ahnung habe was stand jetzt aktuell ist.

Weiter wollte ich mich mal mit dem Thema Machine Learning beschäftigen, dies aber auch eher zum Kennenlernen und Experimentieren.
VMs kommen dafür aber regelmäßiger zum Einsatz. Hier schwanke ich tatsächlich noch zwischen 64GB und 96GB Ram.

Die Kiste zusammenbauen ist nicht das Problem, ich bin was die Komponenten anbelangt leicht bis maximal eingerostet.
Daher habe ich mich bei der Zusammenstellung an den Herstellern orientiert, mit denen ich Stand jetzt die wenigstens Probleme hatte,
um eine Basis zu schaffen auf der man aufbauen kann, daher immer her mit Vorschlägen und Erfahrungswerten.

Western Digital WD_BLACK SN850X NVMe SSD 1TB, M.2 2280/M-Key/PCIe 4.0 x4
Western Digital WD_BLACK SN850X NVMe SSD 4TB, M.2 2280/M-Key/PCIe 4.0 x4
Intel Core i9-14900K, 8C+16c/32T, 3.20-6.00GHz, boxed ohne Kühler
Corsair Vengeance RGB schwarz DIMM Kit 64GB, DDR5-6600, CL32-39-39-76, on-die ECC
GIGABYTE GeForce RTX 4080 SUPER Windforce V2 16G, 16GB GDDR6X, HDMI, 3x DP
GIGABYTE Z790 Gaming X
Corsair iCue 4000X RGB, schwarz, Glasfenster
Corsair iCUE H150i Elite Capellix XT, schwarz
Corsair RMe Series 2023 RM750e 750W ATX 3.0

Bezüglich den beiden SSDs, diese Konstellation würde ich gerne beibehalten und wie aktuell auch schon System und Games/VM physikalisch trennen.
Den Z790 Chipsatz würde ich gerne beibehalten, da im Laufe der Zeit noch weitere SSDs und eingebaut werden sollen und noch eine Ethernet Erweiterungskarte eingebaut wird.

Grüße und schon einmal Danke



Stand: 01:02/20.3.2024
Miniaturansicht angehängter Grafiken  
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 11 - Update KB5035853 verhindern

Di, 19.03.2024 22:30
Moin, an meinem Steamdeck steht das Update KB5035853 an, das ich bei einem Neustart installieren soll.
Will ich aber nicht, kann ich das noch verhindern, das soll ja viele Probleme machen…
Kategorien: 3DCenter Forum

Suche gebrauchten oder refurbed Mini-PC (USFF-Formfaktor) - aber welchen nehmen?

Di, 19.03.2024 21:44
Will mir zum Ausweichen einen refurbed Mini-PC zulegen. Weiß aber nicht, welche Marke am "Besten" wäre (Dell, HP, Lenovo, Fujitsu etc). Also in etwa die Größe eines zb "HP Elitedesk 800 G2 Mini" (1,1L Volumen)

Das Ding sollte möglichst viele USB-A-Ports (3.0 und höher), möglichst USB-C (aber nicht unbedingt). min. 8GB Ram (eher 16GB), Laufwerk (SSD oder HDD) muss nicht sein (Hab selbst genug). DisplayPort (wenn möglich 2x oder noch HDMI. Mindestens einen M.2-Slot. Mindestens 4/4 Cores/Threads (4/8 oder 6/6 wäre natürlich klasse). Mindestens UHD 630-Grafik (Also zb ein 7400T mit 35W TDP)

Wo ich mir unsicher bin, ob ich einen normalen 7400 mit 65W (ohne T) auch auch auf den niedrigen Verbrauch einer T-CPU bekomme, weil ich nicht weiß, was das MB an Einstellungen zulässt
Vorteil, der Non-T-Modelle wäre ein besserer Kühler aus Kupfer und einen extra-Lüfter unter dem Laufwerk bzw. über den M.2-Slots und Lüftungsschlitze im Gehäuse (die T-Modelle haben nur Alu-Kühler und keinen Extra-Lüfter und keine Lüftungsschlitze im Gehäuse)

Das Gerät sollte möglichst flexibel modbar sein. Wie zb eine 10Gb-Netzwerkkarte etc. Hab ich mom. zwar nicht vor, aber die Möglichkeit zu haben, wäre nett

Könnte zb einen refurbed "HP EliteDesk 800 G3 mini Intel Core i5-7500T" mit 8GB RAM, ohne Laufwerk für 119€ bekommen oder zb mit 256GB SSD + WIN11 Pro für 138€ (gewerblicher Verkauf mit 30 Tage Rückgaberecht)

Hab von den kleinen Dinger leider keine Ahnung und wüsste gerne, ob ich zumindest 4x USB-A-Ports voll auslasten kann
Beispiel - eine Seagate 20TB/X20 kann max. 300MByte/s. Da sollte der gleichzeitige Betrieb von vier dieser HDDs nicht limitiert werden

Falls jmd so einen "Mini-PC" (USFF-Formfaktor) hat, kann er das bitte mal für mich testen? Danke :)
Mehr fällt mir gerade nicht ein, weil ich im Thema "USFF" nicht richtig drin bin

Vielleicht hat auch jmd nen Tipp, wo man gebrauchte/refurbed USFF-Geräte noch günstiger und von vertrauenswürdigen Shops bekommt!?

Oder wäre ich mit einem gebrauchten/refurbed Laptop/Netbook besser dran, was den min. Stromverbrauch angeht? Nachteil wären weniger USB-A-Ports. Vorteil - "Moni, Maus und Tasta" wären schon dabei

Was ich mom. verzweifelt suche, sind Verbrauchstests zwischen den versch. Modellen, Marken @idle
Kategorien: 3DCenter Forum

Geforce 551.86 Treiber WHQL

Di, 19.03.2024 17:19
Download:
https://www.nvidia.de/Download/index.aspx?lang=de


Offizieller Artikel:
https://www.nvidia.com/en-us/geforce...-ready-driver/


Feedback-Thread:
https://www.nvidia.com/en-us/geforce...eleased-31924/



Release-Notes:
https://us.download.nvidia.com/Windo...ease-notes.pdf


Fixed Gaming Bugs:
[Advanced Optimus] Notebook may not wake up from sleep when in NVIDIA GPU only display mode [4454524]
[Hitman 3] Stutter observed in some Advanced Optimus notebooks [4443236]


Fixed General Bugs:
RTX HDR uses saturation and tone curve that matches Gamma 2.0 instead of 2.2 [4514298]
RTX Digital Vibrance incorrectly detects Paint.net app as a supported app [4539617]
[Acer XZ272] When parsing the invalid EDID of the monitor, the PC will bugcheck/go into system reboot [4487078]


Open Issues:
GeForce GTX 10/RTX 20 series: PC may randomly freeze when Windows Hardware- Accelerated GPU Scheduling and NVIDIA SLI are both enabled [4009884]
Tekken 8 may randomly crash during gameplay on GeForce GTX 10 series graphics cards [4503216]
[Netflix] Display issues for videos when using Edge browser. Recommend using Windows Netflix application as workaround. [4388454]
Kategorien: 3DCenter Forum