3DCenter Hardware-Hilfe Foren

SLI - Kompatibilitätsbits - Sammelthread

Grafikkarten - Fr, 15.02.2019 22:07
Zitat: Zitat von Gast (Beitrag 11928008) Are you using RTX? No, Pascal (1080ti)

Vega - Undervolting

Grafikkarten - Fr, 15.02.2019 19:22
Ich habe auch die V56 Red Dragon. Das hier ist mein Profil für UV mit max. Performance. Den HBM habe ich auf 950Mhz laufen, den Speichercontroller ebenfalls auf 950Mhz. Silent Bios. Wichtig ist die letzten drei States nicht zu weit auseinander zu haben, dann taktet sie stabiler. In Games ist sie damit zwischen 1390 und 1460Mhz unterwegs je nach Belastung. Powerlimit = 5%

NVIDIA GeForce Game Ready 418.91 WHQL

Grafikkarten - Fr, 15.02.2019 18:02
ich hab aktuell den 417.71 drauf > trau mich grad nicht noch neuere zu versuchen ;D

die größten probleme habe ich seit einiger zeit mit world of tanks :freak:

ab den 400ern treibern muss ich die gamesettings manuell löschen ( bei treiberinstall)
sonst stürzt wot ab wenn es die 3D garage lädt > ohne eine fehlermeldung
manchmal auch wenn es ne runde laden will oder vom rundenende zurück zur garage wechselt.

nach löschen der setting dateien funzt es wieder halbwegs aber die startvideos werden nicht mehr angezeigt > gibt nur schwarzen bildschirm mit nem weißen rahmen drin :confused:

das gsync ist bei mir dauernd an 2D/3D > ständig leuchtet die led am bildschirm rot

als der moni neu war (treiber vor ca 3 Jahren) hat er im Desktop das gsync ausgeschaltet ( LED leuchtet weiß) > wenn ich es im ncp ausschalte wird das auch weiß angezeigt

wurde das mal geändert?

direkte gsync probleme (flackern oder so) habe ich keine > es läuft optimal

Raytracing aktivieren ??

Grafikkarten - Fr, 15.02.2019 17:49
Moin Leute, mir ist aufgefallen das ich in BF V die Option RTX zu aktivieren gar nicht angezeigt bekomme (DX12 wird aber als API angezeigt) unter Metro-Exodus kann ich zwar sowohl RTX als auch DSSL wählen aber er übernimmt die Einstellungen nicht und stellt es wieder auf OFF - was mache ich falsch ??

Gewicht Grafikkarte

Grafikkarten - Fr, 15.02.2019 15:07
Hab bei meiner Zotac GTX980Ti Amp Extreme (Triple-Slot mit Überlänge/Breite^^) einfach nen altes Kabel am Kühlerende eingefädelt und am anderen Ende des Kabels 3-4 Knoten in entsprechendem Abstand und dieses Ende dann durch eine "Tunnelführung" am 5,25"-Käfig meines Fractal Design R4 geführt, so dass die Karte quasi am langen Ende "aufgehangen" wird. Vorher hang die Karte auch etwas durch, trotz Backplate. Jetzt ist sie gerade im Slot. Je nach Gehäuse muss man also kein Geld für ne Halterung ausgeben.

suche Test/Benches für Ryzen 2000 (2600x) bezüglich Unterschiede beim RAM...

CPU's und Mainboards - Fr, 15.02.2019 12:48
Corsair scheint manchmal besser zu selektieren als Gskill. Meine Corsair laufen. Samsung OEM ist manchmal auch die beste Wahl.

XMP geht manchmal nicht auf Anhieb. Daher gibt es in jedem Forum den Ryzen Memory Sammelthread. Das Einstellen per Ryzen DRAM Calculator ist dann doch einfach.

Im Gegensatz zu Intel profitiert AMD derzeit durch Speicher ca. 5% mehr. Die PCGH rät bei den geringen Unterschieden nur zu 3000er Speicher. Aber das hängt natürlich auch vom Preis ab. Weil letztlich ist es den meisten Usern egal ob 3000 CL16 oder 3200 CL14. Man merkt es nicht wirklich.

Adrenalin 2019 Edition 19.2.2

Grafikkarten - Fr, 15.02.2019 11:46
Danke. Noch habe ich da keinen Druck, es laufen alle Games.

nividia systemsteuerung , welche einstellung 3D einstellung verwalten

Grafikkarten - Do, 14.02.2019 17:40
Keine Ahnung. Wenn Du den Button "wiederherstellen" gedrückt hast, dann sind die Werte für mich "richtig".

Radeon RX 580/590 Undervolting: Was geht?

Grafikkarten - Do, 14.02.2019 14:32
Zitat: Zitat von aufkrawall (Beitrag 11926805) Man kann es mit Ultra Fast Boot auch einfach in die Aufgabenplanung packen:
https://forums.guru3d.com/threads/ov...4#post-5639484
der merkbare unterschied von fastboot und nicht fastboot: 0

von daher friggel ich da nicht -wieder- was rum... never touch a running system ;)

aber trotzdem danke :smile:

Ryzen + Mainboard + RAM Erfahrungen

CPU's und Mainboards - Do, 14.02.2019 13:49
Zitat: Zitat von DeadMeat (Beitrag 11924183) Guter Tipp :up:

Fürs B450 gaming plus gab es das sogar schon im letzten Bios vom November. Gleich mal nachinstalliert.

(...) Ärgerlicherweise hat das MSI im Gegensatz zum Gigabyte vorher massiv höhere Standard/Auto Werte bei CPU und RAM, also wieder alles Testen:frown: Gern geschehen. Ja...die Standardwerte waren bei mir auch absurd hoch zur tatsächlich benötigten Spannung. Hab's selbst noch nicht ausgetestet, aber mit protokollierten soll/ist-Werten hält sich der Arbeitsaufwand demnächst hoffentlich in Grenzen. SKYNET hat's glaub ich ja iwo schon geschrieben. Habe mittlerweile die Fresse voll vom eintippen aller einzelnen Werte subtimings inklusive....:freak:

PS: Welche Modelle in den Genuss dieser...*räusper* updates kommen entzieht sich meiner Kenntnis.

CPU springt ständig von low auf high

CPU's und Mainboards - Do, 14.02.2019 10:59
Use wattmeter and give a shit. Mit dem Höchstleistungs-Energieprofil liegen laut Tools hier mit Skylake konstant 4,2GHz an, am Wattmeter ist der Verbrauch trotzdem nicht höher als mit ausbalanciert (<30W fürs Gesamtsystem). Musste hier mit dem ASRock Z170-Board dafür nur Package C-State im Bios auf Auto (nicht on/off) stellen.

Vega unterschätzt? Besser als erwartet.

Grafikkarten - Do, 14.02.2019 02:26
Zitat: Zitat von Bellspinder (Beitrag 11922255) Die habe ich nicht mehr, aber ich meine mich zu erinnern, dass ich nur den letzten oder die letzten beiden States überhaupt verändert habe. Meine hatte Hynix Speicher, der konnt 4500Mhz@9G im Prinzip, aber ich hatte ihn auf 4400 laufen. Die Pulse 580er könnten evtl. schlechtere Chips bekommen haben, ich habe viel darüber gehört, dass die Polaris Chips mehr oder weniger handverlesen an die Hersteller gehen. hatte mal doof auf 0.95V gestellt, alles ausser furmark rannte sauber durch, inkl. 3h witcher... jetzt mal auf 1V gestellt und furmark lief... werde mal die tage noch ein wenig nach unten runter gehen, evtl. gehen noch 0.98V wie bei dir... denke für ne pulse trotzdem jetzt schon ein respektables ergebnis... zumal der durchschnittliche verbrauch um weitere 7.3% runtergegangen ist ;D

Adrenalin 2019 Edition 19.1.2

Grafikkarten - Mi, 13.02.2019 16:26
Kommt drauf an, wo ich das Limit setze. Setze ich es auf 59fps, bin ich häufiger mal im Vsync, setze ich es auf 58, bin ich quasi nie im Vsync, weshalb ich es deaktiviert lasse (solange kein Tearing zu sehen ist, gibt's ja keinen Bedarf).

i7 6700 oder i5 6600K

CPU's und Mainboards - Mi, 13.02.2019 14:39
Die Sache ist nicht ganz leicht, denn ein i7 ist in machen Games besser, nur ob die paar FPS einen Austausch erforderlich machen? Wenn alles läuft, warum dann ein Wechsel? Ein paar Frametimetests kann man sich anschauen. Ein Test der CPUs alleine sagt nichts aus. Und dann wäre da noch der Verkaufspreis. Was bringt ein 6600k oder 6700?

Ich würde meinem Bruder keinen i7 einbauen, wenn der i7 noch gut zu verkaufen ist und seine Spiele als Gelegenheitsspieler flüssig laufen.

bitte um hilfe grafikfehler beim spiel pathfinder kingmaker

Grafikkarten - Mi, 13.02.2019 12:56
Zitat: Zitat von Andi Y (Beitrag 11924971) Dann macht Windows Update bei dir alles Richtig.
Für mein MSi z77 gibt es nichts aktuelleres. der Letzte Treiber der funktioniert ist von 2017.
nicht ganz , den ich habe die treiber von einem tool runter gesaugt bekommen und installiert , ist so ein tool das was kostet wenn es schneller gehen soll beim runterladen , habs ohne bezahlen gemacht hat ewig gedauert .. aber komisch das die original seite nicht den aktuellen treiber anbietet ??? bzw nicht mal gelistet hat , das tool habe ich jetzt schon gelöscht , läuft alles einwandfrei , weiss jetzt auch nimmer wie das tool geheissen hat

RadeonPro Sammelthread

Grafikkarten - Di, 12.02.2019 18:27
Ich denke, das kommt darauf an wie tiefgreifend die Auswirkungen der Workstation-Features sind.
Unter Umständen ändert sich nicht viel...

Sichere OC-Settings für die 2080 RTX

Grafikkarten - Di, 12.02.2019 17:03
So, habe die Karte jetzt eingebaut und diverse Performancetests damit gemacht. Ergebnis: Beeindruckend! Im Prinzip habe ich jetzt grundsätzlich doppelte Minimum Frames.
Zusätzlich habe ich danach den OC Scanner probiert. Mitsamt der durch den OC Scanner eingestellte Kurve läuft die Karte jetzt durchgängig zwischen 1900-2000 MHz. Den Speichertakt habe ich dabei erstmal nicht angerührt, nur zur Sicherheit.
Witzigerweise muss ich wirklich sagen, dass die Karte durch das OC teilweise gar keine spürbaren Leistungsvorteile in 1080 (oder auch 1440p, z.B. in Metro Redux) mehr zeitigt. Dafür gabs einen fetten Leistungsboost bei Time Spy, von 9800 auf 11000.
Positiv aufgefallen ist mir auch die Laufruhe der PNY. Insgesamt bin ich echt zufrieden. :)

XFX 7950GX2 Extreme Edition (XT)

Grafikkarten - Mo, 11.02.2019 06:29
Eine Radeon VII, echt jetzt?

Mit das schlimmste was man momentan kaufen kann.

Adrenalin 2019 Edition 19.2.1

Grafikkarten - So, 10.02.2019 18:49
Zitat: Zitat von blood_spencer (Beitrag 11923195) Ich hab mit dem 19.2.1 etwa 60 Punkte weniger Graphic Score im 3DMark (Vega64).

BTW: War es immer schon so dass die Neuinstallations-Option einem den AMD Chipset-Driver gleich mit runterschmeisst? Ich war sehr überrascht dass nach der Installation der Ryzen-optimierte Energiesparplan verschwunden war. Beim cleanup mit dem beigelegten Tool auch... echt nervig so was...
Inhalt abgleichen