3DCenter Hardware-Hilfe Foren

Radeon Software Adrenalin 2019 Edition 19.6.2

Grafikkarten - vor 1 Stunde 12 Minuten
Das mit dem Rosa Bildschirm hatte ich vor einigen Treiber Versionen auch, aber nur bei nachträglichem aktivieren eines Bildschirms. Jede änderung in den Settings wie VSR oder gpu skalierung an/aus hat des wieder bereinigt damals.

Der 19.6.1 hat mein Underscan/Skalierungs Lag problem beseitigt was ich in den letzten paar Versionen hatte, mal sehen ob das nun behoben bleibt in der Reihe.

SLI - Kompatibilitätsbits - Sammelthread

Grafikkarten - vor 4 Stunden 44 Minuten
Gentlemen, good afternoon with everyone.
I'm from Peru from Latin America. I have read the 173 pages of all your research and I am amazed as I am so excited by so much knowledge. I have even created my own blog on facebook to share nvidia SLI profiles with Spanish speakers. I wanted to forgive you a favor to create a profile for this game called CONQUEROR'S BLADE has its own engine called CHAOS I do not know if it is compatible with Unreal engine. Been investigating and testing bits sli but without any excitement I hope you can give me an answer thanks.

Ryzen + Mainboard + RAM Erfahrungen

CPU's und Mainboards - Mo, 17.06.2019 22:44
Das "Energiesparmodus"-Profil erhöht nur arschträge den CPU-Takt...

RX480 Sapphiere Nitro+ Lüftersteuerung

Grafikkarten - Mo, 17.06.2019 18:34
Deswegen die sanften Vorschläge. Wenns gleich nicht klappt, zurückstellen und lassen.

Es macht hier keiner eine Verkaufsveranstaltung draus. Es aber garnicht auch nur 1x zu versuchen wäre imho einfach blöd :smile: Das ist auch schon alles dazu.

So in etwa die Einstellungen von denen ICH sprach, gehen auch bei 65%.

Grillen ist nicht. Du gibst ja WENIGER Spannung drauf.
Wenn so wie beschrieben, fliegt man erstmal, und schlimmstenfalls, aus dem Spiel auf Desktop. Bestenfalls sieht man erstmal die ersten Darstellungsfehler.

Da ist nicht weiß Got was zu tun. Einfachste Anweisungen wo gibt ;)
"Nachdem dir das mit den Lüftern gefällt (das mal ruhig als erstes erledigen), sind die letzten 3 States wichtig. Im ersten Schritt kannst du P7 um 25mV, P5 und P6 um 20mV kleiner stellen.
Wenn das paar Tage ohne nerven rennt, P5 dann auf 1255. P6 auf 1285 Mhz."

Ich meine aber gelesen zu haben, die Soft setzt nicht jeden mV direkt um, sondern stuft es auf nächstliegende Werte. Kann mich nicht mehr erinnern wie die schritte sind :( Meine 6mV oder sowas.
Mach halt bei allen 3 States erstmal -20mV.

Dann nach einer Woche :) die neuen Takte für P5 und P6 testen. Wenn die Takte nicht wollen, behälst du wenigstens deine -20mV. ISt immernoch schicker als jetzt. Karte wird Kühler, hält länger P7 bevor sie immer kurz in P5/P6 fährt. Das spielt also in dein Lüftungsproblem mit ein. Egal ob OC dazu kommt oder nicht.

Radeon™ Software Adrenalin 2019 Edition 19.6.1

Grafikkarten - Mo, 17.06.2019 15:47
Zitat: Zitat von Mangel76 (Beitrag 12024500) Wenn ich das korrekt in Erinnerung habe, hieß es auf der E3, dass FidelityFX den Spieleherstellern zur Verfügung gestellt wird, damit die es in ihre Spiele integrieren können. Wenn dem so ist, muss es wohl aktiv eingebaut werden. Das wäre dann meh. Naja... mal sehen wie hoch die Bereitschaft ist.

Windows Server 2019, AMD Epyc, USB3.0 Disconnects

CPU's und Mainboards - Mo, 17.06.2019 12:25
So, kopieren von einer Seagate HDD, angeschlossen am rückseitigen USB3.0-Anschluss, zu einer anderen Seagate HDD, angeschlossen am Front-USB3.0-Anschluss, funktioniert ohne Probleme. Extra nochmal die Prüfsumme mit Sha256 überprüft.

Euer Erfahrungen mit Hybrid-Karten !

Grafikkarten - Mo, 17.06.2019 12:04
Ich kann nur von meiner EVGA 980 (ohne Ti) berichten, die ich mit der zukaufbaren EVGA Hybrid-Kühlung erweitert hatte:

Pumpe laut und vibrierend -- ich habe diese über eine Lüftersteuerung runterregeln müssen. Via RMA dann eine neue EVGA AIO angefordert, diese hatte aber dasselbe Klangbild... (nein, es war nicht dieselbe *g*)

Der 120mm-Radiator war sehr engmaschig, der mitgelieferte Lüfter musste arg drücken/schaufeln. Laut. Radiator war trotzdem dermassen heiss, dass man diesen tunlichst nicht hätte anfassen sollen...
Ich hatte mir dann einen Lüfter gekauft, der hohen statischen Druck bot, aber es wurde nur unwesentlich leiser.

Fazit: Den Hybridshiet verkauft, die EVGA 980 ebenso und eine ganz neue Karte mit einer echten Custom-Wakü (Heatkiller 4, 4-fach Radi) ausgerüstet. Dreimal bis fünfmal so teuer, aber dafür nicht hörbar und auch bei >30°C Raumtemp noch unter 50°C GPU-Temp. :freak:

Crysis 3 auf Vega 56 unspielbar

Grafikkarten - So, 16.06.2019 22:13
Naja, ruckelt leicht, aber nicht so, dass es mich stören würde. Habe allerdings auch eine höhere Auflösung: 2560x1440
Von unspielbar würde ich da nicht sprechen. ;)

Gruss Wildfoot

Intertnetverbindung kappen um Controllpanel zu installieren?

Grafikkarten - So, 16.06.2019 16:00
Man muss nicht, aber man kann's zumindest versuchen:

Der DCH-Standard kommt von Microsoft um (grob zusammengefasst) das Zusammenspiel von IHV und ODM/OEM bei der Treibererstellung und -pflege zu vereinfachen.

Sowohl von Intel als auch von AMD gibt es aktuell afaik nur noch und ausschließlich DCH-Treiber, einzig bei NV hat man noch die Wahl zwischen dem klassischen und dem DCH-Paket.

NVIDIA GeForce Game Ready 430.86 WHQL

Grafikkarten - Fr, 14.06.2019 07:05
Zitat: Zitat von Darkman.X (Beitrag 12010160) [...]Für nur einen schönen Namen braucht man keinen Treiber. Dann zeige mir doch mal[...] Doch und nö :)

Zitat: Zitat von Darkman.X (Beitrag 12010160) Razor, vielleicht hast du doch Recht, ich weiß es nicht... Ich betreibe einen Receiver am digitalen Ausgang der Soundlösung und am TV.
Beides verhält sich gleich, glaube mir... das eine mit, das andere ohne Treiber.

Und wenn Microsoft Standard-Treiber für bestimmte Hardware-Komponenten installiert, brauchts einen "Treiber", um diese umzubenennen und/oder in bestimmter Weise zu konfigurieren... so machen es z.Bsp. auch die Chipsatz-Hersteller, wie Intel oder AMD.

Razor

Adaptive Sync / FreeSync Monitore Sammelthread

Grafikkarten - Do, 13.06.2019 23:19
Zitat: Von Asus soll ein Monitor kommen, der erstmals die Display Stream Compression (DSC) von DisplayPort 1.4 nutzt.
Dank der Datenkompression ist 4K UHD mit 144 Hz und HDR ohne Farbunterabtastung möglich.

Zum Asus-Monitor fehlen neben dem Namen noch weitere Details zur Ausstattung sowie zu Preisen und Marktstart.

https://www.computerbase.de/2019-06/...reesync-2-hdr/

YT ruckelt mit i5-7500 iGPU und drei 4k Monitoren - was tun?

CPU's und Mainboards - Do, 13.06.2019 22:40
Du könntest schauen welchen Codec Du anschaust (ich glaubt YT nutzt VP9) und dann z.b. in der Nvidia-Codec-Liste vergleichen, welche Graka das in Hardware kann.

https://developer.nvidia.com/video-e...support-matrix

Für AMD gibt es auch irgendwo ne Liste, aber ich bin ein kleiner grüner Fanboy :-)


Ich hätte jetzt übrigens auch auf den Mix von 60 und 24hz getippt. Da gibts durch Vsync auch gerne Ruckel-Orgien. Aber wenn es mit reduzierter Auflösung geht ....

Vega - Undervolting

Grafikkarten - Do, 13.06.2019 20:55
Sind die normalen Memory Timings die du auch in Wattman einstellen kannst.
0 = Auto
1 = "normal"
2 = bissel straffer.

Hab da bisher kein Unterschied gemessen.

Vega 56 überhitzt?

Grafikkarten - Do, 13.06.2019 14:00
Zitat: Zitat von gbm31 (Beitrag 11989695) Division 2 ohne VSync ist echt DER Test sowohl für die GPU als auch für CPU und RAM. Einige meiner OC Settings für den DDR4 die bisher unauffällig liefen steigen da auch schnell aus. 100 h Division 2 mit meinem Vega Settings (1500 GPU / 1020 HBM ~ 180w Asic mit meiner Spannung) kein Absturz.

PubG & Witcher 3, selbe Settings -> spring bei knapp 200w Asic rum, und stürzte ab.

Also D2 ist nicht DER Test für das Ausloten einer Vega... ;)

Asus baut öfter Mist bei den AMD Kühlern.
Man denke an die 290x zurück die den 780 TI Kühler hatte und nicht richtig passte...

Hab meine Asus auch nur genommen weil ich sie günstig bekommen habe und wusste das ich sie umbauen werde (Ghetto Mod) und da die Spawa Kühler Begebenheit auch gleich mit verbessert habe.

Edit:
Laut einigen im PCGH hat Asus da mit neueren Chargen nach gebessert. Muss also wohl schon ein älterer Lager bestand gewesen sein den du erwischt hast?

Prinzipiell mag ich Asus wirklich, aber was AMD Grafikkarten angeht, greift man da besser Sapphire / PowerColor.
Zumindest wenn man nicht plant an der Karte groß was zu verändern.

3dfx - Der offizielle 3DC "Boah, dieses neue Spiel rennt noch klasse auf 'ner Voodoo"-Thread

Grafikkarten - Di, 11.06.2019 22:41
Um nochmal an die Treiber Diskussion anzuknüpfen. Es scheint so das ich damals ein Archive erwischt habe aus dem jemand fast alles außer dem Treibercode selbst entfernt hatte. In der Zwischenzeit habe ich nun ein größeres gefunden in dem der CSIM Code noch enthalten ist. Ich kann jetzt natürlich nicht sagen ob der Code dort wirklich Rampage entspricht aber immerhin werden von dem Code 4 Texture pro Pass unterstützt.

Theoretisch sollte es mit dem CSim Code möglich sein den Rampage Treiber für DX7 auf 4 Texturen pro Pass zu bringen und den fehlenden DX8 Teil zu programmieren. Allerdings kann Rampage ja angeblich nur PS 1.0 und ich bin unsicher ob Microsoft den Support dafür nicht vollständig entfernt hat. Daneben ist mir auch nicht klar ob es überhaupt Spiele gibt die sich mit 1.0 zufrieden geben oder alles was jemals DX8 Pixelshader verwendet hat sowieso gleich 1.1 wollte.

Wie aber schon einmal gesagt dürfte sich halt für die paar Rampage Karten die in irgendwelchen Tresoren liegen keiner die Mühe machen. Dummerweise ist der Verilog Code nie geleaked. Damit könnte man heute vielleicht mit einem PCIe FPGA board wirklich einen Rampage (mit DVI oder einem anderen digitalen Port) nachbauen.

Windows Prerelease 18912 und Nvidia Treiber

Grafikkarten - Mo, 10.06.2019 07:35
Zitat: Zitat von LavaLampe (Beitrag 12017104) Hab den Treiber auch mal Testweise installiert. Aber der Zeigt mir kein PhysX an. Ist das tragisch?
Physx ist in dem Treiber nicht dabei.
Habe ich aber nachträglich instelliert.
https://www.computerbase.de/download...stem-software/

Gigabyte 2080Ti

Grafikkarten - So, 09.06.2019 23:07
Zitat: Zitat von HisN (Beitrag 12016865) Stell das Power-Target runter.
Wenns dann nicht mehr ausgeht isses das Netzteil.
Wenns dann immer noch passiert isses nicht das Netzteil. Es ist ein Bug mit der Karte. Danke für den Tipp.

70% Power Target und 80% funktionieren. Keine Abstürze unter DX12. Temperatur ist einfach mal 10°C niedriger. Takt ist trotzdem 1950 Mhz...

Muss mal schauen ob es nen Update für die Karte gibt.

Monitor wird plötzlich schwarz

Grafikkarten - So, 09.06.2019 20:16
Zitat: Zitat von Mortalvision (Beitrag 12016857) was für ein Netzteil ist in deinem Rechner? https://geizhals.de/enermax-revoluti...g-a718287.html

Quake II RTX

Grafikkarten - Do, 06.06.2019 22:00
Wieso "trotz Vulkan"? Vulkan unterstützt seit Version 1.0.42, also bald zweieinhalb Jahren, mGPU.

Radeon™ Software Adrenalin 2019 Edition 19.5.2

Grafikkarten - Do, 06.06.2019 09:36
Der Treiber funzt ohne Probleme bisher.
Inhalt abgleichen