CPU's und Mainboards

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum - 2,52
Diskussions- und Hardwarehilfe-Forum von 3DCenter.org
Aktualisiert: vor 4 Stunden 32 Minuten

Ryzen + Mainboard + RAM Erfahrungen

Mo, 19.10.2020 20:31
Gibt neue Chipsatztreiber.

Asrock Z490 Board in Grafiktests (!) 3% langsamer als Asus-Board

Mo, 19.10.2020 09:33
Hahaha und ich habe mich gerade im CB Forum gefragt was für eine Person so etwas postet :D
Jeder hier im 3Dc hat einen CB Account ;)

Woran liegt es? Stromsparfunktionen? PCI-E? Oder der klassische Weg über 101mhz BLCK?

PC bootet langsam, komme nicht ins BIOS und stürzt ab und an ab

Fr, 16.10.2020 17:15
Zitat: Zitat von Holle (Beitrag 12462742) So, die Firma ARLT hat das Problem gefunden.

Das Netzteil ist abgeraucht. Ich hatte ja ein zweites eingebaut, dies scheint aber auch kaputt zu sein.

Netzteil BeQuit! war 18 Monate alt und wurde auf Garantie getauscht und auch gleich eingebaut.

Es macht halt doch Sinn mehr zu bezahlen als der billigste im Netz.:up:

Warum ich nicht ins BIOS kam, ist auch geklärt. Der Monitor ist defekt und brauchte vom Signal von der GPU bis zum Bild zu lange. Bis das Bild da war war der POST schon längst vorbei. Und da man(n) ja mehrfach F2 oder Entf drückt lief er dann gar nicht mehr an.

Alles in allem eine komische Geschichte, die aber jetzt gelöst ist.

Euch nochmal besten Dank für die Hilfe!:up: Du hast - nicht böse gemeint - eine fundamentale Regel missachtet. Du darfst nicht ein ungetestetes Netzteil zum testen nehmen. Da läufst du eben genau in dieses Problem rein :D Selten, aber nicht selten genug um es zu ignorieren.

Freut mich läuft alles wieder :)

Erfahrungen mit ClockTuner for Ryzen (CTR)

Fr, 09.10.2020 15:37
Bei igorslab im Forum hatte auch einer den Eindruck es läuft in Games nicht rund,
bis hin zu Tonstottern.

-->

.... Das Laden des letzten Spielstandes dauerte erheblich länger u. das Spiel lief schlechter mit Tonstotterern u. Framedrops. Ich hab das Profil wieder gelöscht...

Habe es auch wieder deaktiviert.

Windows Server 2019, AMD Epyc, USB3.0 Disconnects

Sa, 03.10.2020 21:16
Update: Nachdem ich vor ca. einem Monat beim Anstecken meiner 2. externen Sicherungsplatte einen spontanen Reboot unseres Servers hatte (Gottseidank nichts schlimmeres passiert), hab ich jetzt eine USB3-Erweiterungskarte eingebaut, die Front-USB-Buchsen vom Gehäuse dauerhaft abgeklemmt und die Front-USB3-Buchsen des HotSwap-Rahmens an den Header der Erweiterungskarte geklemmt. Der USB3-Header vom Mainboard bleibt also jetzt frei. Bisher läuft es damit. Karte war auch mit ~90€ keine Billigkarte (DeLOCK - USB-Adapter - PCIe 3.0 x4 - USB 3,2 Gen 2 x 3 + USB3.0 (intern)).

Ob die Disconnects mit anderen Platten noch auftreten, konnte ich mangels anderer externer HDDs nicht testen. Ein schneller Patriot USB3-Stick (320/260MB/s Read/Write) lief aber anhieb problemlos.

Ryzen: Spannung / Einstellungen okay?

Do, 01.10.2020 23:13
Hallo,

angeregt durch ein Posting im CTR-Thread habe ich mal meine Werte im BIOS/UEFI von den Auto-Einstellungen befreit und auf die folgende Werte gesetzt.

System siehe Profil.

Hat nach meinen bisherigen Benches ca. 100 Punkte in CB20 gekostet, aber sonst ist nicht wirklich etwas meßbar schlechter geworden.
Ich bin auch für Tipps bzgl. Optimierungen dankbar!
Miniaturansicht angehängter Grafiken      

Problem mit RAM

So, 27.09.2020 12:25
Zitat: Zitat von blackbox (Beitrag 12440794) Moin,

habe folgenden RAM gekauft: Corsair Vengeance LPX 32GB (2x16GB) DDR4 3200MHz C16 XMP 2.0 High
Mainboard: msi z370-a pro
CPU: I7-8700

Problem: RAM läuft nur auf 2133 Mhz, egal was ich einstelle.

Die Supportseite für das Mainboard ist zur Zeit nicht verfügbar. BIOS ist vom letzten Jahr 2.a0.
Somit kann ich nicht wirklich sehen, ob der RAM kompatibel ist. Aber laut der Seite https://pcpartpicker.com/products/me...le_with=fjPzK8 ist der RAM kompatibel.

Habt ihr irgendwelche Tips, wie ich den RAM zum Laufen bringe? Ist dies das korrekte Board?
https://de.msi.com/Motherboard/suppo...#support-mem-3

Ich finde hier leider jetzt nicht wirklich deinen Kit in der Supportliste - hast du eventuell die genaue Herstellerbezeichnung?
Bzw. ist es einer aus dieser Liste?
https://geizhals.at/?fs=Corsair+Veng...h+&hloc=at&in=

Asrock fm2a88x itx mit amd a6 6400k bootet nicht mehr...

Sa, 26.09.2020 16:06
Zitat: Zitat von brutzi (Beitrag 12440361) Vielen Dank, daran hat es gelegen...:rolleyes: :up:

PC Upgrade entpuppt sich als ultra nervtötend. Fehlersuche

Sa, 26.09.2020 10:41
Zitat: Zitat von Skinner (Beitrag 12440011) Hast Du von Windows 10 auch eine aktuelle Version zum installieren.
Moderne Hardware verlangt nach einen aktuellen Windows 10. Jup, neuste. Austauschboard kommt heute.

2x4 Pin 12V Power Connector am Mainboard, aber nur 4-PIN-Anschluss am Netzteil...

Mi, 23.09.2020 21:32
Mal 'ne blöde Frage: Mein NT (Seasonic) hat nur einen 4-Pin-Stecker und ist an die oberen 4 Pins des 8-PIN-Anschlusses des Mainboards angesteckt (siehe Bild!). Gibt es "Adapter" oder ähnliches zu kaufen, mit denen ich auch die unteren 4-Pins mit Strom versorgen kann, z.B. sowas, nur eben mit der richtigen PIN-Form/Belegung!?

Ich habe mit dem Board (GA-890GPA-UD3H (rev. 2.0)) ein paar "Probleme" und dachte mir, dass wenn ich auch die unteren vier unbelegten PINs mit Strom versorge, dass dies ggf. für mehr "Stabilität" sorgen könnte. Die Probleme sind der Art, dass der PC manchmal gar nicht bootet [i](Lüfter laufen)[i], manchmal problemlos bootet, manchmal "komisch" bootet, z.B. dass erst 15 bis 20 Sekunden nach dem Betätigen des Startknopfs ein Video-Signal vom TFT empfangen wird, so dass ich den Startup (Logo-Screen, Post Screen) nicht mitbekomme und auch nicht mittels "Function keys" ins Bios gelangen kann. Variiert stark. Wenn er aber hochgefahren ist und ich in Windows bin, läuft er doch ziemlich stabil... :freak:

CPU ist ein AMD Phenom II X4 945, 4C/4T, 3.00GHz, boxed [95W/C3] (HDX945WFGMBOX)

onboard GRAKA wird genutzt (ATI Radeon HD 4290)

Custom Power Plan - zahlt sich es heute noch aus?

Di, 15.09.2020 18:05
Zitat: Zitat von Gast (Beitrag 12423700) Angeblich liefert AMD an Windows bewusst nicht die vollkommen korrekte Reihenfolge der Cores von gut bis schlecht, damit Windows beim migrieren der Threads möglichst jene Kerne benutzt die auf den selben Cache zugreifen können.

Es kann beispielsweise besser sein, wenn Windows die Threads zwischen nur dem 2. und 3. besten Core hin und herschiebt, wenn diese im selben CCX liegen, als wenn es den besten benutzen würde, der aber in einem anderen CCX mit alles schlechten Cores liegt. Laut HWInfo liegen bei mir die schnellsten 3 Cores auf einen CCX und die 3 nächstschnellsten Cores auch auf einen CCX und die schnellsten 6 Cores daher auf einem CCD. Auch Benchmarks mit entsprechenden Threadsanzahl belegen das. Mit dem Ryzen Profil dagegen wandert der 3 Thread schon auf den anderen CCX aber noch im selben CCD.

Versuche sonst auch noch das Sz_cb Profil, kenn ich gar nicht.

RAM-Tuning wie verifizieren?

Sa, 12.09.2020 20:32
Na wenn du so ein Tool brauchst. All Core OC oder per CCX OC. WTF.

Fehlersuche Mainboard/CPU/Netzteil

Sa, 12.09.2020 18:45
Danke nochmals für eure Hilfe.
Ich habe mir ein gebrauchtes Mainboard bestellt (Gigabyte GA-B85M-D3H, 45€ vom Händler mit 6 Monaten Garantie). Gerade den Prozessor rübergebaut, und mal ganz optimistisch alles andere auch schon (aber noch nicht ins Gehäuse, hehe), und: alles läuft auf Anhieb!

Dass es tatsächlich das Mainboard ist, habe ich mir irgendwie schon gedacht. Ich hatte schon seit mehreren Monaten immer mal wieder Bluescreens, sowohl mit dem alten RAM als auch mit dem neuen. Nagut, hätte noch das Netzteil sein können, aber er lief ja immer noch stabil, sobald er einmal gestartet war (der Fön-Trick hat sehr zuverlässig gewirkt! :-)). Oder die CPU, aber das ist, nachdem was ich so gelesen habe, sehr unwahrscheinlich.

Braucht noch jemand mein altes Mainboard? :-)

Erkennt 2x8GB RAM statt 2x16GB (G.Skill)

Di, 08.09.2020 12:31
Zitat: Zitat von Ex3cut3r (Beitrag 12416959) Wo hast du denn gekauft? Damit man bescheid weiß, für einen zukünftigen Kauf, weil seriös hört sich das nicht an, habe ich auch nie erlebt, dass ich was anderes bekomme, als draufsteht. Und ich kaufe querbeet ein. Mindfactory, Alternate, Amazon, Computeruniverse, Notebooksbilliger.
War E-Tec in AT.

Gigabyte Aourus Elite B450 Bios Update

Mo, 07.09.2020 02:02
Entpackt war die Datei dann 16MB groß (was dem Flash Speicher des Mainboards entspricht), also war der Download vermutlich nur stärker komprimiert...

Update über USB-Stick hat geklappt :) (ich musste zwar den RAM Speichertakt danach wieder richtig einstellen, aber sonst scheint alles zu passen).

Nochmals Danke :up:

Neuer Ryzen 3900x, Bluescreen in Windows

So, 06.09.2020 12:33
Im GM die alte Cpu gelöscht ?

lg

Umstieg von Ryzen 5 auf Ryzen 7 - Systemhänger

So, 06.09.2020 12:30
"Und der Preis fürs dümmste OS geht an..." ;D

AM4 Mainboard mit USB C für Docking Station?

Sa, 29.08.2020 22:29
Zum Abschluss noch kurze Rückmeldung.
Klappt einwandfrei, Video mache ich aber separat.

Vielen Dank für die Hilfe :)

Lüfter laufen kurz an, aber PC bootet nicht.

Mi, 26.08.2020 09:50
Klar kann man die tauschen. Wenn sie schwach wird, kann das schon solche Probleme verursachen, ohne dass gleich eine BIOS-Warnung kommt oder es einen Totalausfall verursacht.

Mein Board hängt die ganze Zeit am Netz. Trotzdem musste ich die Knopfzelle mittlerweile zweimal tauschen in 9 Jahren, kommt halt auch auf die Qualität der Knopfzellen an. Nach 3 Jahren tauschen ist denke ich realistisch, nach 5 Jahren einigermaßen wahrscheinlich.