Forenneuigkeiten

Eure Speedtestwerte im Mobilfunk

Neue Forenbeiträge - Mo, 29.06.2020 12:08
Ich bin bei Voxi und habe sehr gute Werte damit.

Was habt ihr für einen Anbieter und was erreicht ihr für Werte dort?


Kategorien: 3DCenter Forum

RXT2080ti vs. Path of Exile

Grafikkarten - Mo, 29.06.2020 11:04
Mal das Displayportkabel tauschen. Ich hatte mal ein ähnliches Problem bei der PS4. Unter 4k HDR verschwand das Bild ab und zu.

Ein hochwertiges Kabel hat das Problem behoben.

Allerdings hat aufkrawall recht, die Fehlermeldung sagt was anderes.

EVGA GTX 980 SC defekt ?

Neue Forenbeiträge - Mo, 29.06.2020 10:27
Hallo habe folgendes problem wenn ich Dota 2 anmache und im Hauptmenü bin kriege ich nach kurzer zeit ein schwarz Bild und Dota 2 hängt sich auf .
Ich habe festgestellt das es im Windows ereignis log nee meldung gibt 4101 Der Anzeigetreiber "nvlddmkm" reagiert nicht mehr und wurde wiederhergestellt.
Wenn ich mit MSI Afterburner der karte mehr mV oder weniger MHz gebe wird es Stabieler aber nach längere zeit im Hauptmenü passiert es immer noch .
Wenn ich ein spiel an habe kann ich ohne probleme durch zocken.
Ist die defekt oder muss ich der noch mehr saft geben was ist das max an plus was ich drauf geben darf .
Kategorien: 3DCenter Forum

Wie bitte? Crucial BX100 vs ASR x470 SLI Master

CPU's und Mainboards - Mo, 29.06.2020 00:00
Puh, gute Frage. Aber die ganzen (A)RGB-Apps machen öfters Probleme, ändern Signale und so.

Wertanfrage Phenom 2 X4 980, 8GB DDR3, RX5502GB, 240er SSD, 1TB Platte

Neue Forenbeiträge - So, 28.06.2020 21:33
Hallo Forum,

habe aus Restteilen folgende Kiste zusammengestellt:

- Phenom 2 X4 980 3.7GHz mit Arctic Cooler
- 8GB DDR3-1333 (2x4)
- ältere Crucial M500 mit 240GB
- 1TB Sata WD-Blue Platte
- RX550 mit 2GB
- Bluray-Laufwerk
- Seasonic X760 80+ Gold
- älteres Fractal Design (glaube R5)

Was hat das ca. noch Wert? Windows 10 ist auch dabei.

mfg
cos

Edit: Also Office Kiste sollts taugen, aber ich habe heute mal CS:GO in FullHD für eine Stunde gezockt auf dem Ding, das lief mit 63.xx FPS avg.
Kategorien: 3DCenter Forum

IPC-Angaben vs. Realität?

Prozessoren und Chipsätze - So, 28.06.2020 21:19
Zitat: Zitat von Tesseract (Beitrag 12350862) weil sich die relationen ändern. höher getaktete cores haben z.B. weniger speicherbandbreite und höhere speicherlatenz pro clock cycle. Also wäre der 4.6Ghz Sandy da quasi noch zusätzlich im Nachteil? :| Macht es das besser oder schlimmer?

Zitat: kann man nicht verallgemeinern. zen 2 ist beim packen ungewöhnlich stark, die sprünge sandy -> haswell -> skylake hingegen sind z.B. in spielen (sofern wirklich ein CPU-limit herrscht und genug threads da sind) eher größer als beim packen, besonders bei den unteren quantilen. Ähmm. Da sind jetzt außer dem Sandy ein 6600K und ein 3950X dabei...

Zitat: wie kommst du auf das? ich kann mich an keine einzige folie mit IPC-gains erinnern nach der es keine diskussion darüber gab die realistisch das sei. Ist mir nie aufgefallen. Meist gehört das für mich nur zu den Aufgeilitis-Aspekten. Oder jemand macht dann Aida an :usweet:

Hilfe beim Ersatzreifenkauf

Neue Forenbeiträge - So, 28.06.2020 20:05
Hallo Leute,

ich fahre einen gebrauchten Ford-CMAX Baujahr 2014. Leider habe ich keinen Plan von Autos.

Gestern ging ein Reifen hinten kaputt. Der Schaden ist auf der Innenseite und daher wohl nicht reparabel.

Auf allen vier Rädern sind Allwetterreifen Goodyear Vector 4 Seasons 215/55 R16 97V montiert.

Diese sind schweineteuer.

In der Zulassung steht aber lediglich 205/55 R16 91H. Solche Reifen kosten gerade einmal die Hälfte.

Wir fahren im Jahr ca. 8.000-10.000km und auch nicht schneller als 200km/h.

Fragen:
1. Warum sind da so völlig überdemensionierte Reifen installiert?
2. Was kaufe ich als Ersatz. Dass ich beide Reifen auf der Achse tauschen muss ist mir bewusst.

Nach Googlen kommen die Continental AllSeasonContact am Besten weg. Die könnte ich für die Hälfte der installierten GoodYears in 205/55 R16 94H kaufen - und damit gemäß Fahrzeugschein. Dann hätte ich aber vorn und hinten unterschiedliche Hersteller und Reifenbreiten.

Das ist zwar erlaubt, ich habe aber keine Ahnung, wie sich das auf das Fahrverhalten auswirkt.

Was soll ich tun?

- Die gleichen Reifen wieder kaufen?
- Die gleiche Reifen in 205 installieren?
- Ein paar neue Reifen in 205 Breite installieren, Marke egal?
- Ein paar neue Reifen in 215 installieren, Marke egal?
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 10 - Firefox Lockwise Zugansdaten exportieren

Neue Forenbeiträge - So, 28.06.2020 14:08
Hallo Mädels,

ich möchte in Windows 10 aus Firefox 78.0 Lockwise meine Zugangsdaten exportieren um diese in Lastpass zu importieren.
Dafür gibt es hier eine Anleitung von Mozilla für den Export. Leider taucht der Punkt "Zugangsdaten exportieren" bei mir nicht auf.
Hat jemand einen Tipp?
Kategorien: 3DCenter Forum

Neuen PC optimal einrichten

Neue Forenbeiträge - So, 28.06.2020 13:28
Hallo, habe schon seit längerem keinen PC mehr zusammengebaut und wollte mich nun hinsichtlich Software erkundigen, wie ich nen PC am optimalsten einrichte.

Wie macht ihr das prinzipiell? Nach dem ersten Start ins Bios gehen und dann gleich was einstellen? Gibt es Dinge, die man empfehlenswerter Weise immer im Bios einstellen sollte?

Windows 10 dann bei Microsoft runterladen und über USB Stick installieren oder? Werden dann alle aktuellen Treiber geliefert? Oder ist es empfehlenswerter sich alles von der Herstellerseite des Mainboards runterzuladen?

Ist bei der Installation der Treiber eine Reihenfolge zu beachten?

Sollte ich gleich nach Installation von Windows das Bios updaten und dann erst alle Treiber installieren?

Gibt es in Windows selbst noch irgendwelche Basics die unbedingt eingestellt werden sollten?

Ich kann natürlich einfach rumprobieren, würde mich aber über Ratschläge der Erfahrenen unter euch freuen, um das ganze strukturierter angehen zu können.

System: Rog Strix B550-F Gaming (Wifi)
Ryzen 3600
Crucial Ballistix DDR 4 3600 (2x8 GB)
Kingston A2000 250 GB NVME SSD

Besten Gruß
Kategorien: 3DCenter Forum

Wie bitte? Crucial BX100 vs ASR x470 SLI Master

Neue Forenbeiträge - So, 28.06.2020 13:22
Ich habe die NVME SSD rausgenommen und eine SATA SSD BX100 eingebaut - Windows 10 pro installiert. Soweit so gut...

ASRock RGB Software installiert - Absturz - SSD bis zum nächsten Abschalten weg

4 Mal reproduziert

Samsung 850 pro oder HDD - kein Problem

NVME - geht

Was genau hat die BX100 gegen diese RGB SW?

P.S. Ich besitze 2 BX100 - neuste Firmware - beide gehen nicht!
Kategorien: 3DCenter Forum

F1 2018 - Boxenstop Frage

Neue Forenbeiträge - So, 28.06.2020 13:16
Hallo,

irgendwie raffe ich das nicht bei einem Boxenstop einzustellen das ein defekter Flügel nicht gewechselt werden soll...wo oder wie kann ich das machen?

Danke vorab!
Kategorien: 3DCenter Forum

IPC-Angaben vs. Realität?

Neue Forenbeiträge - So, 28.06.2020 11:38
Grüß euch

Ich hatte zufällig noch kurz im Hinterkopf noch die Geschichte mit dem OC der NB-CPU des Bulldozers im Kopf, als ich in den 7-zip Benchthread stolperte...
Das mit Bulli, weil sich dadurch klarer zeigte, daß sich bisschen mehr als nur die redisigns der Alus auf IPC auswirkt. An sich, bekanntlich.

Da gab es ua. den Effekt, daß man mit 2.4Ghz auf der NB Geruckel wegbekam oder allgemein Steigerungen zwischen 5% BIS 20% erlebte. Bei Spielen/Anwendungsbenches. Rein synthetische Benches diese Realität aber selten hergaben.

Ich hab also in dem 7-zip Thread mal gebeten, 2 Leute haben bisher mitgemacht... :rolleyes:, den Bench auch mal mit 1 und vor allem 4 Threads abzufeuern. Vor allem 4, um auch mal zu gucken wie sich die "KB/s" gegenüber dem 2500k machen.

Mehr Breite schlägt wie erwartet gewaltig ein. Absolut nichts dagegen :smile: Dafür, daß Packer aber angeblich immer sehr gut skalieren können und die Rechnerei in der Anwendung selbst durch kaum Nebenaufgaben gestört wird, tut sich da bei 4 Threads imho aber nicht gleich soviel durch IPC (TAKTBEREINIGT) wie man CPU-Generation für CPU-Generation behauptet.
Imho. Könnte ja noch sein, daß ich die +IPC irgendwie grad falsch in Erinnerung habe.

Es ist ja immerhin nicht nur ein 6600k dabei, sondern auch ein Zen2 mit einem Win10 Build, welches bei der Threadverteilung, zwischen den Domänen bereits gut unterschieden sollte (?)

Ist das irgendwie zu erklären? Liegt es am SONST unrealistischen Workload von 7-zip? Oder am zu realistischen, diesbezüglich? :|
https://www.forum-3dcenter.org/vbull...4#post12191044

p.s.:
Vorerst hat mich das kurz an AVX() erinnert, mit dem man schon penibel aufpassen muss, denn sobald im System mehr als nur Desktop + Routine los ist (aka nur x264 benchen & Co.) und einem mal die Datasets aus dem L2D immer mal kurz weggeflusht werden, man damit dann spürbar stärker einbricht als mit SSE (das dann vs. Intels Folien wieviel schneller man mit AVX sein kann ;))
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 10 - Laptop nach Boot/Standby arschlahm - wie diagnostizieren?

Neue Forenbeiträge - So, 28.06.2020 11:20
Der Lappi meiner Freundin ist die ersten ein zwei Minuten extrem träge, danach lüppt er ganz ordentlich. Und gerade bemerkt: Im gemeinsamen WLAN hielt alle meine Netzwerkakvitäten ebenfalls solange die Füße still, bis sich ihr Lappi endlich ausgemährt hatte.

Kann es sein, dass ein Boot/Wakeup massiv Traffic verursacht und deswegen (vor allem Browsing) ihr System ausbremst? Womit könnte ich das am besten monitoren?
Kategorien: 3DCenter Forum

AMD GPU und VR

Grafikkarten - Sa, 27.06.2020 21:47
Zitat: Zitat von MiamiNice (Beitrag 12349335) Theorisieren auf hohem Niveau. Leider nein.

https://www.computerbase.de/2019-07/...benchmarks-vr/



Es gibt absolut keinen Grund AMD zu kaufen, mit dem Ziel VR Games zu zoggen.

PS: Man sollte diesen Test auch nicht ganz ernst nehmen, den er suggeriert das es OK ist in der Reprojektion zu spielen. Das ist es allerdings nicht und je nach Spiel auch absolut nicht. Vor allem schnelle Games wie eben Racer, geht das null. Deswegen ist z.b. PCars2 bei mir noch auf der Liste für die 3080TI. Geht zwar auch auch der 2080TI aber die habe ich übersprungen. Auf meiner 1080TI geht PCars2 z.b. null mit Lenkread und Co, hier ist allerdings CB anderer Meinung.

Man will als VR Gamer so viel Power wie man nur haben kann. Es gibt halt viele Spiele die enorm an der Kiste zerren und das gilt auch für die CPU. PCars2 und No Mans Sky VR, nur um mal 2 Beispiele zu nennen. Für Beat Saber und Co. braucht niemand einen fetten PC.

Man kann das alles auch gar nicht grundsätzlich fest machen da neben diesen ganzen technischem Gewäsch auch die eigene Empfindung zählt. Mann muss sich ja nur mal Vorstellen das die Reprojektion einfach den letzten Frame nimmt und um die aktuellen Lage des HMD ergänzt. Das hat z.b. in Rennspiele zu Folge das man einen Frame "blind" fährt, bzw. jeden 2. Frame wenn die Leistung dauerhaft nicht reicht. Man kann sagen je schneller das Gameplay desto härter merkt man den Effekt. Allerdings liegt das auch an der eigenen Wahrnehmung. Nen Gimp der im Rennspielen immer auf den letzten Plätzen ist und kaum spielt, dem wird das kaum auffallen. Wenn man allerdings um die letzten ms kämpft und ein eher höherers Skilllevel erreicht und die Wahrnehmenung auch dafür da ist, spürt jeden Drop in die Reprojektion und das wirkt sich auch klar auf die Rundenzeit aus. Hier spielt also der menschliche Faktor noch sehr hart mit rein.

Und mit dem Wissen dann mal diese Grafik studieren (und das ist nur ein 80Hz HMD, also das schlechteste am Markt. Sogar unter Rift CV1 und Vive, die haben 90Hz, brauchen also 10 Fps mehr):

https://abload.de/img/unbenanntzbkh2.png

Wie sagt man? -> nuff said :)
Man sollte eventuell dies hier aus dem von dir verlinkten Test erwähnen:

"..Wie in vergangenen VR-Benchmark-Tests hat die Redaktion stattdessen auf Nvidias FCAT VR zurückgegriffen,...".

Nun, man kann das halten wie ein Dachdecker aber Nvidia wäre nicht das erste mal dabei ertappt worden, eigene Test für sich zu "optimieren".

Bei den Tests mit den Spielen hoffe ich indes, dass AMD auch hier eine Schippe oben drauf legt und gerade was VR betrifft deutlich zulegt.

Zitat: Zitat von RaumKraehe (Beitrag 12349096) Korrekt. Warum auch nicht? Das hier weiter oben ist ja schon wieder theoretisieren auf hohem Niveau. Zum Beispiel Nvidias dynamische Super Sampling. Das läuft momentan nur mit ausgewählten Titeln.

Mit einer 2070 Super gibt es momentan praktisch nichts in VR was nicht absolut glatt laufen würde. Vieleicht von der Index im 144 hz Modus abgesehen. Aber so gut die Index auch sein mag. Sie ist nicht der Marktführer was HMDs angeht. DCS! Ist das praktische "Nichts". Das Läuft selbst mit einer 2080ti nicht wirklich rund und verbrät sämtlichen VRAM der 2080Ti (das zum leidigen Thema, niemand benötigt wirklich mehr als 8 GB VRAM zum Zocken ;)).

Ersatz für Huawei Mate 10 Lite gesucht

Neue Forenbeiträge - Sa, 27.06.2020 21:37
Frage für eine Bekannte von mir. Sie hat aktuell ein Huawei Mate 10 Lite, das wird ihr aber inzwischen zu langsam und ein etwas größeres Display dürfte es auch haben.
Google-Apps müssen natürlich verfügbar sein. Und Gebraucht ist eher nicht so ihr Ding. :)

Preis um € 250

MfG
Rooter
Kategorien: 3DCenter Forum

CPU- Wechsel, packt das Board das ?

CPU's und Mainboards - Sa, 27.06.2020 18:00
Der A10 ist aber in allen Belangen etwas besser als der x4.


http://cpuboss.com/cpus/AMD-Athlon-X...s-AMD-A10-5700


Aufnamegerät für externen Videosound?

Neue Forenbeiträge - Sa, 27.06.2020 16:25
Hallo,

ich suche derzeit ein Gerät an das ich mein Lavaliermicrofon anschließen kann und welches mir den Ton aufzeichnet um es nacher im Schnittprogramm unter die Videosequenz vom Smartphone zu packen.

Problem ist, am Smartphone lässt sich kein externes Microfon nutzen(mit der Videoapp die ich benutze)

Deshalb brauche ich ein Gerät was mir den Ton aufnimmt.

Microfon ist ein ATR 3350

Gibt es da günstige Aufnahmegeräte die was taugen?
Kategorien: 3DCenter Forum

CPU- Wechsel, packt das Board das ?

Neue Forenbeiträge - Sa, 27.06.2020 10:56
Hallo,

derzeit läuft im folgenden Board GA-F2A75M-D3H (Bios F5)

https://www.gigabyte.com/Ajax/Suppor...2&Type=Product

ein AMD A10-5700 APU with Radeon(tm) HD Graphics × 2

...

Jetzt habe diesen CPU erhalten und wollte fragen ob der überhaupt auf das Board passt bzw. ist der das

AMD Athlon X4 740 3200MHz 1MBx4 N/A N/A Trinity 32nm A1 65W F1

http://www.cpu-world.com/CPUs/Bulldo...740.html#specs


Den oben genannten Prozessor mit integrierter Grafik brauche ich eigentlich nicht.

Mfg
Kategorien: 3DCenter Forum

Ryzen 3X00 & Thermalright Archon

Neue Forenbeiträge - Sa, 27.06.2020 01:44
Ich habe hier in zwei Threads link link2 gelesen, dass ältere Thermalright-Kühler aufgrund der konvexen Bodenplatte ungeeignet für Ryzen 3000 CPUs sind. Allerdings hab ich auch viele Berichte gelesen, dass Leute noch ihre TR Kühler mit Umrüst-Kits auf AM4 weiterverwenden.

Wie schlimm ist es denn nun ?
Kategorien: 3DCenter Forum

AOI Graka 2070S Lüfterabschaltung nervt

Grafikkarten - Sa, 27.06.2020 00:04
Afterburner mit Mad Max ausprobiert. Nebeneffekte ingame blieben aus. Aber was anderes ist aufgefallen was ich zuvor auf die Boardsteuerung für den CPU Lüfter geschoben habe. Schwankende Lüfterdrehzahl wegen falsch ausgelesenen Temp.Wert der Ryzen CPU.

Scheinbar liegt's aber eher an der Lüftersteuerung von der Grafikkarte. Bei konstanten 60°C ingame fällt immer wieder kurz die Drehzahl von ca. 1300 auf 1000 U/min. Dadurch entsteht ein nerviges Anlaufgeräusch. Das ist auch ohne Afterburner der Fall.

In Afterburner mit konstanter Drehzahl von 1300 U/min ähnlicher Fall. Die Drehzahl bewegt sich kurzzeitig von 1100-1400 U/min.
Inhalt abgleichen