Forenneuigkeiten

Fonts - fehlerhafte Schriftarten finden?

Neue Forenbeiträge - So, 06.10.2019 14:52
hi,
ich habe 12xx fonts installiert. irgendwie kackt aber mein grafikprogramm nur ab wenn ich durch die fonts wandere (affinity).

nun suche ich ein tool was fehlerhafte dinger findet und ich löschen kann.

so etwas gibs auf jeden fall, ich finde es bisher nur nicht durch google, aber vielleicht kann ja jemand von euch helfen ^^.
Kategorien: 3DCenter Forum

Fritzbox am Gastzugang

Neue Forenbeiträge - So, 06.10.2019 11:10
Ich hab 2 Fritzboxen. Eine davon hängt an Gastzugang LAN4, der anderen. Leider bezieht die aber keine IP. Irgendeine Idee, was zu tun ist?
Kategorien: 3DCenter Forum

AMD/ATI - Radeon RX 570/580: (P)Review-Thread

Grafikchips - So, 06.10.2019 10:20
Zitat: Zitat von aufkrawall (Beitrag 11878239) Imho hat Polaris auch einen Hardware-Bug bez. VRAM-Taktwechsel bei Refreshraten >73Hz. Unter Windows fällt das kaum auf, aber bei intensiven Taktwechseln des VRAMs flackert es kurz schwarz. Unter Linux flackert es durchgehend. Mit Vega gibt es das Problem nicht.
Als Workaround scheint das Festlegen des mittleren VRAM-Pstates als Minimum zu funktionieren. Unter Linux darf es gar keine VRAM-Taktwechsel geben, aus Komfortgründen also am besten den höchsten fixieren. Würd mich wundern, gäbe es noch einen Treiber-Fix dafür. Es gab einen Treiber-Fix. Allerdings für Linux und von einem User, nicht AMD selbst.
Mit Windows muss ich weiterhin angezogene Monitor-Timings verwenden. :freak:

Unity 5

"Unity" - Unite Copenhagen 2019 (September 23—26)
Hier folgend wäre die komplette Playlist von dieser Veranstaltung...

klick auf Bild für YouTube-Video

Auszug Real-time VFX workflows in The Heretic oder Debug ray tracing for high-end graphics | NVIDIA

klick auf Bild für YouTube-Video


The.Heretic hat sogar eine Fortsetzung mit neuen Effekten erfahren :eek:

News? Die Radeon VII kann jetzt PCIe 4.0?

Grafikkarten - Sa, 05.10.2019 22:11
Zitat: Zitat von HarryHirsch (Beitrag 12110793) der treiber liest mist aus. mein x79 beherrscht angeblich pcie 4.0: Ne, das ist die GPU, die kann PCIe 4.0. Hier wird nix über dein Mobo angezeigt.

Wraith Prism Kühler RGB Farbe wie ändern?

CPU's und Mainboards - Sa, 05.10.2019 21:42
nur mit 4 Pin pwm wechselt er im Auslieferungszustand die Farben durch.
Ohne rgb oder usb Kabel kannst daran auch nichts ändern.

Little Snitch / LuLu / Personal Firewall Controll - Windows Alternativen?

Neue Forenbeiträge - Sa, 05.10.2019 18:53
hi,
ich nutze für windows schon ewig die personal firewall controll als free edition

ich suche aber mal eine alternative:
freeware
leicht zu bedienen
ohne schnickschnack

wer kennt alternativen? (ja, ich kann googlen, aber bin durch euch schon oft auf andere dinge gestoßen, welche dann auch besser waren als diese typischen seiten im netz)

edit: glasswire ist auch super, nur recht viel was man machen kann, nix für mich
simplewall fetzt sehr
Kategorien: 3DCenter Forum

Meltdown & Spectre: Sicherheitsrisiken durch Spekulation bei aktuellen Prozessoren

Prozessoren und Chipsätze - Sa, 05.10.2019 17:22
Die "Atom"-Chips haben seit jeher eine Serie von Bugs in Hardware, Intel scheint nicht wirklich daran interessiert, diese auszumerzen.

Das hat aber augenscheinlich nichts mit dem kolportierten "security flaw" zu tun denn es wird auf Folgendes hingewiesen:

Zitat: From that bug report the issue appears to have been introduced by a CPU microcode update. Das eine hat also mit dem anderen (augenscheinlich) nichts zu tun, worauf willst du also hinaus?:confused:

edit:

Ein Post im Phoronix-Forum behauptet:

Zitat: If you read through the Firefox bugzilla, it was already closed three months ago as bug reports had stopped; it only affected version 67 of Firefox; and it did not seem to be related to microcode as the "microcode versions associated with the crashes we're seeing are all over the place".

Sounds like Google is introducing a bug fix and trying to blame it on Intel, when it's probably Google's own code that's to blame. Also doch nicht die CPU, sondern Chrome selbst? ¯\_(ツ)_/¯

Everspace 2

Neue Forenbeiträge - Sa, 05.10.2019 17:20
Die Fortsetzung von Everspace wurde bereits zur Gamescom angekuendigt.
Der Inhalt des Spiels soll dabei deutlich umfangreicher ausfallen. Dazu nehmen sie Abschied vom Rogue-Like-Spielprinzip und setzen auf eine erkundbare Sternenkarte in Verbindung mit einem Diablo-aehnlichen Lootsystem.



Gestern wurde auch eine Early-Access Kickstarter Kampagne gestartet.
Kategorien: 3DCenter Forum

Skyrim SE + DSR

Neue Forenbeiträge - Sa, 05.10.2019 13:37
Hallo,

ich nutze viel und gerne DSR, da viele Spiele damit einfach besser aussehen. :)

Lediglich bei Skyrim SE bekomme ich es einfach nicht zum laufen (siehe Bild). Lediglich, wenn ich die Desktop-Auflösung (nativ 1920x1080) ebenfalls hoch stelle (was ich aber nicht möchte) funktioniert es. Hat jemand vielleicht eine Idee oder hatte das vielleicht selbst schon einmal? Per Google hab' ich bis jetzt dazu nichts finden können. :(

Anhang 67909

der roadrunner
Miniaturansicht angehängter Grafiken  
Kategorien: 3DCenter Forum

Mobiler Enthusiasten-ITX-PC unter 5 kg, vergesst Laptops & externe Grafik!

Zitat: Zitat von Lowkey (Beitrag 12083709) https://pics.computerbase.de/8/8/9/5/6/3-1260.jpg

599 Euro

OHNE den Standfuß!
YESSS geiles Produkt! Wenn Input Lag gering ist, perfekt.

Preis wird sinken wenn es mehr Konkurrenz gibt :)

DSR kaputt

Grafikkarten - Sa, 05.10.2019 10:46
Hallo,

ich habe in letzter Zeit öfter mal Monitore gewechselt, von Full-HD, WQHD bis UHD.

Aktuell ist (ausschließlich) ein UWQHD dran (Benq EX3501R).

Mit diesem bekomme ich nun aber falsche DSR Auflösungen (nur 16:9 statt 21:9), obwohl die native Auflösung 3440x1440 vom Treiber korrekt erkannt wurde.
Die DSR Auflösungen berechnet der Treiber anscheinend immer noch von UHD ausgehend:






Versucht habe ich schon:
- Wiederherstellen Option im Treiber
- komplette Deinstallation mit DDU
- verschiedene Treiberversionen

Jemand eine Idee? :confused:

EDIT: Hab es gelöst. Es liegt am Monitor, dieser nimmt auch UHD Auflösung entgegen. Sah man auch in Windows, dort konnte man direkt auch UHD auswählen.
Habe den UHD Support mit ToastyX Custom Resolution Utility entfernt und nun berechnet der Treiber die DSR Auflösungen korrekt ausgehend von 3440x1440.

Miniaturansicht angehängter Grafiken    

DSR kaputt

Neue Forenbeiträge - Sa, 05.10.2019 10:46
Hallo,

ich habe in letzter Zeit öfter mal Monitore gewechselt, von Full-HD, WQHD bis UHD.

Aktuell ist (ausschließlich) ein UWQHD dran (Benq EX3501R).

Mit diesem bekomme ich nun aber falsche DSR Auflösungen (nur 16:9 statt 21:9), obwohl die native Auflösung 3440x1440 vom Treiber korrekt erkannt wurde.
Die DSR Auflösungen berechnet der Treiber anscheinend immer noch von UHD ausgehend:






Versucht habe ich schon:
- Wiederherstellen Option im Treiber
- komplette Deinstallation mit DDU
- verschiedene Treiberversionen

Jemand eine Idee? :confused:

EDIT: Hab es gelöst. Es liegt am Monitor, dieser nimmt auch UHD Auflösung entgegen. Sah man auch in Windows, dort konnte man direkt auch UHD auswählen.
Habe den UHD Support mit ToastyX Custom Resolution Utility entfernt und nun berechnet der Treiber die DSR Auflösungen korrekt ausgehend von 3440x1440.

Miniaturansicht angehängter Grafiken    
Kategorien: 3DCenter Forum

AMD/ATI - Radeon RX Vega 56/64: Review-Thread

Grafikchips - Sa, 05.10.2019 06:09
Zitat: Zitat von Daredevil (Beitrag 12109875) Also die PCIe X3.0 Anzeige kannst du m.M. nach getraut ignorieren.
Laut der hatte ich auf einem PCIe 2.0 Board auch schon PCIe 3.0 laufen. :D Ok.

Zitat: Zitat von Daredevil (Beitrag 12109875) Dein Lüfter läuft im Idle ungewöhnlich niedrig, hast du da irgendwie dran geschraubt?
Zero FAN Mode oder ähnliches? Waren die Standard-Einstellungen.

Nachdem ich aber Sapphire Trixx, das nicht aktiviert war, und das Tweak-Tool von Asrock deinstalliert, zudem noch im Wattman die GPU undervoltet hatte, waren die Temps auch im Idle niedriger.
Da hatte ich dann nurnoch 33° C bei 15% Lüfterspeed.

Hmm, habe gerade den P3 wieder höher gesetzt auf 1400 MHz, und nun sinkt die Idle-Temp wieder nicht unter 38°.

Ich finde Vega recht geheimnisvoll, was das Undervolting angeht. Aber der Karte ansich ist klasse. Bin mehr als zufrieden.

Lasse ich den Chip nur auf 1100 MHz laufen mit einer Spannung von nur 0,960 Volt, so nimmt sich das ganze System mit Ryzen 2700, 16 Gb Ram und dem LED-Gebimms unglaubliche 170 Watt. Stelle ich SMT für den Proz ab, sind es sogar nur 130 Watt bei 60 FPS in "Wolfenstein Old Blood" in Ultra mit 4xAA auf FHD.

Und das dann extrem gut spielbar.

Vega war doch ein Riesensprung für mich von der HD7950 über eine RX580, auch wenn ich 2017 beim Launch noch behauptet hatte, Vega sei ein Fail.

Mit den Temps und der Performance kann ich jedenfalls erstmal gut leben. Kühler scheint auch richtig zu sitzen, denn wenn Last wegfällt, wird der Chip rapide kühler.

Und erste Mal seit Jahren, dass Rocket League nun sauber läuft.

Und der Adrenalin 19.9.2 ist noch nie abgestürzt, sehr komfortabel und reich an Features.

War die absolut richtige Entscheidung statt einer 5700 eine Vega 56 zu kaufen. So macht es Spaß als AMD-Fanboy. :)

News? Die Radeon VII kann jetzt PCIe 4.0?

Neue Forenbeiträge - Sa, 05.10.2019 00:51
Mein System ist aus folgenden Komponenten zusammengesetzt:

X570 AORUS ELITE
Ryzen 5 3600@4,2Ghz
64GB DDR4-3200Mhz-CL14-14-14-34-48-1T
Radeon VII 16GB@1,84Ghz/1,2Ghz

Als ich eben in die RADEON EINSTELLUNGEN geschaut habe, wurde ich überrascht:


Laut GPU Z verwendet sie PCIe 3.0


Doch das könnte auch einfach ein Auslesefehler sein. Also, welches Tool hat Recht?
Miniaturansicht angehängter Grafiken    
Kategorien: 3DCenter Forum

Was ist der minimale Takt den eine RTX 2080 bei GPU-Last in Spielen hat?

Grafikkarten - Fr, 04.10.2019 22:12
Die Karte wurde ausgetauscht, die neue Karte taktet sofort ordentlich und liefert normale Leistungswerte.

Insofern ist das Problem behoben.

Danke an alle!

2080 Super in Österreich bestellen Nvidia Bundle

Grafikkarten - Fr, 04.10.2019 22:05
Zitat: Zitat von Nosferatu1 (Beitrag 12110400) steht deutschland und schweiz da
Und von den 20 Läden verschickt kein einziger nach Österreich?

Ubiquiti vs. Amplifi vs. Ubiquiti

Neue Forenbeiträge - Fr, 04.10.2019 20:11
Ich wollte Mal fragen ob es hier deutliche Qualitätsunterschiede beim WLAN gibt.
Eigentlich ist das ja immer vom selben Hersteller, aber es scheinen unterschiedliche Serien zu sein.

Hier der normale Accesspoint von Ubiquiti:
https://geizhals.de/ubiquiti-unifi-ap-ac-lite-uap-ac-lite-a1325765.html?hloc=at&hloc=de&v=e

Dann der von Amplifi:
https://geizhals.de/ubiquiti-amplifi-router-afi-r-a1443934.html?hloc=at&hloc=de&v=e

Und dann noch einmal der Ubiquiti airMAX:
https://geizhals.de/ubiquiti-airmax-aircube-ac-ub-acb-ac-a1758904.html?hloc=at&hloc=de&v=e

Mir gefällt der schwarze airMAX eigentlich am besten. Der sieht im Wohnzimmer deutlich besser aus, als dieses weiße UFO. Und zusätzlich hat er noch 4 LAN Ports, so das ich ihn direkt mit Router, Fernseher und Konsole verbinden kann.
Allerdings scheint er kaum verkauft zu werden und viele Erfahrungsberichte gibt es auch nicht. Ich möchte halt auch keine Totgeburt kaufen.
Kategorien: 3DCenter Forum

Palit Gamerock 1080 (ggfs.!)

Neue Forenbeiträge - Fr, 04.10.2019 19:01
Hallo zusammen,

ich spiele derzeit mit dem Gedanken, mir eine RTX 2080 Super zuzulegen. Dieser müsste meine derzeitige Karte im Threadtitel dann weichen. Ich habe sie seit etwa 3 Jahren und sie hat mir stets gute Dienste geleistet, wurde nie übertaktet und auch regelmäßig von Staub befreit.

Was denkt ihr, kann ich dafür noch nehmen? :uponder:

Das soll noch kein Verkaufsthread sein, ich hätte erstmal gerne eine Einschätzung eurerseits.
Kategorien: 3DCenter Forum

Red Dead Redemption 2

Neue Forenbeiträge - Fr, 04.10.2019 17:12
Da mein alter RDR2 Thread in der PC-Abteilung gelöscht wurde, mache ich einen Neuen auf.

https://www.rockstargames.com/newswi...C-November-5th

Es soll am 5. November 2019 für den PC erscheinen.
Kategorien: 3DCenter Forum
Inhalt abgleichen