Forenneuigkeiten

AMD/ATI - Radeon RX 6700 XT: (P)Review-Thread

Grafikchips - Fr, 18.11.2022 12:53
Aber das tut doch bei den ganzen Doppel Lüfter Designs gar nich Not.

Hab auch wenig Lust ein 10cm höheres Gehäuse zu kaufen, nur damit ich einen stromstecker stecken kann.

Warzone 2.0

Neue Forenbeiträge - Do, 17.11.2022 20:39
Guten Abend,
dacht mir ich erstell mal einen Fred - hab jetz paar Stunden gespielt und mein erstes Fazit:
Die Basis ist definitiv da und macht Spaß aber wie zur Hölle konnte dieses Spielemenü durch die QA kommen? Bei vielen Moves weiß man nicht mal ob man jetzt selber blöd ist oder ob das per Design so sein muss.
Genauso die Tatsache, dass ich am Ende eines Spiels nicht auf "Neues Spiel" gehen kann sondern erst ins Hauptmenü muss, um mir dort wieder ein Spiel zu suchen.

Ansonsten ist die Grafik zwischen "hammerhart" und Frameraten-Drops, wo es quasi nur wenig zu sehen gibt, also z.B in einem Gebäude oder einer Höle.


Wie sind Eure Eindrücke so, was nervt und was findet Ihr geil?
Kategorien: 3DCenter Forum

Windows 10 PE Image mit GUI

Neue Forenbeiträge - Do, 17.11.2022 10:30
Hallo

Ich sitze hier gerade und möchte ein WINPE (10) mit GUI-Erstellen. Ohne fremde Tools 😉
Kann mir vielleicht einer sagen, was ich dem Abbild hinzufügen muss?
Alternativ muss ich es Mit Python und Tkinter lösen, das möchte ich aber ehr Vermeiden.
Am liebsten nur Boardmitteln und so spartanisch wie möglich.
Kategorien: 3DCenter Forum

RTX 4080 vs. RX 7900 XTX ... unter ganz anderen Gesichtspunkten

Neue Forenbeiträge - Do, 17.11.2022 01:03
Hallo, ich habe mal eine Frage an die Profis. Die AMD Karten sind ja noch nicht released, aber die technischen Specs sind bekannt und so kann man ungefähr abschätzen, dass die RTX 4080 in Raytracing- und die RX 7900 XTX in Sachen Rasterizing die Nase vorn haben müssten. Ich komme von einer GTX 1080 und will endlich mal wieder aufrüsten. Allerdings: Ich zocke so gut wie nie !!! Ich benötige die Karte v.a. um Video- und Graphikbearbeitung zu beschleunigen. Bisher nutze ich IMMER Nvidia, weil deren Cuda Kerne von den Adobe Produkten und Topaz Video Enhance zur Beschleunigung genutzt werden. (Videos encode ich wegen der Qualität dennoch nur in Software). Da ich quasi noch nie eine AMD Karte besaß, meine Fragen:

A)
Ist dieser Softwaresupport seitens der Adobe-, Topaz- und aller weiteren möglichen Graphik- und Videobearbeitungs-Programme auch bei AMD mittlerweile vorhanden? Werden also deren "Cuda-Pendants" auch von dessen Software zur Beschleunigung genutzt? (Z.B. schon bei der noch aktuellen AMD Generation?.

B)
Ich gehe ja eigentlich davon aus, dass Frage A) mit "Ja" beantwortet wird. (Wäre ziemlich blöd von den Softwareherstellern, wenn sie nur Nvidia unterstützen). Und wenn also "ja", wie ist es dann leistungstechnisch im Vergleich zu Nvidia? Kann man das vielleicht sogar anhand einiger technischen Specs irgendwie ableiten? (Rasterizing, Terraflops, Specherbandbreite- und Durchsatz)?

C)
Wie gesagt geht es mir vornehmlich um Graphik- und Videobearbeitung (Verhältnis zum Gamen etwa 80 : 20). Beide Karten sind eigentlich viel zu teuer. Aber wenn die RTX 4080 NUR in Raytracing schneller ist und die AMD-Karte dafür für mein Vorhaben performanter - und dann auch noch günstiger wäre, würde ich tatsächlich mal wieder zu einer AMD Gpu greifen. Effizienzmäßig müssten die beiden ja ungefähr gleich sein.

Nur kann ich das Ganze halt nicht beurteilen, weil ich mich nicht in den Punkten auskenne zu denen ich hier die Fragen stelle. Deswegen die Bitte an euch, mir diesbezüglich Tipps und Ratschläge zu geben. Vielen Dank im Voraus!

:)
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 10 - Wie bekomme ich Skype for Business vom PC gelöscht?

Neue Forenbeiträge - Mi, 16.11.2022 22:06


Da Skype for Business eingestellt worden ist, würde ich es gerne deinstallieren / löschen / deaktivieren / whatever.

Im Autostart habe ich es bereits ausgeschaltet.

Unter Apps @ Systemsteuerung finde ich Skype for Business aber nicht. Dort ist nur das normale Skype gelistet.

Nun bekam ich den Hinweis, dass Skype for Business integrierter Bestandteil des MS-Office-Paketes sein könnte und daher nicht in der Liste der installierten Programme angezeigt wird. Wenn ich das Office-Center öffne, finde ich kein gesondertes Feld für "Skype for Business" um es zu deinstallieren.

Es kann doch nicht die Lösung sein, dass ich MS Office vom Computer deinstallieren muss, damit Skype for Business verschwindet?
Kategorien: 3DCenter Forum

Problem oder Dummheit in Bezug auf das XMP meines RAMs

Neue Forenbeiträge - Mi, 16.11.2022 22:01
Hallo,
ich bin nicht Profi und deswegen würde ich gerne wissen, wie es sein kann, dass mein RAM mit und ohne aktivierten XMP auf derselben Geschwindigkeit läuft. Ebenfalls habe ich es mit einem Feature von meinem Mainboard namens Memory Try IT! versucht auf die XMP Geschwindigkeit zu gehen, aber dabei ändert sich auch nichts. Meine Konfig ist hier einzusehen:
https://valid.x86.fr/70vds9
Laut Taskmanager läuft dieser auf 1200MHz und laut CPU-Z auch, was man ja als erstes auch als richtig ansieht, wegen dual Channel nur die Hälfte und so, aber da kommen wir zum Problem... Ich hab nur einen Slot besetzt... Der zweite Ram-Riegel wird nicht nur nicht erkannt, sondern er existiert auch gar nicht. Das kann doch nicht richtig sein, oder? Wie ich darauf überhaupt komme? Ich habe oft eine CPU und GPU-Auslastung in Spielen von rund 30-50*%, wenn ich auf unlimited fps gestellt habe und V-Sync aus. Nach einem Blick in den Taskmanager sah ich, dass das Problem ziemlich sicher am Mainboard oder RAM liegen muss, da sonst alles im grünen Bereich ist. Und bevor jemand fragt, es macht schon Sinn noch fps zu generieren, da ich auf low-settings immer noch nicht über 150fps komme.

Ich hoffe sehr jemand erklärt mir, warum das schon alles richtig so ist, oder mir vielleicht hilft das Problem zu lösen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken        
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 10 - Update auf Win 11 verhindern

Neue Forenbeiträge - Mi, 16.11.2022 19:26
Servus,

ich hab langsam einen dicken Hals, das Update auf Win11 startet mittlerweile bei jedem Betriebssystemstart und lässt sich nur durch das Beenden des windows update Service verhindern. Ich habe schon versucht über die Gruppenrichtlinie die Updates auf Win 10 zu verhindern (siehe screenshot) aber es hilft nichts, Win 11 wird bei jedem Neustart direkt herunter geladen.


Kennt jemand eine zuverlässige Methode das Update komplett zu verhindern?
Miniaturansicht angehängter Grafiken  
Kategorien: 3DCenter Forum

Netflix/Amazon mit Dolby-Digital-Sound - Per TV-App ja, per HDMI-Stick nein?

Neue Forenbeiträge - Mi, 16.11.2022 17:41
Guten Tag zusammen.

Folgende Geräte sind im Einsatz:
- TV: Samsung UE55H6600
- Soundbar: Samsung HW-N550

Beide Geräte unterstützen Dolby Digital (und DTS). Angeschlossen ist die Soundbar per HDMI (Arc) und optischem Audio-Kabel.

Bisher habe ich Netflix (und Amazon Video) nur über die App direkt auf meinem TV-Gerät genutzt, und dabei wurde der Ton als Dolby Digital ausgegeben. Zu sehen ist das, wenn man am TV ins Sound-Menü geht; dort sieht man in den Einstellungen, welcher Audio-Modus gerade aktiv ist (PCM, Dolby Digital, DTS, ...).

Seit neustem nutze ich nun einen Amazon-Fire-TV-Stick 4k, welcher in einem der HDMI-Ports des Fernsehers steckt. Wenn ich dort nun Netflix nutze, scheint der Sound nur als PCM und nicht als Dolby Digital ausgegeben zu werden - zumindest steht das so im Sound-Menü des TVs.

Nun ist die Frage: warum ist das so? Kann der Fire-TV-Stick 4k kein Dolby Digital? Oder muss ich vielleicht den Fire-TV-Stick in den HDMI-in-Port der Soundbar stecken?

Herzlichen Dank!
Kategorien: 3DCenter Forum

Mainboard oder Netzteil tot? - PC sagt absolut gar nichts mehr

CPU's und Mainboards - Mi, 16.11.2022 10:13
Zitat: Zitat von N0rG (Beitrag 13168007) Ist vermutlich zu spät jetzt, aber vielleicht findet es ja in Zukunft jemand anderes mit ähnlichen Problemen hilfreich.

In solchen Fällen sollte man erstmal alles abstecken bis auf das Mainboard und dann nochmal testen. Also alle Lüfter auf dem Mainboard, SATA, Grafikkarte, Stromkabel von den Festplatten etc. Sollte das System dann starten kann man nach und nach alles wieder anschließen. Zitat: Zitat von Rooter (Beitrag 13168019) Was N0rG schon schrieb.

Spoiler https://www.computerbase.de/forum/at...de-jpg.615703/
Wichtig, falls es ein Ryzen ist: Die starten nicht ohne RAM.

MfG
Rooter Ihr habt recht, aber der Rechner war sowieso schon "leer"; nur CPU & Ram + SSD plus 2x Lüfter

Das alte NT ist schon raus, welches ich mir holte, überlege ich noch.

Upgrade: Ryzen 7 5800X vs. Ryzen 7 5800X3D

Neue Forenbeiträge - Mi, 16.11.2022 09:54
Ich will mein bestehendes System upgraden:

Gigabyte B450M S2H AMD B450
AMD Ryzen 7 2700X
16GB G.Skill Aegis DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit
Geforce RTX 2080 OC

Grundsätzlich geht es darum, den Prozessor zu aktualisieren um die Plattform noch ein paar (2-3) Jahre aktuell halten zu können. Der Austausch der RTX sehe ich nicht, da mein Limit bei der GPU 500€ liegt, und ich dafür nicht mehr Leistung bekomme. Die RTX hab ich wegen Half-Life: Alyx 2020 für 500€ gekauft, war wohl ein Glücksgriff.

Grundsätzlich reicht der 2700X, aber man merkt in einigen Spielen, insbesondere Dirt Rally 2 in VR, dass vermutlich die Singe Core Performance nicht ausreicht. Auch für einige produktive Aufgaben könnte etwas mehr Speed nicht schaden. Ich mache Video Encoding und Bildbearbeitung.

Anderseits sehe ich, dass der Boost jetzt nicht so groß ist. 20-30% im Durchschnitt, dabei scheint das 3D als Suffix auch nur 5% zu bringen. Der Preisunterschied sind dagegen 120€ (240€ vs. 360€), das ist ne Menge Geld für 5%, die ich auch für das nächste System (in 3-5 Jahren) oder eine GPU zurück legen könnte. Oder sollte ich einfach alles lassen wie es ist, und einfach warten, bis die nächste Generation günstig zu haben ist, weil eh keine großen Sprünge zu erwarten sind?
Kategorien: 3DCenter Forum

Kopfhörer zu leise, suche aktive "Switcher-Splitter-Box"

Neue Forenbeiträge - Mi, 16.11.2022 09:44
Hallo,

folgende Hardware habe ich

Mainboard mit RealTek ALC1220-VB
Edifier Studio R1280T
beyerdynamic DT-770 PRO/80 Ohm

Vorweg bin kein Audio Freak, preiswert und einfach wäre meine Ziel.

Bisher habe ich diesem Produkt zwischen KH und Boxen umgeschalten und konnte auch das MIC muten und leiser/schalten aber leider nicht laut genug bzw ist es ein passives Teil
https://www.amazon.de/Konig-CMP-SWIT...8587902&sr=8-1

Bin mit dem Setup voll zufrieden bis auf die Lautstärke. Wenn ich auf Amazon Kopfhörerverstärker suche sehe ich immer kleine Geräte die aktiv verstärken aber keinen switch eingebaut haben.

Möchte kein weiteres Gerät am Schreibtisch haben sondern eine All in One Lösung.

Gibt es sowas überhaupt ? Preis unter 100 Euro.
Kategorien: 3DCenter Forum

Adrenalin 22.11.1

Neue Forenbeiträge - Di, 15.11.2022 22:16
Adrenalin 22.11.1

Highlights
Support for:
Call of Duty®: Warzone 2.0
Marvel’s Spider-Man: Miles Morales™

Fixed Issues
World Of Warships prediction lines may be missing on Radeon™ RX 6000 series GPUs.
When Radeon™ Anti-Lag is enabled, a beep can be heard when pressing the shift + back key.
OpenGL applications using MSAA may see visual corruption.
Higher than expected idle VRAM clock using multi-monitor setups on Radeon™ RX 6000 series GPUs.
Selected objects may be missing in Edificius™.

https://www.amd.com/en/support/kb/re...ad-win-22-11-1
Kategorien: 3DCenter Forum

Kaum Kritik an extremen Grafikkartenpreisen

Grafikkarten - Di, 15.11.2022 22:03
Leonidas
Exxtreme
Ihre dämmliches Zensurspielchen werden Sie nicht gewinnen.
Menge an IP-Adressen und E-Mails ist nahezu unbegrenzt und ich werde jetzt jeden Tag das gleiche posten bis Ihnen und Ihren dämmlichen Jannie ein paar Hirnzellen wachsen und Sie verstehen wohin Zensur von Freiheit führt.
Gratulation zur Dummheit, mit vorgetäuschten Gefühlen über anderer Meinung empört zu sein, mit folgender Zensur genau das fortzuführen was bemängelt wird.
Auch Gratulation zum dämmlichen Jannie. Unbezahlt es sich zur Aufgabe zu machen 24/7 nichts anderes zu tun als zu zensieren, erfordert bestimmtes Maas (Heiko) an Dummheit.

Alle Produkte sind unverschämt überteuert:
- rtx "4090" ist in Wirklichkeit eine umbenannte rtx 4080 Ti (ähnliche Die-Größe/Klasse wie rtx 3080 Ti) und Nvidia hat die UVP um + 33 % erhöht
- rtx 3070 $ 500 UVP ; umetikettierte rtx 4080 16 GB UVP um + 140 % erhöht
- rtx 3080 $ 700 UVP ; die kommende "rtx 4080 Ti", die preislich wahrscheinlich zwischen $ 1200 und 1600 liegen wird, wird vielleicht eine echte rtx 4080 (AD102) sein, also UVP Erhöhung von + 100 % (rechnet mit $ 1400)
- Amd's rx 7800 xt umbenannt in rx 7900 xt ist 38 % UVP Erhöhung

Umbenannte rtx 4060 für bald $ 700 - 800 msrp und echte rtx 4090 für ... $ 1800 msrp in einem Jahr?

2020 - 2021- Preise ganz ohne Chipmangel, Scalperpreise der Händler, Knappheit, Lieferketten-Probleme, überteuerte Fracht etc. pp.

Läuft. Produktmarge 80 % oder schon 100 %?


Zitat: Zitat von Rafff Nvidia Geforce RTX 4080 16GB im Test: Ein fast perfektes Gesamtpaket - wenn der Preis nicht wäre
+ Video: https://www.youtube.com/watch?v=Ob7GZK90XfQ

4× RTX 4080 16GB: Palit, Zotac und Gigabyte gegen die Founders Edition
+ Video: https://www.youtube.com/watch?v=2YXhY34L_X8

MfG
Raff Zitat: ... steigenden Fertigungskosten und dem Wertverlust des Euro nicht erklären lässt ... so heißt bei eucht Testern, Redakteuren etc. heute Kritik, ja?
Also gar keine Kritik. Oder gibt es echte Kritik und Meinung im Heft zu lesen, irgendwo im Kleingedruckten?
Kann mich noch an Heftzeiten 2000 - 2010 erinnern da wurden oft (und vor allem lautstärker als heute) Preise bemängelt.

Im zentralisierten, überwachten und zensierten Clearnet (Internet für Normies) lese ich bei den Unternehmenssprachrohren, Werbevermittlern, News-Kopierern, und Promotern, ahem ahem, Hardware-Testern, nur noch "Danke für das Review sample, wir halten uns mit Kritik zurück (Ausflucht neutrales Review als Argument)."

Ihr Hardware-Unternehmenssprachrohre seid wie moderne Politker - ihr spiegelt die Meinungen etc. Bürger in 1 % der Fällte noch wieder.


Jop, Gamersnexus hat wieder dicke Kritik, direkt ab der ersten Minute und nimmt kein Blatt vor den Mund.
"NVIDIA’s Lost It ... prime and depressing example"

App für iPad Pro gesucht - "Notizen" oder "Handakte"

Neue Forenbeiträge - Di, 15.11.2022 15:38
Hey Leute, ich suche eine gute App, die ich als "Schmierzettel"/"Handakte" nutzen kann. Bisher nutze ich dafür mein Remarkable 2, aber das ist mir zu unresponsiv.

Die App soll können:

- Will mit dem Pencil schreiben
- Will quasi für jeden Fall einen "Ordner" oder ein Notizheft haben, wo ich Notizen zu Videokonferenzen machen kann, aber auch Stichwortzettel/Argumentensammlungen reinpacken kann
- Umblättern soll schnell und flüssig mit einer Wischbewegung des Füllers gehen
- OCR wäre nett, aber kein muss.

Bisher nutze ich so eine Endless Canvas Software, das ist mir aber zu chaotisch. Will quasi sowas wie die Remarkable 2-Software nur fürs iPad Pro und in schnell und responsiv.
Kategorien: 3DCenter Forum

nVidia - GeForce RTX 4080 Review-Thread

Neue Forenbeiträge - Di, 15.11.2022 14:57
GeForce RTX 4080
- AD103-Chip
- 76 Shader-Cluster an 256-Bit-Speicherinterface
- 16 GB GDDR6X
- $1199 MSRP bzw. 1469€ UVP
- Launch-Reviews am 15. November, Marktstart am 16. November

Listen der Launchreviews bei 3DCenter und VideoCardz
Kategorien: 3DCenter Forum

10 TB Online-Speicherplatz

Neue Forenbeiträge - Di, 15.11.2022 14:33
Hallo,

Habt Ihr eine Idee für einen kostengünstigen 10 TB Speicherplatz.

Habe alle Sicherungen Backup to NAS to externe Disk.

Somit alles in-house.

Wenn hier mal was abfackelt …. Game over
Kategorien: 3DCenter Forum
Inhalt abgleichen