Forenneuigkeiten

Welche Sportartenzeit ist euer Favorit?

Neue Forenbeiträge - Di, 17.03.2020 02:33
Welche Jahreszeit Sportarten gefällt euch besser bzw. welche übt ihr selbst aus?
Kategorien: 3DCenter Forum

Ubisoft Angebot Steam

Neue Forenbeiträge - Mo, 16.03.2020 23:20
Derzeit sind Ubisoft Spiele bei Steam im Angebot. Ich schwanke ein wenig zwischen Assasins Creed Origins oder Odyssee. Weiß nicht, ob ich soviel Zeit in die Serie investieren möchte, um beide zu spielen. Welches ist eher empfehlenswert, wenn man die Serie eigentlich gar nicht kennt ? Sollen ja beide sehr gut sein.
Kategorien: 3DCenter Forum

Umsteiger von AMD: was muss ich beachten?

Grafikkarten - Mo, 16.03.2020 20:57
THX!!!!
1440er Auflösung muss nicht sein, ansonsten aber Alles nicht so ganz unbekannt. ;)
Also: Treiber entfernen, AMD raus, NV rein und Treiber installieren.
Man: irgendwie ganz spannend!

AMD - „Take A Way“ Sicherheitslücke bei Ryzen und Epyc

Prozessoren und Chipsätze - Mo, 16.03.2020 19:55
Wie, noch eine Lücke?:confused:

Das ist keine AMD-spezifische Lücke sondern bezieht sich generell auf DDR4.:rolleyes:

https://cve.mitre.org/cgi-bin/cvenam...CVE-2020-10255

Zitat: Modern DRAM chips (DDR4 and LPDDR4 after 2015) are affected by a vulnerability in deployment of internal mitigations against RowHammer attacks known as Target Row Refresh (TRR), aka the TRRespass issue. To exploit this vulnerability, the attacker needs to create certain access patterns to trigger bit flips on affected memory modules, aka a Many-sided RowHammer attack. This means that, even when chips advertised as RowHammer-free are used, attackers may still be able to conduct privilege-escalation attacks against the kernel, conduct privilege-escalation attacks against the Sudo binary, and achieve cross-tenant virtual-machine access by corrupting RSA keys. The issue affects chips produced by SK Hynix, Micron, and Samsung. NOTE: tracking DRAM supply-chain issues is not straightforward because a single product model from a single vendor may use DRAM chips from different manufacturers.

Und warum wurde dieses "paper" eigentlich von einem 12-jährigen geschrieben.:rolleyes:

Frage zu Folding@Home und GPU

Neue Forenbeiträge - Mo, 16.03.2020 19:45
Hallo Community,

ich bin da noch neu drin, das letzte mal hatte ich mit SETI und verteiltem Rechnen zu tun als das Thema P4 aktuell war.

Ich habe aktuell einen Ryzen 3400U mit Vega RX 10 ,

wie bekommt man denn Folding@Home dazu die GPU zu nutzen, ich werde da nicht so ganz schlau daraus.

Das hier steht beim Thema System

16:55:54:******************************* System ********************************
16:55:54: CPU: AMD Ryzen 7 3700U with Radeon Vega Mobile Gfx
16:55:54: CPU ID: AuthenticAMD Family 23 Model 24 Stepping 1
16:55:54: CPUs: 8
16:55:54: Memory: 5.94GiB
16:55:54: Free Memory: 3.81GiB
16:55:54: Threads: WINDOWS_THREADS
16:55:54: OS Version: 6.2
16:55:54: Has Battery: true
16:55:54: On Battery: false
16:55:54: UTC Offset: 1
16:55:54: PID: 10680
16:55:54: CWD: C:\Users\simon\AppData\Roaming\FAHClient
16:55:54: OS: Windows 10 Home
16:55:54: OS Arch: AMD64
16:55:54: GPUs: 0
16:55:54: CUDA: Not detected: Failed to open dynamic library 'nvcuda.dll': Das
16:55:54: angegebene Modul wurde nicht gefunden.
16:55:54:
16:55:54:OpenCL Device 0: Platform:0 Device:0 Bus:4 Slot:0 Compute:1.2 Driver:3004.8
Kategorien: 3DCenter Forum

AMD/ATI - Radeon RX 5500 Serie Reviews

Grafikchips - Mo, 16.03.2020 18:44
Zitat: Zitat von Popeljoe (Beitrag 12247515) Aber wir sind uns doch eionige, dass die Preise von NV und AMD momentan einfach mies sind, oder?! Spaß an Duopoly haben beide.

Kein Home Office - Begründet mit Datenschutz

Neue Forenbeiträge - Mo, 16.03.2020 18:42
Tag,

bei uns im Unternehmen ist grundsätzlich kein Home Office vorgesehen. Aufgrund der aktuellen Situation wünscht sich inzwischen die Mehrheit von zu Hause zu arbeiten.

Unser Arbeitgeber schmettert das ab und begründet das mit dem Datenschutz. Ohne unternehmenseigene Hardware könne er nicht sicherstellen, dass der Datenschutz gewährt bleibt.

Kann hier jemand einschätzen, ob ein Remotezugriff per TeamViewer über den privaten PC hier wirklich so bedenklich ist?
Kategorien: 3DCenter Forum

AMD - Ryzen mobile (Raven Ridge) Review Thread

Prozessoren und Chipsätze - Mo, 16.03.2020 18:14
NBWN verschenkt gerade quasi die ThinkPad A285 (analog X280), mit Lenovo Restgarantie etc.

Die Idle-Laufzeit ist immer noch nicht King, aber ansonsten sind die Teile echt gut, hab mir vor ein paar Wochen einen Vollausstatter für 430€ geschossen obwohl mir mein X250 eigentlich noch gereicht hat und für DEN Preis ist das unschlagbar.

Man kann sie sogar SEHR einfach re-pasten.

Sowas z.B., 2500U für 350€ https://www.notebookswieneu.de/lenov...02-p15161.html

Umsteiger von AMD: was muss ich beachten?

Neue Forenbeiträge - Mo, 16.03.2020 18:12
Hai Ihr Grünlinge!
Ich bin wegen der miesen AMD Preise auf eine gebrauchte 1070 umgestiegen. Muss ich iirgendwas dabei beachten?
Welche Einstellungen kann ich wo im Treiber vornehmen?
Meine letzte NV Karte war echt ne TNT2 M64, ich habe keinen blassen Schimmer, was da auf mich zukommt. :D
Kategorien: 3DCenter Forum

Gaming PC ~ 1000 Eier für einen Freund

Neue Forenbeiträge - Mo, 16.03.2020 15:36
Hallo,

ein Freund von mir würde sich gerne einen Gaming PC zulegen. Er will bis zu 1000.- ausgeben. Ich hab jetzt mal auf die schnelle folgendes System zusammen geklickt. So wie ich das sehe wirds ein ryzen 3600 mit 32 GB 3200er RAM.

Weiss nicht welches günstige MB zu empfehlen ist. Bin mir auch nicht sicher welche Grafikkarte man aktuell im Mid Range segment empfehlen kann - hab jetzt mal exemplarisch eine GIGABYTE GeForce GTX 1660 SUPER OC 6GB GDDR6 reingesteckt. Hoffe auf guten Input eurerseits.

Evtl. habt ihr auch eine Empfehlung für ein günstiges gutes Gehäuse. Als CPU Kühler ist der Broken 3 gesetzt, hab den selbst und find den vom P/L einfach super.

Als Festplatten kommt die günstigste gelistete m2 ssd und eine normale 2TB HDD zum einsatz, evtl. habt ihr für die SSD/HDD ebenfalls empfehlungen.

Angehängt hab ich die genaue Artikelliste.

Danke schon im vorraus für eure Anregungen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken  
Kategorien: 3DCenter Forum

Bluetooth Lautsprecher Yamaha und co.

Neue Forenbeiträge - Mo, 16.03.2020 14:58
Momentan ist der Yamaha WX-010 oder WX 10 bei Mediamarkt online im Angebot. Bin schon seit längerem auf der Suche nach einen Bluetooth Lautsprecher fürs Zimmer. Ich habe jedoch bisher nur Sonos und Bose in betracht gezogen. Hat jemand Erfahrungen mit Modellen der Marken?
Kategorien: 3DCenter Forum

Potente Preis-Leistung Kombi MB/CPU/RAM

Neue Forenbeiträge - Mo, 16.03.2020 11:01
Ich bin auf der Suche nach einem neuen Untersatz für WQHD mit einer Vega 64.
Einsatzgebiet gaming FPS und TPS. Der Preisrahmen wäre da so 400 bis 500€.
Wichtig wäre eben ein gutes Preis-Leistungsverhältniss.
Es geht hier nur um Leistung und Stabilität, weder braucht es irgendwelche features wie OC, USB oder sonstiges.
Evtl ein aufrüsten der CPU in ein paar Jahren wäre interessant.

Mainboard welcher Chipsatz?
CPU welches Modell?
RAM wieviel und worauf noch achten?

Mir schwebt am ehesten ein AMD System vor.

Vielen Dank schon mal.
Kategorien: 3DCenter Forum

PS4 - Nioh 2

Neue Forenbeiträge - Mo, 16.03.2020 10:20
Ich hab mir am Wochenende auch mal Nioh 2 gegönnt.
Hab Teil 1 nie gespielt.
Bin zwar Souls-Veteran, allerdings spielt sich Nioh schon merklich anders.
Gerade die 3 verschiedenen Haltungen sind noch etwas ungewohnt, und überhaupt das generelle Gameplay verhält sich schon ganz anders als in Souls.

Ich hab am WE auch mal eine komplette Mission im Koop gemacht.
Allerdings ist der Koop nicht gerade ein Kinderspiel.
Mehrere Gegner, zudem halten die Gegner wesentlich mehr aus, und wenn beide tot sind, fängt man komplett von vorne an, alle Shortcuts und dergleichen sind wieder weg.
Wir haben gestern allein für die erste Mission inkl Boss um die 3Std gebraucht.^^

Ansich finde ich das Game bisher aber ziemlich gut.
Kategorien: 3DCenter Forum

Stabilitätsprobleme mit meiner RX 5700XT

Grafikkarten - So, 15.03.2020 19:54
Wie sieht es aus. Läuft deine Karte?
Heut ist wieder die Red Devil nonXT im Mindstar, aber bei 11@% RMA trau ich mich nicht. Verdammt 😁
Brauche Ersatz für meine Fury Tri-X für 1440p. Rage2 ruckelt vor sich hin und nächste Woche bekomme ich Doom Eternal.

ISO-Datei aus Multimedia-CD funzt nicht

Neue Forenbeiträge - So, 15.03.2020 18:24
Hallo zusammen :smile:

zwei Probleme quälen mich derzeit, die für euch sicherlich keine Hürde darstellen.

Meine Frau arbeitet als Deutschlehrerin mit unterschiedlichen Lehrbüchern, die allesamt auch Multimedia-CD`s/DVD`s enthalten. Jetzt hat sie ein neues Laptop ohne optisches Laufwerk und ich wollte die CD`s im ISO-Format grabben und auf dem Laptop abspeichern.
Zunächst habe ich es mit meinem alten Nero versucht, der mir aber partout kein ISO-Format anbot, danach der zweite Versuch mit Imgburn, dass mir meldete: "This cd contains multiple tracks! ISO is not the appropriate container format for the current disk!"

What nu?

Das zweite Problem ist die Neuinstallation von WIN10 auf einem 2014er Sony Vaio Laptop, dass von Vista irgendwann auf WIN10 upgegradet wurde und sich seitdem selbst mit einfachen Büroanwendungen quält. Ich habe ihm schon zusätzlichen RAM verpasst, was die Performance etwas gesteigert hat, aber ich wollte jetzt doch eine saubere Neuinstallation vornehmen und zwar ohne die ganzen Sony Helferleins, die zusätzlichen Speicher belegen.
Wenn ich jetzt aber eine WIN10 Installations-DVD einlege und vom CD-ROM Laufwerk starte, meldet er mir "Falsches Betriebssystem!"
Wie trickse ich die Wiederherstellungspartition aus bzw. lösche ich sie, um WIN10 installieren zu können?

Zusatzfrage: Muss ich explizit mit dem Media Creation Tool eine für das Laptop geeignete WIN10 ISO herunterladen, oder kann ich die aktuelle Variante von meinem Desktop-PC verwenden?

Danke schon mal für Eure Hilfe!

Gruß O.
Kategorien: 3DCenter Forum

NVME SSD mit PCIE x4 an einem x2 m.2 Port

Neue Forenbeiträge - So, 15.03.2020 12:09
Hallo zusammen,

ich besitze ein Asus Rog Strix X470-F Mainboard mit AMD X470 Chipsatz.

Das Board sind zwei m.2 vorhanden, wobei der zweite m.2 nur mit 2 pcie 3.0 Lanes an den Chipsatz angebunden ist.

Damit beträgt der maximale Datendurchsatz 2GB/s, was für eine günstige NVME SSD ala Crucial P1 oder Intel 660 ausreichend wäre. Allerdings sind diese SSD mit einem PCIE x4 Port versehen.

Nun frage ich mich ob diese SSD an einem m.2 Port mit PCIE x2 ihre volle Performance erreichen?

Wenn dies nicht der Fall ist, wurde ich einen m.2 Adapter für PCIE slots kaufen.
Kategorien: 3DCenter Forum

Doom complete classic - Tastenbelegung ändern?

Neue Forenbeiträge - So, 15.03.2020 10:34
Oh mann, ich werde alt. Habe mir jetzt mal, weil ich Bock hatte, obiges Bundle gekauft, aber dann mit erschrecken festgestellt, das man die Tastenbelegung nicht ändern kann. Und aus den Tipps, die im Netz kusieren, werde ich absolut nicht schlau. Ich verstehe sie einfach nicht.

Ich muss in der default.cfg was ändern, aber weiß nicht genau, was? Oder ich muss einen Mod installieren, weiß aber nicht genau, welchen. Früher fiel mir das leichter.

Wer kann mir verständlich helfen? Will doch einfach nur nach 25 Jahren Doom 1 und 2 nochmals durchspielen. ;D
Kategorien: 3DCenter Forum

Doom 3 aktualisieren

Neue Forenbeiträge - So, 15.03.2020 09:48
Hi,

ich wollte wieder mal Doom 3 spielen und habs zum ersten mal unter W10 installiert. Jetzt würd ich es gerne auf die aktuelle Version aktualisieren - 1.3.1 ? - wo bekomm ich noch offiziell Patches für das Spiel?

Über das Spiel selbst jedefalls nicht - da wird man zu einer Seite weiterverbunden mit einem FTP Server von ID, der leider down ist.

Ich weiß, ich kann einfach über google nach dem Patch suchen - gibt es aber noch eine offizielle seite dafür?
Oder zumindest einen Hash des Files - hab keine Lust etwas mitzuinstallieren.
Kategorien: 3DCenter Forum

Übergangsmonitor für Vega 56 gesucht

Neue Forenbeiträge - Sa, 14.03.2020 20:26
Hallo,

Suche für mein System i7-4770k, 16GB RAM, und Vega 56 einen Monitor.

WQHD wird wohl nicht nicht ausreichend befeuert werden können.

Daher schaue ich nach einem IPS FullHD in 16:9 oder 16:10.

Wäre ein älterer Dell auch eine Option oder lieber etwas neues? Bei den günstigsten neuen sollen ja angeblich die Panelqualitäten nicht so doll sein.

Danke
Kategorien: 3DCenter Forum
Inhalt abgleichen