Forenneuigkeiten

Frage zu den ARK DLCs

Neue Forenbeiträge - Di, 31.12.2019 23:45
Hallo an alle!

Da es bald soweit ist, erst mal einen guten Rutsch an alle ins neue Jahr! :smile:

Habe mir heute den ARK Season Pass gekauft und wollte mal fragen, wie sich der "Content" der einzelnen DLCs denn zusammenfügt oder spielt man die Karten und damit die DLCs komplett einzeln/unabhängig?
Es gibt ja pro DLCs neue Dinos, Items usw. Diese kann man nicht alle auf einer Map spielen, sondern strikt getrennt?

Danke schon mal,

Hatstick
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 10 - Win10 startet nicht mehr - BI initializedLibrary failed 0xc00000bb

Neue Forenbeiträge - Di, 31.12.2019 15:50
Vor ein paar Tagen noch alles top gewesen und heute startet der Rechner nicht mehr, es kommt nur die Fehlermeldung:

BI initializedLibrary failed 0xc00000bb

Habe mal alle Tipps ausprobiert, die ich bei Google gefunden habe, Bios auf Standard, Batterie raus, SecureBoot deaktiviert, etc. hat alles nichts gebracht, ebenso die Reparaturinstallation. Neu installieren möchte ich nur ungern, wobei ich dann auch nicht weiß, ob das was bringt, das Problem klingt eher nach Bios, weiß aber nicht genau, wo der Fehler ist und wie ich den beheben kann.
Kategorien: 3DCenter Forum

Intel - Sicherheitslücke Plundervolt: Undervolting per Microcode Update blockiert

Prozessoren und Chipsätze - Di, 31.12.2019 14:46
Zitat: Zitat von Mayhem (Beitrag 12179242) Uff... das ist hart. Habe ein Dell XPS 15 mit i7-7700HQ und 1050ti. Zum Spielen nur undervoltet nutzbar. Ab März 2020 wird wohl ein BIOS-Update kommen.
Habe bisher nix offizielles von Microsoft gefunden. Das wär natürlich ne kleine Katastrophe wenn es auch darüber eingespielt werden würde. Für mich ein Grund 2020 bei Notebooks zu AMD zu wechseln, der Renoir auf Zen2-Basis mit 8/16 Kernen/Threads gibt uns eine echte Alternative den Intel-Mist hinter uns zu lassen.

CES 2020 - Consumer Electronics Show Las Vegas

Neue Forenbeiträge - Di, 31.12.2019 14:06
Und wieder ein TV Jahr rum, was erwarte uns 2020?





Ein paar infomationen sind schon bekannt.
Zitat: Als erste große Neuerung wird eine neue Zollgröße im OLED-Segment eingeführt.
Die Pläne, einen kleineren OLED-TV in den Handel zu bringen, hatte LG bereits öffentlich gemacht.

LG Electronics erweitert mit einer 48 Zoll (122 cm) OLED Variante das Größen-Portfolio nach unten. https://www.4kfilme.de/erste-infos-z...-wx-und-zx-8k/
Erste Infos zu LGs 2020 OLED TVs BX, CX, EX, GX, WX und ZX (8K)


https://www.4kfilme.de/exklusiv-erst...vs-2020-q900t/
EXKLUSIV: Erste Bilder der rahmenlosen Samsung 8K QLED TVs 2020 (Q900T)
Kategorien: 3DCenter Forum

W-LAN Stick für den PC gesucht

Neue Forenbeiträge - Di, 31.12.2019 12:41
Hallo,

suche einen W-LAN Stick für den PC, Kabellegen ist leider nicht möglich.

Der Router unterstützt momentan nur 2,4 Ghz (FritzBox 7430) aber ich denke 5 GHz ist schon besser falls mal aufgerüstet wird.

Verbessern Sticks mit Antenne auch wirklich den Empfang?

USB 3 oder reicht auch USB 2? Limitiert evtl. die Bandbreite (50Mbit Leitung)

Budget so 20 €

Danke
Kategorien: 3DCenter Forum

AMD/ATI - Radeon VII: 699$ ab 7. Februar 2019 mit 16GB HBM2

Grafikchips - Di, 31.12.2019 11:23
Wobei ich meinte ein Gehäuse mit Unterdruck kühlt besser.

iPad Air 3. Generation Frage zum Display.

Neue Forenbeiträge - Di, 31.12.2019 09:21
Hi,
an meinen IPad hab ich am unteren Displayrand, wo der Homebutten ist, 3 dunklere Stellen. Hier scheint die Displayausleuchtung ungleichmäßig/ fehlerhaft zu sein. Wollte fragen ob das ein Defekt ist oder unter Toleranz bei der Displayausleuchtung fällt.
Anbei ein Bild.
Danke
Kategorien: 3DCenter Forum

Suche WLAN-Router

Neue Forenbeiträge - Mo, 30.12.2019 23:35
Leider hat mein bisheriger Router (TP-Link WR741ND) nach etwa 10 Jahren Betrieb den Geist aufgegeben, und ich sehe mich gezwungen, einen neuen zu kaufen, weil ich mein Netzwerk nicht der Hardware meines Internet-Providers (UPC) ausliefern möchte.

Ich benötige folgendes bzw. habe folgende Anforderungen:

* Stabilität ist sehr wichtig (das UPC-Modem ist mir schon instabil genug)
* WLAN: mind. 300Mbps bzw. 867Mbps
* WAN 1Gbps, LAN 1Gbps (2 Anschlüsse reichen im Prinzip, Rest ist WLAN)
* muss Wake-on-LAN Pakete aus dem Internet an meinen Standrechner bzw. mein Netzwerk weiterleiten können (mein bisheriger Router konnte es); mit einem NetGear-Router habe ich leider die Erfahrung gemacht, dass dieser es nicht kann bzw. will, weil er nach einiger Zeit, nachdem das Ziel offline war, keine Pakete mehr dorthin geleitet hat

nice-to-have:
* Kosten < ~100€
* USB für Datenträger
* DD-WRT oder OpenWRT Unterstützung - oder sonst guter Herstellersupport bezüglich Firmwareupdates und Konfigurierbarkeit

Hab mir mal die AVM FRITZ!Box 4040 angesehen, diese hätte ja ganz gute Bewertungen und anscheinend viele Konfigurationsmöglichkeiten. Unterstützt die alle meine Anforderungen (speziell WOL von außen)?
Kategorien: 3DCenter Forum

A/V-Receiver für Philips TV [Netflix/Prime]

Neue Forenbeiträge - Mo, 30.12.2019 23:06
Meine Soundbar geht langsam irgendwie auf den Zeiger, daher würde ich gerne wieder auf Surround umsteigen.

Abgespielt wird ausschließlich per Stream über Netflix/Prime über einen Philips 50PUS7303/12, daher muss wohl Dolby Digital+ Pflicht sein.

Ansonsten einfach mal ein paar Features in den Raum geworfen (verhandelbar)
- HDMI ARC mit CEC (ist CEC bei AVRs Standard?)
- Bluetooth / Internetradio
- Automatischer Wechsel 5.1 <> 2.0
- Vernünftiger Equalizer

Wenn ich das mal so bei Geizhals vorselektiere, lande ich hier.

Aufgrund des Slim-Designs gefällt mir der Pioneer VSX-S520D ganz gut.

Bin beim Thema AV-Rs nie wirklich drin gewesen, daher keine Ahnung worauf man noch so achten sollte?
Spricht etwas gegen den Pioneer, außer seinem Alter?

Grüße und Danke.

PS: Ich bin nicht audiophil, daher bitte keine 1k € Vorschläge. 250-350 € max.
Kategorien: 3DCenter Forum

AMD - Frage zur Phase

Prozessoren und Chipsätze - Mo, 30.12.2019 21:20
Zitat: Zitat von Scorpius (Beitrag 12179829) Hat Cracky (dürftest du ja kennen) schon probiert ;) inklusive indirektem Luftstrom haut es fast hin, mit draufblasenden haut es dann 100%ig hin. Logisch kenne ich den Kerle :D Cool, hatte nur das Video im Originalzustand gesehen. Da sieht man mal wieder, gespart bis zum geht nicht mehr ^^ Aber irgendwie mag ich Biostar auch dafür, die verstecken ihr "billig" wenigstens nicht.

Edit: Ahh, jetzt ist das Video auf dem YT Kanal :) -> https://www.youtube.com/watch?v=UuQG4-VCIhw

Älteren Mini-ITX-PC mit USB-Monitor verbinden

Neue Forenbeiträge - Mo, 30.12.2019 19:35
Hallo zusammen,

ich hab hier einen älteren Mini-ITX-PC (AMD E-350-Basis) und einen USB-Monitor mit Touch-Funktion, der als Küchen-PC herhalten soll, inkl. Wandinstallation des Monitors. Die Kabelführung muss ca. 30 bis 40 cm an der Wand entlang, bevor diese hinter einem Schrank verschwinden kann.
Zumindest diese kurze Strecke würde ich gern nur mit dem USB 3.1-Kabel überwinden, d.h. Anzeige, Ton, Toucheingabe und Strom sollen hier über USB übertragen werden. Dabei muss die Funktion des Aufweckens aus dem Standby über Touch gewährleistet sein.

Leider hat der PC aktuell nur USB 2.0-Anschlüsse, sodass die Bild- und Tonübertragung momentan noch über ein separates HDMI-Kabel passiert.

Meine Frage an Euch ist nun, wie bekomme ich die Anforderung (USB-only-Verbindung) am besten bewerkstelligt?

Aus meiner Sicht gäbe es hier zwei Ansätze:
1. Ergänzung einer USB 3.1-Schnittstellenkarte. Problem hierbei wäre, dass das Mainboard zwar einen einzelnen PCI-E-Steckplatz hat, das Gehäuse aber keinen Slot. Da es auch Karten mit internen Anschlüssen gibt, könnte ich theoretisch das Slotblech demontieren, die Karte un-verschraubt in den Slot stecken und über den internen Anschluss und einem geeigneten Kabel einen Außenstecker ergänzen (dafür sind freie Ausstanzungen vorhanden). Ich bin mir allerdings sehr unsicher, ob die DisplayPort/HDMI-over-USB-Funktion bei den separaten Schnittstellenkarten unterstützt wird, und das Wake-On-USB auch klappt. Hat da jemand evtl. Erfahrungen?

2. Überbrückung der "letzten Meile" mit einem geeigneten Adapter, der HDMI- und USB-Signal vereint. Den richtigen Adapter habe ich allerdings noch nicht gefunden, für den umgekehrten Weg (HDMI-Monitor über USB an Notebook) gibt es da reichlich, z.B. dieser.
Ich vermute, dass ich solche Adapter für mein Vorhaben nicht verwenden kann, oder? Also USB-Stecker des Adapters an den Monitor, HDMI-Kabel + zweites USB-Kabel dann weiter zum PC?
Gibt es überhaupt geeignete Adapter dafür?

Habt Ihr sonst Lösungsvorschläge oder andere Ideen/Anregungen? Bin für jeden Tipp dankbar. :)
Kategorien: 3DCenter Forum

Linux für Tablet/Convertible

Neue Forenbeiträge - Mo, 30.12.2019 17:04
Ich möchte auf meinem Toshiba Satellite Click Mini Linux installieren. Welches wäre da für Touchscreen-Benutzung empfehlenswert?

CPU: Intel Atom Z3735F
RAM: 2 GB DDR3-1333

Danke für die Antworten.
Kategorien: 3DCenter Forum

Asrock Z77 Extreme 4 oder I5 3570k Probleme

CPU's und Mainboards - Mo, 30.12.2019 11:24
patch dir mal mittels UBU den vorletzten CPU Microcode ins BIOS. Anfangs hatte ich Probleme Dual Channel fahren zu können, nach dem Update war alles i.O.
Den aktuellen Microcode würde ich meiden, weil der Speicherprobleme verursachen kann.
https://www.win-raid.com/t154f16-Too...-quot-UBU.html

AMD - Frage zur Phase

Neue Forenbeiträge - Mo, 30.12.2019 09:12
Kann mir jemand den Unterschied zwischen, ich zitiere die ASRock Seite "14 Power Phase Design" X570 Taichi und "10 Power Phase Design" X570 Extreme 4 erklären?
Ist das so'n Übertaktet Ding oder wirklich etwas, was man im normal Betrieb dringend benötigt?
Kategorien: 3DCenter Forum

SSD auf Fehler überprüfen

Neue Forenbeiträge - Mo, 30.12.2019 00:23
Alles begann heute Abend als ich meinen kürzlich neu aufgesetzten Rechner hochfuhr. Windows lud recht lange bis zum Desktop, erstmal nichts bei gedacht. Firefox gestartet, Website geladen, hat ewig gedauert. Irgendwie fingen alle Programme an zu hängen und luden ewig und drei Tage, oft ohne ausgeführt zu werden und wenn dann nur kurzzeitig bis "Keine Rückmeldung" mehr kam. Systemwiederherstellung funktionierte auch nicht bzw. hing ewig bei "wird initialisiert"...

Kurzum alles platt gemacht, und Windows 10 auf die Evo gehauen, allerdings hing die Installation bei "Daten werden vorbereitet (0%)". Nach einer Stunde abgebrochen, gleiches Prozedere nur diesmal bei 2%.

Installation auf die SMI Disk (Intenso GammelSSD) verlief problemlos.

Ich vermute daher, dass meine EVO bald den Totalausfall ereilt, allerdings würde ich das gerne irgendwie verifizieren. Windows Tools sagen die Platte sei i.O., CrystalDisk gibt auch keine Warnung aus bzw. vielleicht kann ich die Parameter einfach nicht lesen (im Spoiler).

Gerade zwecks RMA wäre das irgendwie "gut" zu wissen, denn aktuell ist es nur eine Vermutung.

Ideen?

Spoiler ----------------------------------------------------------------------------
CrystalDiskInfo 8.3.2 (C) 2008-2019 hiyohiyo
Crystal Dew World: https://crystalmark.info/
----------------------------------------------------------------------------

OS : Windows 10 Professional [10.0 Build 18363] (x64)
Date : 2019/12/30 0:12:45

-- Controller Map ----------------------------------------------------------
+ Standardmäßiger SATA AHCI- Controller [ATA]
- SMI DISK
- Samsung SSD 850 EVO 250GB
- ST1500DL003-9VT16L
- Standardmäßiger SATA AHCI- Controller [ATA]
- Microsoft-Controller für Speicherplätze [SCSI]

-- Disk List ---------------------------------------------------------------
(1) SMI DISK : 506,8 GB [0/0/0, pd1] - m2
(2) Samsung SSD 850 EVO 250GB : 250,0 GB [1/0/0, pd1] - sg
(3) ST1500DL003-9VT16L : 1500,3 GB [2/0/0, pd1] - st


----------------------------------------------------------------------------
(2) Samsung SSD 850 EVO 250GB
----------------------------------------------------------------------------
Model : Samsung SSD 850 EVO 250GB
Firmware : EMT02B6Q
Serial Number : S2CJNXAH106682X
Disk Size : 250,0 GB (8,4/137,4/250,0/250,0)
Buffer Size : Unbekannt
Queue Depth : 32
# of Sectors : 488397168
Rotation Rate : ---- (SSD)
Interface : Serial ATA
Major Version : ACS-2
Minor Version : ATA8-ACS version 4c
Transfer Mode : SATA/600 | SATA/600
Power On Hours : 7202 Std.
Power On Count : 2111 mal
Host Writes : 8855 GB
Wear Level Count : 48
Temperature : 26 C (78 F)
Health Status : Gut (100 %)
Features : S.M.A.R.T., 48bit LBA, NCQ, TRIM, DevSleep
APM Level : ----
AAM Level : ----
Drive Letter : F:

-- S.M.A.R.T. --------------------------------------------------------------
ID Cur Wor Thr RawValues(6) Attribute Name
05 100 100 _10 000000000000 Anz. wiederzugewiesener Sektoren
09 _98 _98 __0 000000001C22 Betriebsstunden
0C _97 _97 __0 00000000083F Anz. Geräte-Einschaltvorgänge
B1 _97 _97 __0 000000000030 Verschleißregulierung
B3 100 100 _10 000000000000 Benutzte reservierte Blöcke (gesamt)
B5 100 100 _10 000000000000 Programmfehler (gesamt)
B6 100 100 _10 000000000000 Löschfehler (gesamt)
B7 100 100 _10 000000000000 Laufzeit schlechter Blöcke (gesamt)
BB 100 100 __0 000000000000 Nicht korrigierbare Fehler
BE _74 _50 __0 00000000001A Luftstromtemperatur
C3 200 200 __0 000000000000 ECC-Fehlerrate
C7 _98 _98 __0 000000000794 CRC-Fehler
EB _99 _99 __0 000000000080 POR-Wiederherstellungszähler
F1 _99 _99 __0 000452EB76A7 LBA geschrieben (gesamt)

-- IDENTIFY_DEVICE ---------------------------------------------------------
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9
000: 0040 3FFF C837 0010 0000 0000 003F 0000 0000 0000
010: 5332 434A 4E58 4148 3130 3636 3832 5820 2020 2020
020: 0000 0000 0000 454D 5430 3242 3651 5361 6D73 756E
030: 6720 5353 4420 3835 3020 4556 4F20 3235 3047 4220
040: 2020 2020 2020 2020 2020 2020 2020 8001 4001 2F00
050: 4000 0200 0200 0007 3FFF 0010 003F FC10 00FB 0101
060: FFFF 0FFF 0000 0007 0003 0078 0078 0078 0078 0F10
070: 0000 0000 0000 0000 0000 001F 850E 00C6 016C 0060
080: 03FC 0039 746B 7D01 4163 7469 BC01 4163 407F 0001
090: 0004 0000 FFFE 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
100: 5970 1D1C 0000 0000 0000 0008 4000 0000 5002 538D
110: 4093 F6D5 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 401E
120: 401C 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0029 0000
130: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
140: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
150: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
160: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0001
170: 2020 2020 2020 2020 0000 0000 0000 0000 0000 0000
180: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
190: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
200: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 003D 0000 0000 4000
210: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0001 0000 0000
220: 0000 0000 107F 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
230: 0000 0000 0000 0000 0000 0800 0000 0000 0000 0000
240: 0000 0000 0000 4000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
250: 0000 0000 0000 0000 0000 88A5

-- SMART_READ_DATA ---------------------------------------------------------
+0 +1 +2 +3 +4 +5 +6 +7 +8 +9 +A +B +C +D +E +F
000: 01 00 05 33 00 64 64 00 00 00 00 00 00 00 09 32
010: 00 62 62 22 1C 00 00 00 00 00 0C 32 00 61 61 3F
020: 08 00 00 00 00 00 B1 13 00 61 61 30 00 00 00 00
030: 00 00 B3 13 00 64 64 00 00 00 00 00 00 00 B5 32
040: 00 64 64 00 00 00 00 00 00 00 B6 32 00 64 64 00
050: 00 00 00 00 00 00 B7 13 00 64 64 00 00 00 00 00
060: 00 00 BB 32 00 64 64 00 00 00 00 00 00 00 BE 32
070: 00 4A 32 1A 00 00 00 00 00 00 C3 1A 00 C8 C8 00
080: 00 00 00 00 00 00 C7 3E 00 62 62 94 07 00 00 00
090: 00 00 EB 12 00 63 63 80 00 00 00 00 00 00 F1 32
0A0: 00 63 63 A7 76 EB 52 04 00 00 00 00 00 00 00 00
0B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
0C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
0D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
0E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
0F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
100: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
110: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
120: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
130: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
140: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
150: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
160: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 53
170: 03 00 01 00 02 85 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
180: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
190: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
1A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
1B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
1C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
1D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
1E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
1F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 D2

-- SMART_READ_THRESHOLD ----------------------------------------------------
+0 +1 +2 +3 +4 +5 +6 +7 +8 +9 +A +B +C +D +E +F
000: 01 00 05 0A 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 09 00
010: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 0C 00 00 00 00 00
020: 00 00 00 00 00 00 B1 00 00 00 00 00 00 00 00 00
030: 00 00 B3 0A 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 B5 0A
040: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 B6 0A 00 00 00 00
050: 00 00 00 00 00 00 B7 0A 00 00 00 00 00 00 00 00
060: 00 00 BB 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 BE 00
070: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 C3 00 00 00 00 00
080: 00 00 00 00 00 00 C7 00 00 00 00 00 00 00 00 00
090: 00 00 EB 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 F1 00
0A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
0B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
0C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
0D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
0E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
0F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
100: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
110: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
120: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
130: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
140: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
150: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
160: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
170: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
180: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
190: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
1A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
1B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
1C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
1D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
1E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
1F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 4E


Kategorien: 3DCenter Forum

Win 10 - Links im Internet Explorer werden teilweise umgebogen Virus/Wurm

Neue Forenbeiträge - So, 29.12.2019 21:36
Hallo,

ich habe auf dem Rechner eines Freundes ein interessantes Problem, das ich nicht ganz verstehe. Auf dem Rechner lief eine Nag/Scam-Ware, die entfernt wurde. Das ist zum einen mit Hilfe von Process Explorer und Autoruns passiert als auch durch anschließendes Löschen der Verzeichnisse/Dateien. Danach lief noch Malwarebytes durch. Bei den folgenden Systemstarts ist nichts davon wieder aufgetaucht.

Allerdings wird nach wie vor sporadisch (!) beim Öffnen des Internet Explorer eine Scam-Seite mit falscher Virenwarnung im Look des Windows Defenders von Windows 7 aufgerufen. Nachdem die Seite in der eingeschränkten Zone eingetragen wurde, lässt sich der Kram einfach wieder schließen und bleibt dann auch erstmal weg.

Aber woher kommt der entsprechende Aufruf und das nur manchmal?

- Windows Defender, Malwarebytes, Malwarebytes Anti-Rootkit und McAfee Rootkit Remover finden nichts
- Laufwerk an anderem Rechner über USB-Adapter, Defender findet ebenfalls nichts
- Startseiteneintrag ist in Ordnung
- keine verdächtigen Add-ins installiert
- Sicherheitszonen auf Standard
- UAC springt nicht an
- Link zum Internet Explorer ist in Ordnung
- Proxy-Einstellungen sind in Ordnung
- hosts-Datei ist in Ordnung
- DNS-Einstellungen sind in Ordnung / DNS flush ausgelöst
- in Autoruns und Process Explorer nichts Verdächtiges
- in der Registry nichts mit Suche nach der URL (nur Domain) gefunden
- sfc /scannow und dism mit RestoreHealth durchlaufen lassen

Windows 10 Pro 1903 mit aktuellem Patchstand. Der Internet Explorer wird leider für bestimmte Unternehmensseiten benötigt.

Mir ist im Process Explorer aufgefallen, dass der Internet Explorer die adb.exe für die Verbindung zu Android Telefonen als Subprozess hatte. Die adb.exe ist im Rahmen der Telefonsoftware regulär installiert und lt. Virus Total sauber. Die adb.exe als Subprozess ist aber auch kein muss und lässt sich nicht bewusst reproduzieren.
Kategorien: 3DCenter Forum

Grafikfehler GTX 1070

Grafikkarten - So, 29.12.2019 18:59
Jo....so kann man es auch nennen:-)

Win 10 - Lässt sich nicht mehr updaten.

Neue Forenbeiträge - So, 29.12.2019 15:37
Hallo zusammen,

leider kann ich mein Windows 10 aus irgend einem Grund nicht mehr updaten, das System wurde vor ein paar Monaten erst neu aufgesetzt und ich will mir diese Qual nicht schon wieder antun, hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?

So sieht das ganze bei mir aus:



Begonnen hat das Ganze vor etwa einem Monat, ich dachte, ich warte einfach mal bis MS das in den Griff bekommt, doch nun kommt es mir so vor, als könnte ich bereits andere Nebenwirkungen davon spüren, dass mir diese Updates fehlen, wie z.b. dieser Fehlermeldung bei der Installation alter Games wie GTA 2:



Da Windows keine zusätzlichen Features zum Installieren findet und GTA 2 auf meinen anderen PCs läuft, wäre meine erste Idee gewesen, mein System erstmal auf den neuesten Stand zu bringen, wie bei den anderen Rechnern. Das funktioniert jedoch nicht.

Hätte jemand eine Idee, wie ich diese Updates bekommen kann ohne mein ganzes System plattzumachen?
Miniaturansicht angehängter Grafiken  
Kategorien: 3DCenter Forum

GTA 2 - Startet nicht

Neue Forenbeiträge - So, 29.12.2019 15:25
Hallo zusammen,

nachdem ich nun GTA 1 und die Add-Ons erfolgreich auf meinem PC spielen konnte, möchte GTA 2 auf einem meiner Windows 10 Rechnern einfach nicht starten. Auf 2 anderen Rechnern läuft es hingegen.

Ich bekomme folgende Fehlermeldung:


Hardware:
INTEL CORE i9-9900K
64GB DDR4 3200 14-14-14-34-2T
11GB MSI GeForce RTX 2080 Ti GAMING X TRIO

Hat jemand eine Idee? Ansonsten muss ich muss ich wohl zum PS1 Emulator greifen.


Update/Fix:

Ich konnte das Problem nun lösen, siehe diesen Thread.
Miniaturansicht angehängter Grafiken  
Kategorien: 3DCenter Forum

NAS gesucht mit Offsite-Backup-Möglichkeit

Neue Forenbeiträge - So, 29.12.2019 13:15
Hallo!

Ich suche ein NAS, das mir als Backup System dient. Folgende Anforderungen:

- NAS mit 1Gbit-LAN
- 4 Bay-System
- möglichst geringe Lautstärke und geringer Stromverbrauch
- Offsite-Backup-Möglichkeit in deren Ökosystem
- möglichst gering Administrationsnotwendigkeit bei möglichst großer Administrationmöglichkeit
- Festplattenverschlüsselung

Erläuterung:
Möchte für mich und ein Familienmitglied jeweils ein System haben, das ein lokales Backup LAN macht und idealerweise über ein bereits vorinstalliertes System über das WAN auf ein Haus in einem anderen Ort eine Kopie meines Backups schiebt (und umgekehrt von dort zu mir).

Ich habe versucht mit mit den Synology-Disk-Stations darüber zu informieren, aber mir ist unklar ob/wie das funktionieren würde. Hat jemand Erfahrung?

Was ich nicht benötige: irgendwelche Transkodierungen, Server,... sonstwas-Funktionalitäten - dafür habe ich keinen Einsatzzweck.
Kategorien: 3DCenter Forum
Inhalt abgleichen