Grafikchips

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum - Grafikchips und Grafikkarten
Aktualisiert: vor 26 Minuten 57 Sekunden

AMD/ATI - Radeon RX 5700 & RX 5700 XT Review-Thread

vor 10 Stunden 33 Minuten
Zitat: Zitat von Raff (Beitrag 12265391) ... und bist damit immer noch schneller als mit einer Referenzkarte out-of-the-box. :)

MfG
Raff Ja, mit den Einstellungen würde die Referenz bestimmt auch viel leiser sein. Meine Gigabyte hört man jetzt gar nicht und die Tjunktion ist auch nicht mehr so hoch. Kann leider nicht genau sagen wie hoch, da mein AMD Overlay nach 30min in Destiny 2 weg war und nicht mehr zurück gekommen ist. Gibt es eine Möglichkeit die Maxwerte vom Overlay in eine Textdatei schreiben zu lassen?

nVidia - Diskussion zur GTX970-Problematik: Nur 3,5 GB, nur 224 Bit DDR, nur 56 ROPs

So, 29.03.2020 16:04
Genau, erst ab Maxwell 2 gibt es DirectX 12 FL 12_1. Ab Turing dann bald auch DirectX 12 Ultimate

nVidia - GeForce RTX 2080/Ti Review-Thread

Fr, 27.03.2020 15:46
Zitat: Zitat von Raff (Beitrag 12261474) DLSS 2.0 "in depth" analysiert: Überzeugt das KI-Antialiasing in Mechwarrior 5 und Control? Bildqualität & Leistung

Viel zu viel Info, um den Artikel kurz zusammenzufassen. Wobei, doch: DLSS 2.0 ist wesentlich besser und flexibler als die ersten Experimente, aber noch nicht perfekt; die Leistungsgewinne beeindrucken gerade im Angesicht der Qualität.

MfG
Raff Danke! :up: Schöner Test aus dem Home Office. Ich habe Control zwar auf der Platte, aber noch nicht gespielt. Freue mich auf das WE mit Control @ Full Raytracing >60fps :D

Was ich sehr nice finde bei Control: Die Unschärfe wird entfernt. Einen ticken zu scharf, aber richtig gut. Bei fast allen modernen Spielen ist TAA / Unschärfe im Spiel. Schön, gibt es nun ein "Heilmittel" ;D

@aufkrawall:
Microsoft hat für XSX ebenfalls AI-Upscaling erwähnt. In Raffs Artikel schreibt er, dass DLSS INT8 verwendet, das kann RDNA2 ebenfalls.

@Raff:
Du hast ja Profiling mit Nsight betrieben. Wie hoch war dort die Auslastung der Tensor Cores? Sieht man das?
Und als zweite Frage: Weiss man, ob noch andere Spiele mit DLSS 2.0 geupdated werden? z.B. Metro Exodus

nVidia - GeForce GTX 1660 Super Review-Thread

Do, 26.03.2020 22:09
Zitat: Zitat von aufkrawall (Beitrag 12260458) Woran gedenkst du zu erkennen, dass AMD sich "strikt weigert"? Vielleicht rangiert es auch nur am alleruntersten Ende der Prioritätenliste? Schlicht, weil es komplett unnütz ist und es Ressourcen bündeln würde, die besser in die Lösung ernsthafter Probleme oder anderer Dinge investiert wären?
Dieses Vorgehen hätte Nvidia auch ganz gut gestanden, so lang wie die Liste der bekannten App-Crash-Probleme eine Zeit lang war...
sehe ich auch so, sollen erstmal zusehen das die NAVIs rund laufen ohne probleme :)

AMD/ATI - Radeon VII: 699$ ab 7. Februar 2019 mit 16GB HBM2

Mo, 23.03.2020 15:24
Wieviel Karten hat um Himmels Willen XFX geordert
Gar Amazon.it hat nun welche, verkauft und verschickt über Amazon selbst:

https://www.amazon.it/XFX-Radeon-Boo...4974158&sr=8-1

Fällt der Preis auf um die 500 Euro kauf ich mir nochmals eine …

Performance & Enthusiast: Aktuelle Grafikkartenpreise #2

Mo, 23.03.2020 11:10
8fach Punkte bei Paypack am 25.03. ... sind nun 4% statt 10%.

Die Rabatte sinken von Jahr zu Jahr.

Geforce GTX 1070: (P)Review-Thread

Fr, 20.03.2020 07:21
mit der zeit geht die tendenz dahin

how can i test used graphic card

Do, 19.03.2020 13:11
Nothing will happen, just by looking.
Check, if your power supply is strong enough. Compare TDP and your Power supply and you will find out. Usefull tool for that. Its a PSU (power supply unit) test. You simply put in your configuartion and check, if your new graphic card fits.

AMD/ATI - Radeon RX Vega 56/64: Review-Thread

Mi, 18.03.2020 17:06
Zitat: Zitat von dildo4u (Beitrag 12250187) Nö Hardware Problem bei AMD daher hat man ja jetzt Compute und Gameing getrennt,... 1. Stimmt und 2. Ja zum glück :smile:

M.f.G. JVC

AMD/ATI - Radeon RX 5500 Serie Reviews

Mo, 16.03.2020 18:44
Zitat: Zitat von Popeljoe (Beitrag 12247515) Aber wir sind uns doch eionige, dass die Preise von NV und AMD momentan einfach mies sind, oder?! Spaß an Duopoly haben beide.

nVidia - GeForce RTX 2080 SUPER Review-Thread

Fr, 13.03.2020 20:57
Ich hab nicht gesagt, dass du was falsch machst. Ist doch alles juti, ich hab’s halt nur vergessen. ^^

Wie sieht Eure PC-"Grafikkarten-Laufbahn" aus?

Do, 12.03.2020 22:16
Jup, die Anwendung ist sehr wichtig. Das stimmt.

Darum sollten solche Benchmarks einen "gesunden" Mix vieler Anwendungsfälle beinhalten. Nur dann kann man einen einigermassen repräsentativen Performance-Mittelwert angeben.

Gruss Wildfoot

nVidia - GeForce GTX 1080 Ti Review-Thread

Mi, 11.03.2020 07:55
Zitat: Zitat von Raff (Beitrag 12240626) 2.000 zu 1.890 MHz ist in Prozent genau wie viel und was ändert das an der Spielbarkeit? ;)

MfG
Raff Hast ja recht, die 2 Ghz sind wohl eher eine psychologische Sache ;)

PhysX-Partner für AMD-Grafikkarte im PCIe-Slot

Di, 10.03.2020 11:45
Ach cool, wenn das mittlerweile so schmerzlos geht, kommt mir nach all den Jahren vielleicht doch noch eine nVidia ins System :freak:

Einen zweiten, nicht benutzten, Monitor habe ich sowieso durch mein AVR-Setup.

DirectX 12: Funktionsstand der Treiberfeatures

Mo, 02.03.2020 12:08
Zitat: Zitat von DrFreaK666 (Beitrag 12232635) Ich weiss nicht ob ich hier richtig bin, aber 2015 hieß es dass man AMD- und Nvidia-Karten im Multi-GPU-Setup möglich ist.
Wie sieht das 2020 aus?
Könnte man einer 2080 eine 1080ti zur Seite stellen? weitere Anekdote war, dass das VRAM soll sich addieren. Was in CAD Anwendungen vorstellbar wäre, bei Spielen ist nur schlechte Scherz

AMD/ATI - Radeon RX 5600 XT Review-Thread

So, 01.03.2020 11:15
32 Games Test 5600XT vs 2060.

https://www.techspot.com/review/1991...adeon-5600-xt/

Rennt erstaunlich gut in Fortnite und Star Wars unter DX11.

nVidia - GeForce RTX 2070 Review-Thread

Sa, 29.02.2020 09:43
Vom höheren Input-Lag @DX12 merke ich hier nichts. Ich spiele aber auch nicht mit max. 75fps. ;) Mit Radeon ist DX12 in BFV einfach der beste Renderer wenn es sich eingeruckelt hat.

Metro Exodus - c0000005 - memory access violation crashing after long time.

Mi, 05.02.2020 20:04
Monitor:AORUS AD27QD

Cpu: i7-9900K stock 4.7 with Noctua NH-D15

Gpu: Rtx 2080 Ti Aorus Xtreme Waterforce ( stock no oc,temps max 63C on load )

Ram: 32gb 2x16 GB DDR4 GSKILL 3000MHZ XMP

Psu: Seasonic Ultra Prime Titanium 850W

mobo: Asus Prime Z390-A

SSD: Crucial 1TBHDD: WB BLUE 1 TB

Case: Cooler Master Cosmos C700P



Hello. I have a question. When i left game running Metro Exodus for hours ,like 12-30 hours,it will crash after that time. Sometimes after 12 hours,20 hours or 30 hours.
Crash is something about c0000005 - memory access violation.

NULL POINTER WRITE.

Not driver crash. Event log nothing about driver crash. Just BUGTRAP crash.

Screens from debugger:







Is my hardware ok? I dont have any crashes in other games or benches. Realbench passing too ,memtest no errors. I am on newest nvidia drivers.Using MSI AFTERBURNER + RTSS.


Somebody said that this is caused by XMP profile.

Bestimmte Takte besser als andere?

Sa, 01.02.2020 02:56
Zitat: Zitat von seaFs (Beitrag 12200450) Das mit dem RAM erinnert mich an die HD5800-Serie. Da ließ die Speicherbandbreite in bestimmten Frequenzbereichen periodisch nach, da auf höhere RAM-Timings umgestellt wurde. An der Stelle Danke für die Eingebung. HAb heute jemanden der stolz erzähklte, Vram geht nicht auf 2000, aber 1916 kriegt er noch hin, empfohlen, mal mit 1868 zu versuchen.

Zack, 2% mehr Vram Durchsatz :usweet: