Grafikchips

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum - Grafikchips und Grafikkarten
Aktualisiert: vor 43 Minuten 58 Sekunden

nVidia - GeForce RTX 4070 Ti Super Review-Thread

So, 28.01.2024 20:27
Zitat: Zitat von Matrix316 (Beitrag 13479964) https://youtu.be/_qo55Kd9kOs Das die Zotac einen 3x8Pin zu 12VHPWR Adapter hat ist schon komisch. Alle Gainward haben (wie die MSI) einen 2x8Pin zu 12VHPWR Adapter. :freak:

nVidia - GeForce RTX 4080 Review-Thread

So, 28.01.2024 13:37
Zitat: Zitat von Adam D. (Beitrag 13479442) Ich liebäugle aktuell mit dem Kauf der RTX 4080 FE Super. Gibt es hier evtl. Langzeiterfahrungen mit der 4080 FE? Ich höre insbesondere über den Lüfter so unterschiedliche Dinge, das verunsichert mich etwas. Du meinst wohl die Lüfterlautstärke? ;)

Bei mir liegt der Fokus nicht in der Geräuschentwicklung, sondern am maximalen OC-Potential: welche Modelle der regulären 4080 haben die höchsten einstellbaren Power-Targets? Oder spielt das bei RTX 4xxx eh keine Rolle, weil das PT eh nie erreicht wird bzw. der Chip an anderer Stelle dichtmacht? (Temperatur, Stabilität, Spannungs- oder Takt-Cap)

R2

nVidia - GeForce RTX 4070 Super Review-Thread

Mo, 22.01.2024 10:25
In einem Geforce-Thread hätte man auch die 4060 erwähnen können.
Wieso man da wohl lieber ein Konkurrenz-Produkt ausgesucht hat...

nVidia - GeForce RTX 4070 Review-Thread

Fr, 19.01.2024 12:48
Grafikkarten-Generationen im Test: GeForce GTX 1070, RTX 2070, 3070 & 4070 im Vergleich
Zitat: Grundlegend gilt für Nvidia an dieser Stelle die gleiche Aussage wie für AMD beim Radeon-Generationenvergleich. Die Änderungen, die Nvidia von Pascal zu Turing vorgenommen hatte, schlagen heute weitgehend durch und die RTX 2070 kann sich deutlich stärker von der GTX 1070 als ursprünglich absetzen.
Gleichzeitig müssen hier die einzelnen Spiele und deren Anforderungen betrachtet werden. AMDs Vega hält bei modernen Titeln wesentlich besser mit als Nvidias Pascal. Gerade in dieser Disziplin kann sich Turing in der Regel um mehr als 50 Prozent von Pascal absetzen, während ältere Games eher 20 bis 30 Prozent zulegen.
Die 70er-Grafikkarten verhalten sich bei den Leistungssprüngen zwischen den letzten Generationen dazu anders als ihre Gegenstücke bei AMD. Zwischen Pascal und Turing liegen knapp 50 Prozent, zwischen Turing und Ampere fast 70 Prozent. Erst Ada unterbietet diesen Sprung mit gerade mal 25 Prozent. Es wird dadurch verständlich, warum Nvidia sehr prominent bei den eigenen Benchmarks mit Frame Generation wirbt. Nur in RT kann der Fortschritt deutlich größer sein, wie ein Test in Cyberpunk 2077 zeigt.
Für Nvidia gibt es heute zwei große Themen für die Zukunft: Raytracing und Künstliche Intelligenz. Entsprechend liegt auch der Fokus bei den Grafikkarten von Nvidia – und in der 70er-Klasse ist das deutlich zu sehen. In RT kann sich Ada je nach Intensität deutlich von Ampere absetzen, ansonsten werden DLSS und Frame Generationen benötigt, um Ampere über den Takt hinaus deutlich zu schlagen.

GPU-Benchmarks 2024 (Rasterizing & Raytracing): Die Diskussion

Di, 16.01.2024 12:53
Und der 7600 geht der Vram aus?Wird ja bald geklärt.
Die 4060 sieht dort immens aus wenn man ihre Limitierungen bedenkt.

Gibt es gar keinen Preisverfall mehr?

Mo, 15.01.2024 20:55
Zitat: Zitat von DrFreaK666 (Beitrag 13460804) Ich hab sie schonmal erwähnt: RX6600.
Laut CB 86% schneller als eine RX580 Da sollte noch was drin sein, wenn AMD denn will. Navi 33 wird bisher nur im Vollausbau verkauft, als RX 7600 oder RX 7600 XT. Da sind sicher noch teildefekte Chips im Lager, die als Salvage-Versionen verkauft werden wollen. Und der Chip sollte mit seiner geschrumpften Chipfläche sogar billiger zu bauen sein als Navi 23.

Deaktiviere 10-15% der Shader, drehe den Takt ein bißchen herunter und nenne das Ergebnis 7500 XT, Die Performance könnte auf RX 6600 - Niveau liegen, der Stromverbrauch darunter und der Preis deutlich unter 200 €.

nVidia - GeForce RTX 4000 Laptop Serie

Sa, 06.01.2024 14:42
Zitat: Zitat von VooDoo7mx (Beitrag 13466177) Erst mal viel Spaß mit der neuen Anschaffung.

Aber das die Lautstärke akzeptabel ist, ist subjektiv sehr dehnbar. :ugly:

Mich würden mal undervolting Stromverbräuche einer Notebook 4080 interessieren. Wieviel zieht die bei 0,7V ; 0,8V etc

Und nicht vergessen, in der Omen Software gibt es auch eine Undervolting Option für die CPU.
Ansonsten würde ich persönlich noch ein Taktlimit von 4GHz oder niedriger für die P Cores empfehlen. Die Ohren werden es danken und/oder es bleibt mehr W für die GPU übrig. Danke :)
Zur Lautstärke: Ich komme (glaub wie du) von einem Lenovo Legion 5 Pro 16" mit 5800H & RTX 3060.
Das war subjektiv lauter, insbesondere im Idle/wenig Last.
Unter Volllast nehmen sich beide nichts. Allerdings bleibt das Omen wesentlich kühler.

Ich schau mal ob ich die Tage die 4080 undervolten kann. Bei der CPU habe ich das natürlich direkt gemacht. Wie locke ich die denn auf 4 Ghz?

Anosnten schaue ich mal, ob ich die Tage die 4080 undervolten kann. Ich werde berichten :)

AMD/ATI - Radeon RX 5700 & RX 5700 XT Review-Thread

Fr, 15.12.2023 13:37
Joa HW-RT schmeckt einer 1660 oder 2060 auch nicht und sind wir uns ehrlich: Könnte die 5700XT das, würde das bei neuen Spielen gar nicht so viel bringen.

AMD/ATI - Radeon HD 4890: (P)Review-Thread

Fr, 08.12.2023 17:07
Hab mir mal eine HD 4890 geleistet, Anno 2023! Leider hat der Verkäufer sie nicht zum Laufen gekriegt. Mal schauen ob ich es hinbekomme.
Ist die erste Karte, die die magische 1Ghz Grenze erreichte! Die hier leider nicht, sie ist bei 850Mhz Clock Standard.

AMD/ATI - Radeon RX 6400 Review Thread - Navi24XL

Di, 28.11.2023 10:41
Das Game skaliert gut nach unter hat sogar ein Steam Deck Preset.
Das Problem mit den alten Konsolen waren die Jaguar Kerne.


nVidia - GeForce RTX 4060 Ti 8 GB Review-Thread

Do, 23.11.2023 20:46
Scheint irgendwie mehr eine Machbarkeitsstudie zu sein, oder was für OEMs, die dann am Board sparen können?!

VIA S3 Graphics Chrome 645/640 - Benchmarks

Di, 21.11.2023 17:43
Kann jemand den Chrome 460 DIE (Destination 2) entziffern?
https://www.flickr.com/photos/130561...77720312823310

Angeblich soll der D2 ja zwei Compute Units a 32 Shader Cores haben, also gesamt 64.

S3_Graphics@90nm(Fujitsu)@Destination2(D2-GPU)@Chrome-400-Series@Chrome_460(ES)@86C920-921_4K0879804_JAPAN_0727_3NFCA0___DSCx08_poly@5xEXT by Fritzchens Fritz, auf Flickr