Forenneuigkeiten

Datenvolumen in D in 2019

Neue Forenbeiträge - Sa, 30.11.2019 03:53
Findet Ihr in 2019 die Preise für Datenvolumen angemessen oder immernoch zu teuer? Ich habe einen französischen Tarif darum frage ich so "blöd".
Kategorien: 3DCenter Forum

Huawei Nova 5T

Neue Forenbeiträge - Sa, 30.11.2019 03:36
Hallo,

Bin seit vorgestern srolzer Besitzer des Nova 5T:

https://consumer.huawei.com/de/phones/nova-5t/

Da ich sehr viele Fotos mitdem handy mache war mir die Kamera und ein langer Akku wichtig.Beides meistert das Handy mit bravour.

OS ist Android 9.0, welches sehr flüssig läuft. Ich bin sehr zufrieden mit dem Handy. Ist die 450 Euro allemal wert:wink:
Kategorien: 3DCenter Forum

Roaming in Italien

Neue Forenbeiträge - Sa, 30.11.2019 03:25
Guten Morgen,

Welche Erfahrungen habt Ihr mitdem Roaming in Italien gesammelt?

Ich wurde immer aus dem Timnetz geworfen konnte nur für 10 Minuten surfen das war sehr nervig.
Kategorien: 3DCenter Forum

Lenovo Thinkpad P73 - Akku lädt nicht

Neue Forenbeiträge - Fr, 29.11.2019 13:46
Hallo,

ich habe gestern beruflich ein neues Notebook (Lenovo Thinkpad P73) bekommen, und würde gerne folgendes Problem besser verstehen:

Unser IT-Admin hat mir das Gerät mit frischem Windows und mittels Lenovo Vantage upgedateten Firmwares/Treibern übergeben. Ich habe dann zuerst noch einige für mich notwendige Programme installiert und dann die zugehörige Docking-Station (Thinkpad USB-C Dock Gen 2) aufgebaut und angeschlossen. Im zugehörigen Manual wird empfohlen, einen entsprechenden Treiber zu installieren.

Nachdem dies erledigt war, fiel mir auf, dass der Akku des Geräts trotz angeschlossene Dockingstation nicht geladen wird. Wie bestellt wurde kurz darauf eine Warnung angezeigt, dass das Netzteil der Docking-Station zu schwach sei (wobei diese als kompatibel geführt wird). Nach einigen rumprobieren stellte sich raus, dass auch das mitgelieferte Netzteil (sowie ein weiteres, stark überdimensioniertes Gerät eines Kollegen) direkt am Notebook angeschlossen hier nicht zum Erfolg führt. Desweiteren wurde man beim Betrieb ohne Dock mit Netzteil beim Booten von folgender Warnung begrüsst:

"The connected AC adapter has a lower wattage than the recommended model which was shipped with the system. To boot with the AC adapter, please connect the AC adapter which was shipped with the system.

Press Esc to continue."

Ist das Gerät ausgeschaltet, wird der Akku problemlos geladen. Leider weiß ich nicht genau, ab welchem Moment genau das Problem aufgetreten ist, bzw. womit (und ob überhaupt) ich es eventuell ausgelöst habe. Unser Admin meinte dann, ich solle (wenn ich Lust hätte) bis Montag probieren ob ich eine Lösungen finden würde, ansonsten würde das Gerät eingesendet werden.

Beim Recherchieren im Web bin ich auf folgenden Link gestoßen:

Critical Intel Thunderbolt Software and Firmware Updates - ThinkPad

Allerdings wird das P73 nicht als betroffen angeführt.

Nun konnte ich das Problem zwischenzeitlich lösen, in dem ich das BIOS auf Werkseinstellungen zurück gesetzt habe. Allerdings bin ich erst Montag wieder im Büro, und vermute, dass der Betrieb am Dock wieder ähnliche Schwierigkeiten machen könnte.

Aus Zeitgründen würde ich daher gerne vorab folgende drei Fragen klären:

1. Hat jemand eine Idee, warum ein Reset der BIOS-Einstellungen hier zum Erfolg geführt haben (war nämlich einfach ins Blaue geraten).

2. Ist dieser Lösungsansatz so überhaupt zulässig, oder muss ich jetzt nachträglich noch weitere Einstellungen vornehmen? Scheinbar hat ja "irgendwas" am BIOS rumgeschraubt. Und eventuell ist dies ja auch mal sinnvoll/notwendig.

3. Gibt es eine vom konkreten Gerät unabhängige Möglichkeit um Firmware und Treiber von Thunderbolt 3 upzudaten, oder ist man hier auf den Hersteller angewiesen. Auf der Support-Seite des P73 habe ich nichts passendes entdeckt.

Danke im Vorhinein für eure Antworten

mfg

Stephan
Kategorien: 3DCenter Forum

Audio vom notebook auf Stereoanlage

Neue Forenbeiträge - Fr, 29.11.2019 07:54
Hallo,
ich möchte von meinem Notebook Audio auf meiner alten Stereoanlage abspielen.
Das sollte aber möglichst Kabellos geschehen.
Würde das hiermit funktionieren? Wenn ja, benötige ich dazu noch spezielle Software oder kann ich das im Windows einstellen, das es per BT abgespielt/übertragen wird?
Kategorien: 3DCenter Forum

Ansel funktioniert nicht weil...

Neue Forenbeiträge - Fr, 29.11.2019 00:05
.. tja warum eigentlich?

Battlefield V: Ich im Single Player will in den Photo Mode mit ALT+F2 rein, Meldung kommt ich soll das Spiel neu start wegen eines Fehlers.

Metro Exodus crasht sowieso gleich mit Ansel on bei Spielstart. Und wenn ich selten mal ins Spiele cume und ALT+F2 gedrückt wird, dann crasht es eben dann. Oder das Spiele-Fenster wird minimiert und ich lande am Desktop. Zurück ins Spiel und Crash.

Warhammer Vermintide 2 sollte auch supported werden(?), zumindest kommt die selbe kack Meldung wie bei Battlefield V oder das Spielefenster wird minimiert und ich bin am Desktop wie in Metro Exodus. Immerhin hat man es hier geschafft, den Shice mir crashfrei zu präsentieren. :rolleyes:


Gibt es überhaupt irgendein Spiel das mit Ansel zuverlässig funktioniert? :rolleyes:
Welche Spiele werden überhaupt "supported"?
Kategorien: 3DCenter Forum

Neuer Monitor, 28" von Samsung

Neue Forenbeiträge - Do, 28.11.2019 21:17
Hallo,

hier ein Schnäppchen, wenn ich mich nicht irre.

https://www.amazon.de/Samsung-U28E59...XF&sr=1-2&th=1

Ich habe derzeit ein Samsung 24" Monitor .. aber der Desktop ist irgendwie zu klein (oder zu voll, wie man es will) bzw. ich habe oft zwei Fenster offen und da ist FullHD manchmal schon etwas zu wenig.
Also ich arbeite viel mit Office, schau Videos/Streaming und zocke gerne das ein oder andere Spiel (allerdings nur in FullHD Auflösung; hab einen Ryzen 1600X und eine R580)

Der Monitor hat jetzt eine Auflösung von 3840 x 2160 Pixel. Wie ist das denn, wenn ich trotzdem nur in 1920x1080 Spiele spiele?
(Ich kenn ja noch das Problem, dass sich manchmal die Desktopsymbole verschieben, wenn man ein altes Spiel spielt und das eine geringere Auflösung hat … gibt es das Problem denn noch?)

Ich habe schon öfter überlegt einen zweiten Monitor zu holen, aber ein Schreibtisch ist auch nur endlich... da ist ein größerer doch vllt die bessere Wahl?
Kategorien: 3DCenter Forum

Plattformübergreifendes most Wanted Spiel 2020

Neue Forenbeiträge - Do, 28.11.2019 19:13
Die übliche Frage zum Ende des Jahres.
Auf welches Spiel, welches (wahrscheinlich)im nächsten Jahr erscheint freut ihr am meißten?
Kategorien: 3DCenter Forum

Gemini PDA

Neue Forenbeiträge - Do, 28.11.2019 18:48
Im moment gibt es das Gemini PDA mit 25% als black friday Angebot.

https://store.planetcom.co.uk/produc...pr_seq=uniform

mit Quertz 374,38 Pfund.

Taugt das was? Seit Ich ein HTC CHaCha und ein BlackBerry Passport hatte vermisse Ich eine richitge Tastatur. Sailfish läuft wohl auch drauf. Also:

Taugt das was? Taugt die Tastatur? Hat jemand was gehört? Hat vielleicht eines?
Kategorien: 3DCenter Forum

Wertanfrage: i5 6600K-Bundle

Neue Forenbeiträge - Do, 28.11.2019 18:00
Hi,

aufgrund eines geplanten Upgrades wird vermutlich meine Hardware frei und ich überlege gerade, wieviel ich für das Bundle verlangen kann

dazu ist evtl. auch die alte M2-SSD frei
Samsung SSD SM951-NVMe 256GB, M.2 vergleichbare in der Grösse liegen zwischen 50€-60€

Zustand natürlich gut, ohne Beschädigungen und voll funktionsfähig. Die CPU läuft bei mir mit 4,5ghz (ohne dass ich das Letzte rausgeholt habe: Keine nennenswerte VCore-Erhöhung und auch bloss Luftkühlung)

Was wäre denn noch realistisch das Zeug wert? Sind 300€ für das Bundle aus CPU+Board+RAM zu hoch gegriffen? und ist die SSD noch 35€ wert?
Kategorien: 3DCenter Forum

Frage zu Elementor und Tabellen

Neue Forenbeiträge - Do, 28.11.2019 11:38
Ich erstelle eine Website mit Elementor (Basic) und benötige eine Tabelle auf meiner Website. Ich finde zwar jede Menge Tutorials, aber nicht wie ich das Tabellen Widget hinzufügen kann. Standardmäßig ist es wohl nicht dabei, wird jedesfalls nicht über die Suche Widgets in Elementor gefunden.

Es gibt zwar ein Plugin Tablepress, das kann ich aber scheinbar nicht in Elementor nutzen. Ist die Tabellenfunktion nur in der Pro Version verfügbar oder muss ich ein anderes Theme nutzen? Ich blicke da irgendwie nicht richtig durch.
Und noch eine total noob Frage: ich nutze die WP mit Elementor von meinem Provider. Wie kann ich diese ggfs. mit einer Pro Version updaten, oder ginge so etwas nur mit einer lokalen Installation?
Kategorien: 3DCenter Forum

Beratung: Neue OS-SSD gesucht!

Neue Forenbeiträge - Do, 28.11.2019 10:23
Bisher verwende ich eine bewährte 512GGB Samsung 950 Pro SSD. Was mich in letzter Zeit immer öfters stört ist, das die SSD durch irgendwelche Downloads oder Aufnahme-Sessions gerne mal vollläuft. Deswegen suche ich nun etwas größeres.

Meine Anforderungen:
- Speichertyp muss MLC sein
- 2TB+ Kapazität
- aktuelle PCIe 4.0 Schnittstelle

Was gibt es diesbezüglich auf dem Markt oder wird in Kürze eingeführt?
Kategorien: 3DCenter Forum

Erfahrung und Meinung zur RX 5700 Referenz Karte

Grafikkarten - Do, 28.11.2019 09:57
Das war auch meine Überlegung. Übertakten kann man auch per Software.

Fritzbox 7490 Repeater gesucht

Neue Forenbeiträge - Do, 28.11.2019 09:55
Hallo

suche einen Repeater für meine Fritzbox 7490.
Habe Glasfaser 200000er Leitung. Wohnzimmer leider immer Probleme mit Internet.
Was könnt ihr mir empfehlen?
Kategorien: 3DCenter Forum

Multicore-Optimierung in PC Games

Neue Forenbeiträge - Do, 28.11.2019 07:09
Hi,

wie ist eigentlich die aktuelle Lage? Saubere Octa-Core Auslastung ist wohl immer noch ein Lob wert und alles andere als Standard, und dank Intels Stagnation musste sich in den letzten vielen Jahren ja auch nicht viel bewegen. Jetzt kommt (endlich) AMD ins Spiel und deplaziert Achtkerner quasi zum Mainstream. Wird man in 2, 3 Jahren noch mit einem heute teuren (und schnellen) Achtkerner (nebst Highend Grafikkarte) glücklich sein? Das war in der Vergangenheit über einen so kurzen Zeitraum ja eigentlich keine Frage..eine dicke CPU hat locker 2 GPU-Generationen mitgemacht.

Wie schnell denkt ihr, schlägt AMDs Entwicklung, der Intel über kurz oder lang folgen wird, auf eine ernsthafte Optimierung auf >8-Kern-Systeme in Spielen durch, sodass heutige 8-Kerner schon an ihre Grenzen kommen (und neben einer Highend GraKa zu einem ungleichen Partner werden)? Da wird sicherlich auch die Ausstattung der nächsten Konsolen-Generation eine Rolle spielen. Dass man mit einem Xeon 1231v3 über 7 Jahre problemlos über die Runden kommt, wird sich Stand heute jedenfalls nicht noch einmal wiederholen.:D
Kategorien: 3DCenter Forum

Alte Server mit Workstation ersetzen

Neue Forenbeiträge - Mi, 27.11.2019 23:35
Hallo auch,

im Zuge des Abbaus hauseigener Serverhardware zugunsten bereits implementierter Cloud-Lösungen, möchten wir all unseren alten Server gegen einen einzigen neuen Server austauschen. Die Hardware der alten Dell Server reicht ins Jahr 2005/2006 zurück und hatte Anfang dieses Jahres die Gelegenheit genutzt, eindrucksvoll zu zeigen, wie alt sie doch ist (Totalausfall wegen defektem Komponent, keine Ersatzteile mehr, Notlösung gefunden).

Da wir dank Cloud nicht mehr sonderlich viele VMs im Haus brauchen, hatten wir uns überlegt einfach eine kräftigere Workstation als Server zu nutzen. Wir reden hier von 5-6 VMs, auf denen Windows Server Dienste (Active Directory, DNS, File Server), FileMaker, CRM, Buchhaltung und entsprechende lokale Datenbank-Server laufen. Außerdem Java EE Zeugs (für internes Staging) und Compiling/Deployment. Das verbleibende SCSI-RAID soll auch direkt abgelöst werden. Für größere Dateien und Full Backups wird bereits ein separates NAS genutzt.

Also kommen wir zur Sache: Ich suche Hardware für eine Workstation, auf der ein Windows Server HyperV Host mit 5-6 VMs im Dauerbetrieb* laufen sollen. Die Anwendungen auf den VMs sind überwiegend IO-lastig, zwei davon auch CPU-lastig. * Aktive Last findet nur während der Büro-Arbeitszeiten statt, also keine 24/7 Last, sondern wirklich nur Intranet.

Voraussetzungen
- die Hardware muss noch dieses Jahr angeschafft werden (zwecks Bilanz)
- Anschaffungskosten sollten 2.500 EUR nicht überschreiten

Benötigte Hardware
- CPU (max. 16 Kerne) + CPU-Kühler
- Mainboard (2 Netzwerkkarten, ggf. via PCIe)
- ECC-RAM (min. 64 GB)
- SSDs (min. 2 TB verfügbare Kapazität)
- RAID-1-Controller
- Netzteil (redundant/hot-swappable wäre super)
- Case (Big Tower erscheint mir sinnvoll, falls wir weitere Platten brauchen), ggf. Gehäuselüfter


Danke für eure Vorschläge.
Kategorien: 3DCenter Forum

Ryzen-Update, die x-te

Neue Forenbeiträge - Mi, 27.11.2019 22:37
Hallo zusammen,

ich habe vor, mein System mal wieder einem substanziellem Update zu unterziehen.
In den letzten gut 12 Jahren hatte ich immer stark übertaktete Intel-CPUs (E6400, Q9550, 3570k, 2600k), doch so wie ich die Entwicklung sehe, kann man mit OC bei AMD kaum noch 10% herausholen, ist also weit weg von den bisherigen 25 bis 30% wie ehedem bei Intel.
Das ist zwar einerseits schade, andererseits fällt die Notwendigkeit für ein teures Mainboard weg (ein X570 sollte ja kaum signifikant mehr Performance bieten als ein B450).

Folgendes hatte ich mir vorgestellt:
Mainboard: Gigabyte B450M Gaming (einen zweiten Gehäuselüfteranschluss haben zu wollen, kostet wohl mal eben 15€+ -_- Gibt es abseits von solch eher abseitigen Anforderungen noch andere Dinge, auf die man bei einem AM4-Mainboard besonders achten sollte?)
RAM: Crucial Ballistix Sport LT (knapp 10€ teurer als eine augenscheinlich gleichwertige Alternative, aber erstere sind doch Micron E-die, und dafür gibt es hier ja eine nette Aufstellung mit passenden Timings, und diese sollen ja beim Ryzen doch einiges bringen - überlege auch noch, ob 32GB Sinn ergäben, wahrscheinlich nicht, aber fühlt sich komisch an nach sieben Jahren die gleiche Menge wie zuvor in einem neuen System zu verbauen)
SSD: Corsair Force Series MP510 (einfach mal aus Daredevils Kaufberatungsthread übernommen, wenn es wider Erwarten noch etwas preiswerter geht, gerne).

CPU habe ich bereits, einen Ryzen 3600 neu für 179€. Den könnte ich bei Bedarf auch wieder umtauschen, aber ich denke der passt schon.

Rest ist vorhanden, bequiet 500W Netzteil, 240er-AiO für die CPU, GTX 1070 für die Pixel, sowie eine Soundblaster Z PCIe 1x für die Ohren.
Kategorien: 3DCenter Forum

Chromebook Steam seit kurzem Fehler

Neue Forenbeiträge - Mi, 27.11.2019 20:28
Auf meinem Chromebook habe ich seit einer Weile Linux (die "normale" Beta aus dem System-Settings) in Betrieb und dort Steam installiert.
Das funktionierte bis vor Kurzem zwar langsam aber problemlos.

Seit ein paar Tagen bekomme ich jedoch immer Fehler dieser Art:
Spoiler (...)
X Error of failed request: BadDrawable (invalid Pixmap or Window parameter)
Major opcode of failed request: 67 (X_PolyRectangle)
Resource id in failed request: 0xa00002
Serial number of failed request: 705
xerror_handler: X failed, continuing
SteamUpdateUI: An X Error occurred
X Error of failed request: BadGC (invalid GC parameter)
Major opcode of failed request: 56 (X_ChangeGC)
Resource id in failed request: 0xa0002e
Serial number of failed request: 706
xerror_handler: X failed, continuing
SteamUpdateUI: An X Error occurred
X Error of failed request: BadDrawable (invalid Pixmap or Window parameter)
Major opcode of failed request: 75 (X_PolyText16)
Resource id in failed request: 0xa00002
Serial number of failed request: 707
xerror_handler: X failed, continuing
SteamUpdateUI: An X Error occurred
X Error of failed request: BadGC (invalid GC parameter)
Major opcode of failed request: 60 (X_FreeGC)
Resource id in failed request: 0xa0002e
Serial number of failed request: 708
xerror_handler: X failed, continuing
SteamUpdateUI: An X Error occurred
X Error of failed request: BadWindow (invalid Window parameter)
Major opcode of failed request: 10 (X_UnmapWindow)
Resource id in failed request: 0xa00002
Serial number of failed request: 710
xerror_handler: X failed, continuing
SteamUpdateUI: An X Error occurred
X Error of failed request: BadWindow (invalid Window parameter)
Major opcode of failed request: 4 (X_DestroyWindow)
Resource id in failed request: 0xa00002
Serial number of failed request: 711
xerror_handler: X failed, continuing
STEAM_RUNTIME_HEAVY: ./steam-runtime-heavy
kennung1@penguin:~$
Was bedeuten diese Fehler?
Wo kommen die her?
Wie kann ich dem auf den Grund gehen?

Irgendwas scheint ja mit X bzw dem WindowManager defekt zu sein.
Ich hab leider nur rudimentäre Linuxkenntnisse von meinem RasPi.

Danke im Voraus

[edit]
uname -a sagt:
Linux penguin 4.19.69-06666-g6c4f8cbba24e #1 SMP PREEMPT Fri Sep 6 22:15:24 PDT 2019 x86_64 GNU/Linux

lsb_release -a sagt:
No LSB modules are available.
Distributor ID: Debian
Description: Debian GNU/Linux 9.11 (stretch)
Release: 9.11
Codename: stretch
Kategorien: 3DCenter Forum

Anfänger-Blender-Frage

Neue Forenbeiträge - Mi, 27.11.2019 18:15
Liebe Foristen,
ich habe Stufe 1 des Blender-Guru-Donut-Kurses absolviert und möchte als nächstes ein Vereinslogo beschneien lassen.
Das Logo werde ich hinkriegen, den Schnee auch aber ich habe ein Problem beim Rendern: Beim Schneetest mit Würfel statt Logo findet sich im gerenderten Bild nur der Würfel aber keinerlei Schnee.
Das gleiche passiert wenn ich den Würfel mit QuickSmoke rauchen oder brennen lasse: Stets ist nur der Würfel zu sehen aber keinerlei Rauch oder Feuer. Die verwendete Renderengine ist dabei egal. Überall das gleiche Problem. Wo ist mein Fehler? Vielen Dank!




Eine weitere Frage betrifft das UI: Mich nervt tierisch, dass ich Einstellungen wie "Lock Camera to View" und die Zahlen fürs Sampling jedes mal aufs neue machen muss. Kann man die dauerhaft speichern? In den Einstellungen habe ich die entsprechenden Werte nicht gefunden.
Kategorien: 3DCenter Forum

AMD - Ryzen Desktop APU (Raven Ridge) - Reviews

Prozessoren und Chipsätze - Mi, 27.11.2019 16:55
Zitat: Zitat von Denniss (Beitrag 12154145) FG sind die embedded Ryzen R, scheinbar irgendwas zwischen Raven Ridge und Picasso. Die Embedded Ryzen V scheinen normale Raven Ridge zu sein (FB) Ryzen R sind Banded Kestrel 2-Kern APUs. Die Ryzen V sind Raven Ridge 4-Kern (und ein salvage 2-Kern)
https://www.computerbase.de/2019-04/...ga3-atari-vcs/
Inhalt abgleichen