Prozessoren und Chipsätze

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum - Prozessoren, Chipsätze und Mainboards
Aktualisiert: vor 4 Minuten 28 Sekunden

Intel - "Raptor Lake"/Core i-13000 Review-Thread

vor 14 Minuten 36 Sekunden
Offensichtlich versteht/weiß das aber die Mehrheit der XMPler nicht ;)

Im Falle von ASUS ist es aber extrem... 7800 auf nem 4 Slot Board von ASUS ist unrealistisch. Das geht mit keinem normalen Build.

AMD - Ryzen 7000 (Zen 4) Review-Thread

Fr, 01.03.2024 16:23
A620a Chipsatz auf B550 Basis für Low End AM5 kommt.

https://wccftech.com/biostar-first-a...en3-interface/

AMD - Ryzen 8000G Review-Thread

So, 25.02.2024 16:43
Ich hab den 8700G ins Auge gefasst... will den mit 45W passiv als HTPC nutzen und ab und zu mal ne Runde in FullHD ggf mit F/RSR was zocken sowas wie LEGO Starwars :D
Passiv ist mir wichtig deshalb kommt mir kein MiniPC mit Lüfter ins Wohnzimmer...

AMD - Zen 3/Ryzen 5000 Review-Thread

Sa, 24.02.2024 16:00
Zitat: Zitat von HOT (Beitrag 13497513) 6400 wäre doof, da das IOD dann mit 2:1 läuft. 6200 wäre das Maximum. HUB nutzt 6000er für AMD und 7200 für Intel standardmäßig. Wenn HWUB schon RAM-OC fährt, werden sie klug genug sein, ein sinnvolles Setting zu wählen, welches auch gut performed. Wenn 6400 plötzlich langsamer als 6000 laufen, weil das SoC intern den IF-Multi hochschraubt, dürften sie das mitbekommen und gefixt (oder auf 6000 gelassen) haben.

AMD - Ryzen 7040 Mobile (Phoenix, Zen4) Review-Thread

Di, 20.02.2024 14:43
Das Problem ist, dass sich Gaming-APU Nutzung und Notebook-APU Nutzung in ihren Anforderungen stark unterscheiden. Was gut für den einen ist, ist schlecht für den anderen.

Für den <=10W TDP Gaming Use-Case wird es mMn einfach weiterhin spezielle SoCs brauchen. "big.Little" kann hier sicherlich noch mal ein bisschen mehr Flexibilität schaffen, aber ein Wundermittel ist das ohne darauf getrimmten Software-Support auch nicht. AMD wird ohne explizite Großbestellung sicherlich keine Low-Power Gaming APU entwickeln, da der Markt dafür einfach zu klein ist.

Und auf einen Wunder-SoC hoffen, der von 5-30W immer perfekt skaliert ist auch albern. Von daher wählt man was einem selbst am Sinnvollsten erscheint.

Meltdown & Spectre: Sicherheitsrisiken durch Spekulation bei aktuellen Prozessoren

Fr, 16.02.2024 23:12
Zitat: Zitat von anddill (Beitrag 13492462) Diese Lücken sind schon seit mehreren A.G.E.S.A. Versionen gefixt. Bisher hat sich keiner über Performanceverluste beschwert:

https://www.heise.de/news/AMD-CPU-Si...t-9629613.html
Ach dann waren das die Lücken mit den BIOS-Updates z.B. letzten Oktober:
https://www.msi.com/Motherboard/X570-A-PRO/support
AMI BIOS7C37vHM2023-10-20
Description:
- AGESA ComboAm4v2PI 1.2.0.B update.
- AMD security issue patch.
- Support new Ryzen 5000 CPU.

Na gut, ist schon seit November im System eingespielt :-).

Intel - "Raptor Lake Refresh"/Core i-14000 Review-Thread

Di, 06.02.2024 13:44
Ich meine die testen ihre Intels immer mit 7200 und die AM5 sogar mit 6400.
Das läuft natürlich nicht bei allen stabil und leider fehlen oft Vergleichswerte mit beiden auf 6k

AMD - Ryzen 7 5800X3D Review-Thread

So, 04.02.2024 16:50
Zitat: Zitat von dildo4u (Beitrag 13484364) Sehr gute Werte in extrem CPU lastigen Games wie Baldursgate 3/Starfield.
Erklärt den Preis oft schneller als 7600x.


https://youtu.be/llKZzym9hAo Die CPU ist wirklich gut.

Bei dem Takt zudem zudem einfach zu kühlen und mit RAM OC kommt da noch gut zusätzlich was raus.


5700X3D + RX 7900 GRE + DDR4 3600 @ CL14 B-DIE

AMD - Ryzen 9 7X3D Verfügbarkeitsthread

Mo, 29.01.2024 13:14
Zitat: Zitat von Voodoo6000 (Beitrag 13449843) Den Ryzen 9 7950X3D gibt es für 529€ bei Mindfactory Holy Shit

Neuer Rekordpreis :freak:

Intel - Suche Treiber für ein Laptop von "Bluechip" aus dem Jahr 2014

Do, 18.01.2024 19:00
Versuch mal Snappy Driver Installer. Das ist so ein opensource Tool, welches Treiber aus einem eignen Torrent Network lädt und installiert. Es gibt verschiedene Anbieter dafür.

Hier mal ein Link den Heise anbietet

https://www.heise.de/download/produc...aller/download

USB-C Frontanschluss auf AMD AM5 Mainboards

Sa, 06.01.2024 08:56
Funktioniert trotzdem
Das Kabel des Front Anschlusses ist halt zertifiziert bis 10gbs
Bei einer externen ssd kann (nicht muss!) es sein das die Datenrate die 20gbs des Board Anschlusses nicht ganz schafft.
Das hat oft aber auch einfach was mit der Länge des Kabels zu tun.

Hohe Datenraten benötigen gute und oder sehr kurze Kabel.
Sobald mal als Gehäuse Hersteller etwas längere Kabel verbaut um Kompatibilität zu möglichst vielen Positionen des Steckers zu gewährleisten hast du automatisch das Problem das bessere Kabel ein kostentreiber sind. Also zertifiziert man nicht so hoch.

Die Stecker Form sagt auch nichts über die Geschwindigkeit bei usb aus.
Kann sein das die schnellsten Anschlüsse als A oder C ausgeführt werden und meist sind die schnellsten Anschlussmöglichkeiten immer am I/o panel des boards

AMD - AMD Ryzen 5XX0 Verfügbarkeitsthread

Fr, 05.01.2024 08:02
Warum nicht einfach Tests abwarten bis jetzt haben die AMD Modelle mit mehr Takt nie überzeugt.
Ich finde es besser wenn es mehr Auswahl gibt hab vermutlich keiner drauf geachtet aber wenn die Nachfrage hoch ist wird der 5800X3D viel zu teuer.

Im November war es besonders ausfällig, die CPU sollte in 2024 imo 250€ kosten damit es Sinn macht das wird nur der 5700X3D erreichen.

VIA - Zhaoxin x86-Prozessoren

Di, 02.01.2024 11:35
Zink

Zink driver is a Gallium driver which can be seen as implementation of OpenGL on top of Vulkan (OpenGL 2-4 to Vulkan). So, it is somehow similar to other wrappers, like dgVoodoo2 (Glide 2-3 & Direct3D 2-9 to Direct3D 11-12), DXVK (Direct3D 9-11 to Vulkan) or MoltenVK (Vulkan to Metal).

Zink driver requirements:
OpenGL 2.1:

- VK_KHR_maintenance1: present
- VK_KHR_create_renderpass2: present
- VK_KHR_imageless_framebuffer: present
- VK_KHR_timeline_semaphore: present
- VK_EXT_custom_border_color: present
- VK_EXT_provoking_vertex: not found
- VK_EXT_line_rasterization: present
- VK_KHR_swapchain_mutable_format: not found
- VK_EXT_border_color_swizzle: not found
- VK_KHR_descriptor_update_template: present
- VK_KHR_external_memory: present
- VK_EXT_scalar_block_layout: not found

OpenGL 3.0:

- VK_EXT_transform_feedback: present
- VK_EXT_conditional_rendering: present

OpenGL 3.2:

- VK_EXT_depth_clip_enable: not found

OpenGL 3.3:

- VK_EXT_vertex_attribute_divisor: present

OpenGL 4.0:

- VK_KHR_maintenance2: present

OpenGL 4.2:

- VK_EXT_image_2d_view_of_3d: not found
- VK_KHR_shader_draw_parameters: present

OpenGL 4.4:

- VK_KHR_sampler_mirror_clamp_to_edge: present

OpenGL 4.6:

- VK_KHR_draw_indirect_count: present

Although the above analysis doesn't take into account all Zink requirements, and the listed Vulkan extensions supported by the Zhaoxin driver are only a prediction, it should give a rough picture of the situation. Anyway, this means that we can expect even OpenGL 4.6 support for Zhaoxin GPUs via the Zink driver pretty soon. This is especially useful on Linux. On Windows, this implementation is a bit problematic. You can definitely do it, but some games and apps just doesn't like it. I'll try to explain it later.

AMD - EPYC Review-Thread

Do, 30.11.2023 07:42
Epyc 8004 (max 64c Zen 4c) Linux-Test

https://www.phoronix.com/review/amd-...34p-benchmarks

brutal gute Perf./W

China-CPUs

Do, 30.11.2023 00:20
Halte ich beides für zweifelhaft, gerade mit Blick auf EUV.

Intel - Alder Lake - Review-Thread

So, 26.11.2023 10:41
Danke :)

Performance Efficiency Suite (PES)

Sa, 25.11.2023 22:19
60°C

Das kommt den 4,3 doch wirklich ganz gute Nahe, kann man im Alltag so auch absolut gut gebrauchen

Gruss
Miniaturansicht angehängter Grafiken