Prozessoren und Chipsätze

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum - Prozessoren, Chipsätze und Mainboards
Aktualisiert: vor 2 Wochen 6 Tage

Performance Efficiency Suite (PES)

Do, 30.09.2021 08:27
Einfach so Urlaub machen, ist ja unerhört!!! Nee, alles gut, danke. :)

VIA - Zhaoxin x86-Prozessoren

Di, 28.09.2021 23:54
Ich hatte mich an der Roadmap orientiert, die SM3/SM4 erst bei ZX-C+ zeigt.



Hab den Absatz mit dem ZX-C(+) umformuliert, der war nicht präzise bzw missverständlich. Die Tabelle sagt ja klar, dass es Isaia II ist.

RISC-V

Mo, 27.09.2021 21:02
SiFive HiFive Unmatched heißt der nächste ITX RISC-V Computer für Entwickler:

https://www.sifive.com/boards/hifive-unmatched

https://www.mouser.de/ProductDetail/...EV%2FPYYkdMA==
https://www.mouser.de/new/sifive/sifive-hifive/

nur noch 572,57 €!

AMD Ryzen 5XX0 Verfügbarkeitsthread

Fr, 24.09.2021 12:46
Ich denke im Low End kommt nix mit 3D Cache, das ist eh schon undurchsichtig ein 5600G ist deutlich langsamer als ein 5600X und der 5600X mit 3D hätte gar nix mher mit der Performance der APU zu tun.
3D wird es imo erst ab 500€ geben und low End ist mit der APU drei Stufen langsamer was IPC angeht.

AMD - Ryzen 5000 Mobile (Cezanne/Lucienne) Review Thread

Fr, 17.09.2021 05:28
Es gibt ein neues Low End Gameing Modell von HP.

1100€ mit 5600H 16GB 512 SSD und 3060.

https://geizhals.de/hp-victus-16-e00...ml?hloc=de&v=l

1300€ 5800H 32GB 1TB SSD + 3060.

https://geizhals.de/hp-victus-16-e01...-a2579637.html

AMD - FX-Serie - Bulldozer - Review-Thread

Mi, 15.09.2021 12:20
Einfach ausschließlich Frostbyte Spiele testen :D

Intel - KF vs. K

Mi, 15.09.2021 10:25
Mein 9900KF braucht für 5 GHz all cores 1,35 V. Ich hatte vorher den 8700K. Würde wohl eher wieder zum K-Modell greifen. Manchmal ist die IGPU ganz praktisch, z.B. beim Flaschen des GPU BIOS.

Ryzen mit 4 RAM-Riegeln

Do, 09.09.2021 15:46
Schöne Sache, 32GB @ 3333 CL14 mit einem 1800X ist immer noch Top. :up:

Intel - Sandy Bridge (P)Review-Thread

Di, 07.09.2021 12:45
3DC hat irgendwie einen viel höheren Spielkindanteil asl hwlux und manchmal gefühlt selbst als pcgh ;) aber wer nicht bis zum Vergasen nur diesen einen Gaul reitet kann sich vielleicht vorstellen wie frustierend die Entwicklungen seit Sandy waren bzw. wie die Programmierer mal so überhaupt nicht mitzogen und es bis heute nicht tun.

AMD - Zen 3/Ryzen 5000 Review-Thread

Mo, 06.09.2021 12:21
Kleiner Erfahrungsbericht zur Arctic Liquid Freezer II 420 mit der "Zen2/3 Befestigung", welcher den Wasserblock eher zum Chiplet versetzt.
Ziel ist ein 5600X@MaxOC leise zu kühlen. PBO Target +200, Curve Optimized, Limits alle offen
SC Takt ~4.750Mhz
MC Takt ~4.575Mhz

Kurzes Fazit: Wahnsinnig gut!

Langes Fazit: Während mein alter schon sehr guter Deepcool Assassin mit 2x140mm Lüfter unter Last gerne mal auf über 1000rpm ging bzw. bei "Maximaler FPU Last" auf 95°C und 1800rpm ( Maximale Umdrehung der Be Quiet Lüfter ), macht die Arctic Kiste das im Schlaf.

Maximale FPU Last für 10 Min
Vorher mit LuKü: Sofort auf über 90°C, Lüfter drehen auf 1500rpm+ und Prozessor drosselt bei 95°C
Jetzt mit WaKü: Sofort bei 85°C, pendelt sich bei 90°C ein, jeder Lüfter dreht bei 300rpm ( Drei 140er für den Radi, 5 fürs Gehäuse )

Natürlich kann ich die Gehäuselüfter als auch Radiator Lüfter schneller drehen lassen als 300rpm, das hier war nur eine Machbarkeitsstudie bei 26°C Raumtemperatur. Also da ist viel Luft nach oben, zumal die Pumpe ja auch weniger läuft.
Also wirklich easy zu kühlen, auch wenn es durch die Chiplet Konstruktion immer noch deutlich schwerer ist wie ein herkömmlicher Die. ( Früher habe ich mal 250w mit ner 420er Aio bei 80°C gekühlt... )

CPUz Single Core Last:


CPUz Multi Core Last:


AIDA64 FPU Last:



PS: Die 360er und 420er AIOs von Arctic gibts gerne mal in ihren B-Ware Shop für unter 60€, ein richtiger Schnapper für jeden AM4 Prozessor. :)

Edit:
Kleiner Nachtrag mit voll drehenden Lüftern.
Bei einem Prozessor mit einem Chiplet und ~115w Abgabe beträgt der Temperatur Unterschied zwischenn 300rpm und 1500rpm "nur" 10°C.

More cores vs. more cache, what boosts gaming FPS?

Mi, 01.09.2021 13:50
@Korken und @Exxtreme:

Vielen Dank für die Erläuterungen! Die Micro-Ops hab ich tatsächlich dabei total aus dem Blick verloren. Insofern ist klar, daß die CPUs einfach den "Cache" brauchen um ihre eigentlich verfügbaren Ops durchführen zu können weil sie eben soviel schneller arbeiten als allein die Latenz zum RAM ist.

Der Gedanke mit der "Größe" der Batches in Relation zum Cachespeicher ist auch sehr interessant. Vor allem weil ich mir sehr gut vorstellen kann, daß gerade Game-Entwickler hier 0.0 darauf optimieren würden.

@Robbitop: Einen Link zu den Ergebnissen der alten Messungen mit deaktiviertem Cache wäre spitze! Könnte man so etwas nicht heute auch wieder machen?
Die Vergleiche bei HWunboxed gehen ja in die Richtung - nur gibt es halt nur eingeschränkt viele CPU-Modell-Kombinationen anhand derer man da was messen kann. Und selbst diese Unterscheiden sich oft schon in sovielen Dingen, daß es da super schwer ist wirklich was zu schliessen.

Ein simples Benchmarktool mit "deactivate L3" und "Activate L3" wäre mal aufschlussreich.

In the footsteps of Alder Lake - The rise of SMALL cores

So, 29.08.2021 17:26
I still have to see the "big" cores from Zhaoxin in action =)

Wieviel RAM habt Ihr verbaut?

Fr, 27.08.2021 15:42
Zitat: Zitat von aufkrawall (Beitrag 12774930) Nach dem Performance-Update für FS, ist Anno 1800 wohl wieder das ~einzige Spiel, das von mehr als 16GB profitiert. Mit Mods profitiert man in dem Game schon von mehr als 16GB. :wink:

AMD - X570-Mainboards Sammel-Thread

Fr, 13.08.2021 11:04
Diverse Gigabyte X570S Boards verfügbar, falls jemand gerade ein neues Silent-System inkl. X570 bauen möchte:

https://www.alternate.de/listing.xhtml?q=x570s

Intel - Rocket Lake (Core i-11000) Review-Thread

Do, 12.08.2021 13:49
^ Lag übrigens nicht am AMD-Treiber, sondern wohl wirklich an RKL oder dem Board selbst. -> ASPM aus, *saufi, saufi*...

Anyhow, AVX512 funktioniert: Ich kann mit dem 11400F ohne Hardware-Decoding mit libdav1d in ffmpeg (mpv oder MPC-HC) YouTube 8k 60fps 10 Bit HDR AV1 (mindestens fast) ohne Frame Drops abspielen, ein 5600X schafft keine 30fps. :D
Will jetzt nicht sagen, dass das besonders wichtig wäre (der Ampere HW-Decoder schafft das ja, anders als der von RDNA2, auch). Aber interessant ist es schon.

Edit: In komplexen Szenen geht ihm dann leider doch die Luft aus, da bräuchte es 8C. Package-Verbrauch ist mit 80W laut Software erstaunlich niedrig.

Intel - Firewire Card wird nicht erkannt

Di, 03.08.2021 20:41
Voller Erfolg mit der DAWICONTROL DC-FW800 PCIe Blister 2xFireWire 800 1394b 1xFireWire 400 1394a PCI-Express x1 Controller TI-Chipset.

Wurde nach dem Einbau sofort erkannt :smile:
So wie es Aussieht mag mein Board wohl keine VIA Chipset Cards.

Capture mit dem guten alte Moviemaker von Windows nun gefühlt an die 100/h

AMD - Zen 2/Ryzen 3000 Review-Thread

Mi, 21.07.2021 08:45
CPU kaufen und ggf. RAM auf 3200 übertakten bei normalem Timings. Eventuell hast ja Glück und es geht Recht problemlos.

AMD - RYZEN 2/Zen+ (Pinnacle Ridge): Review-Thread

Di, 20.07.2021 13:21
Zitat: Zitat von dildo4u (Beitrag 12740860) Fand ich recht intressant RT geht so böse auf die CPU das ein 7700k komplett einbricht was Frametimes angeht, der 2600X sieht ok aus.

https://www.computerbase.de/2021-07/...20-1080-mit-rt War in BFV mit RT auch schon so (Spikes -> CB 0,2% Perzentil). Der 2600X sieht aber nicht wirklich "ok" aus, so wie der auch bei avg gegen Zen 2 abstinkt. Jeder, der Zen 1/+ für Gaming nicht durch mindestens Zen 2 (weil billig) ersetzt hat, macht es falsch. Selbstkasteiung aus purem Geiz. :freak:

Meltdown & Spectre: Sicherheitsrisiken durch Spekulation bei aktuellen Prozessoren

Mi, 30.06.2021 13:26
Intel deaktiviert TSX komplett bei allen älteren CPUs wegen der Spectre/Meltdown Attacken:

https://cdrdv2.intel.com/v1/dl/getContent/604224

https://www.computerbase.de/2021-06/...s-coffee-lake/

Performance drops je nach Anwendung um bis zu 50%...Intel FTW.