Prozessoren und Chipsätze

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum - Prozessoren, Chipsätze und Mainboards
Aktualisiert: vor 3 Stunden 24 Minuten

Eure CPU-Historie

Do, 25.02.2021 20:43
-C128 keine Ahnung was da drin war
-Intel 286 16Mhz
-AMD 386DX 40Mhz
-Intel Pentium 60Mhz
-AMD K5 PR166 116Mhz
-AMD K6 233Mhz
-AMD K6-2 350Mhz
-AMD K6-2 500Mhz
-AMD Duron 700Mhz
-AMD Duron 800Mhz
-AMD Athlon*Thunderbird 1,2Ghz
-AMD Athlon*Palomino XP1800+ 1,53Ghz
-AMD Athlon Thoroughbred XP2100+ 1,73Ghz
-AMD Athlon Barton XP-M XP2500+ 1,86Ghz
Wegen nur WoW zocken lange kein Bedarf
-Intel Core2Duo E8400 3Ghz
-Intel Core2Quad Q8200 2,33Ghz
-Intel Core i7 2600k 3,4Ghz
-Intel Core I7 4790k 4Ghz

AMD Ryzen 5XX0 Verfügbarkeitsthread

Do, 25.02.2021 20:23
Warum sollte man den dort kaufen wenn MF diesen für 429€ anbietet?

Amazon übrigens auch.
https://www.amazon.de/dp/B0815XFSGK?...a2hN5BVZQofIaw

AMD - Zen 3/Ryzen 5000 Review-Thread

Do, 25.02.2021 18:01
Yeah! Jetzt konnte ich auch einen 5900x zum UVP bei AMD einsacken. Für die nächsten 2 Jahre sollte das reichen. :)

AMD - X570-Mainboards Sammel-Thread

Di, 23.02.2021 13:38
Zitat: Zitat von -/\-CruNcher-/\- (Beitrag 12607053) Die Positivere Wahrnehmung beruht nur auf 10 FPS mehr Native Raster Performance ;) In "alten" Auflösungen

RISC-V

Fr, 19.02.2021 20:39
Lötkolben (a la dem TS-100) mit RISC-V Microcontroller:

https://pine64.com/product/pinecil-s...v=0446c16e2e66

Zitat: PLATFORM
OS: Ralim’s IronOS build
Chipset: GigaDevice GD32VF103TB
CPU: 32-bit RV32IMAC RISC-V “Bumblebee Core” @ 108 MHz
DISPLAY
Type: OLED White Colour Monochrome Display
Size: 0.69 inches
Resolution: 96x16pixels
MEMORY
Internal Flash Memory: 128KB
System Memory: 32KB SRAM
Expansion: None
Okay, wann kommt der Doom port?

AMD - EPYC Review Thread

Mi, 17.02.2021 12:58
Während im 3dc fleißig IPC bei Intel gehuldigt wird, macht AMD Raketenwissenschaft :tongue:

CERN erteilt Großauftrag für AMD-Prozessoren
https://www.planet3dnow.de/cms/61233...d-prozessoren/

AMD - Zen 2/Ryzen 3000 Review-Thread

Mo, 15.02.2021 20:03
läuft von der Performance genauso, es gibt kein Mhz mehr/weniger. Es gibt x-mehr Einstellmöglichkeiten im BIOS, mehr hab ich nich bemerkt. Habs seit 7 Tagen drauf, kann nichts negatives berichten - keine Abstürze o.ä.

Wieviel RAM habt Ihr verbaut?

So, 14.02.2021 16:35
Letztes Jahr Dank GR Breakpoint + Browser mit ein Paar offenen Tabs gemerkt, dass 16GB für meine bescheidenen Bedürfnisse nicht mehr ausreichen. Dann die bestehenden 16GB 2133 gegen 32GB 3200 ersetzt.

Intel - Comet Lake - Review-Thread

So, 14.02.2021 10:50
Der 10900F fällt langsam aber sicher unter 350 Euro.
Der 10900KF liegt bei 400 Euro, in der CH bereits deutlich unter 400 Euro.

AMD - Ryzen 4000 Mobile (Renoir) Review Thread

Sa, 13.02.2021 07:40
XMG bringt noch mal 4800H Notebooks, da Ryzen 5000 noch schlechter verfügbar ist.


https://bestware.com/de/laptop?mysn_...Force+RTX+3060

VIA - Zhaoxin x86-Prozessoren

Fr, 12.02.2021 18:58
Single vs dual channel...

RAM defekt oder inkompatibel?

Fr, 12.02.2021 16:23
Neuer RAM soll laut DHL heute ankommen.
Ich werde berichten, wie es mit dem neuen RAM aussieht.
Danke euch für eure schnelle Hilfe.

Z590-Mainboards: Sammel-Thread

Do, 11.02.2021 22:18
Ja is schon komisch , überall liest man och RAM is egal bringt eh nix.
Kannst den billigsten nehmen usw. Aber die Warheit liegt immer irgendwo dazwischen. Je moderner die CPUs werden desto mehr werden die auch auf RAM reagieren.
Beim HighEnd Gaming sind es die min Frames die man als HighEnd Gamer auch haben will, denn da liegt das Geheimnis von echter Power.

PS. Guter DDR4 RAM ist zZ ein kleine Katastrophe, zumindest die guten Teile. RAM Module die bei Vorstellung noch verlacht wurden wegens teuer und unsinning sind heutzutage komplett weggekauft, Liefertermine unbekannt.
Habe in einem ungenannt sein wollenden Warenkorb für 400euro richtig geile Module zu liegen, mal sehen wann die auch weg sind. ;)

AMD - Threadripper 3000 / TRX-Plattform: Review-Thread

Mi, 10.02.2021 10:03
Zitat: Zitat von Gipsel (Beitrag 12217368) Mach' es nicht so spannend! Welche sind denn interessant? Die zum prefered io device. Da sind dann die Latenzen besser.

Aorus Master X570 - Chipset Lüfter

Sa, 06.02.2021 09:39
Also ich habe auch das Aorus Master X570, dies war ganz zu Beginn ein harscher Kritikpunkt und Gigabyte besserte sehr schnell nach. Du kannst jetzt im BIOS unter Settings - Smart Fan 5 den PCH_Fan auf Silent einstellen.

Mein Rechner ist zwar alles andere als Silent, doch mit der Einstellung sticht der kleine Quirl bei mir nicht mehr heraus und bleibt ruhig. Am Ende bleibt halt die Frage, ob dieser Lüfterzwang überhaupt nötig gewesen wäre, inzwischen hat ja auch Asus ein Board im Programm, welches den X570 passiv kühlt und das ohne komplexe Kühlkonstruktion.

Intel - Tiger Lake - Review Thread

Di, 26.01.2021 18:43
Das Fazit bei CB ist auch vernichtend:

https://www.computerbase.de/2021-01/...7-11370h-test/

Intel Core i7-11370H im Test: Tiger Lake-H35 mit vier Kernen im RTX-Gaming-Notebook

"Am Ende bleibt es, wie es ist: Auf Tiger Lake-H35 hat der Markt nicht gewartet, er dürfte schnell im Abseits verschwinden. Vielmehr lautet nun die klare Botschaft: Wenn es hohe Leistung in einem Intel-Notebook und nicht in einem AMD-Notebook sein soll, dann gilt es auf Tiger Lake-H45 zu warten: Alle jetzt erkannten Probleme werden dort nicht anzutreffen sein."

Wechsel von 32 GB 3600er auf 16 GB 4400er RAM

Di, 12.01.2021 20:52
Zen 3 hat den gleichen IOD wie Zen 2. Da hat sich in der Praxis nicht wirklich was getan in Bezug auf maximalen IF Clock.

AMD - Ryzen 7 5800X @65Watt

Mo, 11.01.2021 18:07
Zitat: Zitat von Dorn (Beitrag 12564149) Heute mit dem kalten System Cinebench r20 laufen lassen und 5998 Punkte :conf:bekommen Kerne gingen bis auf 4,6 GHz.
Ich zock heute Abend noch mal 2 Stunden Apex Legends und teste dann noch mal mit Cinebench, wird das beste sein. Jup mit einem warmen System "nur" noch 5700 Punkte, Kerne boosten max. auf 4,3 GHz. Wobei die CPU CCD1 während dem Test gerade mal auf 68 Grad Celsius geht.
Edit: Ich wüsste zu gerne welche Werte hier genau mit reinspielen die den Boost so stark beeinflussen.

Meltdown & Spectre: Sicherheitsrisiken durch Spekulation bei aktuellen Prozessoren

Do, 07.01.2021 20:03
Zitat: Zitat von Birdman (Beitrag 12560585) AMD lässt bei Zen3 nun doch diese eine Mitigation (hab vergessen welche und bin zu faul zum nachschauen) aktiv mitlaufen, welche bei allen andern CPUs (Intel und AMD) optional und per default auf Off ist.
Das könnte ein Grund sein, wieso der 5950x so zu beissen hat. Nicht nur könnte. Michael bestätigt es auch im Forum und hat es bei früheren Tests bemerkt.

AMD hat bei Zen3 nun STIBP default = ON, statt sich auf die Software zu verlassen und STIBP "conditional" ausführen zu lassen.

Allein, diese eine Änderung macht afaik ca 60% der "Verluste" bei Zen3 aus.

Und ist gut so. Die Zen3 sind trotz dieser zusätzlichen Bremse immer noch schneller als dier Intel-Schweizer Käse CPUs.

Leider hat er zu dem "Comet Lake" Spezialfall nichts neues geschrieben, oder ich habs überlesen. Dass Comet Lake nämlich MIT Mitigations SCHNELLER ist als OHNE (in manchen Tests).