Prozessoren und Chipsätze

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum - Prozessoren, Chipsätze und Mainboards
Aktualisiert: vor 2 Minuten 55 Sekunden

AMD - Zen 3/Ryzen 5000 Review-Thread

Do, 03.12.2020 23:00
Zitat: Zitat von hq-hq (Beitrag 12522085) ja der boostet höher aber es verträgt sich nicht gut mit einem boost offset, eigentlich verschiebt sich nur der effektive Takt z.B. im R20, die Spannung bleibt - soweit ich es beobachten konnte - immer gleich ... man kann damit keinen Strom sparen, aber ist gut in Kombination mit einem Watt-Limit
->wenn man es übertreibt wirds natürlich instabil
Magnituden für jeden einzelnen core funktionieren auch aber wie es aussieht nur bei hoher 1-2 core oder allcore Last sonst stürzt der pc ab

---

mir scheint der anliegende Boost Takt arg optimistisch dargestellt zu werden Ich finde das mit dem Curve Optimizier aktuell auch noch ziemlich beta, ich werde da aktuell auch nicht mehr viel rum spielen bis das PBO 2 offiziell eingeführt wird. Da werden sicher noch ein paar Bios Updates kommen.

Das Video dazu fand ich aber sehr spannend.



Auf meinen Kernen habe ich aktuell ein leichtes untervolting -5 bis -10 und das scheint mit +150 Boost stabil zu sein. Wie gesagt, ich lass das jetzt erstmal so und warte auf Updates. Bin bisher aber sehr zufrieden mit der Leistung.

VIA - Zhaoxin x86-Prozessoren

Do, 03.12.2020 21:40
I can assure you he knew that he would get it. They had promised it. :whisper:

AMD - Ryzen 4000 Mobile (Renoir) Review Thread

Do, 03.12.2020 18:24
Hab mir heute nen Ryzen 4750G Pro gekauft. Der Rest des Systems sollte spätestens am Samstag da sein, nur kommt leider der Lüfter erst am Montag. Dank UPS Versand :rolleyes:

Bin aber sehr gespannt. Schneller als der E-350 den das Teil in meinem MiniITX ersetzt dürfte er sein :D

AMD Ryzen 5XX0 Verfügbarkeitsthread

Do, 03.12.2020 14:37
gibt den 5800x sowohl einzelnd als auch im bundle mit nem motherboard gerade bei NBB.

Einzelpreis 530€

Intel - Coffee Lake - Review-Thread

Mi, 02.12.2020 19:40
jetzt aufzurüsten ist doch schwachsinn, oder wollt ihr wegen dem billigen ram auf der alten plattform bleiben?


ddr5 und pcie5.0 kommt doch schon nächstes jahr. auf alderlake oder zen4 zu wechseln kann man von cfl kommend wenigestens merken.

zen3 kann man, wenn man cfl mit 12t hat, ruhig aussitzen und über die schmunzeln die jetzt den zen3 cpus hinterherrennen, weil man sich denn riss nicht geben muss, da man schon seit 3 jahren ähnliche performance im rechner hat.

Intel - Comet Lake - Review-Thread

Di, 01.12.2020 09:27
Asus bringt z490 Bios mit Resizable BAR Support.


https://videocardz.com/newz/asus-sup...s-motherboards

AMD - B550 Kontroverse

Mi, 25.11.2020 18:11
Kein Curve Optimizer oder ich bin einfach Blind und finde das Ding im BIOS nicht.

Edit: bzgl. Speicher OC lief das 8501 Beta (1.1.0.0C) bei mir besser.

Intel - Tiger Lake - Review Thread

Di, 24.11.2020 22:29
Insbesondere vor dem Hintergrund der Aufforderung Intels, Benchmarks im Akku-Modus durchzuführen, weil man da bez. Laufzeit so viel besser als AMD sei. :freak:

RISC-V

Mo, 23.11.2020 22:36
Espressif wird auch bald einen neuen Mikrocontroller auf RISC-V-Basis rausbringen, den ESP32-C3. Das Besondere daran: Der wird nicht direkt den relativ neuen ESP32 beerben, sondern den Footprint des sehr erfolgreichen älteren Massenchips ESP8266 haben.Spätestens dann dürften billige Bastelboards in Massen verfügbar sein.


https://www.golem.de/news/esp32-c3-e...11-152316.html

Frage zu MSI MAG B550 TOMAHAWK - kombi

So, 22.11.2020 20:22
Danke erstmal.
Mit dem Ram wenn der funktioniert dann brauche ich kein neuen Kaufen ;)

wobei ich noch nichtmal weis ob der Ram eigentlich ok ist für den CPU ?

Naja vielleicht kommen ja noch vorschläge.

AMD - Ryzen 5800X @65Watt

So, 22.11.2020 10:28
Zitat: Zitat von hq-hq (Beitrag 12508889) den curve editor hab ich jetzt im Bios auch gefunden, der ist nicht im normalen OC Bereich des Bios versteckt sondern unter Advanced > AMD Overclocking > Precision Boost > Curve ...

allerdings sobald ich die aktiviere und alles auf 0 per core belasse bootet der PC nicht mehr... ausserdem stehen dort die VDDP Spannungen auf "manual" bei 1.200 und 1.150V - etwa 200mV mehr als ich eingestellt hätte wenn ich jemals vorher in dem Menü gewesen wäre und im normal OC Menü steht alles auf auto Das Teil ist wirklich etwas versteckt, bei den vorherigen Einstellungen habe ich eigentlich alles auf Auto laufen lassen. Boost halt +150 wegen den 5Ghz.
https://i.imgur.com/SFU3imC.jpg

AMD - X570-Mainboards Sammel-Thread

Fr, 20.11.2020 06:35
ich habe endlich Antwort von Gigabyte erhalten... das Aorus X570 Xtreme ist EOL und wird nicht mehr produziert.

Nachfolger oder Refresh sind aber noch nicht angekündigt. Wird es wohl zur CES (wenn die denn stattfindet) neue X570 Boards geben? Wäre doch eigentlich parallel zum Zen3 Launch sinnvoller gewesen.

Wie ist der Ersteindruck zu AMDs Ryzen 5000? | Forum-Edition

Mi, 18.11.2020 14:27
Durchschnittlicher Ersteindruck, primär aus anderem Grund.

-->Meine erste AMD CPU seit 12 Jahren, direkt mal defekt, allerdings so, dass ich erst dachte, MB/Bios Probleme. Hat dann etwas gedauert, MSI Forum und MSI Support nicht zielführend.
Andere CPU/MB gekauft. Hin- und hergeschicke....

Durch einen Defekt war ich genötigt jetzt zu kaufen. Sujektive Spieleleistung (UWQHD) zum Intelsystem eher gleich.

32 oder 64 GB RAM - wer von Euch braucht soviel?

So, 15.11.2020 21:49
DynDOLOD Erstellung bei Skyrim mit über 700 Mods



Da lohnen sich die 32GB doch :D

Subtiming-Tuning

Sa, 14.11.2020 11:19
Hallo!

Ist es normal das man bei den AMD-Chipsätzen(X470/X570) den Wert von tRRDS nicht unter 4 bekommt. Kann dadurch nicht ganz die Einstellung vom DRAM Calculator vornehmen.

mfg grobi

Eure CPU-Historie

Fr, 13.11.2020 17:34
Auch von mir gabs mal wieder ein Update

divserse bis 233MHz..
Athlon XP 1700+ @ Std.
Athlon XP 2700+ @ Std.
Core2Duo 6400 @ 2x 3,2GHz
AMD Phenom II X6 @ 6x 4,0GHz (aktuell)
Intel i7 2600k @ 4,5GHz
Intel i7 7700k@ 4,5GHz
AMD Ryzen 5600x

AMD - Ryzen 5xxx - Custom Tests

Mi, 11.11.2020 11:10
Zitat: Zitat von seba86 (Beitrag 12494541) Interessant :)

Merkst du überhaupt einene Unterschied zum vorherigen 3950X? Also gerade bei "Dual Universe" und "Terminator: Resistance" merke ich es. Für mehr Spiele hatte ich bisher nicht die Zeit.
Gerade bei letzterem bleiben die Frames jetzt stabiler im Bereich zwischen 50 & 60 in 4K.

Photoshop kommt erst heute Abend wenn ich ein Shooting bearbeiten muss.

Ansosnten merke ich es an der Lautstärke der Kühlung: Der 5950 bleibt wesentlich kühler.

Habe auch endlich die 10k in CB20 geknackt:
https://twitter.com/AloisLeiwand/sta...431267328?s=20
Miniaturansicht angehängter Grafiken  

Intel - Haswell - (P)Review-Thread

So, 08.11.2020 12:34
Zitat: Zitat von BlackArchon (Beitrag 12491194) Vielleicht sorgen ja die anhaltenden Fertigungsprobleme im 10- und 7 nm-Bereich bei Intel dafür, dass Intel jedes kleine bisschen Performance zusammenkratzen muss, um konkurrenzfähig zu bleiben. Einfach an das bestehende CPU-Design noch ein bisschen eDRAM oder ähnliches dranklatschen sollte von der Komplexität her nicht so schwierig sein.
Andererseits, auch in den Zeiten technologischer Unterlegenheit (Pentium 4 und Prescott) ging es Intel noch ziemlich gut, also werden die wohl doch nicht so eine Verzweiflungstat starten. Intel hat ja ne gute Architektur mit Tiger Lake, die beste IPC im Schnitt überhaupt. Wenn das Fertigungsdrama nicht wäre, gäbe es die auch im Desktopbereich und auch mit 8 Kernen. Intel hat sich bei seiner Fab verzockt, nicht genug investiert, weil Managergehälter und Aktionäre wichtiger waren. Alleine der schleppende Anlauf bei 14 nm hätte ihnen eine Warnung sein müssen, aber die Gier war stärker.
Ohne TSMC wäre die Branche gut im Arsch, GF ist auch nur noch ein Witz und noch gut 32 MiB Cache im Steinzeitprozess günstig zu gießen, um die Kosten für Ryzen zu senken. Im Mobilebereich dann aber wegen Stromsaufen durch Grundlast untragbar.

AMD - Zen 2/Ryzen 3000 Review-Thread

Mo, 02.11.2020 08:47
Naja. Geht. Ich hätte lieber einen Renoir im 15er Dell XPS.

AMD - Ryzen 1st Gen auf einem B550 Board. Wer hat es bzw. kann es testen?

Sa, 31.10.2020 16:54
@ eratte:
Vielen Dank für das Tool, genau sowas habe ich gesucht.
Paar Mainboards, die ich mir Vorstellen könnte, konnte ich von der Liste streichen.
Jedoch bei manch anderen wird meine CPU noch unterstützt laut der Aktuellsten BIOSe die ich gedownloadet und angeschaut habe.

Vielleicht hilft das Tool ja noch dem einem oder anderen.