Forenneuigkeiten

Surround-Set für TV kabellos?

Neue Forenbeiträge - Di, 10.11.2020 15:44
Da unser TV-Zimmer ein Durchgangszimmer ist, durch das wir nicht nur morgens vor dem ersten Kaffee als Zombies schlurfen, sondern auch nachts aufm Pipiweg weder Licht an machen noch Füße heben, wäre ein 5.1-Set für unseren Fernseher ganz nett, bei dem die Rear-Lautsprecher keine Kabel brauchen.

Z.B. gibt's da von Samsung die SWA-8500 (https://www.samsung.com/de/support/model/SWA-8500S/EN/), aber ich bin zu doof, die Kompatibilitätsliste für die passendes Soundbars zu finden ... aber ich habe die Befürchtung, dass die Satelliten für 100 € zu den günstigeren Soundbars inkompatibel sind und man eher + 400 € rechnen müsste. Und in einem Media Markt hab ich zudem mal von Teufel oder so eine Soundbar gesehen, bei der man links und rechts von der Soundbar selbst die Satelliten einfach abnehmen und umher tragen konnte. Aber die Bar hatte 900 € gekostet - unser Fernseher kam 650 und wir haben nur kurz gelacht ^^

Kabel mal eben am Rand entlang legen wird auch nix, da die beiden Türen recht weit vom Lowboard wegstehen und (gerade eben gemessen) man mit üblichen 6-m-Kabeln die Boxen nicht auf 5 und 7 Uhr bekäme, sondern auf 3 und 9 Uhr.
Kategorien: 3DCenter Forum

PS4 Pro + PSVR Preisfrage

Neue Forenbeiträge - Di, 10.11.2020 12:29
So da keine Sau bei mir das Teil benutzt und ich mir lieber ein gescheites VR set für PC zulegen würde , wollte ich die PS4 incl Zubehör loswerden.
Ich glaube das Teil hat nur ~100h auf dem Tacho...

Was kann man heutzutage für ne Ps4 Pro, incl VR Brille. Kamera, 2 Move Controller, und einen normalen Controller verlangen. ~2 Jahre alt.

Darf man den Ps+ Account übertragen ?Da sind ja jede menge Games drauf die sich über die 2 Jahre Membership angesammelt haben.
Ich werde mir nämlich nie wieder ne Konsole kaufen, die Kinder haben alle ein Gaming PC.
Kategorien: 3DCenter Forum

Netzteil für RX 6800 XT

Neue Forenbeiträge - Di, 10.11.2020 12:08
Ich werde mir voraussichtlich eine 6800 XT holen und bin etwas von den Netzteilempfehlungen von 750 bis 850W abgeschreckt.
Meine aktuelle R9 290 hat eine TDP von 275W, die 6800 XT liegt nur 25W drüber. Ist mein be quiet! Straight Power 11 550W
möglicherweise doch noch ausreichend oder muss es eher mehr sein?

Welche empfehlenswerten Netzteile im Bereich bis etwa 120€ gibt es aktuell?
Mein Hauptaugenmerk liegt auf Stabilität und Lautstärke, bin bisher mit be quiet! recht gut gefahren.
Kategorien: 3DCenter Forum

NVIDIA GeForce Game Ready 457.09 WHQL

Grafikkarten - Di, 10.11.2020 10:45
Zitat: Zitat von Andi Y (Beitrag 12493523) Warum nicht?
Bis jetzt keine Probleme gehabt. Aber spiele auch nur World of Tanks, World War Z, RdR2 und Mafia 1 DE. Weil es zuletzt immer wieder Berichte über Stuttering etc. mit den neuen Treibern gab. Weiß jemand ob man für funktionierendes DLSS immer den neuesten Treiber braucht, oder wie läuft das?

Teams Besprechung in freigegebenen Kalender

Neue Forenbeiträge - Di, 10.11.2020 10:29
Hallo zusammen,

wir haben es kürzlich eingestellt, dass unsere Verwaltungsassistenz Termine in den Outlook Kalender der Geschäftsleitung einträgt. Das geht inzwischen über die Autor-Berechtigung, aber sie kann keine Teams Besprechung erstellen. Der Button ist da, sie klickt drauf, aber dann kommt die Fehlermeldung "Leider ist momentan keine Verbindung mit dem Server möglich. Bitte versuchen sie es später erneut".

Wir haben Office 365 und einen on-prem Exchange 2016 im Einsatz. Wir haben noch keine Hybrid-Lösung im Einsatz, aber Azure Connect. Liegt es eventuell an der fehlenden Hybrid-Lösung?
Kategorien: 3DCenter Forum

Ryzen 5600x + MSI B550-A Pro - Ram Probleme

Neue Forenbeiträge - Di, 10.11.2020 09:39
Hallo zusammen,

ich habe mir nach vielen Jahren nun mal wieder neue Hardware zugelegt. Leider bekomme ich den RAM nicht zuverlässig mit XMP Profil ans laufen.

Sowohl das zuerst bestellte G.Skill Aegis 32GB (2x16GB), DDR4-3200 Kit als auch der Ersatz-RAM (Corsair Vengeance LPX, DDR4-3600) machen Probleme. Zunächst funktionieren beide RAMs nur mit XMP Profil 2 (im Profil 1 bootet er nicht mehr). Das viel größere Problem ist aber, dass ich in Windows 10 aller 20-30 Sekunden kleine Micro Freezes (0,5-1s) habe. Ein flüssiges Arbeiten ist so nicht möglich. Wenn ich die RAMs auf default stelle, gibt es keine Auffälligkeiten.

Kennt jemand das Problem? Hat das Board vielleicht eine Meise?
Kategorien: 3DCenter Forum

AMD - Ryzen 5xxx - Custom Tests

Neue Forenbeiträge - Mo, 09.11.2020 23:16
Liebe Community,

jetzt, wo die ersten Exemplare endlich ausgeliefert sind worden sind, würden wahrscheinlich andere und mich noch weitere Tests interessieren, die man in den Reviews nicht findet.. Also z.B. wieviel minfps die CPU in einem bestimmten Spiel schafft, ob sie 8k Video in bestimmten Codec beschleunigen kann usw.




---
Mich persönlich würde z.B. folgendes interessieren (am liebsten 5900X/5950X), weil ich denke, dass sie die Rohleistung-Leistung mE. mit am besten darstellen:

- SuperPi 1M bester Wert
Zum Vergleich 9900KS @ 5.3-5.4 Ghz:7.014s

- CrystalMark 2004R7 (2MB portable; bis 32 Threads; am besten ganzer Report ;) )
Zum Vergleich 9900KS @default @DDR4-3600CL16: 851.163 Gesamtpunkte, davon [ALU] 286.336, [FPU] 241.403 und [MEM] 159.744.
Kategorien: 3DCenter Forum

NVIDIA GeForce Game Ready 457.30 WHQL

Neue Forenbeiträge - Mo, 09.11.2020 22:07
What’s New in Version 457.30 WHQL
Zitat: Game Ready Driver Updates
Game Ready Drivers provide the best possible gaming experience for all major new releases. Prior to a new title launching, our driver team is working up until the last minute to ensure every performance tweak and bug fix is included for the best gameplay on day-1.

Game Ready for Call of Duty: Black Ops Cold War
This new Game Ready Driver provides support for Call of Duty: Black Ops Cold War. In addition, this driver provides optimal day-1 support for Assassin’s Creed Valhalla, and Godfall.

Learn more in our Game Ready Driver article here.
Desktop-Drivers:

Windows 10
Download 64 bit Desktop-Treiber (Standard)
Download 64 bit Desktop-Treiber (DCH)

Windows 8.1/8/7
Download 64 bit Desktop-Treiber

Supported Products
Spoiler
NVIDIA TITAN Series:
NVIDIA TITAN RTX, NVIDIA TITAN V, NVIDIA TITAN Xp, NVIDIA TITAN X (Pascal), GeForce GTX TITAN X, GeForce GTX TITAN, GeForce GTX TITAN Black, GeForce GTX TITAN Z

GeForce RTX 30 Series:
GeForce RTX 3090, GeForce RTX 3080, GeForce RTX 3070

GeForce RTX 20 Series:
GeForce RTX 2080 Ti, GeForce RTX 2080 SUPER, GeForce RTX 2080, GeForce RTX 2070 SUPER, GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2060 SUPER, GeForce RTX 2060

GeForce 16 Series:
GeForce GTX 1660 SUPER, GeForce GTX 1650 SUPER, GeForce GTX 1660 Ti, GeForce GTX 1660, GeForce GTX 1650

GeForce 10 Series:
GeForce GTX 1080 Ti, GeForce GTX 1080, GeForce GTX 1070 Ti, GeForce GTX 1070, GeForce GTX 1060, GeForce GTX 1050 Ti, GeForce GTX 1050, GeForce GT 1030

GeForce 900 Series:
GeForce GTX 980 Ti, GeForce GTX 980, GeForce GTX 970, GeForce GTX 960, GeForce GTX 950

GeForce 700 Series:
GeForce GTX 780 Ti, GeForce GTX 780, GeForce GTX 770, GeForce GTX 760, GeForce GTX 760 Ti (OEM), GeForce GTX 750 Ti, GeForce GTX 750, GeForce GTX 745, GeForce GT 740, GeForce GT 730, GeForce GT 720, GeForce GT 710

GeForce 600 Series:
GeForce GTX 690, GeForce GTX 680, GeForce GTX 670, GeForce GTX 660 Ti, GeForce GTX 660, GeForce GTX 650 Ti BOOST, GeForce GTX 650 Ti, GeForce GTX 650, GeForce GTX 645, GeForce GT 640, GeForce GT 635, GeForce GT 630


Notebook Drivers:

Windows 10
Download 64 bit Notebook-Treiber (Standard)
Download 64 bit Notebook-Treiber (DCH)

Windows 8.1/8/7
Download 64 bit Notebook-Treiber

Supported Products
Spoiler
GeForce RTX 20 Series (Notebooks):
GeForce RTX 2080 SUPER, GeForce RTX 2080, GeForce RTX 2070 SUPER, GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2060

GeForce MX400 Series (Notebooks):
GeForce MX450

GeForce MX300 Series (Notebooks):
GeForce MX350, GeForce MX330

GeForce MX200 Series (Notebooks):
GeForce MX250, GeForce MX230

GeForce MX100 Series (Notebook):
GeForce MX150, GeForce MX130, GeForce MX110

GeForce GTX 16 Series (Notebooks):
GeForce GTX 1660 Ti, GeForce GTX 1650 Ti, GeForce GTX 1650

GeForce 10 Series (Notebooks):
GeForce GTX 1080, GeForce GTX 1070, GeForce GTX 1060, GeForce GTX 1050 Ti, GeForce GTX 1050

GeForce 900M Series (Notebooks):
GeForce GTX 980, GeForce GTX 980M, GeForce GTX 970M, GeForce GTX 965M, GeForce GTX 960M, GeForce GTX 950M, GeForce 945M, GeForce 940MX, GeForce 930MX, GeForce 920MX, GeForce 940M, GeForce 930M

GeForce 800M Series (Notebooks):
GeForce GTX 860M, GeForce GTX 850M, GeForce 845M, GeForce 840M, GeForce 830M


Zitat: New Features and Other Changes
• Updated the SLI profile for Black Desert.

Fixed Issues in this Release
The following sections list the important changes and the most common issues resolved in this version. This list is only a subset of the total number of changes made in this driver version. The NVIDIA bug number is provided for reference.
• [Warzone][RTX 30 series]: Users may see a drop in performance during gameplay.[3132127]
• [Notebook]: The internal panel flashes upon resume from sleep mode or from display off. [3150038]
• [NVIDIA Ampere architecture][G-SYNC][HDR][Dual-head 8k display]: Display screen goes black.[200667525]


Open Issues in Version 457.30 WHQL:
Spoiler
As with every released driver, version 457.30 WHQL of the Release 455 driver has open issues and enhancement requests associated with it. This section includes lists of issues that are either not fixed or not implemented in this version. Some problems listed may not have been thoroughly investigated and, in fact, may not be NVIDIA issues. Others may have workaround solutions.
For notebook computers, issues can be system-specific and may not be seen on your particular notebook.

Windows 10 Issues
• [Steam VR game]: Stuttering and lagging occur upon launching a game. [3152190]
• [G-SYNC][NVIDIA Ampere GPU architecture]: GPU power consumption may increase in idle mode on systems using certain higher refresh-rate G-SYNC monitors. [200667566]
• [Freestyle/Ansel]: After launching and then closing Star Wars: Squadrons, Freestyle/Ansel stops working on supported games. [3154362]
• [Freestyle][Vulkan apps]: With the freestyle filters applied, a blue-screen crash occurs when pressing [Alt+Tab] while running Vulkan applications. [200667477]
• [Sunset Overdrive]: The game may display random green corruption if Depth of Field is enabled from in-game settings. [2750770]
• [Forza Motorsport 7]: The curb may display a black strip during a race on certain tracks. [2781776]
• [YouTube]: Video playback stutters while scrolling down the YouTube page. [3129705]
• When setting the refresh rate higher than 100Hz, the color format switches from RGB to ycbcr422 on MSI MAG24C/MSI Optix G27C2. [3053990]
• [Notebook]: Some Pascal-based notebooks w/ high refresh rate displays may randomly drop to 60Hz during gameplay. [3009452]


Release-Notes:
https://us.download.nvidia.com/Windo...ease-notes.pdf

Additional Details:
• nView - 200.93
• HD Audio Driver - 1.3.38.35
• NVIDIA PhysX System Software - 9.19.0218
• GeForce Experience - 3.20.5.70
• CUDA - 11.1
• Standard NVIDIA Control Panel - 8.1.940.0
• DCH NVIDIA Control Panel - 8.1.958.0
Kategorien: 3DCenter Forum

CPU Kühler speziell für Ryzen?

Neue Forenbeiträge - Mo, 09.11.2020 20:11
Gibt es inzwischen welche mit an die Wölbung der Zen Heatspreader angepassten Bodenplatte?
Kategorien: 3DCenter Forum

Ryzen 9 5900X - Verbrauch und Temparatur - im grünen Bereich?

Neue Forenbeiträge - Mo, 09.11.2020 19:08
Hey Leute, betreibe jetzt den Ryzen 9 5900X seit ein paar Tagen mit dem Scythe Fuma 2.

Ist das normal, dass die CPU unter Last bei 90°C landet? Und weitere Beobachtung: der Idleverbrauch meines Systems ist gegenüber dem i7 7700k von ca. 110W auf 180-190W gestiegen. Ist das normal? Ich habe kein Problem mit hohem Verbrauch, mir kommt es aber so hoch vor, als sei etwas nicht in Ordnung.
Kategorien: 3DCenter Forum

Erfahrungen mit ClockTuner for Ryzen (CTR)

CPU's und Mainboards - Mo, 09.11.2020 19:08
Also ich hab den CTR jetzt auch ein paar Mal probiert, aber es gab immer das gleiche Ergebnis.
***ClockTuner for Ryzen 1.1 beta 7 by 1usmus***
AMD Ryzen 7 3700X 8-Core Processor (870F10)
ASUS CROSSHAIR VI HERO
BIOS ver. 7803 SMU ver. 46.62.00
DRAM speed 3600 MHz
11/09/2020 18:41:38

AVX Light mode
Cycle time: 360000 ms
Reference frequency: 4075 MHz
CCX delta: 25 MHz
Reference voltage: 1250 mV
Target voltage: 1250 mV

Cinebench 20 started
Cinebench 20 finished with result: 4703
Voltage: 1.249 V PPT: 88 W Temperature: 67.3°
Manual overclocking mode enabled

Step# 1
18:42:55: CCX1 (122): 4075 MHz, 1250 mV OC+
18:42:55: CCX2 (137): 4075 MHz, 1250 mV OC+
18:42:55: Stress test #1 started...
18:43:01: CPU Vdroop: 0.5 % temperature: 66.5°
18:45:03: Stress test stopped.
18:45:04: Stress test #2 started...
18:45:09: CPU Vdroop: 0.5 % temperature: 66.9°
18:47:11: Stress test stopped.
18:47:12: Stress test #3 started...
18:47:17: CPU Vdroop: 0.5 % temperature: 68.3°
18:49:21: Stress test stopped.
.
.
.
Step# 8
18:55:06: CCX1 (122): 4000 MHz, 1244 mV OC=
18:55:06: CCX2 (137): 4000 MHz, 1244 mV OC=
18:55:06: Stress test #1 started...
18:55:11: CPU Vdroop: 0.6 % temperature: 67.4°
18:57:14: Stress test stopped.
18:57:15: Stress test #2 started...
18:57:20: CPU Vdroop: 0.6 % temperature: 66.2°
CCX2 overclocking failure detected!
Thread# 10 fall down, usage 84.8%
18:57:56: Stress test stopped.Der erste Test läuft noch ohne Probleme, 4075MHz base clock, 1250mV, ca. 4700 CB20 Punkte.

Aber dann geht er auf 1244mV runter und dann bricht jeder "Stress Test" irgendwann ab und er reduziert um 25Mhz.
Das geht dann pro CCX so weiter, bis er irgendwann bei 3900MHz ankommt und ich das ganze abbreche.

Noch jemand solche Erfahrungen gehabt?

LLC3 und Phase Control Standard / Current Capability 100% sind eingestellt.

Ich hatte erst mein DRAM OC verdächtigt, aber AIDA Memory Stress Test und auch Prime95 laufen immer mehr als 30min ohne Probleme.

"Offenes" in ear Headset - wie Earpods u.ä.

Neue Forenbeiträge - Mo, 09.11.2020 10:06
Hallo zusammen,

Auf Arbeit nutze ich im Moment viel und gerne das billig Headset von meinem Samsung A4x - hier sind keine inear beigelegt sondern diese normalen ohne Silikon Aufsatz.
Aus Arbeit finde ich das sehr angenehm und ich würde meiner Frau auch gerne solche kaufen. Problem, ich finde nur noch normale, kabelgebundene inear oder so Airpod verschnitte. Diese gibt es ja auch in der non-pro Variante als nicht -in war.
Kennt ihr hier gute, nicht zu teure im Bereich bis 20€?
Kategorien: 3DCenter Forum

Vega - Undervolting

Grafikkarten - Mo, 09.11.2020 06:55
Hallo,

ich bin jetzt auch Besitzer einer Sapphire Radeon RX Vega 56 Pulse.

Habe ein bisschen mit dem OverdriveNTool gespielt und wollte fragen, was ich noch anpassen kann. Ich will nicht mehr Leistungsaufnahme als die 180W. HBM geht leider nicht mehr Mhz, sonst bekomme ich in Withcer 3 grünes Wasser ;-)

default:

Takt im Superposition Benchmark waren 1280Mhz, bei 180W.






undervolt / overclock

Takt im Superposition Benchmark sind jetzt 1505Mhz, bei 170-175W.



Win 10 - Rechner stürzt nach zweimaligem Aufwachen aus S3-Standby ab

Neue Forenbeiträge - So, 08.11.2020 22:10
Ich habe hier ein kurioses Problem. Und zwar stürzt mein Rechner seit einigen Tagen nach jedem zweiten Aufwachen aus dem S3-Standby ab. Das erste Aufwachen funktioniert. Beim zweiten Aufwachen, vor allem wenn viel Zeit vergangen ist zum ersten Mal, stürzt er reproduzierbar ab. Ich kriege nicht genau mit, was passiert, da der Monitor nicht schnell genug ein Bildsignal bekommt, aber da Windows dann neu startet, gehe ich entweder von einem Komplettabsturz oder von einem Windows-Absturz mit Greenscreen aus. Im Event Viewer steht immer nur ein Kernel Power Error 41.

Nehme ich Undervolting von CPU und GPU zurück tritt es weiterhin auf.

Abstürze nach S3 durch meine Audiotreiber (Asus Xonar Essence STX) hatte ich immer mal, aber nie so regelmäßig. Bei Hibernate tritt das Problem auch auf. Erste Anzeichen dass das Mainboard einen weg hat?
Kategorien: 3DCenter Forum

Board lässt mich nicht ins BIOS

Neue Forenbeiträge - So, 08.11.2020 12:42
Hey Leute, habe jetzt mein GB Aorus Ulta X570 in Betrieb genommen und habe ein Problem. Nachdem ich das Board die ersten 2-3 mal angeschaltet habe, konnte ich ins BIOS.

Danach habe ich das System durchlaufen lassen, Windows startete, hat Treiber installiert, ich habe Boardtreiber etc. aktualisiert und wollte dann nochmal ins BIOS: es geht nicht mehr. Wenn ich "DEL" drücke, bleibt er im POST-Screen hängen, wo das "Aorus" - Logo zu sehen ist und die Tastenkombinationen für Bios/Flash/Bootmenü. Ich muss dann resetten. Ist mit der gleichen Tastatur, mit der es vorher funktionierte.
Kategorien: 3DCenter Forum

Intel - Haswell - (P)Review-Thread

Prozessoren und Chipsätze - So, 08.11.2020 12:34
Zitat: Zitat von BlackArchon (Beitrag 12491194) Vielleicht sorgen ja die anhaltenden Fertigungsprobleme im 10- und 7 nm-Bereich bei Intel dafür, dass Intel jedes kleine bisschen Performance zusammenkratzen muss, um konkurrenzfähig zu bleiben. Einfach an das bestehende CPU-Design noch ein bisschen eDRAM oder ähnliches dranklatschen sollte von der Komplexität her nicht so schwierig sein.
Andererseits, auch in den Zeiten technologischer Unterlegenheit (Pentium 4 und Prescott) ging es Intel noch ziemlich gut, also werden die wohl doch nicht so eine Verzweiflungstat starten. Intel hat ja ne gute Architektur mit Tiger Lake, die beste IPC im Schnitt überhaupt. Wenn das Fertigungsdrama nicht wäre, gäbe es die auch im Desktopbereich und auch mit 8 Kernen. Intel hat sich bei seiner Fab verzockt, nicht genug investiert, weil Managergehälter und Aktionäre wichtiger waren. Alleine der schleppende Anlauf bei 14 nm hätte ihnen eine Warnung sein müssen, aber die Gier war stärker.
Ohne TSMC wäre die Branche gut im Arsch, GF ist auch nur noch ein Witz und noch gut 32 MiB Cache im Steinzeitprozess günstig zu gießen, um die Kosten für Ryzen zu senken. Im Mobilebereich dann aber wegen Stromsaufen durch Grundlast untragbar.

3090 hoher Idle Verbrauch?

Neue Forenbeiträge - So, 08.11.2020 12:24
moin!

bei meiner MSI 3090 ist mir der vergleichsweise hohe Idle Verbrauch aufgefallen. Ohne LED und mit Lüftern Off

1x 1440p@120 = ~28W
2x 1440p@120 = ~37W

Takt ist jeweils 210MHz GPU und 50Mhz RAM. Testweise umschalten auf 60Hz brachte keine Veränderung. Laut GPU-Z süffelt die GPU davon aber gerade mal ~8Watt von daher wirds wohl der Speicher sein und wenig Potenzial zu Verbesserung geben, richtig?
Kategorien: 3DCenter Forum

Is there a Ampere / Rdna2 Keeper? (Salvage nervt)

Grafikchips - So, 08.11.2020 10:35
Ich hatte bis vor nem Jahr ne GTX570 drin. Hab nicht gezockt seit langem. Dann kam ne GTX1070 (geschenkt bekommen) und DCS. Mit 4k Monitor dann zu lahm, günstige 2080 Super geschossen. In der Ampere Panik verkauft und ne günstige 2080TI geschossen. Die dann wieder verkauft.

Ziel ist DCS / Flight Simulator in VR mit der Pimax 8kx. Also Leistung gibt's eh nicht genug. Ich würde nur gerne, wenn ich nen Waterblock kaufe und umbaue, die wenigsten 4 Jahre nutzen und nicht eine Refresh-Generation später denken "Scheiße, jetzt ist der Vollausbau da". Ich bin ansich ehr NV geneigt, wenn die nächstes Jahr ne 3095 in 7nm bringen mit 8GPC und ich hab ne 6900XT umgebaut kotz ich ��

Game Accounts - was tun wenn man sie nicht mehr braucht?

Neue Forenbeiträge - So, 08.11.2020 08:45
Ich werde immer älter und spiele immer seltener. Früher habe ich vieles gekauft, auch wenn ich mir nicht sicher war, ob ich es jemals durch spielen werde. Mittlerweile kaufe ich nur noch sehr selektiert.

Ab und zu werfe ich einen Blick auf meine Spielebibliotheken, sei es Steam, Uplay oder Rockstar Games und sage mir: "Das wirst du nie wieder zocken."

Das soll kein Verkaufsthread werden, aber mich würde eure Meinung interessieren. Seid ihr Sammler? Seht ihr sowas am Ende als "totes Kapital", immerhin hatte man seinen Spaß damit?! Wie geht ihr damit um?

Angestoßen hat diesen Gedanken mein Entschluß WoW nach 15 jahren an den Nagel zu hängen. Bruce Willis verklagte einst Apple, weil er seine Musiksammlung vererben wollte. Und gewann soweit ich weiß. Im Gamingbereich ist sowas nach wie vor tabu!?

Was macht ihr? "Vererbt" ihr das Freunden oder Familie, oder sterben eure Accounts mit euch? :D
Kategorien: 3DCenter Forum
Inhalt abgleichen