30

Launch von Intels Rocket Lake: Die Launchreviews gehen online

Mit der 11. Core-Generation unter dem Codenamen "Rocket Lake" begeht Intel das nunmehr wirklich letzte Halali der 14nm-Fertigung. Im Gegensatz zu den letzten 14nm-Generationen gibt es mittels "Rocket Lake" aber wenigstens auf Architektur-Seite neues, eigentlich sogar gewaltiges neues: Die bisherigen Skylake-Derivate sind endgültig passé, Intel benutzt mittels "Cypress Cove" eine Abwandlung der "Sunny Cove" CPU-Kerne aus der Ice-Lake-Architektur. Deren Problem, auf Taktrate zu kommen, scheint Intel über die Portierung zurück auf die 14nm-Fertigung gelöst zu haben – verbunden allerdings mit den Nachteilen eines hohen Stromverbrauchs und dem Rückschritt um zwei CPU-Kerne weniger in der Leistungsspitze (gegenüber der vorherigen Comet-Lake-Generation). Hinzu kommt die Übernahme der Xe-Architektur für die integrierte Grafiklösung, wenngleich in abgespeckter Form. Mangels konkurrenzfähiger Anzahl an CPU-Kernen ist kaum ein Performance-Überflieger unter Anwendungen zu erwarten, aber im Spiele-Bereich will Intel gemäß seiner eigenen Darstellung wieder ganz vorn dabei sein. Inwiefern Hersteller-Marketing und Realität unabhängiger Benchmarks zusammenpassen, wird mittels der zahlreichen Launchreviews dargelegt, kann in unserem Forum diskutiert werden und wird später Thema einer Launch-Analyse zum Launch von Intels Rocket Lake sein.

10. Core-Gen. 11. Core-Gen. Hardware- und Preis-Veränderungen
Core i9-10900K  ($488) Core i9-11900K  ($539) neue Architektur, 2 CPU-Kerne weniger, minimal weniger Takt, neue Xe-Grafik, +10% Preisaufschlag
Core i7-10700K  ($374) Core i7-11700K  ($399) neue Architektur, gleiche Kern-Anzahl, minimal weniger Takt, neue Xe-Grafik, +7% Preisaufschlag
Core i5-10600K  ($262) Core i5-11600K  ($262) neue Architektur, gleiche Kern-Anzahl, grob gleicher Takt, neue Xe-Grafik, gleicher Listenpreis
Core i5-10400F  ($157) Core i5-11400F  ($157) neue Architektur, gleiche Kern-Anzahl, grob gleicher Takt, gleicher Listenpreis
Core i3-10100F  ($97) Core i3-10105F  ($97) unveränderte Architektur, gleiche Kern-Anzahl, minimal mehr Takt, gleicher Listenpreis
Mit der 11. Core-Generation unter dem Codenamen "Rocket Lake" begeht Intel das nunmehr wirklich letzte Halali der 14nm-Fertigung. Im Gegensatz zu den letzten 14nm-Generationen gibt es mittels "Rocket Lake" aber wenigstens auf Architektur-Seite neues, eigentlich sogar gewaltiges neues: Die bisherigen Skylake-Derivate sind endgültig passé, Intel benutzt mittels "Cypress Cove" eine Abwandlung der "Sunny Cove" CPU-Kerne aus der Ice-Lake-Architektur. Deren Problem, auf Taktrate zu kommen, scheint Intel über die Portierung zurück auf die 14nm-Fertigung gelöst zu haben - verbunden allerdings mit den Nachteilen eines hohen Stromverbrauchs und dem Rückschritt um zwei CPU-Kerne weniger in der Leistungsspitze (gegenüber der vorherigen Comet-Lake-Generation). Hinzu kommt die Übernahme der Xe-Architektur für die integrierte Grafiklösung, wenngleich in abgespeckter Form. Mangels konkurrenzfähiger Anzahl an CPU-Kernen ist kaum ein Performance-Überflieger unter Anwendungen zu erwarten, aber im Spiele-Bereich will Intel gemäß seiner eigenen Darstellung wieder ganz vorn dabei sein. Inwiefern Hersteller-Marketing und Realität unabhängiger Benchmarks zusammenpassen, wird mittels der zahlreichen Launchreviews dargelegt, kann in unserem Forum diskutiert werden und wird später Thema einer Launch-Analyse zum Launch von Intels Rocket Lake sein.




10. Core-Gen.

11. Core-Gen.
Hardware- und Preis-Veränderungen





Core i9-10900K  ($488)

Core i9-11900K  ($539)
neue Architektur, 2 CPU-Kerne weniger, minimal weniger Takt, neue Xe-Grafik, +10% Preisaufschlag



Core i7-10700K  ($374)

Core i7-11700K  ($399)
neue Architektur, gleiche Kern-Anzahl, minimal weniger Takt, neue Xe-Grafik, +7% Preisaufschlag



Core i5-10600K  ($262)

Core i5-11600K  ($262)
neue Architektur, gleiche Kern-Anzahl, grob gleicher Takt, neue Xe-Grafik, gleicher Listenpreis



Core i5-10400F  ($157)

Core i5-11400F  ($157)
neue Architektur, gleiche Kern-Anzahl, grob gleicher Takt, gleicher Listenpreis



Core i3-10100F  ($97)

Core i3-10105F  ($97)
unveränderte Architektur, gleiche Kern-Anzahl, minimal mehr Takt, gleicher Listenpreis