Weblog von Leonidas

Skype-Download: Wieso nutzerfreundlich wenn es auch anders geht

Geht ein registrierter Skype-Nutzer auf die Skype-Webseite, um die Software beispielsweise für einen anderen Rechner herunterzuladen – sprich, der normalste Vorgang der Welt – landet der Nutzer beim Klick auf "Skype herunterladen" am Ende auf einer Webseite, welche ihm erst einmal eine Registrierung abverlangt, nicht aber den Download des Programms selber offeriert. Dies mag für Sykpe-Neukunden einen vielleicht sinnvollen Weg darstellen – aber was ist mit denen, die schon einen Skype-Account haben und wirklich nur noch den Skype-Download wünschen? Idiotischerweise hilft es nicht einmal, sich bei Skype auf deren Webseite vorher einzuloggen – selbst dann führt der Klick auf "Skype herunterladen" immer nur zur Neuregisterierung.

Zur Löschung von Foren-Accounts

Computerbetrug berichten über ein interessantes Gerichtsurteil, wonach ein ehemaliges Foren-Mitglied keinen (juristischen) Löschanspruch auf seine früheren Beiträge gegenüber dem Forenbetreiber hat – weder aus urheberrechtlicher (keine Schöpfungshöhe erreicht) noch aus datenschutzrechtlicher (persönliche Daten wurden mit der Account-Löschung bereits gelöscht) Sicht.

Eine wichtige Änderung im News-Format

Wie in den letzten Tagen schon automatisch zu bemerken, haben wir das News-Format der 3DCenter-News geändert: Weg von den tagesumfassenden News, wo alles in einer einzelnen News stand, hin zu aufgeteilten News, wo die einzelnen Themen jeweils extra für sich laufen. An diesem System hat es im Laufe der Woche noch ein paar kleine Anpassungen durch Praxiserfahrungen gegeben, aber nun steht dieses rein technisch gesehen – das Design selber wurde noch nicht verändert, dies steht noch an.

AMD verzählt sich - und die Presse verschläft es

Es ergab sich zur Mitte des November, daß unsere geschätzte Partnerseite Planet 3DNow! darüber berichtet, daß AMDs Bulldozer-Prozessor nicht über 2 Milliarden Transistoren verfügt, wie seitens AMD zum Bulldozer-Launch noch ganz offiziell vermeldet – sondern nur über 1,2 Milliarden Transistoren. Und natürlich wurde diese Meldung auch wenig später in den 3DCenter-News erwähnt, natürlich mit dem Planet 3DNow! als Quelle. Zu beachten wäre hierbei noch der Punkt, daß sich der Planet 3DNow!

Die ALT+D+S Sünde

Wenn man viel mit Editoren und anderen Office-Programmen arbeitet, dürfte einem ein bestimmter Shortcut in Fleisch und Blut übergegangen sein: Die ALT-Taste zusammen zuerst mit der D-Taste und danach der S-Taste – was eine augenblickliche Speicherung des aktuell bearbeiteten Dokuments auslöst. Diesen Shortcut lösen geübte Personen derart schnell aus (gerade weil die beiden letztgenannten Tasten hübsch nebeneinander liegen), das jede Maussteuerung oder anderes Bedienkonzept dagegen verblaßt.

Blogeinträge nun mit Kommentarfunktion

Alle Blogeinträge in diesem Blog werden zukünftig mit Kommentarfunktion erstellt werden, nachdem diese Funktion seitens der Leser gefordert wurde. Wie üblich sind die Kommentare in unserem Forum absetzbar, der entsprechende Teil des Forums ist ohne jede Registrierung zugänglich. Dies gilt rückwirkend auch für die letzten Blogeinträge, welche nun also auch kommentierbar sind:

Inhalt abgleichen