27

Launch von Ryzen 3: Erste Testberichte gehen online

Mit dem Launch der Ryzen-3-Modelle 1200 & 1300X vervollständigt AMD sein Ryzen-Portfolio in den klaren Mainstream-Bereich hinein – und bietet dort im Gegensatz zu Intel nunmehr echte Vierkern-Prozessoren auf (Intel: bestenfalls Zweikerner mit HyperThreading). Natürlich sind jene in der heranbrechenden Zeit der Vielkern-Prozessoren für PC-Enthusiasten nicht mehr wirklich interessant, hier geht das Augenmerk sicherlich eher in Richtung von Sechs- und Achtkernern – bzw. wenn es denn ein Vierkerner sein muß, dann wenigstens mit HyperThreading bzw. SMT. Somit stellt Ryzen 3 eher ein Produkt für typische Office- und HomeOffice-Geräte dar, dürfte somit vornehmlich für die PC-Hersteller interessant sein als für den PC-Bastler. Nichtsdestrotrotz gilt es auch die Performance dieser Prozessoren zu bewerten, wessen sich die zahlreich erschienenen Launchreviews dann auch angenommen haben. Hierzu wird es unsererseits sicherlich noch eine Benchmark-Auswertung geben – ob es mehr wird, bleibt angesichts der kommenden Launchflut noch etwas abzuwarten.

Kerne Takt XFR unl. L2 L3 TDP Kühler Listenpreis Release
Ryzen 7 1800X 8 +SMT 3.6/4.0 GHz 4.1 GHz 4 MB 16 MB 95W ohne 499$ 2. März 2017
Ryzen 7 1700X 8 +SMT 3.4/3.8 GHz 3.9 GHz 4 MB 16 MB 95W ohne 399$ 2. März 2017
Ryzen 7 1700 8 +SMT 3.0/3.7 GHz 3.75 GHz 4 MB 16 MB 65W Wraith Spire LED 329$ 2. März 2017
Ryzen 5 1600X 6 +SMT 3.6/4.0 GHz 4.1 GHz 3 MB 16 MB 95W ohne 249$ 11. April 2017
Ryzen 5 1600 6 +SMT 3.2/3.6 GHz 3.7 GHz 3 MB 16 MB 65W Wraith Spire 219$ 11. April 2017
Ryzen 5 1500X 4 +SMT 3.5/3.7 GHz 3.9 GHz 2 MB 16 MB 65W Wraith Spire 189$ 11. April 2017
Ryzen 5 1400 4 +SMT 3.2/3.4 GHz 3.45 GHz 2 MB 8 MB 65W Wraith Stealth 169$ 11. April 2017
Ryzen 3 1300X 4 3.5/3.7 GHz 3.9 GHz 2 MB 8 MB 65W Wraith Stealth 129$ 27. Juli 2017
Ryzen 3 1200 4 3.1/3.4 GHz 3.45 GHz 2 MB 8 MB 65W Wraith Stealth 109$ 27. Juli 2017
Alle Ryzen-Prozessoren (außer Threadripper) kommen im Sockel AM4 daher und sind damit nur auf Mainboards mit AMDs 300er Chipsatz-Serie einsetzbar.
Mit dem Launch der Ryzen-3-Modelle 1200 & 1300X vervollständigt AMD sein Ryzen-Portfolio in den klaren Mainstream-Bereich hinein - und bietet dort im Gegensatz zu Intel nunmehr echte Vierkern-Prozessoren auf (Intel: bestenfalls Zweikerner mit HyperThreading). Natürlich sind jene in der heranbrechenden Zeit der Vielkern-Prozessoren für PC-Enthusiasten nicht mehr wirklich interessant, hier geht das Augenmerk sicherlich eher in Richtung von Sechs- und Achtkernern - bzw. wenn es denn ein Vierkerner sein muß, dann wenigstens mit HyperThreading bzw. SMT. Somit stellt Ryzen 3 eher ein Produkt für typische Office- und HomeOffice-Geräte dar, dürfte somit vornehmlich für die PC-Hersteller interessant sein als für den PC-Bastler. Nichtsdestrotrotz gilt es auch die Performance dieser Prozessoren zu bewerten, wessen sich die zahlreich erschienenen Launchreviews dann auch angenommen haben. Hierzu wird es unsererseits sicherlich noch eine Benchmark-Auswertung geben - ob es mehr wird, bleibt angesichts der kommenden Launchflut noch etwas abzuwarten.





Kerne
Takt
XFR
unl.
L2
L3
TDP
Kühler
Listenpreis
Release




Ryzen 7 1800X
8 +SMT
3.6/4.0 GHz
4.1 GHz

4 MB
16 MB
95W
ohne
499$
2. März 2017


Ryzen 7 1700X
8 +SMT
3.4/3.8 GHz
3.9 GHz

4 MB
16 MB
95W
ohne
399$
2. März 2017


Ryzen 7 1700
8 +SMT
3.0/3.7 GHz
3.75 GHz

4 MB
16 MB
65W
Wraith Spire LED
329$
2. März 2017


Ryzen 5 1600X
6 +SMT
3.6/4.0 GHz
4.1 GHz

3 MB
16 MB
95W
ohne
249$
11. April 2017


Ryzen 5 1600
6 +SMT
3.2/3.6 GHz
3.7 GHz

3 MB
16 MB
65W
Wraith Spire
219$
11. April 2017


Ryzen 5 1500X
4 +SMT
3.5/3.7 GHz
3.9 GHz

2 MB
16 MB
65W
Wraith Spire
189$
11. April 2017


Ryzen 5 1400
4 +SMT
3.2/3.4 GHz
3.45 GHz

2 MB
8 MB
65W
Wraith Stealth
169$
11. April 2017


Ryzen 3 1300X
4
3.5/3.7 GHz
3.9 GHz

2 MB
8 MB
65W
Wraith Stealth
129$
27. Juli 2017


Ryzen 3 1200
4
3.1/3.4 GHz
3.45 GHz

2 MB
8 MB
65W
Wraith Stealth
109$
27. Juli 2017


Alle Ryzen-Prozessoren (außer Threadripper) kommen im Sockel AM4 daher und sind damit nur auf Mainboards mit AMDs 300er Chipsatz-Serie einsetzbar.