3DCenter Forum

39 Jahre alte BSD-Passwörter geknackt

Neue Forenbeiträge - Sa, 12.10.2019 16:42
Eine alte passwd Datei wurde vor kurzem geknackt. Das Passwort, was dabei rauskam, ist interessant.
https://www.heise.de/newsticker/meld...t-4554180.html
auf acht Zeichen beschränkt (beziehungsweise genau genommen auf 64 Bit) und mit crypt(3) verschlüsselt, welches auf DES-basiert.
Kategorien: 3DCenter Forum

4K oder Anti-Aliasing - oder beides?

Neue Forenbeiträge - Sa, 12.10.2019 13:29
Ich weiß nicht, ob das hier schon mal angesprochen wurde: gibt es Empfehlungen, was mehr Sinn macht?

Nehmen wir mal an, man hat einen 4K Monitor.

Was sollte man im Spiel im Sinne der Bildqualität und Performane auswählen?
- 4k ohne AA
- WQHD oder FullHD mit AA
- wenn AA, dann welches?
- was frisst mehr Leistung?
- was sollte man bevorzugen, wenn man nur eine begrenzte Perfomance zur Verfügung hat?
- oder vielleicht sogar 4k mit AA? Dafür an anderer Stelle die Details runter schrauben
Kategorien: 3DCenter Forum

Ryzen 3700X mit B450 Gaming Pro Carbon AC / Problem Energieprofile

Neue Forenbeiträge - Sa, 12.10.2019 12:42
Moin zusammen!

Ich habe mir vor kurzem einen Ryzen 3700X mit einem B450 Gaming Pro Carbon AC Mainboard zusammengestellt.
Zudem wechselte ich von Win7 auf Win 10 (also Neuinstallation).
Mit der Kombi habe ich aktuell ein paar Probleme, zu denen ich im Netz nichts finden konnte, das mir weiterhilft.

Ich habe den aktuellen Chipsatztreiber von AMD installiert, ebenso alle Bios-und Win10 Updates.
Mir ist bekannt, dass praktisch alle Tools nicht die korrekten Temperaturen der CPU auslesen, bis auf Ryzen Master, das bei mir bisher nicht funktionierte, da ich Hyper-V installiert hatte (super!).

Problem 1: ich kann im Ernergiesparplan in Windows zwar die AMD-Profile in der Kombobox sehen, aber nicht aktivieren. Wie kann ich hier eingreifen?
Ich habe im BIOS AMD Cool & Quiet aktiviert, und sonstige Übertaktungsgeschichten unterlassen - im Übrigen sind die MSI Grundeinstellungen im BIOS nicht für ein out-of-the-box System geeignet/habe da schon viel Zeit investieren müssen.

Problem 2: bei mir ist die MSI-Software installiert (Command Manager mit Live Update), mit der ich aktuell nach jedem Systemstart, die Lüftersteuerung "kalibrieren" muss, weil die Lüfter hochdrehen, da (vermutlich) die Temperaturen falsch ausgelesen werden (teils 60C im Idle - ja nee, klar).

Ich möchte, dass das System leise läuft, aber ohne die Gefahr einer Drosselung im Spielebereich, wenn die Lüfter nicht hochdrehen.
Was für Möglichkeiten habe ich im aktuellen Umfeld der Entwicklung?

Ich wäre Dankbar, wenn mich jemand von Euch da Ratschläge/Hilfe geben kann.
Kategorien: 3DCenter Forum

Ordner verschwindet nicht von Festplatte

Neue Forenbeiträge - Sa, 12.10.2019 12:28
Auf meiner externen Festplatte verschwindet ein Ordner nicht, den ich gelöscht habe. Dabei sind noch alle Ordnerstrukturen vorhanden, selbst die Dateien werden noch angezeigt, sind aber nicht mehr vorhanden, wenn man sie ansehen will.

Wenn ich den Ordner löschen will, steht da, dass er sich nicht mehr dort befindet. Er ist aber noch dort. Der Speicherplatz wurde aber frei. Nur stört mich der Ordner, da er im Stammverzeichnis ist.

Ich habe natürlich den Explorer auch schon aktualisiert oder die Festplatte ausgehängt und dann wieder angeschlossen. Oder gar den Rechner neugestartet. Nützt alles nichts. Der Ordner bleibt.

Hat da wer einen Tipp?
Kategorien: 3DCenter Forum

Triple-A-Spiele kommen langsam (soweit man das für VR behaupten kann)

Neue Forenbeiträge - Fr, 11.10.2019 21:39
Da ich sehr viele Rückmeldungen hatte über Asgard's Wrath, wollte ich mal nachfragen, ob das wirklich das erste "gefühlte" Triple-A-Spiel ist ...

Immerhin soll es eine lange Spielzeit haben:


Zudem hab ich noch in einem Discord Channel erfahren, dass wohl Lone Echo auch als Triple-A durchgehen könnte. Stimmt das oder ist Lone Echo nur eine "Experience"?
(Hab's noch nicht gezockt)

Ich persönlich würde fast Robo Recall als Triple-A bezeichnen (IMHO)
Kategorien: 3DCenter Forum

VeraCrypt

Neue Forenbeiträge - Fr, 11.10.2019 20:51
Von der Verschlüsselungs-Software VeraCrypt ist nach fast exakt einem Jahr mal wieder eine neue stabile Version (1.24) freigegeben worden. Changelog-Auszug:

Zitat: Increase password maximum length to 128 bytes in UTF-8 encoding for non-system volumes.
Use Hardware RNG based on CPU timing jitter "Jitterentropy" by Stephan Mueller as a good alternative to CPU RDRAND (http://www.chronox.de/jent.html)
Speed optimization of XTS mode on 64-bit machine using SSE2 (up to 10% faster).
Fix detection of CPU features AVX2/BMI2. Add detection of RDRAND/RDSEED CPU features. Detect Hygon CPU as AMD one.
Windows: Implement RAM encryption for keys and passwords using ChaCha12 cipher, t1ha non-cryptographic fast hash and ChaCha20 based CSPRNG.
Windows: Several enhancements and fixes for EFI bootloader
Kategorien: 3DCenter Forum

Vollbestückung mit 4 x 8 GB RAM bei Asrock B450 Pro 4 ein Problem?

Neue Forenbeiträge - Fr, 11.10.2019 18:36
Hallo Leute,

ich hätte da mal eine Frage, ob 4x 8 GB RAM beim Asrock B450 Pro4 irgendwie ein Problem darstellen? Also Vollbestückung mit 4 Riegeln.
Ist irgendwas bekannt, dass das Board dann instabil wird? OS ist Windows 10 Pro 64bit.
Ich übertakte nicht und hab das "eigentlich" auch nicht wirklich vor.

Ich hab zur Zeit 16 GB (also 2x 8 GB) verbaut, siehe Signatur.

Da weitere 16 GB von den G.Skill Aegis DDR4-3000 nur 59 € kosten, überlege ich nun aufzurüsten.
Kategorien: 3DCenter Forum

Wertanfrage als Bundle Ryzen

Neue Forenbeiträge - Fr, 11.10.2019 18:01
Asus TuF B450 Plus
Corsair Vengeance LPX 16GB (2x8GB) DDR4 3000MHz C15 XMP 2.0
Ryzen 1600x
Scythe SCMG-5100 Mugen 5 (Rev.B)
Thermaltake Smart RGB 700W PC-Netzteil (80Plus zertifiziert, ATX)
Gekauft im Feb. 2019

MSI RX 470 8 GB

und zusätzlich aus dem Office PC noch eine RX 480 4GB von Sapphire.

Ich wollte das ganze als Bundle abgeben.

Rechnungen kann ich ausdrucken und mitschicken. Von Cyberport und Amazon.
Von den Grafikkarten habe ich von der Sapphire keine Rechnung, von der MSI habe ich eine, jedoch keine Garantie mehr.

Was kann ich dafür heute noch verlangen?
Kategorien: 3DCenter Forum

Es ist furchtbar, aber es geht ... (Ryzen 3900, X570, ...)

Neue Forenbeiträge - Fr, 11.10.2019 16:49
... um die Entscheidung, in welche Richtung man mit einem neuen Rechner gehen möchte.
Ersetzt werden soll ein 4670K mit 16 GB RAM und einer Geforce 1080. Letztere soll
erstmal erhalten bleiben, für WQHD Gaming reicht diese und soll später dann durch was
leistungsstärkeres aber bezahlbares ersetzt werden. Zielrichtung des ganzen ist neben
ein bißchen Zockerei quer durch alle möglichen Genres, das Visual Studio fix rennt, das
ein oder andere Videoprojekt zügig (um)kodiert, ein paar VMs zum testen nebenbei wären
auch schonmal aktiv wird sowie der übliche Kleinkram. OS wird Win 10 Pro sein, für alles
andere sind die VM angedacht.

Gedacht hatte ich mir folgendes:

Ryzen 3900X, gekühlt mit einer
Fractal Design Celsius S36 AiO
2*16 GB G.Skill RipJaws V F4-3600C16D-32GVKC
Corsair Force Series MP510 960GB, M.2
Fractal Design Ion+ 860P Netzteil - vermutlich etwas überdimensioniert, aber die spätere
Grafik soll ich Richtung 2080Ti gehen.

In Sachen Board bin ich sehr unschlüssig. X570 ist klar, 6 * Sata und 2 NVME müssen sein.
Wlan ist nett. Künftig soll das Heimnetz hier auf mehr als 1 Gbit aufgerüstet werden, ein
schnellerer NIC on Board wäre auch auch nicht verkehrt, allerdings bin ich noch nicht wirklich
von der Qualität ebendieser überzeugt, ich stecke also auch gerne bei Bedarf später eine
Karte dazu.

Mit meinem jetzigen steinalten Asus bin ich zufrieden, bei Asrock scheint der USB3.1 Stecker
on Board sackblöde positioniert. Ein sehr gedämpfter oder lautloser Chipsatzlüfter wäre auch
nett .

Gehäuse wird sicher ein Define R6, diverse 3.5' HDD als Datengräber und kleine
(SATA) SSD werden mit umziehen. In Stein gemeißelt ist bis auf das Gehäuse und
Grafik nichts.

Hinweise, Ideen, Vorschläge?
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 7 x64 - Wie bekomm ich das weg?

Neue Forenbeiträge - Fr, 11.10.2019 10:08
google ist hier schwer zu befragen, netzwerkadresse löschen führte in völlig andere bereiche.

ich würde das thema aber auch gerne verstehen. der drucker ist nicht erreichbar, brauchen wir aber auch nicht. er rennt auch ohne diesen ordner gut im netzwerk.

das dokument ist uralt und von jemanden der hier gar nicht mehr arbeitet.
Miniaturansicht angehängter Grafiken  
Kategorien: 3DCenter Forum

OneDrive - Geräteanzahl

Neue Forenbeiträge - Do, 10.10.2019 21:13
Moin!

Da Dropbox den Free-Account ja schon seit einiger Zeit auf drei Geräte beschränkt hat, spiele ich mit dem Gedanken auf OneDrive umzuziehen. Weiß jemand zufällig aus dem Stehgreif, ob es hier auch eine max. Anzahl der gleichzeitig unterstützten/synchronisierten Geräte gibt?

Danke!

VG
Shiny
Kategorien: 3DCenter Forum

SSD sicher unter Linux löschen

Neue Forenbeiträge - Do, 10.10.2019 21:03
Habe hier noch ein paar SSDs rumfahren, die ich sicher löschen wollte. In der Vergangenheit habe ich Festplatten unter Linux immer mit dem Kommando:

sudo shred -vz /dev/sdX

sicher löschen können. Leider klappt das Aufgrund der anderen Architektur einer SSD nicht wirklich und ich bekomme nach ein paar Sekunden einen I/O Error. Kann mir jemand sagen warum?
Die Secure-Erase-Software der Hersteller gehen leider nicht, da ich die SSD per USB-Adapter an den PC angeschlossen habe.
Kategorien: 3DCenter Forum

Kann ssd nicht formatieren/ Löschen

Neue Forenbeiträge - Do, 10.10.2019 17:11
Nabend, folgendes Problem.
Ich habe hier eine ssd (Crucial 500 gb)die wollte ich formatieren bzw. die ganzen Partitionen der ssd zu einer einzigen zusammenfügen.
Da das vorher meine Hauptplatte (also mit Windows drauf usw) war habe ich das nicht über das normale Windows hinbekommen, so das ich mir "mini Toll Partition Wizzard kostenlos geholt habe und es damit versucht habe. Beim Formatieren ist da wohl etwas schief gegangen und das Programm hat sich aufgehängt. Wenn ich jetzt wieder das Partitionstool starte erkennt zwar das Programm das eine Festplatte über USB am Rechner hängt aber mehr auch nicht .
Es zeigt folgende Meldung an:

Das einzige was ich mit dem Programm für die Platte machen kann ist "Partition wiederherstellen" Das läuft dann 4 Stunden lang, bringt aber nichts.

In Windows über "diskmgmt.msc" wird zwar auch die Platte irgendwie erkannt aber ich kann das auch nichts löschen/ formatieren oder so.
Unterschied zum WizzardToool ist das in Windows die einzelnen Partitionen noch angezeigt werden während die bei Wizzard nicht angelzeigt werden.

Jemand ne Idee wie ich die Platte formatieren könnte?
An die Daten auf der Platte muss ich nicht ran, die Platte soll einfach leer und wieder benutzbar werden.
Kategorien: 3DCenter Forum

GPU Auslastung sowie Vram usage in Java erfassen

Neue Forenbeiträge - Do, 10.10.2019 16:01
Hallo, ich arbeite gerade an einem kleinen Java-Projekt und benötige dafür die aktuelle GPU-Auslastung sowie Vram-Nutzung der Grafikkarte. Es hat sich bei meiner bisherigen Recherche herausgestellt, dass ich mit Java wohl nicht ohne Umwege an diese Informationen herankomme. Daher sieht es fast so aus als benötige ich einen Workaround.

Könnt ihr mir eine Methode empfehlen die aktuelle GPU-Auslastung sowie Vram-Nutzung zu ermitteln? Ich müsste sie etwa einmal sekundlich erfassen.

Zur Not würde ich es eben mit irgendetwas in ein File schreiben und im Anschluss wieder auslesen, wobei das natürlich die hässlichste Lösung wäre.

Danke!
Kategorien: 3DCenter Forum

Website Builder - welcher?

Neue Forenbeiträge - Do, 10.10.2019 11:54
hi,
folgende seite, das unternehmen wo ich arbeite, habe ich selbst aufgebaut.

www.hug-qlb.de

nun möchte ich für eine eigene firma wieder etwas "bauen". heute ist das so schön entspannt. ich denke darüber nach wieder zu ionos zu gehen, aber eventuell kenne ich den richtig richtig guten noch nicht, aber ihr?

strato ihre werbung ist mistig, aber probieren würde ich es mal zum test.

was gibt es noch, dass sind ja eher die großen, muss ja nicht das beste sein, nur weil sie bekannt sind.

Ziel für die Zukunft soll es sein, dass ich viele kleine Unternehmen zu eben diesen Service umziehe.

es sollte eben professionell wirken und doch leicht zu hãndeln sein.
Kategorien: 3DCenter Forum

Fritz Powerline 1220 Anomalie an Doppelsteckdose

Neue Forenbeiträge - Do, 10.10.2019 10:38
Hallöchen,

Ich habe ein kleines Problem mit einem Powerlineset bestehend aus 2 1220 E Adaptern ( die mit der freien Schukosteckdose )
und dem O2 M 50 MBit Anschluss besteht wie folgt:

Erst einmal, die Adapter funktionieren einwandfrei. Das Problem sind die erreichten Bandbreiten. An einigen Steckdosen werden die 50 MBit halbiert. Das alleine ist kein Problem, da verschieden verlegte Kabel im Haus verschiedene Qualität besitzen können. Allerdings gibt es dieses Problem auch an ein und derselben Wandsteckdose.

Es handelt sich um eine Doppelsteckdose, die natürlich mit einem einzigen Kabel in der Wand verbunden ist. Bei der oberen Steckdosen habe ich fast die volle Bandbreite von 48 MBit, bei der untendrunter liegenden nur 28 MBit, also knapp die Hälfte. Nun habe ich schon einen Elektriker angerufen und er konnte sich dieses Phänomen auch nicht so recht erklären. Nun hoffe ich auf Ideen oder Aufklärung direkt hier im Forum. Also, falls von euch einer eine Idee hat, immer raus damit :)

vielen Dank schon mal im Vorraus..
Kategorien: 3DCenter Forum

Geekbench 5.x

Neue Forenbeiträge - Do, 10.10.2019 09:53
Vor paar Wochen wurde GB 5 veöffentlicht.
Meine Ergebnisse mit 5.0.2 (iPhone 8): https://browser.geekbench.com/v5/cpu/355257


Zitat: 937
Single-Core Score
2540
Multi-Core Score https://browser.geekbench.com/v5/compute/148576

3353
Metal Score
Kategorien: 3DCenter Forum

Playstation 5 Sammelthread

Neue Forenbeiträge - Do, 10.10.2019 09:20
Aus gegeben Anlass mache ich jetzt mal ein Thema für die Playstation 5 auf.

Hardware Daten:

CPU: AMD Ryzen, Zen 2-CPU 8 Kerne 16 Threads
Datenspeicher: SSD
Grafik: AMD Navi mit Hardwarebeschleunigtes Raytracing
Optisches Laufwerk: 4K-Blu Ray Player
Ram: ?


https://blog.us.playstation.com/2019...-holiday-2020/
https://www.pcgameshardware.de/Plays...2-CPU-1334384/
Kategorien: 3DCenter Forum

Cryrig C7 als Ersatz für intel boxed Kühler?

Neue Forenbeiträge - Mi, 09.10.2019 22:01
'namd!

Ein Freund von mir sucht einen kompakten Ersatz für den boxed Kühler von intel, weil ihm dieser Sommer zu heiß gewesen war. Problem ist, er hat in seinem Gehäuse nicht viel Platz und so einen Tunnel(?) Lüftungsrohr(?) über der CPU unter dem seine CPU steckt. Passt der Cryrig C7 da drunter? Nach den angebenen Maßen und dem Vergleichsfoto ja, aber hat den C7 hier zufällig jemand mal so eingesetzt?
Kategorien: 3DCenter Forum
Inhalt abgleichen