Neue Forenbeiträge

Inhalt abgleichen 3DCenter Forum
Diskussions- und Hardwarehilfe-Forum von 3DCenter.org
Aktualisiert: vor 2 Stunden 7 Minuten

Farbtiefen. Rechnen vs. Darstellen

Sa, 02.05.2020 09:58
Na denn...
Ich zieh das mal hierhin aus einem anderen Thread hier. Ich wüsste nämlich gerne was damit Sache ist. Wer wirklich nett sein möchte, kann das vielleicht und ggf. auch in seinen Fotoforen nachfragen :redface:

Die Werkzeuge sind Lightroom 5, DxO OpticsPro 9, FaststoneViewer 7.5. Die "Verarbeitungskette" ist sRGB.
Das Anschaungsobjekt ist (wohl) ein 30bit (10bit) PSD
https://community.amd.com/servlet/Ji...est%2Bramp.psd

Man guckt sich das mit allen 3 an. Mit DxO geht nicht ;). Im Lr ist der Verlauf weich. Im FSViewer ist der Verlauf hart (sieht eher aus wie 64 Graustufen).

Ok, PSD... Muss nicht jeder gleich bestens können. Ich speicher also das Bild mit Lr als Tiff mit 16bit Farbtiefe und nochmal als Tiff in 8bit.
Tif8, zeigen alle 3 mit einem so weichen Verlauf wie Lr es auch schon beim PSD darstellt. Ok.

Tif16, zeigt Lr den Verlauf weiterhin wie schon beim PSD. OpticsPro und FSViewer zeigen es aber immernoch so schlecht an, wie FSViewer schon beim PSD.

Gibt es hier ein Problem mit irgendetwas? Einstellungssachen in Systemtreibern oder den Anwendungen?
Oder ist das prinzipbedingt so? Wenn ja, warum interessiert sich Lr nicht für diese Prinzipien? ;)
Kategorien: 3DCenter Forum

Samsung System-SSD auf Samsung M.2 klonen

Sa, 02.05.2020 00:35
Um nun nochmal einen richtigen Geschwindigkeitsboost zu bekommen und die Möglichkeiten meines neuen Boards mit X570 Chipsatz auch auszunutzen, würde ich mir gerne eine 1 TB Samsung M.2 Evo zulegen. Das soll dann die neue Systemfestplatte werden. Hatte dies vorher schon 2x mit dem Samsung Migration Tool erledigt. Beim ersten mal von normaler HDD auf meine erste Samsung SSD. Beim 2.mal aufgrund von Platzproblemen dann von letzterer einfach auf eine größere. Da hatte ich dann aber immer die "alte" Festplatte nach erfolgreichem Klonvorgang ausgebaut.

Diesmal möchte ich die bisherige SSD aber weiternutzen rein für Fotobearbeitung. Zuerst wohl formatieren falls beim Klonvorgang nicht eh bereits alle Daten darauf gelöscht werden (soll so sein laut Beschreibung, früher war es aber nicht so). Könnte es da irgendwelche Probleme geben in Windows auch wegen der Laufwerkbuchstaben und den damit verbundenen Zuordnungen und Verknüpfungen? Was kann mich da erwarten an Komplikationen? Wie sollte ich vorgehen? Hat jemand schon sowas gemacht von Euch?
Kategorien: 3DCenter Forum

Gutes Seaonic NT 400 W

Fr, 01.05.2020 14:47
Oder muss es das 550 Sein ?
Kategorien: 3DCenter Forum

Gaming-Rechner für September 2020 - Cyberpunk 2077

Fr, 01.05.2020 14:21
Hallo liebes 3D-Center Forum,

mir ist bewusst, dass es vielleicht noch etwas früh ist. Aber im HomeOffice schweife ich immer wieder mit meinen Gedanken zu September und zu einem von mir lange erwarteten Spiel - Cyberpunk 2077 !

Ich bin mir relativ sicher, dass mein guter aber in die Jahre gekommener Rechner zu alt dafür sein wird. Deshalb bin ich aktuell am sparen und vorallem am planen, wie ich bis September 2020 mein System bestmöglich aufrüsten oder gar ersetzen kann. In den letzten Jahren war euer Rat immer Gold wert, daher würde ich mich sehr über Anregungen und Tipps freuen.

Der Rechner wird hauptsächlich für Gaming und Internet/Office benutzt. Er läuft mit 2 Bildschirmen (24") die ich eventuell noch ersetzen würde.Ansonsten will ich mit dem neuen System natürlich gerne alles flüssig auf Ultra spielen wollen. 4K wäre eine Überlegung wert, aber ich würde es zum Spielen nur in Betracht ziehen, wenn damit 60FPS machbar sind.

Mein Altes System ist teils sehr alt. Ich bin mir sehr unsicher wie alt einige der Teile sind...teils 7 oder mehr Jahre. Aber bis jetzt läuft noch alles prima! Die Grafikkarte habe ich vor 1-2 Jahren neu geholt und das Gehäuse ebenfalls.

Aktuelles System:
Gehäuse: be quiet! Pure Base 600 gedämmt mit SichtfensterCPU: Intel Core i5-3570K 3.40GHzMainboard: ASRock Z77 Pro4-MBGrafik: Radeon RX 480 PowerColor RedDevilRAM: DDR3 8GB (2x4) Kingston PC3-12800 (800MHz)Netzteil: Enermax Pro82+ 625 WSSD: 500GB Samsung 850 Evo 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/sHDDs: 2x 2TB (Seagate) [werde ich wohl als Externe nutzen]
Ich habe noch DvD-Brenner + Lesegeräte drin, auch wenn ich sie kaum noch brauche. Das Gehäuse würde ich gerne weiterhin nutzen. Nach ein bisschen Lektüre hier im Forum habe ich mir gedacht, dass die folgenden Teile eventuell ein sinnvolles Update wären:

Geplantes System:
Gehäuse: - altes be quiet! Pure Base 600 -CPU: AMD Ryzen 7 3700X 8x 3.60GHz So.AM4 Mainboard: MSI MPG X570 GAMING PLUS AMD X570 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX RetailGrafik: 8GB Sapphire RX 5700 XT Nitro+ RAM: 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000 DIMM CL16-18-18-38 Dual KitNetzteil: ??? (was wäre notwendig?)SSD: - alte 500GB SSD als Systemplatte behalten, vlt nochmal 500GB/1TB SSD dazupackenBildschirme (optional): Samsung C24FG73, 23.5" [1 oder 2 Stück]Link zu Mindfactory-Einkaufskorb (ohne Bildschirme)

Ich habe gelesen, dass eventuell noch neue Radeon High-End Navi kommen. Wären die bis September wohl eine realistische Option?

Beim preislichen Rahmen bin ich diesmal recht flexibel. Ich würde jetzt mal so 1000-1500€ anpeilen, mit Bildschirmen vermutlich ein bisschen mehr. Ich bin ein großer Fan von Preis/Leistung, daher würde ich ungern bei einem Teil 100-200€ drauflegen um nur 1-2% mehr Leistung zu erhalten. Im Idealfall soll das System allerdings schon ein paar Jahre halten.

Was meint ihr? Habt ihr vielleicht noch Tipps bezüglich einem System für September? Wann lohnt es sich zu kaufen? Was wäre zu beachten?

Vielen Dank für eure Hilfe und ich wünsch euch schonmal ein angenhmes Wochenende!
Kategorien: 3DCenter Forum

Ersatzakku für Tablet

Fr, 01.05.2020 13:26
Hallo liebes Forum,

ich habe ein günstiges Tablet von Odys für das ich leider keinen passenden Akku finde.
Jetzt habe ich nach langem Suchen einen ähnlichen Akku mit vergleichbaren Werten gefunden, dass jedoch für ein Acer Tablet ausgewiesen ist:

https://www.akku.net/Akku-Info/1.12....R-2874E9G.html

Spricht was dagegen, diesen für mein Gerät zu verwenden?
Das war btw einer der wenigen Akkus mit 5 Pins (5 polig) die ich gefunden habe. Oder ist letzteres nicht wichtig bzw. behebbar?

Mein Akku:

Kategorien: 3DCenter Forum

Win 10 - Stutter ingame, sobald ich z.B. einen Download in der battle.net-App starte

Fr, 01.05.2020 11:12
Hi,

mir ist es schon oft aufgefallen das es passieren kann das mir das Spiel ingame komisch vorkommt. FPS Counter habe ich immer an und daran liegt es nicht. Mir viel gestern beim CS Gamen auf wo ich im Hintergrund warzone runtergeladen habe das sobald ich den download starte CS komisch war. Ich hab probiert aufzuzeichnen aber man konnte es am Video kaum verkennen.

Habe testweise dann im Chrome einen Downloadspeed gemacht mit gestopptem Battle.net download und auch da trat kein Stutter auf. Ich weis nicht mal ob das Stutter ist es sieht so aus als würde es stocken aber nur ganz leicht aber voll unangenehm über das Auge.

Verwende Gsync Monitor wo Gsync an ist mit nem FPS Limit von 142 das ich mal Tearing ausschliesen kann. Ich nehme irgendwas anderes wahr. Es " ruckelt " irgendwie dahin obwohl die FPS ganz normal ist.

Normalerweise sollte das einem mit dem anderen ja nichts zu tun haben ?

Meine Frage wäre jetzt. 1.) Warum stockt es und wie kann ich das ermitteln das es stockt.. Frametimes usw hab ich mich nie beschäftigt. Könnten das unregelmässige Frametimes sein oder ganz was anderes ? Ich würde das gern mal irgendwie " messen "

danke lg
Kategorien: 3DCenter Forum

Windows - Welche Tools nutzt ihr um euer System zu überwachen?

Fr, 01.05.2020 10:47
Hallo zusammen,

Mir war durch ein lockere Steckverbindung an der Lüftersteuerung (Fractal Design R4) der hinten ausblasende Gehäuselüfter ausgefallen.
Das führte zu Hitzestau und durch deswegen hochdrehenden GPU-Lüftern zu extremer Lautstärke. Ich dachte erst, dass ggf. der Kühlkörper locker geworden ist, da ich ihn vor Ewigkeiten mal abgenommen hatte um das vertrocknete WL-Pad zu entfernen (Temps ohne waren akzeptabel also läuft sie seitdem ohne). Nachdem ich den losen Stecker gefunden habe, war aber wieder alles wunderbar leise.

Das hat mich allerdings auf die Idee gebracht, mir da Open HW Monitor zu installieren, damit ich das zukünftig leichter nachvollziehen kann.
Soweit ist es eigentlich ok, dennoch stellt sich mir die Frage, welche Tools da taugen.

Wie nutzt das 3DC Tools zur Überwachung des Systemzustands?
Damit meine ich Lüfterdrehzahl, Temperaturen, SMART-Werte etc.

Überwacht ihr permanent im Hintergrund? Was überwacht ihr? Welche Tools findet ihr gut und empfehlenswert?
Kategorien: 3DCenter Forum

Wertfrage gtx 1070- 1070ti

Fr, 01.05.2020 10:21
Was kann man dafür noch verlangen ?

gtx 1070 pali gamerock

1070 ti msi gaming x

Danke schonmal.:biggrin:
Kategorien: 3DCenter Forum

RXT2080ti vs. Path of Exile

Fr, 01.05.2020 08:17
Hallo,

Habe das Problem das unter dem zocken, der Monitor einfach schwarz wird ...
Nebenbei bei ich noch im Discord und das funktioniert weiterhin nur der Bildschirm bleibt schwarz.

Es kommen hunderte Einträge in der Ereignissanzeige....

Windows frisch aufgesetzt mit allen Updates, aktueller NV-Treiber.




Die Beschreibung für die Ereignis-ID "13" aus der Quelle "nvlddmkm" wurde nicht gefunden. Entweder ist die Komponente, die dieses Ereignis auslöst, nicht auf dem lokalen Computer installiert, oder die Installation ist beschädigt. Sie können die Komponente auf dem lokalen Computer installieren oder reparieren.

Falls das Ereignis auf einem anderen Computer aufgetreten ist, mussten die Anzeigeinformationen mit dem Ereignis gespeichert werden.

Die folgenden Informationen wurden mit dem Ereignis gespeichert:

\Device\Video3
Graphics SM Global Exception on (GPC 0, TPC 5, SM 0): Multiple Warp Errors

Die Nachrichtenressource ist vorhanden, die Nachricht wurde in der Nachrichtentabelle jedoch nicht gefunden
Kategorien: 3DCenter Forum

Kurze Frage zum X570 und dem Lane Sharing

Do, 30.04.2020 19:22
Hallo,

ich besitze das MSI X570 Gaming Plus und habe wegen der Verteilung der Lanes bereits im Handbuch nachgeschaut. Im ersten PCIe Slot der mit x16 angebunden ist und die Lanes direkt von der CPU bekommt sitzt meine Grafikkarte. Alle anderen PCIe Slots bekommen laut Handbuch ihre Lanes vom Chipsatz. Der zweite vorhandene mechanische x16 Slot ist mit maximal PCIe 4.0 x4 angebunden und in diesen möchte ich noch eine weitere GPU stecken, nicht für Crossfire, sondern um an diese den Zweitmonitor anzuschliessen. So wie ich es verstanden habe, muss ich ja jetzt wohl nicht befürchten, dass mir der zweite PCIe x16 Slot vom ersten Bandbreite nimmt, oder? Ansonsten habe ich im untersten x1 Slot noch eine Soundkarte verbaut und dazu noch zwei PCIe 3.0 NVMes. Der Prozessor ist ein 3700X.

Danke für alle Antworten/Tipps!
Kategorien: 3DCenter Forum

Mac verkaufen - HDD sicher löschen

Do, 30.04.2020 18:41
Ich will meinen alten Mac verkaufen und möchte natürlich nicht, dass jemand meine Daten anschauen kann. Ich habe den Mac mittels Command+R gebootet, das Festplattendienstprogramm gestartet und die Festplatte 7x überschreiben lassen.
Jetzt habe ich gerade auf der offiziellen Apple Seite gelesen, dass man sich zuvor bei iCloud, iMessage und iTunes abmelden muss. Das habe ich leider nicht gemacht. Muss ich mit irgendwelchen Nachteilen rechnen?
Kategorien: 3DCenter Forum

HiFi - Aktivboxen am PC - maximale Soundqualität?

Do, 30.04.2020 18:30
Moin,

ich betreibe aktive Teufel Stereo Boxen am PC digital über Toslink. Angeschlossen an den ALC1220 meines MSI X370 Boards. Der Sound ist super, ich frage mich aber ab und zu ob es vielleicht nicht noch besser gehen könnte.

Ich kenne mich mit HiFi nur begrenzt aus, mWn übernimmt der Verstärker im Lautsprecher sowieso die Arbeit und es sollte dank digitaler Übertragung keine Verluste geben? Könnte auch USB nutzen. HDMI ist für den Fernseher reserviert.

Würde eine interne/externe Soundkarte Besserung bringen? Der onboard Sound soll schon ziemlich gut sein.

Wenn ich Kopfhörer nutzen würde, wäre ein externes Audio-Interface sicher besser, diese Aufgabe übernimmt aber mein Verstärker?

Kann jemand Licht ins Dunkel bringen?

edit: Ich spezifiziere, es geht mir nicht darum die Boxen auszutauschen, sondern ob eine Soundkarte Verbesserungen bringen würde.
Kategorien: 3DCenter Forum

Kleinste Grafikkarte für 4K HDR10 Filmmaterial

Do, 30.04.2020 17:55
Hallo,

ich suche eine super günstige und kleine Grafikkarte, mit welcher ich 4K HDR10 Filme abspielen kann.
Ist das überhaupt stark von der Grafikkarte abhängig?
Falls ich hier total anfängermäßig schreibe, bitte ich um kurze Aufklärung.

Reicht eine Geforce 1030 passiv gekühlt theoretisch?

Danke
Kategorien: 3DCenter Forum

StudiVZ-Mails archivieren?

Do, 30.04.2020 15:02
Hallo Leute!

Es gibt ja im Netz die Anleitung mit den 2 Tools über Pop3 um seine Nachrichten von StudiVZ etc. mal zu downloaden und zu archivieren im Mailprogramm.
Leider funktioniert das aber irgendwie nicht oder warum auch immer!
Hat jemand eine Tipp?
Habe es nicht hinbekommen, haben sich evtl. Protokolle geändert oder Server?
Grund, es soll ja neu aufgelegt werden, es gibt aber keine Infos ob die alten Mails dabei bleiben bzw.man kann es ja dann endgültig mal löschen.
Kategorien: 3DCenter Forum

2xAktivboxen für den Desktop Rechner

Do, 30.04.2020 13:10
Servus,

ich bin auf der Suche nach 2x Aktivboxen für den Desktop Rechner.

Schön wäre wenn die Digital Aktiv Lautsprecher kompakt wären und über USB funktionieren.

Airplay 2 als Funktion wäre wünschenswert.

Ich hatte früher mal Nubert Boxen die sehr toll vom Klangbild waren aber diesen hatten z.B. kein Airplay.

Limit bis 1000€

Schmeisst alles rein in den Thread was euch durch den Sinn geht.

Gruß aus München,
Ph03n!X
Kategorien: 3DCenter Forum

Is this a thing? (the secret of vivid colors of Radeon)

Do, 30.04.2020 09:45
https://old.reddit.com/r/Amd/comment...ors_of_radeon/

Ist da was dran wenn ja warum ? Wenn nicht was ist dann mit den Leuten los? Ich persönlich hatte auch mal den Eindruck das AMD farben knalliger sind aber da gehts um vielleicht 5 % oder aber Placebo.
Kategorien: 3DCenter Forum

RGB Beleuchtung nachrüsten?

Mi, 29.04.2020 21:43
Hallo allerseits,

ich musste leider feststellen das mein neues Board https://www.msi.com/Motherboard/B450...S-MAX/Overview bei weiten nicht alles abdeckt was der Markt der RGB Beleuchtung zu bieten hat.
Es gibt, soweit ich es verstanden habe, sowohl 3-Pin, 5-Pin als auch 4-Pin aber mit einer anderen Volt-Zahl. Das modernste ist wohl 3-Pin RGB weil dieser als einziger auch adressable RGB. ansteuern kann.
Wie kann ich dies nun für mein Board nachrüsten? Und was würde mich das Kosten? Geizhals.de ist ja in diesem Fall keine wirkliche Hilfe. Ich hätte natürlich gerne eine Lösung die ich direkt über mein Board und per Software ansteuern kann. Am besten über die Mystic Light Software.
Ergänzung nach 6 Stunden

Ich möchte vorallendingen die Möglichkeit haben auch 3-Pin RGB Beleuchtung (die mit adressierbaren LEDs) anschließen und per Software ansteuern zu können.
Kategorien: 3DCenter Forum

Assassin's Creed: Valhalla

Mi, 29.04.2020 20:27
Cinematic Trailer:



Assassin’s Creed Valhalla – Become a Legendary Viking Raider
https://www.ubisoft.com/de-de/game/a...-viking-raider

News & Videos:
https://www.ubisoft.com/de-de/game/a...a/news-updates

Erste 4K Bilder:
https://www.forum-3dcenter.org/vbull...9&postcount=36

Infos zum Spiel:
https://www.forum-3dcenter.org/vbull...8&postcount=40
https://www.forum-3dcenter.org/vbull...2&postcount=43

Alt:
Artwork Teaser (29.4.2020):

Spoiler Zitat: Zitat von 4Players Ubisoft bereitet die Ankündigung des neuen Spiels aus der Reihe Assassin's Creed mit einem Artwork-Livestream vor. Zunächst soll der australische Künstler Bosslogic ein "einzigartiges Kunstwerk" erstellen und damit das Szenario des neuen Titels verraten. https://www.4players.de/4players.php...igung_vor.html



OT: Bewundernswert was Künstler mit Photoshop alles machen können. :)

Somit bestätigen sich die Gerüchte das es in einem Wikinger Szenario spielen wird.

Der offizielle Name lautet Valhalla. Erster Trailer folgt morgen um 17 Uhr.

Kategorien: 3DCenter Forum

WLan/Lan Kamera für Nistkasten Überwachung gesucht

Mi, 29.04.2020 20:19
Hi, ich will meine Wellensittiche noch mal brüten lassen, u. hatte die Idee da diesmal eine Kamera in den Nistkasten zu bauen,
soll jetzt nicht die Welt kosten es reicht eigentlich Full HD 1920x1080, sie muss nur im Nahbereich recht gut sein u. Infrarot LEDs haben, kann auch was zum Löten/Basteln sein,
hat da eine eine günstige Idee, ich habe mich bis jetzt mit so was leider noch nicht beschäftigt. :wink:

dann wäre es ganz gut wenn man vom INet darauf zugreifen kann, meint ihr das man das irgendwie mit der Fritzbox u. My Fritz hinbekommt ?
ich traue da er AVM, als diesen anderen Anbietern die je oft bei solchen Überwachungskameras dabei sind.
Kategorien: 3DCenter Forum

D2 - Wo ist mein Gold und andere Fragen

Mi, 29.04.2020 20:18
Hi, hab den Titel damals verpasst, da ich eine lange Zeit keinen PC hatte.

Nun habe ich ihn schon lange auf meiner Liste, schon ewig gekauft und bereits einige mal, wenige Minuten gespielt. Gestern gabs dann nen Ruck und ich war drin, sicher bereits 8 Stunden auf der Uhr.

Nun bin ich das erste mal gestorben und im Netz steht, dass nicht alles Gold verschwindet. Ich bin aber nun bei Null. Meinen Körper mit der Ausrüstung habe ich gefunden, aber kein Geld.

Noch eine Frage: was ist mit den grau hinterlegten Gegenständen? Was bedeutet die Farbe? Habt Ihr immer alles mitgenommen? Mein Inventar ist nach wenigen Minuten voll und ich öffne ein Portal. Wenn bei Tod allerdings eh alles weg ist, wozu mach ich das dann?

edit: normal liegt das gold dort, wo ich gestorben bin, lag es aber nicht verdammt. alles weg.
Kategorien: 3DCenter Forum