Forenneuigkeiten

Neues AM4 Board für 5950X

Neue Forenbeiträge - Do, 01.09.2022 10:42
Hallöchen,

ich fürchte, ich benötige ein neues Mainbaord. Könnt ihr da etwas empfehlen?
Dachte da so an ~120€ Habe derzeit ein B450 Tomahawk Max aber ich glaube das ist defekt.. oder es ist das NT.. jedenfalls killt Spiderman beim Laden des Spielstandes den ganzen PC. Egal welche CPU verbaut ist. PC bleibt an aber es kommt ein Blackscreen.

Edit:

Hmmm scheinen einige zuhaben:

https://www.reddit.com/r/SpidermanPS..._spiderman_pc/

Jemand eine Idee? Irgendwie komisch das der Fehler so krass ist, dass nicht mal ein Bluescreen kommt.

Oder haben die da wirklich nur ein schwarzes Fenster? Bei mir ist der PC nicht mehr bedienbar. Monitor geht aus und auf dem Mainboard leuchtet die CPU Debug led.


Edit: Hmmm ne die da im Thread haben wohl noch zumindest Ton.
Kategorien: 3DCenter Forum

Von 3700X auf 5800X sinnvoll in 8K mit 3090?

Prozessoren und Chipsätze - Mi, 31.08.2022 22:01
Hallo zusammen, ich bin der Kollege/Freund, um den es hier geht.

Ich spiele vor allem Egoshooter, Crysis Remastered auf "Can it run Crysis" in 8K, auch so Sachen wie No Man's Sky. Rennspiele finde ich auch cool, aber die kann ich nicht. Elden Ring habe ich mir ebenfalls zugelegt, das läuft recht gut. Civilization ist zwar mein drittliebstes Lieblingsspiel (nach The Secret of Monkey Island an erster und No Man's Sky an zweiter Stelle), der sechste Teil ist jedoch der einzige, bei dem ich nicht mindestens eine Partie siegreich zuende gespielt habe, weil das Spiel mich nicht so gelungen deucht wie noch Teil V.

Wer meine 8K-Erfahrungen nachlesen will, kann diesen Thread lesen: PCX-Forum

Ich warte natürlich gespannt auf die RTX 4090/4090 Ti. Wenn die Ti wirklich 48GB Speicher mitbringt, könnte ich sogar neue Ubisoftspiele in 8K spielen, denn wie ich am kostenlosen Wochenende kürzlich gesehen habe, braucht Far Cry 6 in 8K bis zu 32 GB VRAM :D Aussage des Supportforums ist, dass Ubi 8K nicht unterstützt...Sogar der Launcher ist so verzogen, dass ich ihn nur mit Tastatur auf dem 8K-Desktop bedienen kann...Alle anderen Anbieter kriegen es doch auch hin!

Win 10 - Discord erzeugt "RTC Connecting" nach Standbymodus

Neue Forenbeiträge - Mi, 31.08.2022 20:26
Hallöchen,

hab seit ein paar Wochen ein kleines, aber nerviges, Problem mit Discord. Jedoch nur, wenn ich meinen PC in den Standbymodus schicke anstatt herunterzufahren.

Also das Szenario ist: Standby, aufwecken, Discord öffnen und Versuch irgendeinem Voicechannel zu joinen -> RTC Connecting. Keine Verbindung möglich. Server + Region ist egal, macht alles keinen Unterschied.
Das lustige ist, dass ich den PC neustarten kann und alles läuft wieder.

OS ist W10, unverändert seit Monaten bis auf Windows Updates. MSI B450 mit nem Ryzen7.

Bisheriges Troubleshooting:
Auf internes WLAN geschaltet statt Kabelverbindung: nichts.
DNS flush durchgeführt: nichts.
Chipsatztreiber aktualisiert: nichts.
Router neugestartet: nichts.

Jemand noch ne Idee was ich testen könnte?
Ich weiß, PC neustarten ist jetzt nicht wild, jedoch trotzdem nervig wenn man nur mal eben für ne Stunde weg muss und nicht gerade alles schließen/neu öffnen will.

Wäre mega, falls irgendwer eine Idee hat, was das ganze verursachen könnte. :)
Kategorien: 3DCenter Forum

MSI B550 Tomahawk - PC kommt nicht in die Puschen (Bbootprobleme & Freezes)

Neue Forenbeiträge - Mi, 31.08.2022 11:34
Alles vor ein paar Monaten neu gekauft:

-BeQuite 650W 80+ Platinum
-MSI B550 Tomahawk
-Ryzen 5600X
-Crucial 2x8GB DDR4 -4000@3800Mhz

Der PC hat moderate bis massive Bootprobleme. Manchmal brauche ich 1-2 Stunden um ihn stabil in Windows zu bekommen. Meistens dauert die Prozedur allerdings "nur" etwa 20min. Das ganze läuft (fast immer) folgendermaßen ab:
  1. PC Kaltstart
  2. Windows 11 läd
  3. Nach ca. 10min, meist beim Neuladen von Webseiten -Freeze
  4. Reboot mit Rebootknopf
  5. Hängt fest
  6. Reboot mit Rebootknopf
  7. Windows 11 läd
  8. Nach ca. 10min erneuter -Freeze
  9. Reboot mit Rebootknopf
  10. Hängt fest
  11. Reboot mit Rebootknopf
  12. Windows 11 läd
  13. Der PC läuft tagelang ohne Probleme durch mit variablen Lasten&Idle Phasen.

Manchmal muss ich die Reboot-Orgie auch ein drittes mal durchführen bis er stabil bleibt.
Manchmal (selten) will er auch überhaupt nicht mehr booten, da leuchtet die rote CPU Lampe dauerhaft. Da muss ich dann ca. eine Stunde warten bis er "kalt" geworden ist, dann will er wieder.
Mittlerweile lasse ich den PC teils tagelang laufen, weil ich keinen Bock mehr darauf hab, aber das ist auch keine Lösung.

Der Freeze ist immer derselbe und äußert sich so, dass zuerst der aktuelle Task einfriert und kurz danach alle anderen Fenster einfrieren, während der Mauszeiger noch eine ganze Weile lang beweggbar bleibt. Ein Bluescreen erfolgt nicht oder erst sehr spät. PBO=off. Ram läuft auf XMP. Secureboot=off. Interessant ist auch, dass die SATA-Laufwerke aussteigen, sobald er freezt. Die springen auch nach Reboot oft nicht an und dann geht er ins Bios, statt in Windows und dann werden entweder gar keine HDDs angezeigt oder sie werden angezeigt, aber sind nicht für den Bootmanager aktiviert. Auch da hilft nur rebooten solange bis sie wieder da sind und der Bootmanager greift.
Mir ist nicht klar, ob das Aussteigen der HDDs die Ursache oder eine Folge der Freezes ist. Ich halte beides für möglich.
Miniaturansicht angehängter Grafiken  
Kategorien: 3DCenter Forum

Smarte Steckdose gesucht

Neue Forenbeiträge - Di, 30.08.2022 21:29
Hallo zusammen,

ich wollte mir eine Smart Steckdose zulegen, damit ich folgendes machen kann:

a) AN / AUS per WLAN / App am Handy
b) Stromverbrauch überprüfen
c) Verlaufsdaten schön aufbereitet als Kurve wäre schön (oder Export in CSV)

Von Fritz scheint es FRITZ!DECT (200 oder 210) zu geben, oder besser NICHT zu geben, zumindest bei Amazon scheint das Ding ausverkauft zu sein. Ist aber auch recht teuer. Welche guten Alternativen gibt es? Würde es überhaupt einen Vorteil bringen, das Fritz!DECT zu nehmen, wenn man schon eine Fritz!Box hat?

Danke für hilfreiche Antworten!
Kategorien: 3DCenter Forum

Von 3700X auf 5800X sinnvoll in 8K mit 3090?

Neue Forenbeiträge - Di, 30.08.2022 20:34
Hi.

Kollege von mir hat einen 3700X und eine 3090 mit der er in 8K spielt an einem LG 8K TV.

Er spielt vor allem Singleplayer und hat alle Regler rechts.

Er sagt lieber 20-30FPS in 8K als 40-60FPS in 4K.

Lohnt da irgendwie der Wechsel von einem 3700X auf einen 5800X?

Bringt wahrscheinlich nix, da GPU-Limit. Normalerweise ist die CPU-Last bei 20-25% Manchmal bis 50%.

Dachte die minFPS steigen.

Was meint ihr?
Kategorien: 3DCenter Forum

5800X mit Noctua NH-D15S, Wert?

Neue Forenbeiträge - Di, 30.08.2022 19:45
Hallo.

Habe ein X570 System mit defektem Mainboard (gebraucht gekauft).

Die Graka ist schon ins 2t-Sys gewandert. Der RAM wird zu meinem Mitbewohner wandern.

SSDs bringe ich auch noch unter, allenfalls dann im neuen AM5 Mobo, sowie auch PSU und Gehäuse mit Lüftern.

Bleibt noch ein 5800X mit einem Noctua NH-D15S den ich zum Freundschaftspreis an einen Freund verhökern will.

Was wäre ein den so ein Freundschaftspreis?

Danke im Voraus

cos
Kategorien: 3DCenter Forum

Assassin's Creed: Mirage

Neue Forenbeiträge - Di, 30.08.2022 16:38


Jason Schreier meint dass zumindest Teile davon korrekt sind. Tolles Setting wieder :up:
Kategorien: 3DCenter Forum

Farthest Frontier

Neue Forenbeiträge - Di, 30.08.2022 16:16
https://store.steampowered.com/app/1...hest_Frontier/

Konnte keinen Thread finden bisher. Spielt es hier niemand? Ich komme kaum noch von dem Spiel weg, trifft genau meinen Geschmack. Allerdings blutet meine CPU ab ca. 600 Einwohner hart. Da fehlen Optimierungen on mass :biggrin:
Ich kann das Game absolut empfehlen. Ist ein typisches Aufbau Spiel, allerdings mit Fokus auf die Einwohner. Also ein Survival Aufbau Game.

€:

Ich werfe ein paar Impressionen aus meinen bisher besten Versuch rein.

Normale Schwierigkeit
Mittlere Karte (wegen FPS)
Idyllisches Tal (viel Ressourcen)

Kategorien: 3DCenter Forum

Asrock Deskmini A300 per VESA an Monitor

Neue Forenbeiträge - Di, 30.08.2022 15:19
Moin,

ich habe einen ASRock DeskMini A300 und als Monitor den Philips E-line 246E9QJAB und ich wollte nun den A300 am Monitor befestigen.
Von Asrock gibt es für den A300 das ASRock DeskMini VESA Mount Kit.
Der Monitor hat einen VESA 75x75 frei und der VESA Mount 75x75 oder 100x100. Das Problem ist aber, dass bei dem Monitor direkt unten den Schraublöchern die Anschlüsse vom Monitor sind, so dass der Asrock VESA Mount mit seinen Abmessungen zu groß ist.

Ich habe schon mal im Internet nach Alternativen gesucht, aber ich bin irgendwie überhaupt nicht fündig geworden.

Hat vlt. jemand von euch eine Idee?
Kategorien: 3DCenter Forum

ERLEDIGT Firefox 104.0 und https://geschaeftskunden.dhl.de/

Neue Forenbeiträge - Di, 30.08.2022 08:00
Hallo,

ich habe auf mehreren Rechner das Problem, dass die Seite https://geschaeftskunden.dhl.de/ nicht mehr mit Firefox 104.0 unter Windows geht. Andere Browser (z.B. Chrome) gehen, Mobil und unter Linux (mit dann natürlich auch andeen browsern) gehts auch, sämtliche sonstigen getesteten Webseiten auch.
Einstellungen wurden auf Standard zurückgesetzt, Pop-Up-Blocker aus etc. - nichts hilft.
Kann das wer bestätigen? Lösungsideen? Oder hilft nur Warten auf ein Update?

/edit: Kaum schreib ich's - geht's. Danke!

mfg
Kategorien: 3DCenter Forum

TV - Fernseherkauf: MiniLED-LCD oder OLED?

Neue Forenbeiträge - Mo, 29.08.2022 22:19
Beide haben Vor- und Nachteile.

MiniLED-LCDs weisen höhere absolute Helligkeit auf, sind daher für von Sonnenlicht durchflutete Zimmer wahrscheinlich besser geeignet.

OLEDs wiederum schaffen die besseren Schwarzwerte und erzielen wahrscheinlich leicht höhere Kontraste als MiniLED-LCDs?

MiniLED-LCDs dürften das Problem des Backlight Bleeding aufweisen, womit OLED keine Probleme hat. Wobei man natürlich anmerken muss, dass dieses Problem bei MiniLED-LCDs deutlich weniger stark ausgeprägt sein dürfte als bei klassischen LCDs mit Edge Light oder grobem Direct Dimming.

OLED dürfte noch immer Probleme mit verschieden starker Alterung der einzelnen Farbzellen haben, was in bestimmten Situationen zu Einbrenneffekten führen kann.

Wie schaut es mit Latenzen aus? Welche Technik schaltet schneller? MiniLED-LCDs oder OLED?

Selbstleuchtende MicroLEDs sind preislich noch Zukunftsmusik, fallen daher raus ;)

Mich interessieren eure Einschätzungen! Danke :)
Kategorien: 3DCenter Forum

Basketball EM 2022

Neue Forenbeiträge - Mo, 29.08.2022 18:16
Ab dem 1 September geht's los:
Gastgeberländer: Tschechien, Georgien, Deutschland, Italien

Die Spiele:
https://www.fiba.basketball/eurobasket/2022/games
(Deutschland gleich am ersten Tag gegen Frankreich um 20:30 Uhr in Köln)


Die Gruppen:
https://www.fiba.basketball/eurobasket/2022/groups
(Gruppe B: Deutschland, Ungarn, Slovenien, Litauen, Bosnien und Frankreich)


Wie kann man die Spiele sehen?
Zitat: Fans der deutschen Nationalmannschaft haben Glück: MagentaSport und der DBB bieten alle Spiele des deutschen Teams bei der Basketball-EM im kostenlosen Live-Stream an! https://www.augsburger-allgemeine.de...d63377241.html
Kategorien: 3DCenter Forum

Afterburner weckt Laptop-GPU auf

Neue Forenbeiträge - Mo, 29.08.2022 13:14
Ich habe das Problem, dass der Afterburner die dGPU bei meinem Laptop ständig aufweckt (Sekundentakt quasi). Bei Hwinfo gibt es die Möglichkeit, die GPU nicht aufzuwecken, so dass man die Hardware, die aktiviert ist, überwachen kann. Die GPU wird dann natürlich nicht überwacht, aber die soll ja auch nix tun.

Geht das irgendwie auch mit dem Afterburner ?
Kategorien: 3DCenter Forum

Tablet Kaufberatung

Neue Forenbeiträge - Mo, 29.08.2022 12:31
Moin Moin! :smile:

Bzgl. Mobiler Technologie habe ich wirklich kaum einen Überblick aber ich wollte mir jetzt doch endlich mal ein Tablet zulegen, weil mir mein Handy einfach zu klein ist.
Ich denke an Anforderungen ist es bei mir nix spezielles und es muss mit Sicherheit auch kein Apple oder sonst was für 800€ sein.^^

Ich möchte: (in solider Qualität)

* Surfen
* YouTube Videos schauen
* Streams schauen
* PayPal Geschichten

Das war es eigentlich. Ich brauche kein super duper High-End Gerät, möchte aber kein schnarch langsames Tablet für meine Anwendungsgebiete haben.
Bekommt man da was ordentliches bis zu 200€? Vielleicht sogar etwas günstiger oder muss man da mehr auf den Tisch legen?

Danke schon mal,

Hatstick
Kategorien: 3DCenter Forum

AMD/ATI - Radeon RX Vega 56/64: Review-Thread

Grafikchips - Mo, 29.08.2022 01:06
Vega64 ist deutlich stärker wenn mehr Rechenleistung abgefragt wird. GP104 ist eher für leichte grafische Kost und niedrige Auslösungen ausgelegt.

Bei höheren grafischen Ansprüchen inkl. HDR-Rendering ist Vega64 eher mit GP102 gleichzusetzen.

Suche RAM-Aufrüstung zu DDR4 3600 CL15

Neue Forenbeiträge - So, 28.08.2022 15:23
Mahlzeit!

Ich suche zur RAM Aufrüstung 16 GB die zu den schon verbauten Corsair DDR4 3600 CL 15 (cmk16gx4m2d3600c18) passen. Finde ich da nicht viel passendes. Alles irgendwie cl18+ was bezahlbar ist. Ist für einen Ryzen 3700X.

Kann mir da jemand helfen im Dschungel des RAM Angebotes?
Kategorien: 3DCenter Forum

Ubuntu 22.04 - Netzwerkbrücke für QEMU

Neue Forenbeiträge - So, 28.08.2022 14:42
Ich versuche unter Ubuntu 22.04 eine Netzwerkbrücke für QEMU einzurichten, mittels folgender Befehle:
Code: sudo ip link add name br0 type bridge
sudo ip link set dev br0 up
sudo ip link set enp0s3 up
sudo ip link set dev enp0s3 master br0 Sobald ich den letzten Befehl per putty an den Server übermittelt habe, verliert putty die Verbindung zum Ubuntu Server. Ich muss also den Server neustarten oder mich physikalisch an den Server setzen. Wenn ich mich an den Server setze, hat dann QEMU aber immer noch keine Verbindung ins Internet und ich keine Remote-Verbindung zum Ubuntu Server. Wie richte ich nun am Besten eine Bridge ein?
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 10 - Energiesparplan optimieren

Neue Forenbeiträge - So, 28.08.2022 13:16
Hallo,

ich habe bei mir (W10) in den Energiesparoptionen mal von "Ausbalanciert" auf "Energiesparmodus" umgestellt.

Der Hintergedanke war das im reinen Officebetrieb (Web/Mails und co.) ja eigentlich nicht Volldampf benötigt wird.
Allerdings ist der PC dann wirklich sehr langsam was die Reaktionszeiten betrifft.
Den Firefox oder Mailprogramm öffnen dauert gefühlt schon 5-10sec. Der Webseitenaufbau hängt auch gewaltig hinter.
Gibt es eine Möglichkeit das zu optimieren "ohne" auf einen anderen Energiesparmodus zu wechseln?:confused:
Kategorien: 3DCenter Forum

Amazon kauft wohl Electronic Arts

Neue Forenbeiträge - Fr, 26.08.2022 19:40
Bevorstehende Übernahme? Amazon will EA ein Angebot machen [Gerücht]

https://www.pcgameshardware.de/Spiel...achen-1402083/
Kategorien: 3DCenter Forum
Inhalt abgleichen