Grafikkarten-Marktüberblick April 2019

Montag, 1. April 2019
 / von Leonidas
 

Der letzte Grafikkarten-Marktüberblick liegt leider (erneut) zu lange zurück, teilweise resultierend aus der schnellen Abfolge an Grafikkarten-Launches ab letzten Herbst – und trotzdem ein Unding, welchem hiermit abgeholfen werden soll. Mittels des neuen Grafikkarten-Marktüberblicks werden alle neu erschienenen Grafikkarten von AMD (Radeon RX 590 & Radeon VII) sowie nVidia (GeForce 16/20) Serie eingearbeitet, hinzu kommen noch die ohne großen Launch gestarteten Programmergänzungen GeForce GTX 1050 3GB und die GeForce GTX 1060 GDDR5X. Als Abgänge sind dagegen derzeit nur GeForce GTX 1080 & 1080 Ti zu vermelden, womit das Angebotsportfolio derzeit ziemlich voll ist: Im Markt der Gaming-Grafikkarten ringen derzeit exakt 15 AMD-Angebots sowie 15 nVidia-Angebote um die Gunst der Käufer.

Neben der Hinzunahme der neuen Grafikkarten (und der Entfernung der beiden ausgelaufenen) wurde gleichzeitig der Grafikkarten-Marktüberblick grundsätzlich entschlackt – es sollen primär die wichtigen Informationen geboten werden, jegliche Schlüsse kann der Leser allerdings selber ziehen und müssen diesem nicht vorgekaut werden. Es wurden dabei auch ein paar aus heutiger Sicht nichtssagende technische Angaben entfernt (Anzahl der TMUs, Anzahl der ROPs, Idle-Stromverbrauch). Die Index-Diagramme "Performance/Preis" und "Performance/Verbrauch" waren im ursprünglichen Artikel genauso gestrichen, wurde auf Leser-Nachfrage nun aber doch wieder auf der zweiten Seite hinzugefügt. Zu erwähnen wäre noch, das die dritte Artikel-Seite dann zusätzliche Überblicks-Auflistungen enthält, welche nur Grafikkarten bestimmter Speichermengen enthalten: Eine Auflistung für 2-GB-Karten, eine für 4-GB-Karten und eine für 8-GB-Karten.

Die nachfolgenden Tabellen sind wie üblich auf Vollständigkeit bedachte Auflistungen des kompletten derzeit verfügbaren Angebots von AMD und nVidia an Gamer-Grafikkarten mit mindestens 2 GB Speicher – abzüglich nur der faktisch schon ausgelaufenen Karten, welche als Restposten hier und da noch zu Mondpreisen angeboten werden. Diese Listen sollen einen Überblick über das aktuelle Marktangebot geben, was bedeutet, daß hierbei auch die eher ungünstigen Angebote mit erfasst sind – es geht um Vollständigkeit, nicht primär um die besten Angebote, diese ergeben sich schließlich erst aus dem Studium der vollständigen Listen. Zudem sollen die überall notierten Karten-Spezifikationen davor schützen, auf Angebote mit abgesenkten Spezifikationen hereinzufallen bzw. die Erkennung von ab Werk übertakteten Modellen ermöglichen.

Die zu jeder Grafikkarte angegebene Performance basiert auf dem 3DCenter FullHD Performance-Index auf Basis einer großen Menge an Hardware-Tests und bei welchem die seinerzeitige Radeon HD 5750/6750 GDDR5 mit 100 Prozent definiert ist. Dieser Performance-Index orientiert sich generell an dem Setting 1920x1080 mit höchster Bildqualität samt Anti-Aliasing, bei schwächeren Grafikkarten eventuell auch ohne Multisampling Anti-Aliasing. Jener Performance-Index kann dabei natürlich nie gänzlich exakt sein, um plus/minus 5 Prozent können die Ergebnisse einzelner Hardware-Tests immer von diesem abweichen. Es geht hierbei jedoch nicht um höchstmögliche Exaktheit, sondern allein um eine ungefähre Performance-Orientierung. Welche Karte in einem Duell gleichwertiger Lösungen vorn liegt oder was die Karten des HighEnd/Enthusiasten-Segments bei höheren Settings noch leisten können, wird immer die Aufgabe spezieller Hardware-Tests sein und kann natürlich nicht in dieser einzelnen Zahl abgebildet werden. Für die HighEnd/Enthusiasten-Modelle wird zusätzlich der "3DCenter 4K Performance-Index" angegeben, welcher die gleiche Bewertung nur für die UltraHD-Auflösung von 3840x2160 abliefert und in welchem Radeon Fury X und GeForce GTX 980 Ti mit jeweils 100 Prozent definiert sind.

Alle in diesem Artikel angegebenen Preise stellen eine Preis-Spanne der besten lieferbaren Angebote dar. Es geht bei den Preisangaben dieses Artikels weder um die allerbesten gefundenen Preise noch um einen platten Durchschnitt, sondern um jene Spanne, in welcher man die notierten Grafikkarten (auf ihren Referenz-Taktungen) üblicherweise kaufen kann. Dazu wird (bei gut lieferbaren Angeboten) schlicht geschaut, wie die Preise mehrerer lieferbarer Händler zu mehreren verschiedenen Herstellerangeboten desselben Grafikkarten-Modells liegen. Grundsätzlich gilt dabei: Eine breit angegebene Preisspanne zeugt von eher wenigen Angeboten zu günstigen Preislagen, eine schmal angegebene Preisspanne dagegen von vielen Angeboten zu günstigen Preislagen und damit einer größerer Wahlmöglichkeit selbst zu (relativ auf diese Grafikkarte betrachtet) niedrigen Preisen. Genauer wurde unsere Preisermittlung in einem Blogeintrag erörtert.

Letztlich wäre noch anzumerken, daß die angegebenen Stromverbrauchswerte auf entsprechende Messungen der reinen Grafikkarte setzen. Diese Werte stammen primär aus unser Ausarbeitung zum Grafikkarten-Stromverbrauch (ergänzt um die neueren Werte der inzwischen neu erschienenen Grafikkarten aus deren jeweiligen Launch-Reviews) auf Basis der gemittelten Stromverbrauchs-Messungen aus verschiedenen Quellen und sind damit nicht in jedem Fall mit den Werten aus früheren Marktüberblicks-Artikeln vergleichbar. Aufgrund der inzwischen bis zu zehn herangezogenen Quellen an Stromverbrauchs-Messungen der reine Grafikkarte sind die ermittelten Durchschnittswerte ziemlich solide und damit eine bessere Stromverbrauchs-Maßgabe als die offiziellen Verbrauchsangaben der Grafikchip-Entwickler, welche aus reiner Marketingsicht teilweise etwas abweichend von der Realität angesetzt werden.

AMD Preislage nVidia
  1050-1100
Euro
GeForce RTX 2080 Ti 11GB
nVidia TU102, 12nm Turing, DirectX 12 (FL 12_1), 4352 Shader-Einheiten, 352 Bit GDDR6-Interface, 1350/1545/3500 MHz, 11 GB GDDR6, Realverbrauch: ~260W, Performance: 1380% (4K: 228%)
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
Radeon VII 16GB
AMD Vega 20, 7nm GCN5, DirectX 12 (FL 12_1), 4096 Shader-Einheiten, 4096 Bit HBM2-Interface, 1400/1750/1000 MHz, 16 GB HBM2, Realverbrauch: 282W, Performance: 1110% (4K: 173%)
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
700-730
Euro
 
  670-710
Euro
GeForce RTX 2080 8GB
nVidia TU104, 12nm Turing, DirectX 12 (FL 12_1), 2944 Shader-Einheiten, 256 Bit GDDR6-Interface, 1515/1710/3500 MHz, 8 GB GDDR6, Realverbrauch: ~215W, Performance: 1210% (4K: 180%)
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
  480-520
Euro
GeForce RTX 2070 8GB
nVidia TU106, 12nm Turing, DirectX 12 (FL 12_1), 2304 Shader-Einheiten, 256 Bit GDDR6-Interface, 1410/1620/3500 MHz, 8 GB GDDR6, Realverbrauch: ~174W, Performance: 1030% (4K: 146%)
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
Radeon RX Vega 64 8GB
AMD Vega 10, 14nm GCN5, DirectX 12 (FL 12_1), 4096 Shader-Einheiten, 2048 Bit HBM2-Interface, 1247/1546/945 MHz, 8 GB HBM2, Realverbrauch: 296W, Performance: 930% (4K: 132%)
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
390-490
Euro
 
  390-460
Euro
GeForce GTX 1070 Ti 8GB
nVidia GP104, 16nm Pascal, DirectX 12 (FL 12_1), 2432 Shader-Einheiten, 256 Bit GDDR5-Interface, 1607/1683/4000 MHz, 8 GB GDDR5, Realverbrauch: 174W, Performance: 900% (4K: 122%), Auslaufprodukt!
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
  340-360
Euro
GeForce RTX 2060 6GB
nVidia TU106, 12nm Turing, DirectX 12 (FL 12_1), 1920 Shader-Einheiten, 192 Bit GDDR6-Interface, 1365/1680/3500 MHz, 6 GB GDDR6, Realverbrauch: 160W, Performance: 920% (4K: 124%)
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
  280-360
Euro
GeForce GTX 1070 8GB
nVidia GP104, 16nm Pascal, DirectX 12 (FL 12_1), 1920 Shader-Einheiten, 256 Bit GDDR5-Interface, 1506/1683/4000 MHz, 8 GB GDDR5, Realverbrauch: 147W, Performance: 800% (4K: 107%), Auslaufprodukt!
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
Radeon RX Vega 56 8GB
AMD Vega 10, 14nm GCN5, DirectX 12 (FL 12_1), 3584 Shader-Einheiten, 2048 Bit HBM2-Interface, 1156/1471/800 MHz, 8 GB HBM2, Realverbrauch: 223W, Performance: 840% (4K: 117%)
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
270-360
Euro
 
  265-280
Euro
GeForce GTX 1660 Ti 6GB
nVidia TU116, 12nm Turing, DirectX 12 (FL 12_1), 1536 Shader-Einheiten, 192 Bit GDDR6-Interface, 1500/1770/3000 MHz, 6 GB GDDR6, Realverbrauch: 117W, Performance: 790% (4K: 103%)
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
  225-240
Euro
GeForce GTX 1660 6GB
nVidia TU116, 12nm Turing, DirectX 12 (FL 12_1), 1408 Shader-Einheiten, 192 Bit GDDR6-Interface, 1530/1785/4000 MHz, 6 GB GDDR5, Realverbrauch: 113W, Performance: 690% (4K: 89%)
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
Radeon RX 590 8GB
AMD Polaris 30, 12nm GCN4, DirectX 12 (FL 12_0), 2304 Shader-Einheiten, 256 Bit GDDR5-Interface, 1469/1545/4000 MHz, 8 GB GDDR5, Realverbrauch: 215W, Performance: 650% (4K: 87%)
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
220-260
Euro
 
  190-220
Euro
GeForce GTX 1060 6GB GDDR5X
nVidia GP104, 16nm Pascal, DirectX 12 (FL 12_1), 1280 Shader-Einheiten, 192 Bit GDDR5X-Interface, 1506/1708/2000 MHz, 6 GB GDDR5X, Realverbrauch: ~114W, Performance: ~590% (4K: ~76%), Auslaufprodukt!
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
  180-220
Euro
GeForce GTX 1060 6GB GDDR5
nVidia GP106, 16nm Pascal, DirectX 12 (FL 12_1), 1280 Shader-Einheiten, 192 Bit GDDR5-Interface, 1506/1708/4000 MHz, 6 GB GDDR5, Realverbrauch: 114W, Performance: 590% (4K: 76%), Auslaufprodukt!
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
Radeon RX 580 8GB
AMD Polaris 20, 14nm GCN4, DirectX 12 (FL 12_0), 2304 Shader-Einheiten, 256 Bit GDDR5-Interface, 1257/1340/4000 MHz, 8 GB GDDR5, Realverbrauch: 187W, Performance: 590% (4K: 80%)
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
175-210
Euro
 
  170-200
Euro
GeForce GTX 1060 3GB
nVidia GP106, 16nm Pascal, DirectX 12 (FL 12_1), 1152 Shader-Einheiten, 192 Bit GDDR5-Interface, 1506/1708/4000 MHz, 3 GB GDDR5, Realverbrauch: ~110W, Performance: 530%, Auslaufprodukt!
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
Radeon RX 580 4GB
AMD Polaris 20, 14nm GCN4, DirectX 12 (FL 12_0), 2304 Shader-Einheiten, 256 Bit GDDR5-Interface, 1257/1340/3500 MHz, 4 GB GDDR5, Realverbrauch: ~180W, Performance: 570%
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
165-200
Euro
 
  140-160
Euro
GeForce GTX 1050 Ti 4GB
nVidia GP107, 14nm Pascal, DirectX 12 (FL 12_1), 768 Shader-Einheiten, 128 Bit GDDR5-Interface, 1290/1392/3500 MHz, 4 GB GDDR5, Realverbrauch: ~58W, Performance: 360%
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
Radeon RX 570 8GB
AMD Polaris 20, 14nm GCN4, DirectX 12 (FL 12_0), 2048 Shader-Einheiten, 256 Bit GDDR5-Interface, 1168/1244/3500 MHz, 8 GB GDDR5, Realverbrauch: ~150W, Performance: 520% (4K: ~70%)
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
135-160
Euro
 
Radeon RX 560 4GB
AMD Polaris 21, 14nm GCN4, DirectX 12 (FL 12_0), 1024 Shader-Einheiten, 128 Bit GDDR5-Interface, 1175/1257/3500 MHz, 4 GB GDDR5, Realverbrauch: ~85W, Performance: ~300%, Achtung: Abgespeckte Version mit nur 896 Shader-Einheiten ("14CU") erhältlich!
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
Radeon RX 550 "LE" 4GB
AMD Polaris 12, 14nm GCN4, DirectX 12 (FL 12_0), 640 Shader-Einheiten, 128 Bit GDDR5-Interface, 1100/1183/3500 MHz, 4 GB GDDR5, Realverbrauch: ~55W, Performance: ~200%
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
130-155
Euro
 
  130-145
Euro
GeForce GTX 1050 3GB
nVidia GP107, 14nm Pascal, DirectX 12 (FL 12_1), 768 Shader-Einheiten, 96 Bit GDDR5-Interface, 1392/1518/3500, 3 GB GDDR5, Realverbrauch: ~58W, Performance: ~340%
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
Radeon RX 570 4GB
AMD Polaris 20, 14nm GCN4, DirectX 12 (FL 12_0), 2048 Shader-Einheiten, 256 Bit GDDR5-Interface, 1168/1244/3500 MHz, 4 GB GDDR5, Realverbrauch: ~150W, Performance: 520%
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
120-150
Euro
 
Radeon RX 560D 4GB ("14CU")
AMD Polaris 21, 14nm GCN4, DirectX 12 (FL 12_0), 896 Shader-Einheiten, 128 Bit GDDR5-Interface, 1090/1200/3500 MHz, 4 GB GDDR5, Realverbrauch: ~75W, Performance: 260%
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
120-140
Euro
 
  120-130
Euro
GeForce GTX 1050 2GB
nVidia GP107, 14nm Pascal, DirectX 12 (FL 12_1), 640 Shader-Einheiten, 128 Bit GDDR5-Interface, 1354/1455/3500 MHz, 2 GB GDDR5, Realverbrauch: ~55W, Performance: 310%
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
Radeon RX 550 4GB
AMD Polaris 12, 14nm GCN4, DirectX 12 (FL 12_0), 512 Shader-Einheiten, 128 Bit GDDR5-Interface, 1100/1183/3500 MHz, 4 GB GDDR5, Realverbrauch: ~50W, Performance: ~180%
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
110-125
Euro
 
Radeon RX 550 "LE" 2GB
AMD Polaris 12, 14nm GCN4, DirectX 12 (FL 12_0), 640 Shader-Einheiten, 128 Bit GDDR5-Interface, 1100/1183/3500 MHz, 2 GB GDDR5, Realverbrauch: ~55W, Performance: ~200%
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
110-120
Euro
 
Radeon RX 560D 2GB ("14CU")
AMD Polaris 21, 14nm GCN4, DirectX 12 (FL 12_0), 896 Shader-Einheiten, 128 Bit GDDR5-Interface, 1090/1200/3500 MHz, 2 GB GDDR5, Realverbrauch: ~75W, Performance: 260%
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
100-115
Euro
 
Radeon RX 550 2GB
AMD Polaris 12, 14nm GCN4, DirectX 12 (FL 12_0), 512 Shader-Einheiten, 128 Bit GDDR5-Interface, 1100/1183/3500 MHz, 2 GB GDDR5, Realverbrauch: ~50W, Performance: ~180%
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon
85-105
Euro
 
  75-85
Euro
GeForce GT 1030 2GB GDDR5
nVidia GP108, 14nm Pascal, DirectX 12 (FL 12_1), 384 Shader-Einheiten, 64 Bit GDDR5-Interface, 1227/1468/3000 MHz, 2 GB GDDR5, Realverbrauch: ~30W, Performance: ~170%, Achtung: Abgespeckte Version mit (viel langsameren) DDR4-Speicher erhältlich!
Produkt- & Preissuche: Caseking, HWLuxx, Geizhals, Amazon