Forenneuigkeiten

Twitch.tv komplett gehackt

Neue Forenbeiträge - Mi, 06.10.2021 13:14
https://www.heise.de/news/Twitch-Lea...t-6210552.html

Falls ihr hier einen Account habt, ändert lieber das Passwort. Ansonsten ist das sehr interessant was da jetzt an die Öffentlichkeit gerät.
Kategorien: 3DCenter Forum

Welches E-Bike für die Dame?

Neue Forenbeiträge - Mi, 06.10.2021 09:51
Hallöchen,

hat da jemand eine Empfehlung?
Soll jedenfalls gute Ersatzteilbeschaffung haben was z.B akkus und Motor angeht. (oder was auch immer bei ebikes wichtig ist)

Muss per PayPal bezahlbar sein, falls es Probleme gibt.
Kategorien: 3DCenter Forum

temp des 5800x in den energieoptionen senken?

Neue Forenbeiträge - Di, 05.10.2021 21:18
hi!
ich bin nun auch stolzer besitzer eines 5800x und hätte gleich mal ein paar fragen.

die 90 grad bei cinebench beunruhigen mich etwas. allerdings scheinen 90 grad bei der cpu normal zu sein (was man so ließt).

nun meine eigentliche frage.
wenn ich bei energieoptionen > erweiterte energieoptionen > prozessorenergieverwaltung > max. leistungszustand des prozessors
den wert von 100% auf auf 99% stelle, wird die cpu nicht wärmer als 53 grad in cinebench. kann das sein? macht 1% so viel aus?
von der leitung her habe ich auf jeden fall keine unterschiede bemerkt.
Kategorien: 3DCenter Forum

Suche neues Handy

Neue Forenbeiträge - Di, 05.10.2021 21:08
Mein Pixel 1 Handy ist in die Jahre gekommen und hat auch den doofen Akkubug.

Neues Handy muß her.

Folgende Ansprüche stelle ich an das neue Handy:

-Viele Updates und nach Möglichkeit reines Andriod

- Message LED

-Nicht größer als mein Pixel 1 (kleine Version)

-Sollte schneller als mein Pixel 1 sein (nicht weniger als 4gb Arbeitsspeicher und nicht weniger als 64gb Festspeicher

-Preis max. 400€ weniger ist immer gut :)

Dann last mal hören was es so auf dem Markt gibt
Kategorien: 3DCenter Forum

Hardware beschädigt durch statische Entladung am Gehäuse?

Neue Forenbeiträge - Di, 05.10.2021 19:51
huhu!

ggf. ist das hier nicht das richtige forum.....aber alles anderen schienen mir auch nicht passender :biggrin:

hätte mal eine frage die mein ocd triggert und mich etwas beunruhigt :freak:

hab gestern meinen neuen pc zusammengebaut. natürlich habe ich hin und wieder mal an einen heizkörper gefasst damit ich nicht statisch aufgeladen bin und mein hardware schrotte.

als alles ready war habe ich die seitentür des gehäuses eingesetzt und prompt gab es einen kleine funken.

lange rede kurzer sinn.
kann durch solche eine statische entladung am gehäuse die hardware beschädigt werden? oder ist das ganze wie ein faradayscher käfig? mach mir irgendwie nen kopf das ich was geschrottet habe.....auch wenn alles funzt.

thx&gruß
Kategorien: 3DCenter Forum

Tom Clancys Ghost Recon: Frontline

Neue Forenbeiträge - Di, 05.10.2021 19:18
Neues Spiel in der Tom Clancy Ghost Recon Franchise. Wurde während des 20th Anniversary Showcase angekündigt (ab 17:00 Minute). Nennt sich Frontline.

Kategorien: 3DCenter Forum

Windows 11 für die allerwenigsten Plattformen geeignet?

Neue Forenbeiträge - Di, 05.10.2021 16:06
Hab vorhin mal aus Neugier das MS-Tool ausgeführt, dass das System auf Kompatibilität mit WIN11 überprüft.

Ergebnis - ALLE meine neuen MBs sind nicht geeignet, da kein TPM-Modul verbaut ist (haben vorrangig nur mobile Systeme)

Natürlich kann man die ISO so modden, damit auch WIN11 ohne TPM-Modul zu installieren geht. Aber die Masse der Leute gehen wohl leer aus :rolleyes:
Kategorien: 3DCenter Forum

Anisotrope Filterung - Anisotropes Filtern erklärt

Also zwischen 128x und 256x sehe ich ehrlich gesagt nur schwer einen Unterschied bzw. muss ich die schon wirklich suchen gehen. Zwischen 64x und 128x ist es dann aber wirklich ein sehr grosser Unterschied.

Bei 4k sehe ich zwischen 32x und 64x dann aber lustigerweise wieder einen (kleineren) Unterschied (vlt. weil das FHD Bild kleiner ist). Zwischen 16x und 64x ist es aber wie Tag und Nacht. Da sieht 16x echt schlimm aus.

Und bei 8k sehe ich dann (mit meinem 4K Display) keinerlei Unterschiede zwischen 8x und 16x. Sieht tatsächlich in der weiten Ferne noch besser aus (selbst auf meinem nur 4k Display). Aber ich glaube, ich würde es in diesem Spiel mittem im Spielgeschehen trotzdem nicht lohnenswert finden.

Aber das viel wichtigere als die Optik sind hier die FPS. Unter 8K kriegst du selbst mit 16x noch 43FPS, während dem du bei 4k und 64x auch nur 43FPS hast. 8k ist natürlich dann vorzuziehen. Und selbst 32x unter 4K hat "nur" 50% mehr FPS, wie unter 8k. Bei FHD das selbe Spiel. Da setzt es einfach etwas später ein (Evtl weil CPU Limit?).

Mein Fazit wäre dann: Ja, es sieht in manchen Fällen deutlich besser aus, aber mehr wie 32x lohnt sich in 4k kein bisschen (und selbst das ist fragwürdig) und in FHD lohnt sich mehr wie 64x kein bisschen. 32x kostet unter 4k "nur" 50% mehr Leistung, da würde ich vlt. schon auf 8K mit dafür niedrigeren Details schielen. Unter FHD ist es schwierig zu beurteilen, da du dort vermutlich schon im CPU Limit steckst.

Also ich würde sagen, mehr wie 16x brauchts nicht, lieber auf 8k "hinarbeiten" ^^ Notfalls dann eben mittels DLSS. 8k DLSS mit 16x sieht bestimmt besser aus wie 4k 32x nativ und der FPS Unterschied wird dann vermutlich nicht gross sein (8kDLSS x16 vs 4k Nativ x32).

Edit: Aber interessant wäre natürlich ein Spiel das etwas neuer als 2013 ist :D

Unreal Engine 5

Zitat: Zitat von ChaosTM (Beitrag 12807014) Eines ist jetzt schon klar. UE5 Spiel werden nicht klein.
Wieder 24GB für einen kleine "Level". Naja, die Assets sind schon ziemlich riesig. Die Handvoll Felsen in der Valley of the Ancients Demo sind allein ~15 GiByte für die Modelle und nochmal ~40 GiByte für die Megatextures.

Die Spiele werden zumindest beim Einsatz von hochqualitativen Nanite-Meshes und dem Virtual Texturing schon ordentlich groß werden, das denke ich auch. Damit dürfte auch die Bandbereite weiter in den Vordergrund rutschen, wenn das alles passend gestreamt werden soll.

Den Marketplace muss ich mir mal in Echtzeit ansehen. Von den Shots hatte ich den Eindruck, dass das ein bisschen abstrahiert, stilisiert aussieht (ein leichter Comic-Touch), aber Beleuchtung, Modelle und Materialien machen definitiv was her.

GeForce RTX 30 Verfügbarkeitsthread

Grafikchips - Do, 30.09.2021 14:35
Ich find das Teil recht ansehlich, wobei mir die Optik ohnehin egal ist. Die sollen die Dinger auf Verfügbarkeit hin trimmen ;)

Angenommen, die GPU-Preise wären normal...

Grafikchips - Do, 30.09.2021 09:27
Es hilft nur aussitzen und hoffen es geht nichts defekt.

Einmal mehr hat sich damals die Investition in die 1080Ti rentiert (730€).

Performance Efficiency Suite (PES)

Prozessoren und Chipsätze - Do, 30.09.2021 08:27
Einfach so Urlaub machen, ist ja unerhört!!! Nee, alles gut, danke. :)

Unreal Engine 4

Eher von was man seit A New Dawn geträumt hat, wobei Kena da noch etwas hinterherhinkt von dem was machbar wäre mit genug und vor allem der richtigen Manpower ;)



Da werden andere Studios ganz andere Interne Branches Kaliber auffahren demnächst, als was diese neuen meist Indies in der Main Branch von Epic selber präsentieren ;)
Oder sich aus dem Marketplace zusammenbasteln

Glasfaseranschluss/zweistückiges Haus/Fritzbox 5530QT -> WLAN-Schwankungen

Neue Forenbeiträge - Mi, 29.09.2021 23:57
Servus,

ich kämpfe gerade mit dem neuen Internetanschluss/System im Haus meines Vaters.

-Glasfaseranschluss
-Paket 25Mbit Download/5Mbit Upload
-Fritzbox 5530QT
-Fritzbox Repeater 2400

Einbausituation:

Fritzbox im Treppenhaus im Erdgeschoss, Repeater im Treppenhaus Obergeschoss

An der Box kommt die volle Leistung von 25Mbits an gemessen mit dem AVM Speedtest im Fritz.Box Menü


Problem:

Die WLan Verbindung ist richtig schlecht. Es schwankt extrem. Man kann am Smart TV auf 1080P keine Youtubevideos ruckel oder abbruchfrei schauen. Teils selbst auf 480P nicht.
Oft verliert der TV auch die Verbindung komplett.

Habe dann die Fritzbox App installiert und gesehen das die Werte sehr stark schwanken und auch während es schwankt die Videowiedergabe abbricht.

Auch direkt 2 Meter neben der Fritzbox schwankt es so stark.

Ich habe schon alles getestet, Box Update, Repeater Update, nur 2.4 oder nur 5GHz Band, verschiedene WLan Standards, fest vergebenen Kanal, Box anders aufgestellt, es ändert sich nichts

Hat jemand eine Idee was ich tun kann? Mit ner 25MBit Leitung ist Youtubewiedergabe mehr als Problemfrei in 4K bei mir Zuhause möglich, allerdings habe ich ne andere Fritzbox und standard DSL



Bin gerade auch nur im Urlaub hier und habe keinen PC daum per Lankabel zu testen ob dann auch Schwankungen da sind
Kategorien: 3DCenter Forum

Fritzbox 7590 AX oder 7530 AX?

Neue Forenbeiträge - Mi, 29.09.2021 19:40
Abend!

Telekom 100Mbit Anschluss

- 4x Personen
- Einfamilienhaus
- Videostreaming, Tablets, Smartphones, zocken etc.

Ich möchtet meine Fritzbox 7490 mit den beiden Telekom Airties 4920 in Rente schicken. Mich fucken die Verbindungsabbrüche einfach nur ab. Manchmal fällt das Wlan auch ganz aus.

Ich weiß jetzt nur nicht welchen Router ich für die 100Mbit Leitung nehmen soll?

2.400+1.200/5+2,4GHz (7590 AX)

oder

1.800+600/5+2,4 GHz (7530 AX)

Kennt sich jemand damit aus?
Kategorien: 3DCenter Forum

KDE2 Look auf aktuellem KDE Plasma

Neue Forenbeiträge - Mi, 29.09.2021 19:12
Kann ich einfach KDE2 Themes auf ein aktuelles KDE Plasma installieren oder sind die (wahrscheinlich) nicht miteinander kompatibel? Oder gibt es irgendwelche Anpassungen damit ich meinem KDE Plasma einen älteren Look verleihen kann?
Kategorien: 3DCenter Forum

USB-C für alle :D

Neue Forenbeiträge - Mi, 29.09.2021 17:13
https://www.computerbase.de/2021-09/...ladekabel-vor/

Anscheinend arbeitet die EU daran, dass es für viele Gerätetypen zwingend erforderlich ist, einen USB-C Anschluss zu haben.

Eigentlich ein starker Eingriff in die freie Marktwirtschaft und wie ich finde, ziemlich fragwürdig (wenn man es mal allgemein betrachtet), andererseits aus meiner "egoistischer" Sicht sehr zu befürworten. Ein Ladegerät für "alle" Geräte, das wär' mal was. Apple darf sich dann auch verabschieden von ihrer ständigen Extrawurst (zumindest in diesem Bereich).

Der Steckertyp muss dann natürlich nur noch die nächsten 20 Jahre halten, ansonsten bringt das natürlich nix.

Wobei: Das ganze bleibt trotzdem Kundenunfreundlich, wenn es innerhalb von USB-C gefühlt eine million verschiedener Standarts gibt bei den Kabeln und Netzteilen (Nur Daten, Daten und Strom, Thunderbolt/Displayport, gewisse Stromladestandarts usw. usw.). Irgendwo ergibt es technisch auch Sinn. Ein Ladegerät mit 100W Output wird bei nur 30W output nunmal nicht so effizient sein, wie eins, dass eben dafür gemacht ist. Trotzdem gibts bei USB-C noch viel Verbesserungsbedarf im Bereich "Durchblickungsfreundlichkeit".

Edit: Wobei man könnte es auch mit einem Stromnetz vergleichen. Da darf auch nicht einfach jeder Gerätehersteller sein eigenen Stecker bringen, da haben auch (im selben Land) alle die gleichen. Aber man muss immer alles kritisch sehen ;)
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 10 - InDesign 2021 - Probleme mit Freistellpfaden

Neue Forenbeiträge - Mi, 29.09.2021 15:53
Moin liebes Forum,

ich denke das passt am besten hier rein: In InDesign CC habe ich seit neuestem Probleme mit Freistellpfaden, die ich in Photoshop (teilw. mit älterer Version) angelegt habe.
Die Freistellpfade werden in InDesign nicht richtig erkannt und im PDF auch falsch ausgegeben. So entstehen teilweise weiße Farbblitzer, Kurve in den Pfaden werden nicht richtig erkannt. Zb. Formen in Pfaden, die als "Löcher" im Bild erkannt werden müssten, werden ignoriert.
Wo könnte man das in InDesign einstellen? Mir ist da eigtl. nix bekannt...
Bildformat .tiff oder jpeg ist egal.

Bei manchen Bildern hat es geholfen, wenn ich den Pfad in Photoshop neu angelegt habe und neu gespeichert - aber das kanns ja nicht sein...
Kategorien: 3DCenter Forum

PHP: Gehe in Verzeichnis, lies aus und gib den Inhalt in <p></p> wieder...

Neue Forenbeiträge - Mi, 29.09.2021 14:04
Hallo,

es geht um PHP:
Gehe in Verzeichnis, check wie viele .txt vorhanden sind, lies dort den Inhalt ein (Array?) und gib den Inhalte jeder .txt jeweils in ein <p></p> wieder....

Die .txt sind nach dem Schema YYYYMMDDxxx.txt aufgebaut.
Es soll noch vor Ausgabe nachgesehen werden wie das aktuelle Datum ist und welcher Abstand zu jenem in der .txt ist.
Nach Zeit X wird die Datei + Inhalt ignoriert.

Bzw. eventruell wäre es besser die Datumsabfrage vorher zuu machen.

Wie setzt man dies am Besten um?
Kategorien: 3DCenter Forum

B550 und ältere Ryzen-CPUs - Erfahrungen?

CPU's und Mainboards - Mi, 29.09.2021 12:43
Und es geht doch…
https://ibb.co/HBjgfwy




Evtl für den ein oder anderen umrüster interessant der jetzt schon ein Board Upgrade machen möchte…
Wegen vollwertigem zweiten m2 Slot oder was auch immer
Ohne die CPU zu tauschen.
Inhalt abgleichen