Forenneuigkeiten

Ryzen mit 4 RAM-Riegeln

Prozessoren und Chipsätze - Do, 09.09.2021 15:46
Schöne Sache, 32GB @ 3333 CL14 mit einem 1800X ist immer noch Top. :up:

AMD-/nVidia-Verteilung im 3DCenter-Forum 2021

Grafikchips - Mi, 08.09.2021 15:40
Sidegrade von der 2070S auf eine 3060 Ti - da es sich um eine FE handelt sind dabei auch paar € zurück in die Brieftasche geflogen ;).

Nachfolger für gtx 690

Grafikkarten - Di, 07.09.2021 13:23
hol dir eine übergangskarte, und verkauf sie wieder, wenn die preise wieder besser sind. oder behalte die karte noch 1 jahr, bis zu den neuen karten nächstes jahr.

Intel - Sandy Bridge (P)Review-Thread

Prozessoren und Chipsätze - Di, 07.09.2021 12:45
3DC hat irgendwie einen viel höheren Spielkindanteil asl hwlux und manchmal gefühlt selbst als pcgh ;) aber wer nicht bis zum Vergasen nur diesen einen Gaul reitet kann sich vielleicht vorstellen wie frustierend die Entwicklungen seit Sandy waren bzw. wie die Programmierer mal so überhaupt nicht mitzogen und es bis heute nicht tun.

System friert ein bei RAM auf 3200 MHz

CPU's und Mainboards - Di, 07.09.2021 08:39
Hab denselben RAM. Mit dem Ryzen1700 war nur 2933Mhz möglich, mit dem 3700x und 5800x läuft das XMP-Profil mit 3200Mhz perfekt. (Auch mit 4 Riegeln, das ist sogar etwas schneller.)

NVIDIA GeForce Game Ready 471.68 WHQL

Grafikkarten - Mo, 06.09.2021 21:12
Die Monitore gehen mit dem Treiber sehr häufig aus. Un mehrfach hinter einander mit so 1-2 sekunden schwarz/aus. Beide Monitore. Beide über dp . Mit dem 471.22 war das nicht so extrem. Besonders wenn man gerade darauf arbeitet.

Ausserdem verschwindet oft der cursor. Im desktop noch ok. Im app window dann weg. App=vscode,chrome,firefox,notepad++. Irgendwann ist er dann wieder da. Passiert eigentlich immer wenn ich ein fenster von einem display zum anderen geschoben hatte.

AMD - Zen 3/Ryzen 5000 Review-Thread

Prozessoren und Chipsätze - Mo, 06.09.2021 12:21
Kleiner Erfahrungsbericht zur Arctic Liquid Freezer II 420 mit der "Zen2/3 Befestigung", welcher den Wasserblock eher zum Chiplet versetzt.
Ziel ist ein 5600X@MaxOC leise zu kühlen. PBO Target +200, Curve Optimized, Limits alle offen
SC Takt ~4.750Mhz
MC Takt ~4.575Mhz

Kurzes Fazit: Wahnsinnig gut!

Langes Fazit: Während mein alter schon sehr guter Deepcool Assassin mit 2x140mm Lüfter unter Last gerne mal auf über 1000rpm ging bzw. bei "Maximaler FPU Last" auf 95°C und 1800rpm ( Maximale Umdrehung der Be Quiet Lüfter ), macht die Arctic Kiste das im Schlaf.

Maximale FPU Last für 10 Min
Vorher mit LuKü: Sofort auf über 90°C, Lüfter drehen auf 1500rpm+ und Prozessor drosselt bei 95°C
Jetzt mit WaKü: Sofort bei 85°C, pendelt sich bei 90°C ein, jeder Lüfter dreht bei 300rpm ( Drei 140er für den Radi, 5 fürs Gehäuse )

Natürlich kann ich die Gehäuselüfter als auch Radiator Lüfter schneller drehen lassen als 300rpm, das hier war nur eine Machbarkeitsstudie bei 26°C Raumtemperatur. Also da ist viel Luft nach oben, zumal die Pumpe ja auch weniger läuft.
Also wirklich easy zu kühlen, auch wenn es durch die Chiplet Konstruktion immer noch deutlich schwerer ist wie ein herkömmlicher Die. ( Früher habe ich mal 250w mit ner 420er Aio bei 80°C gekühlt... )

CPUz Single Core Last:


CPUz Multi Core Last:


AIDA64 FPU Last:



PS: Die 360er und 420er AIOs von Arctic gibts gerne mal in ihren B-Ware Shop für unter 60€, ein richtiger Schnapper für jeden AM4 Prozessor. :)

Edit:
Kleiner Nachtrag mit voll drehenden Lüftern.
Bei einem Prozessor mit einem Chiplet und ~115w Abgabe beträgt der Temperatur Unterschied zwischenn 300rpm und 1500rpm "nur" 10°C.

Nach BIOS-Update manchmal kein Bild

CPU's und Mainboards - Mo, 06.09.2021 09:07
Konnte das jetzt etwas eingrenzen. Wenn ich CSM-Support im Bios auf enabled stelle und alles andere auf dont launch, bekommen ich immer ein Bild wenn nur HDMI angeschlossen ist. Sobald ich die Index per Displayport dazu angeschlossen habe, habe ich nach dem Bootvorgang kein Bild in Windows. Kann man eine Standardbildausgabe per HDMI erzwingen?

Wie sieht Eure PC-"Grafikkarten-Laufbahn" aus?

Grafikchips - So, 05.09.2021 19:06
Versuchs auch mal aus dem Kopf :D

Anfang: irgendein S3 onboard 2MB
S3 Savage 4 8MB
Geforce 2 MX 32MB
Geforce 4 4600 128MB
Geforce FX 5900 Ultra 256MB
Geforce 6600GT 128MB
Geforce 6800 GT 256MB
Geforce 7900 GTX 512MB
Geforce 8800 Ultra 768MB
Geforce GTX 285 1GB
Geforce GTX 470 1280MB
Geforce GTX 480 1,5GB
Geforce GTX 970 4GB
Geforce GTX 1070 8GB
Geforce GTX 2070 8GB
Geforce GTX 3080 Ti 12GB

Hätte ich mir schlimmer vorgestellt... Lustig auch irgendwie: Meine erste Platte hatte 2GB, hätte ich mir damals nie vorgestellt das Grafikkarten mal ein vielfaches davon als Speicher haben würden, echt ein Wahnsinn

nVidia - CMP-Serie: Mining-Karten 2021

Grafikchips - Do, 02.09.2021 11:01
170HX modell taucht auf die könnte selbst für 3k sinn machen hoffen wir mal NV flutet den Markt damit.


https://videocardz.com/newz/nvidia-c...mh-s-hash-rate

More cores vs. more cache, what boosts gaming FPS?

Prozessoren und Chipsätze - Mi, 01.09.2021 13:50
@Korken und @Exxtreme:

Vielen Dank für die Erläuterungen! Die Micro-Ops hab ich tatsächlich dabei total aus dem Blick verloren. Insofern ist klar, daß die CPUs einfach den "Cache" brauchen um ihre eigentlich verfügbaren Ops durchführen zu können weil sie eben soviel schneller arbeiten als allein die Latenz zum RAM ist.

Der Gedanke mit der "Größe" der Batches in Relation zum Cachespeicher ist auch sehr interessant. Vor allem weil ich mir sehr gut vorstellen kann, daß gerade Game-Entwickler hier 0.0 darauf optimieren würden.

@Robbitop: Einen Link zu den Ergebnissen der alten Messungen mit deaktiviertem Cache wäre spitze! Könnte man so etwas nicht heute auch wieder machen?
Die Vergleiche bei HWunboxed gehen ja in die Richtung - nur gibt es halt nur eingeschränkt viele CPU-Modell-Kombinationen anhand derer man da was messen kann. Und selbst diese Unterscheiden sich oft schon in sovielen Dingen, daß es da super schwer ist wirklich was zu schliessen.

Ein simples Benchmarktool mit "deactivate L3" und "Activate L3" wäre mal aufschlussreich.

Passive PCIe-Grafikkarte für Office-PC gesucht, um zwei Monitore daran anzuschließen

Grafikkarten - Mi, 01.09.2021 06:32
Wir danke en euch. Es werden nun zwei monitore angesteuert.

Zu viel Vcore und zu wenig Leistung mit Ryzen 7 5800X

CPU's und Mainboards - Di, 31.08.2021 14:38
Crux, hast du mal einfaches Offset Untervolten versucht? Also in den Offset Mode und als Offset - 0,1 Volt z.b.? Es gibt auch Berichte, dass das mit leichten Performance Einbußen einhergehen soll, aber zB in meinem Fall(5900 x) ist das Gegenteil der Fall, durch das negative Offset steigen die Werte in den Benchmarks ein bisschen. Kannst es ja mal bei dir testen, ein Versuch ist es wert.

5600x oder 5800x

CPU's und Mainboards - Mo, 30.08.2021 21:40
So ich habe mir jetzt den 5600x und ein Gigabyte Aorus Elite V2 geholt. Die Anschlussmöglichkeiten reichen mir.

Grafikkartenhalter nutzen?

Grafikchips - Mo, 30.08.2021 21:17
Zitat: Zitat von aufkrawall (Beitrag 12777961) Wiegt dein Hoden 1,8Kg? :freak:, hoffe, dass er Beide meint, sonst wirds "schwer" ...

In the footsteps of Alder Lake - The rise of SMALL cores

Prozessoren und Chipsätze - So, 29.08.2021 17:26
I still have to see the "big" cores from Zhaoxin in action =)

Ist es normal, dass beim Installieren der DCH-Treiber ein Reboot gefordert wird?

Grafikkarten - So, 29.08.2021 00:43
Nur wen du von Non-DCH auf DCH und umgekehrt wechselst.

Lange Zeit keine Nvidia-Karte genuzt - Welche Einstellungen verwenden?

Grafikkarten - Fr, 27.08.2021 19:10
Wegen Temp der Graka im Passiv Modus. Habe jetzt mal meine 1080Ti im passiv Modus getestet. Sie hat im Idle sich bis ca. 34-36°C aufgeheizt und ist dann dort geblieben.
Aber ich habe auch eine sehr gute Belüftung im Gehäuse, natürlich temperaturabhängig gesteuert.
2 x Noctua NF-A15 PWM von Vorne, 1x 140 nach Hinten ausblasend, 2 x 140 in der AIO nach oben ausblasend und 2 mal Noctua seitlich auf die Graka blasend (1x Graka, 1x CPU Spannungswandler etc.).
Da könnte ich sie passiv betreiben, finde aber immer noch das es mir lieber ist wenn die Graka sich bei 30-32°C im Idle hält und dadurch andere Komponenten nicht weiter aufheizen. Einfach nach dem Motto: niedrigere thermische Belastung = längere Lebenserwartung ;)

Im übrigen bewegt sich meine 1080Ti Thermisch in grafisch anspruchsvollen Spielen in 2560x1440 im Bereich um die 60°C ohne das der PC allzu laut wird.

Wieviel RAM habt Ihr verbaut?

Prozessoren und Chipsätze - Fr, 27.08.2021 15:42
Zitat: Zitat von aufkrawall (Beitrag 12774930) Nach dem Performance-Update für FS, ist Anno 1800 wohl wieder das ~einzige Spiel, das von mehr als 16GB profitiert. Mit Mods profitiert man in dem Game schon von mehr als 16GB. :wink:

AMD/ATI - Radeon RX Vega 56/64: Review-Thread

Grafikchips - Do, 26.08.2021 16:51
Die Code-Meister haben mitgelesen. ;D Der Bug ist mit der neuen Version 1.07 Geschichte (1.06 hatte ihn noch!): https://www.pcgameshardware.de/F1-20...LSS-1375527/2/

"Randnotiz: Vor einigen Monaten hielt ein Problem mit Vega-GPUs Einzug in F1 2020, das in F1 2021 übertragen wurde. Die Performance aller Vega-basierten Grafikkarten (und nur derer) fiel gerade in geringen Auflösungen schwach aus, was auf ein Problem mit Asychronous Compute hindeutet. Seit Version 1.07 von F1 2021 ist dieses Problem endlich gefixt - aber nicht in F1 2020. Da wir von den Probe-Messungen mit Version 1.06 noch Ergebnisse vorliegen haben, können Sie die Performance der Radeon RX Vega 56 direkt vergleichen (der alte Wert ist standardmäßig ausgeblendet)."

MfG
Raff
Inhalt abgleichen