Forenneuigkeiten

AMD - Chiplotterie verloren? R3600

Prozessoren und Chipsätze - Do, 30.04.2020 00:05
Wie kühlst du die CPU @UV_Freak?

RGB Beleuchtung nachrüsten?

Neue Forenbeiträge - Mi, 29.04.2020 21:43
Hallo allerseits,

ich musste leider feststellen das mein neues Board https://www.msi.com/Motherboard/B450...S-MAX/Overview bei weiten nicht alles abdeckt was der Markt der RGB Beleuchtung zu bieten hat.
Es gibt, soweit ich es verstanden habe, sowohl 3-Pin, 5-Pin als auch 4-Pin aber mit einer anderen Volt-Zahl. Das modernste ist wohl 3-Pin RGB weil dieser als einziger auch adressable RGB. ansteuern kann.
Wie kann ich dies nun für mein Board nachrüsten? Und was würde mich das Kosten? Geizhals.de ist ja in diesem Fall keine wirkliche Hilfe. Ich hätte natürlich gerne eine Lösung die ich direkt über mein Board und per Software ansteuern kann. Am besten über die Mystic Light Software.
Ergänzung nach 6 Stunden

Ich möchte vorallendingen die Möglichkeit haben auch 3-Pin RGB Beleuchtung (die mit adressierbaren LEDs) anschließen und per Software ansteuern zu können.
Kategorien: 3DCenter Forum

Rechner hängt im Loop

Grafikkarten - Mi, 29.04.2020 20:48
Zitat: Zitat von Fliwatut (Beitrag 12294697) Und woran lag es? Ich vermute, dass es am PCIe Slot lag. Ich habe die Kontakte gesäubert, nachdem der Rechner mit der Grafikkarte im zweiten Slot gestartet ist. Was für eine Scheiße! Morgen kommt der neue Monitor dran. 😉

Assassin's Creed: Valhalla

Neue Forenbeiträge - Mi, 29.04.2020 20:27
Cinematic Trailer:



Assassin’s Creed Valhalla – Become a Legendary Viking Raider
https://www.ubisoft.com/de-de/game/a...-viking-raider

News & Videos:
https://www.ubisoft.com/de-de/game/a...a/news-updates

Erste 4K Bilder:
https://www.forum-3dcenter.org/vbull...9&postcount=36

Infos zum Spiel:
https://www.forum-3dcenter.org/vbull...8&postcount=40
https://www.forum-3dcenter.org/vbull...2&postcount=43

Alt:
Artwork Teaser (29.4.2020):

Spoiler Zitat: Zitat von 4Players Ubisoft bereitet die Ankündigung des neuen Spiels aus der Reihe Assassin's Creed mit einem Artwork-Livestream vor. Zunächst soll der australische Künstler Bosslogic ein "einzigartiges Kunstwerk" erstellen und damit das Szenario des neuen Titels verraten. https://www.4players.de/4players.php...igung_vor.html



OT: Bewundernswert was Künstler mit Photoshop alles machen können. :)

Somit bestätigen sich die Gerüchte das es in einem Wikinger Szenario spielen wird.

Der offizielle Name lautet Valhalla. Erster Trailer folgt morgen um 17 Uhr.

Kategorien: 3DCenter Forum

WLan/Lan Kamera für Nistkasten Überwachung gesucht

Neue Forenbeiträge - Mi, 29.04.2020 20:19
Hi, ich will meine Wellensittiche noch mal brüten lassen, u. hatte die Idee da diesmal eine Kamera in den Nistkasten zu bauen,
soll jetzt nicht die Welt kosten es reicht eigentlich Full HD 1920x1080, sie muss nur im Nahbereich recht gut sein u. Infrarot LEDs haben, kann auch was zum Löten/Basteln sein,
hat da eine eine günstige Idee, ich habe mich bis jetzt mit so was leider noch nicht beschäftigt. :wink:

dann wäre es ganz gut wenn man vom INet darauf zugreifen kann, meint ihr das man das irgendwie mit der Fritzbox u. My Fritz hinbekommt ?
ich traue da er AVM, als diesen anderen Anbietern die je oft bei solchen Überwachungskameras dabei sind.
Kategorien: 3DCenter Forum

D2 - Wo ist mein Gold und andere Fragen

Neue Forenbeiträge - Mi, 29.04.2020 20:18
Hi, hab den Titel damals verpasst, da ich eine lange Zeit keinen PC hatte.

Nun habe ich ihn schon lange auf meiner Liste, schon ewig gekauft und bereits einige mal, wenige Minuten gespielt. Gestern gabs dann nen Ruck und ich war drin, sicher bereits 8 Stunden auf der Uhr.

Nun bin ich das erste mal gestorben und im Netz steht, dass nicht alles Gold verschwindet. Ich bin aber nun bei Null. Meinen Körper mit der Ausrüstung habe ich gefunden, aber kein Geld.

Noch eine Frage: was ist mit den grau hinterlegten Gegenständen? Was bedeutet die Farbe? Habt Ihr immer alles mitgenommen? Mein Inventar ist nach wenigen Minuten voll und ich öffne ein Portal. Wenn bei Tod allerdings eh alles weg ist, wozu mach ich das dann?

edit: normal liegt das gold dort, wo ich gestorben bin, lag es aber nicht verdammt. alles weg.
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 10 - Windows 10 und HDR10+ - Wie?

Neue Forenbeiträge - Mi, 29.04.2020 15:36
Moin,

ich möchte HDR10+ in Windows 10 nutzen.
Ist das möglich, wenn ja, wie?

Bisher konnte ich leider nur statisches HDR entlocken.
HDR10+ Fernseher soll das Ausgabegerät sein.
Kategorien: 3DCenter Forum

Gravel anschaffen oder Fitness-/Crossbike austauschen?

Neue Forenbeiträge - Mi, 29.04.2020 11:21
Habe die Radberatung für msilver hier verfolgt und festgestellt, dass es es hier viele User mit richtig Ahnung gibt, daher würde ich mich auch um eine kleine Denkanstöße freuen.

Im Besitz ist ein 2011er Cube Cross mit gemischter Ausstattung - wenn es interessiert: https://www.thebikelist.co.uk/cube/cross-mens-2011

Grundsätzlich bin ich mit der Art des Rades zufrieden (jetzt wohl Fitnessbike genannt, weil die Crosser alle Cyclocross sind) es ist einfach der Wunsch nach etwas Neuem, besseren vorhanden, zudem fühle mich auf dem Rad nicht mehr 100 % wohl, vermutlich weil ich es damals eine Nummer zu groß gewählt habe.

Gefahren wird relativ wenig, aktuell dank Kind und Anhänger (zieht meist die Freundin) auch nicht sonderlich lang/weit/schnell, vielleicht ändert sich das.

Jedenfalls habe ich die Tage mal herumgeschaut und mir hat sofort das Pathlite AL SL 8.0 gut gefallen. Im Gegensatz zu andern Herstellern ist mir aufgefallen, dass hier die XT M8100 MTB Serie verbaut + 2-fach Kurbel statt der XT T8000 Trekking Serie + 3-fach Kurbel wie beispielsweise beim Cube Cross EXC oder Radon Scart Light 10.0

https://www.canyon.com/de-de/hybrid-...-8.0/2335.html

https://www.cube.eu/2020/bikes/tour/...umnwhite-2020/
https://www.radon-bikes.de/trekking-...ight-100-2020/

Mein altes Cross würde ich dann eben verramschen, sofern man da überhaupt noch was bekommt und sich das wegen ~ 300-400 ? Flocken lohnt. Was haltet ihr von den Rädern, bzw der Ausstattung? Ich fand besonders die 2-fach Kurbel interessant, da ich z.b. das größte Kettenblatt eh fast nie nehme.

Alternativ habe ich mich mit den Gravels angefreundet, sind natürlich preislich eine andere Hausnummer und ich müsste sowas erstmal probefahren wie ich damit zurecht komme. Das olle Cube würde ich dann als Stadtschlampe und für den Kindertransport wohl behalten. Auf was muss ich hier bei der Ausstattung achten? Die folgenden Räder gefallen mir sehr gut:

Canyon Grail CF SL 7.0 https://www.canyon.com/de-de/road-bi...-7.0/2374.html
Canyon Grail CF SL 8.0 https://www.canyon.com/de-de/road-bi...-8.0/2379.html
Scott Speedster 10 https://www.scott-sports.com/de/de/p...icle=274777025
Cucuma Casca https://www.cucuma.com/shop/sport/gr...800-2x11-fach/
Giant Revolt 0 https://www.giant-bicycles.com/de/revolt-0
Giant Revolt Advanced 1 https://www.giant-bicycles.com/de/revolt-advanced-1

Habt ihr Alternativvorschläge? Die Cube Nuroad gefallen mir gleich optisch von der Lackierung nicht. Carbon brauch ich jetzt nicht unbedingt, aber die günstigen Räder wie zb das normale Grail AL 7.0 das recht beliebt ist, wäre erst Ende August lieferbar.

Mir kommt es letztlich auf ~ 500 € salopp gesagt hin oder her nicht an, da ich plane das Rad die nächsten 10 Jahre zu nutzen. Ich möchte mich nicht dann ärgern müssen, an der Ausstattung gespart zu haben, andererseits will ich auch nicht mit Gewalt Geld aus dem Fenster werfen, besonders wenn es Dinge sind die bei mir als Laie Perlen vor die Säue geworfen sind.

Bereis im Voraus Danke für eure Meinungen :smile:
Kategorien: 3DCenter Forum

Wertanfrage: Gainward GTX 1060 Phoenix Golden Sample

Neue Forenbeiträge - Mi, 29.04.2020 08:53
Hallo,

ich würde mal gerne wissen, was für eine Gainward GTX 1060 Phoenix Golden Sample
heute noch inetwa verlangt werden kann.
Neupreis war 11/2017 ~320€


Grüße
Kategorien: 3DCenter Forum

AMD - Chiplotterie verloren? R3600

Neue Forenbeiträge - Mi, 29.04.2020 07:24
Habe meinen Ryzen auf 3900ghz undervolted mit 1.175mv für 4ghz brauche ich 1.25mv damit es zu 100% stabil ist. :biggrin:

wenn ich oft lese was im Internet manche haben 4.2ghz mit 1.23 mv .......:freak: Nicht das es mich stören würde 300mhz sind keine 2 fps aber wäre mien chip auch so gut wäre ich bei was 1.050mv wenn nicht gar 1V.;D
Kategorien: 3DCenter Forum

Gears Tactics integrierter Benchmark

Neue Forenbeiträge - Mi, 29.04.2020 06:27
Ryzen 2600X@default DDR4 3000CL16 GTX 1070@1.9Ghz.

1080p Maxed

2020-04-29 (5) by Gorgul, auf Flickr

1080p Ultra

2020-04-29 (2) by Gorgul, auf Flickr

720p Ultra

2020-04-29 (3) by Gorgul, auf Flickr
Kategorien: 3DCenter Forum

Win 10 - Seltsames Verhalten der Internetgeschwindigkeit im Download

Neue Forenbeiträge - Di, 28.04.2020 23:23
Abend zusammen,

ich hatte heute Abend mit einem merkwürdigen Phänomen zu tun.
Mir ist schon seit einigen Tagen ein langsames Downloadverhalten aufgefallen, natürlich hat gestern noch Vodafone versagt, passt wie die Faust aufs Auge..

Das Problem mit dem DNS konnte allerdings seitens Vodafone schnell behoben werden..
Dennoch machte ich zwischendurch Speedtests, diese limitierten bei ca 333 Mbit bzw. lagen teilweise auch deutlich drunter so ca bei 50 Mbit..
Der PC ist per Cat6 Kabel direkt am Kabelmodem angeschlossen...

Der Speedtest sagte aus, dass die Verbindung von Vodafone zu mir mit deutlich über 1Gbit vorhanden ist und das Problem bei mir im Heimnetz liegt..
Hmm, eventuell ist was am PC nicht okay.. Arbeitslappy genommen, direkt verkabelt gleiches Verhalten, Limit bei ca 333 Mbit nach unten aber auch Werte möglich. :confused:

Als nächsten Step mein Handy und mein Ipad getestet, die brachten an die 500 Mbit.. ookay... eventuell hat die Box nen Schuss..

Also im Heimnetzwerk Daten hin und herkopiert, die Bandbreite war io und lag bei knapp 1Gbit.
Okay vielleicht kann mir die Hotline wirklich bestätigen dass die Leistung stimmt, nach 1,5 Stunden war ein netter Kollege dran, der meinte eventuell liegt es an der FW vom Router.. :confused:
Jedenfalls kommen die Daten mit der Geschwindigkeit an wie Sie sollen..

Also Router hard resetet, Wlan mal deaktiviert.. Keine Verbesserung

Hab dann mal mit ner Linux Live CD gebootet und siehe da 1036 Gbit bäm...
Also wieder ans Windows, Netzwerküberwachung zeigte nichts verdächtiges an.. Windows Update Download Beschränkung aktiviert, sogar per GPO, keine Besserung..
Dann den Onboard Virenschutz und die Firewall deaktivert, brachte auch nichts..Netzwerktreiber, Chipsatztreiber neu installiert, immer noch dasselbe Verhalten.. 333 Mbit Cap...

Also griff ich zum letzen Mittel, Veam BareMetal Recovery :freak:
Hab den Windows Stand vom 01.03 aufgespielt, nun lüppt erstmal alles wie es soll.. Die Updates habe ich soweit wie es geht zu Vorsicht hinausgezögert..
Ich vermute stark es kommt aus der Ecke.. :uponder:

Auf dem Arbeitslappy kann ich das leider nicht machen und da ist das Verhalten immer noch das Gleiche..

Mich würde es aber schon interessieren was da die Ursache war!?
Eventuell hat jemand nen Tipp, oder über so ein Phänomen was in einem KB Artikel gelesen?

Beide PCs laufen mit Windows 10 und prinzipiell mit dem aktuellen Patchlevel..

Upload und Ping waren jeweils immer in Ordnung und in der Norm.
Kategorien: 3DCenter Forum

Deep Learning Super Sampling - DLSS 2.0 und Zukunft

Neue Forenbeiträge - Di, 28.04.2020 22:00
Um den AI Machine Learning Thread zu entlasten, habe ich hier einen Thread speziell für DLSS eröffnet.

Hier könnt ihr euch über Nvidia's neueste Rekonstruktions-AI, DLSS 2.0 austauschen. Vergleiche sind hier gern gesehen!

Was ist DLSS 2.0? DLSS ist ein Deep Learning Modell, das auf Nvidia's Servern mit 16K Super Sampled Trainingsdaten von Spielen gefüttert wird, dieses trainierte Modell wird dann via den Game-Ready Treibern auf den RTX GPUs deployed. Im Spiel wird mittels DLSS in einer geringeren Auflösung gerendert, was die Framerate deutlich erhöht. Gleichzeitig wird das Deep Learning Modell auf den RTX Tensor Cores, die speziell für AI Aufgaben entwickelt wurden, ausgeführt und ersetzt die fehlenden Details der geringen Render-Auflösung durch die Informationen, die das Netzwerk dank dem Training gelernt hat.

Was ist der Unterschied zu Sharpening und Upscaling?

Das sind grundverschiedene Techniken. Upscaling fügt keine Details hinzu. Wenn ihr ein Spiel in 1440p mit einer Render-Auflösung von 720p spielt, dann habt ihr 720p Bildqualität, einzig die HUD profitiert davon. Auch Sharpening ist nur ein Grain-Filter der die Bildschärfe zwar artifiziell etwas erhöht, aber die Bildqualität verbessert sich dadurch nicht. Anders DLSS: hier erreicht die KI oftmals die Bildqualität der nativen Auflösung, manchmal übertrifft sie nativ sogar noch und fügt Details hinzu, die in der nativen Ausgabe noch nicht da waren. Gleichzeitig genießt ihr aber ähnliche FPS wie wenn ihr das Spiel in 720p spielen würdet.

Hier näheres zur Funktionsweise aus dem GTC Talk:



Vergleiche aus dem GTC Talk:

https://imgur.com/a/Ly60gnD











Wolfenstein Youngblood (FPS Anzeige oben rechts):

https://imgsli.com/MTUxNjE
Kategorien: 3DCenter Forum

DirectX12 Ultimate und DirectStorage - Next Gen Gaming auf dem PC

Neue Forenbeiträge - Di, 28.04.2020 21:57
Hier könnt ihr euch über die DirectX12 Ultimate Features wie DXR 1.1 Raytracing, Variable Rate Shading, Mesh Shaders und natürlich Sampler Feedback austauschen.

Auch über die DirectStorage API, die die SSD Einbindung in zukünftigen Games deutlich verändern wird, darf diskutiert werden.

Welchen Einfluss werden diese Technologien auf den PC haben? Wann werden sie genutzt? Also ich glaube ja, diese Technologien werden die Konsolen und den PC wieder näher zusammenführen.

Hier ein interessantes Video von Nvidia, das die Features gut zusammenfasst:

https://www.youtube.com/watch?v=QvIXvF6r--A

DXR 1.1 Raytracing.

Diese neue Version von der universellen DXR Raytracing API soll die Raytracing-Entwicklung vereinfachen. Es wurden einige neue Funktionen integriert, durch die es möglich ist, Raytracing Effekte vielseitiger und performanter einzusetzen. Bisher nutzen alle RTX Spiele DXR 1.0, was diese Funktionen noch nicht bereit gestellt hat.

Mesh shading

Mesh Shader krempeln einiges in der Geometrie-Pipeline um und erlauben es, wesentlich feinere LOD-Stufen von Geometrie einzusetzen. Dank Mesh Shading soll es möglich sein, wesentlich komplexere Geometrie bei sehr viel höherer Performance zu rendern, als es in heutigen Spielen der Fall ist.

Variable Rate Shading

Variable Rate Shading (VRS) rendert die Objekte in der vollen Auflösung, die vom Spieler eher wahrgenommen werden. Objekte die schwerer wahrgenommen werden, nutzen dann eine geringere Render-Auflösung. Beispiel: Ein Rennspiel bei dem sich die Umgebung durch das Motion-Blur in Fahrt verwischt. Die Umgebung kann hier in einer deutlich niedrigeren Auflösung gerendert werden, ohne dass der Spieler was davon mitbekommt. Das spart Leistung, ohne die visuelle Qualität zu beeinflussen.

Sampler Feedback und Direct-Storage

Sampler Feedback erlaubt es, nur Texturen-Detailstufen in den VRAM zu laden, die auch wirklich vom Spieler betrachtet werden und notwendig sind. Die Engine und die Entwickler können wesentlich besser nachvollziehen, welche Textur-Detailstufe gerade genutzt wird und so den Texturen-Detailgrad flexibler anpassen. Dies führt zu einem deutlich niedrigeren Speicherverbrauch als es in heutigen Spielen der Fall ist, der dann von Spielen für höher auflösende Texturen genutzt werden kann.

Direct Storage hingegen erlaubt es durch I/O-Optimierungen den VRAM/RAM des Computers durch eine SSD zu komplimentieren, d.h. ein bestimmter Bereich der SSD kann dann als zusätzlichen Speicher für Texturen, Assets und mehr verwendet werden. Dies sollte den Detailgrad in zukünftigen Spielen beträchtlich erhöhen.

Beide Features gemeinsam werden das Texturen-Streaming wohl zukünftig deutlich verändert (Microsoft nennt das Sampler Feedback Streaming). Pop-ins und Ruckler könnten damit der Vergangenheit angehören.

Daneben gibt es noch ein Sampler Feedback Feature, was Texture-Space-Shading genannt wird. Damit soll das Shading wohl effizienter laufen (ja ich hab mich da noch nicht eingelesen, SFS klingt für mich interessanter :biggrin: )
Kategorien: 3DCenter Forum

Usenext wurde gehackt.

Neue Forenbeiträge - Di, 28.04.2020 17:25
Das Usenet und Co wurde gehackt.


https://www.usenext.de/



Wichtiger Hinweis zu Ihrer Datensicherheit bei UseNeXT -
lassen Sie uns zusammen Datenmissbrauch verhindern!

Über eine Sicherheitslücke bei einem Partnerunternehmen haben Unbefugte auf unsere Infrastruktur zugegriffen. Wir analysieren gerade, welche Schäden möglicherweise entstanden sind. Sicherheitshalber sind derzeit alle Systeme offline gestellt. Daher sind wir nicht übers Internet, per E-Mail oder Call-Center erreichbar. Bitte lesen Sie hier, was Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit tun sollten!

Für eilige Fragen ist diese Notfall-Hotline eingerichtet: 089 20172022 -
Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 10 bis 20 Uhr und Samstags von 10 bis 18 Uhr.

Was ist passiert?
Über die Software eines unserer Partner sind die IT-Systeme unseres Unternehmens angegriffen worden. Aktuell prüfen wir all unserer Server und Datenbanken auf unautorisierte Zugriffe und werden erst nach Abschluss der Prüfung wieder online gehen. Hinweise, die Aufschluss über Ihr Verhalten im Usenet geben, sind davon nicht betroffen, da diese Informationen nie erfasst oder gespeichert werden.

Was muss ich tun?
Es könnte ein Risiko bestehen, dass Angreifer Zugang zu Ihren Account-Informationen erhalten haben. Potentiell betroffen sind Ihr Name, Rechnungsanschrift, Zahlungsdaten wie IBAN und Kontonummer sowie weitere Daten, die wir zur Durchführung Ihres Vertrags verarbeitet haben. Durch den Zugriff auf die Bankdaten besteht das Risiko, dass Sie Opfer eines Betrugs oder Identitätsdiebstahls werden könnten.

Wir empfehlen Ihnen daher dringend folgende Maßnahmen:

Ändern Sie umgehend die Passwörter Ihrer Accounts. Am wichtigsten sind die Accounts, die zur Wiederherstellung anderer Accounts oder Passwörter benötigt werden. Wenn Sie diese Passwörter auch für andere Seiten verwenden, sollten Sie diese auch dort ändern.
Überprüfen Sie die Einstellungen Ihrer Accounts (z.B. automatische Weiterleitungen von Nachrichten). Etwaige Veränderungen deuten auf einen unbefugten Zugriff hin. Korrigieren Sie die Einstellungen gegebenenfalls.
Wenn Sie feststellen, dass jemand Ihre Identität benutzt, benachrichtigen Sie bitte umgehend den Anbieter des betroffenen Accounts und lassen Sie das Konto sperren. Informieren Sie auch Freunde über den möglichen Identitätsdiebstahl.
Achten Sie ab sofort auf verdächtige Abbuchungen auf Ihren Konten.
Kontrollieren Sie Ihren Posteingang auf betrügerische Phishing-Mails. Klicken Sie auf keine Links, die Ihnen suspekt erscheinen, sondern melden Sie diese.

Was geschieht jetzt?
Zusammen mit Spezialisten arbeiten wir an der Analyse des konkreten Eingriffs und der schnellstmöglichen Behebung des Problems. Ein IT-Sicherheitsunternehmen unterstützt uns außerdem dabei, die IT-Systeme gegen vergleichbare Angriffe für die Zukunft abzusichern. Zudem sind das Amt für Datenschutzaufsicht und die Ermittlungsbehörden über den Vorfall informiert.

Wann funktionieren die Dienste wieder?
Aktuell setzen wir alles daran, die Erreichbarkeit unserer Dienste wiederherzustellen. Weil dabei Datenschutz und Datensicherheit selbstverständlich vorgehen, lässt sich noch kein konkreter Termin festlegen. Wir halten Sie auf dem Laufenden und informieren Sie über die Schritte.

Wie kann ich Kontakt zu Ihnen aufnehmen?
Bis die regulären Kontaktwege wieder freigeschaltet sind, informieren wir Sie aktuell und transparent auf Facebook über alle neuen Entwicklungen. Zusätzlich steht für eventuelle Rückfragen die Notfall-Hotline 089 20172022 für Sie bereit. Sie erreichen diese Montag bis Freitag von 10 bis 20 Uhr und Samstags von 10 bis 18 Uhr.

Wir wissen, dass diese Situation Sie beunruhigen kann. Wir möchten Ihnen versichern, dass wir alles tun, um die Sicherheit Ihrer Daten zu verteidigen. Wir entschuldigen uns vielmals für den Vorfall und für die Unannehmlichkeiten, die Ihnen dadurch entstehen.

Ihr UseNeXT Team
Kategorien: 3DCenter Forum

GraKa Lüfter zucken manchmal im passiv Modus

Grafikkarten - Di, 28.04.2020 16:12
Kann ich selbstverständlich machen, auch wenn die GraKa noch ziemlich clean aussieht. Scheint halt kein Temperaturproblem zu sein, wird ja nix kritisches angezeigt. Sie bleibt normal immer passiv, bis 60°C GPU Temp erreicht sind. Eigentlich ne genügsame Karte. ^^
Hoffentlich ist das nicht irgend ne Hardwaresache, kalte Lötstelle, kaputter Kondensator oder wasauchimmer. Zumindest wird die Karte seltengestresst, ich zocke ja kaum noch.

Outlook - "Alle Konten" sollen nicht alle Mails zeigen.

Neue Forenbeiträge - Di, 28.04.2020 16:10
Hallo,

Ich habe hier einen MAC mit Outlook und diversen E-Mail Konten.

Ganz oben unter "Alle Konten" sehe ich den "Posteingang" in welchen sämtliche Mails meiner einzelnen Konten zusammengefasst gelistet werden.

Eigentlich ganz nützlich, damit ich nicht den Posteingang der einzelnen Konten durchforsten muss. Blöd allerdings, wenn dort einige Konten dabei sind, die zwar zahlreiche Mails bekommen, die ich aber nicht in der Übersicht haben möchte.

Lange Rede kurz - wie / wo kann ich einstellen, dass bestimmte E-Mail Konten nicht berücksichtigt werden in der Anzeige oben bei "Alle Konten" => "Posteingang"?

Vielen Dank.

MfG Blase
Kategorien: 3DCenter Forum

Laptop für Kumpel?

Neue Forenbeiträge - Di, 28.04.2020 15:31
Gude!

Bin gerade nicht mehr so drin im Laptopmarkt, vor allem nicht in dem was mein Kumpel so braucht, weil das doch ganz anders ist als was ich so in nem Laptop benötige. Wäre cool wenn ihr da Tipps hättet :)

Budget: 500 - 800 €, eher 500.
Größe: 14"
Akkulaufzeit und Portabilität eher egal.
SSD, so 500GB müssten ihm eigentlich echt locker reichen

Er nutzt den PC eigentlich kaum, Schach spielen oder mal alten PC Games wie Age of Empires 2, er nimmt ihn eher selten mit, aber doch immer mal wieder, er will vor allem dass Video-Calls ganz gut sind, und dass er ihm lange hält, vllt mal so zehn Jahre.

Was gibts in dem Preisbereich so für Dinge, was könnt ihr empfehlen? Gute CPU und gute SSD hätte ich vom Gefühl gesagt, und wenn es geht n Bildschirm der nicht Grütze ist. Ports sind auch nicht das Wichtigste.

Was meint ihr?
Kategorien: 3DCenter Forum

GraKa Lüfter zucken manchmal im passiv Modus

Neue Forenbeiträge - Di, 28.04.2020 15:27
Hi,

seit einiger Zeit bemerke ich, dass die Lüfter meiner MSI 1050TI Gaming X Grafikkarte manchmal alle paar Sekunden im Passivmodus kurz anlaufen und sich wieder ausschalten. Die Grafikkarte ist dabei auch nur im idle und die Temperaturen sind in monitoring tools auch normal, halt wie es sein sollte im Passiv modus. (die Lüfter laufen erst ab 60°C an) Seltsamerweise werden auch die Lüfter beim zuckeln nach wie vor mit 0 RPM angezeigt. Nach nem Neustart ist alles wieder normal.
Dieses Verhalten wäre mir eigentlich egal aber leider machen die Lüfter beim anlaufen immer ein nerviges Geräusch, leise zwar aber ich bin da empfindlich. Kann man das Lüfterverhalten wieder einrenken? Hab am PC eigentlich nix verändert, kein neuer Graka Treiber seit langem, nur das PC Bios mal erneuert, vllt. liegts mit daran.
Meine MSI GraKa hat selber auch nicht das neueste Bios aber VBios flashen trau ich mir nicht zu, das liest sich alles sehr kompliziert.
Kategorien: 3DCenter Forum

Prism/2700x-von werk aus aufgetragene wärmeleitpaste ausreichend?

CPU's und Mainboards - Di, 28.04.2020 00:27
Ich hab es jetzt so gelassen, wie es ist.
Trotzdem danke
Inhalt abgleichen